Connect public, paid and private patent data with Google Patents Public Datasets

Electric noise absorber and method of connection to a cable

Info

Publication number
EP1039632A2
EP1039632A2 EP20000103701 EP00103701A EP1039632A2 EP 1039632 A2 EP1039632 A2 EP 1039632A2 EP 20000103701 EP20000103701 EP 20000103701 EP 00103701 A EP00103701 A EP 00103701A EP 1039632 A2 EP1039632 A2 EP 1039632A2
Authority
EP
Grant status
Application
Patent type
Prior art keywords
cable
noise
absorber
material
housing
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Granted
Application number
EP20000103701
Other languages
German (de)
French (fr)
Other versions
EP1039632B1 (en )
EP1039632A3 (en )
Inventor
Oliver Konz
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Wuerth Elektronik & Co KG GmbH
Wuerth Elektronik GmbH and Co KG
Original Assignee
Wuerth Elektronik & Co KG GmbH
Wuerth Elektronik GmbH and Co KG
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date

Links

Images

Classifications

    • HELECTRICITY
    • H01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
    • H01FMAGNETS; INDUCTANCES; TRANSFORMERS; SELECTION OF MATERIALS FOR THEIR MAGNETIC PROPERTIES
    • H01F17/00Fixed inductances of the signal type
    • H01F17/04Fixed inductances of the signal type with magnetic core
    • H01F17/06Fixed inductances of the signal type with magnetic core with core substantially closed in itself, e.g. toroid
    • HELECTRICITY
    • H01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
    • H01FMAGNETS; INDUCTANCES; TRANSFORMERS; SELECTION OF MATERIALS FOR THEIR MAGNETIC PROPERTIES
    • H01F17/00Fixed inductances of the signal type
    • H01F17/04Fixed inductances of the signal type with magnetic core
    • H01F17/06Fixed inductances of the signal type with magnetic core with core substantially closed in itself, e.g. toroid
    • H01F2017/065Core mounted around conductor to absorb noise, e.g. EMI filter
    • HELECTRICITY
    • H01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
    • H01FMAGNETS; INDUCTANCES; TRANSFORMERS; SELECTION OF MATERIALS FOR THEIR MAGNETIC PROPERTIES
    • H01F27/00Details of transformers or inductances, in general
    • H01F27/02Casings
    • H01F27/027Casings specially adapted for combination of signal type inductors or transformers with electronic circuits, e.g. mounting on printed circuit boards
    • HELECTRICITY
    • H01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
    • H01FMAGNETS; INDUCTANCES; TRANSFORMERS; SELECTION OF MATERIALS FOR THEIR MAGNETIC PROPERTIES
    • H01F27/00Details of transformers or inductances, in general
    • H01F27/24Magnetic cores
    • H01F27/26Fastening parts of the core together; Fastening or mounting the core on casing or support
    • H01F27/266Fastening or mounting the core on casing or support

Abstract

The noise absorber has two components of electrical noise damping material, esp. ferrite material, that enclose a cable (13) when joined together, a housing with two parts (16,17), each for holding one of the elements, a hole in both ends for the cable when assembled, and a fixing arrangement (30) for fixing the housing onto the cable. An Independent claim is also included for a method of mounting a noise absorber on an electric cable.

Description

  • [0001] [0001]
    Die Erfindung betrifft einen elektrischen Rauschabsorber und ein Verfahren zu seiner Befestigung an einem elektrischen Kabel. The invention relates to an electric noise absorber and a process for its attachment to an electric cable. Es ist bekannt, daß man mittels Elementen aus ferromagnetischem Material, die eine elektrische Leitung umgeben, Störeinflüsse, insbesondere das elektrische Rauschen reduzieren kann. It is known that it is possible by means of elements made of ferromagnetic material surrounding an electric line, interference, in particular to reduce the electric noise.
  • [0002] [0002]
    Aus der EP 0 257 179 B2 ist ein Rauschabsorber bekannt geworden, dessen ferromagnetische Elemente in Form von Halbringen in einem mittig geteilten, zusammenklappbaren Gehäuse enthalten sind. From EP 0257179 B2, a noise absorber is known, its ferromagnetic elements in the form of half-rings are contained in a centrally divided collapsible housing. An den Gehäusedurchgangsöffnungen, durch die das Kabel in das Gehäuse und aus diesem hinaus verläuft, sind eine Mehrzahl von Zähnen angebracht, die in das Kabel eingreifen und das Gehäuse auf dem Kabel festlegen. To the housing through holes, through which the cable extends into the housing and for this addition, are mounted a plurality of teeth that engage the cable and setting the housing on the cable. Da derartige an dem Kabel montierbare Rauschabsorber normalerweise für einen gewissen Bereich von Kabeldurchmessern geeignet sein sollen, greifen die Zähne jeweils mehr oder weniger in das Kabel ein. Since such mountable on the cable noise absorber will normally be suitable for a certain range of cable diameters, the teeth engage in each case more or less in the cable. Die dazu notwendige Klemmkraft muß beim Schließen der Gehäusehälften aufgebracht werden. The necessary clamping force must be applied when closing the housing halves. Sie versucht stets die beiden Gehäusehälften auseinanderzudrücken und belastet den Verschluß und die Filmscharniere zwischen den Gehäusehälften. Always trying to push apart the two housing halves and charged to the closure and the film hinges between the casing halves. Vor allem können dadurch die Gehäusehälften auseinandersperren, so daß auch die beiden Elemente aus ferromagnetischem Material mit ihren Trennflächen nicht dicht aufeinander liegen, was die Wirksamkeit des Rauschabsorbers erheblich verringert. Above all, apart lock characterized the housing halves, so that the two members of ferromagnetic material with their separation surfaces does not lie close to each other, which greatly reduces the effectiveness of the noise absorber.
  • [0003] [0003]
    Die Anmelderin hat daher ein prinzipiell anderes System entwickelt, das anstelle der Zähne mit jeweils einem einzelnen relativ dünnen, runden und stumpfen Zapfen arbeitet, der so flexibel ist, daß er sich den unterschiedlichen Durchmesserformen anpassen kann. The Applicant has therefore developed a fundamentally different system that operates in place of the teeth, each with a single relatively thin, round and blunt pin which is so flexible that it can adapt to the different diameter forms. Dieses System arbeitet wesentlich besser als das nach der EP 0 257 179. Es soll durch die vorliegende Erfindung weiter entwickelt werden. This system works much better than that of EP 0 257 179. It is to be further developed by the present invention.
  • [0004] [0004]
    Aus der DE 43 02 650 A1 ist ein zweiteiliger Rauschabsorber bekannt geworden, der an jeder der Durchgangsöffnungen im Inneren des Gehäuses zwei flexible Leitungshalter aufweist, die über die Gehäusetrennfuge in den Bereich der gegenüberliegenden Gehäusehälfte hineinreichen. From DE 43 02 650 A1 a two-part noise absorber is known, having two flexible conductor holder at each of the through holes in the interior of the housing, which extend over the casing parting line in the area of ​​the opposite housing half. Zwischen diese Leitungshalter können Kabelbündel lose eingelegt werden. Between this line holder cable bundles can be loosely inserted. Beim Schließen der Gehäusehälfte wirken entsprechende Führungs- oder Nockenflächen an der anderen Gehäusehälfte auf diese Leitungshalter ein, biegen sie zusammen und klemmen so die eingelegten Leitungsbündel fest. When closing the casing half corresponding guidance or cam surfaces act on the other housing half to this line holder, bend them together and then clamp the inserted trunk firmly. Die Leitungshalter dienen also dazu, zu vermeiden, daß die einzelnen Leitungsstränge schon vor dem Schließen der Gehäusehälften auseinanderfallen. So the line holder serve to prevent falling apart, the individual strands of wire before closing the casing halves. Die Klemmkraft wird jedoch auch hier erst durch das Schließen der Gehäusehälften aufgebracht, so daß die Nachteile der zuerst geschilderten Konstruktion ebenfalls vorhanden sind. The clamping force is, however, only applied here by closing the casing halves, so that the disadvantages of the first-mentioned construction are also available.
  • [0005] [0005]
    Bei der Montage der Rauschabsorber an dem Kabel muß das Kabel in eine der beiden Gehäusehälften eingelegt werden, so daß es in dem mittig geteilten Kabeldurchgangskanal in dem ferromagnetischen Element liegt und durch die beiden Gehäusedurchgangsöffnungen hindurchreicht. When mounting the noise absorber at the cable, the cable in one of the two housing halves must be inserted so that it lies in the half-split cable passageway in the ferromagnetic element and extending through the two housing apertures. Danach kann die zweite Gehäusehälfte darübergeklappt und, zB durch einen Rast- oder Schnappverschluß, verschlossen werden. Thereafter, the second housing half can be folded over and are sealed by a latching or snap fastener, for example. Dabei muß genau darauf geachtet werden, daß das Kabel nicht zwischen die Ferritelemente gerät, was nicht nur den Ringschluß der Ferritelemente aufheben, sondern auch das Gehäuse sprengen oder den Verschluß beschädigen oder unmöglich machen würde. It must be precisely ensured that the cable is not caught between the ferrite elements, which not only remove the ring closure of the ferrite elements, but also break the case or damage the closure or prevent would. Die Montage erfordert daher große Aufmerksamkeit und ist mühsam. Therefore, the assembly requires great attention and is cumbersome.
  • AUFGABE UND LÖSUNG OBJECT AND SOLUTION
  • [0006] [0006]
    Aufgabe der Erfindung ist es, einen elektrischen Rauschabsorber und ein Verfahren zu schaffen, das die Montage des Rauschabsorbers auf einem Kabel erleichtert und unabhängig von Zufälligkeiten oder besonderer Geschicklichkeit macht. The object of the invention is to provide an electric noise absorber and a method, which makes the assembly of the noise absorber facilitated and regardless of accidents or particular skill on a cable. Es soll insbesondere auch eine Erleichterung der Gehäuseschließfunktion und eine Verbesserung des Gehäuseaufbaus erzielt werden. It should in particular be achieved facilitating housing locking function and an improvement of the housing structure.
  • [0007] [0007]
    Diese Aufgabe wird durch das Verfahren nach der Erfindung gelöst, bei dem die grundsätzliche Fixierung des Kabels bereits vor dem Schließvorgang beim Einlegen des Kabels in eine der Gehäusehälften vorgenommen wird. This object is achieved by the method according to the invention, in which the basic fixation of the cable is performed before the closing process during insertion of the cable into one of the housing halves. Auf die Montage wirkt sich das insofern vorteilhaft aus, als die Montage auch ohne weiteres in zwei zeitlich und/oder örtlich aufeinanderfolgende Schritte aufgeteilt werden kann, nämlich das Eindrücken und damit Fixieren des Kabels in eine Gehäusehälfte und den darauffolgenden Schritt des Schließens der Gehäusehälften. the acts on the mounting advantageous as if the assembly can be divided into two successive temporally and / or locally steps also readily namely the pressing and fixing the cable in one housing half and the subsequent step of closing the housing halves. Der Verschluß und die Scharniere zwischen beiden Gehäuseteilschalen werden von der Klemmkraft für die Festlegung des Kabels nicht dauerhaft beeinflußt. The closure and the hinges between the two casing shell are not affected permanently by the clamping force for fixing the cable. Selbst wenn, was möglich ist, auch an der zweiten Gehäuseteilschale Fixierkanten vorgesehen sind, zwischen denen das Kabel sich festklemmen kann, dann beschränkt sich die Klemmkraft auf den Moment des Schließens der Gehäuseteilschalen. Even if that is possible, fixing edges are provided on the second casing part shell, between which the cable can clamp, then the clamping force is limited to the moment of closing the casing part shells. Sowie das Kabel sich dann zwischen die Fixierkanten eingedrückt hat, ist das System wieder kräftefrei. And the cable has then pressed between the fixing edges, the system is free of forces again. Es wird dadurch insbesondere vermieden, daß durch die vom Kabel auf das Gehäuse ausgeübte Kraft, die das Gehäuse auseinanderdrücken will, sich der Spalt zwischen den ferromagnetischen Elementen im Laufe der Zeit vergrößert, weil Kunststoffe bekanntlich zu einem langsamen Fließen unter Dauerkrafteinwirkung neigen. It is characterized in particular avoided that by the force exerted by the cable on the housing force tending to push apart the casing, the gap between the ferromagnetic elements over time is increased, because plastics have a tendency known to a slow flow under constant force.
  • [0008] [0008]
    Der erfindungsgemäße Rauschabsorber weist also Fixierkanten auf, die einen solchen Abstand voneinander haben, das auch das kleinste Kabel, für das der Rauschabsorber noch vorgesehen ist, schon beim Eindrücken zwischen den Fixierkanten geklemmt wird. So the noise absorber of the invention has fixing edges, which are such a distance from each other, which is already clamped even the smallest cable for which the noise absorber is also provided when pressed between the fixing edges. Normalerweise ist ein Rauschabsorber für Kabel vorgesehen, die im Durchmesser um etwa 2 mm differieren. Normally, a noise absorber for cable is provided, which differ by about 2 mm in diameter. Der Abstand zwischen den Fixierkanten sollte beispielsweise 0,2 bis 0,3 mm geringer sein als der kleinste dieser Kabeldurchmesser. The distance between the fixing edges should be, for example 0.2 to 0.3 mm smaller than the smallest diameter of this cable. Dies stellt sicher, daß auch dieses Kabel noch gut geklemmt wird und andererseits das dickste Kabel auch noch relativ leicht einzudrücken ist. This ensures that even this cable is still good grip and also the thickest cable is also relatively easy to depress. Durch das völlige Vermeiden von Zähnen werden Beschädigungen des Kabels vermieden. By the complete avoidance of teeth damage to the cable can be avoided. Das Kabel wird, wenn überhaupt, nur partiell flachgedrückt und bildet in seinem flexiblen Isoliermaterial zwei in Umfangsrichtung verlaufende schmale Abflachungen heraus. The cable is, if at all, only partially flattened and forms in its flexible insulating material extending in the circumferential direction two narrow flattened out. Bei einem Rundkabel muß der Kabelquerschnitt nicht verringert werden, sondern er wird nur in eine Ovalform oder die Form eines Langloches gebracht, was infolge der Anordnung der einzelnen, voneinander isolierten Kabelstränge in einem Isoliermantel ohne weiteres und beschädigungsfrei möglich ist. In a round cable, the cable cross-section need not be reduced, but it is only brought in an oval shape or the shape of an elongated hole, which is due to the arrangement of the individual, mutually insulated cable strands in an insulating readily and without damage is possible. Auch bei einer Gewalteinwirkung, beispielsweise beim Hängenbleiben des Rauschabsorbers an einem Möbelstück beim Durchziehen eines Kabels führt dies zu keiner Beschädigung des Kabels, sondern allenfalls zu einer Verschiebung des Rauschabsorbers. Even with a force, for example, when jamming of the noise absorber to a piece of furniture when pulling a cable does not lead to damage to the cable, but at most to a displacement of the noise absorber.
  • [0009] [0009]
    Die Fixierkanten sollten zueinander im wesentlichen parallel sein, zumindest aber nicht mehr von der Parallelität abweichen, als noch Selbsthemmung des Kabels zwischen ihnen gewährleistet ist. The fixing edges should each be substantially parallel, or at least not deviate from parallelism, as yet self-locking of the cable is ensured between them. Das gilt auch, wenn die Fixierkanten bzw. die sie tragenden Leisten in einem gewissen Bereich, beispielsweise dem über die Gehäusetrennfuge hinausragenden Bereich, etwas flexibel ist. This also applies if the fixing edges or the strips carrying them in a certain area, for example, the projecting beyond the casing parting area is somewhat flexible. Die Flexibilität darf aber nicht zu groß sein, damit die Klemmkraft auch ohne Zusatzmaßnahmen aufrecht erhalten wird. but the flexibility must not be too large so that the clamping force is maintained without additional measures.
  • [0010] [0010]
    Die Fixierkanten können sehr schmal sein, sollten aber möglichst nicht scharfkantig sein, um Kabelverletzungen beim Eindrücken zu vermeiden. The fixing edges can be very narrow, but should not be sharp as possible to avoid injury to the cord impressions. Auch sollten die Flächen der Fixierkanten gerade und unverzahnt sein. The surfaces of the fixing edges should be straight and without gear. Eine gewisse Oberflächenrauhigkeit ist jedoch möglich. However, a certain surface roughness is possible.
  • [0011] [0011]
    Bevorzugt sind die Fixierkanten außerhalb des eigentlichen Gehäuses, insbesondere außerhalb der Gehäusedurchgangsöffnungen ausgebildet. the fixing edges are preferably outside of the actual casing, formed in particular outside the housing through openings. Dort kann derjenige Teil der Fixierkanten, der über die Gehäusetrennfugenebene hinausragt, frei vor der Gehäuseaußenwand stehen. There is that part of the fixing edges, which protrude beyond the housing parting plane stand freely in front of the housing outer wall. Die Form der Gehäusedurchgangsöffnungen ist unerheblich. The shape of the housing through openings is unimportant. Sie können bei zusammengesetztem Gehäuse glatt kreisförmig sein und sollten einen Durchmesser haben, der zumindest dem des größten vorgesehenen Kabels entspricht. You can be smooth circular and should have a diameter which at least corresponds to the designed maximum cable when the housing. Sie haben allenfalls noch eine Führungsfunktion für das Kabel, damit dieses zu den ferromagnetischen Elementen gut ausgerichtet liegt, aber keine Fixierfunktion in axialer Richtung. They have at best still a guiding function for the cable, so this is well aligned with the ferromagnetic elements, but no fixing function in the axial direction. Bei geschlossenem Gehäuse sorgen die Gehäusedurchgangsöffnungen an der offenen Seite der beiden Fixierkanten für eine zusätzliche Radialsicherung. With closed housing, the housing passage openings provide on the open side of the two fixing edges for an additional radial securing.
  • [0012] [0012]
    Das Kabel wird durch die Fixierkanten also schon beim Eindrücken in axialer Richtung im wesentlichen endgültig fixiert, und zwar, insbesondere bei einem Rundkabel, durch einen gemischten Kraft- und Formschluß (infolge der Kabeleinschnürung). The cable is thus already substantially permanently fixed by the fixing edges when pressed in the axial direction, namely, in particular with a round cable, through a mixed fuel and form-locking (as a result of Kabeleinschnürung). Auch in radialer Richtung ist es schon dort in Bezug auf einen Freiheitsgrad (quer zu den Fixierkanten) formschlüssig festgelegt und in der Richtung senkrecht dazu kraftschlüssig, nämlich durch Reibschluß zwischen den Fixierkanten. And in the radial direction, it is already there in terms of one degree of freedom (transverse to the fixing edges) form-fit and fixed in the direction perpendicular thereto non-positively, namely by frictional engagement between the fixing edges.
  • [0013] [0013]
    Beim Schließen des Gehäuses, bei der Konstruktion und Montage kann also das Hauptaugenmerk für das Zusammenpassen des Gehäuses auf den optimalen Kontakt zwischen den beiden Passflächen der ferromagnetischen Elemente gerichtet werden. When closing the housing, in the construction and assembly so the main focus for mating the housing to the optimum contact between the two mating surfaces of the ferromagnetic elements may be directed. Es wird damit ein leicht montierbarer und mit größerer Betriebssicherheit leistungsfähiger Rauschabsorber geschaffen. There is thus created an easily mountable and with greater reliability powerful noise absorber.
  • [0014] [0014]
    Bei einer bevorzugten Ausführungsform wird also ein Rauschabsorber für Rundkabel geschaffen, der aus zwei um ein Kabel zusammenklappbaren Gehäusehälften besteht und darin Ferrit-Halbringe enthält. In a preferred embodiment, therefore, a noise absorber for round cable is provided which consists of two foldable around a cable housing halves and therein ferrite half-rings. Er ist auf einem Kabel dadurch fixiert, daß das Kabel vor dem Schließen der Gehäusehälften zwischen zwei parallelen Fixierkanten eines gabelförmigen Vorsprunges an einer Gehäusestirnwand eingedrückt wird. It is fixed to a cable characterized in that the cable is pressed prior to closing the housing halves between two parallel fixing edges of a fork-shaped projection on one housing end wall. Die beiden Schenkel der Gabel stehen über die Gehäusetrennfuge vor, verlaufen jedoch außen vor der Stirnwand der zweiten Gehäusehälfte. The two legs of the fork project beyond the casing parting line, but extend outwardly in front of the end wall of the second housing half. Das Kabel wird durch die im wesentlichen zueinander parallelen Fixierkanten seitlich etwas zusammengedrückt, was für eine sichere, aber das Kabel nicht verletzende Längssicherung des durch die Elemente relativ schweren Rauschabsorbers auf dem Kabel sorgt. The cable is pressed by the substantially mutually parallel fixing edges laterally something that makes on the cable for a secure, but the cable is not infringing longitudinal securing of the relatively heavy elements through the noise absorber.
  • [0015] [0015]
    Die Montage ist dadurch wesentlich erleichtert, daß die Festlegung bereits vor dem Schließen der Gehäusehälften in endgültiger Form erfolgt und nach dem Zusammenklappen der Gehäusehälften keine elastische Sprengkraft verbleibt, die die Gehäusehälften auseinander zu drücken sucht. The mounting is made considerably easier by the fact that the determination is made prior to the closing of the housing halves in final form and after folding of the housing halves remains no elastic explosive force, which tends to push the housing halves apart. Dies sorgt auch für einen guten Kontakt der beiden Hälften der Ferriterlemente, auf deren Ringschluß es für die Wirkung besonders ankommt. This also ensures a good contact between the two halves of the Ferriterlemente, whose ring closure is particularly important for the effect.
  • [0016] [0016]
    Bei Flachkabeln ist die durch die Erfindung mögliche Vor-Fixierung des Kabels in der Gehäuseausnehmung und insbesondere der Ausnehmung zwischen den Ferrithälften besonders wichtig. With flat cables possible by the invention Before fixing the cable in the housing recess and particularly the recess between the ferrite halves is particularly important. Dort kommt es beim Stand der Technik immer wieder vor, daß die Flachkabel sich zwischen die seitlichen Schenkel der Ferrithälften schieben und somit einen Ringschluß des Ferrits, der für die Funktion wichtig ist, verhindern. There it is in the prior art often the case that the flat cable can slide between the lateral legs of the ferrite halves and consequently prevent a ring closure of the ferrite, which is important for the function.
  • [0017] [0017]
    Die Erfindung schafft hier eine Möglichkeit, das Kabel an der unteren Gehäusehälfte bereits so zu fixieren, daß beim Schließen des Gehäuses eine Verschiebung nicht mehr zu befürchten ist. The invention here provides a way to secure the cable to the lower housing half already so that when the housing displacement is no longer to be feared. Wenn überhaupt, wird beim Schließen des Gehäuses nur noch eine gewisse Klemmwirkung auf das Flachkabel ausgeübt, die unter anderem auch verhindert, daß sich das flache Kabel innerhalb des Rauschabsorbers aufwölbt. If any, exerted only a certain clamping action on the flat cable when the housing, which also prevents, among other things, that the flat cable bulges within the noise absorber. Die Haupthaltewirkung wird jedoch durch hakenförmige Fixierelemente ausgeübt, die nach Art von Winkelhebeln jeweils außen an einer Gehäusehälfte angeformt sind und mit einem nockenartigen Vorsprung einen Klemmspalt begrenzen, in den das Flachkabel infolge einer Einführschräge eingeschoben werden kann. The main holding action is, however, exerted by hook-shaped fixing elements, which are formed in the manner of angle levers respectively on the outside of one housing half and defining a nip with a cam-like projection, in which the flat cable can be inserted as a result of insertion. Die Enden des Klemmspaltes, die meist durch das Fixierelement begrenzt sind, bewirken einen Anschlag des Flachkabels im Bereich beider Stirnseiten des Gehäuses, so daß das Kabel an der Kante der in diesem Falle flach schlitzförmigen Kabeldurchgangsöffnung entlanggeführt wird. The ends of the clamping gap, which are usually limited by the fixing, causing a stop of the flat cable in the region of both ends of the housing so that the cable is guided along the edge of the flat slit-shaped in this case, cable passage opening. Ein Nocken an dem Fixierelement greift in die meist vorhandenen Riefen zwischen den einzelnen Adern des Flachkabels ein und sorgt für eine gute Sicherung in Querrichtung, während die Sicherung in Axialrichtung zum Teil durch Klemmwirkung auf das Flachkabel und zum Teil durch eine leichte Wellenverformung des Flachkabels erreicht wird. A cam on the fixing element engages in the usually existing grooves between the individual cores of the flat cable and ensures a good securing in the transverse direction, while the backup is achieved in the axial direction in part by clamping action on the flat cable and in part by a slight wave deformation of the flat cable , Da die Isolationen bei derartigen Flachkabeln besonders dünn sind, ist es wichtig, daß ein Eindringen in die Kabelisolation zum Halt nicht notwendig ist. Since the insulations are particularly thin in such flat cables, it is important that a penetration of the cable insulation for maintenance is not necessary.
  • [0018] [0018]
    Diese und weitere Merkmale gehen außer aus den Ansprüchen auch aus der Beschreibung und den Zeichnungen hervor, wobei die einzelnen Merkmale jeweils für sich allein oder zu mehreren in Form von Unterkombinationen bei einer Ausführungsform der Erfindung und auf anderen Gebieten verwirklicht sein und vorteilhafte sowie für sich schutzfähige Ausführungen darstellen können, für die hier Schutz beansprucht wird. These and other features will become apparent from the claims and from the description and drawings, the individual features may be realized either alone or together in the form of sub-combinations in an embodiment of the invention and in other fields and can represent advantageous, protectable can present versions, is claimed for this protection. Die Unterteilung der Anmeldung in einzelne Abschnitte sowie Zwischen-Überschriften beschränkt die unter diesen gemachten Aussagen nicht in ihrer Allgemeingültigkeit. The subdivision of the application into individual sections and the subheadings in no way restricts the statements made in its generality.
  • KURZBESCHREIBUNG DER ZEICHNUNGEN BRIEF DESCRIPTION OF DRAWINGS
  • [0019] [0019]
    Ein Ausführungsbeispiel der Erfindung ist in den Zeichnungen dargestellt und wird im folgenden näher erläutert. An embodiment of the invention is illustrated in the drawings and will be explained in more detail below. In den Zeichnungen zeigen: In the drawings:
    Fig. 1 bis 3 Fig. 1 to 3
    jeweils in stirnseitiger Ansicht das Gehäuse eines Rauschabsorbers in drei aufeinanderfolgenden Montagestufen mit strichliert darin angedeutetem Kabel, each end view of the housing of a noise absorber in three successive stages of assembly with a dashed line an indicated therein cable,
    Fig. 4 Fig. 4
    eine Teil-Seitenansicht, gesehen in Richtung des Pfeils IV in Fig. 3, a partial side view as seen in the direction of arrow IV in Fig. 3,
    Fig. 5 und 6 FIGS. 5 and 6
    Draufsichten auf die aufgeklappten Gehäusehälften eines Rauschabsorbers vor und während der Montage, Plan views of the unfolded casing halves of a noise absorber before and during assembly,
    Fig. 7 Fig. 7
    einen Schnitt entlang der Gehäusetrennfuge des fertig montierten Rauschabsorbers nach Fig. 5 und 6, a section along the casing parting of the fully assembled noise absorber according to Figs. 5 and 6,
    Fig. 8 Fig. 8
    eine Draufsicht auf die geöffneten Gehäuseteilschalen eines Rauschabsorbers für Flachkabel, a plan view of the open casing part shells of a noise absorber for flat cable,
    Fig. 9 Fig. 9
    eine teilgeschnittene Ansicht des geschlossenen, jedoch nicht mit Kabel bestückten Rauschabsorbers nach Fig. 8, von der Stirnseite her gesehen und seen a partial sectional view of the closed, but not equipped with cable noise absorber according to Fig. 8, of the end face and
    Fig. 10 Fig. 10
    eine Teilansicht der Stirnseite mit geschnitten dargestelltem Flachkabel. a partial view of the front face with cut Pictured flat cable.
  • BESCHREIBUNG BEVORZUGTER AUSFÜHRUNGSBEISPIELE DESCRIPTION OF PREFERRED EMBODIMENTS
  • [0020] [0020]
    Die Rauschabsorber nach den Figuren 1 bis 4 und 5 bis 7 sind bis auf die im folgenden hervorgehobenen Unterschiede von gleicher Bauart, so daß sie gemeinsam beschrieben werden. The noise absorber according to the figures 1 to 4 and 5 to 7 are identical except for the highlighted in the following differences from the same design, so that they are described together.
  • [0021] [0021]
    Kern und aktives Element des Rauschabsorbers 11 sind die in Fig. 1 strichliert angedeuteten, in Fig. 5 bis 7 in Draufsicht erkennbaren Elemente 12 aus ferromagnetischem Material, meist aus Ferritmaterial gesindert, die ein Kabel 13 ringförmig umschließen sollen, wenn sie zusammengefügt sind. Core and active element of the noise absorber 11 are indicated in FIG. 1 by dashed lines, gesindert in Fig. 5 to 7 seen in plan view elements 12 of ferromagnetic material, usually made of ferrite material, which will enclose a ring 13, a cable when they are joined together. Sie bilden also Halbschalen mit Kabelkanalausnehmungen 14. So they form half shells with Kabelkanalausnehmungen 14th
  • [0022] [0022]
    Die Elemente 12 sind in einem Gehäuse 15 angeordnet, das, wie die Elemente 12, zweigeteilt ist, um die nachträgliche Anbringung des Rauschabsorbers auf einem unter Umständen schon mit Anschlüssen versehenen Kabel zu ermöglichen. The elements 12 are arranged in a housing 15, which, like the elements 12, is split in two to permit the subsequent attachment of the noise absorber is provided on a possibly already having terminals cable. Das Gehäuse besteht also aus zwei Gehäuseteilschalen 16, 17, die das Gehäuse etwa hälftig trennen. Thus, the housing consists of two housing part shells 16, 17 which separate the housing approximately in half. Jede Teilschale hat einen Boden 18, Seitenwände 19, 20 und Stirnwände 21, 22. In der dadurch gebildeten Gehäuseausnehmung 23 ist in nicht näher dargestellte Weise das jeweilige Ferritelement 12 zB durch Festklemmen oder auf andere Weise festgelegt. Each shell part has a bottom 18, side walls 19, 20 and end walls 21, 22. In the thus formed housing recess 23, the respective ferrite element 12, for example, fixed in a manner not shown by clamping or otherwise. Beide Gehäuseteilschalen 16, 17 sind einstückig aus Kunststoffspritzguß hergestellt und durch zwei flexible Streifen 24, die eine Art Filmscharnier bilden, miteinander verbunden. Both housing part shells 16, 17 are integrally formed of injection molded plastic and joined by two flexible strips 24, which form a kind of film hinge, with one another. Ein Rastmechanismus 25 hält die beiden Teilschalen zusammen, wenn sie aufeinandergedrückt werden. A locking mechanism 25 holds the two part shells when they are pressed together. Er ist mit flexiblen Rastzähnen an einem Vorsprung versehen, die in entsprechende Gegenzähne an der anderen Gehäuseteilschale eingreifen. It is provided with flexible locking teeth on a projection which engage in corresponding mating teeth on the other casing part shell. Das Gehäuse 15 und die Elemente 12 sind so aufeinander abgestimmt, daß im zusammengefügten Zustand die beiden Oberflächen 26 der Ferritelemente längs der Gehäusetrennfuge 27 miteinander in Kontakt stehen, um einen geschlossenen ferromagnetischen Ring um das Kabel 13 herum zu bilden. The housing 15 and the elements 12 are coordinated so that the two surfaces 26 are in the assembled state of the ferrite elements along the casing parting line 27 contact each other to form a closed ferromagnetic ring around the cable 13 around. Im Bereich der Gehäusetrennfuge können die Gehäuseteilschalen durch ineinandergreifende Falze o. dgl. einander leicht überlappen, um keine offenen Fugen entstehen zu lassen. In the area of ​​the casing parting line housing part shells can by interlocking folds o. The like. Slightly overlap each other to leave any open joints arise.
  • [0023] [0023]
    In den Stirnwänden 21, 22 der Gehäuseteilschalen 16 sind, angrenzend an die Gehäusetrennfugen 27, jeweils halbkreisförmige Öffnungen ausgeschnitten, die bei geschlossenem Gehäuse Durchgangsöffnungen 28 für das Kabel schaffen. are adjacent cut out at the casing joints 27, each of semi-circular openings in the end walls 21, 22 of the casing shell 16, creating in the closed housing through openings 28 for the cable. Sie fluchten mit den Kabelkanalausnehmungen 14 in den Elementen 12 und haben in etwa deren Dimensionen. They are aligned with the Kabelkanalausnehmungen 14 in the elements 12 and have approximately the dimensions.
  • [0024] [0024]
    Bei Fig. 1 bis 4 sind im Bereich einer der Durchgangshalböffnungen 29, die zusammengefügt die Durchgangsöffnung 28 ergeben, Fixiermittel 30 vorgesehen. In Figs. 1 to 4, the assembled the through-hole 28 are in the region of the through-half openings 29, shown fixing means 30 are provided. Ein U-förmiger Vorsprung 31 ist vor der Außenfläche 21 der in Fig. 1 und 2 linken Gehäuseteilschale 16 angeformt. A U-shaped projection 31 is integrally formed from the outside surface 21 of the left in Fig. 1 and 2, casing part shell 16. Er schließt mit seinem unteren U-Bogen an die Durchgangshalböffnung 29 an. He concludes with its lower U-bend of the passage opening half 29th Seine seitlichen Schenkel 32 ragen über die Gehäusetrennfuge 27 nach oben, und zwar etwa um die Tiefe der Durchgangshalböffnung 29. Its lateral legs 32 extend beyond the casing parting line 27 to the top, approximately at the depth of the through-opening half 29th
  • [0025] [0025]
    Die Schenkel 33 bilden an ihrer Innenseite zwei Fixierkanten 34. Sie verlaufen senkrecht zur Gehäusetrennfuge 27 und engen die Fortsetzung der Durchgangsöffnungen ein, zu denen sie praktisch Sehnen bilden. The legs 33 form on its inner side two fixing edges 34. They extend perpendicular to the casing parting line 27 and restrict the continuation of the through-openings to which they practically form tendons. Es entsteht also die aus den Figuren 1 bis 3 zu erkennende Gabel- bzw. U-Form des Durchlasses 35 der Fixiermittel 30 bestehend aus zwei zueinander parallelen Fixierkanten 34 und einem diese verbindenden unteren Bogen 36, der im wesentlichen in Verlängerung des entsprechenden Teils der Durchgangshalböffnung 29 verläuft. It arises from the Figures 1 to 3 to be recognized fork or U-shape of the passage 35 of the fixing means 30 consisting of two parallel fixing edges 34 and a connecting these lower arch 36, substantially in the extension of the corresponding part of the through half-opening 29 extends.
  • [0026] [0026]
    Aus Fig. 4 ist zu erkennen, daß die Schenkel 33 in einem Abstand vor der Stirnseite 21 verlaufen, daß Zusammenklappen der beiden Hälften also nicht behindern. From Fig. 4 it can be seen that the legs extend a distance 33 in front of the end side 21 so that folding the two halves so do not interfere.
  • [0027] [0027]
    Figuren 5 und 6 zeigen, daß diese Schenkel 33 in Draufsicht eine L-Form haben, so daß die relativ schmalen Fixierkanten 34 durch die etwas breiteren Außenteile der Schenkel 33 versteift sind. Figures 5 and 6 show that these legs have an L-shape 33 in plan view, so that the relatively narrow fixing edges are stiffened by the somewhat wider outer parts of the legs 33 34th Die Fixierkanten 34 sind im wesentlichen parallel zueinander und flach, jedenfalls nicht scharfkantig. The fixing edges 34 are substantially parallel to each other and flat, at least not sharp-edged. Sie sind von der Durchgangshalböffnung 29, wie man aus Fig. 5 erkennt, durch eine Rinne 32 getrennt. They are of the through half-opening 29, as can be seen from Fig. 5, separated by a trough 32.
  • [0028] [0028]
    Die oberen Ecken der Fixierkanten sind zur leichteren Einführung des Kabels mit Ausrundungen oder Abschrägungen 37 versehen. The upper corners of the fixing edges are provided to facilitate insertion of the cable with fillets or chamfers 37th
  • [0029] [0029]
    Die Ausführungsform nach den Figuren 5 bis 7 unterscheidet sich von der nach den Figuren 1 bis 4 nur dadurch, daß auch an der zweiten Gehäuseteilschale 17 Fixiermittel 30 vorgesehen sind, und zwar im Bereich der Stirnfläche 22. Sie liegen also bei aufgeklappten Gehäuseteilschalen diagonal bzw. doppel-spiegelbildlich gegeneinander versetzt. The embodiment of Figures 5 to 7 differs from that according to Figures 1 to 4 only in that 17 fixing means 30 are provided also on the second casing part shell, namely 22 in the region of the end face They are thus diagonally in the unfolded housing part shells or double mirror image offset from each other.
  • [0030] [0030]
    Bei der Ausführung nach Fig. 1 bis 3 sind dagegen Fixiermittel 30 nur im Bereich der Stirnwand 21 vorgesehen. In the embodiment of Fig. 1 to 3 on the other hand fixing means 30 are provided only in the region of the end wall 21.
  • [0031] [0031]
    Zur Anbringung des Rauschabsorbers 11 an dem Kabel 13 wird wie folgt verfahren: For mounting the noise absorber 11 on the cable 13 is effected as follows:
  • [0032] [0032]
    In seinem Herstellungszustand ist das Gehäuse mit seinen beiden Gehäuseteilschalen 16, 17 geöffnet (Fig. 1). In its manufactured condition (FIG. 1), the housing with its two casing part shells 16, 17 are opened. In diesem Zustand werden die Elemente 12 aus Ferritmaterial in die Gehäuseausnehmungen 23 eingelegt und durch die nicht dargestellten Befestigungseinrichtungen festgehalten (siehe auch Fig. 5). In this state, the elements 12 are inserted in the housing recesses 23 of ferrite material and held by the not shown fastening means (see also Fig. 5). In einem weiteren, in den Figuren 2 und 6 dargestellten Montageschritt wird dann das Kabel 13 von oben her an der Gehäusehalbschale 16 angebracht, in dem es vertikal in den Durchlaß 35 eingedrückt wird. the cable 13 is then mounted from above on the housing half-shell 16 in a further, in Figures 2 and 6, assembly step, in which it is vertically pressed into the passage 35th Es kommt dabei in Kontakt mit den Fixierkanten 34 der Fixiermittel 30. Da deren Abstand voneinander etwas geringer ist als der Kabeldurchmesser, bilden sich an zwei gegenüberliegenden Stellen des Kabels Abflachungen 38. Gleichzeitig können sich die Schenkel 33 der gabelförmigen Fixiermittel 30, da sie, wie das gesamte Gehäuse aus einem flexiblen Kunststoffmaterial bestehen, leicht aufweiten. It is thereby in contact with the fixing edges 34 of the fixing member 30. Since the distance between which is slightly less than the cable diameter, are formed at two opposite points of the cable flats 38. At the same time, the legs 33 of the fork-shaped fixing means 30, since, as the entire housing of a flexible plastic material, slightly widen. Der Betrag dieser Aufweitung kann durch die Größe und Form des Profils der Schenkel 33 entsprechend den Erfordernissen angepaßt werden. The amount of this expansion can be adjusted by the size and shape of the profile of the legs 33 according to the requirements. Eine weitere Flexibilität könnte geschaffen werden, indem die Schenkel 33 über eine gewisse Höhe von der Stirnwand 21 freigeschnitten werden würden, wie dies mit der strichlierten Linie 39 in Fig. 4 angedeutet ist. Further flexibility may be provided by the legs would be cut free 33 over a certain height from the end wall 21, as is indicated by the dashed line 39 in Fig. 4.
  • [0033] [0033]
    Es ist aus Fig. 2 zu erkennen, daß die Form und Anordnung des U-förmigen Fixierdurchlasses das Kabel in jeder Richtung axial und radial an der Gehäuseteilschale 16 festlegt, so daß es zwischen diesem Montageschritt und dem folgenden nicht mehr festgehalten zu werden braucht. It can be seen from Fig. 2, that the shape and arrangement of the U-shaped Fixierdurchlasses fixes the cable in either direction axially and radially on the housing part shell 16 so that it need not be more firmly held between this assembly step and the next.
  • [0034] [0034]
    Dieser nächste Montageschritt (Figuren 3, 4 und 7) besteht im Schließen, dh Zusammenklappen der Gehäuseteilschalen 16, 17. Dabei wird die Gehäuseteilschale 17 um 180° entgegen dem Uhrzeigersinn herumgeklappt, wobei sich das Filmscharnier 24 entsprechend verbiegt und der Verschluß 25 in die entsprechende Gegenausnehmung einrastet und die beiden Halbschalen miteinander verbindet. This next assembly step (Figures 3, 4 and 7) is in closing, ie folding of the casing shell sections 16, 17. The casing part shell 17 around folded about 180 ° counterclockwise, whereby the film hinge 24 bends accordingly, and the shutter 25 corresponding to the Gegenausnehmung engages and connects the two half-shells together. Bei der Ausführung nach den Figuren 1 bis 4 kann dies gänzlich ohne Beeinträchtigung durch das Kabel oder seine Fixiermittel geschehen. In the embodiment according to figures 1 to 4 this can be done entirely without interference by the cable or its fixing. Die beiden Durchgangshalböffnungen 29 legen sich kräftefrei über das Kabel, da sie im Durchmesser etwas größer sind als dieses. The two through half-openings 29 lie free from forces over the cable, since they are slightly larger in diameter than this. Dementsprechend können sich die Oberflächen 26 der Ferritelemente 12 spaltfrei aufeinanderlegen. Accordingly, the surfaces 26 of the ferrite elements 12 successive place without a gap. Die Gehäusetrennfuge ist mit keinerlei Druckkräften, die sie aufzuweiten versucht, belastet. The casing parting is burdened with no pressure forces it tries to widen. Das vereinfacht die Konstruktion des Verschlusses und des Scharniers und ermöglicht für das Gehäuse die Wahl eines flexibleren Werkstoffes, was seinen übrigen Aufgaben (Schlagfestigkeit etc.) zugute kommt. This simplifies the construction of the closure and the hinge and allows the choice of a more flexible material for the housing, which performs its other tasks (impact strength etc.) benefits.
  • [0035] [0035]
    Die Ausführung nach Fig. 5 bis 7 hat bei der Montage den Vorteil, daß das Gehäuse so doppel-spiegelsymmetrisch aufgebaut ist, daß es gleichgültig ist, in welche der beiden Halbschalen das Kabel eingedrückt wird. The embodiment according to FIGS. 5 to 7 has the advantage that the housing is constructed double-mirror-symmetric in that it does not matter in which of the two half-shells the cable is pressed during assembly. Es ist also keine Ausrichtung der Halbschalen notwendig. So it is necessary no alignment of the half shells. Dies erleichtert den ersten Montageschritt. This facilitates the first assembly step. Der zweite Montageschritt, das Schließen der Gehäusehalbschalen, erfolgt im Grunde in der gleichen Weise. The second assembly step, closing the casing half shells takes place basically in the same way. Dabei werden die Fixiermittel kurz vor dem Schließen der Halbschalen über das Kabel gedrückt, was etwas mehr Kraft erfordert als bei der Ausführung gem. The fixing agents are pressed shortly before the closing of the half shells over the cable, which is somewhat more force than in accordance with the execution. Fig. 1 bis 3. Nach dem Schließen der Halbschalen bleibt jedoch keine Dauerbelastung zurück, weil die Fixierung durch die von den Fixierkanten 34 der Schenkel 33 auf das Kabel ausgeübte Kraft erfolgt, die unabhängig von der Schließkraft der Gehäusehälften ist. Figs. 1 to 3. After the closing of the half-shells, however, no continuous load remains because the fixing is effected by the force applied by the fixing edges 34 of the leg 33 to the cable force that is independent of the closing force of the housing halves.
  • [0036] [0036]
    Normalerweise reicht ein Satz Fixiermittel auf einer Seite des Gehäuses für eine sichere Festlegung aus (Fig. 1 bis 3). Normally, a set (Fig. 1 to 3) sufficient fixing on a side of the housing for a secure fixing of. Wenn es um die Fixierung besonders flexibler und leicht verschieblicher Kabel geht, dann wäre es auch möglich, zwei Sätze von Fixiermitteln an der gleichen Gehäuseteilschale vorzusehen. When it comes to fixing particularly flexible and easily displaceable cables, it would also be possible to provide two sets of fixing at the same casing part shell. Dann würde das Kabel auch an der zweiten Seite nicht nur in der Durchgangsöffnung 29 geführt, sondern auch festgelegt sein. Then the cable would also conducted on the second side not only in the through hole 29, but also determined to be. Dies könnte zB sinnvoll sein, wenn bei der Monatage nach dem Einführen des Kabels noch ein Transport zu einer weiteren Montagestation vorzunehmen ist. This could be useful for example when there is still a transport should be carried out in a further assembly station in the Mona days after insertion of the cable.
  • [0037] [0037]
    Es wäre auch möglich, zB in Fig. 5, auch Fixiermittel an der rechten Gehäusehalbschale 17 im Bereich der Stirnwand 21 vorzusehen. It would also be possible to provide, for example, in Fig. 5, also fixing at the right housing half shell 17 in the region of the end wall 21. In diesem Falle müßten sie gegenüber denen an der Gehäusehalbschale 16 vorgesehenen so versetzt sein, daß die Schenkel 33 scherenartig übereinander greifen. In this case, they must be compared with those provided on the housing half-shell 16 are added so that the legs 33 engage scissor-like manner above one another. Wesentlich ist dabei jedoch, daß auch hier die gleichen Vorteile erreicht werden, nämlich die End-Fixierung schon vor dem Schließen der Gehäusehalbschalen. it is essential, however, that here again the same advantages are achieved, namely the end-fixing before the closing of the housing shells.
  • [0038] [0038]
    Die Fig. 5 bis 7 zeigen, daß die Fixierkanten 34 nur Abflachungen 38 in den Isoliermantel 40 des Kabels eindrücken müssen. The Fig. 5, show that the fixing edges 34 need only push flats 38 in the insulating jacket 40 of the cable to 7. Die von diesem umgebenen, selbst isolierten einzelnen Leitungsstränge oder Adern 41 des Kabels können sich innerhalb des Mantels etwas verschieben. The individual of this surrounded, even insulated wire strands or wires 41 of the cable can shift somewhat within the jacket. Falls es bei einem sehr dicken Kabel nötig ist, daß die Abflachungen sich stärker einprägen, so wird der Kabelmantel sich an dieser Stelle etwas nach oben und unten ausbauchen, so daß das Kabel dann einen leicht ovalen Querschnitt bekommt. If it is necessary with a very thick cables, that the flats memorize stronger, so the cable sheath will bulge at this point somewhat up and down, so that the cable then get a slightly oval cross-section.
  • [0039] [0039]
    Es ist also zu erkennen, daß durch die Erfindung eine Vor-Fixierung des Kabels an dem Rauschabsorber bereits vor Schließung der Gehäusehälften erzielt wird. It can thus be seen that a pre-fixation of the cable is obtained at the noise absorber before closing the casing halves by the invention. Dies bildet einen wesentlichen Vorteil bei der Montage. This constitutes a significant advantage during assembly.
  • [0040] [0040]
    Figuren 8 bis 10 zeigen einen Rauschabsorber 11 für Flachkabel 13 (in Fig. 8 strichpunktiert gezeigt). Figures 8 to 10 show a noise absorber 11 for flat cables 13 (in Fig. 8 shown in phantom). Bis auf die beschriebenen Unterschiede gelten alle Merkmale und Verfahrensweisen der vorher beschriebenen Ausführungsform. Except for the differences described all the characteristics and procedures of the embodiment described above apply.
  • [0041] [0041]
    Die Gehäuseteilschalen 16, 17 sind flach schalen- bzw. kastenförmig, da ein sehr breites und dünnes Flachbandkabel 13 aufgenommen werden soll. The casing shell 16, 17 are flat shell-shaped or box-shaped, since a very wide and thin flat ribbon cable is to be included. 13 Dementsprechend sind auch die Ferritelemente 12 (auch strichliert) sehr flach U-förmig und in Querrichtung des Kabels 13 langgestreckt. Accordingly, the ferrite elements 12 (also in broken lines) very flat U-shaped and elongated in the transverse direction of the cable. 13 Wegen der geringen Dicke des Flachbandkabels 13 sind die seitlichen U-Schenkel 51, die die beiden Ferritelemente durch Aufeinanderliegen zu einem Ring schließen sollen, sehr niedrig (siehe Fig. 9 links). Because of the small thickness of the ribbon cable 13, the lateral U-legs 51, which are to close the two ferrite elements by stacking chairs to form a ring, are very low (see Fig. 9 left). Die Ferritelemente 12 sind passend in die Gehäusehälften eingelegt und werden durch angespritzte Federlaschen 52 gegen Anschlagnocken 53 gedrückt, um sich in Querrichtung zum Kabel festzulegen, während sie gegen Herausfallen aus den Gehäuseteilschalen durch Einschnappen oder - klemmen unter Stegen 54 an den langgestreckten Stirnseiten 21, 22 gesichert sind. The ferrite elements 12 are suitably inserted in the housing halves and are pressed by molded resilient tabs 52 against the stop cam 53 to be set in the transverse direction to the cable, while it against falling out of the casing shell by snap or - clamp with webs 54 on the elongated end faces 21, 22 are secured. Diese greifen im Bereich einer an dem Ferritelement vorgesehenen Phase 55 an, so daß sie nicht über die Fläche der flachschlitzförmigen Kabelausnehmung 14 vorstehen. These engage in the region of a provided on the ferrite phase 55, so that they do not protrude above the surface of the flat slit-shaped Kabelausnehmung fourteenth
  • [0042] [0042]
    Der Rastmechanismus 25 zum Verriegeln der Gehäusehalbschalen 16, 17 aneinander ist entsprechend der vorher beschriebenen Ausführungsform ausgebildet und gestattet eine Rastung in verschiedenen dicht aufeinander folgenden Raststellungen. The locking mechanism 25 for locking the housing half-shells 16, 17 to each other is formed in accordance with the previously described embodiment and allows a catch in different closely-spaced locking positions. Die einzelnen Rastzähne sind an flexiblen, schräg zur Gehäusetrennfuge 27 weisenden Laschen vorgesehen. The individual locking teeth are provided at flexible, obliquely facing the casing parting line 27 tabs. Eine Öffnung des Gehäuses kann dadurch bewerkstelligt werden, daß ein zweiarmiger Schlüssel (nicht dargestellt) durch die Öffnungen in der gegenüberliegenden Gehäuseteilschale eingeführt wird und die Rastelemente 25 in Öffnungsstellung zusammendrückt. An opening of the housing may be accomplished in that a two-armed wrench (not shown) is inserted through the openings in the opposite casing part shell and the locking elements in open position compresses 25th
  • [0043] [0043]
    Die Durchgangsöffnungen 28 an beiden Seiten des Rauschabsorbers, die in den sich aus beiden Gehäuseteilschalen zusammensetzenden Stirnflächen 21, 22 vorgesehen sind, sind entsprechend der flachen Kabelausbildung sehr lang (bzw. im Hinblick auf das Kabel gesehen: breit) und entsprechend der geringen Dicke des Kabels mit geringen Höhenabmessungen versehen. The through holes 28 on both sides of the noise absorber, which in the up-setting of the two casing shell end faces 21, 22 are provided are in accordance with the flat cable training very long (or viewed in relation to the cable: wide) and corresponding to the small thickness of the cable provided with small height dimensions. Sie bilden auf ihrem gesamten Umfang Fixierkanten 34, die jedoch in mehrere Abschnitte unterteilt sind. They form over its entire circumference fixing edges 34, but they are divided into several sections. Im Mittelbereich der Kabeldurchgangsöffnung 28 ist der sich dadurch bildende Klemmspalt 58 durch zwei sich konvex einander annähernde Fixierkantenabschnitte 59 begrenzt. In the central region of the cable passage opening 28 is the forming nip 58 thereby limited by two convex approximate each other Fixierkantenabschnitte 59th Daran schließt sich zu beiden Seiten im Bereich der Gehäuseunterschale 16, durch einen Schlitz 60 vom Abschnitt 58 getrennt, ein konkaver Fixierkantenabschnitt 61 an. Because a concave Fixierkantenabschnitt 61 includes on both sides in the region of the lower housing shell 16, through a slot 60 to separate from the portion 58th Dieser ist wiederum durch einen Schlitz 60 von dem Ende 62 der Durchgangsöffnung 28 getrennt. This in turn is separated by a slot 60 from the end 62 of the through hole 28th Der konkave Abschnitt 61 ragt mit seinen seitlichen, an die Schlitze 60 grenzenden Enden fast bis an die Ebene der Gehäusetrennfuge 27 heran. The concave portion 61 projects with its lateral zoom, adjacent to the ends of slots 60 almost to the level of the casing parting 27th Ihm gegenüber liegt auf der Gehäusedeckelseite 17 ein entsprechender Abschnitt, der jedoch gegenüber von der Gehäusetrennfugenebene einen größeren Abstand hat und nicht konkav, sondern gerade ausgeführt ist. It is opposed to the housing cover side 17 a corresponding portion, which, however, opposite the housing parting plane at a greater distance and is not concave, but is currently being executed. Er ist ebenfalls durch Schlitze 60 begrenzt. It is also limited by slits 60th
  • [0044] [0044]
    Zu den Fixiermitteln 30 gehört ein Fixierelement 63, das die Form eines in zwei Ebenen gekröpften Winkelhebels hat. The fixing 30 includes a fixing 63, which has the shape of a bent in two planes angle lever. Er ist über einen Basisabschnitt 64 an der äußeren Stirnwand 21 der Gehäuseunterschale 16 angeformt. It is formed through a base portion 64 on the outer end wall 21 of the lower housing shell sixteenth Von diesem verläuft ein Winkelabschnitt 65 quer zur Gehäusetrennfuge 27 und über diese hinaus, woran sich ein Hebelabschnitt 66 anschließt. an angle portion thereof 65 extends also transversely to the casing parting line 27 and this, followed by a lever portion connecting 66th Nahe dessen freiem Ende ist ein zur Gehäusetrennfuge hin und über diese hinweg weisender Nocken 67 angeformt, der eine flach keilförmige Spitze und zur Mitte der Durchgangsöffnung hin eine Einführschräge 68 aufweist. Near its free end is molded to a casing parting back and oriented across the latter cam 67 which has a flat wedge-shaped tip and towards the center of the through hole toward an insertion 68th Der Hebelabschnitt 66 verläuft im unbeschickten Zustand im wesentlichen parallel zur Gehäusetrennfuge und der Nocken 67 reicht bis in die Ebene des Grundes des konkaven Fixierkantenabschnittes 61, ist diesem gegenüber jedoch, wie aus Fig. 8 zu erkennen ist, in Kabellängsrichtung leicht versetzt, weil das gesamte Fixierelement 63 mit geringem Abstand vor, also außerhalb der Stirnfläche 21, 22 angeordnet ist. The lever portion 66 is parallel in the uncharged state substantially at the casing parting line, and the cam 67 extends into the plane of the bottom of the concave Fixierkantenabschnittes 61, this opposite However, as shown in Fig. 8 it can be seen slightly offset in the longitudinal cable direction because the entire is fixing member 63 arranged at a small distance in front, that is, outside of the end face 21, 22nd Je ein Fixierelement 63 ist an jedem Ende der Durchgangsöffnung 28 und an beiden Stirnflächen vorgesehen, insgesamt also vier. Depending on a fixing element 63 is provided at each end of the through hole 28 and at both end faces, a total of four.
  • [0045] [0045]
    Im Bereich des konkaven Fixierkantenabschnittes 61 ist, wie Fig. 8 erkennen läßt, die Fixierkante relativ schmal, so daß die Flächenpressung, die das elastisch federnde, hebelartige Fixierelemente 63 ausübt, in diesem Bereich etwas größer ist. , Which fixing edge is in the range of the concave Fixierkantenabschnittes 61 as can be seen in FIG. 8, relatively narrow, so that the surface pressure exerted by the elastically resilient, lever-like fixing elements 63, in this region is slightly larger. Dagegen sind die konvexen Fixierkantenabschnitte 59 in beiden Gehäuseteilschalen und die Oberflächen der Stege 54 in der Deckelschale 17 flach und breit, so daß sie eine großflächige Klemmwirkung hervorrufen. In contrast, the convex Fixierkantenabschnitte 59 in two casing part shells and the surfaces of the ridges 54 in the cover shell 17 are flat and wide, so that they cause a large clamping action.
  • [0046] [0046]
    Zur Montage wird wie folgt verfahren: For assembly, proceed as follows:
  • [0047] [0047]
    In die aus einem einzigen Kunststoffspritzgußteil bestehenden, über die Filmscharniere 24 miteinander verbundenen Gehäuseteilschalen 16, 17 werden die flach U-förmigen Ferritelemente 12 eingelegt, die zwischen den Stegen 54, den Federlaschen 52 und den Anschlägen 53 einrasten bzw. sich festklemmen. In those composed of a single plastic injection molded part, about the film hinges 24 interconnected housing part shells 16, 17, the flat U-shaped ferrite elements 12 are inserted, which engage between the ridges 54, the spring tabs 52 and the abutments 53 and clamp itself. Sie sind damit montagesicher an den Gehäusehälften befestigt. They are therefore assembly secured to the housing halves.
  • [0048] [0048]
    Danach wird das Flachbandkabel zuerst auf einer Seite unter die Fixierelemente 63 geschoben, wobei über die Einführschräge 68 der Hebelabschnitt 66 nach oben schwenkt (siehe Fig. 10) und einen Klemmspalt zwischen sich, insbesondere seinem Nocken 67, und dem konkaven Fixierkantenabschnitt 61 freigibt. Thereafter, the ribbon cable is first pushed on one side under the fixing elements 63, which on the insertion 68 of the lever portion 66 pivots upward (see FIG. 10) and a clamping gap between them, particularly its cam 67, and the concave Fixierkantenabschnitt 61 releases. Das Fixierelement übt dabei eine Klemmkraft auf das Kabel aus, die durch seine elastisch federnde Ausbildung erzeugt wird. The fixing element exerts a clamping force on the cable that is generated by its elastically resilient design. Insbesondere der Basisabschnitt 64 wirkt dabei nach Art einer Torsionsfeder, während der Winkelabschnitt 65 und der Hebelabschnitt 66 als Biegefeder wirken können. In particular, the base portion 64 thereby acts in the manner of a torsion spring, while the angle portion 65 and the lever portion can act as a bending spring 66th
  • [0049] [0049]
    Fig. 10 zeigt, daß die Seitenkante 69 des Kabels am Ende 62 der Durchgangsöffnung anliegt. Fig. 10 shows that the side edge 69 of the cable at the end 62 abuts the through hole. Da dies im Bereich beider Stirnseiten 21, 22 erfolgt, ist das Kabel genau ausgerichtet in der Durchgangsöffnung festgelegt. As this takes place in the region of both end faces 21, 22, the cable is accurately aligned in the through hole defined. Es wird durch die leichte Biegung des konkaven Fixierkantenabschnittes 61, in die es durch das Fixierelement 63 hineingedrückt wird, sehr gut festgelegt, auch schon bevor die Deckelhälfte 17 des Gehäuses geschlossen ist. It is very well defined by the slight bend of the concave Fixierkantenabschnittes 61, in which it is pressed by the fixing member 63, even before the cover half 17 of the housing is closed.
  • [0050] [0050]
    Danach wird das Kabel unter leichter Querbiegung in gleicher Weise unter die beiden anderen Fixierelemente auf der anderen Seite gesteckt. Thereafter the cable is placed under slight transverse bend in the same way under the other two fixing elements on the other side. Bei zur Flachkabelbreite passendem Rauschabsorber liegt dann das Kabel genau in der schlitzförmigen Durchgangsöffnung der Ferritelemente. In matching the flat cable width noise absorber then the cable lies exactly in the slot-like opening of the ferrite elements. Damit ist das Kabel bereits montagesicher an der Gehäuseunterhälfte befestigt. The cable is already attached assembly securely to the housing bottom half. Das Schließen der Deckelhälfte 17 mit Einrasten der Rastelemente 25 fügt nun den Rauschabsorber zusammen. Closing the lid half 17 with engagement of the locking elements 25 now adds the noise absorber together. Dabei kommen die Flächen 26 am Ende der U-Schenkel 51 der Ferritelemente zusammen und bilden den erwünschten Ringschluß. The surfaces 26 of the ferrite elements 51 come together at the end of the U-legs and form the desired ring closure. Im Bereich der konvexen Fixierkantenabschnitte 59 kann noch eine leichte Flächenklemmung auf den Mittelbereich des Kabels wirken. In the area of ​​the convex Fixierkantenabschnitte 59 a slight surface clamping can still act on the center portion of the cable. Diese sorgt vor allem dafür, daß das Kabel nicht ausbiegen kann. These are mainly due to the fact that the cable can not bend out.
  • [0051] [0051]
    Aus Fig. 10 ist zu erkennen, daß das Kabel eine leichte Wellenform einnimmt und die Nase des Nockens 67 in den meisten Fällen eine Rille zwischen den einzelnen Kabeladern finden wird, in die sie sich legt, ohne jedoch die Isolation zu beschädigen. From Fig. 10 it can be seen that the cable assumes a slight wave shape and the nose of the cam 67 can find a groove between the individual cable wires, in most cases, in which it lies down, but without damaging the insulation. Die Krümmung des Kabels, an beiden Stirnseiten des Rauschabsorbers 11, wenn es sich in den konkaven Fixierkantenabschnitt 61 hineinbiegt, zusammen mit der dazwischen eingenommenen Ausrichtung in der Durchgangsöffnung zwischen den Ferrithälften fördert den schonenden und beschädigungsfreien Halt. The curvature of the cable at both ends of the noise absorber 11 when it into bends in the concave Fixierkantenabschnitt 61, together with the intervening occupied alignment in the through hole between the ferrite halves promotes gentle and damage-free grip.

Claims (12)

  1. Verfahren zur Montage eines Rauschabsorbers (11) an einem elektrischen Kabel, Method for assembling a noise absorber (11) to an electrical cable,
    a) wobei der Rauschabsorber ein längs einer Gehäusetrennfuge (27) geteiltes Gehäuse (12) mit um das Kabel (13) zusammenklappbaren Gehäuseteilschalen (16, 17) aufweist, a) wherein the noise absorber has a longitudinally (a casing parting line 27) split housing (12) with (the cable 13) collapsible casing part shells (16, 17),
    b) in denen je ein Teil-Element (12) aus einem elektrisches Rauschen zumindest dämpfenden Material, insbesondere Ferritmaterial, angeordnet ist, b) in each of which a part-element (12) of electrical noise at least damping material, particularly ferrite material, is disposed,
    c) wobei das Kabel (13) in aufgeklapptem Zustand der Gehäuseteilschalen (16, 17) längs einen Kabeldurchgangskanal ergebenden Längsnuten (14) der Elemente (12) c) wherein (the cable (13) in the folded state of the casing part shells (16, 17) along a wire passage channel resulting longitudinal grooves (14) of the elements 12)
    d) und durch stirnseitige Kabeldurchgangsöffnungen (28) im Gehäuse eingelegt wird, d) and (through end-face cable through-openings 28) is inserted in the housing,
    e) wobei das Kabel (13) schon im aufgeklappten Zustand der Gehäuseteilschalen (16, 17) im Bereich wenigstens einer der Durchgangsöffnungen (28) an einer der Gehäuseteilschalen (16, 17) e) wherein the cable (13) already in the folded state of the casing part shells (16, 17) in the region of at least one of the through openings (28) on one of the casing part shells (16, 17)
    f) durch Einfügen zwischen Fixierkanten (34, 34a) eines der Gehäuseteilschalen an diesem fixiert wird (f) by insertion between fixing edges 34, 34a) of the casing shell is fixed to this
    g) und diese Fixierung nach Schließung der Gehäuseteilschalen (16, 17) im wesentlichen unverändert bleibt. g), and this fixing after closure of the housing part shells (16, 17) remains substantially unchanged.
  2. Verfahren nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß das Kabel durch Eindrücken zwischen den Fixierkanten (34) des Gehäuses (15) in Axialrichtung des Kabels (13) endgültig an diesem fixiert wird, und danach die Schließung der Gehäuseteilschalen (16, 17) im wesentlichen unbeinflußt durch von der Kabelfixierung herrührenden Kräften erfolgt. A method according to claim 1, characterized in that the cable by pressing in between the fixing edges (34) of the housing (15) in the axial direction of the cable (13) is finally fixed thereto and subsequently the closing of the casing part shells (16, 17) substantially affected by this command is carried out by resulting from the cable fixing forces.
  3. Verfahren nach Anspruch 1 oder 2, dadurch gekennzeichnet, daß das Kabel (13) beim Eindrücken über einen kurzen axialen Längenabschnitt in eine ovale bzw. langlochartige Form verformt wird. A method according to claim 1 or 2, characterized in that the cable (13) when pressed over a short axial longitudinal section in an oval or elongated hole-like shape is deformed.
  4. Verfahren nach einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, daß die Fixierung zwischen den Fixierkanten (34) durch Eindrücken in im wesentlichen senkrechter Richtung zu der Gehäusetrennfuge (27) unter Verformung des Kabels (13) an zwei einander gegenüberliegenden Seiten vorgenommen wird. A method according to any one of claims 1 to 3, characterized in that the fixation between the fixing edges (34) by pressing in in a substantially vertical direction to the casing parting line (27) with deformation of the cable (13) at two opposite sides is made.
  5. Verfahren nach einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, daß die Fixierung zwischen din Fixierkanten (34, 34a) durch vorzugsweise beidseitiges Einfügen des als Flachband ausgebildeten Kabels im wesentlichen in Richtung der Gehäusetrennfuge (27) erfolgt. Method according to one of claims 1 to 3, characterized in that the fixation between din fixing edges (34, 34a) is effected by insertion of the double-sided preferably formed as a flat strip cable substantially in the direction of the casing parting line (27).
  6. Rauschabsorber zum Absorbieren elektrischen Rauschens mit Noise absorber for absorbing electric noise having
    a) zwei im zusammengesetzten Zustand ein elektrisches Kabel (13) von in einem vorgegebenen Dickenbereich unterschiedlichem Querschnitt umfassenden Elementen (12) aus ein elektrisches Rauschen dämpfendem Material, insbesondere Ferritmaterial, a) two (an electrical cable in the assembled state 13) of varying in a predetermined range of thickness cross-section comprising members (12) from electrical noise damping material, particularly ferrite material,
    b) einem Gehäuse, das b) a housing
    c) zwei längs einer Gehäusetrennfuge (27) zusammensetzbare Gehäuseteilschalen zur Aufnahme je eines der Elemente (12) und c) two longitudinally (a casing parting composable 27) casing part shells for receiving in each one of the elements (12) and
    d) im zusammengesetzten Zustand in wenigstens einem seiner beiden Stirnwände (21, 22) eine Durchgangsöffnung (28) für das elektrische Kabel (13) aufweist, d) in the assembled state in at least one of its two end walls (21, 22) has a passage opening (28) for the electrical cable (13),
    e) und mit Fixiermitteln (30) zur Festlegung des Gehäuses (15) an dem Kabel (13), e) and with fixing means (30) for fixing the housing (15) on the cable (13),
    f) die wenigstens einen Kabelklemmspalt zwischen sich begrenzen und f) defining at least one cable clamping gap between them and
    g) die wenigstens zwei einander gegenüberliegende Fixierkanten (34) aufweisen, g) have at least two mutually opposite fixing edges (34)
    h) wobei die Fixierkanten (34) im Kabelklemmspalt wenigstens stellenweise einen Abstand voneinander haben, der um einen vorgegebenen Betrag kleiner ist als die entsprechenden Abmessungen des im vorgegebenen Dickenbereich kleinsten Kabels (13), h) wherein the fixing edges (34) in the cable clamping gap at least locally have a distance from one another which is smaller by a predetermined amount than the corresponding dimensions of the (in the predetermined thickness range of the smallest cable 13),
    i) wobei dieser ggf. durch ein das Kabel (13) fixierendes Einführen des Kabels (13) geringfügig vergrößerte Abstand der Fixierkanten (34) bei geschlossenen Gehäuseteilschalen (16, 17) aufrechterhalten bleibt. i) said optionally (by the cable (13) be fixed insertion of the cable 13) is slightly enlarged spacing of the fixing edges (34) at the closed casing part shells (16, 17) is maintained.
  7. Rauschabsorber nach Anspruch 6, dadurch gekennzeichnet, daß die Fixierkanten (34) einer Gehäuseteilschale (16) über die Gehäusetrennfuge (27) in Richtung auf die gegenüberliegende Gehäuseteilschale (17) hinausragen, insbesondere bis an die der Gehäusetrennfuge (27) ferne Begrenzung der Gehäusedurchgangsöffnung (28) in der gegenüberliegenden Gehäuseteilschale (17). Noise absorber according to claim 6, characterized in that the fixing edges (34) of a casing part shell (16) over the casing parting line (27) toward the opposite casing part shell (17) protrude, in particular up to the (the casing parting line (27) further limiting the housing through opening 28) (in the opposite casing part shell 17).
  8. Rauschabsorber nach Anspruch 6 oder 7, dadurch gekennzeichnet, daß die Fixierkanten (34) wenigstens eines der folgenden Merkmale aufweisen: sie sind Noise absorber according to claim 6 or 7, characterized in that the fixing edges (34) comprise at least one of the following characteristics: they are
    a) zumindest über einen Bereich ihrer Länge flexibel nachgiebig, insbesondere in dem über die Gehäusetrennfuge (27) hinausreichende Bereich; a) resiliently flexible at least over a portion of their length, in particular in the (over the casing parting line 27) extending beyond the end portion;
    b) zueinander im wesentlichen parallel; b) substantially mutually parallel;
    c) außerhalb des Bereichs der Gehäusedurchgangsöffnung (28) ausgebildet und verlaufen vorzugsweise im Abstand von den Gehäusedurchgangsöffnungen (28) vor der äußeren Stirnwand (21) des Gehäuses (12); c formed) outside the region of the housing through opening (28) and preferably extend a distance from the casing passage openings (28) in front of the outer end wall (21) of the housing (12);
    d) an einem im Querschnitt parallel zur Gehäusetrennfuge (27) L-förmigen Gehäuseabschnitt (33) vorgesehen; d) (at one (in cross-section parallel to the casing parting line 27) L-shaped housing portion 33) is provided;
    e) glatt, insbesondere ungezahnt; e) smooth, in particular without teeth;
    f) schmal und flächig oder abgerundet. f) narrow and flat or rounded.
  9. Rauschabsorber nach einem der Ansprüche 6 bis 8, dadurch gekennzeichnet, daß der Kabelklemmspalt (35) zwischen zwei Schenkeln als U- bzw. gabelförmiger Vorsprung vor einer äußeren Stirnwand (21) des Gehäuses (12), nur mit einer Gehäuseteilschale (16) einstückig verbunden, ausgebildet ist. Noise absorber according to one of claims 6 to 8, characterized in that the cable clamping gap (35) as a U or fork-shaped projection between two legs in front of an outer end wall connected (21) of the housing (12), with only one sectional housing shell (16) in one piece , is trained.
  10. Rauschabsorber nach einem der Ansprüche 6 bis 9, dadurch gekennzeichnet, daß ein Abschnitt einer der Fixierkanten an einem haken- bzw. hebelförmigen Fixierelement vorgesehen ist, das Noise absorber according to one of claims 6 to 9, characterized in that a portion of one of the fixing edges is provided on a hook or lever-shaped fixing element which
    a) im wesentlichen parallel zu der Gehäusetrennfuge verläuft; a) extends substantially parallel to the casing parting line;
    b) einen nockenartigen Vorsprung mit Einführschräge aufweist; b) has a cam-like projection with introduction slope;
    c) um einen Befestigungsabschnitt an einer der Gehäusehälften elastisch federnd verschwenkbar ist; c) is elastically resiliently pivotable about a fixing portion on one of the housing halves;
    d) jeweils am Ende des in Richtung der Gehäusetrennfuge langgestreckten Kabelklemmspalts zur Fixierung der Seitenbereiche eines Flachbandkabels angeordnet ist; d) is arranged for fixing the lateral areas of a flat ribbon cable at the end of the elongate in the direction of the casing parting cable clamping gap;
    e) gegenüber einem konkav ausgebildeten, ggf. durch Gehäuseschlitze freigeschnittenen Bogenabschnitt derjenigen der Fixierkante angeordnet ist, an dem das Fixierelement angeformt ist; e) is located opposite a concave, optionally cut free by casing slots arc portion to that of the fixing edge on which the fixing member is formed;
    f) im Bereich des Bogenabschnitts die Fixierkante schmal ist, während sie im übrigen Bereich des Kabelklemmspaltes breiter und ggf. im Mittelbereich des Kabelklemmspaltes konvex, diesen verengend, ausgebildet ist; f) the fixing edge is narrow in the region of the arc section, while wider and, if necessary, convex in the central area of ​​the cable clamping gap, this is narrowing, formed in the remaining area of ​​the cable clamping gap; und/oder and or
    g) alle Fixierelemente an einer der Gehäuseteilschalen vorgesehen sind. g) all the fixing elements are provided on one of the casing part shells.
  11. Rauschabsorber nach einem der Ansprüche 6 bis 10, dadurch gekennzeichnet, daß ein Satz von Fixierkanten (34) an einer Gehäuseteilschale (16) nur im Bereich einer Gehäusestirnfläche (21) vorgesehen ist und ggf. an der zweiten Gehäuseteilschale (17) ein Satz von Fixierkanten (34) an der anderne Gehäusestirnfläche (22). Noise absorber according to one of claims 6 to 10, characterized in that a set of fixing edges (34) at one sectional housing shell (16) is provided only in the region of a housing end face (21) and optionally on the second casing part shell (17), a set of fixing edges (34) on the anderne housing end surface (22).
  12. Rauschabsorber nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, daß beide Gehäuseteilschalen (16, 17) ihre Verbindungsscharniere (24), Schließeinrichtung (25) und Fixiermittel (30) aus einem zusammenhängenden Kunststoffspritzgußteil hergestellt sind. Noise absorber according to one of the preceding claims, characterized in that the two casing part shells (16, 17) connecting their hinges (24), closing device (25) and fixing means (30) are manufactured from a plastic injection molded part.
EP20000103701 1999-03-22 2000-02-22 Electric noise absorber and method of connection to a cable Active EP1039632B1 (en)

Priority Applications (2)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE19912917 1999-03-22
DE1999112917 DE19912917A1 (en) 1999-03-22 1999-03-22 The electric noise absorber and method of mounting on a cable

Publications (3)

Publication Number Publication Date
EP1039632A2 true true EP1039632A2 (en) 2000-09-27
EP1039632A3 true EP1039632A3 (en) 2001-06-20
EP1039632B1 EP1039632B1 (en) 2006-04-26

Family

ID=7901976

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
EP20000103701 Active EP1039632B1 (en) 1999-03-22 2000-02-22 Electric noise absorber and method of connection to a cable

Country Status (5)

Country Link
US (1) US6437678B1 (en)
DE (2) DE19912917A1 (en)
DK (1) DK1039632T3 (en)
EP (1) EP1039632B1 (en)
ES (1) ES2259949T3 (en)

Cited By (4)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
WO2007140918A1 (en) * 2006-06-08 2007-12-13 Würth Elektronik eiSos Gmbh & Co. KG Device for absorption of noise
EP2750149A1 (en) * 2012-12-28 2014-07-02 Hitachi Metals, Ltd. Wire harness
EP2750150A1 (en) * 2012-12-28 2014-07-02 Hitachi Metals, Ltd. Wire harness
DE102015205193A1 (en) 2015-03-23 2016-09-29 Würth Elektronik eiSos Gmbh & Co. KG A device for absorbing electrical noise

Families Citing this family (6)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
EP1282203B1 (en) * 2001-07-30 2007-05-09 Harting Electronics GmbH & Co. KG Electrical connector
DE10242297A1 (en) * 2002-09-12 2004-03-18 Ina-Schaeffler Kg Ball screw has deflection piece consisting of two sections captively interconnected by film hinge, whereby plane of separation of sections longitudinally splits deflection channel for balls
GB0500508D0 (en) * 2005-01-12 2005-02-16 Tyco Electronics Raychem Nv An interconection arrangement and related assemblies
US20080047112A1 (en) * 2006-08-22 2008-02-28 Theodore Calvin Hoekstra Clip assembly for fuel door release cable
US20120198668A1 (en) * 2011-02-08 2012-08-09 Helen Butler Stay-a two part device that snaps in place over shoelces
JP6142391B2 (en) * 2013-08-08 2017-06-07 北川工業株式会社 Holder, and noise current absorber

Citations (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US4972167A (en) * 1989-02-17 1990-11-20 Kitagawa Industries Co., Ltd. Electric noise absorber
US5355109A (en) * 1992-02-03 1994-10-11 Kitagawa Industries Co., Ltd. Electric noise absorber

Family Cites Families (7)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE2815920A1 (en) * 1978-04-13 1979-10-18 Hans Dipl Ing Rilling Mounting clip for TV CRT cable plug - has metal clip edges cut into cable outer insulation until contact with screen is made
JPH0234875Y2 (en) 1986-08-29 1990-09-19
US5343184A (en) * 1989-05-29 1994-08-30 Kitagawa Industries Co., Ltd. Electric noise absorber
US5003278A (en) * 1990-03-01 1991-03-26 Ferrishield, Inc. Ferrite suppressor case with retaining fingers
DE29515545U1 (en) * 1995-09-29 1995-11-23 Easy Magnet Corp Noise suppressor for wires
DE19536155A1 (en) * 1995-09-29 1997-04-03 Wuerth Elektronik Gmbh & Co Kg Means for absorbing the electrical noise
JP3126922B2 (en) * 1996-07-19 2001-01-22 竹内工業株式会社 Noise absorbing device

Patent Citations (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US4972167A (en) * 1989-02-17 1990-11-20 Kitagawa Industries Co., Ltd. Electric noise absorber
US5355109A (en) * 1992-02-03 1994-10-11 Kitagawa Industries Co., Ltd. Electric noise absorber

Cited By (8)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
WO2007140918A1 (en) * 2006-06-08 2007-12-13 Würth Elektronik eiSos Gmbh & Co. KG Device for absorption of noise
JP2009540552A (en) * 2006-06-08 2009-11-19 ビュルス エレクトロニク アイゾス ゲーエムベーハー ウント コー カーゲー Noise absorbing device
EP2750149A1 (en) * 2012-12-28 2014-07-02 Hitachi Metals, Ltd. Wire harness
EP2750150A1 (en) * 2012-12-28 2014-07-02 Hitachi Metals, Ltd. Wire harness
US9258933B2 (en) 2012-12-28 2016-02-09 Hitachi Metals, Ltd. Wire harness
US9345179B2 (en) 2012-12-28 2016-05-17 Hitachi Metals, Ltd. Wire harness
DE102015205193A1 (en) 2015-03-23 2016-09-29 Würth Elektronik eiSos Gmbh & Co. KG A device for absorbing electrical noise
WO2016150638A1 (en) 2015-03-23 2016-09-29 Würth Elektronik eiSos Gmbh & Co. KG Apparatus for absorbing electrical noise on cables

Also Published As

Publication number Publication date Type
DK1039632T3 (en) 2006-08-28 grant
US6437678B1 (en) 2002-08-20 grant
EP1039632B1 (en) 2006-04-26 grant
DE50012626D1 (en) 2006-06-01 grant
DE19912917A1 (en) 2000-09-28 application
ES2259949T3 (en) 2006-11-01 grant
EP1039632A3 (en) 2001-06-20 application

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE19914308A1 (en) Electrical connector for insulated or stripped wire
DE3705739A1 (en) Electrical connector arrangement
EP1796216A1 (en) Cable shoe
DE20319849U1 (en) Connector device for multi-wire ribbon cable
DE4336965A1 (en) Detachable contact terminal
DE19629563A1 (en) Electrical spring terminal
DE19810310C1 (en) Connection port for electrical conductors
DE3514097C2 (en) Connecting terminal for electrical conductors
EP0141423A1 (en) Device for relieving strain on wires
DE19838008A1 (en) Electrical connector for circuit boards
DE19903030C1 (en) Device for insulation displacement contact with a flat cable
DE4408985A1 (en) Electrical device, especially a terminal block, having a terminal for a quick connection
DE102005050399B3 (en) Connecting terminal e.g. print terminal, for use in printed circuit board, has spring force unit with leg spring punched out and molded from material strip for clamping electrical conductor and fastened in openings
EP1783868A1 (en) Stamped and bent contact pin
DE102004059017A1 (en) Cabinet spring clip, has wall section diagonally positioned at side of window such that it converges into direction of conductor insertion with clip sidepiece and its corner edge forms clip edge at inner side of window reveal
DE4004211A1 (en) Electrical noise absorber
WO2009152631A1 (en) Adapter plug
DE102005053566A1 (en) Stamped and bent contact pin for power plug connection, has connection head and pin extension formed from metallic flat material, and flexible tongue arranged in connection head and producing clamping connection with terminal lead
DE4407514A1 (en) Branching or connecting sleeve esp. for low-voltage underground cable
DE10037191C2 (en) Terminal with an insulating housing
DE102004061046A1 (en) Device for locking of one housing part with another housing part of housing containing plug-in devices, has curved section of spring which is at distance from bearing journal whereby bearing journal is enclosed by end section of spring
DE19830484C1 (en) Clamp connector for wire with connecting tab for electrical connections to switch has opening in U=shaped plate spring for connection wire, and recess for connecting tab
DE20217461U1 (en) Electrical plug connector especially for motor vehicles has locking element that has positive fit unlocked state with respect to housing and is deconnectable in locking direction
EP0743708A1 (en) Terminal for bus bar
DE4317725A1 (en) Plastic-bodied electric connection element for cable termination - has transverse bars on inner and outer parts of body pressed into insulation of cable by engagement of clip

Legal Events

Date Code Title Description
AK Designated contracting states:

Kind code of ref document: A2

Designated state(s): AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE

AX Request for extension of the european patent to

Free format text: AL;LT;LV;MK;RO;SI

AX Request for extension of the european patent to

Free format text: AL;LT;LV;MK;RO;SI

AK Designated contracting states:

Kind code of ref document: A3

Designated state(s): AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE

17P Request for examination filed

Effective date: 20011024

AKX Payment of designation fees

Free format text: AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE

17Q First examination report

Effective date: 20050512

AK Designated contracting states:

Kind code of ref document: B1

Designated state(s): AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE

REG Reference to a national code

Ref country code: GB

Ref legal event code: FG4D

Free format text: NOT ENGLISH

PG25 Lapsed in a contracting state announced via postgrant inform. from nat. office to epo

Ref country code: IT

Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT

Effective date: 20060426

REG Reference to a national code

Ref country code: IE

Ref legal event code: FG4D

Free format text: LANGUAGE OF EP DOCUMENT: GERMAN

REF Corresponds to:

Ref document number: 50012626

Country of ref document: DE

Date of ref document: 20060601

Kind code of ref document: P

GBT Gb: translation of ep patent filed (gb section 77(6)(a)/1977)

Effective date: 20060530

REG Reference to a national code

Ref country code: CH

Ref legal event code: NV

Representative=s name: ZIMMERLI, WAGNER & PARTNER AG

REG Reference to a national code

Ref country code: SE

Ref legal event code: TRGR

REG Reference to a national code

Ref country code: PT

Ref legal event code: SC4A

Effective date: 20060512

REG Reference to a national code

Ref country code: DK

Ref legal event code: T3

REG Reference to a national code

Ref country code: GR

Ref legal event code: EP

Ref document number: 20060402331

Country of ref document: GR

REG Reference to a national code

Ref country code: HK

Ref legal event code: GR

Ref document number: 1031483

Country of ref document: HK

REG Reference to a national code

Ref country code: ES

Ref legal event code: FG2A

Ref document number: 2259949

Country of ref document: ES

Kind code of ref document: T3

ET Fr: translation filed
26N No opposition filed

Effective date: 20070129

PG25 Lapsed in a contracting state announced via postgrant inform. from nat. office to epo

Ref country code: CY

Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT

Effective date: 20060426

REG Reference to a national code

Ref country code: CH

Ref legal event code: PFA

Owner name: WUERTH ELEKTRONIK GMBH & CO. KG

Free format text: WUERTH ELEKTRONIK GMBH & CO. KG#RIEDENSTRASSE 16#74635 KUPFERZELL (DE) -TRANSFER TO- WUERTH ELEKTRONIK GMBH & CO. KG#RIEDENSTRASSE 16#74635 KUPFERZELL (DE)

REG Reference to a national code

Ref country code: CH

Ref legal event code: NV

Representative=s name: WAGNER PATENT AG, CH

REG Reference to a national code

Ref country code: FR

Ref legal event code: PLFP

Year of fee payment: 17

REG Reference to a national code

Ref country code: FR

Ref legal event code: PLFP

Year of fee payment: 18

PGFP Postgrant: annual fees paid to national office

Ref country code: FR

Payment date: 20170220

Year of fee payment: 18

Ref country code: FI

Payment date: 20170217

Year of fee payment: 18

Ref country code: DE

Payment date: 20170223

Year of fee payment: 18

Ref country code: GR

Payment date: 20170221

Year of fee payment: 18

Ref country code: MC

Payment date: 20170220

Year of fee payment: 18

Ref country code: CH

Payment date: 20170221

Year of fee payment: 18

Ref country code: SE

Payment date: 20170221

Year of fee payment: 18

PGFP Postgrant: annual fees paid to national office

Ref country code: BE

Payment date: 20170220

Year of fee payment: 18

Ref country code: DK

Payment date: 20170222

Year of fee payment: 18

Ref country code: LU

Payment date: 20170220

Year of fee payment: 18

Ref country code: PT

Payment date: 20170221

Year of fee payment: 18

Ref country code: GB

Payment date: 20170221

Year of fee payment: 18

Ref country code: AT

Payment date: 20170217

Year of fee payment: 18

Ref country code: IE

Payment date: 20170223

Year of fee payment: 18

Ref country code: NL

Payment date: 20170220

Year of fee payment: 18

PGFP Postgrant: annual fees paid to national office

Ref country code: ES

Payment date: 20170220

Year of fee payment: 18

Ref country code: IT

Payment date: 20170217

Year of fee payment: 18