DE527590C - Reissmaschine mit Reisstrommel und Belagplatten - Google Patents

Reissmaschine mit Reisstrommel und Belagplatten

Info

Publication number
DE527590C
DE527590C DENDAT527590D DE527590DD DE527590C DE 527590 C DE527590 C DE 527590C DE NDAT527590 D DENDAT527590 D DE NDAT527590D DE 527590D D DE527590D D DE 527590DD DE 527590 C DE527590 C DE 527590C
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
drum
ripping
covering plates
facing plate
grooves
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Expired
Application number
DENDAT527590D
Other languages
English (en)
Original Assignee
Eduard Langer
Publication date
Priority to DE527590T priority Critical
Application granted granted Critical
Publication of DE527590C publication Critical patent/DE527590C/de
Expired legal-status Critical Current

Links

Classifications

    • DTEXTILES; PAPER
    • D01NATURAL OR MAN-MADE THREADS OR FIBRES; SPINNING
    • D01GPRELIMINARY TREATMENT OF FIBRES, e.g. FOR SPINNING
    • D01G11/00Disintegrating fibre-containing articles to obtain fibres for re-use
    • YGENERAL TAGGING OF NEW TECHNOLOGICAL DEVELOPMENTS; GENERAL TAGGING OF CROSS-SECTIONAL TECHNOLOGIES SPANNING OVER SEVERAL SECTIONS OF THE IPC; TECHNICAL SUBJECTS COVERED BY FORMER USPC CROSS-REFERENCE ART COLLECTIONS [XRACs] AND DIGESTS
    • Y02TECHNOLOGIES OR APPLICATIONS FOR MITIGATION OR ADAPTATION AGAINST CLIMATE CHANGE
    • Y02WCLIMATE CHANGE MITIGATION TECHNOLOGIES RELATED TO WASTEWATER TREATMENT OR WASTE MANAGEMENT
    • Y02W30/00Technologies for solid waste management
    • Y02W30/50Reuse, recycling or recovery technologies
    • Y02W30/66Disintegrating fibre-containing textile articles to obtain fibres for re-use

Description

  • Reißmaschine mit Reißtrommel und Belagplatten Die vorliegende Erfindung bezieht sich auf eine weitere Ausbildung der Reißtrommel für Reißmaschinen nach Patent 487 695. Bei dieser bekannten Einrichtung sind die Belagplatten der Reißtrommel mit in der Umfangrichtung verlaufenden Nuten versehen, in die Sägezahnblätter eingelegt sind und in den Nuten durch eine an der unteren Kante des Blattes vorgesehene Verdickung gehalten werden.
  • Gemäß der vorliegenden Erfindung wird diese Haltevorrichtung dadurch verbessert, daß jede Belagplatte mit zwei in der Breitenrichtung der Reißtrommel verlaufenden schwalbenschwanzförmigen Ausnehrnungen versehen ist, in denen entsprechend geformte, durch Ausschnitte der Sägezahnblätter gesteckte Riegel herausziehbar als Halteglieder gelagert sind. Dadurch ist es einerseits möglich, das Auswechseln der beschädigten Sägezahnblätter in einfacher Weise vorzunehmen und anderseits auch die Sägezahnblätter billiger herstellen zu können. Ein weiteres Merkmal der Erfindung besteht darin, daß die Nuten auf den Belagplatten schraubengangartig zur Umlaufrichtung der Trommel angeordnet sind, so daß die einzelnen Zähne des Sägeblattes für sich besser zur Wirkung kommen können.
  • Auf der Zeichnung ist der Erfindungsgegenstand beispielsweise in einer Ausführungsart dargestellt, und zwar zeigen: Abb. i die Belagplatte in Seitenansicht, Abb: 2 das Sägezahnblatt, Abb.3 die Belagplatte in schematischer Darstellung, Abb. q. die Belagplatte in Draufsicht, Abb. 5 die Belagplatte im Schnitt mit Befestigungsschraube und Teilansicht der Befestigung an der Reißtrommel.
  • Die Belagplatte 15 der Reißtrommel ist so ausgebildet, daß die Nuten i i in der Belagplatte i5 schräg verlaufen, d. h. daß sie schraubenartig zur Umlaufrichtung der Tromrnel angeordnet sind.
  • Weiterhin sind die Sägezahnblätter mit Ausnehmungen 7 versehen, durch welche ein in den Belagplatten 15 eingepaßter Riegel io hindurchgreift. Zu diesem Zwecke besitzt die schwalbenschwanzförmige Belagplatte 15 Ausnehmungen 9, in die die Riegel io einschiebbar sind. Gegen eine seitliche Verschiebung kann der Riegel an beiden Seiten durch eine durch die Belagplatte hindurchgehende Schraube gesichert werden. Weiterhin sind in der Belagplatte 15 unterhalb der Ausnehmungen 9 Bohrungen für die Befestigungsschraube derart angeordnet, daß der Riegel io über die Schraubenköpfe hinweggleiten kann und daß die Schlitze i i für die Sägeblätter 6 annähernd über der Mitte der Schraubenköpfe liegen, so daß keinerlei Lücken durch die Schraubenlöcher 14 gebildet werden.
  • Die Befestigung der Sägezahnblätter geschieht in der Weise, daß die Blätter in die Schlitze i i der Belagplatte 15 eingelegt werden und sodann durch den eingeschobenen Riegel io mit der Belagplatte fest verbunden werden. Sollen nun einzelne Blätter ausgewechselt werden, so braucht nur der Riegel herausgezogen und das Sägezahnblatt herausgenommen zu werden. Diese Art der Befestigung der Sägezahnblätter gestattet in einfacher Weise jederzeit den Ersatz beschädigter Blätter, ohne daß die Belagplatte von der Trommel gelöst zu werden braucht.

Claims (2)

  1. PATENTANSPRÜCHE: i. Reißmaschine mit Reißtrommel und Belagplatten nach Patent487695, dadurch gekennzeichnet, daß die einzelne Belagplatte in der Breitenrichtung der Reißtrommel verlaufende, schwalbenschwanzförmige Nuten (9) aufweist, in denen entsprechend geformte, durch Ausschnitte der Sägezahnblätter gesteckte Riegel (io) herausziehbar als Halteglieder gelagert sind.
  2. 2. Reißmaschine nach Anspruch i, dadurch gekennzeichnet, daß die Nuten für die Sägezahnblätter in der Belagplatte zur Laufrichtung der Reißtrommel schraubengangartig verlaufend angeordnet sind.
DENDAT527590D Reissmaschine mit Reisstrommel und Belagplatten Expired DE527590C (de)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE527590T

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE527590C true DE527590C (de) 1931-06-19

Family

ID=6553360

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DENDAT527590D Expired DE527590C (de) Reissmaschine mit Reisstrommel und Belagplatten

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE527590C (de)

Cited By (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
FR2651251A1 (fr) * 1989-08-23 1991-03-01 Gasparotto Giuseppe Dispositif de fixation de douves sur des cylindres de machines d'effilage.

Cited By (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
FR2651251A1 (fr) * 1989-08-23 1991-03-01 Gasparotto Giuseppe Dispositif de fixation de douves sur des cylindres de machines d'effilage.
EP0415104A1 (de) * 1989-08-23 1991-03-06 GASPAROTTO, Giuseppe Anlage zur Befestigung von Stäben auf den Trommeln von Reissmaschinen

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE527590C (de) Reissmaschine mit Reisstrommel und Belagplatten
DE2044198A1 (de) Langenverstellbare Gestangekupplung fur Treibstangenbeschlage
DE677993C (de) Saegeblatt mit eingesetzten Zahnsegmenten, die abwechselnd an der einen oder anderen Seite des Stammblattes in seitlichen Ausnehmungen befestigt sind
DE2520605A1 (de) Siebstabband fuer foerderer
DE910589C (de) Anordnung zur Befestigung von Schutzgittern u. dgl.
DE443423C (de) Nietangel an Gattersaegen
DE523373C (de) Polschuhbefestigung fuer elektrische Maschinen mit ausgepraegten Polen, bei denen die Polschuhe an schwalbenschwanzfoermig ausgebildeten Vorspruengen des Polschaftes befestigt sind
DE3332604C2 (de) Vorrichtung zum Anschluß eines Leitungsdrahts mittels einer Klemmschraube oder einer Klemmfeder
DE569379C (de) Kettenschiene fuer Kettensaegemaschinen
DE338029C (de) Kartothek
DE416024C (de) Loetoesenstreifen fuer Fernsprechzwecke
DE633172C (de) Reissschiene mit starr an dem Kopfstueck befestigtem Schienenblatt
DE516406C (de) Aus drei Platten zusammengesetzter Baukoerper in Form eines hohlen Tetraeders
DE350140C (de) Verstellbarer Spannrahmen
DE649091C (de) Heizkoerperverkleidung
DE7502291U (de) Perforierte Platine
DE518271C (de) Siebblech fuer Cellulose- und Papiermasse
AT110891B (de) Druckknopfverschluß.
DE475860C (de) Stockhammerkopf mit gezahnter Einsatzplatte als Hammerbahn und federnden Klemmbacken
DE487695C (de) Reissmaschine mit Reisstrommel und Belagplatten
DE2520419C3 (de) Rolladenkasten
DE431403C (de) Saegeblatt mit doppelseitiger Zahnung
DE507486C (de) Keilverbindung fuer drei- und mehrlaeufige Gewehre
DE403919C (de) Vorrichtung zur loesbaren Befestigung von Briefordnermechaniken mittels auswechselbarer, wiederholt verwendungsfaehiger Verbindungsglieder
DE471401C (de) Nachstellbare Verbindung fuer die Reifenenden bei Holzgefaessreifen