DE477621C - Sieb aus Profildraehten oder Profilstaeben - Google Patents

Sieb aus Profildraehten oder Profilstaeben

Info

Publication number
DE477621C
DE477621C DESCH85231D DESC085231D DE477621C DE 477621 C DE477621 C DE 477621C DE SCH85231 D DESCH85231 D DE SCH85231D DE SC085231 D DESC085231 D DE SC085231D DE 477621 C DE477621 C DE 477621C
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
profile
wires
bars
sieve made
rods
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Expired
Application number
DESCH85231D
Other languages
English (en)
Original Assignee
Hermann Schubert
Publication date
Priority to DESCH85231D priority Critical patent/DE477621C/de
Application granted granted Critical
Publication of DE477621C publication Critical patent/DE477621C/de
Expired legal-status Critical Current

Links

Classifications

    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B07SEPARATING SOLIDS FROM SOLIDS; SORTING
    • B07BSEPARATING SOLIDS FROM SOLIDS BY SIEVING, SCREENING, SIFTING OR BY USING GAS CURRENTS; SEPARATING BY OTHER DRY METHODS APPLICABLE TO BULK MATERIAL, e.g. LOOSE ARTICLES FIT TO BE HANDLED LIKE BULK MATERIAL
    • B07B1/00Sieving, screening, sifting, or sorting solid materials using networks, gratings, grids, or the like
    • B07B1/12Apparatus having only parallel elements

Description

  • Sieb aus Profildrähten oder Profilstäben Bei den bisher bekannten Sieben aus Profildrähten oder Profilstäben, bei welch letzteren die obere Profilfläche durch schräge Flächen gebildet werden, besteht der Nachteil, daß durch das nachdrängende Siebgut und durch den Seitendruck am Siebgut leicht ein Verstopfen der Durchgangsöffnung eintritt.
  • Dieser Nachteil wird nach der vorliegenden Erfindung dadurch behoben, daß von der Stelle des engsten Durchgangs zwischen den Drähten oder Stäben sich das Querprofil derselben in einem sehr kleinen Winkel ,gegen die Sieboberfläche heraushebt und weiterhin in einer Kurvenlinie oder absatzweise zunehmend weiter ansteigt.
  • Hierdurch wird bei Druck jedes Verstopfen der Durchgangsöffnung vermieden, indem der Seitendruck unmittelbar an den Begrenzungskanten der Sieböffnung so niedrig wie möglich gehalten wird.
  • Auf der Zeichnung ist der Gegenstand der vorliegenden Erfindung in verschiedenen Ausführungsbeispielen dargestellt, und zwar in Abb. i an einem Profilstab mit gebrochener Profilfläche, während Abb. a die Profilfläche als Kurve darstellt. Wie aus der Abb. i ersichtlich, ist a die eigentliche Sieböffnung, welche durch die nebeneinanderliegenden Profilstäbe b gebildet wird. Die an die Durchgangsöffnung a sich anschließende Profil-Räche e ist gebrochen ausgeführt, d. h. die Siebfläche c1 bildet einen kleineren Winkel (a) mit der durch den Durchgangspunkt f gehenden Horizontallinie d als die Profilfläche c2 (ß).
  • Nach Abb. z ist die Profilfläche als gewöhnliche Kurve ausgeführt.

Claims (1)

  1. PATENTANSPRUCH: Sieb aus Profildrähten oder Profilstäben, dadurch gekennzeichnet, daß von der Stelle des engsten Durchgangs zwischen den Drähten oder Stäben sich das Querprofil derselben in ,einem sehr kleinen Winkel gegen die Sieboberfläche heraushebt und weiterhin in, einer Kurvenlinie oder absatzweise zunehmend weiter ansteigt.
DESCH85231D Sieb aus Profildraehten oder Profilstaeben Expired DE477621C (de)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DESCH85231D DE477621C (de) Sieb aus Profildraehten oder Profilstaeben

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DESCH85231D DE477621C (de) Sieb aus Profildraehten oder Profilstaeben

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE477621C true DE477621C (de) 1929-06-12

Family

ID=7443155

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DESCH85231D Expired DE477621C (de) Sieb aus Profildraehten oder Profilstaeben

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE477621C (de)

Cited By (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US3451555A (en) * 1967-04-12 1969-06-24 Bauer Bros Co Dewatering device
US3561605A (en) * 1968-12-30 1971-02-09 Universal Oil Prod Co Self-cleaning tubular screen

Cited By (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US3451555A (en) * 1967-04-12 1969-06-24 Bauer Bros Co Dewatering device
US3561605A (en) * 1968-12-30 1971-02-09 Universal Oil Prod Co Self-cleaning tubular screen

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE477621C (de) Sieb aus Profildraehten oder Profilstaeben
DE660199C (de) Abdeckgitter
DE604974C (de) Klassier- oder Sortiersieb oder -rost aus Staeben oder Draehten
DE536534C (de) Gepresstes Maschensieb aus Profildraht
DE484751C (de) Siebe aus Staeben, deren Profil einen unteren verhaeltnismaessig hohen und schmalen Teil sowie einen oberen breiten Kopfteil zeigt, der den eigentlichen Siebspalt abgrenzt
DE567746C (de) Profilstab-Spaltsieb mit unterhalb der Siebflaeche angeordneten Querstaeben
DE2520605A1 (de) Siebstabband fuer foerderer
DE718917C (de) Siebboden aus trapezfoermigen Draehten oder Staeben
DE411044C (de) Breithalter
DE671593C (de) Transportsieb zum Sieben und Foerdern von Schuettgut
AT110641B (de) Gepreßtes Maschensieb aus Profildraht.
DE497405C (de) Sieb fuer Feinabsiebung oder Filterung, bestehend aus Profilstaeben mit verbreiterten Koepfen und zwischen den Profilstaeben im Bereich der Querverbindungen eingeschalteten Zwischenlagen als Abstandhalter
DE354143C (de) Spaltsieb aus auf Querstegen aufgezogenen Profildraehten
DE618064C (de) Rahmen fuer schnellaufende Siebruettelmaschinen
DE366365C (de) Filter, insbesondere Trommelfilter
DE838675C (de) Wabenlochsieb
DE544977C (de) Kastenfoermige Niederschlagselektrode fuer elektrische Gasreiniger
Bayer et al. Bakr, Mohamed I./Brandl, Helmut/Kalloniatis, Faye: Egyptian Antiquities. From Kufur Nigm and Bubastis. Cairo/Berlin: Museen im Nildelta 2010. XXXIV, 259 S. 8°. Brosch.€ 29, 00. ISBN 978-3-00-033509-9.
DE816633C (de) Sieb fuer Griessputzmaschinen
DE473509C (de) Trapezfoermiges Webblatt
DE319393C (de) Luftschiff mit einer mittleren Scheidewand
DE844281C (de) Spaltsieb
DE682121C (de) Handharmonika
DE555983C (de) Drahtgeflecht, insbesondere fuer Drahtzaeune
DE1684650A1 (de) Aufhaengervorrichtung fuer Zaunabschnitte