DE4415264C2 - Office chair - Google Patents

Office chair

Info

Publication number
DE4415264C2
DE4415264C2 DE4415264A DE4415264A DE4415264C2 DE 4415264 C2 DE4415264 C2 DE 4415264C2 DE 4415264 A DE4415264 A DE 4415264A DE 4415264 A DE4415264 A DE 4415264A DE 4415264 C2 DE4415264 C2 DE 4415264C2
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
forearm
support
associated
swivel chair
office swivel
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Expired - Fee Related
Application number
DE4415264A
Other languages
German (de)
Other versions
DE4415264A1 (en
Inventor
Andras Dozsa-Farkas
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Taipei Design Center Duesseldorf 40227 Duesseldorf De GmbH
TAIPEI DESIGN CENTER DUESSELDO
Original Assignee
Taipei Design Center Duesseldorf 40227 Duesseldorf De GmbH
TAIPEI DESIGN CENTER DUESSELDO
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Taipei Design Center Duesseldorf 40227 Duesseldorf De GmbH, TAIPEI DESIGN CENTER DUESSELDO filed Critical Taipei Design Center Duesseldorf 40227 Duesseldorf De GmbH
Priority to DE4415264A priority Critical patent/DE4415264C2/en
Publication of DE4415264A1 publication Critical patent/DE4415264A1/en
Application granted granted Critical
Publication of DE4415264C2 publication Critical patent/DE4415264C2/en
Anticipated expiration legal-status Critical
Application status is Expired - Fee Related legal-status Critical

Links

Classifications

    • AHUMAN NECESSITIES
    • A47FURNITURE; DOMESTIC ARTICLES OR APPLIANCES; COFFEE MILLS; SPICE MILLS; SUCTION CLEANERS IN GENERAL
    • A47CCHAIRS; SOFAS; BEDS
    • A47C9/00Stools for specified purposes
    • A47C9/02Office stools not provided for in main groups A47C1/00, A47C3/00 or A47C7/00; Workshop stools
    • AHUMAN NECESSITIES
    • A47FURNITURE; DOMESTIC ARTICLES OR APPLIANCES; COFFEE MILLS; SPICE MILLS; SUCTION CLEANERS IN GENERAL
    • A47CCHAIRS; SOFAS; BEDS
    • A47C1/00Chairs adapted for special purposes
    • A47C1/02Reclining or easy chairs
    • A47C1/022Reclining or easy chairs having independently-adjustable supporting parts
    • A47C1/03Reclining or easy chairs having independently-adjustable supporting parts the parts being arm-rests
    • AHUMAN NECESSITIES
    • A47FURNITURE; DOMESTIC ARTICLES OR APPLIANCES; COFFEE MILLS; SPICE MILLS; SUCTION CLEANERS IN GENERAL
    • A47CCHAIRS; SOFAS; BEDS
    • A47C7/00Parts, details, or accessories of chairs or stools
    • A47C7/54Supports for the arms

Description

Die Erfindung betrifft einen Bürodrehstuhl mit einem stern förmigen Mittelfuß, einem Sitz, einer Rücklehne und zwei Armstützen. The invention relates to an office swivel chair with a star-shaped metatarsal, a seat, a backrest and two arm rests. Der Mittelfuß ist üblicherweise mit Laufrollen ausgerüstet und weist eine Gasdruckfeder zur Sitzhöhen verstellung auf. The midfoot is usually equipped with running rollers, and has a gas pressure spring for the seat height adjustment on. Die Rückenlehne kann höhenverstellbar sowie auch in bezug auf ihre Neigung einstellbar sein. The backrest can be adjustable in height as well as with respect to its inclination adjustable.

Aus US 4,822,103 sind Armstützen bekannt, die aus drehfesten, als gerade Schienen ausgebildeten Trägern und darauf verschiebbaren gepolsterten Unterarmauflagen bestehen. US 4,822,103 armrests are known, made the carriers and formed of rotationally fixed than just rails sliding on padded forearm support. Die Unterarmauflagen stehen in vorgeschobener Position über das vordere ende der Träger hinaus vor. The forearm support face in an advanced position on the front end of the fund. Sie sind verhältnismäßig kurz und stützen nur einen Teil des Unterarmes, wobei sie aus einer vorgegebenen Mittelposition heraus kleine Bewegungen nach vorne und hinten ausführen können. They are relatively short and only support a part of the forearm, where they can perform small movements forward and backward from a predetermined middle position. Die Armstützen sind insbesondere für Stühle an Kassen, Terminals sowie in Fahr zeugen geeignet und stützen die Arme bei andauernden Tätig keiten mit geringen Armbewegungen. The armrests are witness particularly for chairs at cash registers, terminals, and in driving appropriate and support the poor with Serving ongoing opportunities with small arm movements. Für universell eingesetzte Bürodrehstühle, die für übliche Schreibtischarbeiten ebenso wie für Schreibarbeiten an der Tastatur eines Bild schirmarbeitsplatzes geeignet sein sollen, sind die bekannten Armstützen weniger geeignet. For universally used office chairs, said to be suitable for conventional desk work as well as for typing on the keyboard of a picture screen workplace, the known armrests are less suitable.

Aus US 5,281,001 ist ein Bürodrehstuhl für Bildschirmarbeits plätze bekannt, dessen Armstützen drehbar und höhenverstell bar an der Unterkonstruktion des Bürodrehstuhls gelagerte Träger sowie an den Trägern schiebebeweglich gehaltene Stan gen aufweisen. From US 5,281,001 an office swivel chair for screen work places is known to have the arm rests rotatably and vertically adjustable bar to the substructure of the office chair supported carrier and to the supports slidingly movable held Stan gene. An dem vorderen Ende der Stangen angeordnete, gepolsterte Unterarmauflagen folgen den Bewegungen der Arme, wobei die Träger Schwenkbewegungen sowie die Stangen Schiebe bewegungen ausführen. arranged at the front end of the rods, padded forearm supports follow the movements of the arms, wherein the carrier pivoting movements and the sliding movements rods run. Der bekannte Bürodrehstuhl ist insbe sondere für Bildschirmarbeitsplätze, die mit Monitor und Tastatur ausgerüstet sind, geeignet. The well-known office swivel chair is in particular sondere suitable for workstations, equipped with monitor and keyboard. Die Abmessungen der Unterarmauflagen sowie ihr Abstand zum Sitz und zur Rücken lehne sind so bemessen, daß die Unterarme bei Schreibarbeiten an der Tastatur abgestützt werden. The dimensions of the forearm support as well as its distance from the seat and the backrest are dimensioned so that the forearms are supported in typing on the keyboard. Bei anderen Schreibtisch tätigkeiten, beispielsweise beim Lesen, Telefonieren und bei der Anfertigung handschriftlicher Notizen, stören die weit vorne positionierten und schwenkbeweglichen Unterarmauflagen. At another desk, activities, for example, while reading, phone calls and during the preparation of handwritten notes that interfere far forward positioned and pivoting forearm support. Die schwenkbeweglichen Unterarmauflagen geben ferner keinen seitlichen Halt. The pivoting arm pads also be no lateral support. Dies wird als störend empfunden, wenn man sich beim Lesen oder zum Zwecke der Entspannung gegen eine Armstütze lehnt oder sich an dieser abstützt. This is bothersome when you lean when reading or for the purpose of relaxation against an armrest or rests on this. Die schwenk baren Unterarmauflagen sind daher gewöhnungsbedürftig. The pivoting cash forearm supports are therefore used to.

Bei Drehschemeln für Arztpraxen sind bogenförmig ausgebildete Lehnen bekannt, die zugleich die Funktion einer Armlehne als auch einer Rückenlehne erfüllen (US 4,438 975). In turntables for surgeries bow-shaped backrest are known, which at the same time the function of an armrest and a backrest meet (US 4,438 975).

Der Erfindung liegt die Aufgabe zugrunde, einen Bürodrehstuhl anzugeben, dessen Armstützen unter ergonomischen Gesichts punkten gleichermaßen für Schreibtischarbeiten an der Tastatur eines Bildschirmarbeitsplatzes als auch für andere, übliche Schreibtischarbeiten geeignet sind. The invention has for its object to provide an office chair, the arm rests points ergonomic face both for desk work on the keyboard of a video workstation as well as for other conventional desk work are suitable.

Gegenstand der Erfindung und Lösung dieser Aufgabe ist ein Bürodrehstuhl mit einem sternförmigen Mittelfuß, einem Sitz, einer Rückenlehne und zwei Armstützen, die jeweils aus einem in der Draufsicht bogenförmig gekrümmten, drehfesten Träger und einer darauf verschiebbaren, bogenförmigen Unterarmauflage bestehen, wobei die beiden Unterarmauflagen eine an die Unterarmlänge erwachsener Personen angepaßte Länge aufweisen, in zurückgeschobener Position an die Rücklehne angrenzen, auf durch die Bogenform der Träger vorgegebenen, nach vorn konvergierenden Bahnen verschiebbar sind und in der vorgeschobenen Position über das vordere Ende der Träger hinaus vorstehen. The invention and solution of this problem is an office swivel chair with a star-shaped metatarsal, a seat, a backrest and two arm rests, each consisting of an arcuately curved in plan view, the rotationally fixed support and a movable, arcuate arm support, wherein the two forearm supports a have adapted to the forearm length adult persons length, adjacent in pushed back position on the said seat back are movable on predetermined by the arched shape of the carrier forward converging webs and protruding in the advanced position on the front end of the carrier out. Die Armstützen geben seitlichen Halt. The armrests provide lateral support. Bei Schreibarbeiten an der Tastatur eines Bildschirmarbeitsplatzes, die mit relativ gestreckten Armen durchgeführt werden, sind die Unterarme nahe der Tastatur abgestützt. When typing on the keyboard of a workstation-to be carried out with relatively straight arms, the lower arms are supported near the keyboard. Die bogenförmige Form der Armstützen ist der natürlichen Armhaltung ergonomisch angepaßt. The arcuate shape of the arm rests of the natural arm position is adapted ergonomically. Beide Hände liegen bei solchen Arbeiten relativ dicht beieinander auf der Tastatur. Both hands are relatively close to each other in such operations on the keyboard. Entsprechend sind die Unterarmauflagen auf nach vorne konvergierenden Bahnen verschiebbar. Accordingly, the forearm supports are displaceable on forwardly converging webs. Bei Tätigkeiten, die mit angewinkelten Armen ausgeübt werden, werden die Unterarme in Ellbogennähe durch die bis zur Rückenlehne zurückschiebbaren Unterarmauflagen gestützt. For activities that are applied with bent arms, forearms in elbows close are supported by the up to the backrest retractable underarm pads. Eine wohltuende Abstützung der Arme beim Lesen, Telefonieren oder zum Zwecke der Entspannung ist gewährleistet. A soothing the arms are supported in reading, telephoning or for the purpose of relaxation is guaranteed. In der zurückgeschobenen Position stören die Unterarmauflagen auch nicht, wenn in vorgebeugter Haltung handschriftliche Ausarbeitungen oder ähnliche Schreibtischtätigkeiten erledigt werden müssen. In the retracted position, the forearm support and not interfere when hand-written reports or similar desk activities need to be done in leaning forward. Der erfindungsgemäße Bürodrehstuhl ist folglich universell einsetzbar. The office chair according to the invention is thus universally applicable.

Für die weitere konstruktive Ausgestaltung des erfindungsgemäßen Bürodrehstuhls bestehen verschiedene Möglichkeiten. There are various possibilities for further structural design of the office chair according to the invention. Eine Ausführung ist dadurch gekennzeichnet, daß jeder Träger an seinem vorderen Abschnitt eine Gleitschiene aufweist, die in ein Hohlprofil an der Unterseite der zugeordneten Unterarmauflage eingreift. An embodiment is characterized in that each support comprises a slide at its front portion, which engages into a hollow profile on the underside of the associated forearm support. Die Länge der Gleitschienen beträgt das 0,25 bis 0,75-fache der Unterarmauflage. The length of the rails amounts to 0.25 to 0.75 times the forearm support. Die Unterarmauflage soll der Armbewegung nach vorne und hinten mit möglichst geringem Widerstand folgen. The forearm support is to follow the arm movement back and forth with minimal resistance. Vorzugsweise sind an den Gleitschienen daher Rollen angeordnet, die an einer Lauffläche des zugeordneten Hohlprofils abrollen. Preferably, therefore arranged rollers on the slide rails, which roll on a running surface of the associated hollow profile. Eine weitere Verbesserung in ergonomischer Hinsicht ist dadurch erreichbar, daß die Gleitschienen zur Einstellung einer Neigung jeweils um eine rückwärtige Drehachse vertikal schwenkbar an dem zugeordneten Träger angeordnet sind. A further improvement in accessing the ergonomic point of view is characterized in that the slide bars for setting an inclination in each case to a rear axis of rotation arranged vertically pivotably on the associated carrier. Durch die Vertikaleinstellung ist eine Anpassung an unterschiedliche Körpergrößen möglich. By vertical adjustment to adapt to different body sizes is possible.

Eine andere Ausführung der erfindungsgemäßen Lehre sieht vor, daß auf den Trägern Ringe mit Wälzkörpern angeordnet sind, die in ein Hohlprofil an der Unterseite der zugeordneten Unterarmauflage eingreifen. Another embodiment of the inventive teaching provides that rings are arranged with rolling elements on the carriers which engage in a hollow section at the bottom of the associated forearm support. Eine Anpassung an unterschiedliche Körpergrößen ist dadurch möglich, daß die Unterarmauflagen an den zugeordneten trägergeführten Hohlprofilen zur Einstellung einer Neigung um eine rückwärtige Drehachse vertikal schwenkbar gehalten sind, und zwischen den Unterarmauflagen und den Hohlprofilen jeweils ein Auflagekörper schwenkbar am zugeordneten Hohlprofil angeordnet ist. To adapt to different body sizes is possible in that the forearm supports are pivotally supported vertically on the associated carrier guided hollow profiles for adjusting a tilt about a rear axis of rotation and in each case a supporting body pivotally mounted on the associated hollow profile between the forearm supports and the hollow profiles.

Im folgenden wird die Erfindung anhand von Ausführungsbeispielen unter Bezugnahme auf die Zeichnung ausführlicher erläutert. In the following the invention is explained in detail by way of embodiments with reference to the drawings. Es zeigen schematisch Schematically

Fig. 1 die Seitenansicht eines erfindungsgemäßen Bürodrehstuhls, Fig. 1 is a side view of an office chair according to the invention,

Fig. 2 den Bürodrehstuhl gemäß Fig. 1 in der Draufsicht, Fig. 2 shows the office chair of Fig. 1 in top view,

Fig. 3 das Wechselspiel zwischen dem Bürodrehstuhl und einer auf diesem sitzenden Person, ebenfalls in der Draufsicht, Fig. 3 the interaction between the office chair and a person sitting on this person, also in plan view,

Fig. 4 eine Armstütze für den in den Fig. 1 bis 3 dargestellten Bürodrehstuhl bei abgenommener Unterarmauflage, in perspektivischer Darstellung, Fig. 4 shows an arm rest for the embodiments shown in FIGS. 1 to 3 office swivel chair with removed forearm rest, in perspective view,

Fig. 5 den Schnitt AA in Fig. 4, jedoch mit Unterarmauflage, Fig. 5 shows the section AA in Fig. 4, but with forearm support,

Fig. 6 einen Schnitt durch eine weitere Ausführung der erfindungsgemäßen Armstütze, Fig. 6 shows a section through a further embodiment of the armrest according to the invention,

Fig. 7 eine dritte Ausführung der erfindungsgemäßen Armstütze bei abgenommener Unterarmauflage, in einer Explosionsdarstellung, Fig. 7 shows a third embodiment of the armrest according to the invention with removed forearm rest, in an exploded view,

Fig. 8 eine vierte Ausführung der erfindungsgemäßen Armstütze, bei abgenommener Unterarmauflage, Fig. 8 shows a fourth embodiment of the armrest according to the invention, with removed forearm support,

Fig. 9 eine Unterarmauflage für die in Fig. 8 dargestellte Armstütze, Fig. 9 is a forearm support for the illustrated in Fig. 8 armrest,

Fig. 10 eine fünfte Ausführung der erfindungsgemäßen Armstütze in einer Seitenansicht. Fig. 10 a fifth embodiment of the armrest according to the invention in a side view.

Zum grundsätzlichen Aufbau des in den Figuren dargestellten Bürodrehstuhls gehören ein sternförmiger Mittelfuß 1 , ein Sitz 2 , eine Rückenlehne 3 sowie Armstützen 4 . The basic structure of the office chair shown in the figures include a star-shaped metatarsal 1, a seat 2, a backrest 3 as well as armrests. 4 Die Armstützen 4 weisen vor- und zurückschiebbare Unterarmauflagen 5 auf. The armrests 4 have pros and retractable on forearm support. 5 Die Armstützen 4 können, wie in Fig. 1 angedeutet, zusätzlich neigungsverstellbar sein. The armrest 4 may, as indicated in Fig. 1, additionally be adjustable in inclination.

Insbesondere den Fig. 2 und 3 entnimmt man, daß die Armstützen 4 aus in der Draufsicht bogenförmig gekrümmten, drehfesten Trägern 6 und darauf verschiebbaren bogenförmigen Unterarmauflagen 5 bestehen. It takes particular Figs. 2 and 3 that the armrest 4 in the plan view of arcuately curved, rotationally fixed supports 6 and slidable thereon arcuate forearm supports are 5. Die Unterarmauflagen 5 grenzen in zurückgeschobener Position an die Rückenlehne 3 an. The forearm supports 5 adjoin pushed back in position against the backrest. 3 Sie sind auf durch die Bogenform der Träger vorgegebenen, nach vorne konvergierenden Bahnen 7 verschiebbar und stehen in der vorgeschobenen Position über das vordere Ende der Träger 6 hinaus weit vor. They are movable on predetermined by the arched shape of the support, converging forward lanes 7 and are in the advanced position on the front end of the support 6 extends far in front. Der Bürodrehstuhl ist, wie in Fig. 3 angedeutet, für Bildschirmarbeitsplätze, die mit einem Monitor sowie einer Tastatur ausgerüstet sind, geeignet. The office chair is as indicated in Fig. 3, suitable for workstations, which are equipped with a monitor and a keyboard. Schreibarbeiten an der Tastatur werden mit ausgestreckten, nur leicht angewinkelten Armen ausgeführt. Typing on the keyboard are executed with outstretched, only slightly bent arms. Die Hände liegen auf der Tastatur dicht beieinander. The hands are on the keyboard close to one another. Die Träger 6 und die darauf verschiebbar angeordneten Unterarmauflagen 5 beschreiben bogenförmige Bahnkurven 7 , die der Armhaltung bei der Bedienung von Schreibtastaturen angepaßt sind. The support 6 and the slidable thereon arranged forearm supports 5 describe curved trajectories 7, which are adapted to the arm position during the operation of write keyboards. Die Unterarmauflagen 5 sind leichtgängig bewegbar und folgen Vor- und Rückbewegungen der Arme. The forearm support 5 are smoothly moved and follow the flow and return movements of the arms. Für andere Schreibtisch arbeiten können die Unterarmauflagen 5 bis zur Rückenlehne 3 zurückgeschoben werden. The forearm support can be pushed back 5 to the backrest 3 work for another desk. So behindern die Unterarmauflagen 5 nicht, wenn an einem Schreibtisch in vorgebeugter Haltung handschriftliche Ausarbeitungen angefertigt werden. Sun, 5 not hinder the forearm support when hand-written reports are made at a desk in leaning forward.

Die Armstützen 4 geben ferner seitlichen Halt. The armrest 4 also give lateral support. Beim Lesen oder anderen Tätigkeiten, die in entspannter Haltung durch geführt werden können, kann der Benutzer sich mit den Ellbogen auf die zurückgeschobenen Unterarmauflagen 5 ab stützen. When reading or other activities that can be performed in a relaxed position by the user can be based with his elbows on the pushed-back forearm support 5 from. Der Bürodrehstuhl ist ohne Einschränkung auch als normaler Schreibtischsessel einsetzbar. The desk chair can also be used as a regular desk chair without restriction. Die Fig. 4 bis 10 zeigen verschiedene konstruktive Ausführungen der erfindungsgemäßen Armstützen 4 . Figs. 4 to 10 show different constructive embodiments of the invention armrests 4. Bei konstruktiven Ausführungen gemäß den Fig. 4 bis 6 weisen die Träger 6 an ihrem vorderen Abschnitt Gleitschienen 8 auf, die in ein Hohlprofil 9 an der Unterseite der zugeordneten Unterarmauflage 5 eingreifen. In constructive embodiments according to FIGS. 4 to 6 6, the carrier at the front portion of slide rails 8, which engage in a hollow section 9 at the bottom of the associated forearm support 5. An der Gleitschiene 8 können Rollen 10 angeordnet sein, die an einer Lauffläche 11 der Hohlprofile 9 abrollen. On the slide rail 8 wheels 10 can be arranged, which roll on a running surface 11 of the hollow profiles. 9 Dadurch ist die Unterarmauflage 5 sehr leichtgängig bewegbar und folgt einer Armbewegung ( Fig. 5). Thus, the forearm support 5 is movable very smoothly and follows a movement of the arm (Fig. 5). Eine weitere Ausführung sieht vor, daß die Gleitschienen 8 mit einstellbarer Neigung vertikal schwenk bar an dem zugeordneten Träger 6 angeordnet sind ( Fig. 7). A further embodiment provides that the slide rails 8 are arranged with an adjustable inclination vertical pivot bar on the associated carrier 6 (Fig. 7). Die Gleitschiene 8 ist durch eine rückwärtige Drehachse 12 mit dem Träger 6 schwenkbar verbunden. The slide rail 8 is pivotally connected by a rear pivot pin 12 with the carrier. 6 Im vorderen Bereich der Gleitschiene 8 ist an der Unterseite der Gleitschiene 8 eine Lasche 13 angeschlossen, die in einen Führungsschlitz des Trägers 6 eingreift. In the front region of the slide rail 8, a tab 13 is connected to the underside of the slide rail 8, which engages in a guide slot of the carrier. 6 Mit Hilfe eines im Träger 6 unter gebrachten selbsthemmenden Zahnradgetriebes ist die Lasche 13 vertikal verstellbar. By means of a housed in the carrier 6 self-locking gear mechanism, the bracket 13 is vertically adjustable. Dargestellt ist lediglich der auf das Zahnradgetriebe arbeitende Verstellknopf 14 . Shown is only operating on the pinion gear Adjustment fourteenth

Bei der in den Fig. 8 und 9 dargestellten Ausführung der Armstütze 4 sind auf dem Träger 6 Ringe 15 mit Wälzkörpern angeordnet, die in ein Hohlprofil 9 an der Unterseite der zugeordneten Unterarmauflage 5 eingreifen. In the embodiment shown in FIGS. 8 and 9 of the armrest 4 6 rings 15 are arranged with rolling elements, which engage in a hollow section 9 at the bottom of the associated forearm support 5 on the support. Eine Neigungsverstellung der Unterarmauflagen 5 ist gemäß Fig. 10 dadurch möglich, daß die Unterarmauflagen 5 Auflagekörper 16 aufweisen, die an den trägergeführten Hohlprofilen 9 mit einstellbarer Neigung vertikal schwenkbar gehalten sind ( Fig. 10). An inclination adjustment of the forearm supports 5 is possible according to Fig. 10 in that the forearm supports having 5 supporting body 16, which are held vertically pivotally mounted to the carrier run hollow sections 9 with adjustable inclination (Fig. 10).

Die Unterarmauflagen 5 weisen Polsterplatten 17 auf, die an die Unterarmlänge erwachsener Personen angepaßt sind. The forearm supports 5 have cushioning sheets 17 which are adapted to the forearm length adult persons.

Claims (6)

1. Bürodrehstuhl mit einem sternförmigen Mittelfuß ( 1 ), einem Sitz ( 2 ), einer Rückenlehne ( 3 ) und zwei Armstützen ( 4 ), die jeweils aus einem in der Draufsicht bogenförmig gekrümmten, drehfesten Träger ( 6 ) und einer darauf verschiebbaren, bogenförmigen Unterarmauflage ( 5 ) bestehen, wobei die beiden Unterarmauflagen ( 5 ) eine an die Unterarmlänge erwachsener Personen angepaßte Länge aufweisen, in zurückgeschobener Position an die Rückenlehne ( 3 ) angrenzen, auf durch die Bogenform der Träger ( 6 ) vorgegebenen, nach vorn konvergierenden Bahnen ( 7 ) verschiebbar sind und in der vorgeschobenen Position über das vordere Ende der Träger ( 6 ) hinaus vorstehen. 1. office swivel chair with a star-shaped metatarsal (1), a seat (2), a backrest (3) and two armrests (4), each consisting of an arcuately curved in plan view, a rotationally fixed carrier (6) and a subsequent sliding arcuate forearm support (5), wherein the two forearm supports (5) have a shape adapted to the forearm length adult persons length, adjacent in pushed back position against the backrest (3), predetermined on by the arcuate shape of the support (6), (forward converging webs 7) are slidable and in the advanced position on the front end of the carrier (6) projecting out.
2. Bürodrehstuhl nach Anspruch 1, wobei jeder Träger ( 6 ) an seinem vorderen Abschnitt eine Gleitschiene ( 8 ) aufweist, die in ein Hohlprofil ( 9 ) an der Unterseite der zugeordneten Unterarmauflage ( 5 ) eingreift. 2. office swivel chair according to claim 1, wherein each support (6) has a guide rail (8) at its front portion which engages into a hollow profile (9) on the underside of the associated forearm support (5).
3. Bürodrehstuhl nach Anspruch 2, wobei an den Gleitschienen ( 8 ) Rollen ( 10 ) angeordnet sind, die an einer Lauffläche ( 11 ) des zugeordneten Hohlprofiles ( 9 ) abrollen. 3. office swivel chair according to claim 2, wherein the guide rails (8), rollers (10) are disposed, the roll on a running surface (11) of the associated hollow profile (9).
4. Bürodrehstuhl nach Anspruch 2 oder 3, wobei die Gleitschienen ( 8 ) zur Einstellung einer Neigung jeweils um eine rückwärtige Drehachse ( 12 ) vertikal schwenkbar an dem zugeordneten Träger ( 6 ) angeordnet sind. 4. office swivel chair according to claim 2 or 3, wherein the guide rails (8) for adjusting an inclination of each to a rear axis of rotation (12) vertically pivotally mounted on the associated carrier (6) are arranged.
5. Bürodrehstuhl nach Anspruch 1, wobei auf den Trägern ( 6 ) Ringe ( 15 ) mit Wälzkörpern angeordnet sind, die in ein Hohlprofil ( 9 ) an der Unterseite der zugeordneten Unterarmauflage ( 5 ) eingreifen. 5. office swivel chair according to claim 1, wherein on the carriers (6) Rings (15) are arranged with rolling elements which engage in a hollow profile (9) on the underside of the associated forearm support (5).
6. Bürodrehstuhl nach Anspruch 5, wobei die Unterarmauflagen ( 5 ) an den zugeordneten trägergeführten Hohlprofilen ( 9 ) zur Einstellung einer Neigung um eine rückwärtige Drehachse vertikal schwenkbar gehalten sind und zwischen den Unterarmauflagen ( 5 ) und den Hohlprofilen ( 9 ) jeweils ein Auflagekörper ( 16 ) schwenkbar am zugeordneten Hohlprofil ( 9 ) angeordnet ist. 6. office swivel chair according to claim 5, wherein the forearm supports (5) to the associated carriers guided hollow sections (9) are held for adjusting a tilt about a rear axis of rotation to pivot vertically and between the forearm supports (5) and the hollow sections (9) each comprise a support body ( 16 is arranged) is pivotally mounted on the associated hollow profile (9).
DE4415264A 1994-04-15 1994-04-15 Office chair Expired - Fee Related DE4415264C2 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE4415264A DE4415264C2 (en) 1994-04-15 1994-04-15 Office chair

Applications Claiming Priority (2)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE4415264A DE4415264C2 (en) 1994-04-15 1994-04-15 Office chair
ITMI942050A IT1271249B (en) 1994-04-15 1994-10-07 swivel Seggiola Office

Publications (2)

Publication Number Publication Date
DE4415264A1 DE4415264A1 (en) 1995-10-26
DE4415264C2 true DE4415264C2 (en) 1997-04-24

Family

ID=6516958

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE4415264A Expired - Fee Related DE4415264C2 (en) 1994-04-15 1994-04-15 Office chair

Country Status (2)

Country Link
DE (1) DE4415264C2 (en)
IT (1) IT1271249B (en)

Cited By (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE102004019397A1 (en) * 2004-04-19 2005-11-17 Ab Skf Armrest and seat with the armrest

Families Citing this family (4)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE29519794U1 (en) * 1995-12-13 1997-04-10 Ropp Horst Von Der Dipl Ing armrest
AT407003B (en) * 1999-04-12 2000-11-27 Sdm Hansen Ag Armrest for sitzmöbel
GB0227182D0 (en) * 2002-11-21 2002-12-24 Rassoulian Hamid An ergonomic aid to reduce shoulder and torso loads for operating working in static working postures
JP5009355B2 (en) * 2009-12-04 2012-08-22 ファミリー株式会社 Massage machine

Family Cites Families (3)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US4438975A (en) * 1982-06-21 1984-03-27 Dentsply Research & Development Corp. Armrest for a seat
SE459313B (en) * 1985-12-06 1989-06-26 Kurt Stenvall Sjaelvinstaellande relief armstoed
US5281001A (en) * 1991-09-05 1994-01-25 Bergsten Jeffrey D Ergonomic arm support

Cited By (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE102004019397A1 (en) * 2004-04-19 2005-11-17 Ab Skf Armrest and seat with the armrest
DE102004019397B4 (en) * 2004-04-19 2012-01-26 Ab Skf Armrest and seat with the armrest

Also Published As

Publication number Publication date
ITMI942050A1 (en) 1995-10-16
IT1271249B (en) 1997-05-27
DE4415264A1 (en) 1995-10-26
ITMI942050D0 (en) 1994-10-07

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE3930983C2 (en) Seating furniture with inclination-adjustable seat surface
DE19646470B4 (en) Motor vehicle seat with a backrest and a seat
DE3808939C2 (en) An adjustable in several positions chair
DE3916474C2 (en)
DE3152945C1 (en) Chair with swivel seat and backrest to swivel relative
DE3991487C1 (en) chair
DE60005895T2 (en) Seating unit for a passenger vehicle
DE3801066C2 (en)
EP0645974B1 (en) Chair
EP0885576B1 (en) Seating furniture, particularly office-chair
DE60005810T2 (en) Footrest and piece of furniture
EP0250995B1 (en) Chair, particularly an office chair
DE2655916C2 (en)
EP0540711B1 (en) Working chair, especially office chair
CH489227A (en) Seat with backrest
DE3051224C2 (en) Ergonomic visual display unit operator chair - has back rest pivoted and sprung to swivel seat to accommodate work, relax and lean forward positions
EP0377138B1 (en) Chair
DE3608718C2 (en)
DE69820357T2 (en) The adjustable highchair
DE4135948C2 (en) Chair, in particular office swivel chair
EP0303720B1 (en) Seat, in particular a work seat such as an office chair or vehicle seat
EP0176816B1 (en) Chair with reclining seat and backrest support
EP0049310B1 (en) Working chair
DE60108555T2 (en) Armrest for a chair, armchair or the like, and such chair with armrests
DE3415555C2 (en)

Legal Events

Date Code Title Description
OP8 Request for examination as to paragraph 44 patent law
D2 Grant after examination
8364 No opposition during term of opposition
8339 Ceased/non-payment of the annual fee