DE4403308C2 - Slide for the analysis of liquid samples - Google Patents

Slide for the analysis of liquid samples

Info

Publication number
DE4403308C2
DE4403308C2 DE19944403308 DE4403308A DE4403308C2 DE 4403308 C2 DE4403308 C2 DE 4403308C2 DE 19944403308 DE19944403308 DE 19944403308 DE 4403308 A DE4403308 A DE 4403308A DE 4403308 C2 DE4403308 C2 DE 4403308C2
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
base plate
characterized
slide according
webs
bottom portion
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Expired - Fee Related
Application number
DE19944403308
Other languages
German (de)
Other versions
DE4403308A1 (en
Inventor
Alfons Dr Rer Nat Carcasona
Anton Clemens
Klaus Prof Dr Rer Na Reinhardt
Reinhard Dr Rer Nat Sieck
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Madaus Holdind GmbH
Original Assignee
Madaus Holdind GmbH
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Madaus Holdind GmbH filed Critical Madaus Holdind GmbH
Priority to DE19944403308 priority Critical patent/DE4403308C2/en
Publication of DE4403308A1 publication Critical patent/DE4403308A1/en
Application granted granted Critical
Publication of DE4403308C2 publication Critical patent/DE4403308C2/en
Anticipated expiration legal-status Critical
Application status is Expired - Fee Related legal-status Critical

Links

Classifications

    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B01PHYSICAL OR CHEMICAL PROCESSES OR APPARATUS IN GENERAL
    • B01LCHEMICAL OR PHYSICAL LABORATORY APPARATUS FOR GENERAL USE
    • B01L3/00Containers or dishes for laboratory use, e.g. laboratory glassware; Droppers
    • B01L3/50Containers for the purpose of retaining a material to be analysed, e.g. test tubes
    • B01L3/508Containers for the purpose of retaining a material to be analysed, e.g. test tubes rigid containers not provided for above
    • B01L3/5085Containers for the purpose of retaining a material to be analysed, e.g. test tubes rigid containers not provided for above for multiple samples, e.g. microtitration plates
    • GPHYSICS
    • G02OPTICS
    • G02BOPTICAL ELEMENTS, SYSTEMS, OR APPARATUS
    • G02B21/00Microscopes
    • G02B21/34Microscope slides, e.g. mounting specimens on microscope slides

Description

Die Erfindung betrifft einen Objektträger nach dem Oberbegriff des Anspruchs 1. The invention relates to a slide according to the preamble of claim 1.

Ein derartiger Objektträger ist bekannt aus US 4 501 496. Dabei bestehen die Bodenbereiche aus einer Reihe von zur Unterseite der Grundplatte parallelen, quadra tischen Flächen, die ringsum jeweils von einem Kanal umgeben sind, der mit einer Aussparung in Verbindung steht, die als Aufgabe für einen Flüssigkeitstropfen dient. Such a slide is known from US 4 501 496. Here, the bottom portions are composed of a series of parallel to the underside of the base plate, quadra tables surfaces around each of a channel surround are in communication with a recess in compound as a task for a drop of liquid is used. In jedem Bodenbereich ist an der Aussparung eine gegen den Kanal offene Kerbe ausgebildet, die die Flüs sigkeit gegen den Bodenbereich lenkt. In each base region an open against the channel groove is formed on the recess which directs the flues sigkeit towards the base area. Zwischen Gruppen von Bodenbereichen der Reihe sind querverlaufende Erhe bungsflächen vorgesehen, gegen die ein Abdeckstreifen aus steifem, transparentem Glas- oder Kunststoffmate rial anliegt, der mit den Bodenbereichen Probenkammern bestimmter Höhe definiert. Between groups of bottom portions of the series of transverse Erhe are provided bung surfaces against which a cover strip made of rigid, transparent glass or plastic mate rial is applied, the certain areas with the ground sample chambers defined height. Zur Verbindung der Grund platte mit dem Abdeckstreifen dient eine drei Ränder der Grundplatte umgebende Rahmenfassung, in die der Abdeckstreifen festsitzend eingepaßt ist. For connecting the base plate with the cover strip is a three edges of the base plate surrounding frame mount, in which the covering strip is fitted tightly. Bei diesem bekannten Objektträger ist nachteilig, daß der Abdeck streifen und/oder die Grundplatte sich infolge des Ein spannsitzes des Abdeckstreifens verbiegen können, so daß beim mikroskopieren Unschärfen auftreten, die die Zuverlässigkeit der Untersuchung beeinträchtigen kön nen. In this known slide is disadvantageous in that the covering strip and / or the base plate itself due to the span seat A can bend the cover strip, so that occur during microscopy blurring Kgs affect the reliability of the examination NEN. Auch besteht die Gefahr, daß verfälschte Zähler gebnisse sich durch Verbiegungen des Abdeckstreifens ergeben, weil hierbei die Probenkammern unterschied liche Flüssigkeitsvolumina aufnehmen und die Zählergeb nisse nicht repräsentativ sind. There is also the danger that corrupted counter results of result from bending of the cover tape, because in this case the sample chambers differed Liche volumes of liquid and the take Zählergeb not nit are representative. Ferner kann es bei die sem Objektträger passieren, daß, da der Abdeckstreifen nur lose auf der Bodenplatte aufliegt, die Kanäle nicht dicht gegeneinander geschlossen sind, so daß die Proben verschiedener Kammern sich vermischen, was ebenfalls das Untersuchungsergebnis verfälscht. Further, it may happen at the sem slide that since the cover strip loosely rests on the bottom plate, the channels are not closed tightly against each other, so that the sample chambers of various mix, which also falsify the test result. Die Ausbildung des Einzugsbereiches als Kerbe birgt ebenfalls die Ge fahr von Ungenauigkeiten in sich, weil die Kerbe nicht die gesamte Probenkammer zwischen Bodenbereich und Ab deckbereich mit einem gleichmäßigen Flüssigkeitsfilm versorgen kann. The design of the catchment area as a notch also holds the Ge-propelled inaccuracies in itself, because the notch can not supply the entire sample chamber between the floor area and from deck area with a uniform liquid film. Der Benutzer wird bei der Flüssigkeits verteilung durch Andrücken gegen den Abdeckstreifen nachhelfen müssen, wodurch auszuzählende feste Partikel in der Flüssigkeit in den Kanal abwandern können. The user will have to help with distribution of the liquid by pressing it against the cover strip, thereby auszuzählende solid particles can migrate in the liquid in the channel. Ein weiterer Nachteil dieses Objektträgers entsteht für den Laboranten durch Undichtigkeiten zwischen Grundplatte und Abdeckstreifen, so daß die Proben die Umgebung kon taminieren können. Another disadvantage of this slide is produced for the laboratory worker due to leaks between the base plate and cover strip, so that the sample can taminieren the environment kon.

Ein aus der DE-OS 23 18 837 bekannter Objektträger besteht aus einer Grundplatte, an die die Abdeckbereiche über den Bodenbereichen der Probenkammern einstückig an die Grundplatte angeformt sind. One known from DE-OS 23 18 837 slide consists of a base plate to which the cover portions are formed on the bottom portions of the sample chambers in one piece on the base plate. Derartige Objektträger sind teuer, weil sie zur Erzielung von Probenkammern iden tischer Volumina extrem präzise gearbeitet sein müssen, dh es werden Hochpräzisionswerkzeuge benötigt. Such slides are expensive because they must be worked to achieve sample chambers identical genetic volumes with extreme precision, that there are high-precision tools needed.

Ein anderer Objektträger ist in der EP-Veröffentlichung 0 210 071 A2 beschrieben. Another object support is described in EP Publication 0210071 A2. In diesem Falle sind sowohl die Grundplatte, als auch der Abdeckstreifen als steife Profilteile gestaltet, wobei die Grundplatte von der Unterseite nach oben herausgedrückte Bodenbereichpar tien und der Abdeckstreifen auf diese passende Vertiefungen aufweist. In this case, both the base plate, designed as well as the cover strip as a rigid profile parts, wherein the base plate tien from the bottom upwards pushed out Bodenbereichpar and the cover strip having to these mating depressions. Bei Aufeinanderlegung der Pro filteile entstehen Boden- und Abdeckbereiche halbkreis förmiger Probenkammern. In Aufeinanderlegung Pro filteile arise soil and cover portions semicircular shaped sample chambers. Sich kreuzende längs- und quer verlaufende Rippen an der Unterseite des die Abdeckbe reiche enthaltenden Abdeckstreifens sind als Energie richtungsgeber wirksam, wenn die beiden Profilteile längs der sich kreuzenden Rippen miteinander ver schweißt sind. Crossing longitudinal and transverse ribs on the underside of the cover strip are Abdeckbe rich containing directors effective as energy when the two profile parts are along the intersecting ridges together ver welded. In den einzelnen quadratischen Feldern zwischen den Rippen befinden sich die Probenkammern, die gegen die Felder nicht abgesperrt sind. In the individual square fields between the ribs are the sample chambers that are not shut off from the fields. Als Ein zugshilfe dient jeweils eine Schrägrampe, die sich zwi schen Längsrand der Grundplatte und geradem äußerem Ende des Bodenbereiches erstreckt. When the feeding system A is an oblique ramp which extends Zvi's longitudinal edge of the base plate and a straight outer end of the bottom portion respectively serves. Die gebogenen Ränder der Probenkammerbezirke in der Grundplatte und dem Ab deckstreifen sind nicht miteinander verbunden und jedes von drei Rippen des Abdeckstreifens und dem Bogen der Probenkammer begrenzte Feld bildet einen Hohlraum, in den durch Kerben in dem gebogenen Rand des jeweiligen Abdeckbereiches des Abdeckstreifens überschüssige Flüs sigkeit aus der Probenkammer eintreten kann. The bent edges of the sample chamber districts cover strip in the base plate and Ab are not interconnected, and each of three ribs of the cover and the sheet of the sample chamber limited field forms a cavity in the excess by notches in the bent edge of the respective cover portion of the cover flues sigkeit may occur from the sample chamber. Jeder Hohlraum übt auf die über die Schrägrampe in die Pro benkammer eingezogene Flüssigkeit eine gewisse Sogwir kung aus, die zwar bei zügigem Untersuchungsverlauf für die gleichmäßige Verteilung der Probe in der Probenkam mer günstig ist, jedoch bei Unterbrechungen der Unter suchung je nach Länge der Verzögerung dazu führen kann, daß die Flüssigkeit aus der Probenkammer in den Hohl raum verschwindet und das auszuzählende Flüssigkeits volumen in der Probenkammer nicht mehr stimmt. Each cavity exerts on the benkammer over the inclined ramp in the Pro retracted liquid a certain Sogwir effect of which is mer low although at a brisk investigation flow for uniform distribution of the sample in the Probenkam, but with interruptions in the investigation depending on the length of the delay to may result in that the liquid disappears from the sample chamber into the hollow space and the auszuzählende liquid volume is no longer true in the sample chamber. Hier durch ergeben sich Ungenauigkeiten bei der Probenunter suchung. Here by inaccuracies arising investigation in sample sub. Diese werden zudem dadurch begünstigt, daß die beiden im Spritzgußverfahren hergestellten plattenför migen Profilteile inhomogen sind und bei der Schweiß verbindung schrumpfen, wodurch die Präzision der Ab stände zwischen Bodenbereich und Abdeckbereich beeinträchtigt wird. These are also favored by the fact that the two are inhomogeneous in the injection molding process plattenför-shaped profile parts manufactured and connectionless shrink during the welding, whereby the precision of the Ab stands is deteriorated between the base area and cover area. Die kreuzförmige Verschweißung der beiden starren Profilteile ist außerdem ungünstig, weil die Felder zueinander unterschiedlichen Spannungen un terliegen, durch die sich der Gesamtaufbau verziehen kann. The cross-shaped weld of the two rigid profile parts is unfavorable also because the fields of mutually different voltages terliegen un, can warp through which the overall structure. Der Abdeckstreifen wird wellig, wodurch das Auf nahmevolumen der einzelnen Probenkammern sich verändert und Beobachtungsstörungen beim Mikroskopieren auftre ten. Im Nichtbenutzungszustand führen die Wellungen des Abdeckstreifens bei gestapelten Objektträgern zu Ver kratzungen des Abdeckstreifens, die das Beobachtungs feld beim Mikroskopieren verzerren und die Untersuchung erschweren bzw. sogar verfälschen. The cover is wavy, causing the on takeover volume of the individual sample chambers changes and monitoring faults in microscopy occurring defects th. In the non-use state, the corrugations result of the cover when stacked slides to United kratzungen of the cover, the field, the observation distort during microscopy and impede the investigation or even distort.

Die US 4,790,640 erwähnt ebenfalls einen aus Boden- und Ab deckplatte bestehenden Objektträger. US 4,790,640 also mentions a cover plate from soil and from existing slides. Beide Teile sind aus un flexiblen Glas- oder Kunststoffplatten gefertigt. Both parts are made of un flexible glass or plastic plates. Da diese Oberfläche der Abdeckplatte bei Stapelung direkt mit dem Boden einer Grundplatte in Kontakt kommt, ist so die Beschädigung der Oberfläche im Sichtfensterbereich möglich. Since this surface is the cover plate when stacked directly to the bottom of a base plate in contact, the damage of the surface in the window region is possible.

Der Erfindung liegt die Aufgabe zugrunde, einen Objekt träger der gattungsgemäßen Art so auszubilden, daß er bei preiswerter Herstellbarkeit exakte, repräsentative Untersuchungsergebnisse gewährleistet. The invention is based on the object to form an object carrier of the generic type such that it exactly at cheaper manufacture, ensures representative test results.

Diese Aufgabe wird erfindungsgemäß durch die Merkmale des Anspruchs 1 gelöst. This object is solved by the features of claim 1.

Ein solcher Objektträger läßt sich preiswert aus einer steifen Grundplatte und einem unprofilierten, geradrandigen Folienabschnitt herstellen, wobei die Oberfläche des Folienabschnittes in bezug auf die Ober seite der Grundplatte versenkt ist, so daß bei Stape lung von Objektträgern die Sichtfenster nicht verkrat zen können. Such slides can be inexpensively made of a rigid base plate and a non-profiled, screened rimmed section of film prepared in which the surface of the film portion relative to the upper side of the base plate is lowered, so that can not zen verkrat at Stape development of slides, the viewing window. Klarer, unverzerrter Durchblick erleichtert das Mikroskopieren und verbessert die Zählgenauigkeit. Clear, undistorted view through facilitated microscopy and improves the counting accuracy. Dieser Vorteil wird noch dadurch vergrößert, daß die Folie infolge ihrer Verbindung ausschließlich mit den Begrenzungsstegen der Bodenbereiche keine Spannungen auf die Grundplatte ausübt, so daß diese gerade bleibt mit der Folge, daß alle Probenkammern exakt gleiche Flüssigkeitsvolumina aufnehmen und das Zählergebnis repräsentativ ist. This advantage is further magnified by that the film exerts a result of their connection exclusively with the limiting webs of the base areas no tensions on the base plate so that it remains straight, with the result that all the sample chambers exactly the same volumes of liquid take up and the count is representative. Jede Probenkammer ist in sich abge schlossen und steht nur mit der Schrägrampe in Verbin dung. Each sample chamber is closed abge in itself and is only available with the inclined ramp, in conjunction. Es fehlen Durchlässe zu Regionen der Grundplatte außerhalb der Probenkammern, so daß auch bei längerer Unterbrechung der Untersuchung in allen Probenkammern dieselben Benetzungsfilme vorhanden sind, die exakte Zählergebnisse garantieren. It lacks passages to regions of the base plate outside the sample chamber, so that there are even on prolonged interruption of the examination in all sample chambers same wetting films to guarantee the exact count. Da für den Abdeckstreifen nur die Schnittbearbeitungskosten anfallen, können qua litativ sehr hochwertige Folienabschnitte verwendet werden, die hinsichtlich Dicke und Dichte homogen sind und Verzerrungen, z. Since only incurred the cut processing costs for the cover strip, qua litativ very high quality film sections can be used with regard to thickness and density are homogeneous and distortions such. B. durch Schlierenbildung, aus schließen. B. streaking by, from close. Auch die Spannungsfreiheit der gesamten An ordnung ist eine Folge der Homogenität einer Folie, die diejenige von Spritzgußteilen bei weitem übertrifft. Also, the absence of voltage at the entire arrangement is a consequence of the homogeneity of a film, which exceeds that of injection-molded parts by far. Nur die Grundplatte ist im Spritzgußverfahren herge stellt; Only the base plate is in the injection molding process provides Herge; sie übernimmt alle Funktionen des Objektträ gers. it takes over all the functions of Objektträ gers. Grundplatte und Folienabschnitt werden zweckmäßi gerweise aus sterilisierbarem Kunststoff, wie glaskla rem Polykarbonat oder andere, hergestellt. Base plate and the film portion are zweckmäßi prepared gerweise made of sterilizable plastic, such as polycarbonate or other glaskla rem.

In vorteilhafter Ausgestaltung der Erfindung ist vorge sehen, daß ein Längssteg endseitig an Querstege anschließt, die in je weils letzte gebogene Begrenzungsstege einer Reihe von Vertiefungen übergehen. In an advantageous embodiment of the invention presented is seen that a longitudinal web connecting the ends of the transverse webs which merge a number of recesses in each weils last curved boundary webs. Bei nur einer einzigen Reihe von Vertiefungen befindet sich der Längssteg an den dem äußeren Rand der Schrägrampe gegenüberliegenden Rand der Grundplatte. With only a single row of wells, the longitudinal web is located at the outer edge of the helical ramp opposite edge of the base plate. Bei zwei parallelen Reihen von Vertie fungen verläuft der Längssteg zwischen den einander zugewandten Begrenzungsstegen der Bodenbereiche der beiden Reihen. levies in two parallel rows of Vertie the longitudinal bar extending between the mutually facing limiting webs of the bottom portions of the two rows. In einigen der Querstege, vorzugsweise den einander diametral gegenüberliegenden Querstegen, von zwei parallelen Reihen von Vertiefungen ist minde stens eine Lüftungsöffnung ausgebildet. In some of the transverse webs, preferably the diametrically opposite transverse webs, of two parallel rows of valleys is minde least one vent formed. Die Lüftungs öffnungen verhindern das Einschließen von Luftpolstern beim Verschweißen der Stege mit dem Folienabschnitt, so daß die Oberfläche des Objektträgers keine Auswölbungen hat. The ventilation openings prevent the entrapment of air pockets during welding of the webs to the film section, so that the surface of the slide does not have any bulges.

Alle Stege der Grundplatte sind auf dem oberen Rand mit einer als Schweißhilfe dienenden,, schwachen Rippe ver sehen. All webs of the base plate are placed on the upper edge with a ver serving as a welding aid ,, weak rib. Diese verschwindet nach dem Verschweißen und der Rand der Stege bildet das Auflager für die entsprechen den Folienbereiche. This disappears after the welding and the edge of the webs forming the supports for the corresponding to the areas of foil.

Da der geradrandige Folienabschnitt mit einem geraden Längsrand die Schrägrampen jeder Reihe von Vertiefungen frei ein Stück überragt, sind die Einzugsbereiche der Probenkammern spannungsfrei und der Flüssigkeitstropfen hat keine Neigung, anstatt in die Probenkammer hinein, an dem Rand entlangzufließen und diesen als Gasauslaß benötigten Durchtritt zu versperren. Since the scanned off-ended film portion of each row of indentations free surmounted with a straight longitudinal edge of the inclined ramps one piece, the catchment areas of the sample chambers are de-energized and the liquid droplets has no inclination, instead, flow along and into the sample chamber into to the edge to obstruct this required as the gas outlet passage , Das Einziehen der Flüssigkeit in die Probenkammer wird erfindungsgemäß dadurch verbessert, daß an einer Seite des Bodenberei ches eine eingeschliffene Strichspur ausgebildet ist, die sich vom äußeren Rand der Schrägrampe bis an den Begrenzungssteg des Bodenbereiches erstreckt und fein ste Riefen bildet, die in das Innere der Probenkammer führen. The drawing of the liquid in the sample chamber according to the invention improved in that, on one side of the ground preparation ches a ground-in bar track formed extending from the outer edge of the helical ramp up to the limiting web of the bottom portion and forms fine ste grooves, which in the interior of the sample chamber lead. Bei asymmetrischer Halbkreisform des Bodenbe reiches ist die Strichspur an der asymmetrischen Seite vorgesehen. In asymmetric semi-circular shape of the bar Bodenbe track is provided on the asymmetric side rich. Dies ist insbesondere bei Anbringung eines eingeätzten Zählfeldes auf dem Bodenbereich günstig, weil dann die Zählfelder von der Einziehhilfe weiter entfernt sind und in eine gleichmäßige Benetzungszone zwischen Bodenbereich und Abdeckbereich gelangen. This is favorable in particular when mounting a count field etched on the bottom portion because the count fields of the pulling then are further away and reach a uniform wetting zone between the bottom portion and cover portion. Die Anbringung der Zählfelder auf der Grundplatte ist gün stig, weil sie beim Mikroskopieren gleichzeitig mit dem Benetzungsfilm der Flüssigkeit scharf ist. The mounting of the counter fields on the base plate is stig gun because it is in focus simultaneously with the wetting film of the liquid during microscopy. Die Größe des Zählfeldes verändert sich mit der Höhe der Proben kammer. The size of the count field is changing chamber with the height of the sample. Je geringer die Probenkammerhöhe, umso größer das Zählfeld. The lower the sample chamber height, the greater the count field. Vorzugsweise ist die Probenkammer so aus gelegt, daß sie im Zählfeld immer 1 µl Volumen enthält. Preferably, the sample chamber is so laid out that it contains ul volume in the count field is always the first Die bevorzugte Kammerhöhe liegt in einem Bereich zwi schen 0,130 bis 0,140 mm. The preferred chamber height is in the range 0.130 mm to 0.140 Zvi rule. Die Foliendicke kann bevor zugt 0,08 bis 0,4 mm, vorzugsweise 0,25 mm, betragen. The film thickness can before Trains t 0.08 mm to 0.4, preferably 0.25 mm, respectively.

Als Schutz gegen Herabtropfen von Flüssigkeit von den Schrägrampen enden die Schrägrampen jeder Reihe von Vertiefungen außen an einem gemeinsamen, hochstehenden Randteil, dessen Oberkante in der Ebene der Oberseite der Grundplatte liegt. As a protection against dripping of liquid from the helical ramps inclined ramps ends of each row of indentations on the outside of a common raised edge part, the upper edge lies in the plane of the upper surface of the base plate.

Vorzugsweise ist der Folienabschnitt auf der den Pro benkammern zugewandten Fläche mit einer getrockneten Tensidlösung benetzt. Preferably the foil portion is on the benkammern facing surface with a dried surfactant solution wets the Pro. Auf diese Weise wird eine schnel le, gleichmäßige Verteilung der zu untersuchenden Flüs sigkeitsprobe in der Probenkammer erreicht, ohne daß ihre relevanten Eigenschaften sich verändern. In this way a fast le, uniform distribution is to be examined in the sample chamber flues sigkeitsprobe achieved without their relevant characteristics are changing.

In der Zeichnung ist ein Ausführungsbeispiel der Erfin dung schematisch dargestellt. In the drawing, an embodiment of the dung OF INVENTION is shown schematically. Es zeigt: It shows:

Fig. 1 eine perspektivische Ansicht des Rohlings der Grundplatte, Fig. 1 is a perspective view of the blank of the base plate,

Fig. 2 einen Schnitt längs der Linie II-II des be nutzungsbereiten Objektträgers nach Fig. 5, Fig. 2 shows a section along the line II-II of use be prepared slide according to Fig. 5,

Fig. 3 einen Schnitt längs der Linie III-III in Fig. 5, Fig. 3 is a section along the line III-III in Fig. 5,

Fig. 4 einen Schnitt längs der Linie IV-IV in Fig. 5, Fig. 4 shows a section along the line IV-IV in Fig. 5,

Fig. 5 eine Draufsicht auf den benutzungsbereiten Ob jektträger für die Untersuchung von flüssigen Proben und Fig. 5 is a plan view of the use of recycle Whether executing agency for the analysis of liquid samples and

Fig. 6 eine vergrößerte Draufsicht auf ein Zählfeld. Fig. 6 is an enlarged plan view of a count field.

Eine Grundplatte 10 eines Objektträgers besteht aus glasklarem, sterilisierfähigem Kunststoff, wie Polykar bonat, und der Rohling ist mit einer ebenen, unprofi lierten Unterseite 11 und einer in bezug auf die ebene Oberseite 13 abgesenkten Zentralzone 12 versehen. A base plate 10 of a slide is made of clear, sterilisierfähigem plastic such polycar bonate, and the blank 11 is provided and a lowered with respect to the planar top 13 central zone 12 having a flat, unprofi profiled bottom. Die Zentralzone 12 erstreckt sich von einer Querseite der langgestreckten, rechteckigen Grundplatte 10 zur ande ren und an den beiden Längsrändern bleibt je eine längsverlaufende, gerade Erhebung stehen, die die Ober seite 13 definieren. The central zone 12 extends from one lateral side of the elongated, rectangular base plate 10 to the walls ren and at the two longitudinal edges stops each have a longitudinally extending, straight survey, which define the upper page. 13 Die Höhe zwischen der Unterseite 11 und der Oberfläche 13 beträgt vorzugsweise 2,2 mm. The height between the bottom 11 and the surface 13 is preferably 2.2 mm. Die Höhe der Erhebungen in bezug auf den Grund der Zen tralzone 12 ist mit 0,5 mm bemessen. The height of the projections with respect to the bottom of Zen tralzone 12 is sized at 0.5 mm. Die Höhe der Erhebung der Zentralzone 12 über den Grund der Hohlräu me 30 und 31 ist mit 0,7 mm bemessen. The height of the elevation of the central zone 12 me of the reason for Hohlräu 30 and 31 is sized with 0.7 mm.

Aus diesem Rohling entsteht im Spritzgußverfahren die profilierte Grundplatte 10 , die in Draufsicht in Fig. 5 gezeigt ist. From this blank, the profiled base plate 10, shown in plan view in Fig. 5 is formed by injection molding.

In die Oberseite der Zentralzone 12 sind zwei parallele Reihen von Vertiefungen 20 bzw. 21 eingelassen, die in Längsrichtung der Grundplatte 10 nebeneinanderliegen. In the top of the central zone 12 has two parallel rows of recesses 20 and 21 respectively are inserted, which are adjacent in the longitudinal direction of the base plate 10 degrees. Alle Vertiefungen 20 bzw. 21 sind identisch. All wells 20 and 21 are identical. Sie beste hen jeweils aus einem zur ebenen Unterseite 11 der Grundplatte 10 parallelen Bodenbereich 22 , der von einem asymmetrisch halbkreisförmig gebogenen Begren zungssteg 23 umrandet ist und an dessen geraden, nach außen gewandten Rand 24 sich eine Schrägrampe 25 an schließt, die aus der Ebene des Bodenbereiches 22 nach außen abfällt. They best hen each of a to the flat bottom surface 11 parallel to the base plate 10, bottom portion 22, the Zung web from an asymmetric semi-circular curved Begren is bordered 23 and straight at its, an inclined ramp includes outwardly facing edge 24 25 of which from the plane of bottom portion falls outside the 22nd Die geschlossenen Bögen der Begrenzungs stege 23 der beiden Reihen von Vertiefungen 20 bzw. 21 sind einander zugewandt. The closed loops of the limiting webs 23 of the two rows of recesses 20 and 21 facing each other. Zwischen ihnen erstreckt sich auf der Längsmittelachse der Grundplatte 10 ein Längs steg 28 , der von einem schmalen Ende der Grundplatte 10 zum anderen verläuft und von dem nur an den Enden nach beiden Seiten Querstege 26 , 27 ausgehen. Between them, the base plate extends on the longitudinal center axis 10, a longitudinal ridge 28 which extends from a narrow end of the base plate 10 to the other and out of which only at the ends on both sides transverse webs 26, 27th Die Querstege 26 , 27 und die gebogenen Begrenzungsstege 23 umschlie ßen einen flachen Hohlraum 30 , 31 , der eine gerade und eine gezahnte Seite hat. The transverse webs 26, 27 and the curved boundary webs 23 encloses SEN a shallow cavity 30, 31, having a straight and a toothed side. In dem Quersteg 26 an einem Ende und dem Quersteg 27 am anderen Ende der Grundplat te 10 befindet sich je eine Lüftungsöffnung 32 , die die Hohlräume 30 , 31 mit der Außenluft verbinden. In the transverse web 26 at one end and the transverse web 27 at the other end of the te Grundplat 10 is a respective vent hole 32, which connect the cavities 30, 31 with the outside air.

Die gebogenen Begrenzungsstege 23 , der Längssteg 28 und die Querstege 26 , 27 sind niedriger als die durch die Erhebungen definierte Oberseite 13 . The curved boundary webs 23, the longitudinal web 28 and the transverse webs 26, 27 are lower than the plane defined by the raised top. 13 In gleicher Ebene wie die Oberseite 13 enden Randteile 34 , die den äußeren Rand der Schrägrampen 25 begrenzen und von de nen gleichhohe Zwickelteile 36 ausgehen, die in Drauf sicht unregelmäßig trapezförmig sind und mit ihren in neren Enden an die äußeren Enden der gebogenen Begren zungsstege 23 anschließen, die etwas niedriger sind. In the same plane as the top side 13 of edge portions 34, which define the outer edge of the helical ramps 25 and start from de NEN same high gusset portions 36, the view in plan are irregular trapezoidal and wetting webs with their in Neren ends to the outer ends of the bent Begren 23 connect that are slightly lower.

Alle Stege 23 , 26 , 27 und 28 sind auf dem oberen Rand mit einer flachen Rippe 33 versehen, die als Schweiß hilfe dient und beim Verschweißen eines Folienabschnit tes 40 verschwindet. All webs 23, 26, 27 and 28 are provided on the upper edge with a flat ridge 33 that serves as a welding aid, and during welding a Folienabschnit tes 40 disappears. Der Folienabschnitt 40 ist recht eckig, hat die gleiche Länge wie die Grundplatte 10 und ist so breit wie die abgesenkte Zentralzone 12 zwischen den beiden Erhebungen ( Fig. 1 und 2). The foil section 40 is rectangular, has the same length as the base plate 10 and is as wide as the lowered central zone 12 between the two projections (Figs. 1 and 2). Im Bereich der Schrägrampen 25 steht der gerade Längsrand des Folien abschnittes 40 etwas nach außen vor, so daß die Trenn linie 24 ein kurzes Stück überragt wird. In the area of the inclined ramps 25 of the straight longitudinal edge of the foil portion 40 is slightly outwardly, so that the dividing line 24 for a short distance is surmounted. Die Längsrän der des Folienabschnittes 40 liegen auf den Ausläufern 23 a der bogenförmigen Begrenzungsstege 23 auf, deren Höhe der Höhe sämtlicher Stege entspricht. The Längsrän of the film portion 40 lying on the slopes 23 on a boundary of the arcuate webs 23 whose height corresponds to the height of all ribs.

Auf der Fläche des Bodenbereiches 22 jeder Vertiefung 20 bzw. 21 ist ein quadratisches, gitterförmiges Zähl feld 41 eingeätzt. On the surface of the bottom portion 22 of each recess 20 and 21 is a square, grid-shaped count field 41 are etched. Eine stark vergrößerte Ansicht eines Zählfeldes 41 ist in Fig. 6 gezeigt. A greatly enlarged view of a count field 41 is shown in Fig. 6. Im äußeren Rahmen sind Doppellinien 46 vorhanden. In the outer frame double lines 46 are present. Darüber hinaus ist jede vierte Linie des durch Einzellinien 47 gerasterten Zählfeldes 41 eine Doppellinie 48 . In addition, every fourth line of the rasterized by single lines 47 the count field 41 is a double line 48th Das erleichtert die Zählung bei der Bestimmung des Sedimentes. This makes the count in determining the sediment. Vorteilhaf terweise sind die 9×9 Rasterkaros 49 und die Linien 46, 47, 48 wie in der Zeichnung angegeben bemessen. Is advantageously at are the 9 × 9 Rasterkaros 49 and the lines 46, 47, 48 dimensioned as indicated in the drawing. Es ergibt sich bei 9×0,303 mm = 2,727 mm; This results in 9 × 0.303 mm = 2.727 mm; 2×0,04 mm = 0,08 mm; 2 x 0.04 mm = 0.08 mm; 2×0,05 mm = 0,10 mm ein Zählfeld 41 der Größe 2,907 mm. 2 x 0.05 mm = 0.10 mm 41 a count field size 2.907 mm.

Der geradrandige Folienabschnitt 40 überdeckt die Bo denbereiche mit gleichmäßigem Abstand ( Fig. 4) und bil det mit diesen Probenkammern 45 , in die ein auf die Schrägrampe 25 aufgesetzter Tropfen der zu untersuchen den Flüssigkeit über die Einziehhilfe hineingezogen wird. The screened off-ended section of film 40 covers the Bo denbereiche uniformly spaced (Fig. 4) and bil det using this sample chambers 45, into which a patch on the inclined ramp 25 drops is drawn to investigate the liquid via the pulling grip. Der Folienabschnitt 40 behält infolge der Ver schweißung,ausschließlich mit den Stegen 23 , 26 , 27 , 28 seine wellenfreie, glätte Form, so daß ein exaktes Mi kroskopieren ohne Verzerrungen möglich ist. The foil section 40 retains a result of the Ver weld, only with the webs 23, 28 so that an exact Mi kroskopieren without distortions is possible 26 27 its wave-free, smoothing form.

Die vorzugsweise beschriebene Ausgestaltung des Folien abschnittes, benetzt mit einer getrockneten Tensidlö sung auf der den Probekammern zugewandten Fläche wird beispielsweise durch einseitiges Eintauchen der Folie in eine Tensidlösung oder durch Besprühung derselben und anschließender Trocknung mit beispielsweise warmer Luft, Bestrahlungen oder einer anderen Energiequelle erhalten. The preferred feature of the films described section, wetted with a dried Tensidlö solution on the sample chambers facing surface is obtained for example, by single-sided dipping the film in a surfactant solution or by spraying the same and then drying for example with hot air, radiation or other energy source.

Als Tenside werden anionische, nicht-ionische und/oder amphotere Tenside bzw. vorzugsweise die Mischung die ser Tenside verwendet. As surfactants, anionic, nonionic and / or amphoteric surfactants or the mixture used, preferably, the ser surfactants. Als anionische Tenside können Carboxylate wie Natriumpalmitat oder Kaliumoleat, Sul fate wie Natrium-1-decylsulfat und Sulfonate wie Natri um-p-1-tetradecylbenzolsulfonat eingesetzt werden. Suitable anionic surfactants can be carboxylates such as sodium palmitate or potassium oleate, sodium dodecyl sulfate Sul fate such as 1-sulfonates and Natri be used to p-1-tetradecyl benzene sulfonate like. Als nicht-ionische Tenside können beispielsweise Glycerin dioleat, Sorbitanmonopalmitat etc. benutzt werden. As non-ionic surfactants, for example, glycerol dioleate, sorbitan monopalmitate, etc. are used. Als, amphotere Tenside können zum Beispiel Betaine oder Sulfobetaine wie N-Carboxymethyl-N,N-dimethyltetradecyl aminium-Salz eingesetzt werden. As amphoteric surfactants, for example, betaines or sulfobetaines such as N-carboxymethyl-N, N-dimethyltetradecyl aminium salt are used.

Die Tensidmischung wird vorzugsweise in einem Gewichts verhältnis "anionische Tenside: nicht-ionische Tenside: amphotere Tenside" wie "15-30 : 1-7 : 1-7" insbesondere "20 : 5 : 5" eingesetzt. The surfactant is preferably used in a weight ratio used "anionic surfactants: nonionic surfactants: amphoteric surfactants" as "15-30: 1-7: 1-7" in particular "5: 20: 5".

Die Tensidlösung wird beispielsweise in einer Konzen tration von 0,05-0,5%, vorzugsweise 0,1-0,2% ein gesetzt. The surfactant solution is for example in a concen tration of 0.05-0.5%, preferably 0.1-0.2% of a set.

Claims (11)

1. Objektträger für die Untersuchung von flüssigen Proben, 1. slides for investigation of liquid samples,
  • - mit einer länglichen, steifen Grundplatte ( 10 ) aus transparentem Material, an deren Oberseite ( 13 ) in einer Reihe nebeneinander liegend gegeneinander abgeschlossene Probenkammern ( 45 ) ausgebildet sind, - are formed with an elongated, rigid base plate (10) made of transparent material, on whose upper side (13) in a row adjacent to each other against each other completed sample chambers (45),
  • - die jeweils einen zur ebenen Unterseite ( 11 ) der Grundplatte ( 10 ) parallelen Bodenbereich ( 22 ), einen gegen einen Längsrand der Grundplatte ( 10 ) gerichteten Einzugsbereich für einen Probentropfen und einen zum Bodenbereich ( 22 ) parallelen, zu diesem mit Abstand vorgesehenen Abdeckbereich aufweisen, - each having a plane parallel to the planar bottom surface (11) of the base plate (10) bottom portion (22), an antibody directed against a longitudinal edge of the base plate (10) Feeder range for a drop of sample and parallel to the bottom portion (22), to this at a distance designated coverage area respectively,
  • - wobei die Abdeckbereiche aus einem die Grundplatte ( 10 ) teilweise überlagernden, transparenten Abdeckstreifen ( 40 ) gebildet sind, dadurch gekennzeichnet, - wherein the cover portions partially overlapping, transparent covering strip (40) are formed of a base plate (10), characterized in that
  • - daß in einer in bezug auf die ebene Oberseite ( 13 ) der Grundplatte ( 10 ) abgesenkten, längsverlaufenden Zentralzone ( 12 ) mindestens eine Reihe von Vertiefungen ( 20 , 21 ) eingelassen ist, die jeweils den Bodenbereich ( 22 ) einer Probenkammer ( 45 ) bilden und an die sich jeweils eine zum Längsrand der Grundplatte ( 10 ) hin, nach außen gerichtete Schrägrampe ( 25 ) anschließt, - that lowered in respect to the planar top surface (13) of the base plate (10), longitudinally extending central zone (12) at least one series of recesses (20, 21) is inserted, each of the bottom portion (22) of a sample chamber (45) form and to which in each case one connecting to the longitudinal edge of the base plate (10) back outwardly directed oblique ramp (25),
  • - daß die Bodenbereiche ( 22 ) halbkreisförmig ausgebildet sind und sich zu den Schrägrampen ( 25 ) hin öffnen - that the floor portions (22) are semicircular and open to the inclined ramps (25) towards
  • - und daß in der Zentralzone ( 12 ) die Bodenbereiche ( 22 ) umrandende, aufragende Begrenzungsstege ( 23 ) ausgebildet sind, die der Bogenform der Bodenbereiche ( 22 ) folgen und unterhalb der Oberseite ( 13 ) der Grundplatte ( 10 ) enden, - and in that in the central zone (12), the bottom portions (22) umrandende, upstanding limit webs (23) are formed which follow the arc shape of the bottom portions (22) and below the upper surface (13) of the base plate (10) end,
  • - wobei der transparente Abdeckstreifen ( 40 ) ein geradrandiger Folienabschnitt ist, der ausschließlich mit den Begrenzungsstegen ( 23 ) und dem Längssteg ( 28 ) verbunden ist und mit seinem geraden Längsrand die Schrägrampen ( 25 ) jeder Reihe von Vertiefungen ( 20 , 21 ) geringfügig überragt. - wherein the transparent cover strip (40) is a screened off-ended foil portion which is exclusively connected to the limiting webs (23) and the longitudinal web (28) and with its straight longitudinal edge of the inclined ramps (25) of each row of recesses (20, 21) projects slightly beyond ,
2. Objektträger nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß der Längssteg ( 28 ) mit dem Folienabschnitt ( 40 ) verbondet ist und endseitig an Querstege ( 26 , 27 ) anschließt, welche in die endseitigen Begrenzungsstege ( 23 ) der Reihe von Vertiefungen ( 20 , 21 ) übergehen. 2. A slide according to claim 1, characterized in that the longitudinal web (28) is bonded to the film section (40) and the ends of the transverse webs (26, 27) connects which in the end-side limiting webs (23) of the series of depressions (20, 21) pass.
3. Objektträger nach Anspruch 1 oder 2, dadurch ge kennzeichnet, daß an der Grundplatte ( 10 ) zwei parallele Reihen von Vertiefungen ( 20 , 21 ) ausgebildet sind und der Längssteg ( 28 ) zwischen den einander zugewandten Begrenzungsstegen ( 23 ) dieser beiden Reihen verläuft. 3. A slide according to claim 1 or 2, characterized in that parallel to the base plate (10) two rows are formed of recesses (20, 21) and the longitudinal web (28) runs between the mutually facing limiting webs (23) of these two rows ,
4. Objektträger nach Anspruch 2 oder 3, dadurch ge kennzeichnet, daß in einigen der Querstege ( 26 , 27 ) mindestens eine Lüftungsöffnung ( 32 ) ausgebildet ist. 4. A slide according to claim 2 or 3, characterized in that in some of the transverse webs (27, 26) is formed at least one vent (32).
5. Objektträger nach einem der Ansprüche 1 bis 4, dadurch gekennzeichnet, daß alle Stege ( 23 , 26 , 27 , 28 ) der Grundplatte ( 10 ) an ihrem oberen Rand mit einer als Schweißhilfe dienenden Rippe ( 33 ) versehen sind. 5. A slide according to any one of claims 1 to 4, characterized in that all webs (23, 26, 27, 28) of the base plate (10) are provided at their upper edge with a serving as a welding aid rib (33).
6. Objektträger nach einem der Ansprüche 1 bis 5, dadurch gekennzeichnet, daß jeder Bodenbereich ( 22 ) mit einem eingeätzten Zählfeld ( 41 ) versehen ist und daß an einer asymmetrisch ausgebildeten Seite des Bodenbereiches ( 22 ) eingeschliffene Strichspuren ( 42 ) eingebracht sind, die sich vom äußeren Rand der Schrägrampe ( 25 ) bis an den Begrenzungssteg ( 23 ) des Bodenbereiches ( 22 ) erstrecken und als Einziehhilfe dienen. 6. A slide according to any one of claims 1 to 5, characterized in that each bottom portion (22) is provided with an etched count field (41) and that (22) ground-in stroke tracks (42) are introduced at an asymmetrically formed side of the bottom portion, the up to the limiting web (23) extending the bottom portion (22) from the outer edge of the helical ramp (25) and serve as a pulling grip.
7. Objektträger nach einem der Ansprüche 1 bis 6, dadurch gekennzeichnet, daß die Schrägrampen ( 25 ) an einem gemeinsamen, hochstehenden Randteil ( 34 ) der Grundplatte ( 10 ) enden, dessen Oberkante in der Ebene der Oberseite ( 13 ) der Grundplatte ( 10 ) liegt. 7. A slide according to any one of claims 1 to 6, characterized in that the inclined ramps (25) terminate at a common upstanding edge portion (34) of the base plate (10), the upper edge in the plane of the upper surface of the base plate (13) (10 ) lies.
8. Objektträger nach einem der Ansprüche 1 bis 7, dadurch gekennzeichnet, daß der Folienabschnitt auf der den Probenkammern ( 45 ) zugewandten Fläche mit einer getrockneten Tensidlösung benetzt ist. 8. A slide according to any one of claims 1 to 7, characterized in that the film portion on the the sample chambers (45) facing surface is wetted with a dried surfactant solution.
9. Objektträger nach Anspruch 8, dadurch gekennzeichnet, daß der Folienabschnitt mit einer Tensidlösung mit anionischen, nicht-ionischen und/oder amphoteren Tensiden oder einer Mischung davon benetzt und anschließend getrocknet ist. 9. A slide according to claim 8, characterized in that the foil portion is wetted with a surfactant solution with anionic, nonionic and / or amphoteric surfactants or a mixture thereof and subsequently dried.
10. Objektträger nach Anspruch 9, dadurch gekennzeichnet, daß der Folienabschnitt mit einer Tensidlösung, enthaltend eine Mischung anionischer, nicht-ionischer und/oder amphoterer Tenside im Verhältnis (15 bis 30) zu (1 bis 7) zu (1 bis 7), insbesondere 20 : 5 : 5 benetzt ist. 10. A slide according to claim 9, characterized in that the foil with a surfactant solution containing a mixture of anionic, non-ionic and / or amphoteric surfactants in a ratio of (15 to 30) to (1 to 7) to (1 to 7), is wetted 5: in particular 20:. 5
11. Objektträger nach Anspruch 9, dadurch gekennzeichnet, daß der Folienabschnitt mit einer Tensidlösung in einer Konzentration von 0,05% bis 0,5% vorzugsweise 0,1% bis 0,2% benetzt ist. 11. A slide according to claim 9, characterized in that the foil with a surfactant solution in a concentration of 0.05% to 0.5% preferably 0.1% to 0.2% is wetted.
DE19944403308 1994-02-03 1994-02-03 Slide for the analysis of liquid samples Expired - Fee Related DE4403308C2 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE19944403308 DE4403308C2 (en) 1994-02-03 1994-02-03 Slide for the analysis of liquid samples

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE19944403308 DE4403308C2 (en) 1994-02-03 1994-02-03 Slide for the analysis of liquid samples

Publications (2)

Publication Number Publication Date
DE4403308A1 DE4403308A1 (en) 1995-08-10
DE4403308C2 true DE4403308C2 (en) 1997-04-17

Family

ID=6509383

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE19944403308 Expired - Fee Related DE4403308C2 (en) 1994-02-03 1994-02-03 Slide for the analysis of liquid samples

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE4403308C2 (en)

Cited By (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE10058690C1 (en) * 2000-11-25 2002-11-14 Kroepelin Marianne Object carrier system used for laboratory microscopes in research, clinics and in the pharmaceutical industry comprises two grooves open to a base plate and leading to both longitudinal edges

Families Citing this family (6)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US6196026B1 (en) 1998-03-18 2001-03-06 Corning Incorporated Method of making a glass array plate with closure
EP0947475A1 (en) * 1998-03-18 1999-10-06 Corning Incorporated Method of making a glass array plate with closure
DE19852946A1 (en) * 1998-11-12 2000-05-18 Univ Schiller Jena Micro-titration plate has transparent cover adhered between cell openings, to prevent contamination and evaporation whilst avoiding interference with optical analysis beams
DE10002500A1 (en) * 2000-01-21 2001-07-26 Univ Albert Ludwigs Freiburg Capillary action mixer for mixing components which are analyzed during reaction, e.g. in DNA sequencing, uses capillary action to feed the reactants into the mixer
NL1014217C2 (en) * 2000-01-28 2001-07-31 Cellvision Technologies B V I A counting chamber with a reference and a method for manufacturing a counting chamber including a reference.
US7718124B2 (en) 2005-06-02 2010-05-18 Minitube Of America, Inc. Counting, viability assessment, analysis and manipulation chamber

Family Cites Families (4)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US3777283B1 (en) * 1972-04-21 1985-11-19
US4501496A (en) * 1982-05-07 1985-02-26 Griffin Gladys B Specimen slide for analysis of liquid specimens
US4637693A (en) * 1985-07-23 1987-01-20 Icl Scientific Corp. Microscope inspection slide
US4790640A (en) * 1985-10-11 1988-12-13 Nason Frederic L Laboratory slide

Cited By (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE10058690C1 (en) * 2000-11-25 2002-11-14 Kroepelin Marianne Object carrier system used for laboratory microscopes in research, clinics and in the pharmaceutical industry comprises two grooves open to a base plate and leading to both longitudinal edges

Also Published As

Publication number Publication date
DE4403308A1 (en) 1995-08-10

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE19540292C1 (en) Static micromixer
DE19812382C2 (en) mattress
DE3834942C2 (en) filter means
DE3713351C2 (en)
EP0196354B1 (en) Apparatus for monitoring radiation contamination of personnel
DE3824984C2 (en) The shelf support system with a support post with a triangular cross section
EP0618443B1 (en) Test-strip analysis system
DE4140072C2 (en)
EP1064707B1 (en) Frame for a switch cabinet
DE19604289C2 (en) micromixer
DE4142023C2 (en) Heat exchanger unit for motor vehicles
DE69913551T2 (en) Film with anisotropic expansion in a framing charasteristik
EP0087624B1 (en) Frame for photographs
DE3526614C2 (en) fuel battery
DE3739046C2 (en) Agglutinationskammer
DE3152305C2 (en) electric panel heating
DE2829749C2 (en)
EP1075033B1 (en) Planar fuel cell stack
DE3513652C2 (en) Device for the vertical gel electrophoresis
EP0512368B1 (en) Cuvette for performing optical measurements
DE69724181T2 (en) Quick composited electrophoretic cell for Slabgele
DE10064017C2 (en) Device for connecting a support, in particular a bodywork part of a motor vehicle, comprising a plate element, in particular a door or wall covering
EP0014007A1 (en) Biological container
EP1031496A1 (en) Holder-board with means for fixation in an in-use position
EP0190435B1 (en) Filling body made of a thin film-like material for material and heat exchange-columns between liquid and gaseous phases

Legal Events

Date Code Title Description
OP8 Request for examination as to paragraph 44 patent law
D2 Grant after examination
8364 No opposition during term of opposition
8339 Ceased/non-payment of the annual fee