DE4102845B4 - Motor vehicle rod antenna for several separate frequency ranges - Google Patents

Motor vehicle rod antenna for several separate frequency ranges

Info

Publication number
DE4102845B4
DE4102845B4 DE4102845A DE4102845A DE4102845B4 DE 4102845 B4 DE4102845 B4 DE 4102845B4 DE 4102845 A DE4102845 A DE 4102845A DE 4102845 A DE4102845 A DE 4102845A DE 4102845 B4 DE4102845 B4 DE 4102845B4
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
antenna
antenna element
motor vehicle
resonant circuit
parallel resonant
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Expired - Lifetime
Application number
DE4102845A
Other languages
German (de)
Other versions
DE4102845A1 (en
Inventor
Reinhard Berfelde
Wilhelm Probst
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Delphi Technologies Inc
Original Assignee
Fuba Automotive GmbH and Co KG
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Fuba Automotive GmbH and Co KG filed Critical Fuba Automotive GmbH and Co KG
Priority to DE4102845A priority Critical patent/DE4102845B4/en
Priority claimed from DE4114817A external-priority patent/DE4114817A1/en
Priority claimed from DE4141783A external-priority patent/DE4141783B4/en
Publication of DE4102845A1 publication Critical patent/DE4102845A1/en
Application granted granted Critical
Publication of DE4102845B4 publication Critical patent/DE4102845B4/en
Anticipated expiration legal-status Critical
Application status is Expired - Lifetime legal-status Critical

Links

Classifications

    • HELECTRICITY
    • H01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
    • H01QANTENNAS, i.e. RADIO AERIALS
    • H01Q5/00Arrangements for simultaneous operation of antennas on two or more different wavebands, e.g. dual-band or multi-band arrangements
    • H01Q5/40Imbricated or interleaved structures; Combined or electromagnetically coupled arrangements, e.g. comprising two or more non-connected fed radiating elements
    • H01Q5/48Combinations of two or more dipole type antennas
    • HELECTRICITY
    • H01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
    • H01QANTENNAS, i.e. RADIO AERIALS
    • H01Q5/00Arrangements for simultaneous operation of antennas on two or more different wavebands, e.g. dual-band or multi-band arrangements
    • H01Q5/30Arrangements for providing operation on different wavebands
    • H01Q5/307Individual or coupled radiating elements, each element being fed in an unspecified way
    • H01Q5/314Individual or coupled radiating elements, each element being fed in an unspecified way using frequency dependent circuits or components, e.g. trap circuits or capacitors
    • H01Q5/321Individual or coupled radiating elements, each element being fed in an unspecified way using frequency dependent circuits or components, e.g. trap circuits or capacitors within a radiating element or between connected radiating elements
    • HELECTRICITY
    • H01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
    • H01QANTENNAS, i.e. RADIO AERIALS
    • H01Q5/00Arrangements for simultaneous operation of antennas on two or more different wavebands, e.g. dual-band or multi-band arrangements
    • H01Q5/40Imbricated or interleaved structures; Combined or electromagnetically coupled arrangements, e.g. comprising two or more non-connected fed radiating elements

Abstract

Kraftfahrzeug-Stabantenne für mehrere getrennte Frequenzbereiche, an die über eine Antennenweiche gleichzeitig Empfangs- und Sende-/Empfangsgeräte angeschlossen werden können, wobei Motor vehicle rod antenna for a plurality of separate frequency ranges to which via an antenna splitter can be connected simultaneously receiving and transmitting / receiving devices, wherein
– für alle Frequenzbereiche ein gemeinsames Antennenelement Verwendung findet, - a common antenna element is used for all frequency ranges,
– die HF-wirksame Gesamtlänge l 1 dieses Antennenelements1/4 der mittleren Betriebs-Wellenlängeλ 1 des niedrigsten Frequenzbereichs entspricht, - the RF effective overall length l 1 corresponding to this Antennenelements1 / 4 of the middle operating Wellenlängeλ 1 of the lowest frequency range,
– ein Teil-Abschnitt des Antennenelements, gemessen vom Fußpunkt (A) aus, als Antennenelement mit einer HF-wirksamen Länge von 1/4 der mittleren Betriebswellenlänge λ 2 eines höheren Frequenzbereichs dient und - a part-section of the antenna element, measured from the base point (A), as an antenna element with an RF-effective length of 1/4 of the average operating wavelength λ 2 of a higher frequency range is used and
– in den Leitungsverlauf des Antennenelements ein Parallelschwingkreis eingeschaltet ist, der so abgestimmt ist, daß er für den höheren Frequenzbereich einen Sperrkreis darstellt und für die niedrigerfrequenten Signale durchlässig ist, gekennzeichnet durch die Kombination der folgenden Merkmale: - in the pipe run of the antenna element is a parallel resonant circuit is switched on, which is tuned so that it represents a blocking circuit for the higher frequency range and is permeable for the lower-frequency signals, characterized by the combination of the following features:
– oberhalb des Parallelschwingkreises (3) ist ein zusätzliches, die Impedanz im oberen Anschlußpunkt (C) des Parallelschwingkreises (3) beeinflussendes, isoliertes Leitungsstück (4) achsparallel zum Element (1) angeordnet, dessen HF-wirksame Länge annähernd λ 2 /4 ist und das mit dem Antennenelement (1) elektrisch gekoppelt ist, und - above the parallel resonant circuit (3) is an additional, the impedance in the upper connection point (C) of the parallel resonant circuit (3) influencing, insulated conductor piece (4) axially parallel to the element (1) arranged, the RF effective length of approximately λ 2/4, and with the antenna element (1) is electrically coupled, and
– der Parallelschwingkreis ist am oberen Endpunkt (B) der Teillänge1 2 für den höheren Frequenzbereich angeordnet. - the parallel resonant circuit is arranged at the upper end point (B) of the Teillänge1 2 for the higher frequency range.

Description

  • Die Erfindung betrifft eine Stabantenne für Kraftfahrzeuge, die gleichzeitig für den Empfang von Hör-Rundfunk-Signalen im FM-und im AM-Bereich und für den Mobilfunk (Empfangen und Senden), zum Beispiel im C-Netz der Deutschen Bundespost (450 bis 465 MHz), geeignet ist. The invention relates to a rod antenna for motor vehicles, which at the same time for receiving listening radio signals in the FM and AM band and for mobile communications (reception and transmission), for example in the C-network of the German Post (450-465 is MHz), are suitable.
  • Antennen für Mobilfunk und für gleichzeitigen Hör-Rundfunk-Empfang im LMK- und im UKW-Bereich sind in unterschiedlichsten Ausführungen bekannt. Antennas for mobile communications and for simultaneous listening broadcast reception in the LMS and in the VHF range are known in various designs. Zu den Antennen gehört in jedem Fall eine Antennenweiche, die die höherfrequenten Funksignale (Senden und Empfangen) von den Hör-Rundfunk-Signalen trennt, und an die über jeweils eine Koaxial-Leitung das Funkgerät und das Radiogerät angeschlossen sind. To the antennas which in any event an antenna duplexer that separates the higher-frequency radio signals (sending and receiving) of the hearing broadcast signals, and to which the radio apparatus and the radio device are connected via a respective coaxial cable.
  • Im folgenden werden einige charakteristische Vertreter des Stands der Technik betrachtet. The following are some typical representative of the prior art are considered.
  • 1. Passive λ/4-Hörrundfunk-Antenne, an die das Funkgerät mit angeschlossen wird (z. B: Teleskopantenne, ohne zusätzliche Maßnahmen) 1. Passive λ / 4 radio broadcast antenna, to which the radio device is connected with (for example:. Telescopic antenna, without additional measures)
  • Der UKW-Empfang ist unverändert gut, der Empfang im AM-Bereich ist durch die zwischengeschaltete Antennenweiche verschlechtert, und die Signalleistung für Funk ist ung e nügend auf Grund der für diesen Frequenzbereich ungünstigen HF-wirksamen Länge der Antenne. The FM reception is still good, the reception in the AM band is deteriorated by the intermediary antenna duplexer and the signal power for radio is ung e cient due to the unfavorable for this frequency range HF-effective length of the antenna.
  • 2. Funkantenne aus λ/4- und λ/2-Strahlern für Funkbetrieb, an die zusätzlich das Radiogerät angeschlossen wird 2. Radio antenna of λ / 4 and λ / 2 spotlights for radio operation, in addition, the radio unit is connected to the
  • Kombination bzw. Stockung mehrerer λ/2- (bzw. zum Beispiel 5/8λ)-Strahler (meist zwei) mit zwischengeschalteten Phasendrehspulen. Combination or stagnation multiple λ / 2 (or, for example, 5 / 8λ) emitters (usually two) with intermediate phase rotation reels. Die Funkantenne ist wegen ihrer Abmessungen, wie die erste Antenne, für den Kotflügelausbau gebräuchlich. The radio antenna is commonly used because of their dimensions, such as the first antenna, for the fender extension.
  • Je höher die Zahl der Strahlerabschnitte ist, desto besser ist die Strahlungsleistung (vertikale Bündelung der horizontalen Rundstrahlcharakteristik) und damit die Reichweite für den Mobilfunk. The higher the number of radiator sections, the better the radiation power (vertical bundling the horizontal omnidirectional characteristic) and thus the range for mobile communications. Eine verkürzte Ausführung – z. A shortened version - such. B. für den Dachaufbau auf Fahrzeugen – ist möglich, indem man nur einen Funkrequenz-λ/4-Strahler, oder z B. λ/4 + λ/2 mit Phasendrehspule, vorsieht. For example, for the roof structure on vehicles - is possible by providing only a Funkrequenz-λ / 4 reflector, or, for example λ / 4 + λ / 2 phase rotation coil.
  • Die Antennen bieten sämtlich für den Mobilfunk ausreichende Leistung, aber die Empfangseigenschaften für Hörrundfunk sind zum Teil ungünstig, weil ein effektives Lambda-Verhältnis für die Hörrundfunk-Frequenzen mit den Längenverhältnissen der Funkfrequenz-Strahler nicht oder nur in Annäherung realisiert wird. The antennas are all for the mobile sufficient power, but the reception characteristics for audio broadcasting are unfavorable in part because an effective lambda ratio for the audio broadcasting frequencies with the aspect ratios of the radio frequency emitter is realized or only in approximation.
  • Ein recht aufwendiger Vertreter dieses Prinzips – bei dem versucht wird, auf allen Betriebsfrequenzbereichen eine gute Performance zu erreichen – ist in A fairly elaborate representatives of this principle - in which attempts to reach all operating frequency ranges performed well - in US 4 675 687 US 4,675,687 beschrieben. described.
  • Es wird dort ein Stab mit Spulen in mehrere, gestockte Abschnitte unterteilt: It is therein a rod-coil into a plurality of sections divided bushhammered:
    – ein erster Abschnitt als λ/4-Strahler für Mobilfunk (dort für 825 bis 890 MHz), - a first portion as a λ / 4 reflectors for Mobile (there for 825 to 890 MHz),
    – darauf eine Phasendrehspule mit einer wirksamen Länge von λ/2 für den Mobilfunk, - it, a phase rotating coil having an effective length of λ / 2 for mobile radio,
    – darauf ein zweiter Stababschnitt mit der wirksamen Länge von λ/2 für den Mobilfunk, - it, a second rod section with the effective length of λ / 2 for mobile radio,
    – darauf eine Trennspule, die in Resonanz ist für die Mobilfunkfrequenz und - to a release coil resonates for the mobile communications frequency and
    – darauf ein dritter Stababschnitt, dessen Länge so bemessen ist, daß der zweite und der dritte Stababschnitt zusammen resonant sind im FM-Bereich und auch für den AM-Empfang geeignet sind. - it is a third bar section whose length is such that the second and the third bar portion are joined in the resonant FM area and also suitable for AM reception.
    – Die Phasendrehspule oberhalb des ersten Stababschnitts wirkt dabei als Trennglied für den FM/AM-Strahler. - The phase moving coil above the first rod portion acts as a separator for the FM / AM spotlight.
  • Es ist zu vermuten, daß die Gesamtlänge dieser Anordnung größer als λ/4 für FM, also größer als etwa 75 cm, ist. It is assumed that the total length of the assembly is greater than λ / 4 for FM, ie greater than about 75 cm. Das wäre auch davon abzuleiten, daß in dem Patent ein teleskopartiger Aufbau (sogar mit motorischem Antrieb) beschrieben wird. This would also deduce that a telescopic configuration is (even with a motor drive) described in the patent. Schließlich ist noch zu betonen, daß dort für die Trennung der Strahler bzw. die phasenrichtige Zusammenfügung ausschließlich Spulen Verwendung finden. Finally, it should be emphasized that find there for the separation of the radiator or the in-phase joining using only coils.
  • Die Teleskop-Konstruktion ist sicherlich mit nachteiligen räumlichen Zwängen bezüglich der Verwendung bestimmter Bauelemente verbunden. The telescopic structure is certainly associated with adverse spatial constraints regarding the use of certain components.
  • 3. Kurzstab-Dachantenne 3. Short style roof antenna
  • Kurzstab-Dachantennen sind in Verbindung mit Verstärkerschaltungen für den Hörrundfunk gebräuchlich. Short stick-roof antennas are used in conjunction with amplifier circuits for audio broadcasting.
  • Durch differenzierte Konfiguration eines auf einen dielektrischen Trägerstab aufgewendelten Antennenleiters und zusätzliche Strahlerstrukturen ist versucht worden, das Aufbau- und Wirkprinzip einer solchen Hörrundfunk-Kurzstabantenne auch für den Mobilfunk zu nutzen – so beschrieben z. By differentiated configuration of an up-line-use on a dielectric support rod antenna conductor and additional radiator structures has been attempted to use the structure and operating principle of such a sound broadcasting short rod antenna for mobile communication - as described, for. B. in B. DE-G 89 07 434 DE-G 89 07 434 . , In der Gebrauchsmusterschrift wird als Ziel betont, daß man die geneigte Anbringung ermöglichen wollte, wie sie bei den Hörrundfunk-Dachantennen heute üblich ist. In the utility model is emphasized as a goal that we wanted to allow the inclined mounting, as is now common in the radio broadcasting roof antennas.
  • Das Ergebnis ist in diesem Fall eine (doch etwas) verlängerte Kurzstabantenne mit guten Empfangseigenschaften für LMKU, aber mit zum Teil bzw. richtungsabhängig weniger günstigen Leistungen im Mobilfunk (durch die Neigung beeinträchtigte Strahlungscharakteristik im horizontalen Strahlungsdiagramm). The result is in this case (something) extended Kurzstabantenne with good reception characteristics for LMKU but with partly or directionally less favorable performance in mobile (impaired by the tilt radiation pattern in the horizontal radiation pattern).
  • Zusammenfassend ist zu sagen, daß bei allen bekannten Kraftfahrzeug-Antennen für gleichzeitigen Funk- und Hörrundfunkbetrieb partiell Abstriche in den Gebrauchseigenschaften hingenommen werden müssen Sie sind zum Teil baulich sehr lang und müssen in senkrechter Stellung betrieben werden und bzw. oder die Antennenleistung ist nicht in allen Frequenzbereichen gleich gut. In summary, to say that in all known automobile antennas for simultaneous radio and Hörrundfunkbetrieb partially compromising the performance characteristics have to be accepted They are partly structurally very long and must be operated in a vertical position and or or antenna performance is not at all frequency ranges equally well.
  • Bei auf dem Kotflügel montierten Antennen läßt sich zudem eine Störung der Feldlinien durch die Dachkonstruktion des Fahrzeug und damit eine gewisse Abschattung nicht vermeiden Des weiteren lassen sich die meisten bekannten Bauarten optisch leicht als Mobilfunkantennen identifizieren; When on the fender mounted antennas also a disturbance of the field lines by the roof structure of the vehicle and thus a certain amount of shading can not be avoided Furthermore, most of the known types can be easily visually identified as mobile antennas; das kann zu "Prestigegewinn" führen, zieht aber auch die Gefahr von Beschädigungen des Fahrzeugs und des Diebstahls der Anlage nach sich which can lead to "prestige", but also the risk of damage to the vehicle and the theft takes the plant to be
  • Der Erfindung liegt die Aufgabe zugrunde, eine Stabantenne für mehrerere, durch größere Frequenzlücken getrennte Frequenzbereiche mit auf allen Bereichen günstigen Leistungswerten zu The invention has the object of providing a rod antenna for mehrerere, through greater frequency gaps separate frequency ranges with low power levels on all areas to schaffen, die sich von bekannten Hörrundfunk-Kurzstabantennen für Kraftfahrzeuge in bezug auf die mechanischen Abmessungen und die äußere Gestaltung nicht unterscheidet, und die auch bei geneigter Anbringung auf dem Fahrzeugdach eine gute Rundumstrahlungscharakteristik für Mobilfunk aufweist. provide that does not differ from known audio broadcasting short whip antennas for motor vehicles with respect to the mechanical dimensions and the external appearance and having good all-round radiation pattern for mobile communications even in an inclined mounting on the vehicle roof.
  • Diese Aufgabe wird erfindungsgemäß mit den im kennzeichnenden Teil des Hauptanspruchs angegebenen Merkmalen gelöst. This objective is achieved with the features specified in the characterizing part of the main claim. Die Unteransprüche enthalten Anwendungsvarianten und Details. The sub-claims contain application versions and details.
  • Mit der erfindungsgemäßen Lösung lassen sich nunmehr auf einem einzigen kurzen Antennenelement mehrerere Strahlerbereiche für unterschiedliche Frequenzbänder anordnen, die einen gemeinsamen Fußpunkt haben und sich baulich überdecken. The inventive solution mehrerere spotlight areas for different frequency bands can be arranged now based on a single short antenna element that have a common base and overlap structurally. HF-mäßig sind sie jedoch exakt voneinander getrennt, und jeder Bereich wird separat dimensioniert und angepaßt. However, RF-they are accurately separated from each other, and each region is separately dimensioned and adjusted.
  • Wesentlich für dieses Ergebnis ist die Kombination des Parallelschwingkreises als oberer Abschluß eines λ/4-Strahlerabschnitts auf dem Antennenelement und des Zusatz-Antennenleiters. Essential for this result is the combination of the parallel resonant circuit as top end of a λ / 4-radiating portion to the antenna element and the additional antenna conductor.
  • Der Zusatzleiter wird in seiner Länge so abgestimmt, daß für den jeweiligen Frequenzbereich der Blindwiderstand des Antennenbereichs jenseits des λ/4-Abschnitts kompensiert und die Impedanz verringert wird. The additional conductor is matched in its length so as to compensate for the respective frequency range of the reactance of the antenna portion beyond the λ / 4 portion and the impedance is reduced. Mit der niedrigen reellen Impedanz wird die Funktion des Parallelschwingkreises als Sperrkreis für das Frequenzband bewirkt. With the low true impedance the function of the parallel resonant circuit is effected as a rejection circuit for the frequency band.
  • Auf diese Weise lassen sich auf einem Antennenelement mehrerere U4-wirksame Strahler für unterschiedliche Frequenzbereiche separieren. In this way mehrerere U4-effective radiators for different frequency ranges can be separated on an antenna element.
  • Als HF-wirksame Strahlerlänge wird gemäß der Erfindung für jeden Frequenzbereich λ/4 gewählt, weil der Erhebungswinkel im Vertikal-Strahlungsdiagramm des λ/4-Rundstrahlers (Monopol) 45° ist und dadurch die Rundstralilungscharakteristik auch bei seitlicher Neigung des Stabs weitgehend erhaben bleibt. As HF effective radiator length is selected according to the invention for each frequency range λ / 4 because the elevation angle in the vertical radiation pattern of the λ / 4-omnidirectional antenna (monopole) is 45 °, and thereby the Rundstralilungscharakteristik remains largely superior also in lateral inclination of the rod.
  • Die Erfindung gestattet es, eine Kraftfahrzeug-Kurzstabantenne für Dachausbau ohne erkennbare äußerliche Veränderungen und unter Beibehaltung der guten Empfangseigenschaften für den Hörrundfunk für mindestens einen zusätzlichen höheren Frequenzbereich nutzbar zu machen. The invention makes it possible to make a motor vehicle Kurzstabantenne for loft conversion with no obvious external changes and keeping the good reception properties for the radio broadcast for at least one additional higher frequency range available. Die Länge des Antennenstabs bleibt mechanisch wie auch elektrisch – für die Hörrundfunkfrequenzen – unverändert und ebenfalls der elektrische Aufbau für den Hörrundfunk. The length of the antenna rod is mechanically and electrically - for Hörrundfunkfrequenzen - unchanged and also the electric construction for the audio broadcasting.
  • Für den Mobilfunkbetrieb muß der Parallelschwingkreis galvanisch in den vorhandenen Antennenleiter implementiert und darüber der Zusatzleiter in z. For mobile communications operations of the parallel resonant circuit must galvanically implemented in the existing aerial ladder and above the additional conductor in z. B. kapazitiver Kopplung mit dem Antennenelement angeordnet werden. B. capacitive coupling are disposed to the antenna element.
  • Die zusätzlichen Bauelemente lassen sich so bemessen, daß sie unter der Schutzhülle des Antennenstabs optisch nicht auffallen. The additional components can be dimensioned so that they visually not noticeable under the protective cover of the antenna rod. Die Empfangs- und Sendeleistungen der erfindungsgemäßen Mehrbereichsantenne sind, rechnerisch wie auch meßtechnisch nachgewiesen, ausgezeichnet. The receiving and transmitting power of multiband antenna according to the invention are, mathematically, as well as proven measurement technology, excellent.
  • Die Erfindung wird im folgenden anhand eines Ausführungsbeispiels näher erläutert. The invention is explained below with reference to an exemplary embodiment. In der dazugehörigen Zeichnung zeigen Shown in the associated drawing
  • 1 1 Schaltskizze der erfindungsgemäßen Mehrbereichsantenne Circuit diagram of the multiband antenna according to the invention
  • 2 2 Horizontal-Strahlungsdiagramm bei Antennen-Neigung 50°, Frequenz 460 MHz, im Meßfeld Horizontal radiation pattern for antennas tilt 50 °, frequency 460 MHz, in the measuring field
    a) herkömmliche Funkantenne a) conventional radio antenna
    b) erfindungsgemäße Mehrbereichsantenne b) according to the invention multiband antenna
  • In In 1 1 ist 1 das Antennenelement einer Kurzstabantenne, das gemäß der Erfindung neben dem Hörrundfunk auch für andere Frequenzbänder genutzt wird. 1, the antenna element a short-rod antenna, which is used according to the invention in addition to the audio broadcasting to other frequency bands. Die Länge The length l 1 1 l des Antennenelements the antenna element 1 1 entspricht 1/4 der mittleren Betriebs-Wellenlänge λ 1 für denHörrundfunk als unterer bzw. unterster Frequenzbereich. corresponds to 1/4 of the average operating wavelength λ 1 for denHörrundfunk as lower or unterster frequency range. Der Abschnitt The section 2 2 vom Fußpunkt A bis zum Punkt B, mit der Länge from the base point A to the point B until, with the length l 2 l 2 , dient als Strahler für ein oberes Frequenzband mit der mittleren Betriebs-Wellenlänge λ 2 , z. Serves as a radiator for an upper frequency band with the average operating wavelength λ 2, z. B. für den Mobilfunk im Bereich 450 bis 465 MHz. B. for the mobile in the range 450-465 MHz. Der Parallelschwingkreis The parallel resonant circuit 3 3 wirkt für den oberen Frequenzbereich als Sperrkreis. acts for the upper frequency range as a trap circuit. Voraussetzung dafür ist der zusätzliche Antennenleiter This requires the additional antenna conductors 4 4 , der gegen den Antennenleiter That against the antenna conductor 1 1 isoliert und mit dem Parallelschwingkreis isolated and with the parallel resonant circuit 3 3 im Punkt C kapazitiv oder galvanisch gekoppelt ist. is coupled capacitively or galvanically at point C. Durch den Einfluß des Antennenleiters Through the influence of the antenna conductor 4 4 steht für den oberen Frequenzbereich im Punkt C eine niederohmige reelle Impedanz an. stands for the upper frequency range of the point C to a low impedance real impedance.
  • Die HF-wirksamen Strahlerlängen The RF radiators effective lengths l 1 1 l und and l 2 l 2 können gemäß der Erfindung unabhängig voneinander auf den jeweiligen Frequenzbereich abgestimmt werden. can be adjusted independently according to the invention to the particular frequency range. Bei einer Kurzstabantenne mit einer mechanischen Gesamtlänge von 400 mm, wie sie z. In a short rod antenna with a mechanical total length of 400 mm, as such. B. als Kraftfahrzeug-Dachantennen üblich sind, erhält man das Maß λ/4 für den UKW-Empfang durch Wendelung des l 1 langen Antennenleiters auf den flexiblen Stab aus einem Dielektrikum. As are customary as a motor vehicle roof antennas, one obtains the measure of λ / 4 for the FM reception by coiling of l 1 long antenna conductor on the flexible rod made of a dielectric. Die Länge l 2 des Strahlers für den oberen Frequenzbereich ist gleich der mechanischen Länge vom Fußpunkt A der Antenne bis zum Anschluß B des Parallelschwingkreises The length l 2 of the radiator for the upper frequency range is equal to the mechanical length from the base point A of the antenna to the terminal B of the parallel resonant circuit 3 3 . , Das gleiche gilt für die ebenfalls gesondert abgestimmte Länge des zusätzlichen Antennenleiters The same applies to the likewise separately tuned length of the additional antenna conductor 4 4 . ,
  • In In 2 2 werden die Horizontal-Strahlungsdiagramme einer Funkantenne des Stands der Technik und der erfindungsgemäßen Antenne, beide im Winkel von 50° gegen die Waagerechte geneigt, einander gegenübergestellt. The horizontal radiation patterns of a radio antenna of the prior art and the antenna of the invention, both inclined at an angle of 50 ° to the horizontal, juxtaposed. (In senkrechter Stellung haben sie beide Rundstrahlung) Das Strahlungsdiagramm in (In a vertical position they both omnidirectional) The radiation pattern in 2a 2a zeigt deutliche Einbrüche, die nur bei Neigung des herkömmlichen Stabs auftreten. shows sharp declines that occur only in inclination of the conventional rod. Bei der neuen Mehrbereichsantenne liegt unverändert nahezu Rundstrahlung vor, und der Empfangspegel ist trotz der andersartigen geometrischen und HF-Verhältnisse mit dem der herkömmlichen Antenne bei senkrechter Stellung zu vergleichen. With the new multi-range antenna is unchanged nearly circular radiation before, and the reception level is connected to the compare in spite of the different type of geometric and RF conditions of the conventional antenna in the vertical position.
  • Das Empfangsverhalten der Kurzstabantenne im Hörrundfunkbereich wird von der erfindungsgemäßen Anordnung nicht beeinflußt. The reception performance of Kurzstabantenne in Hörrundfunkbereich is not affected by the inventive arrangement. Das Maß The measure l 1 1 l stellt einen abgestimmten Strahler für UKW dar und ist gleichzeitig – wie bei anderen derartigen Kurzstabantennen – kapazitives Empfangselement für den LMK-Bereich. represents a balanced radiator for FM and at the same time - as with other such short rod antennas - capacitive receiving element for LMK area.

Claims (4)

  1. Kraftfahrzeug-Stabantenne für mehrere getrennte Frequenzbereiche, an die über eine Antennenweiche gleichzeitig Empfangs- und Sende-/Empfangsgeräte angeschlossen werden können, wobei – für alle Frequenzbereiche ein gemeinsames Antennenelement Verwendung findet, – die HF-wirksame Gesamtlänge Motor vehicle rod antenna for a plurality of separate frequency bands, to the can, via an antenna splitter simultaneously reception and transmission / reception devices are connected with - a common antenna element is used for all frequency ranges, - the RF-effective overall length l 1 1 l dieses Antennenelements 1/4 der mittleren Betriebs-Wellenlänge λ 1 des niedrigsten Frequenzbereichs entspricht, – ein Teil-Abschnitt des Antennenelements, gemessen vom Fußpunkt (A) aus, als Antennenelement mit einer HF-wirksamen Länge von 1/4 der mittleren Betriebswellenlänge λ 2 eines höheren Frequenzbereichs dient und – in den Leitungsverlauf des Antennenelements ein Parallelschwingkreis eingeschaltet ist, der so abgestimmt ist, daß er für den höheren Frequenzbereich einen Sperrkreis darstellt und für die niedrigerfrequenten Signale durchlässig ist, gekennzeichnet durch die Kombination der folgenden Merkmale: – oberhalb des Parallelschwingkreises ( this antenna element corresponding to 1/4 of the average operating wavelength λ 1 of the lowest frequency range, - a part-section of the antenna element, measured from the base point (A), as an antenna element with an RF-effective length of 1/4 of the average operating wavelength λ 2 is of a higher frequency range, and - a parallel resonant circuit is switched in the pipe run of the antenna element, which is tuned so that it represents a blocking circuit for the higher frequency range and is permeable for the lower-frequency signals, characterized by the combination of the following features: - above the parallel resonant circuit ( 3 3 ) ist ein zusätzliches, die Impedanz im oberen Anschlußpunkt (C) des Parallelschwingkreises ( ) Is an additional, the impedance in the upper connection point (C) of the parallel resonant circuit ( 3 3 ) beeinflussendes, isoliertes Leitungsstück ( ) Influences, insulated line section ( 4 4 ) achsparallel zum Element ( ) Axially parallel to the element ( 1 1 ) angeordnet, dessen HF-wirksame Länge annähernd λ 2 /4 ist und das mit dem Antennenelement ( ) Are arranged, whose RF effective length is approximately λ 2/4 and the (with the antenna element 1 1 ) elektrisch gekoppelt ist, und – der Parallelschwingkreis ist am oberen Endpunkt (B) der Teillänge ) Is electrically coupled, and - the parallel resonant circuit is at the upper end point (B) of the partial length 1 2 1 2 für den höheren Frequenzbereich angeordnet. arranged for the higher frequency range.
  2. Kraftfahrzeug-Stabantenne nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß das zusätzliche Leitungsstück ( Motor vehicle rod antenna according to claim 1, characterized in that the additional line section ( 4 4 ) mit dem Antennenelement ( ) (With the antenna element 1 1 ) im Punkt C galvanisch gekoppelt ist. ) Is galvanically coupled at point C.
  3. Kraftfahrzeug-Stabantenne nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß das zusätzliche Leitungsstück ( Motor vehicle rod antenna according to claim 1, characterized in that the additional line section ( 4 4 ) mit dem Antennenelement ( ) (With the antenna element 1 1 ) im Punkt C kapazitiv gekoppelt ist. ) Is capacitively coupled at point C.
  4. Kraftfahrzeug-Stabantenne nach Anspruch 1, gekennzeichnet durch mehr als einen Teilabschnitt ( Motor vehicle rod antenna according to claim 1, characterized by more than one section ( 2 2 ) auf dem Antennenelement ( ) (On the antenna element 1 1 ) mit zugeordnetem Sperrkreis ( ) (With associated trap 3 3 ) und Zusatz-Leitungsstück ( (), And additional line section 4 4 ), wobei jeder Teilabschnitt ( ), Each section ( 2 2 ) im gemeinsamen Fußpunkt (A) beginnt und jeder Teilabschnitt jeweils auf einen anderen höheren Frequenzbereich abgestimmt ist und wobei die Sperrkreise jeweils für die unteren Frequenzbereiche durchlässig sind. ) In the common base (A) and starts each section is each tuned to a different higher frequency range and wherein the blocking circuits are permeable for each of the lower frequency ranges.
DE4102845A 1991-01-31 1991-01-31 Motor vehicle rod antenna for several separate frequency ranges Expired - Lifetime DE4102845B4 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE4102845A DE4102845B4 (en) 1991-01-31 1991-01-31 Motor vehicle rod antenna for several separate frequency ranges

Applications Claiming Priority (3)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE4102845A DE4102845B4 (en) 1991-01-31 1991-01-31 Motor vehicle rod antenna for several separate frequency ranges
DE4114817A DE4114817A1 (en) 1991-01-31 1991-05-07 Multi-waveband radio aerial for motor vehicle - combines centre-loaded low-band receive-only antenna with separate high-band receive-transmit stub aerial
DE4141783A DE4141783B4 (en) 1991-01-31 1991-12-18 Motor vehicle antenna for a plurality of separate frequency ranges

Publications (2)

Publication Number Publication Date
DE4102845A1 DE4102845A1 (en) 1992-08-06
DE4102845B4 true DE4102845B4 (en) 2004-02-19

Family

ID=6424074

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE4102845A Expired - Lifetime DE4102845B4 (en) 1991-01-31 1991-01-31 Motor vehicle rod antenna for several separate frequency ranges

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE4102845B4 (en)

Cited By (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE202014002207U1 (en) 2014-02-18 2014-04-09 Antennentechnik Abb Bad Blankenburg Gmbh Multiband antenna for receiving and / or transmitting device for mobile use

Families Citing this family (3)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE202009012341U1 (en) 2009-09-10 2010-01-28 Antennentechnik Bad Blankenburg Ag rod antenna
DE102009041059A1 (en) 2009-09-10 2011-04-07 Antennentechnik Bad Blankenburg Ag Rod antenna i.e. roof antenna, for attachment to motor vehicle for transmitting and/or receiving high frequency signals, has spiral conductor insulating antenna coil, where end of spiral conductor is connected with end of antenna coil
US9735473B2 (en) 2010-09-17 2017-08-15 Blackberry Limited Compact radiation structure for diversity antennas

Citations (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US4675687A (en) * 1986-01-22 1987-06-23 General Motors Corporation AM-FM cellular telephone multiband antenna for motor vehicle

Patent Citations (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US4675687A (en) * 1986-01-22 1987-06-23 General Motors Corporation AM-FM cellular telephone multiband antenna for motor vehicle

Non-Patent Citations (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Title
G. SCHWARZBECK, "VHF-/UHF-Me und Breitbandantennen" in CQ-DL 2/88 S.80-87 *
Pat. Abstr. of Japan, E-1102 20.Aug.1991, Vol.15/No.326 *

Cited By (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE202014002207U1 (en) 2014-02-18 2014-04-09 Antennentechnik Abb Bad Blankenburg Gmbh Multiband antenna for receiving and / or transmitting device for mobile use

Also Published As

Publication number Publication date
DE4102845A1 (en) 1992-08-06

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE69433150T2 (en) antenna device
EP0484454B1 (en) Transmitting and receiving arrangement for portable appliances
EP0269723B1 (en) Diversity aerial system
DE10226910B4 (en) A surface-mountable antenna and using the same
DE60101378T2 (en) Antenna for multiple frequencies for small instruments
DE69633990T2 (en) antenna
EP1195845B1 (en) Miniaturised microwave antenna
DE60319306T2 (en) Directional antenna / Omnidirectional antenna for dual band operation
DE60128103T2 (en) cellular phone
DE60200508T2 (en) Internal multi-band antenna
DE69724253T2 (en) Meandering antenna arrangement
EP1406345B1 (en) PIFA-antenna with additional inductance
DE602004010089T2 (en) Antenna system for a motor vehicle
DE69923558T2 (en) helical antenna
DE60301077T2 (en) Layered microstrip antenna for multiple frequencies with improved frequency band isolation
EP0557794B1 (en) Glass antenna mounted into the window cutout of a metallic motorcar body
DE69835246T2 (en) Double resonance antenna structure for several frequency ranges
DE69737113T2 (en) Mobile radio antenna
EP1619752B1 (en) Antenna module
DE60126280T2 (en) A dual-band patch antenna
DE60302955T2 (en) Tunable multiband planar antenna
DE69829362T2 (en) frequencies helix antenna for two
DE2911885C2 (en)
US5248988A (en) Antenna used for a plurality of frequencies in common
EP1470615B1 (en) Dual-polarized radiating assembly

Legal Events

Date Code Title Description
AG Has addition no.

Ref country code: DE

Ref document number: 4114817

Format of ref document f/p: P

AG Has addition no.

Ref country code: DE

Ref document number: 4141783

Format of ref document f/p: P

8127 New person/name/address of the applicant

Owner name: FUBA HANS KOLBE & CO, 31134 HILDESHEIM, DE

8110 Request for examination paragraph 44
8127 New person/name/address of the applicant

Owner name: FUBA AUTOMOTIVE GMBH, 31162 BAD SALZDETFURTH, DE

8127 New person/name/address of the applicant

Owner name: FUBA AUTOMOTIVE GMBH & CO. KG, 31162 BAD SALZDETFU

8364 No opposition during term of opposition
8320 Willingness to grant licences declared (paragraph 23)
8327 Change in the person/name/address of the patent owner

Owner name: DELPHI DELCO ELECTRONICS EUROPE GMBH, 42119 WU, DE

R081 Change of applicant/patentee

Owner name: DELPHI TECHNOLOGIES, INC., US

Free format text: FORMER OWNER: DELPHI DELCO ELECTRONICS EUROPE GMBH, 42119 WUPPERTAL, DE

Effective date: 20111006

Owner name: DELPHI TECHNOLOGIES, INC., TROY, US

Free format text: FORMER OWNER: DELPHI DELCO ELECTRONICS EUROPE GMBH, 42119 WUPPERTAL, DE

Effective date: 20111006