DE381084C - Kartenbrief fuer Reklamezwecke - Google Patents

Kartenbrief fuer Reklamezwecke

Info

Publication number
DE381084C
DE381084C DET26935D DET0026935D DE381084C DE 381084 C DE381084 C DE 381084C DE T26935 D DET26935 D DE T26935D DE T0026935 D DET0026935 D DE T0026935D DE 381084 C DE381084 C DE 381084C
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
letter
sheet
advertising purposes
card letter
edge
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Expired
Application number
DET26935D
Other languages
English (en)
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
C G TILLIER
Original Assignee
C G TILLIER
Publication date
Priority to DET26935D priority Critical patent/DE381084C/de
Application granted granted Critical
Publication of DE381084C publication Critical patent/DE381084C/de
Expired legal-status Critical Current

Links

Classifications

    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B42BOOKBINDING; ALBUMS; FILES; SPECIAL PRINTED MATTER
    • B42DBOOKS; BOOK COVERS; LOOSE LEAVES; PRINTED MATTER CHARACTERISED BY IDENTIFICATION OR SECURITY FEATURES; PRINTED MATTER OF SPECIAL FORMAT OR STYLE NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; DEVICES FOR USE THEREWITH AND NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; MOVABLE-STRIP WRITING OR READING APPARATUS
    • B42D15/00Printed matter of special format or style not otherwise provided for
    • B42D15/02Postcards; Greeting, menu, business or like cards; Letter cards or letter-sheets
    • B42D15/04Foldable or multi-part cards or sheets
    • B42D15/08Letter-cards or letter-sheets, i.e. cards or sheets each of which is to be folded with the message inside and to serve as its own envelope for mailing

Description

  • Kartenbrief für Reklamezwecke. Die I:rfiiidung betrifft einen Kartenbrief. der aus zwei mit den rZänrlerii derart verklebten Blättern besteht, (l@aß das die Anschrift tragende Blatt vollkommen oder teilweise von dein die Mitteilungen tragenden Blatt getrennt ist, sobald der Empfänger den Brief durch Allreißen des Randes öffnet. Diese beiden Blätter tragen auf rlen einander zugekehrten Seiten Anzeigen, die vorher dem Ab-:ender nicht sichtbar waren und erst nach Abreißen des Randes flem Empfänger sichtbar werden.
  • In der Zeichnung ist eine Ausführung schaubildlich dargestellt. bei der die beiden Blätter mir zur Hälfte voneinander getrennt sind.
  • Der Kartenbrief besteht aus den beiden Blättern i und 2 mit den gummierten Rändern 3 und d und den Durcfilochungen 3 und 0. Das Blatt 2. dessen Rückseite die Anschrift tragen soll, enthält auf rler \-ord`erseite beliebige Anzeigen. Weitere Anzeigen können auf der Hinterseite des Blattes i vorgesehen sein.
  • Bevor dein Käufer die Kartenbriefe ausgehändigt «-erden, klebt man den Rand :I gegen ,-lie Rückseite des Rauries 3. Es hat dann der Kartenbrief das Aussehen eines üblichen Kartenbriefes. Die im Innern befindlichen Anzeigen sinid nicht sieht'-ar.
  • Dieser Kartenbrief wird in üblicher Weise vom Käufer benutzt, inclein man seine Mitteilungen auf die freie Seite des Blattes i schreibt. Wenn der Empfänger dien Brief öffnet, reißt er die verklebten Ränder in <l-en Durchloch,ungen ab tmdl trennt auf diese Weise die Blätter i und 2 voneinander. Die Anzeigen, die <las Blatt 2 auf der Vorderseite uni .las Blatt i auf der Rückseite trägt, sind dann sichtbar.
  • Wünscht man, daß die Blätter i unid -2 nicht v@tllkommen beim Öffnen #Je--; Briefes voneinander getrennt werden, so kanxi nran, wie die "leiclinting darstellt, den gummierten Streifen am Kopfe des Blattes 2 breiter als leg Rand machen., so daß die hei4en Blätter nach: dein Abreißen der Ränder noch aneinander haften.
  • Die Erfindung ist nicht auf das dargestellte Ausführungsbeispiel beschränkt. Sie kann leicht für alle Arten von: Mitteilungen ver-«-endet «-erden, bei denen der Brief gleichzeitig infolge dergeeigneten Faltung .den Umschlag bildet. Man kann auch als Reklameblatt ein Blatt verwenden, das das andere Blatt nur auf einem Teil seiner Oberfläche bedeckt. Dias aber nach Offnen dies Briefes genüend getrennt werden kann, so daß die Reklame sichtbar wird.
  • D,ie Erfindung ermöglicht eine nicht teure Reklame. Die Briefe können an Hotels, Kaufhäuser u. d-1. umsonst oder zu einem geringen Preise abgegeben und von -diesen der Kundschaft zur Verfügung gestellt werden. Dadurch, daß sie von dieser mach allen Richtungen versandt werden, wird Birne sehr billige und wirksame Reklame erhalten.

Claims (3)

  1. PATENTANSPRÜCHE: i. Kartenbrief für Reklamezwecke, :1adurch gekennzeichnet, .daß derselbe aus zwei mit den Rändern verklebten Blättern (i, 2) besteht, die auf den beiden einander zugekehrten Seiten Anzeigen tragen, welche beim Öffnen des Briefs durch Abreißen des Randes .dem Empfänger sichtbar werden, wobei durch das Abreißen die beiden Blätterganz oder nur zum Teil voneinander getrennt werden.
  2. 2. Kartenbrief für Reklamezwecke nach Anspruch i, dadurch gekennzeichnet. daß die beiden Blätter (i, 2) an einem Rande auf eine größere Breite als die des abreißbaren Randes verklebt sind. so @l-aß sie nach dein Offnen zusammenhängen.
  3. 3. Kartenbrief für Reklamezwecke nach .-Anspruch i, dadurch gekennzeichnet, Ja]-1 ;las die Reklame tragen@le Blatt das analere Blatt nur auf einem Teil seiner 0l_erfläche bedeckt.
DET26935D Kartenbrief fuer Reklamezwecke Expired DE381084C (de)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DET26935D DE381084C (de) Kartenbrief fuer Reklamezwecke

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DET26935D DE381084C (de) Kartenbrief fuer Reklamezwecke

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE381084C true DE381084C (de) 1923-09-15

Family

ID=7553143

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DET26935D Expired DE381084C (de) Kartenbrief fuer Reklamezwecke

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE381084C (de)

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE381084C (de) Kartenbrief fuer Reklamezwecke
DE692672C (de) Beutelverschluss
DE831391C (de) Brief- und Aktenordner mit auswechselbarer Beschriftungs-Einrichtung
DE584659C (de) Papierserviette
DE590118C (de) Staffelkartei
AT204524B (de) Aktenhülle aus Kunststoff
DE572990C (de) Postkarte oder andere Vordrucke mit einem umlegbaren Teil
DE384174C (de) Faltbriefblatt
DE554912C (de) Schreibmaschinenpostkarte
DE898249C (de) Mit Reklame versehener Faltumschlag fuer Briefe
AT56851B (de) Freikuvert für Briefe, Karten und dgl.
AT127541B (de) Inseratenreklameindex.
DE851912C (de) Schreibmappe
DE412261C (de) Postkarte
DE520338C (de) Reklamebriefumschlag
DE332619C (de) Kartenbrief
DE495500C (de) Umschlag fuer Briefe o. dgl., bei dem zur Freilegung des Briefinhaltes ein mit einemReklamezettel verbundener Randteil abgerissen wird
AT124938B (de) Verschließbarer Briefbogen für Schreibmaschinen.
DE355506C (de) Umschlagloser, durch Klebstreifen verschliessbarer Faltbrief
DE332706C (de) Briefmarkenschutzhuelle
DE404154C (de) Dauerschreibvorrichtung
DE593591C (de) Schreibblaettersatz mit staffelfoermig geschichteten Blaettern
DE952681C (de) Klebebrief
AT110437B (de) Kartenhalter für Fahrkarten.
AT141224B (de) Briefumschlag mit Werbefutter.