DE3425579C2 - - Google Patents

Info

Publication number
DE3425579C2
DE3425579C2 DE19843425579 DE3425579A DE3425579C2 DE 3425579 C2 DE3425579 C2 DE 3425579C2 DE 19843425579 DE19843425579 DE 19843425579 DE 3425579 A DE3425579 A DE 3425579A DE 3425579 C2 DE3425579 C2 DE 3425579C2
Authority
DE
Grant status
Grant
Patent type
Prior art keywords
pin
information carrier
storage
characterized
center hole
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Expired - Fee Related
Application number
DE19843425579
Other languages
German (de)
Other versions
DE3425579A1 (en )
Inventor
Hermann 3008 Garbsen De Grobecker
Werner Ing.(Grad.) 3160 Lehrte De Heuer
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Polygram 2000 Hamburg De GmbH
Original Assignee
Polygram 2000 Hamburg De GmbH
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Grant date

Links

Classifications

    • GPHYSICS
    • G11INFORMATION STORAGE
    • G11BINFORMATION STORAGE BASED ON RELATIVE MOVEMENT BETWEEN RECORD CARRIER AND TRANSDUCER
    • G11B33/00Constructional parts, details or accessories not provided for in the preceding groups
    • G11B33/02Cabinets; Cases; Stands; Disposition of apparatus therein or thereon
    • G11B33/04Cabinets; Cases; Stands; Disposition of apparatus therein or thereon modified to store record carriers
    • G11B33/0405Cabinets; Cases; Stands; Disposition of apparatus therein or thereon modified to store record carriers for storing discs
    • G11B33/0411Single disc boxes
    • G11B33/0422Single disc boxes for discs without cartridge
    • G11B33/0427Single disc boxes for discs without cartridge comprising centre hole locking means

Description

Technisches Gebiet technical field

Die Erfindung bezieht sich auf eine Aufbewahrungs kassette für plattenförmige Informationsträger hoher Speicherdichte, insbesondere optisch auslesbare digitale Audioplatten (CD), in der der Informationsträger im informationsfreien Mittenbereich auf einer erhöhten Auflage mit einer zentralen, sich über die Auflagenoberseite hinaus erstreckenden Zapfenanordnung gelegt ist und hierbei die dem Mittellochdurchmesser des Informationsträgers in ihrem Zapfendurchmesser angepaßte Zapfenanordnung mit ihrem Zapfen in dessen Mittelloch derart eingreift, daß der Informationsträger hierin gehaltert ist. The invention relates to a retention cassette for disc-shaped information carrier high storage density, in particular optically readable digital audio disc (CD) in which the information carrier in the information-free central region at an elevated support with a central extending lug assembly is laid across the upper supporting side out, and in this case the the center hole diameter of the information carrier adapted in its journal diameter plug assembly engages with its pin in the center hole in such a way that the information carrier is supported herein.

Zugrundeliegender Stand der Technik Underlying the art

Aufbewahrungskassetten für CDs sind beispielsweise durch die DE 32 05 478 A1 bekannt. Storage cases for CDs are known for example from DE 32 05 478 A1. Die Zapfenanordnung, die mit ihrem Zapfen durch das Mittelloch in die zu haltern de Platte eingreift, wenn die Platte auf der erhöhten Auflage abgelegt wird, kann auf unterschiedliche Weise gestaltet sein. The lug assembly which engages with its pin through the center hole in the to support de plate when the plate is placed on the raised pad can be designed in different ways. Beispielsweise läßt sich der erwünschte leichte Klemmeffekt mit einem Zapfen erreichen, der einen kreisförmigen Querschnitt aufweist, und dessen Durchmesser für den erwünschten Klemmeffekt bemessen ist. For example, the desired light clamping effect can be achieved with a pin having a circular cross-section, and the diameter of which is dimensioned for the desired clamping effect. Eine alternative Ausführungsform sieht einen senkrecht zu seiner Symmetrieachse elastisch verform baren Zapfen vor, der hierbei den erwünschten Klemmef fekt durch ein Federrastprofil erreicht. An alternative embodiment provides for a perpendicular to its axis of symmetry elastic warp cash pin, which in this case fect achieved by a spring latching profile the desired Klemmef. Auch kann eine solche Zapfenanordnung nach Art einer axial geschlitzten Federhülse mehrere Federsegmente aufweisen, deren Feder segmente im Eingriff des Zapfens in das Mittelloch der zu halternden Platte sich gegen den Mittellochrand verspannen. Also, such a power take-off arrangement may comprise a plurality of spring segments in the manner of an axially slotted spring sleeve, the resilient segments to clamp against the center hole edge in engagement of the pin in the center hole of the disk to be supported.

Allen diesen Zapfenanordnungen ist gemeinsam, daß beim Ablegen der Platte auf der erhöhten Auflage im Boden der Aufbewahrungskassette die Platte so im Zapfen der Zapfenanordnung verklemmt wird, daß sie auch leicht wieder durch Anheben vom Zapfen heruntergenommen werden kann. All such lug assemblies have in common that the plate is clamped in the pin of the pin assembly when placing the plate on the raised pad in the bottom of the storage case, that it can also easily be taken off again by lifting off the stud. Wie die Praxis zeigt, reicht unter Berücksichti gung der unvermeidbaren Fertigungstoleranzen der hiermit erzielbare Klemmeffekt nicht aus, um bei der üblichen Handhabung solcher Kassetten in jedem Falle sicherzu stellen, daß die Platte nicht unbeabsichtigt aus ihrer Halterung gelöst wird. As practice shows, enough taking into account the inevitable manufacturing tolerances of the clamping effect achieved hereby is not sufficient to provide sicherzu in usual handling such cassettes in every case that the plate is not accidentally released from its holder. Gerade beim Transport solcher Aufbewahrungskassetten lassen sich mitunter Stoßbean spruchungen nicht vermeiden, durch die sich dann die Platte vom Zapfen abhebt und lose in der Kassette hin und herrutscht. Especially when transporting such storage cases is sometimes Stoßbean can not avoid spruchungen through which then the plate from the pin lifts and loose in the cassette back and herrutscht. Abgesehen davon, daß sich in diesen Fällen ein Beschädigen der Platten durch Kratzer nicht vermeiden läßt, erscheint darüber hinaus eine solche Plattenverpackung im Handel in einem die Werbung und den Verkauf ungünstig beeinflussenden Licht. Besides the fact that can not be avoided by scratches in these cases, damage to the plates, such a plate packaging, the advertising and sale adversely affecting light appears beyond commercially in one.

Offenbarung der Erfindung Disclosure of the Invention

Der Erfindung liegt die Aufgabe zugrunde, für eine Aufbewahrungskassette der einleitend beschriebenen Art eine weitere Lösung für ihre Halterung in einer Zapfen anordnung anzugeben, die einerseits ein sicheres Fest halten der Platte in der Zapfenanordnung auch unter Stoßbelastung gewährleistet und andererseits ein leichtes Handhaben der Platten beim Einlegen in die Aufbewahrungskassetten sowie beim Herausnehmen aus den Aufbewahrungskassetten wie bei den bekannten Ausfüh rungsformen zuläßt. The invention is based on the object for a storage case of the type initially described to provide arrangement, a further solution for their support in a pin on the one hand for ensuring a secure fixed the plate guaranteed by the pin assembly under impact load and on the other hand, an easy handling of the plates during insertion allowing approximately form as in the known exporting to the storage cassette, and upon removal from the storage cassettes.

Ausgehend von einer Aufbewahrungskassette der einleitend beschriebenen Art wird diese Aufgabe gemäß der Erfindung durch die im Kennzeichen des Patentanspruchs 1 angege benen Merkmale gelöst. Starting from a storage cassette of the type initially described, this object is achieved according to the invention by The tariffs mentioned in the characterizing part of claim 1 enclosed characteristics.

Der Erfindung liegt die Erkenntnis zugrunde, daß sich ein in das Mittelloch einer Platte eingreifender Zapfen durch geeignete Gestaltung in Abhängigkeit einer axialen Druckbeanspruchung leicht in seinem Durchmesser ver ringern läßt. The invention is based on the recognition that it is possible wrestlers ver into the center hole of a disk engaging pin by appropriate design in response to an axial compressive stress easily in its diameter. Auf diese Weise wird es möglich, einen si cheren Formschluß des in das Mittelloch des abgelegten Informationsträgers eingreifenden Zapfens in dessen Mit tellochrandbereich herbeizuführen, der beim Auflegen des Informationsträgers auf die erhöhte Auflage durch leich ten Druck automatisch hergestellt, jedoch nur dann wie der aufgehoben werden kann, wenn auf die Stirnseite des Zapfens ein axialer Druck ausgeübt wird. In this way, it becomes possible tellochrandbereich bring about a si Cheren positive engagement of the engaging in the center hole of the stored information carrier pin in its With that automatically made when placing the information carrier to the increased circulation by facilitated th printing, but only as the can be canceled , when an axial pressure is exerted on the end face of the pin. Sofern dafür gesorgt wird, daß beim Drücken auf die Zapfenstirnfläche der Informationsträger gegen den Druck eines oder mehre rer Federelemente automatisch über den Zapfen hinaus ange hoben wird, ist es auch hier trotz des wesentlich feste ren Sitzes des Informationsträgers im Zapfen möglich, den Informationsträger mit einer Hand über den Zapfen hinweg auf der erhöhten Auflage abzulegen und davon auch wieder abzunehmen. Provided that it is ensured that is automatically lifted when pressing on the pin end face of the information carrier against the pressure of one or several rer spring elements on the pin also attached, it is also here in spite of the substantially solid ren seat of the information carrier in the pin possible, the information carrier with a hand lay over the pin of time at the elevated support and it also decreases again.

Weitere vorteilhafte Ausgestaltungen der Erfindung sind in den Patentansprüchen 2 bis 6 angegeben. Further advantageous embodiments of the invention are specified in the patent claims 2 to. 6

Kurze Beschreibung der Zeichnung Brief Description of Drawing

Anhand der Zeichnung soll die Erfindung im folgenden noch näher beschrieben werden. Reference to the drawing, the invention will be described in more detail below. In der Zeichnung bedeuten mean in the drawing

Fig. 1 eine bekannte Aufbewahrungskassette für einen optisch auslesbaren Informationsträger hoher Speicherdichte mit einer in das Mittelloch des Informationsträgers eingreifenden Zapfenanord nung, Fig. 1 a known voltage storage case for optically readable information carriers with a high storage density engaging the center hole of the information carrier Zapfenanord,

Fig. 2 eine erste Ausführungsform einer Zapfenanordnung nach der Erfindung, Fig. 2 shows a first embodiment of a pin assembly according to the invention,

Fig. 3 die Zapfenanordnung nach Fig. 2 im Schnitt, Fig. 3 shows the pin arrangement of Fig. 2 in section,

Fig. 4 eine zweite Ausführungsform einer Zapfenanordnung nach der Erfindung, Fig. 4 shows a second embodiment of a pin assembly according to the invention,

Fig. 5 die Zapfenanordnung nach Fig. 4 im Schnitt, Fig. 5 shows the pin arrangement of Fig. 4 in cross-section,

Fig. 6 eine dritte Ausführungsform einer Zapfenanordnung nach der Erfindung, Fig. 6 shows a third embodiment of a pin assembly according to the invention,

Fig. 7 die Zapfenanordnung nach Fig. 6 im Schnitt, Fig. 7 shows the plug assembly of FIG. 6 in section,

Fig. 8 ein Ausschnitt der Schnittzeichnung nach Fig. 7, Fig. 8 is a detail of the sectional view of FIG. 7,

Fig. 9 ein weiterer Ausschnitt der Schnittanordnung nach Fig. 7 bei elastisch verformten Zapfen, Fig. 9 shows a further detail of the sectional arrangement shown in FIG. 7 for elastically deformed pin,

Fig. 10 eine Variante der Zapfenanordnung nach Fig. 6, Fig. 10 shows a variant of the lug assembly of Fig. 6,

Fig. 11 ein Ausschnitt der Zapfenanordnung nach Fig. 10 entsprechend den Fig. 8 und 9. Fig. 11 is a section of the pin arrangement of FIG. 10 corresponding to FIGS. 8 and 9.

Bester Weg zur Ausführung der Erfindung BEST MODE FOR CARRYING OUT THE INVENTION

Die bekannte Aufbewahrungskassette 1 nach Fig. 1 besteht aus einem kastenförmigen Bodenteil 2 und einem kasten förmigen Deckelteil 3 , das auf einer Seite über ein nicht näher dargestelltes Scharnier mit dem Bodenteil 2 verbunden ist. The known storage cassette 1 according to Fig. 1 consists of a box-shaped bottom part 2 and a box-shaped lid part 3 which is connected on one side via a not-shown hinge to the bottom part 2. Im Bodenteil 2 ist ein Einsatz 4 einge legt, der ein kreisförmiges nach unten abgesetztes Mit telteil 5 mit einer zentralen erhöhten Auflage 6 für die Aufnahme eines optisch auslesbaren plattenförmigen Infor mationsträgers hoher Speicherdichte aufweist. In the bottom part 2 an insert is inserted 4 having a circular Detachable down with telteil 5 with a central raised support 6 for holding a optically readable disc-shaped infor mationsträgers high storage density. Über der erhöhten Auflage 6 , die ebenfalls kreisförmig ausgeführt ist, erhebt sich in konzentrischer Lage eine Zapfenan ordnung 7 , die einen kreisringförmigen Fuß 8 aufweist, der im Bereich seines inneren Ringrandes in mehrere gleichmäßig am Umfang verteilt angeordnete federnde Zapfenzungen 9 übergeht. Above the elevated support 6, which is also executed circular, a Zapfenan rises in a concentric position proper 7, which has a circular foot 8 which merges arranged in the region of its inner annular rim in a plurality of evenly circumferentially distributed resilient tenon tabs. 9 Der aus den Zapfenzungen 9 bestehende Zapfen ist in seinem Durchmesser an den Mit tellochdurchmesser des aufzunehmenden Informationsträ gers so angepaßt, daß beim Eingreifen des Zapfens der Zapfenanordnung 7 in das Mittelloch des Informations trägers dieser im aufgelegten Zustand auf die Auflage 6 im Zapfen leicht verklemmt ist und gegen die Kraft dieses Klemmsitzes mit einer Hand auch wieder leicht aus der Aufbewahrungskassette 1 herausgenommen werden kann. The composed of the tenon tabs 9 pin gers adapted in its diameter to the With tellochdurchmesser the male Informationsträ that the support in the center hole of the information upon engagement of the pin of the pin assembly 7 this is easily stuck in the on-hook state on the support 6 in the pin and against the force of this clamping seat can be easily taken out of the storage case 1 with one hand again.

Die Stärke der Klemmwirkung ist durch die Forderung nach einer leichten Handhabung des in die Aufbe wahrungskassette hineinzulegenden und aus der Aufbe wahrungskassette herauszunehmenden Informationsträgers nach oben begrenzt. The strength of the clamping action is limited by the requirement of easy handling of the preservation cassette in the sto into DETERMINED ends and from the storage bo respect cassette increasing information carrier upwards. Die hierbei erreichbare maximale Klemmwirkung reicht, wie die Praxis zeigt, jedoch nicht aus, um eine sichere Halterung des Informa tionsträgers im Zapfen der Zapfenanordnung 7 auch in den Fällen zu gewährleisten, in denen die Aufbe wahrungskassetten, beispielsweise beim Transport, uner wünschten Stoßbelastungen ausgesetzt werden. However, in this case achievable maximum clamping effect is not sufficient, as practice shows, in order to ensure a secure retention of the informa tion carrier in the pins of the pin arrangement 7 even in cases in which respect cassette the stor, for example during transport, uner desired impact loads are exposed ,

Die Fig. 2 und 3 zeigen in Aufsicht und im Schnitt eine erste Lösung für eine Zapfenanordnung 71 , die diesen Mangel nicht aufweist. Figs. 2 and 3 show in plan and in section a first solution for a pin assembly 71, which does not have this deficiency. Der kreisringförmige Fuß 8 geht an seinem inneren Ringrand in drei gleichmäßig am Umfang verteilt angeordnete federnde Zapfenzungen 91 über, die an ihrem dem kreisringförmigen Fuß 8 entgegen gesetzten Ende mit einer die Zapfenstirnseite bildenden Druckplatte 10 in fester Verbindung stehen. The annular butt 8 is at its inner annular edge in three evenly distributed over the circumference are arranged resilient tenon tabs 91 on which a the pin end face forming at its the annular foot 8 opposite end of the pressure plate are in fixed connection 10th Die federnden Zapfenzungen 91 weisen hierbei an ihrer Außenseite in Höhe der Druckplatte 10 Haltenocken 11 auf, die den auf der Auflage 6 abgelegten Informations träger in seinem Mittellochrandbereich im Formschluß solange festhalten, bis durch einen axialen Druck auf die Druckplatte 10 in der angegebenen Pfeilrichtung dieser Formschluß wiederum gelöst wird. The resilient tenon tabs 91 in this case have, on its outer side at the level of the pressure plate 10 holding cam 11, which hold the data stored on the support 6 information carrier in its middle hole edge region in the form-locking until by an axial pressure on the pressure plate 10 in the indicated arrow direction of this positive engagement is dissolved again.

Wie Fig. 2 und Fig. 3 ferner erkennen lassen, sind im inneren Ringraum des kreisringförmigen Fußes 8 zwischen den federnden Zapfenzungen 91 Druckfederelemente in Form von Schaumgummizylindern 12 vorgesehen, die im entlaste ten Zustand über die Druckplatte 10 des Zapfens der Zapfenanordnung 71 hinausragen und im auf der Auflage 8 abgelegten Zustand eines Informationsträgers gegen dessen informationsfreie Unterseite einen Federdruck ausüben, der ausreichend ist, um den Informationsträger bei Lösen des Formschlusses über den Zapfen der Zapfen anordnung 71 hinaus nach oben anzuheben. As shown in FIG. 2 and FIG. 3 can also recognize, are provided in the inner annular space of the annular foot 8 between the resilient tenon tabs 91 spring elements in the form of foam rubber cylinders 12 that extend in the relieves th state via the pressure plate 10 of the pin of the pin assembly 71 and in the exert a spring pressure on the supporting 8 stowed state of an information carrier information against its free base, which is sufficient to arrangement the information carrier upon release the form fit over the pins of the pin to lift up 71 addition. Auf diese Weise wird es möglich, auch das Herausnehmen des Informations trägers aus der Aufbewahrungskassette mit lediglich einer Hand vorzunehmen. In this way it is possible, even the removal of the information carrier from the storage cassette with only one hand make.

Bei dem in den Fig. 4 und 5 dargestellten weiteren Ausführungsbeispiel einer Zapfenanordnung 72 sind die federnden Zapfenzungen, die mit der Druckplatte 10 fest verbunden sind, mit 92 bezeichnet. In the in Figs. 4 and 5 shown another embodiment of a pin assembly 72, the resilient tenon tabs which are firmly connected to the pressure plate 10 at 92. Hier weist der kreisringförmige Fuß 8 der Zapfenanordnung 72 im Bereich seines inneren Ringrandes zwischen den mit der Druckplatte 10 verbundenen Zapfenzungen 92 weitere federnde Zapfenzungen 92 ′ auf. Here 8, the annular foot of the pin assembly 72 in the region of its inner annular edge between the connected with the pressure plate 10 tenon tabs 92 more resilient tenon tabs 92 'on. Sämtliche Zapfenzungen sind in Höhe der Druckplatte an die Außenseite wiederum mit Haltenocken versehen, über die der so gebildete Zapfen beim Eingriff in das Mittelloch eines auf die erhöhte Auflage 6 abgelegten Informationsträgers einen Formschluß im Bereich seines Mittellochrandbereiches herbeiführt. All the tenon tabs are again provided at the level of the printing plate to the outside with holding cams on the pin formed in this way brings about a positive engagement in the region of its center hole edge region when engaged in the center hole of a deposited on the elevated support 6 information carrier. Auch hier können wiederum im Bereich der nach oben offenen inneren Ringzone des kreisringförmigen Fußes 8 Druckfederelemente entsprechend der Ausführungs form nach den Fig. 2 und 3 vorgesehen werden. Here, too, can in turn in the form of compression spring 8 elements corresponding to the execution upwardly open inner annular zone of the annular foot of Figs. 2 and 3 are provided.

Eine besonders bevorzugte Variante der Ausführungsform nach den Fig. 2 und 3 zeigen die Fig. 6 und 7 in Aufsicht und Querschnitt. A particularly preferred variant of the embodiment according to FIGS. 2 and 3, Fig. 6 and 7 show in plan view and cross-section. Die hier mit 73 gezeichnete Zapfenanordnung unterscheidet sich von der Ausführungs form nach den Fig. 2 und 3 dadurch, daß die federnden Zapfenzungen 93 mit der Druckplatte 10 zur Verbesserung der elastischen Druckverformung des so gestalteten Zap fens über Verbindungsstege 12 an der Druckplatte 10 be festigt sind, die ein Wellprofil in ihrer Erstreckung aufweisen. The here drawn with 73 lug assembly differs from the execution form according to FIGS. 2 and 3, characterized in that the resilient tenon tabs are consolidates 93 with the pressure plate 10 for improving the elastic compressive deformation of the thus configured Zap fens via connecting webs 12 to the pressure plate 10 be which have a corrugated profile in its extent. Im Unterschied zu den Fig. 2 bis 5 sind hier anstelle von Haltenocken Rastnocken 11 ′ vorgesehen, mit denen die Zapfenzungen beim Eingreifen des Zapfens in das Mittelloch des in Fig. 7 mit dargestellten Informationsträgers 13 mit ihrer Rastnocken auf die Mittellochrandfläche an der Oberseite des Informa tionsträgers 13 übergreifen und diesen so auch gegen starke Stoßbeanspruchungen sicher auf der Auflage 6 festhalten. In contrast to the Fig. 2 to 5 are here instead of holding cam locking cam 11 'is provided with which the tenon tabs when engaging the pin in the center hole of in Fig. 7 shown the information carrier 13 with its locking cam to the center hole edge surface at the top of Informa tion carrier overlap 13 and thus hold these against strong impact stresses securely on the support. 6

Zum besseren Verständnis der Wirkungsweise der erfindungsgemäßen Zapfenanordnung sind in den Fig. 8 und 9 ein Ausschnitt entsprechend dem in Fig. 7 angegebenen Kreisausschnitt KA vergrößert dargestellt, von denen der Ausschnitt nach Fig. 8 den auf der Auflage 6 im Zapfen der Zapfenanordnung 73 fixierten Informa tionsträger 13 zeigt. To better understand the operation of the plug assembly according to the invention are shown in FIGS. 8 and 9 a section according to the specified in Fig. 7 circle segment KA shown enlarged, of which the section according to Fig. 8 the fixed on the support 6 in the pin of the pin assembly 73 Informa tion carrier 13 is. In Fig. 9 ist dargestellt, wie sich unter einem axialen Druck auf die Druckplatte 10 entsprechend der Pfeildarstellung der Durchmesser des Zapfens verringert und auf diese Weise die Rastnocken 11 ′ der federnden Zapfenzungen 93 den Informationsträger 13 für ein Abnehmen von der Auflage 6 freigeben. In Fig. 9 is shown how decreases below an axial pressure on the pressure plate 10 according to the arrow representation of the diameter of the pin and 93 release in this way the locking cams 11 'of the resilient tenon tabs the information carrier 13 for a removal from the support 6.

Die in den Fig. 10 und 11 in Aufsicht und im Aus schnitt dargestellte Zapfenanordnung 74 , die eine Variante der Zapfenanordnung 73 nach den Fig. 6 bis 9 darstellt, unterscheidet sich von der Zapfenanordnung 73 lediglich dadurch, daß ein automatisches Anheben des Informationsträgers 13 nach oben über den Zapfen bei Lösen des Formschlusses hier durch federnde Zungen ermöglicht ist, die am inneren Ringrand des kreisför migen Fußes 8 angeordnet und radial nach innen ausge richtet sind. In FIGS. 10 and 11 in plan and of cut pin arrangement shown 74, illustrating a variant of the lug assembly 73 of FIGS. 6 to 9, differs from the pin assembly 73 only in that an automatic lifting of the information carrier 13 to are above is provided over the pin, upon release the form fit herein by resilient tongues which are arranged on the inner ring-shaped edge of the kreisför foot 8 and radially inwardly directed. Sie weisen an ihren freien Enden an der Oberseite nippelartige Erhöhungen 14 ′ auf, mit denen sie sich gegen die Informationsträgerunterseite abstützen. They have at their free ends at the top of nipple-like elevations 14 ', with which they abut against the information carrier base.

Claims (6)

  1. 1. Aufbewahrungskassette für plattenförmige Informationsträger hoher Speicherdichte, insbesondere optisch auslesbare digitale Audioplatten (CD), bei der der Informationsträger im informationsfreien Mittenbereich auf einer erhöhten Auflage mit einer zentralen, sich über die Auflagenoberseite hinaus erstreckenden Zapfenanordnung abgelegt ist und hierbei die dem Mittellochdurchmesser des Informationsträgers in ihrem Zapfendurchmesser angepaßte Zapfenanordnung mit ihrem Zapfen in dessen Mittelloch derart eingreift, daß der Informationsträger hierin gehaltert ist und bei der die Zapfenanordnung einen kreisringförmigen Fuß aufweist, der im Bereich seines inneren Ringrandes in mehrere gleichmäßig am Umfang verteilt angeordnete federnde Zapfenzungen übergeht, dadurch gekennzeichnet, daß diese Zapfenzungen ( 91 , 92 , 93 ) an ihrem dem kreisringförmigen Fuß ( 8 ) entgegengesetzten Ende mit einer die Zapfenstirnseite bildenden Druckplatte ( 10 ) in fester Verbindung stehen, da 1. A storage case for disc-shaped information carrier high storage density, in particular optically readable digital audio disc (CD), wherein the information carrier in the information-free central region on a raised pad having a central, across the upper supporting side extending beyond the lug assembly is stored, and in this case the the center hole diameter of the information carrier in adapted their pin diameter plug assembly engages with its pin in the center hole in such a way that the information carrier is held therein and in which the pin assembly comprises an annular base which merges arranged in the region of its inner annular rim in a plurality of evenly circumferentially distributed resilient tenon tabs, characterized in that this tenon tabs (91, 92, 93) at its the annular foot (8), opposite end with a pin, the end face forming the printing plate (10) which are in fixed connection as ferner der so gestaltete Zapfen in Abhängigkeit sei ner elastischen Verformung bei einer Druckbelastung der Druckplatte in seinem Durchmesser verringert ist und daß die Zapfenzungen mit Halte- bzw. Rastnocken ( 11 , 11 ′) versehen sind, über die die Zapfenanordnung ( 71 , 72 . Further, the so-designed pins depending was ner elastic deformation at a pressure load of the pressure plate is reduced in its diameter and in that the tenon tabs with retaining or locking cams (11, 11 ') are provided, through which the pin assembly (71., 72 . , . , 74 ) den auf der Auflage ( 6 ) abgelegten Informations träger ( 13 ) in seinem Mittellochrandbereich im Formschluß fixiert. 74) to (on the support 6) stored information carrier (13) fixed in its central hole in the edge region of positive locking.
  2. 2. Aufbewahrungskassette nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß die Zapfenzungen ( 93 ) über Verbindungsstege ( 12 ′) an der Druckplatte ( 10 ) befestigt sind, die zur Förderung der elastischen Druckverformung des Zapfens ein Wellprofil aufweisen. 2. Storage box according to claim 1, characterized in that the tenon tabs (93) are connecting webs (12 ') on the pressure plate (10) attached which have to promote the elastic deformation of the pressure pin a corrugated profile.
  3. 3. Aufbewahrungskassette nach Anspruch 1 oder 2, dadurch gekennzeichnet, daß der kreisringförmige Fuß ( 8 ) der Zapfenanordnung ( 71 , 72 . . . 74 ) im Bereich seines inneren Ringrandes zwischen den mit der Druckplatte ( 10 ) verbundenen Zapfenzungen ( 92 ) weitere federnde Zapfenzungen ( 92 ′) aufweist. 3. (. 71, 72.. 74) Storage box according to claim 1 or 2, characterized in that the annular foot (8) of the pin assembly associated in the region of its inner annular edge between the pressure plate (10) tenon tabs (92) more resilient having tenon tabs (92 ').
  4. 4. Aufbewahrungskassette nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeich net, daß der kreisringförmige Fuß ( 8 ) der Zapfenanordnung ( 71 , 72 . . . 74 ) auf Seiten seines inneren Ringrandes zwischen den mit der Druckplatte ( 10 ) verbundenen Zapfenzungen ( 91 , 92 , 93 ) in Vertikalrich tung wirksame Druckfederelemente ( 12 , 14 ) aufweist, die sich gegen den auf der Auflage ( 6 ) abgelegten Infor mationsträger ( 13 ) mit einer den Informationsträger bei Lösen des Zapfenzungenformschlusses anhebenden Federkraft gegen die Informationsträgerunterseite abstützen. 4. (. 71, 72.. 74) Storage box according to one of the preceding claims, characterized in that the annular foot (8) of the pin assembly connected on the side of its inner ring edge between the pressure plate (10) tenon tabs (91, 92 , 93) in the vertical Rich tung effective pressure spring elements (12, 14), which are supported stored against (on the support 6) infor mationsträger (13) with an information carrier on release of the tenon tab mold closure lifting spring force against the information carrier base.
  5. 5. Aufbewahrungskassette nach Anspruch 4, dadurch gekennzeichnet, daß die Druckfederele mente am inneren Ringrand des kreisförmigen Fußes ( 8 ) der Zapfenanordnung ( 14 ) angeordnete radial nach innen ausgerichtete Federzungen ( 14 ) sind. 5. Storage box according to claim 4, characterized in that the Druckfederele elements on the inner ring edge of the circular base (8) of the pin assembly (14) disposed radially inwardly directed spring tongues (14).
  6. 6. Aufbewahrungskassette nach Anspruch 4, dadurch gekennzeichnet, daß die Druckfederele mente ( 12 ) Schaumgummi-Formkörper sind. 6. Storage box according to claim 4, characterized in that the Druckfederele elements (12) are foam-molded body.
DE19843425579 1984-07-11 1984-07-11 Expired - Fee Related DE3425579C2 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE19843425579 DE3425579C2 (en) 1984-07-11 1984-07-11

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE19843425579 DE3425579C2 (en) 1984-07-11 1984-07-11

Publications (2)

Publication Number Publication Date
DE3425579A1 true DE3425579A1 (en) 1986-01-16
DE3425579C2 true DE3425579C2 (en) 1993-01-21

Family

ID=6240393

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE19843425579 Expired - Fee Related DE3425579C2 (en) 1984-07-11 1984-07-11

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE3425579C2 (en)

Cited By (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE9403885U1 (en) * 1994-03-08 1994-05-19 Naatz Joachim Receiving device for a disc-shaped data carrier
EP0784323A1 (en) 1996-01-12 1997-07-16 Philips Patentverwaltung GmbH Housing

Families Citing this family (54)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE8523194U1 (en) * 1985-08-12 1985-10-10 Siemens Ag, 1000 Berlin Und 8000 Muenchen, De
GB2187128A (en) * 1986-02-25 1987-09-03 Ramon Herbert Harper Release tool
GB2187441B (en) * 1986-03-20 1989-11-15 Gothic Print Finishers Ltd Compact disc packaging apparatus
US4709812A (en) * 1986-07-11 1987-12-01 Agi Incorporated Compact disc package and a method of making same
NL8602794A (en) * 1986-11-05 1988-06-01 Philips Nv A package for an optically readable disc.
JPH0712313Y2 (en) * 1987-04-02 1995-03-22 信越ポリマ−株式会社 Compact disc tray - disk locking structure of
DE3715187A1 (en) * 1987-05-07 1988-11-24 Manfred Hager Storing cassette for a CD
US4793477A (en) * 1987-10-26 1988-12-27 Manning Larry F Book carrier for cassette and compact disc
DE8810917U1 (en) * 1988-08-29 1989-02-23 Dunker, Petra Christa Gretel, Geb. Rosema, 4030 Ratingen, De
WO1990002403A1 (en) * 1988-08-29 1990-03-08 Dunker Petra Storage case for circular data carriers
EP0429195A3 (en) * 1989-11-15 1991-11-21 Peter Graham Wyatt Storage cases
US5088674A (en) * 1990-07-23 1992-02-18 Vertical Designs, Inc. Bracket for wall mounting a compact disk case
WO1992006904A1 (en) * 1990-10-22 1992-04-30 Hansen Darrell L Optical storage disc protector
EP0503171A1 (en) * 1991-03-12 1992-09-16 Schwerdtle & Schantz GmbH Protecting cover for a discoid record carrier
WO1993001598A1 (en) * 1991-07-11 1993-01-21 Andrew Andrzej Kaminski Compact disc (cd) insert-release system
US5236081A (en) * 1992-01-31 1993-08-17 Shape Inc. Compact disc package
US5310053A (en) * 1992-03-20 1994-05-10 Shape Inc. Telescoping compact disc holder and foldable cover
CA2091979C (en) * 1992-04-16 2002-08-13 David L. Stumpff Storage container for mini-disk cartridges
US5251750A (en) * 1992-04-22 1993-10-12 Paul J. Gelardi Molded CD tray and pop up rosette therefor
US5249677A (en) * 1992-07-30 1993-10-05 Lim Jin Kyu Compact disc case
NL9201437A (en) * 1992-08-11 1994-03-01 Joseph Hubertus Dautzenberg Tool for removal of compact discs from packages.
EP0648369B1 (en) * 1993-04-29 1998-07-29 Deja-Accessoires GmbH Storage case for compact discs (cd)
US5400902A (en) * 1994-01-21 1995-03-28 Kaminski; Andrew Universal compact disc storage unit
US5417324A (en) * 1994-04-08 1995-05-23 Joyce Development Corporation Clear molded thermoplastic compact disc supporting tray
ES2129183T3 (en) * 1994-07-14 1999-06-01 Awm Werkzeugbau Ag Support disc CD cassette.
DE9415985U1 (en) * 1994-10-05 1995-01-19 Gruss Metallverpackungen Gmbh Packaging containers for compact discs
GB2291640B (en) * 1994-11-03 1996-07-24 Dubois Plc Apparatus for holding a compact disk
DE29508511U1 (en) * 1995-05-23 1996-10-31 Rasselstein Ag Sheet metal container for a compact disc or the like.
WO1997000216A1 (en) * 1995-06-14 1997-01-03 Lakewood Industries, Inc. An improved storage container for holding disc shaped elements
US5558220A (en) * 1995-06-21 1996-09-24 Owen J. Meegan Case and tray for holding high density discs
US5697496A (en) * 1995-10-20 1997-12-16 Mcqueen, Inc. Package for compact disks or computer diskettes
US5626225A (en) * 1995-10-23 1997-05-06 Joyce Development Corporation Multiple compact disc supporting tray
US5887713A (en) * 1995-10-26 1999-03-30 Ultrapac, Inc. Holder for compact discs
DE19615790A1 (en) * 1996-04-20 1997-10-23 Walter Schlutius Data carrier holder especially for compact disc
DE69714034T2 (en) * 1996-04-30 2003-03-06 Dubois Ltd Cd-holding device
US5685427A (en) * 1996-05-03 1997-11-11 Ultrapac, Inc. Holder for removably supporting a compact disk
DE19626925A1 (en) * 1996-07-04 1998-01-08 Polygram Manufacturing & Distr Housing having disposed on a base plate holding assembly
FR2751777B1 (en) * 1996-07-29 1998-09-11 Jouret Vincent Cartonnages Sa Improvement in packaging for compact discs
US5975298A (en) 1997-01-02 1999-11-02 Alpha Enterprises, Inc. Video cassette container
DE29708640U1 (en) * 1997-05-15 1997-09-11 Stegemann Kleine Dipl Ing Compact disc case
CN1122276C (en) * 1997-06-10 2003-09-24 皇家菲利浦电子有限公司 Housing for disc shaped information carrier
US6000537A (en) * 1997-06-10 1999-12-14 U.S. Philips Corporation Housing with readable side walls for a disc-shaped information carrier
US6196384B1 (en) 1998-04-01 2001-03-06 Alpha Enterprises, Inc. Storage container for recorded media
US6041922A (en) * 1998-06-12 2000-03-28 Alpha Enterprises DVD case and method of manufacturing
CN2358525Y (en) 1998-12-07 2000-01-12 展成磁电有限公司 Cartridge
US6237763B1 (en) 2000-05-11 2001-05-29 Kwok Din Lau Disk protection enclosure
GB0024496D0 (en) * 2000-10-05 2000-11-22 Pettigrew Michael New compact disc case
US6464073B1 (en) 2000-11-13 2002-10-15 Triple Keen Industrial Ltd. Compact disc holder
US6779659B2 (en) 2001-11-30 2004-08-24 Nexpak Corporation Hub for holding disc-shaped item of recorded media
US6899223B2 (en) 2002-05-09 2005-05-31 Bert-Co Industries, Inc. Form for a package and method of making same
US6802419B2 (en) 2002-10-11 2004-10-12 Bert Co Industries, Inc. Package form and method of making a package
US6729469B1 (en) 2002-10-28 2004-05-04 Technicolor Videocassette, Inc. Storage holder for a compact disc
DE102004018551A1 (en) 2004-04-14 2005-11-03 Cartonneries De Thulin S.A. A cassette for holding information discs
DE102009011572A1 (en) 2009-03-06 2010-09-16 Gerhard Conze Kg Tray for storing a disc-shaped information carrier

Family Cites Families (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE3205478A1 (en) * 1982-02-16 1983-08-25 Polygram Gmbh A storage case for plattenfoermige RECORDED MEDIA high storage density

Cited By (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE9403885U1 (en) * 1994-03-08 1994-05-19 Naatz Joachim Receiving device for a disc-shaped data carrier
EP0784323A1 (en) 1996-01-12 1997-07-16 Philips Patentverwaltung GmbH Housing

Also Published As

Publication number Publication date Type
DE3425579A1 (en) 1986-01-16 application

Similar Documents

Publication Publication Date Title
US4815882A (en) Turntable type binder assemblies
DE4304274C1 (en) Flexible disc for drive train of motor vehicle - has support rings, each with ring disc with teeth locking into associated bush
DE19503816A1 (en) An arrangement for fastening a group consisting of a housing bottom and a housing cover in the steering wheel airbag housing
DE4007452A1 (en) Bearing cage for rolling bearings - has elastically resilient cage ends with projection on one and recess on other
EP0026475A1 (en) Process and apparatus for centering and axially positioning a disk-shaped recording medium
DE3643584A1 (en) Laengslagereinheit
DE202008012318U1 (en) Height-adjustable surface box
DE19843399A1 (en) Brake disc for disc brakes
DE3816975A1 (en) Disk drive of a data storage device
EP0151259A1 (en) Magnetic disc memory with two-sided bearing for a stack of disc biased by a membrane spring
DE102005049843A1 (en) Lifting device for disk like CD or DVD, comprising lifting element and holding element
EP0255880A1 (en) Sliver can
DE3028958C2 (en)
EP0247400A1 (en) Clutch release bearing
DE3837683A1 (en) Force measuring cell
DE10030159A1 (en) Support element for inclined storage of drinks crates is attached to crate handle by holder having two clamping jaws of which one is relatively movable against resetting spring
DE3839324A1 (en) Clamping sleeve that can be mounted on a shaft, particularly a clamping sleeve of a steering gear
DE4305994A1 (en) Rotating ball joint - has bearing with inclined faces to base region having projections connecting to sleeve encasement
DE102008063890A1 (en) Disc brake for a commercial vehicle
DE10206516A1 (en) Stackable letter tray has side walls facing diagonally outward relative to the base plate and two diagonally protruding retaining hooks on the front which sit on the upper edge of the tray lying underneath
DE4139100C1 (en) Plug and socket appts. - has elastic deformable damping piece(s) radially tensioned against contact support as well as socket when coupled together
DE3841656A1 (en) Double-sided deployable mesh plate made of plastic, particularly from recycling - plastic
EP0465883A1 (en) Electric terminal for clamping onto a conductor rail
DE3526259A1 (en) Magazine pallet for rotary parts
DE4231326A1 (en) Pressure-detecting silicon chip for semiconductor pressure sensor - has square array of piezoelectric elements in bridge circuit insensitive to offset in deformation of diaphragm

Legal Events

Date Code Title Description
8110 Request for examination paragraph 44
D2 Grant after examination
8320 Willingness to grant licenses declared (paragraph 23)
8364 No opposition during term of opposition
8339 Ceased/non-payment of the annual fee