DE2526773A1 - Mit entladungslampe(n) betriebene leuchte - Google Patents

Mit entladungslampe(n) betriebene leuchte

Info

Publication number
DE2526773A1
DE2526773A1 DE19752526773 DE2526773A DE2526773A1 DE 2526773 A1 DE2526773 A1 DE 2526773A1 DE 19752526773 DE19752526773 DE 19752526773 DE 2526773 A DE2526773 A DE 2526773A DE 2526773 A1 DE2526773 A1 DE 2526773A1
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
lamp
light
anodized layer
powered
discharge lamp
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Ceased
Application number
DE19752526773
Other languages
English (en)
Other versions
DE2526773B2 (de
Inventor
Hans Ernst Andernach
Eberhard Kupsch
Gerhard Lewe
Klaus Mueller
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Zeiss Ikon AG
Original Assignee
Zeiss Ikon AG
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Zeiss Ikon AG filed Critical Zeiss Ikon AG
Priority to DE19752526773 priority Critical patent/DE2526773B2/de
Publication of DE2526773A1 publication Critical patent/DE2526773A1/de
Publication of DE2526773B2 publication Critical patent/DE2526773B2/de
Ceased legal-status Critical Current

Links

Classifications

    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F21LIGHTING
    • F21VFUNCTIONAL FEATURES OR DETAILS OF LIGHTING DEVICES OR SYSTEMS THEREOF; STRUCTURAL COMBINATIONS OF LIGHTING DEVICES WITH OTHER ARTICLES, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
    • F21V7/00Reflectors for light sources
    • F21V7/22Reflectors for light sources characterised by materials, surface treatments or coatings, e.g. dichroic reflectors
    • F21V7/24Reflectors for light sources characterised by materials, surface treatments or coatings, e.g. dichroic reflectors characterised by the material

Description

  • Mit Entladungslaipe(n) betriebene Leuchte Bei mit Entladungslaipe(n) betriebenen Leuchten, welche spiegelnde Reflektoren aus eloxierten Aluminiumblechen enthalten, hat sich gezeigt, daß das aus den Leuchten austretende reilektierte Licht Farbaufspaltungen erkennen läßt. Diese sind störend und physiologisch irritierend, weil sie farbige Schmier hervorrufen und weil das von spiegelden Flächen reflektierte Licht farbig erscheint. Es wird aber von diesen Leuchten erwartet, daß sie weißes Licht aussenden.
  • Der Farbeffekt zeigt sich besonders bei den neu entwickelten 3-Bandenlampen, die bei konstanter Stufe der Farbwiedergabe-Eigenschaften eine Erhöhung der Lichtausbeute um ca. 28% gewährleisten, und hat zar Folge, daß die Verwendung dieser an sich sehr vorteilhaften Lichtquellen in Spiegelleuchten der vorbeschriebenen Art nicht voll wirksam möglich ist.
  • Die Erfindung hat sich die Aufgabe gestellt, diese Schwierigkeiten zu beheben. Die grundsätzliche Losung besteht darein, daß die Eloxalachicht eine Mindeststärke aufweist, welche durch Interferenz hervorgerufene Farbaufspaltungen des Lichts der Entladungslampen ausschließt.
  • Der Erfindung liegt die Erkenntnis zugrunde, daß die Farbaufspaltungen durch Gangunterschiede der Lichtstrahlen hervorgerufen werden, die an der Vorderseite der Eloxalschicht und, nach Durchlauf dieser Schicht, an der Aluminiumoberfläche des Reflektorblechs reflektiert worden sind, wobei der Gangunterschied iiir den einen oder anderen Wellenlängenbereich eine halbe Wellenlänge oder ein ungeradzahliges Vielfaches davon beträgt. Die auf diese Weise zustandekosunenden Auslöschungen von Strahlen bestimmter Wellenlängen machen sich bei Lichtquellen, welche ein aus sehr oder weniger diskreten Banden bestehendes Spektriim aussenden, im Sinne von Farbaufspaltungen besonders störend bemerkbar, da das für den Gesanteindruck Weiß erforderliche Zusammenspiel aller Wellenlängengruppen nun nicht uehr möglich ist, Wie Versuche erwiesen haben, sind von bestimmten Mindeststärken der Eloxalschichten - in der Größenordnung von ca5µ- an störende Farbaufspaltungen des zurückgewerfenen Lichts nicht mehr wahrnehmbar, was darauf zurückzuführen ist, daß bei den nunmehr vorliegenden größeren Gangumterschieden die Bedingungen für dae Auftreten von Interferenzen derart, daß diese das Erscheinungsbild beeinflussen, nicht mehr in dem Maße gegeben sind. Zwar werden auch bei größeren Gangunterschieden Strahlenarten durch Interferenz ausgelöscht werden können, da aber die Wahrscheinlichkeit zunimmt, daß demgegenüber mindestens ebenso viele über alle Farben verteilte Strahlenarten eine Verstärkung erfahren, wird ale Ergebnis ein Gemisch existieren, das dem Auge als Weiß erscheinen muß.
  • Um zu vermeiden, daß durch eine Eloxalschicht von ungleichmäßiger Stärke an bestimmten Stellen Gangunterschiede hervorgerufen werden können, die zu Auslöschungen von Wellenlängenbereichen Anlaß geben, wird nach einen wesentlichen Merkmal der Erfindung die Eloxalsehicht verdichtet* was gleichzeitig eine Egalisierung der Oberfläche bewirkt. Hierzu bedient ian sich Dampf- oder Heißwasserverdichtungen, wie diese an sich bekannt sind.

Claims (3)

  1. Patentansprüche
    (1.) Mit Entladungslampe(n) betriebene Leuchte, welche spiegelnde (n) Reflektor(en) aus eloxiertem Aluminiamblechen enthalt , d a d u r e h g e k e n n z e i c h n e t , daß dic Eloxalschicht eine Farbaufspaltungen des Lichtes der Entladungslampen durch Interferenz ausschließende Mindeststärke aufweist.
  2. 2. Leuchte nach Anspruch 1, d a d u r c h g e k e n n z e i c h n t daß die Eloxalschicht eine Mindeststärke von ungefähr 5µ aufweist.
  3. 3. Leuchte nach einem oder beiden der vorhergehenden Ansprüche, d a -d u r c h g e k e n n z e i c h n e t , daß die Eloxalschicht verdichtet ist, vorzugsweise mittels Dampf- oder Heißwasserverdichtung.
DE19752526773 1975-06-14 1975-06-14 Reflektor aus eloxiertem aluminiumblech Ceased DE2526773B2 (de)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE19752526773 DE2526773B2 (de) 1975-06-14 1975-06-14 Reflektor aus eloxiertem aluminiumblech

Applications Claiming Priority (4)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE19752526773 DE2526773B2 (de) 1975-06-14 1975-06-14 Reflektor aus eloxiertem aluminiumblech
NL7605287A NL7605287A (nl) 1975-06-14 1976-05-18 Armatuur.
AT420376A ATA420376A (de) 1975-06-14 1976-06-09 Mit entladungslampe betriebene leuchte
CH732976A CH596494A5 (de) 1975-06-14 1976-06-10

Publications (2)

Publication Number Publication Date
DE2526773A1 true DE2526773A1 (de) 1976-12-30
DE2526773B2 DE2526773B2 (de) 1977-12-22

Family

ID=5949201

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE19752526773 Ceased DE2526773B2 (de) 1975-06-14 1975-06-14 Reflektor aus eloxiertem aluminiumblech

Country Status (4)

Country Link
AT (1) ATA420376A (de)
CH (1) CH596494A5 (de)
DE (1) DE2526773B2 (de)
NL (1) NL7605287A (de)

Cited By (5)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE2732947A1 (de) * 1977-07-21 1979-02-01 Metallgesellschaft Ag Reflektorblech und verfahren zu dessen herstellung
FR2538080A1 (fr) * 1982-12-16 1984-06-22 Trilux Lenze Gmbh & Co Kg Luminaire a reflecteurs courbes de section discontinue
AT385343B (de) * 1986-03-14 1988-03-25 Bartenbach Christian Leuchte
EP1512903A1 (de) * 2003-09-05 2005-03-09 Patent-Treuhand-Gesellschaft für elektrische Glühlampen mbH Infrarotreflektor und Infrarotstrahler mit einem Infrarotreflektor
WO2007011547A1 (en) * 2005-07-14 2007-01-25 Hewlett-Packard Development Company, L.P. Light source for a projection system having a light absorption layer

Cited By (5)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE2732947A1 (de) * 1977-07-21 1979-02-01 Metallgesellschaft Ag Reflektorblech und verfahren zu dessen herstellung
FR2538080A1 (fr) * 1982-12-16 1984-06-22 Trilux Lenze Gmbh & Co Kg Luminaire a reflecteurs courbes de section discontinue
AT385343B (de) * 1986-03-14 1988-03-25 Bartenbach Christian Leuchte
EP1512903A1 (de) * 2003-09-05 2005-03-09 Patent-Treuhand-Gesellschaft für elektrische Glühlampen mbH Infrarotreflektor und Infrarotstrahler mit einem Infrarotreflektor
WO2007011547A1 (en) * 2005-07-14 2007-01-25 Hewlett-Packard Development Company, L.P. Light source for a projection system having a light absorption layer

Also Published As

Publication number Publication date
CH596494A5 (de) 1978-03-15
NL7605287A (nl) 1976-12-16
DE2526773B2 (de) 1977-12-22
ATA420376A (de) 1979-01-15

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE2926854A1 (de) Reflektierende lampe
DE3916997A1 (de) Beleuchtungsvorrichtung
DE2526773A1 (de) Mit entladungslampe(n) betriebene leuchte
DE202006013194U1 (de) Lichtmodul mit zumindest einer Lichtquelle und einem Reflektor
DE1797221A1 (de) Mehrschicht-Filter mit farbverbessernder Lichtdurchlaessigkeit
DE125671C (de)
DE702556C (de) Leuchte mit zwei in einem Rotationsspiegel symmetrisch zur Umdrehungsachse angeordneten Lichtquellen
AT235962B (de) Lichtfilter
DE616285C (de) Mit einem Reflektor versehene Quecksilberdampflampe zum Erzeugen von weissem Licht
DE2050652C3 (de) Optisches Filter für Objektive zur Erzielung von Beugungsbildern bei optischen Abbildungen
DE2554280C2 (de) Signalleuchte
DE2732947C3 (de) Verfahren zur Herstellung von Reflektorblechen
DE839843C (de) Glasspiegel
DE829629C (de) Leuchtenanordnung mit einer in einem Reflektor angeordneten Leuchtstoffroehre
DE947650C (de) Spiegelsystem
DE700512C (de) Lichtquelle, deren Lichtausstrahlung im sichtbaren Bereich mit einem kontinuierlichen Spektrum konstanter Energie fuer jede Wellenlaenge erfolgt
DE676734C (de) Lampe fuer photographische Aufnahmezwecke
DE1024376B (de) Mit dem Rueckstrahler vereinigte Schlussleuchte fuer Kraftfahrzeuge
DE669176C (de) Von aussen nicht wahrnehmbare Beleuchtung eines mit Fenstern versehenen Raumes
DE2545377B1 (de) Reflektor fuer Leuchten mit Leuchtstofflampen mit mehreren extrem ausgepraegten chromatischen Bereichen
DE760117C (de) Mit dem Bremslicht in einem Leuchtengehaeuse vereinigte Kennzeichenbeleuchtung
DE702681C (de) Mehrschichtiger Glasreflektor fuer tageslichtaehnliche elektrische Beleuchtung
DE351325C (de) Verfahren und Vorrichtung zur Erzeugung von Tageslicht mit kuenstlichen Lichtquel
DE702922C (de) Einrichtung zum gleichzeitigen Kopieren der Farbauszuege eines dreistufigen Linsenrasterfilms
AT212698B (de) Elektrische Blitzlichtlampe

Legal Events

Date Code Title Description
8235 Patent refused