DE202015007733U1 - Facilities for a lighting system - Google Patents

Facilities for a lighting system Download PDF

Info

Publication number
DE202015007733U1
DE202015007733U1 DE202015007733.1U DE202015007733U DE202015007733U1 DE 202015007733 U1 DE202015007733 U1 DE 202015007733U1 DE 202015007733 U DE202015007733 U DE 202015007733U DE 202015007733 U1 DE202015007733 U1 DE 202015007733U1
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
lighting
consumers
detection
communication
energy
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Active
Application number
DE202015007733.1U
Other languages
German (de)
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Tridonic GmbH and Co KG
Original Assignee
Tridonic GmbH and Co KG
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Tridonic GmbH and Co KG filed Critical Tridonic GmbH and Co KG
Priority to DE202015007733.1U priority Critical patent/DE202015007733U1/en
Priority claimed from EP16788727.2A external-priority patent/EP3375258A1/en
Publication of DE202015007733U1 publication Critical patent/DE202015007733U1/en
Active legal-status Critical Current
Anticipated expiration legal-status Critical

Links

Images

Classifications

    • HELECTRICITY
    • H05ELECTRIC TECHNIQUES NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
    • H05BELECTRIC HEATING; ELECTRIC LIGHTING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
    • H05B47/00Circuit arrangements for operating light sources in general, i.e. where the type of the light source is not relevant
    • HELECTRICITY
    • H05ELECTRIC TECHNIQUES NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
    • H05BELECTRIC HEATING; ELECTRIC LIGHTING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
    • H05B47/00Circuit arrangements for operating light sources in general, i.e. where the type of the light source is not relevant
    • H05B47/10Controlling the light source
    • HELECTRICITY
    • H05ELECTRIC TECHNIQUES NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
    • H05BELECTRIC HEATING; ELECTRIC LIGHTING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
    • H05B47/00Circuit arrangements for operating light sources in general, i.e. where the type of the light source is not relevant
    • H05B47/10Controlling the light source
    • H05B47/175Controlling the light source by remote control
    • H05B47/185Controlling the light source by remote control via power line carrier transmission
    • HELECTRICITY
    • H05ELECTRIC TECHNIQUES NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
    • H05BELECTRIC HEATING; ELECTRIC LIGHTING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
    • H05B47/00Circuit arrangements for operating light sources in general, i.e. where the type of the light source is not relevant
    • H05B47/20Responsive to malfunctions or to light source life; for protection
    • HELECTRICITY
    • H05ELECTRIC TECHNIQUES NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
    • H05BELECTRIC HEATING; ELECTRIC LIGHTING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
    • H05B47/00Circuit arrangements for operating light sources in general, i.e. where the type of the light source is not relevant
    • H05B47/20Responsive to malfunctions or to light source life; for protection
    • H05B47/21Responsive to malfunctions or to light source life; for protection of two or more light sources connected in parallel

Abstract

Beleuchtungssystemeinrichtung (14; 71) zum Versorgen von mehreren Verbrauchern (11–13) eines Beleuchtungssystems (10), wobei die Beleuchtungssystemeinrichtung (14; 71) eingerichtet ist, um über Versorgungsleitungen Steuersignale an die Verbraucher (11–13) zu senden, wobei die Beleuchtungssystemeinrichtung (14; 71) umfasst: eine Erfassungseinrichtung (31; 51, 52; 61–64) zum Erfassen wenigstens eines Parameters und eine Kommunikationsschnittstelle (34) zum Ausgeben von Daten, die von dem wenigstens einen Parameter abhängen.A lighting system means (14; 71) for supplying a plurality of loads (11-13) of an illumination system (10), said lighting system means (14; 71) being arranged to send control signals to the consumers (11-13) via supply lines, the Illumination system means (14; 71) comprising: detecting means (31; 51,52; 61-64) for detecting at least one parameter and a communication interface (34) for outputting data dependent on the at least one parameter.

Description

  • TECHNISCHES GEBIETTECHNICAL AREA
  • Ausführungsbeispiele der Erfindung betreffen Einrichtungen eines Beleuchtungssystems. Ausführungsbeispiele betreffen insbesondere derartige Einrichtungen, mit denen ein Energieverbrauch eines oder mehrerer Verbraucher des Beleuchtungssystems überwachbar und/oder beeinflussbar ist.Embodiments of the invention relate to devices of a lighting system. Embodiments relate in particular to such devices with which energy consumption of one or more consumers of the lighting system can be monitored and / or influenced.
  • HINTERGRUNDBACKGROUND
  • Die zunehmende Automatisierung von Beleuchtungssystemen und ihre Ausgestaltung für eine Kommunikation mit anderen Einheiten bieten neue Perspektiven bei der Bereitstellung von Steuerungsmöglichkeiten derartiger Einheiten. Zur Erhöhung des Nutzerkomforts können beispielsweise in einem Beleuchtungssystem, das mehrere Leuchten umfasst, die Leuchten über einen Steuerkanal angesteuert werden. Die Ansteuerung kann beispielsweise durch eine mit einer Versorgungsleitung der Leuchten gekoppelte Beleuchtungssystemeinrichtung erfolgen, die sowohl Energie als auch Steuersignale für die Leuchten über die Versorgungsleitung bereitstellt.The increasing automation of lighting systems and their design for communication with other units offer new perspectives in providing control capabilities of such devices. To increase the user comfort, for example, in a lighting system comprising a plurality of lights, the lights can be controlled via a control channel. The control can be done, for example, by a lighting system device coupled to a supply line of the luminaires, which provides both energy and control signals for the luminaires via the supply line.
  • Im Hinblick auf ein zunehmendes Bewusstsein der Bedeutung von energiesparendem Verhalten, wäre es wünschenswert, energieverbrauchsrelevante Parameter oder andere Parameter, beispielsweise wartungsrelevante Parameter, in effizienter Weise zu sammeln. Es wäre auch wünschenswert, verbesserte Kontrollmöglichkeiten bereitzustellen, mit denen ein Benutzer Einstellungen für ein Beleuchtungssystem, die zu einer Reduktion des Energieverbrauchs führen, festlegen kann.With a view to increasing awareness of the importance of energy-saving behavior, it would be desirable to efficiently collect energy-related parameters or other parameters, such as maintenance-related parameters. It would also be desirable to provide improved controls that allow a user to set lighting system settings that result in a reduction in power consumption.
  • ZUSAMMENFASSUNGSUMMARY
  • Es besteht ein Bedarf an Beleuchtungssystemeinrichtungen, die Verbesserungen im Hinblick auf die oben beschriebenen Nachteile bringen. Es besteht insbesondere ein Bedarf an derartigen Einrichtungen und Systemen, bei denen der Energieverbrauch von Verbrauchern eines Beleuchtungssystems erfassbar und/oder steuerbar ist.There is a need for lighting system devices that provide improvements in view of the disadvantages described above. In particular, there is a need for such devices and systems in which the energy consumption of consumers of a lighting system is detectable and / or controllable.
  • Nach einem Ausführungsbeispiel kann eine Beleuchtungssystemeinrichtung, die sowohl eine Energieversorgung auch eine Steuersignalerzeugung, beispielsweise durch Phasenanschnitte und/oder Phasenabschnitte, für mehrere Verbraucher bereitstellt verwendet werden, um einen Energieverbrauch oder andere wartungsrelevante oder statistische Parameter zu erfassen.According to an exemplary embodiment, a lighting system device that provides both a power supply and also a control signal generation, for example by phase cuts and / or phase sections, for a plurality of consumers can be used to detect energy consumption or other maintenance-relevant or statistical parameters.
  • Eine Beleuchtungssystemeinrichtung zum Versorgen von mehreren Verbrauchern eines Beleuchtungssystems nach einem Ausführungsbeispiel ist eingerichtet ist, um über Versorgungsleitungen Steuersignale an die Verbraucher zu senden. Die Beleuchtungssystemeinrichtung umfasst eine Erfassungseinrichtung zum Erfassen wenigstens eines Parameters und eine Kommunikationsschnittstelle zum Ausgeben von Daten, die von dem wenigstens einen Parameter abhängen.An illumination system device for supplying a plurality of consumers of a lighting system according to an embodiment is configured to send control signals to the consumers via supply lines. The lighting system device comprises a detection device for detecting at least one parameter and a communication interface for outputting data which depend on the at least one parameter.
  • Die Erfassungseinrichtung kann eingerichtet sein, um einen Energieverbrauch wenigstens eines Verbrauchers zu ermitteln. Dazu kann die Erfassungseinrichtung einen Energiezähler umfassen oder mit einem Energiezähle gekoppelt sein.The detection device may be configured to determine a power consumption of at least one consumer. For this purpose, the detection device may comprise an energy meter or be coupled with an energy meter.
  • Die Erfassungseinrichtung kann eingerichtet sein, um den Energieverbrauch mehrerer von der Beleuchtungssystemeinrichtung versorgter Verbraucher zu ermitteln. Dazu kann die Erfassungseinrichtung einen Energiezähler umfassen oder mit einem Energiezähle gekoppelt sein.The detection device can be set up to determine the energy consumption of a plurality of consumers supplied by the lighting system device. For this purpose, the detection device may comprise an energy meter or be coupled with an energy meter.
  • Die Erfassungseinrichtung kann eingerichtet sein, um zum Ermitteln des Energieverbrauchs eine zeitabhängig aufgenommene Leistung und/oder ein Leistungsprofil zu ermitteln. Die Erfassungseinrichtung kann eingerichtet sein, um zeitabhängige Änderungen der Leistungsaufnahme einzelner oder mehrerer Verbraucher zu erkennen und zu speichern.The detection device can be configured to determine a time-dependent recorded power and / or a performance profile for determining the energy consumption. The detection device can be set up to detect and store time-dependent changes in the power consumption of one or more consumers.
  • Die Erfassungseinrichtung kann eingerichtet sein, um den Energieverbrauch eines oder mehrerer Verbraucher als Funktion der Zeit zu ermitteln.The detection device can be set up to determine the energy consumption of one or more consumers as a function of time.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung kann alternativ oder zusätzlich eingerichtet ist, um wenigstens einen wartungsrelevanten Parameter eines oder mehrerer Verbraucher zu ermitteln.The lighting system device may alternatively or additionally be set up to determine at least one maintenance-relevant parameter of one or more consumers.
  • Die Erfassungseinrichtung kann eingerichtet sein, um eine Betriebsdauer für jeden von mehreren Verbrauchern zu ermitteln.The detector may be configured to determine an operating duration for each of a plurality of consumers.
  • Die Erfassungseinrichtung kann eingerichtet sein, um eine Betriebsdauer bei maximaler Leistung oder eine Betriebsdauer bei einer einen Leistungsschwellenwert übersteigenden Leistung für jeden von mehreren Verbrauchern zu ermitteln.The detector may be configured to determine an operating time at maximum power or an operating time at a power threshold exceeding power for each of a plurality of loads.
  • Die Erfassungseinrichtung kann eingerichtet sein, um für jeden von mehreren Verbraucher zu ermitteln, ob ein Fehlerfall vorliegt und/oder welcher Art ein Fehlerfall ist.The detection device can be set up to determine for each of a plurality of consumers whether an error has occurred and / or what type of error has occurred.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung kann eingerichtet sein, um statistische Informationen, beispielsweise über eine Netzquelle zu erfassen.The lighting system device may be configured to collect statistical information, for example via a network source.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung kann einen Eingang zur Kopplung mit einer Versorgungsquelle umfassen, wobei die Erfassungseinrichtung eingerichtet sein kann, um wenigstens einen Parameter der Versorgungsquelle zu ermitteln.The illumination system means may comprise an input for coupling to a supply source, the detection means may be configured to determine at least one parameter of the supply source.
  • Der Parameter kann eine oder mehrere Kenngrößen der Versorgungsquelle umfassen, beispielsweise von einer Spannungsamplitude einer Versorgungsspannung abhängige Daten, von einer Frequenz der Versorgungsspannung abhängige Daten, von einer Stromamplitude eines Versorgungsstroms abhängige Daten und/oder von einer Frequenz des Versorgungsstroms abhängige Daten. Auf diese Weise können statistische Informationen der Versorgungsquelle erfasst werden.The parameter may comprise one or more characteristics of the supply source, for example data dependent on a voltage amplitude, data dependent on a supply voltage, data dependent on a current amplitude of a supply current and / or data dependent on a frequency of the supply current. In this way, statistical information of the supply source can be detected.
  • Die Erfassungseinrichtung kann eingerichtet sein, um einen oder mehrere Netzqualitätsparameter zu ermitteln.The detection means may be arranged to determine one or more power quality parameters.
  • Die Erfassungseinrichtung kann eingerichtet sein, um eine Transientenhäufigkeit der Netzquelle zu ermitteln.The detection device can be set up to determine a transient frequency of the network source.
  • Die Erfassungseinrichtung kann alternativ oder zusätzlich eingerichtet sein, um eine Transientendauer der Netzquelle zu ermitteln.The detection device may alternatively or additionally be set up to determine a transient duration of the network source.
  • Die Erfassungseinrichtung kann alternativ oder zusätzlich eingerichtet sein, um Zeitpunkte von Netzunterbrüchen zu ermitteln.The detection device may alternatively or additionally be set up to determine times of network interruptions.
  • Die Erfassungseinrichtung kann alternativ oder zusätzlich eingerichtet sein, um Dauern von Netzunterbrüchen zu ermitteln.The detection device may alternatively or additionally be set up to determine durations of network interruptions.
  • Die Erfassungseinrichtung kann alternativ oder zusätzlich eingerichtet sein, um eine Häufigkeit von Netzunterbrüchen zu ermitteln.The detection device may alternatively or additionally be set up to determine a frequency of network interruptions.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung kann eine Verarbeitungseinrichtung umfassen, die mit der Erfassungseinrichtung gekoppelt und eingerichtet ist, um von der Erfassungseinrichtung erfasste Parameter zu verarbeiten.The illumination system device may include a processing device that is coupled to the detection device and configured to process parameters detected by the detection device.
  • Die Verarbeitungseinrichtung kann eingerichtet sein, um abhängig von den von der Erfassungseinrichtung erfassten Parametern energieverbrauchsbezogene Daten oder wartungsbezogene Daten zu erzeugen.The processing device can be set up to generate energy consumption-related data or maintenance-related data depending on the parameters detected by the detection device.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung kann für eine unidirektionale Kommunikation mit den mehreren Verbrauchern eingerichtet sein.The lighting system device may be configured for unidirectional communication with the plurality of consumers.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung kann eingerichtet sein, um Phasenanschnitte und/oder Phasenabschnitte zu erzeugen, um die mehreren Verbraucher einzeln oder gruppenweise zu adressieren und/oder Steuerparamater für die Verbraucher, vorzugsweise einzeln oder gruppenweise adressiert, vorzugeben.The lighting system device may be configured to generate phase cuts and / or phase sections, to address the plurality of consumers individually or in groups, and / or to specify control parameters for the consumers, preferably addressed individually or in groups.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung kann eingerichtet sein, um einen Energieverbrauch eines oder mehrerer Verbraucher gemäß wenigstens einer Energiesparvorgabe zu steuern oder zu regeln. Auf diese Weise kann eine einfache Kontrolle des Energieverbrauchs gemäß einem Energiesparplan, der beispielsweise über ein Weitverkehrsnetz gepflegt werden kann, implementiert werden.The lighting system device may be configured to control or regulate energy consumption of one or more consumers in accordance with at least one energy saving specification. In this way, a simple control of energy consumption according to a power plan that can be maintained, for example, over a wide area network, can be implemented.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung kann eingerichtet sein, um die Energiesparvorgabe über ein Weitverkehrsnetz zu empfangen.The lighting system device may be configured to receive the energy saving preset over a wide area network.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung kann eingerichtet sein, um gemäß der Energiesparvorgabe und abhängig von wenigstens einem Sensorsignal zu ermitteln, in welchen Zeiträumen Verbraucher des Beleuchtungssystems auszuschalten oder zu dimmen sind.The lighting system device may be configured to determine, in accordance with the energy saving specification and depending on at least one sensor signal, during which periods consumers of the lighting system are to be switched off or dimmed.
  • Eine Beleuchtungssystemeinrichtung nach einem weiteren Ausführungsbeispiel umfasst eine Schnittstelle zum Empfangen einer Energiesparvorgabe und eine Verarbeitungseinrichtung, die eingerichtet ist, um abhängig von der Energiesparvorgabe Stellwerte für wenigstens einen Verbraucher eines Beleuchtungssystems zu ermitteln. Auf diese Weise kann eine einfache Kontrolle des Energieverbrauchs gemäß einem Energiesparplan, der beispielsweise über ein Weitverkehrsnetz gepflegt werden kann, implementiert werden.A lighting system device according to a further exemplary embodiment comprises an interface for receiving an energy saving specification and a processing device which is set up to determine setting values for at least one consumer of a lighting system as a function of the energy saving specification. In this way, a simple control of energy consumption according to a power plan that can be maintained, for example, over a wide area network, can be implemented.
  • Die Verarbeitungseinrichtung kann eingerichtet sein, um abhängig von der Energiesparvorgabe Stellwerte für mehrere Verbraucher des Beleuchtungssystems zu ermitteln.The processing device can be set up in order to determine setting values for a plurality of consumers of the lighting system as a function of the energy saving specification.
  • Die Schnittstelle kann eingerichtet sein, um die Energiesparvorgabe über ein Weitverkehrsnetz, insbesondere das Internet, zu empfangen.The interface can be set up to receive the energy saving specification via a wide area network, in particular the Internet.
  • Die Verarbeitungseinrichtung kann eingerichtet sein, um abhängig von der empfangenen Energiesparvorgabe die Stellwerte zeitabhängig so einzustellen, dass in einem Zeitintervall wenigstens eine der Energiesparvorgabe entsprechende Energieeinsparung erzielt wird.The processing device can be set up to adjust the setting values as a function of time depending on the received energy saving specification in such a way that at least one energy saving corresponding to the energy saving specification is achieved in a time interval.
  • Die Verarbeitungseinrichtung kann eingerichtet sein, um die Stellwerte gemäß einer Prozedur zu erzeugen, die von der Verarbeitungseinrichtung anpassbar oder erlernbar ist. Insbesondere können Maßnahmen der Energieeinsparung von der Beleuchtungssystemeinrichtung automatisch durch Techniken des Selbstlernens ermittelt werden. The processing means may be arranged to generate the set values in accordance with a procedure that is adaptable or learnable by the processing means. In particular, measures of energy saving from the lighting system device can be automatically determined by techniques of self-learning.
  • Die Verarbeitungseinrichtung kann eingerichtet sein, um die Prozedur zum Erzeugen der Stellwerte abhängig von einem erfassten Energieverbrauch anzupassen oder zu erlernen.The processing device may be configured to adapt or learn the procedure for generating the manipulated variables as a function of a detected energy consumption.
  • Die Verarbeitungseinrichtung kann eingerichtet sein, um die Prozedur abhängig von Benutzereingaben, mit denen eine benutzerdefinierte Veränderung der von der Verarbeitungseinrichtung ermittelten Stellwerte herbeigeführt wird, anzupassen. Auf diese Weise können Benutzereingriffe zur automatischen Anpassung der zur Energieeinsparung ergriffenen Maßnahmen verwendet werden.The processing means may be arranged to adapt the procedure in response to user inputs that cause a user-defined change in the manipulated variables determined by the processing means. In this way, user intervention can be used to automatically adjust the measures taken to conserve energy.
  • Die Verarbeitungseinrichtung kann eingerichtet sein, um die Stellwerte weiterhin abhängig von Sensorsignalen zeitabhängig zu verändern. Die Sensorsignale können Umgebungslicht, Benutzerverhalten, Tageszeit oder andere Größen repräsentieren, die von der Verarbeitungseinrichtung verwendbar sind, um zu bestimmen, welche Leuchten oder Betriebsgeräte ausgeschaltet oder gedimmt werden sollen.The processing device can be set up to continue to change the manipulated variables as a function of time depending on sensor signals. The sensor signals may represent ambient light, user behavior, time of day, or other variables usable by the processing device to determine which lights or operating devices should be turned off or dimmed.
  • Die Verarbeitungseinrichtung kann eingerichtet sein, um abhängig von der Energiesparvorgabe zu ermitteln, in welchen Zeitintervallen ein Betriebsgerät oder eine Leuchte auszuschalten oder zu dimmen ist.The processing device can be set up to determine, depending on the energy saving specification, in which time intervals an operating device or a luminaire is to be switched off or dimmed.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung kann eingerichtet sein, um für mehrere Verbraucher des Beleuchtungssystems einen Energieverbrauch zu ermitteln und Information über den Energieverbrauch der Verbraucher auszugeben.The lighting system device can be set up to determine energy consumption for a plurality of consumers of the lighting system and to output information about the energy consumption of the consumers.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung kann eingerichtet sein, um den Energieverbrauch der mehreren Verbraucher zur Übertragung über ein Weitverkehrsnetz auszugeben.The lighting system device may be configured to output the power consumption of the plurality of consumers for transmission over a wide area network.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung kann für eine unidirektionale oder bidirektionale Kommunikation mit den Verbrauchern eingerichtet sein.The lighting system device may be configured for unidirectional or bidirectional communication with the consumers.
  • Eine Kommunikationseinrichtung nach einem Ausführungsbeispiel umfasst eine Eingabeschnittstelle zum Eingeben einer Energiesparvorgabe für ein Beleuchtungssystem und eine Kommunikationsschnittstelle zum Übertragen der Energiesparvorgabe zur Umsetzung durch eine Beleuchtungssystemeinrichtung.A communication device according to an exemplary embodiment comprises an input interface for inputting an energy saving specification for a lighting system and a communication interface for transmitting the energy saving specification for conversion by a lighting system device.
  • Die Kommunikationseinrichtung kann als Mobilgerät ausgestaltet sein. Die Kommunikationseinrichtung kann ein tragbarer Computer oder ein Mobiltelefon sein, das eingerichtet ist, um Energiesparvorgaben direkt oder über ein Weitverkehrsnetz zur Umsetzung an eine Beleuchtungssystemeinrichtung zu übertragen.The communication device can be designed as a mobile device. The communication device may be a portable computer or a mobile telephone configured to transmit energy-saving settings directly or via a wide-area network to a lighting system device for implementation.
  • Die Kommunikationseinrichtung kann eingerichtet sein, um Information über einen Energieverbrauch mehrerer Verbraucher des Beleuchtungssystems zu empfangen. Dies erlaubt dem Benutzer, abhängig von einem in der Vergangenheit erfassten Energieverbrauch einzelner Verbraucher die Energiesparvorgabe zu definieren.The communication device may be configured to receive information about energy consumption of multiple consumers of the lighting system. This allows the user to define the energy saving target depending on past energy consumption of individual consumers.
  • Die Kommunikationseinrichtung kann eine graphische Ausgabeschnittstelle zum Ausgeben der Information über den Energieverbrauch aufweisen.The communication device may include a graphical output interface for outputting the information about the power consumption.
  • Die Kommunikationseinrichtung kann eingerichtet sein, um die Energiesparvorgabe über ein Weitverkehrsnetz zu der Beleuchtungssystemeinrichtung zu übertragen.The communication device can be set up to transmit the energy-saving specification via a wide-area network to the lighting system device.
  • Ein System nach einem Ausführungsbeispiel umfasst ein Beleuchtungssystem, das eine Beleuchtungssystemeinrichtung nach einem Ausführungsbeispiel und mehrere Verbraucher umfasst. Das System kann eine Kommunikationseinrichtung nach einem Ausführungsbeispiel umfassen.A system according to one embodiment includes an illumination system that includes a lighting system device according to one embodiment and multiple consumers. The system may include a communication device according to an embodiment.
  • Die mehreren Verbraucher können LED-Konverter oder LED-basierte Leuchten umfassen.The multiple consumers may include LED converters or LED based lights.
  • Bei Ausführungsbeispielen kann eine Beleuchtungssystemeinrichtung, die sowohl zur Versorgung als auch zur Steuersignalerzeugung für Verbraucher eines Beleuchtungssystems eingerichtet ist, verwendet werden, um einen Energieverbrauch oder andere wartungsrelevante oder statistische Informationen zu erfassen. Die Umsetzung einer Energiesparvorgabe in Stellwerte nach einer Prozedur, die automatisch erlernt oder adaptiert werden kann, erleichtert die Erreichung von benutzerdefiniert festgelegten Energiesparzielen.In embodiments, a lighting system device configured to both supply and generate control signal to consumers of a lighting system may be used to detect power consumption or other maintenance-related or statistical information. Implementing a power-saving preset in setpoints following a procedure that can be automatically learned or adapted facilitates the achievement of user-defined energy savings goals.
  • KURZE BESCHREIBUNG DER FIGURENBRIEF DESCRIPTION OF THE FIGURES
  • Die Erfindung wird nachfolgend unter Bezugnahme auf die beigefügte Zeichnung anhand bevorzugter Ausführungsbeispiele näher erläutert.The invention will be explained in more detail with reference to the accompanying drawings with reference to preferred embodiments.
  • 1 zeigt ein System mit einer Beleuchtungssystemeinrichtung nach einem Ausführungsbeispiel. 1 shows a system with a lighting system device according to an embodiment.
  • 2 ist eine Blockdarstellung einer Beleuchtungssystemeinrichtung nach einem Ausführungsbeispiel. 2 FIG. 10 is a block diagram of a lighting system device according to an embodiment. FIG.
  • 3 ist eine Blockdarstellung einer Beleuchtungssystemeinrichtung nach einem Ausführungsbeispiel. 3 FIG. 10 is a block diagram of a lighting system device according to an embodiment. FIG.
  • 4 ist eine Blockdarstellung einer Beleuchtungssystemeinrichtung nach einem Ausführungsbeispiel. 4 FIG. 10 is a block diagram of a lighting system device according to an embodiment. FIG.
  • 5 ist eine Blockdarstellung einer Beleuchtungssystemeinrichtung nach einem Ausführungsbeispiel. 5 FIG. 10 is a block diagram of a lighting system device according to an embodiment. FIG.
  • 6 zeigt ein System mit einer Beleuchtungssystemeinrichtung nach einem Ausführungsbeispiel. 6 shows a system with a lighting system device according to an embodiment.
  • 7 ist eine Blockdarstellung einer Beleuchtungssystemeinrichtung nach einem Ausführungsbeispiel. 7 FIG. 10 is a block diagram of a lighting system device according to an embodiment. FIG.
  • 8 ist eine Blockdarstellung einer Kommunikationseinrichtung nach einem Ausführungsbeispiel. 8th FIG. 10 is a block diagram of a communication device according to an embodiment. FIG.
  • DETAILLIERTE BESCHREIBUNG VON AUSFÜHRUNGSBEISPIELENDETAILED DESCRIPTION OF EMBODIMENTS
  • Die Erfindung wird nachfolgend anhand von Ausführungsbeispielen unter Bezugnahme auf die Figuren näher beschrieben, in denen identische Bezugszeichen identische oder korrespondierende Elemente repräsentieren. Die Merkmale verschiedener Ausführungsbeispiele können miteinander kombiniert werden, sofern dies in der Beschreibung nicht ausdrücklich ausgeschlossen wird. Auch wenn einige Ausführungsbeispiele im Kontext spezifischer Anwendungen, beispielsweise im Kontext einer Innenraumbeleuchtung unter Verwendung von LED-basierten Leuchtmitteln, näher beschrieben werden, sind die Ausführungsbeispiele nicht auf diese Anwendungen beschränkt.The invention will be described in more detail below on the basis of exemplary embodiments with reference to the figures, in which identical reference symbols represent identical or corresponding elements. The features of various embodiments may be combined with each other unless expressly excluded in the description. Although some embodiments are further described in the context of specific applications, such as in the context of interior lighting using LED based bulbs, the embodiments are not limited to these applications.
  • 1 ist eine Darstellung eines Systems 1 nach einem Ausführungsbeispiel. Das System 1 ist ein Beleuchtungssystem. Das System 1 umfasst eine Mehrzahl von Verbrauchern 10. Die Verbraucher können Leuchten 1113, Betriebsgeräte oder andere Verbraucher umfassen. Jede der Leuchten 1113 kann ein Betriebsgerät 2123 aufweisen, das jeweils ausgangsseitig mit einem zugeordneten Leuchtmittel 2426 verbunden sind. Die Betriebsgeräte und Leuchtmittel müssen nicht notwendig in Leuchten kombiniert sein. Die Leuchtmittel 2426 können beispielsweise jeweils als ein LED-Modul ausgestaltet oder können ein oder mehrere Leuchtdioden umfassen. Die Leuchtmittel 2426 können jeweils eine Leuchtdiode (LED) oder mehrere LEDs umfassen. Die LED oder die LEDs können anorganische Leuchtdioden, organische Leuchtdioden oder eine Kombination von anorganischen Leuchtdioden und organischen Leuchtdioden umfassen. Die Leuchtmittel 2426 können beispielsweise an einer Decke oder einer Wand eines Gebäudes montiert sein. 1 is a representation of a system 1 according to an embodiment. The system 1 is a lighting system. The system 1 includes a plurality of consumers 10 , Consumers can shine 11 - 13 , Control gear or other consumers. Each of the lights 11 - 13 can be a control gear 21 - 23 have, each on the output side with an associated light source 24 - 26 are connected. The operating devices and lamps do not necessarily have to be combined in luminaires. The bulbs 24 - 26 For example, each may be configured as an LED module or may include one or more light emitting diodes. The bulbs 24 - 26 can each comprise one light emitting diode (LED) or multiple LEDs. The LED or LEDs may include inorganic light emitting diodes, organic light emitting diodes, or a combination of inorganic light emitting diodes and organic light emitting diodes. The bulbs 24 - 26 For example, they can be mounted on a ceiling or a wall of a building.
  • Die Betriebsgeräte 2123 können jeweils zur Versorgung des Leuchtmittels eingerichtet sein. Die Betriebsgeräte 2123 können jeweils als LED-Konverter ausgebildet sein. Die Betriebsgeräte 2123 können jeweils einen Gleichstrom/Gleichstrom(DC/DC)-Wandler umfassen.The operating devices 21 - 23 can each be set up to supply the light source. The operating devices 21 - 23 can each be designed as an LED converter. The operating devices 21 - 23 may each include a DC / DC converter.
  • Ein Eingang jedes Verbrauchers 1113 kann für einen Anschluss mit einer Versorgungsleitung 3 eingerichtet sein.An entrance of every consumer 11 - 13 can for a connection with a supply line 3 be furnished.
  • Das System 1 umfasst eine Beleuchtungssystemeinrichtung 14, die im installierten Zustand mit der Versorgungsleitung 13 gekoppelt ist. Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 kann eingerichtet sein, um sowohl eine Energieversorgung als auch eine Erzeugung von Steuersignalen für die Verbraucher 1113 auszuführe. Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 kann einen Eingang zur Kopplung mit einer Versorgungsquelle 16 aufweisen, bei der es sich um ein Netz handeln kann. Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 kann eingerichtet sein, um Phasenanschnitte und/oder Phasenabschnitte zu erzeugen, um die Verbraucher 1113 einzeln oder gruppenweise zu adressieren und/oder Steuerparamater für die Verbraucher, vorzugsweise einzeln oder gruppenweise adressiert, vorzugeben.The system 1 includes a lighting system device 14 in the installed state with the supply line 13 is coupled. The lighting system device 14 may be arranged to provide both a power supply and a generation of control signals to consumers 11 - 13 auszuführe. The lighting system device 14 can have an input for coupling to a supply source 16 which may be a network. The lighting system device 14 may be arranged to generate phase cuts and / or phase sections to the consumers 11 - 13 to address individually or in groups and / or to prescribe tax parameters for the consumers, preferably individually or in groups.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 kann somit als zentrale Gateway-Einheit zur Versorgung der Verbraucher 1113 mit Energie und Informationen dienen. Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 kann einen Wandler, beispielsweise einen AC/DC-Wandler umfassen.The lighting system device 14 can thus serve as a central gateway unit for supplying consumers 11 - 13 to serve with energy and information. The lighting system device 14 may include a converter, such as an AC / DC converter.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 kann für eine drahtlose oder drahtgebundene Kopplung mit einer Benutzerschnittstelle 14 eingerichtet sein. Die Benutzerschnittstelle 14 kann einen Taster, einen Dimmer, ein Bedienfeld oder eine andere betätigbare Einrichtung umfassen. Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 kann eingerichtet sein, um abhängig von einer Betätigung der Benutzerschnittstelle 14 Steuerinformationen auf die Versorgungsspannung oder den Versorgungsstrom an der Versorgungsleitung 3 aufzumodulieren, um einen Verbraucher oder mehrere Verbraucher einzeln oder gruppenweise anzusteuern.The lighting system device 14 may be for a wireless or wired coupling to a user interface 14 be furnished. The user interface 14 may include a button, a dimmer, a control panel or other actuatable device. The lighting system device 14 may be configured to be dependent on an operation of the user interface 14 Control information on the supply voltage or the supply current on the supply line 3 to modulate one or more consumers individually or in groups.
  • Wie nachfolgend ausführlicher beschrieben wird, ist die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 eingerichtet, um einen oder mehrere Parameter zeitabhängig zu überwachen, optional zu verarbeiten, zu speichern und über eine Schnittstelle auszugeben. Beispielsweise kann die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 eine Kommunikationsschnittstelle aufweisen, über die Daten, die von einem oder mehreren überwachten Parametern abhängen, über eine Nahfeldverbindung oder ein Weitverkehrsnetz zu einem Endgerät 17 übertragen werden.As will be described in more detail below, the lighting system device is 14 set up to monitor, optionally process, store and output via one interface one or more parameters. For example, the lighting system device 14 a communication interface over which data dependent on one or more monitored parameters, via a near field connection or a wide area network to a terminal 17 be transmitted.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 kann für unterschiedliche Arten der Datenerfassung und Datenauswertung eingerichtet sein. Die überwachten Parameter können eine Energieaufnahme als Funktion der Zeit oder eine Leistungsaufnahme der Zeit für die Gesamtheit der Verbraucher 1113, für Gruppen von Verbrauchern 1113 oder in verbraucherindividuell aufgelöster Weise umfassen. Alternativ oder zusätzlich können die Parameter, die von der Beleuchtungssystemeinrichtung 14 überwacht werden, wartungsrelevante Parameter wie Betriebsdauern, Betriebsdauern bei hoher Leistung, Fehlerfälle oder andere wartungsrelevante Parameter umfassen. Die überwachten Parameter können zur statistischen Auswertung verwendbar sein, wie dies beispielsweise für Netzqualitätsparameter der Fall ist.The lighting system device 14 can be set up for different types of data acquisition and evaluation. The monitored parameters can be an energy intake as a function of time or a power consumption of the time for the totality of consumers 11 - 13 , for groups of consumers 11 - 13 or in a consumer-individualized manner. Alternatively or additionally, the parameters provided by the lighting system device 14 be monitored, maintenance-related parameters such as operating times, periods of operation at high power, error cases or other maintenance-related parameters include. The monitored parameters can be used for statistical evaluation, as is the case, for example, for power quality parameters.
  • Da die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 sowohl zur Übertragung von Energie als auch zur Übertragung von Information zu den Verbrauchern 1113 eingesetzt wird, kann sie in einfacher Weise zur Erfassung des Energieverbrauchs der Verbraucher 1113 als Funktion der Zeit verwendet werden. Dazu kann beispielsweise eine Gesamtleistungsaufnahme der Verbraucher 1113 über die Versorgungsleitung zeitabhängig erfasst werden. Die Gesamtleistungsaufnahme kann zusammen mit den Steuerinformationen, die die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 an die Verbraucher 1113 bereitstellt, verwendet werden, um den Energieverbrauch oder die Leistungsaufnahme individuell für wenigstens einige der Verbraucher 1113 oder für Gruppen der Verbraucher 1113 zu ermitteln.As the lighting system device 14 both for the transmission of energy and for the transmission of information to consumers 11 - 13 is used, it can easily capture the energy consumption of consumers 11 - 13 be used as a function of time. For this example, a total power consumption of consumers 11 - 13 be recorded time-dependent over the supply line. The total power consumption can be combined with the control information provided by the lighting system device 14 to the consumers 11 - 13 It can be used to adjust energy consumption or power consumption individually for at least some of the consumers 11 - 13 or for groups of consumers 11 - 13 to investigate.
  • 2 ist ein Blockdiagramm der Beleuchtungssystemeinrichtung 14 nach einem Ausführungsbeispiel. Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 umfasst einen Eingang 41 zur Kopplung mit einem Netz oder einer anderen Versorgungsquelle, beispielsweise einer Notstrombatterie. Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 umfasst einen Ausgang 42 zur Bereitstellung von Energie und Information an die Verbraucher 1113. Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 kann eingerichtet sein, um Phasenanschnitte und/oder Phasenabschnitte für eine Wechselspannung oder einen Wechselstrom am Ausgang 42 zu erzeugen. Eine Kommunikationseinrichtung 35 kann eingerichtet sein, um die Phasenanschnitte und/oder Phasenabschnitte abhängig davon zu erzeugen, welcher Verbraucher 1113 oder welche Gruppen von Verbrauchern 1113 adressiert wird. Die Kommunikationseinrichtung 35 kann eingerichtet sein, um die Phasenanschnitte und/oder Phasenabschnitte abhängig von einem Stellwert für einen der Verbraucher 1113 zu erzeugen. Die Kommunikationseinrichtung 35 kann wenigstens einen steuerbaren Schalter zum Erzeugen der Phasenanschnitt und/oder Phasenabschnitte umfassen. Unterschiedliche Kodiertechniken können eingesetzt werden. Beispielsweise kann durch eine Folge von Phasenanschnitten und/oder Phasenabschnitten festlegbar sein, welcher der Verbraucher 1113 adressiert wird. Beispielsweise kann eine digital kodierte Folge von Phasenanschnitten und/oder Phasenabschnitten eingesetzt werden, um Steuerparamater für die Verbraucher einzeln oder gruppenweise adressiert vorzugeben. Unter Steuerparametern sind dabei beispielsweise Helligkeitsvorgaben, Sollwertvorgaben für Lampenparameter wie beispielsweise den Strom oder auch Betriebsparameter für den Leuchtmittelbetrieb zu verstehen. 2 is a block diagram of the lighting system device 14 according to an embodiment. The lighting system device 14 includes an entrance 41 for coupling to a network or other source of supply, such as a backup battery. The lighting system device 14 includes an exit 42 to provide energy and information to consumers 11 - 13 , The lighting system device 14 may be arranged to phase cuts and / or phase sections for an AC voltage or an AC output 42 to create. A communication device 35 may be arranged to generate the phase cuts and / or phase sections depending on which load 11 - 13 or which groups of consumers 11 - 13 is addressed. The communication device 35 may be arranged to the phase cuts and / or phase sections depending on a control value for one of the consumers 11 - 13 to create. The communication device 35 may comprise at least one controllable switch for generating the phase gating and / or phase sections. Different coding techniques can be used. For example, it may be possible to specify which of the consumers by means of a sequence of phase cuts and / or phase sections 11 - 13 is addressed. For example, a digitally coded sequence of phase cuts and / or phase sections can be used to specify control parameters for the consumers individually or in groups addressed. Under control parameters are, for example, brightness specifications, setpoint specifications for lamp parameters such as the current or operating parameters for the lighting means to understand.
  • Die Erzeugung der Phasenanschnitte und/oder Phasenabschnitte kann abhängig von einer Betätigung der Benutzerschnittstelle 15 erfolgen. Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 kann eingerichtet sein, um Steuersignale an die Verbraucher 1113 zu übertragen, mit denen eine Helligkeit und/oder Farbe abhängig von einer Betätigung der Benutzerschnittstelle 15 gesteuert wird. Die Betätigung der Benutzerschnittstelle 15 kann über einen Benutzerschnittstelleneingang 43 erfasst werden, der auch mit dem Versorgungseingang 41 kombiniert sein kann.The generation of the phase cuts and / or phase sections may depend on an actuation of the user interface 15 respectively. The lighting system device 14 can be set up to send control signals to consumers 11 - 13 transmit with which a brightness and / or color depending on an operation of the user interface 15 is controlled. The operation of the user interface 15 can via a user interface input 43 also be detected with the supply input 41 can be combined.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 kann für eine unidirektionale Kommunikation mit den Verbrauchern 1113 eingerichtet sein. Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 kann für eine bidirektionale Kommunikation mit den Verbrauchern 1113 eingerichtet sein.The lighting system device 14 Can for unidirectional communication with consumers 11 - 13 be furnished. The lighting system device 14 can bid for bidirectional communication with consumers 11 - 13 be furnished.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 umfasst eine Erfassungseinrichtung 31 zum Erfassen eines oder mehrerer Parameter. Die Erfassungseinrichtung 31 kann für eine statistische Datenerfassung eingerichtet sein, beispielsweise durch Überwachung der Netzqualität am Eingang 41. Die Erfassungseinrichtung 31 kann für eine unterstützende Datenerfassung eingerichtet sein, mit der beispielsweise ein Energieverbrauch erfasst wird, um Energiesparmaßnahmen oder verbraucherindividuelle oder gruppenweise Abrechnungen zu ermöglichen. Die Erfassungseinrichtung 31 kann für eine unterstützende Datenerfassung eingerichtet sein, mit der Wartungsvorgänge der Verbraucher 1113 erleichtert werden.The lighting system device 14 comprises a detection device 31 to capture one or more parameters. The detection device 31 can be set up for statistical data collection, for example by monitoring the network quality at the entrance 41 , The detection device 31 can be set up for supporting data acquisition, for example, with which energy consumption is recorded in order to enable energy-saving measures or consumer-specific or group-based billing. The detection device 31 can be set up for supportive data collection, with the maintenance operations of the consumers 11 - 13 be relieved.
  • Die Erfassungseinrichtung 31 kann unterschiedliche Parameter erfassen. Die Erfassungseinrichtung 31 kann eingerichtet sein, um den Energieverbrauch eines oder mehrerer Verbraucher 1113 verbraucherindividuell oder gruppenweise zu erfassen. Die Erfassungseinrichtung 31 kann eingerichtet sein, um zum Ermitteln des Energieverbrauchs eine zeitabhängig aufgenommene Leistung und/oder ein Leistungsprofil zu ermitteln. Die Erfassungseinrichtung kann eingerichtet sein, um zeitabhängige Änderungen der Leistungsaufnahme einzelner oder mehrerer Verbraucher 1113 zu erkennen und zu speichern, beispielsweise als Reaktion auf eine Stellwertänderung. Die Erfassungseinrichtung 31 kann eingerichtet sein, um zum Ermitteln des Energieverbrauchs eine zeitabhängig aufgenommene Leistung und/oder ein Leistungsprofil zu ermitteln. Die Erfassungseinrichtung 31 kann eingerichtet sein, um zeitabhängige Änderungen der Leistungsaufnahme einzelner oder mehrerer Verbraucher 1113 zu erkennen und den Energieverbrauch eines oder mehrerer Verbraucher 1113 als Funktion der Zeit zu ermitteln und einem Speicher 33 zu speichern.The detection device 31 can capture different parameters. The detection device 31 can be set up to reduce the energy consumption of one or more consumers 11 - 13 consumer-specific or group-by-group. The detection device 31 may be arranged to determine a time-dependent recorded power and / or a performance profile for determining the energy consumption. The detection device can be set up to be time-dependent Changes in power consumption of one or more consumers 11 - 13 to recognize and store, for example in response to a manipulated variable change. The detection device 31 may be arranged to determine a time-dependent recorded power and / or a performance profile for determining the energy consumption. The detection device 31 can be set up to time-dependent changes in power consumption of one or more consumers 11 - 13 to recognize and the energy consumption of one or more consumers 11 - 13 as a function of time to determine and a memory 33 save.
  • Die Erfassungseinrichtung 31 kann alternativ oder zusätzlich eingerichtet sein, um wenigstens einen wartungsrelevanten Parameter eines oder mehrerer Verbraucher 1113 zu ermitteln. Die Erfassungseinrichtung 31 kann eingerichtet sein, um eine Betriebsdauer für jeden der mehreren Verbraucher 1113 zu ermitteln. Die Erfassungseinrichtung 31 kann eingerichtet sein, um eine Betriebsdauer bei maximaler Leistung oder eine Betriebsdauer bei einer einen Leistungsschwellenwert übersteigenden Leistung für jeden der mehreren Verbraucher 1113 zu ermitteln. Die Erfassungseinrichtung 31 kann eingerichtet sein, um für jeden der mehreren Verbraucher 1113 zu ermitteln, ob ein Fehlerfall vorliegt und/oder welcher Art ein Fehlerfall ist.The detection device 31 may alternatively or additionally be set up to at least one maintenance-relevant parameter of one or more consumers 11 - 13 to investigate. The detection device 31 may be set up to operate for each of the multiple consumers 11 - 13 to investigate. The detection device 31 may be configured to operate at maximum power or operate at a power threshold exceeding power for each of the plurality of consumers 11 - 13 to investigate. The detection device 31 can be set up for each of the multiple consumers 11 - 13 to determine whether an error has occurred and / or what type of error is.
  • Die Erfassungseinrichtung 31 kann alternativ oder zusätzlich eingerichtet sein, um statistische Informationen, beispielsweise über das Netz zu erfassen. Die Erfassungseinrichtung 31 kann Erfassungseinrichtung eingerichtet sein, um wenigstens einen Parameter des Netzes am Eingang 41 zu ermitteln. Die Erfassungseinrichtung 31 kann eingerichtet sein, um eine Frequenz oder Amplitude einer Wechselspannung oder eines Wechselstroms am Eingang 41 zu ermitteln. Die Erfassungseinrichtung 31 kann alternativ oder zusätzlich eingerichtet sein, um einen oder mehrere Netzqualitätsparameter zu ermitteln. Die Erfassungseinrichtung 31 kann eingerichtet sein, um eine Transientenhäufigkeit des Netzes am Eingang 41 zu ermitteln. Die Erfassungseinrichtung 31 kann alternativ oder zusätzlich eingerichtet sein, um eine Transientendauer des Netzes am Eingang 41 zu ermitteln. Die Erfassungseinrichtung 31 kann alternativ oder zusätzlich eingerichtet sein, um Zeitpunkte von Netzunterbrüchen zu ermitteln. Die Erfassungseinrichtung 31 kann alternativ oder zusätzlich eingerichtet sein, um Dauern von Netzunterbrüchen zu ermitteln. Die Erfassungseinrichtung 31 kann alternativ oder zusätzlich eingerichtet sein, um eine Häufigkeit von Netzunterbrüchen zu ermitteln.The detection device 31 may alternatively or additionally be arranged to collect statistical information, for example via the network. The detection device 31 Detection means may be arranged to provide at least one parameter of the network at the input 41 to investigate. The detection device 31 can be set to a frequency or amplitude of an AC voltage or an AC input 41 to investigate. The detection device 31 may alternatively or additionally be arranged to determine one or more power quality parameters. The detection device 31 can be set to a frequency of transients of the network at the entrance 41 to investigate. The detection device 31 may alternatively or additionally be arranged to provide a transient duration of the network at the input 41 to investigate. The detection device 31 may alternatively or additionally be arranged to determine times of network interruptions. The detection device 31 may alternatively or additionally be arranged to determine durations of network interruptions. The detection device 31 may alternatively or additionally be arranged to determine a frequency of network interruptions.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 kann eine Verarbeitungseinrichtung 32 umfassen. Die Verarbeitungseinrichtung 32 kann eingerichtet sein, um die erfassten Parameter weiter zu verarbeiten. Die Verarbeitungseinrichtung 32 kann eingerichtet sein, um die von der Erfassungseinrichtung 31 erfassten Parameter weiter zu verarbeiten. Die dadurch gewonnenen Parameter können in dem Speicher 33 gespeichert werden. Der Speicher 33 muss nicht notwendig lokal in der Beleuchtungssystemeinrichtung 14 vorgesehen sein, sondern kann beispielsweise auch ein mit einem Weitverkehrsnetz gekoppeltes Speichermedium sein.The lighting system device 14 may be a processing device 32 include. The processing device 32 may be arranged to further process the captured parameters. The processing device 32 may be arranged to that of the detection device 31 further processed parameters. The parameters gained thereby can be stored in the memory 33 get saved. The memory 33 does not have to be necessary locally in the lighting system device 14 be provided, but may for example be a coupled to a wide area network storage medium.
  • Die Verarbeitungseinrichtung 32 kann eingerichtet sein, um aus einem Ausgangssignal der Erfassungseinrichtung 31 Echtzeitdaten, beispielsweise Strom, Spannung, Leistung, Frequenz, mittlere quadratische Amplitude oder andere Echtzeitdaten zu gewinnen. Beispielsweise kann die Verarbeitungseinrichtung 32 eingerichtet sein, um aus einem Ausgangsstrom und einer Ausgangsspannung am Ausgang 42 eine Leistungsaufnahme der Gesamtheit der Verbraucher 1113 zu ermitteln. In Kombination mit den Stellwerten der Verbraucher 1113 kann die Verarbeitungseinrichtung 32 aus den bei Stellwertänderungen resultierenden Änderungen der Gesamtleistungsaufnahme die Leistungsaufnahm verbraucherindividuell oder für Gruppen von Verbrauchern 1113 ermitteln.The processing device 32 may be arranged to receive from an output signal of the detection device 31 Real-time data such as current, voltage, power, frequency, mean squared amplitude, or other real-time data. For example, the processing device 32 be set to from an output current and an output voltage at the output 42 a power consumption of all consumers 11 - 13 to investigate. In combination with the control values of the consumers 11 - 13 can the processing device 32 from the resulting change in the control value changes in total power consumption, the power consumption consumer-specific or groups of consumers 11 - 13 determine.
  • Die Verarbeitungseinrichtung 32 kann eingerichtet sein, um ein Ausgangssignal der Erfassungseinrichtung 31 zu überwachen, um Extrema, beispielsweise Minima oder Maxima einer Spannung, eines Stroms oder einer Leistung, zu ermitteln.The processing device 32 may be arranged to receive an output signal of the detection device 31 to monitor extrema, for example minima or maxima of a voltage, a current or a power.
  • Die Verarbeitungseinrichtung 32 kann eingerichtet sein, um Leistungsänderungen zu ermitteln. Dazu kann beispielsweise die Verarbeitungseinrichtung 32 eingerichtet sein, um aus einem Ausgangsstrom und einer Ausgangsspannung am Ausgang 42 eine Änderung der Leistungsaufnahme eines oder mehrerer Verbraucher 1113 ermitteln, die als Reaktion auf eine Stellwertänderung auftritt.The processing device 32 can be set up to detect performance changes. For this purpose, for example, the processing device 32 be set to from an output current and an output voltage at the output 42 a change in the power consumption of one or more consumers 11 - 13 determine which occurs in response to a manipulated variable change.
  • Die Verarbeitungseinrichtung 32 kann eingerichtet sein, um Fehlerindikation der Verbraucher 1113, Betriebsstunden der Verbraucher 1113, Betriebsstunden der Verbraucher 1113 bei jeweils maximaler Leistung und/oder Betriebsstunden der Verbraucher 1113 bei einer Leistung, die einen Leistungsschwellenwert übersteigt, zu ermitteln. Die Verarbeitungseinrichtung 32 kann Stellwerte der Verbraucher und optional auch die Ausgangsleistung am Ausgang 42 überwachen, um derartige wartungsrelevante Parameter zeitaufgelöst zu ermitteln und in dem Speicher 33 zu speichern. Die Verarbeitungseinrichtung 32 kann eingerichtet sein, um Information zu erzeugen, die anzeigt, dass sich die zulässige oder erwartete Betriebsdauer eines Verbrauchers 1113 ihrem Ende nähert.The processing device 32 can be set up to error indication of the consumer 11 - 13 , Operating hours of consumers 11 - 13 , Operating hours of consumers 11 - 13 at each maximum power and / or operating hours of the consumer 11 - 13 for a performance that exceeds a performance threshold. The processing device 32 can control the load values and optionally also the output power at the output 42 monitor in order to determine such maintenance-related parameters time-resolved and in the memory 33 save. The processing device 32 may be arranged to generate information indicating that the allowable or expected service life of a consumer 11 - 13 nearing its end.
  • Die Verarbeitungseinrichtung 32 kann eingerichtet sein, um eine Transientenhäufigkeit, eine Transientenhöhe und/oder eine Transientendauer auszuwerten und in dem Speicher 33 zu speichern. Die Transienten können beispielsweise durch eine Überwachung am Eingang 41 erkannt werden. Die Verarbeitungseinrichtung 32 kann eingerichtet sein, um eine Häufigkeit und/oder Dauer von Netzunterbrüchen zu ermitteln und optional in dem Speicher 33 zu speichern.The processing device 32 may be arranged to evaluate a transient frequency, a transient level and / or a transient duration and in the memory 33 save. The transients can, for example, be monitored by an input 41 be recognized. The processing device 32 can be set to a frequency and / or duration of Detect network interruptions and optionally in the memory 33 save.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 kann derart eingerichtet sein, dass die Speicherung erfasster und verarbeiteter Parameter selektiv abhängig davon erfolgt, ob ein Speicherkriterium erfüllt ist. Beispielsweise kann eine Aktualisierung von Energieverbrauchsangaben im Speicher 33 selektiv dann erfolgen, wenn Stellwertänderungen vorgenommen werden.The lighting system device 14 may be arranged such that the storage of acquired and processed parameters is selective depending on whether a storage criterion is met. For example, an update of energy usage information in memory 33 be done selectively when Stellwertänderungen be made.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 weist eine Kommunikationsschnittstelle 34 auf. Die Kommunikationsschnittstelle 34 kann eine Drahtlosschnittstelle sein. Die Kommunikationsschnittstelle 34 kann eine drahtgebundene Schnittstelle sein. Die Kommunikationsschnittstelle 34 kann eine aktive oder passive Schnittstelle sein.The lighting system device 14 has a communication interface 34 on. The communication interface 34 can be a wireless interface. The communication interface 34 can be a wired interface. The communication interface 34 can be an active or passive interface.
  • Über die Kommunikationsschnittstelle 34 kann eine Übertragung von erfassten und optional verarbeiteten Parametern von der Beleuchtungssystemeinrichtung 14 zu einem Gebäudemanagementsystem (BMS, „Building Management System”) erfolgen. Die Übertragung kann drahtlos oder drahtgebunden erfolgen. Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14, die sowohl zur Energieversorgung als auch zur Übertragung von Information zu den Verbrauchern 1113 dient, kann auf diese Weise in ein Gebäudemanagementsystem eingebunden werden.Via the communication interface 34 may be a transmission of detected and optionally processed parameters from the lighting system device 14 to a building management system (BMS, "Building Management System"). The transmission can be wireless or wired. The lighting system device 14 for both the supply of energy and the transmission of information to consumers 11 - 13 can be integrated in a building management system in this way.
  • Über die Kommunikationsschnittstelle 34 kann eine Übertragung von erfassten und optional verarbeiteten Parametern von der Beleuchtungssystemeinrichtung 14 zu einem Endgerät 17 erfolgen, das beispielsweise ein tragbarer Computer oder ein Mobiltelefon sein kann.Via the communication interface 34 may be a transmission of detected and optionally processed parameters from the lighting system device 14 to a terminal 17 can be done, for example, a portable computer or a mobile phone.
  • Die Kommunikationsschnittstelle 34 kann für eine Übertragung gemäß Nahfeldkommunikation (NFC), Bluetooth, Bluetooth-Low Energy (BLE), Zigbee, 3GPP Device-to-Device (3GPP D2D), 3GPP Machine-to-Machine (3GPP M2M) oder gemäß einer anderen Kommunikationstechnologie eingerichtet sein.The communication interface 34 may be adapted for near field communication (NFC), Bluetooth, Bluetooth Low Energy (BLE), Zigbee, 3GPP Device-to-Device (3GPP D2D), Machine-to-Machine (3GPP M2M) 3GPP, or any other communication technology ,
  • 3 ist ein Blockdiagramm einer Beleuchtungssystemeinrichtung 14 nach einem Ausführungsbeispiel. Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 kann Energie 53 und Information 54 über eine oder mehrere Schnittstellen Empfangen. Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 kann eingerichtet sein, um Steuersignale 55 oder andere Informationen an Verbraucher einzeln oder gruppenweise zu übertragen, die mit einer Versorgungsleitung 3 verbunden sind. 3 Fig. 10 is a block diagram of a lighting system device 14 according to an embodiment. The lighting system device 14 can energy 53 and information 54 receive via one or more interfaces. The lighting system device 14 can be set up to control signals 55 or to transmit other information to consumers, individually or in groups, with a supply line 3 are connected.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 kann ein Modul zur unterstützenden Datenerfassung 51 umfassen. Das Modul zur unterstützenden Datenerfassung 51 kann eingerichtet sein, um einen Energieverbrauch eines oder mehrerer Verbraucher 1113 verbraucherindividuell oder gruppenweise zu ermitteln. Das Modul zur unterstützenden Datenerfassung 51 kann eingerichtet sein, um wartungsrelevante Parameter wie Betriebsdauern, Betriebsdauern bei einer einen Leistungsschwellenwert übersteigenden Leistung und/oder Fehlerfälle für einen oder mehrere Verbraucher 1113 verbraucherindividuell oder gruppenweise zu ermitteln.The lighting system device 14 can be a module for supporting data collection 51 include. The module for supporting data collection 51 can be set up to consume one or more consumers 11 - 13 consumer-specific or group-wise. The module for supporting data collection 51 may be configured to include maintenance-related parameters such as operating times, operating times at a performance exceeding a performance threshold and / or failure cases for one or more consumers 11 - 13 consumer-specific or group-wise.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 kann ein Modul zur statistischen Datenerfassung 52 umfassen. Das Modul zur statistischen Datenerfassung 52 kann eingerichtet sein, um ein Profil oder Netzqualitätsparameter des mit dem Eingang der Beleuchtungssystemeinrichtung 14 verbundenen Netzes zu erfassen.The lighting system device 14 can be a module for statistical data collection 52 include. The module for statistical data acquisition 52 may be configured to provide a profile or power quality parameter of the input to the lighting system device 14 connected network.
  • Die erfassten Parameter können weiter verarbeitet und gespeichert werden. Über eine Kommunikationsschnittstelle können Daten, die von den erfassten Parametern abhängen, zu einer Einheit eines Gebäudemanagementsystems oder zu einem Endgerät 17 übertragen werden.The acquired parameters can be further processed and stored. Via a communication interface, data that depend on the parameters recorded, to a unit of a building management system or to a terminal 17 be transmitted.
  • 4 ist ein Blockdiagramm einer Beleuchtungssystemeinrichtung 14 nach einem Ausführungsbeispiel. Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 kann Energie 53 und Information 54 über eine oder mehrere Schnittstellen Empfangen. Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 kann eingerichtet sein, um Steuersignale 55 oder andere Informationen an Verbraucher einzeln oder gruppenweise zu übertragen, die mit einer Versorgungsleitung 3 verbunden sind. 4 Fig. 10 is a block diagram of a lighting system device 14 according to an embodiment. The lighting system device 14 can energy 53 and information 54 receive via one or more interfaces. The lighting system device 14 can be set up to control signals 55 or to transmit other information to consumers, individually or in groups, with a supply line 3 are connected.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 kann ein Modul zur Energie- und/oder Leistungsüberwachung 61 umfassen. Das Modul zur Energie- und/oder Leistungsüberwachung 61 kann eingerichtet sein, um zum Ermitteln des Energieverbrauchs eine zeitabhängig aufgenommene Leistung und/oder ein Leistungsprofil zu ermitteln und mit Zeitdauern rechnerisch zu kombinieren, über die die jeweilige Leistung aufgenommen wird. Das Modul zur Energie- und/oder Leistungsüberwachung 61 kann eingerichtet sein, um zeitabhängige Änderungen der Leistungsaufnahme einzelner oder mehrerer Verbraucher 1113 zu erkennen und zu speichern, beispielsweise als Reaktion auf eine Stellwertänderung. Kombiniert mit Information über die Zeitdauer, in der die jeweilige Leistungsaufnahme erfolgt, kann das Modul zur Energie- und/oder Leistungsüberwachung 61 die Energie berechnen, die von einem Verbraucher 1113 oder einer Gruppe von Verbrauchern 1113 aufgenommen wird. Das Modul zur Energie- und/oder Leistungsüberwachung 61 kann eingerichtet sein, um zum Ermitteln des Energieverbrauchs eine zeitabhängig aufgenommene Leistung und/oder ein Leistungsprofil zu ermitteln. Das Modul zur Energie- und/oder Leistungsüberwachung 61 kann eingerichtet sein, um zeitabhängige Änderungen der Leistungsaufnahme einzelner oder mehrerer Verbraucher 1113 zu erkennen und den Energieverbrauch eines oder mehrerer Verbraucher 1113 als Funktion der Zeit zu ermitteln und einem Speicher 33 zu speichern. Das Modul zur Energie- und/oder Leistungsüberwachung 61 kann auf diese Weise automatisch ein Leistungsprofil ermitteln, das angibt, wie sich die Leistungsaufnahme eines jeden der Verbraucher 1113 als Funktion des Stellwerts ändert.The lighting system device 14 can be a module for energy and / or performance monitoring 61 include. The module for energy and / or performance monitoring 61 can be set up to determine the energy consumption To determine a time-dependent recorded power and / or a performance profile and to combine them with durations over which the respective performance is recorded. The module for energy and / or performance monitoring 61 can be set up to time-dependent changes in power consumption of one or more consumers 11 - 13 to recognize and store, for example in response to a manipulated variable change. Combined with information about the period of time in which the respective power consumption takes place, the module can be used for energy and / or power monitoring 61 calculate the energy of a consumer 11 - 13 or a group of consumers 11 - 13 is recorded. The module for energy and / or performance monitoring 61 may be arranged to determine a time-dependent recorded power and / or a performance profile for determining the energy consumption. The module for energy and / or performance monitoring 61 can be set up to time-dependent changes in power consumption of one or more consumers 11 - 13 to recognize and the energy consumption of one or more consumers 11 - 13 as a function of time to determine and a memory 33 save. The module for energy and / or performance monitoring 61 In this way, it can automatically determine a performance profile that indicates how the power consumption of each of the consumers 11 - 13 as a function of the manipulated variable.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 kann alternativ oder zusätzlich ein Modul zur Überwachung wartungsrelevanter Parameters 62 umfassen. Das Modul zur Überwachung wartungsrelevanter Parameters 62 kann eingerichtet sein, um eine Betriebsdauer, eine Betriebsdauer bei maximaler Leistung oder eine Betriebsdauer bei einer einen Leistungsschwellenwert übersteigenden Leistung oder Fehlerfälle für jeden der mehreren Verbraucher 1113 zu ermitteln. Das Modul zur Überwachung wartungsrelevanter Parameters 62 kann eingerichtet sein, um für jeden der mehreren Verbraucher 1113 zu ermitteln, ob ein Fehlerfall vorliegt und/oder welcher Art ein Fehlerfall ist.The lighting system device 14 may alternatively or additionally a module for monitoring maintenance-relevant parameters 62 include. The module for monitoring maintenance-relevant parameters 62 may be configured to include a duration of operation, a duration of operation at maximum power, or an operating duration at a power threshold exceeding a performance or failure cases for each of the plurality of loads 11 - 13 to investigate. The module for monitoring maintenance-relevant parameters 62 can be set up for each of the multiple consumers 11 - 13 to determine whether an error has occurred and / or what type of error is.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 kann alternativ oder zusätzlich ein Modul zur Überwachung eines Netzprofils 63 umfassen. Das Modul zur Überwachung eines Netzprofils 63 kann eingerichtet sein, um wenigstens einen Parameter des Netzes am Eingang 41 zu ermitteln, beispielsweise eine Frequenz oder Amplitude oder einen RMS-Wert einer Wechselspannung oder eines Wechselstroms des Netzes.The lighting system device 14 may alternatively or additionally a module for monitoring a network profile 63 include. The module for monitoring a network profile 63 can be set up to at least one parameter of the network at the entrance 41 to determine, for example, a frequency or amplitude or an RMS value of an AC voltage or AC power of the network.
  • 5 ist ein Blockdiagramm einer Beleuchtungssystemeinrichtung 14 nach einem Ausführungsbeispiel. Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 kann Energie 53 und Information 54 über eine oder mehrere Schnittstellen Empfangen. Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 kann eingerichtet sein, um Steuersignale 55 oder andere Informationen an Verbraucher einzeln oder gruppenweise zu übertragen, die mit einer Versorgungsleitung 3 verbunden sind. 5 Fig. 10 is a block diagram of a lighting system device 14 according to an embodiment. The lighting system device 14 can energy 53 and information 54 receive via one or more interfaces. The lighting system device 14 can be set up to control signals 55 or to transmit other information to consumers, individually or in groups, with a supply line 3 are connected.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 ist eingerichtet, um einen Energieverbrauch und/oder eine Leistungsaufnahme der mehreren Verbraucher 1113 verbraucherindividuell oder gruppenweise zu ermitteln. Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 kann einen Energiezähler 65 umfassen. Der Energiezähler 65 kann eingerichtet sein, um einen Ausgangsstrom und eine Ausgangsspannung der Beleuchtungssystemeinrichtung 14 zu erfassen und rechnerisch eine den aktuellen Stellwerten der Verbraucher 1113 zugeordnete Leistungsaufnahme zu ermitteln. Unter Verwendung eines Zeitgebers kann der Energiezähler 65 die in einem Zeitintervall jeweils aufgenommene Energie ermitteln.The lighting system device 14 is set up to power consumption and / or power consumption of multiple consumers 11 - 13 consumer-specific or group-wise. The lighting system device 14 can be an energy meter 65 include. The energy meter 65 may be configured to provide an output current and an output voltage of the lighting system device 14 to capture and mathematically a current control values of consumers 11 - 13 to determine assigned power consumption. Using a timer, the energy meter can 65 determine the energy absorbed in a time interval.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 kann eine Stellwertüberwachungseinrichtung 66 umfassen, die die Stellwerte der mehreren Verbraucher 1113 erfasst. Um den Energieverbrauch einzelner Verbraucher zu ermitteln, kann die Beleuchtungssystemeinrichtung 14 beispielsweise den entsprechenden Verbraucher über unterschiedliche Stellwerte verstellen, um die jeweils zugeordnete Leistungsaufnahme dieses Verbrauchers für den entsprechenden Stellwert zu ermitteln. Leistungsprofile können so von der Beleuchtungssystemeinrichtung 14 automatisch ermittelt und zur Bestimmung des verbraucherindividuellen oder gruppenweisen Energieverbrauchs verwendet werden.The lighting system device 14 can be a manipulated variable monitoring device 66 include the control values of multiple consumers 11 - 13 detected. To determine the energy consumption of individual consumers, the lighting system device 14 For example, adjust the corresponding consumer via different control values to determine the respective associated power consumption of this consumer for the corresponding control value. Power profiles can be so from the lighting system device 14 automatically determined and used to determine consumer-specific or group-wise energy consumption.
  • 6 ist eine Darstellung eines Systems 1 nach einem Ausführungsbeispiel, das mehrere Verbraucher 1113 umfassen kann, die als Leuchten ausgestaltet sein können. Einrichtungen, die mit denselben Bezugszeichen wie in 1 bezeichnet sind, können die unter Bezugnahme auf 1 bis 5 beschriebene Ausgestaltung aufweisen. 6 is a representation of a system 1 according to one embodiment, the multiple consumers 11 - 13 may include, which may be configured as lights. Devices with the same reference numerals as in 1 may be referred to with reference to 1 to 5 have described embodiment.
  • Das System 1 erlaubt die Erstellung eines Energiesparplans. Dabei können Energiesparvorgaben über ein Weitverkehrsnetz 72 oder ein Lokalnetz von einer Kommunikationseinrichtung 17 zu einer Beleuchtungssystemeinrichtung 71 übertragen werden. Eine Umsetzung von Energiesparvorgaben, die beispielsweise eine prozentuale Einsparung des Energieverbrauchs eines Beleuchtungssystems 10 oder eine absolute Energieeinsparung in einer vorgegebenen Zeit definieren können, kann derart erfolgen, dass abhängig von der Energiesparvorgabe Stellwerte für Verbraucher 1113 des Beleuchtungssystems 10 geändert werden. Andere Eingangssignale können verwendet werden, um automatisch zu ermitteln, wie Stellwerte der Verbraucher 1113 geändert werden, um eine Energiesparvorgabe zu erreichen.The system 1 allows the creation of a power plan. Energy savings can be achieved via a wide area network 72 or a local area network from a communication device 17 to a lighting system device 71 be transmitted. An implementation of energy saving targets, for example, a percentage saving on the energy consumption of a lighting system 10 or can define an absolute energy saving in a given time, can be such that, depending on the energy saving target values for consumers 11 - 13 of the lighting system 10 be changed. Other input signals can be used to automatically determine, such as manipulated variables of the consumer 11 - 13 be changed to achieve an energy saving target.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung 71 kann abhängig von der Energiesparvorgabe ermitteln, in welchen Zeitintervallen ein Verbraucher oder mehrere Verbraucher 1113 jeweils gedimmt oder ausgeschaltet werden sollen. Die Beleuchtungssystemeinrichtung 71 kann abhängig von der Energiesparvorgabe und weiteren Sensorsignalen ermitteln, in welchen Zeitintervallen ein Verbraucher oder mehrere Verbraucher 1113 jeweils gedimmt oder ausgeschaltet werden sollen. Beispielsweise kann ein Sensor 17 für Umgebungslicht verwendet werden. Die Beleuchtungssystemeinrichtung 71 kann abhängig von der Energiesparvorgabe und dem mit dem Sensor 17 erfassten Umgebungslicht bestimmen, welche der Verbraucher 1113 gedimmt oder ausgeschaltet werden sollen, um die Energiesparvorgabe zu erreichen.The lighting system device 71 can determine, depending on the energy saving specification, in which time intervals one consumer or several consumers 11 - 13 each dimmed or turned off. The lighting system device 71 can determine, depending on the energy saving specification and other sensor signals, in which time intervals one consumer or several consumers 11 - 13 each dimmed or turned off. For example, a sensor 17 be used for ambient light. The lighting system device 71 may depend on the energy saving preset and the one with the sensor 17 detected ambient light determine which of the consumers 11 - 13 dimmed or off to reach the energy saving target.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung 71 kann von einem Gebäudemanagementsystem oder direkt von einem Gerät der Unterhaltungselektronik Information darüber empfangen, welche Tätigkeit Personen gerade ausüben. Beispielsweise kann die Beleuchtungssystemeinrichtung 71 abhängig von der Energiesparvorgabe und abhängig davon, ob ein Fernseher, Computer, oder ein anderes Haushaltsgerät gerade in Verwendung ist, bestimmen, welche der Verbraucher 1113 gedimmt oder ausgeschaltet werden sollen, um die Energiesparvorgabe zu erreichen.The lighting system device 71 can receive information from a building management system or directly from a consumer electronics device about what activity people are currently performing. For example, the lighting system device 71 Depending on the energy saving target and whether a TV, computer, or other home appliance is in use, determine which of the consumers 11 - 13 dimmed or turned off to reach the energy saving target.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung 71 kann eingerichtet sein, um Energiesparprofile automatisch zu generieren, beispielsweise durch Methoden des Selbstlernens. Benutzereingaben, mit denen die von der Beleuchtungssystemeinrichtung 71 getroffenen Maßnahmen zur Energieeinsparung wieder rückgängig gemacht werden, können von der Beleuchtungssystemeinrichtung 71 eingesetzt werden, um die Energiesparprofile anzupassen, mit denen abhängig von der Energiesparvorgabe Maßnahmen zur Energieeinsparung getroffen werden.The lighting system device 71 can be set up to generate energy-saving profiles automatically, for example by self-learning methods. User inputs, with those of the lighting system device 71 taken measures taken to save energy can be reversed by the lighting system device 71 be used to adjust the energy saving profiles, which are taken depending on the energy saving measures for energy saving measures.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung 71 kann eingerichtet sein, um einen Energieverbrauch der mehreren Verbraucher 1113 verbraucherindividuell oder gruppenweise zu erfassen. Dazu können die unter Bezugnahme auf 1 bis 5 beschriebenen Ausgestaltungen eingesetzt werden. Die Beleuchtungssystemeinrichtung 71 kann eingerichtet sein, um den Energieverbrauch jeder von mehreren Leuchten 1113 zu erfassen und an eine Kommunikationseinrichtung 17 oder an einen mit einem Weitverkehrsnetz 72 gekoppelten Rechner 73 zu übertragen.The lighting system device 71 can be set up to use a power of several consumers 11 - 13 consumer-specific or group-by-group. These can be by referring to 1 to 5 described embodiments are used. The lighting system device 71 Can be set up to reduce the energy consumption of each of several lights 11 - 13 and to a communication device 17 or to one with a wide area network 72 coupled calculator 73 transferred to.
  • Die Kommunikationseinrichtung 17, die ein tragbarer Computer oder ein Mobiltelefon, insbesondere ein Smartphone, sein kann, kann eingerichtet sein, um die Information über den Energieverbrauch mehrerer Leuchten 1113 des Beleuchtungssystems 10 zu empfangen. Die Information über den Energieverbrauch kann direkt von der Beleuchtungssystemeinrichtung 71 kann gemäß Nahfeldkommunikation (NFC), Bluetooth, Bluetooth-Low Energy (BLE), Zigbee, 3GPP Device-to-Device (3GPP D2D), 3GPP Machine-to-Machine (3GPP M2M) oder gemäß einer anderen Kommunikationstechnologie von der Kommunikationseinrichtung 17 empfangen werden.The communication device 17 , which may be a portable computer or a mobile phone, in particular a smartphone, may be configured to provide information about the power consumption of multiple lights 11 - 13 of the lighting system 10 to recieve. The information about the energy consumption can be obtained directly from the lighting system device 71 may be in accordance with Near Field Communication (NFC), Bluetooth, Bluetooth Low Energy (BLE), Zigbee, 3GPP Device-to-Device (3GPP D2D), 3GPP Machine-to-Machine (3GPP M2M) or any other communication technology by the communication device 17 be received.
  • Die Kommunikationseinrichtung 17 weist eine Eingabeschnittstelle auf, über die benutzerdefiniert eine Energiesparvorgabe eingebbar ist. Die Kommunikationseinrichtung 17 kann eingerichtet sein, um die Energiesparvorgabe direkt, beispielsweise über Nahfeldkommunikation (NFC), Bluetooth, Bluetooth-Low Energy (BLE), Zigbee, 3GPP Device-to-Device (3GPP D2D), 3GPP Machine-to-Machine (3GPP M2M), oder über das Weitverkehrsnetz 72 zu übertragen. Die Energiesparvorgabe kann von der Beleuchtungssystemeinrichtung 71 empfangen werden, die abhängig von der Energiesparvorgabe und optional anderen Parametern bestimmt, in welchen Zeiträumen welche der Verbraucher 1113 zu dimmen oder auszuschalten sind.The communication device 17 has an input interface through which a user-defined energy saving preset can be entered. The communication device 17 can be set up to directly enter the energy saving target, for example via near field communication (NFC), Bluetooth, Bluetooth Low Energy (BLE), Zigbee, 3GPP Device-to-Device (3GPP D2D), 3GPP Machine-to-Machine (3GPP M2M), or over the wide area network 72 transferred to. The energy saving preset may be from the lighting system device 71 are received, which depends on the energy saving specification and optionally other parameters determines in which periods of which the consumer 11 - 13 to dim or turn off.
  • 7 ist ein Blockdiagramm der Beleuchtungssystemeinrichtung 71. Die Beleuchtungssystemeinrichtung 71 kann ein Modul zum Erfassen eines Energieverbrauchs oder eine Leistungsaufnahme umfassen, wie unter Bezugnahme auf 1 bis 6 beschrieben wurde. Die Beleuchtungssystemeinrichtung 71 kann Information über den Energieverbrauch einzelner Verbraucher 1113 oder von Gruppen der Verbraucher 1113 in einer Datenübertragung 91 ausgeben. Die Schnittstelle 81 kann zur Verbindung mit einem Weitverkehrsnetz eingerichtet sein oder kann eine NFC-, Bluetooth-, BLE-, Zigbee-Schnittstelle oder eine andere Schnittstelle sein. 7 is a block diagram of the lighting system device 71 , The lighting system device 71 may include a module for detecting power consumption or power consumption as described with reference to FIG 1 to 6 has been described. The lighting system device 71 can provide information about the energy consumption of individual consumers 11 - 13 or by groups of consumers 11 - 13 in a data transfer 91 output. the interface 81 may be configured for connection to a wide area network or may be an NFC, Bluetooth, BLE, Zigbee or other interface.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung 71 kann eingerichtet sein, um die Energiesparvorgabe in einer Datenübertragung 92 an der Schnittstelle 81 zu empfangen. Die Energiesparvorgabe kann über ein Weitverkehrsnetz 72 von der Kommunikationseinrichtung 17 empfangen werden.The lighting system device 71 can be set to the energy saving preset in a data transfer 92 at the interface 81 to recieve. The energy saving requirement can be reached via a wide area network 72 from the communication device 17 be received.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung 71 umfasst eine Einrichtung zur Stellwerterzeugung 82. Die Einrichtung zur Stellwerterzeugung 82 kann abhängig von einer Empfangenen Energiesparvorgabe Stellwerte der Verbraucher 1113 beeinflussen. Die Einrichtung zur Stellwerterzeugung 82 kann abhängig von der Energiesparvorgabe und optional weiteren Informationen die Stellwerte eines oder mehrerer der Verbraucher so ändern, dass der Energieverbrauch zur Erreichung der Energiesparvorgabe erreicht wird.The lighting system device 71 includes a means for generating control value 82 , The device for control value generation 82 can depend on a received energy saving target values of consumers 11 - 13 influence. The device for control value generation 82 can change the control values of one or more of the consumers so that the energy consumption to achieve the energy saving target is achieved depending on the energy saving specification and optionally further information.
  • Die Stellwerte können als Steuerinformation 93 an die Verbraucher ausgesteuert werden. Die Steuerinformation 93 kann in Phasenanschnitten und/oder Phasenabschnitten einer Versorgungsspannung oder eines Versorgungsstroms kodiert sein. Die Steuerinformation 93 kann eine Folge von Phasenanschnitten und/oder Phasenabschnitten aufweisen, die angibt, welcher der Verbraucher 1113 oder welche Gruppe von Verbrauchern 1113 adressiert wird und/oder für welchen der Verbraucher 1113 oder welche Gruppe von Verbrauchern 1113 ein Steuerparamater mittels der Steuerinformation 93 übertragen wird.The control values can be used as control information 93 to the consumer. The control information 93 may be encoded in phase slices and / or phase sections of a supply voltage or supply current. The control information 93 may have a sequence of phase cuts and / or phase portions indicating which of the consumers 11 - 13 or which group of consumers 11 - 13 is addressed and / or for which the consumer 11 - 13 or which group of consumers 11 - 13 a control parameter by means of the control information 93 is transmitted.
  • Ein Energiesparplan 83 kann über das Weitverkehrsnetz 72 abgerufen oder lokal in der Beleuchtungssystemeinrichtung 71 gespeichert sein. Die Einrichtung zur Stellwerterzeugung 82 kann die Stellwerte der Verbraucher abhängig von in dem Energiesparplan 83 hinterlegter Information einstellen. Beispielsweise kann abhängig von dem Energiesparplan 83 ermittelt werden, wie Stellwerte der Verbraucher jeweils anzupassen sind, um eine gewünschte Energiesparvorgabe zu erreichen. Unterschiedlich aggressive Änderungen der Stellwerte können gemäß dem Energiesparplan 83 vorgenommen werden, abhängig davon, wie groß die Energiesparvorgabe relativ zum tatsächlichen Energieverbrauch ist.An energy plan 83 can over the wide area network 72 retrieved or locally in the lighting system device 71 be saved. The device for control value generation 82 The control values of the consumers can depend on in the energy plan 83 set stored information. For example, depending on the energy plan 83 be determined how to adjust the control values of the consumer in each case to achieve a desired energy saving target. Different aggressive changes of the control values can be made according to the energy saving plan 83 depending on how large the energy saving target is relative to the actual energy consumption.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung 71 kann eingerichtet sein, um benutzerdefinierte Änderungen der Stellwerte einzelner Verbraucher oder aller Verbraucher 1113 zu überwachen. Dadurch kann die Beleuchtungssystemeinrichtung 71, welche Änderungen von Stellwerten der Benutzer noch als annehmbar ansieht. Der Energiesparplan 83, der definiert, wie zur Erreichung der Energiesparvorgabe die Verbraucher zu dimmen oder auszuschalten sind, kann abhängig von der Überwachung des Benutzerverhaltens adaptiert oder erlernt werden. Der Energiesparplan 83 kann auf diese Weise, beispielsweise durch Methoden des Selbstlernens oder des überwachten Lernens, an Benutzerwünsche angepasst werden.The lighting system device 71 can be set up to make custom changes to the setpoints of individual consumers or all consumers 11 - 13 to monitor. This allows the lighting system device 71 which still considers changes of user control values to be acceptable. The energy plan 83 Defining how to dim or off the consumers to achieve the energy conservation goal may be adapted or learned depending on user behavior monitoring. The energy plan 83 In this way, for example by means of self-learning or supervised learning, it can be adapted to user preferences.
  • Die Beleuchtungssystemeinrichtung 71 kann eine Einrichtung zur Überwachung der Energieeinsparung 84 umfassen, die im laufenden Betrieb überwachen kann, ob die Energiesparvorgabe erreicht werden wird. Die Beleuchtungssystemeinrichtung 71 kann eingerichtet sein, um eine Warnung zu Erzeugung und beispielsweise über die Schnittstelle 81 auszugeben, die angibt, dass eine zuvor benutzerdefiniert vorgegebene Energieeinsparung in einem vorbestimmten Zeitraum nicht erreicht werden wird.The lighting system device 71 may be a facility for monitoring energy savings 84 which can monitor on the fly whether the energy saving target will be achieved. The lighting system device 71 may be configured to generate a warning and, for example, via the interface 81 indicating that a previously user-specified energy saving will not be achieved in a predetermined period of time.
  • 8 ist ein Blockdiagramm der Kommunikationseinrichtung 17. Die Kommunikationseinrichtung 17 umfasst eine Schnittstelle 101. Die Kommunikationseinrichtung 17 kann eingerichtet sein, um über die Schnittstelle 101 eine Energiesparvorgabe in einer Datenübertragung 92 zu übertragen. Die Energiesparvorgabe kann direkt oder über ein Weitverkehrsnetz von der Kommunikationseinrichtung 17 zu einer Beleuchtungssystemeinrichtung 71 übertragen werden, wo sie umgesetzt wird. Die Kommunikationseinrichtung 17 kann eingerichtet sein, um über die Schnittstelle 101 in einer Datenübertragung 91 Information über einen Energieverbrauch einzelner Verbraucher oder einer Gruppe von Verbrauchern 1113 des Beleuchtungssystems zu empfangen. 8th is a block diagram of the communication device 17 , The communication device 17 includes an interface 101 , The communication device 17 can be set up over the interface 101 an energy saving specification in a data transfer 92 transferred to. The energy saving specification may be direct or via a wide area network of the communication device 17 to a lighting system device 71 be transferred where it is implemented. The communication device 17 can be set up over the interface 101 in a data transfer 91 Information about energy consumption of individual consumers or a group of consumers 11 - 13 of the lighting system.
  • Die Kommunikationseinrichtung 17 umfasst eine grafische Benutzerschnittstelle 102. Die grafische Benutzerschnittstelle 102 kann als kombinierte Eingabe-/Ausgabeschnittstelle ausgestaltet sein, beispielsweise als ein Touchpad. Ein Prozessor oder Controller 103 der Kommunikationseinrichtung 17 kann die grafische Benutzerschnittstelle 102 so ansteuern, dass Information über den Energieverbrauch der mehreren Verbraucher 1113 über die Benutzerschnittstelle 102 ausgegeben wird. Um dem Benutzer die Zuordnung zu erleichtern, kann die Ausgabe in Form einer Karte oder eines Stockwerkplans 104 erfolgen, auf dem die Positionen der Leuchtmittel 111113 sowie der jeweils zugeordnete Energieverbrauch 121123 in einem vorgegebenen Zeitraum, beispielsweise pro Tag, pro Woche oder pro Monat, dargestellt sind.The communication device 17 includes a graphical user interface 102 , The graphical user interface 102 can be configured as a combined input / output interface, for example as a touchpad. A processor or controller 103 the communication device 17 can the graphical user interface 102 so drive that information about the energy consumption of multiple consumers 11 - 13 via the user interface 102 is issued. To make the assignment easier for the user, the output may be in the form of a map or a floor plan 104 take place on which the positions of the bulbs 111 - 113 and the associated energy consumption 121 - 123 in a given period of time, for example per day, per week or per month.
  • Die grafische Benutzerschnittstelle 102 kann eingerichtet sein, um eine Benutzereingabe zu empfangen, mit der die Energiesparvorgabe festgelegt wird. Die Kommunikationseinrichtung 17 kann eingerichtet sein, um die Energiesparvorgabe in der Datenübertragung 92 über die Schnittstelle 101 zu übertragen. Die Energiesparvorgabe kann beispielsweise über das Weitverkehrsnetz 72 übertragen werden. Die Energiesparvorgabe und/oder die Information über den Energieverbrauch der Verbraucher 1113 des Beleuchtungssystems 1 muss nicht direkt zwischen der Kommunikationseinrichtung 17 und der Beleuchtungssystemeinrichtung 71 übertragen werden, sondern kann beispielsweise auch in einem Rechner 72 eines Cloud-Rechenzentrums gespeichert werden.The graphical user interface 102 can be set up to receive a user input that sets the power-save preference. The communication device 17 can be set to the energy saving preset in the data transfer 92 over the interface 101 transferred to. The energy saving specification can, for example, over the wide area network 72 be transmitted. The energy saving specification and / or the information about the energy consumption of the consumers 11 - 13 of the lighting system 1 does not have to be directly between the communication device 17 and the lighting system device 71 can be transmitted, but can for example also in a computer 72 stored in a cloud data center.
  • Während Ausführungsbeispiele unter Bezugnahme auf die Figuren beschrieben wurden, können Abwandlungen bei weiteren Ausführungsbeispielen realisiert werden.While embodiments have been described with reference to the figures, modifications may be made in other embodiments.
  • Vorrichtungen und Systeme nach Ausführungsbeispielen erlauben die Erfassung von Energieverbräuchen von Verbrauchern eines Beleuchtungssystems.Devices and systems according to embodiments allow the detection of energy consumption of consumers of a lighting system.

Claims (37)

  1. Beleuchtungssystemeinrichtung (14; 71) zum Versorgen von mehreren Verbrauchern (1113) eines Beleuchtungssystems (10), wobei die Beleuchtungssystemeinrichtung (14; 71) eingerichtet ist, um über Versorgungsleitungen Steuersignale an die Verbraucher (1113) zu senden, wobei die Beleuchtungssystemeinrichtung (14; 71) umfasst: eine Erfassungseinrichtung (31; 51, 52; 6164) zum Erfassen wenigstens eines Parameters und eine Kommunikationsschnittstelle (34) zum Ausgeben von Daten, die von dem wenigstens einen Parameter abhängen.Lighting system device ( 14 ; 71 ) to serve several consumers ( 11 - 13 ) of a lighting system ( 10 ), wherein the lighting system device ( 14 ; 71 ) is set up to supply control signals to consumers via supply lines ( 11 - 13 ), the lighting system device ( 14 ; 71 ) comprises: a detection device ( 31 ; 51 . 52 ; 61 - 64 ) for detecting at least one parameter and a communication interface ( 34 ) for outputting data that depends on the at least one parameter.
  2. Beleuchtungssystemeinrichtung (14; 71) nach Anspruch 1, wobei die Erfassungseinrichtung (31; 51, 52; 6164) eingerichtet ist, um einen Energieverbrauch wenigstens eines Verbrauchers (1113) zu ermitteln.Lighting system device ( 14 ; 71 ) according to claim 1, wherein the detection device ( 31 ; 51 . 52 ; 61 - 64 ) is set up to a Energy consumption of at least one consumer ( 11 - 13 ) to investigate.
  3. Beleuchtungssystemeinrichtung (14; 71) nach Anspruch 2, wobei die Erfassungseinrichtung (31; 51, 52; 6164) eingerichtet ist, um den Energieverbrauch mehrerer von der Beleuchtungssystemeinrichtung (14; 71) versorgter Verbraucher (1113) zu ermitteln.Lighting system device ( 14 ; 71 ) according to claim 2, wherein the detection device ( 31 ; 51 . 52 ; 61 - 64 ) is arranged to reduce the power consumption of several of the lighting system equipment ( 14 ; 71 ) supplied consumers ( 11 - 13 ) to investigate.
  4. Beleuchtungssystemeinrichtung (14; 71) nach Anspruch 2 oder Anspruch 3, wobei die Erfassungseinrichtung (31; 51, 52; 6164) eingerichtet ist, um zum Ermitteln des Energieverbrauchs eine zeitabhängig aufgenommene Leistung und/oder ein Leistungsprofil zu ermitteln.Lighting system device ( 14 ; 71 ) according to claim 2 or claim 3, wherein the detection means ( 31 ; 51 . 52 ; 61 - 64 ) is arranged to determine a time-dependent recorded power and / or a performance profile for determining the energy consumption.
  5. Beleuchtungssystemeinrichtung (14; 71) nach einem der Ansprüche 2 bis 4, wobei die Erfassungseinrichtung (31; 51, 52; 6164) eingerichtet ist, um den Energieverbrauch als Funktion der Zeit zu ermitteln.Lighting system device ( 14 ; 71 ) according to one of claims 2 to 4, wherein the detection device ( 31 ; 51 . 52 ; 61 - 64 ) to determine the energy consumption as a function of time.
  6. Beleuchtungssystemeinrichtung (14; 71) nach einem der vorhergehenden Ansprüche, wobei die Beleuchtungssystemeinrichtung (14; 71) eingerichtet ist, um wenigstens einen wartungsrelevanten Parameter der Verbraucher (1113) zu ermitteln.Lighting system device ( 14 ; 71 ) according to one of the preceding claims, wherein the lighting system device ( 14 ; 71 ) is set up to provide at least one maintenance-relevant parameter of the consumer ( 11 - 13 ) to investigate.
  7. Beleuchtungssystemeinrichtung (14; 71) nach Anspruch 6, wobei die Erfassungseinrichtung (31; 51, 52; 6164) eingerichtet ist, um eine Betriebsdauer, eine Betriebsdauer bei maximaler Leistung oder einen Fehlerfall der Verbraucher (1113) zu ermitteln.Lighting system device ( 14 ; 71 ) according to claim 6, wherein the detection device ( 31 ; 51 . 52 ; 61 - 64 ), an operating time, an operating time at maximum power or a fault of the consumer ( 11 - 13 ) to investigate.
  8. Beleuchtungssystemeinrichtung (14; 71) nach einem der vorhergehenden Ansprüche, umfassend einen Eingang (41) zur Kopplung mit einer Versorgungsquelle (16), wobei die Erfassungseinrichtung (31; 51, 52; 6164) eingerichtet ist, um wenigstens einen Parameter der Versorgungsquelle (16) zu ermitteln.Lighting system device ( 14 ; 71 ) according to any one of the preceding claims, comprising an entrance ( 41 ) for coupling to a supply source ( 16 ), wherein the detection device ( 31 ; 51 . 52 ; 61 - 64 ) is adapted to at least one parameter of the supply source ( 16 ) to investigate.
  9. Beleuchtungssystemeinrichtung (14; 71) nach Anspruch 8, wobei die Erfassungseinrichtung (31; 51, 52; 6164) eingerichtet ist, um mehrere Kenngrößen der Versorgungsquelle (16) zu ermitteln.Lighting system device ( 14 ; 71 ) according to claim 8, wherein the detection device ( 31 ; 51 . 52 ; 61 - 64 ) is set up to generate several parameters of the supply source ( 16 ) to investigate.
  10. Beleuchtungssystemeinrichtung (14; 71) nach Anspruch 9, wobei die Kenngrößen umfassen: von einer Spannungsamplitude einer Versorgungsspannung abhängige Daten, von einer Frequenz der Versorgungsspannung abhängige Daten, von einer Stromamplitude eines Versorgungsstroms abhängige Daten und/oder von einer Frequenz des Versorgungsstroms abhängige Daten.Lighting system device ( 14 ; 71 ) according to claim 9, wherein the characteristics include: data dependent on a voltage amplitude of a supply voltage, data dependent on a supply voltage, data dependent on a current amplitude of a supply current and / or data dependent on a frequency of the supply current.
  11. Beleuchtungssystemeinrichtung (14; 71) nach einem der Ansprüche 8 bis 10, wobei die Erfassungseinrichtung (31; 51, 52; 6164) eingerichtet ist, um einen oder mehrere Netzqualitätsparameter zu ermitteln.Lighting system device ( 14 ; 71 ) according to one of claims 8 to 10, wherein the detection device ( 31 ; 51 . 52 ; 61 - 64 ) is arranged to determine one or more power quality parameters.
  12. Beleuchtungssystemeinrichtung (14; 71) nach Anspruch 11, wobei die Netzqualitätsparameter umfassen: eine Transientenhäufigkeit, eine Transientendauer, eine Transientenhöhe, Zeitpunkte von Netzunterbrüchen, Dauern von Netzunterbrüchen und/oder eine Häufigkeit von Netzunterbrüchen.Lighting system device ( 14 ; 71 ) according to claim 11, wherein the network quality parameters include: a transient frequency, a Transientendauer, a transient level, times of network interruptions, duration of network interruptions and / or frequency of network interruptions.
  13. Beleuchtungssystemeinrichtung (14; 71) nach einem der vorhergehenden Ansprüchen, umfassend eine Verarbeitungseinrichtung (32), die mit der Erfassungseinrichtung (31; 51, 52; 6164) gekoppelt und eingerichtet ist, um von der Erfassungseinrichtung (31; 51, 52; 6164) erfasste Parameter zu verarbeiten.Lighting system device ( 14 ; 71 ) according to one of the preceding claims, comprising a processing device ( 32 ) connected to the detection device ( 31 ; 51 . 52 ; 61 - 64 ) and is set up by the detection device ( 31 ; 51 . 52 ; 61 - 64 ) to process detected parameters.
  14. Beleuchtungssystemeinrichtung (14; 71) nach Anspruch 13, wobei die Verarbeitungseinrichtung (32) eingerichtet ist, um abhängig von den von der Erfassungseinrichtung (31; 51, 52; 6164) erfassten Parametern energieverbrauchsbezogene Daten oder wartungsbezogene Daten zu erzeugen.Lighting system device ( 14 ; 71 ) according to claim 13, wherein the processing device ( 32 ) is arranged to be dependent on the data from the detection device ( 31 ; 51 . 52 ; 61 - 64 ) generate energy consumption related data or maintenance related data.
  15. Beleuchtungssystemeinrichtung (14; 71) nach einem der vorhergehenden Ansprüche, wobei die Beleuchtungssystemeinrichtung (14; 71) für eine unidirektionale Kommunikation mit den mehreren Verbrauchern (1113) eingerichtet ist.Lighting system device ( 14 ; 71 ) according to one of the preceding claims, wherein the lighting system device ( 14 ; 71 ) for unidirectional communication with the multiple consumers ( 11 - 13 ) is set up.
  16. Beleuchtungssystemeinrichtung (14; 71) nach Anspruch 15, wobei die Beleuchtungssystemeinrichtung (14; 71) eingerichtet ist, um Phasenanschnitte und/oder Phasenabschnitte zu erzeugen, um die mehreren Verbraucher (1113) einzeln oder gruppenweise zu adressieren und/oder Steuerparamater für die Verbraucher (1113) vorzugeben.Lighting system device ( 14 ; 71 ) according to claim 15, wherein said lighting system means ( 14 ; 71 ) is arranged to generate phase cuts and / or phase sections in order to connect the multiple consumers ( 11 - 13 ) individually or in groups and / or tax parameters for consumers ( 11 - 13 ) pretend.
  17. Beleuchtungssystemeinrichtung (14; 71) nach einem der vorhergehenden Ansprüchen, wobei die Beleuchtungssystemeinrichtung (14; 71) eingerichtet ist, um einen Energieverbrauch eines oder mehrerer Verbraucher (1113) gemäß wenigstens einer Energiesparvorgabe zu steuern oder zu regeln.Lighting system device ( 14 ; 71 ) according to any one of the preceding claims, wherein the lighting system means ( 14 ; 71 ) is designed to reduce the energy consumption of one or more consumers ( 11 - 13 ) to control or regulate according to at least one energy saving specification.
  18. Beleuchtungssystemeinrichtung (14; 71) nach Anspruch 17, wobei die Beleuchtungssystemeinrichtung (14; 71) eingerichtet ist, um die Energiesparvorgabe über ein Weitverkehrsnetz (72) zu empfangen.Lighting system device ( 14 ; 71 ) according to claim 17, wherein said lighting system means ( 14 ; 71 ) to set the energy saving target over a wide area network ( 72 ) to recieve.
  19. Beleuchtungssystemeinrichtung (14; 71) nach Anspruch 17 oder Anspruch 18, wobei die Beleuchtungssystemeinrichtung (14; 71) eingerichtet ist, um gemäß der Energiesparvorgabe und abhängig von wenigstens einem Sensorsignal zu ermitteln, in welchen Zeiträumen Verbraucher (1113) des Beleuchtungssystems (10) auzuschalten oder zu dimmen sind.Lighting system device ( 14 ; 71 ) according to claim 17 or claim 18, wherein the lighting system means ( 14 ; 71 ) is set up to in accordance with the energy saving specification and depending on at least one sensor signal to determine in which periods consumers ( 11 - 13 ) of the lighting system ( 10 ) are to be turned off or dimmed.
  20. Beleuchtungssystemeinrichtung (71), umfassend eine Schnittstelle (81) zum Empfangen einer Energiesparvorgabe und eine Verarbeitungseinrichtung (82), die eingerichtet ist, um abhängig von der Energiesparvorgabe Stellwerte für wenigstens einen Verbraucher (1113) eines Beleuchtungssystems zu ermitteln.Lighting system device ( 71 ), comprising an interface ( 81 ) for receiving an energy saving target and a processing device ( 82 ), which is set up, depending on the energy saving specification, setting values for at least one consumer ( 11 - 13 ) of a lighting system.
  21. Beleuchtungssystemeinrichtung (71) nach Anspruch 20, wobei die Verarbeitungseinrichtung (82) eingerichtet ist, um abhängig von der Energiesparvorgabe Stellwerte für mehrere Verbraucher (1113) des Beleuchtungssystems (10) zu ermitteln.Lighting system device ( 71 ) according to claim 20, wherein the processing device ( 82 ) is set up, depending on the energy saving specification, setting values for a plurality of consumers ( 11 - 13 ) of the lighting system ( 10 ) to investigate.
  22. Beleuchtungssystemeinrichtung (71) nach Anspruch 20 oder Anspruch 21, wobei die Schnittstelle (81) eingerichtet ist, um die Energiesparvorgabe über ein Weitverkehrsnetz (72), insbesondere das Internet, zu empfangen.Lighting system device ( 71 ) according to claim 20 or claim 21, wherein the interface ( 81 ) to set the energy saving target over a wide area network ( 72 ), especially the Internet.
  23. Beleuchtungssystemeinrichtung (71) nach einem der Ansprüche 20 bis 22, wobei die Verarbeitungseinrichtung (82) eingerichtet ist, um abhängig von der empfangenen Energiesparvorgabe die Stellwerte zeitabhängig so einzustellen, dass in einem Zeitintervall wenigstens eine der Energiesparvorgabe entsprechende Energieeinsparung erzielt wird.Lighting system device ( 71 ) according to one of claims 20 to 22, wherein the processing device ( 82 ) is set up, depending on the received energy saving specification to adjust the control values time-dependent so that in a time interval at least one of the energy saving target corresponding energy savings is achieved.
  24. Beleuchtungssystemeinrichtung (71) nach einem der Ansprüche 20 bis 23, wobei die Verarbeitungseinrichtung (82) eingerichtet ist, um die Stellwerte gemäß einer Prozedur zu erzeugen, die von der Verarbeitungseinrichtung (82) anpassbar oder erlernbar ist.Lighting system device ( 71 ) according to one of claims 20 to 23, wherein the processing device ( 82 ) is arranged to generate the manipulated values in accordance with a procedure to be performed by the processing device ( 82 ) is customizable or learnable.
  25. Beleuchtungssystemeinrichtung (71) nach Anspruch 24, wobei die Verarbeitungseinrichtung (82) eingerichtet ist, um die Prozedur zum Erzeugen der Stellwerte abhängig von einem erfassten Energieverbrauch anzupassen oder zu erlernen.Lighting system device ( 71 ) according to claim 24, wherein the processing device ( 82 ) is adapted to adapt or learn the procedure for generating the manipulated values as a function of a detected energy consumption.
  26. Beleuchtungssystemeinrichtung (71) nach Anspruch 25, wobei die Verarbeitungseinrichtung (82) eingerichtet ist, um die Prozedur abhängig von Benutzereingaben, mit denen eine benutzerdefinierte Veränderung der von der Verarbeitungseinrichtung (82) bestimmten Stellwerte herbeigeführt wird, anzupassen.Lighting system device ( 71 ) according to claim 25, wherein the processing device ( 82 ) is adapted to the procedure depending on user input, with which a user-defined change by the processing device ( 82 ) certain adjustment values is brought to adjust.
  27. Beleuchtungssystemeinrichtung (71) nach einem der Ansprüche 20 bis 26, wobei die Verarbeitungseinrichtung (82) eingerichtet ist, um die Stellwerte weiterhin abhängig von Sensorsignalen zeitabhängig zu verändern.Lighting system device ( 71 ) according to one of claims 20 to 26, wherein the processing device ( 82 ) is set to continue to change the control values depending on the time sensor signals.
  28. Beleuchtungssystemeinrichtung (71) nach einem der Ansprüche 20 bis 27, wobei die Verarbeitungseinrichtung (82) eingerichtet ist, um abhängig von der Energiesparvorgabe zu ermitteln, in welchen Zeitintervallen ein Betriebsgerät (2123) oder eine Leuchte (1113) auszuschalten oder zu dimmen ist.Lighting system device ( 71 ) according to one of claims 20 to 27, wherein the processing device ( 82 ) is set up in order to determine, depending on the energy saving specification, in which time intervals an operating device ( 21 - 23 ) or a lamp ( 11 - 13 ) is off or dimming.
  29. Beleuchtungssystemeinrichtung (71) nach einem der Ansprüche 20 bis 28, wobei die Beleuchtungssystemeinrichtung (71) eingerichtet ist, um für mehrere Verbraucher (1113) des Beleuchtungssystems einen Energieverbrauch zu ermitteln und Information über den Energieverbrauch der Verbraucher (1113) auszugeben.Lighting system device ( 71 ) according to one of claims 20 to 28, wherein the lighting system device ( 71 ) is set up for several consumers ( 11 - 13 ) of the lighting system to determine energy consumption and information on consumer energy consumption ( 11 - 13 ).
  30. Beleuchtungssystemeinrichtung (71) nach Anspruch 29, wobei die Beleuchtungssystemeinrichtung (71) eingerichtet ist, um den Energieverbrauch der mehreren Verbraucher (1113) zur Übertragung über ein Weitverkehrsnetz auszugeben.Lighting system device ( 71 ) according to claim 29, wherein said lighting system means ( 71 ) is set up to reduce the energy consumption of several consumers ( 11 - 13 ) for transmission over a wide area network.
  31. Beleuchtungssystemeinrichtung (71) nach einem der Ansprüche 20 bis 30, wobei die Beleuchtungssystemeinrichtung (71) für eine unidirektionale Kommunikation mit den Verbrauchern (1113) eingerichtet ist.Lighting system device ( 71 ) according to one of claims 20 to 30, wherein the lighting system device ( 71 ) for unidirectional communication with consumers ( 11 - 13 ) is set up.
  32. Kommunikationseinrichtung (17), umfassend eine Eingabeschnittstelle (102) zum Eingeben einer Energiesparvorgabe für ein Beleuchtungssystem (10) und eine Kommunikationsschnittstelle (34) zum Übertragen der Energiesparvorgabe zur Umsetzung durch eine Beleuchtungssystemeinrichtung (71).Communication device ( 17 ), comprising an input interface ( 102 ) for entering an energy saving specification for a lighting system ( 10 ) and a communication interface ( 34 ) for transmitting the energy saving specification for conversion by a lighting system device ( 71 ).
  33. Kommunikationseinrichtung nach Anspruch 32, wobei die Kommunikationseinrichtung eingerichtet ist, um Information über einen Energieverbrauch mehrerer Verbraucher (1113) des Beleuchtungssystems (10) zu empfangen.Communication device according to claim 32, wherein the communication device is set up to receive information about energy consumption of several consumers ( 11 - 13 ) of the lighting system ( 10 ) to recieve.
  34. Kommunikationseinrichtung nach Anspruch 32 oder Anspruch 33, wobei die Kommunikationseinrichtung (17) eine graphische Ausgabeschnittstelle (102) zum Ausgeben der Information über den Energieverbrauch aufweist.Communication device according to claim 32 or claim 33, wherein the communication device ( 17 ) a graphical output interface ( 102 ) for outputting the information about the power consumption.
  35. Kommunikationseinrichtung nach einem der Ansprüche 32 bis 34, wobei die Kommunikationseinrichtung (17) eingerichtet ist, um die Energiesparvorgabe über ein Weitverkehrsnetz (72) zu der Beleuchtungssystemeinrichtung (71) zu übertragen.Communication device according to one of claims 32 to 34, wherein the communication device ( 17 ) to set the energy saving target over a wide area network ( 72 ) to the lighting system device ( 71 ) transferred to.
  36. System, umfassend ein Beleuchtungssystem (10), das eine Beleuchtungssystemeinrichtung (71) nach einem der Ansprüche 20 bis 31 und mehrere Verbraucher (1113) umfasst, und eine Kommunikationseinrichtung (17) nach einem der Ansprüche 32 bis 35.System comprising a lighting system ( 10 ) comprising a lighting system device ( 71 ) after one of the Claims 20 to 31 and several consumers ( 11 - 13 ), and a communication device ( 17 ) according to any one of claims 32 to 35.
  37. System nach Anspruch 36, wobei die mehreren Verbraucher (1113) LED-Konverter oder LED-basierte Leuchten umfassen.The system of claim 36, wherein the plurality of consumers ( 11 - 13 ) LED converters or LED based lights include.
DE202015007733.1U 2015-11-09 2015-11-09 Facilities for a lighting system Active DE202015007733U1 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE202015007733.1U DE202015007733U1 (en) 2015-11-09 2015-11-09 Facilities for a lighting system

Applications Claiming Priority (4)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE202015007733.1U DE202015007733U1 (en) 2015-11-09 2015-11-09 Facilities for a lighting system
ATGM404/2015U AT16907U1 (en) 2015-11-09 2015-12-23 Devices for a lighting system
EP16788727.2A EP3375258A1 (en) 2015-11-09 2016-11-02 Devices for an illumination system
PCT/EP2016/076445 WO2017080889A1 (en) 2015-11-09 2016-11-02 Devices for an illumination system

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE202015007733U1 true DE202015007733U1 (en) 2017-02-10

Family

ID=58224341

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE202015007733.1U Active DE202015007733U1 (en) 2015-11-09 2015-11-09 Facilities for a lighting system

Country Status (2)

Country Link
AT (1) AT16907U1 (en)
DE (1) DE202015007733U1 (en)

Citations (11)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US20070100571A1 (en) * 2003-12-24 2007-05-03 The Doshisha Control system and lighting control system
DE102006001868A1 (en) * 2006-01-13 2007-07-19 Austriamicrosystems Ag Circuit arrangement and method for controlling an electrical load
WO2009066234A2 (en) * 2007-11-21 2009-05-28 Philips Intellectual Property & Standards Gmbh Light management system with an integrated energy function
DE102009035169A1 (en) * 2009-07-29 2011-02-10 Abb Ag Method for setting the control of several lights
DE102009048935A1 (en) * 2009-07-28 2011-02-10 Abb Ag Bus-capable control device for controlling at least one consumer
DE102010003834A1 (en) * 2010-04-09 2011-10-13 Tridonic Gmbh & Co. Kg Operating device for lighting means for determining an energy or power consumption and method for detecting desselbigen
DE202011003232U1 (en) * 2011-02-25 2012-05-30 Robert Seuffer Gmbh & Co. Kg Control device for electrical consumers
US20130151025A1 (en) * 2010-08-30 2013-06-13 Koninklijke Philips Electronics N.V. Management of power-over-ethernet installation
US20130211613A1 (en) * 2012-02-15 2013-08-15 Robert M. Praske Smart Bulb System
DE102012021858A1 (en) * 2012-11-07 2014-05-08 Tridonic Gmbh & Co Kg Control device for transmission of data packet to operating device for lighting unit of illumination system, has control circuit connected to switching units, transmits data bits, and generates signal for controlling switching units
EP2838322A1 (en) * 2013-08-16 2015-02-18 CP Electronics Limited Method and apparatus for energy monitoring in lighting systems

Family Cites Families (5)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
WO2006089564A1 (en) * 2005-02-22 2006-08-31 Ceag Notlichtsysteme Gmbh Method for controlling electrical consumers and corresponding circuit arrangements
US8035320B2 (en) * 2007-04-20 2011-10-11 Sibert W Olin Illumination control network
TW200938759A (en) * 2008-03-12 2009-09-16 jian-xing Zhong System and method for constructing solid state lighting network by using electric power system
EP2269269B1 (en) * 2008-03-20 2018-12-05 Cooper Technologies Company A conductive magnetic coupling system
AT13365U1 (en) * 2012-04-13 2013-11-15 Tridonic Gmbh & Co Kg Control of lamps by means of defined manipulation of the supply voltage

Patent Citations (11)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US20070100571A1 (en) * 2003-12-24 2007-05-03 The Doshisha Control system and lighting control system
DE102006001868A1 (en) * 2006-01-13 2007-07-19 Austriamicrosystems Ag Circuit arrangement and method for controlling an electrical load
WO2009066234A2 (en) * 2007-11-21 2009-05-28 Philips Intellectual Property & Standards Gmbh Light management system with an integrated energy function
DE102009048935A1 (en) * 2009-07-28 2011-02-10 Abb Ag Bus-capable control device for controlling at least one consumer
DE102009035169A1 (en) * 2009-07-29 2011-02-10 Abb Ag Method for setting the control of several lights
DE102010003834A1 (en) * 2010-04-09 2011-10-13 Tridonic Gmbh & Co. Kg Operating device for lighting means for determining an energy or power consumption and method for detecting desselbigen
US20130151025A1 (en) * 2010-08-30 2013-06-13 Koninklijke Philips Electronics N.V. Management of power-over-ethernet installation
DE202011003232U1 (en) * 2011-02-25 2012-05-30 Robert Seuffer Gmbh & Co. Kg Control device for electrical consumers
US20130211613A1 (en) * 2012-02-15 2013-08-15 Robert M. Praske Smart Bulb System
DE102012021858A1 (en) * 2012-11-07 2014-05-08 Tridonic Gmbh & Co Kg Control device for transmission of data packet to operating device for lighting unit of illumination system, has control circuit connected to switching units, transmits data bits, and generates signal for controlling switching units
EP2838322A1 (en) * 2013-08-16 2015-02-18 CP Electronics Limited Method and apparatus for energy monitoring in lighting systems

Also Published As

Publication number Publication date
AT16907U1 (en) 2020-11-15

Similar Documents

Publication Publication Date Title
US20170071050A1 (en) System and method for controlling lighting
Magno et al. A low cost, highly scalable wireless sensor network solution to achieve smart LED light control for green buildings
US20150257229A1 (en) Lighting device monitor and communication apparatus
US9408280B2 (en) Lighting systems
DE102009050170B4 (en) Home automation and home information system
US9521733B2 (en) Dual-mode luminaire controllers
US20100292815A1 (en) Control system and control method for intelligent solar street lamp
CN102884932B (en) Planting expert cloud-based intelligent earth-culture plant growth and cultivation system
CN103702480B (en) LED drive circuit and the method in conjunction with mains switch change glow color thereof
US8729834B1 (en) System and method for control of lighting systems
EP2748975A1 (en) Electrical lighting system power control
EP2701262B1 (en) Power control device, control system, and control method
CN201199739Y (en) Energy-saving type interior illumination intelligent control system based on ZigBee sensing network
CA2971424C (en) Calibration of a load control device for a light-emitting diode light source
MX341102B (en) Control system and method for managing wireless and wired components.
CN103855808A (en) PPCloud-based intelligent household power efficiency analysis system and method
KR101036582B1 (en) Photovoltaic streetlight management system using mobile communication terminal having short-range wireless communication function
CN202127530U (en) Intelligent LED (light-emitting diode) illuminating system on basis of Zigbee network
US9215778B2 (en) Distributed street lights monitoring, command and control combined with solar photo voltaic cell
Salvi et al. Cloud based data analysis and monitoring of smart multi-level irrigation system using IoT
CN103924636A (en) GPRS (general packet radio service)-based variable-frequency and constant-pressure water supply monitoring system
CN104571029A (en) Control system and control method for smart home
EP3155877A1 (en) Demand response for networked distributed lighting systems
CN103823400B (en) Socket monitoring system
KR101745779B1 (en) DC Power Line Communication Control System with H-Bridge Circuits

Legal Events

Date Code Title Description
R163 Identified publications notified
R207 Utility model specification
R150 Utility model maintained after payment of first maintenance fee after three years
R079 Amendment of ipc main class

Free format text: PREVIOUS MAIN CLASS: H05B0037000000

Ipc: H05B0047000000