DE19949800A1 - Telescopic sight has laser rangefinder and automatic aim correction displayed by LED - Google Patents

Telescopic sight has laser rangefinder and automatic aim correction displayed by LED

Info

Publication number
DE19949800A1
DE19949800A1 DE1999149800 DE19949800A DE19949800A1 DE 19949800 A1 DE19949800 A1 DE 19949800A1 DE 1999149800 DE1999149800 DE 1999149800 DE 19949800 A DE19949800 A DE 19949800A DE 19949800 A1 DE19949800 A1 DE 19949800A1
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
target
lens
telescopic tube
according
led
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Withdrawn
Application number
DE1999149800
Other languages
German (de)
Inventor
I-Jen Lai
Shiro Kano
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Asia Optical Co Inc
Original Assignee
Asia Optical Co Inc
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Asia Optical Co Inc filed Critical Asia Optical Co Inc
Priority to DE1999149800 priority Critical patent/DE19949800A1/en
Publication of DE19949800A1 publication Critical patent/DE19949800A1/en
Application status is Withdrawn legal-status Critical

Links

Classifications

    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F41WEAPONS
    • F41GWEAPON SIGHTS; AIMING
    • F41G3/00Aiming or laying means
    • F41G3/06Aiming or laying means with rangefinder
    • F41G3/065Structural association of sighting-devices with laser telemeters
    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F41WEAPONS
    • F41GWEAPON SIGHTS; AIMING
    • F41G1/00Sighting devices
    • F41G1/38Telescopic sights specially adapted for smallarms or ordnance; Supports or mountings therefor
    • GPHYSICS
    • G01MEASURING; TESTING
    • G01CMEASURING DISTANCES, LEVELS OR BEARINGS; SURVEYING; NAVIGATION; GYROSCOPIC INSTRUMENTS; PHOTOGRAMMETRY OR VIDEOGRAMMETRY
    • G01C3/00Measuring distances in line of sight; Optical rangefinders
    • G01C3/02Details
    • G01C3/06Use of electric means to obtain final indication
    • G01C3/08Use of electric radiation detectors

Abstract

The telescopic sight has a rangefinder with laser diode (30) and detector (33) coupled to the objective lens by prisms (31,32) and a microprocessor to calculate and display in the sight using an LED the range and ballistic corrections for a shot category selected by the switch (15).

Description

Die Erfindung betrifft ein Zielfernrohr zum optischen Messen der Entfernung und zum Vorsehen einer Blickrichtungsjustierung, so daß ein Abfallen und/oder ein Abdriften des Geschosses kompensiert wird, und insbesondere einen computergestützten Entfernungsbestimmer zur Kompensation der ballistischen Flugbahn bei kleinen Waffen. The invention relates to a telescopic tube for optically measuring the distance, and for providing a direction of view adjustment, so that a drop and / or a drift of the projectile is compensated, and particularly to a computerized Entfernungsbestimmer to compensate for the ballistic trajectory for small weapons.

Seit der Erfindung der Feuerwaffen sind Vorrichtungen und Wege vorgeschlagen worden, wie man mit diesen Vorrichtungen zielen kann. Since the invention of firearms devices and methods have been proposed as one can aim with these devices. Zur Verbesserung der Sicht und zur Unterstützung des Zie lens auf Fernziele sind separate Entfernungsbestimmer und/oder Zielfernrohre mit eingebauten Entfernungsbestimmern entwickelt worden, die diesem Ziel dienen sollen. To improve visibility and to support Zie lens on long-term goals separate Entfernungsbestimmer and / or scopes are designed with built Entfernungsbestimmern that should serve this purpose. Herkömmliche Entfer nungsbestimmer in Zielfernrohren zum Heranzoomen von Fernzielen weisen nur allgemeine optische Komponenten auf, einen Tubus körper, an den gegenüberliegenden Enden des Tubus angeordnete Objektiv- und Okularlinsen und im Tubuskörper, im Raum zwischen Objektiv- und Okularlinsen, ein bildaufrichtendes Linsensystem. Conventional Entfer nungsbestimmer in scopes to zoom in remote locations have only general optical components, a tube body, arranged at the opposite ends of the tube objective and ocular lenses and in the tubular body, the space between objective and ocular lenses, a an erecting lens system. Im Zielfernrohr ist entweder in der Brennebene des Objektivs oder in der gemeinsamen hinteren Brennebene der optischen Komponenten des bildaufrichtenden Systems und des Okulars ein Zielfadenkreuz angeordnet. In the telescopic sight a target reticle is arranged either in the focal plane of the lens or in the common back focal plane of the optical components of the erecting system and the eyepiece. Den vertikalen Linien des Faden kreuzes ist eine maßstäbliche Meßskala optisch überlagert. The vertical lines of the crosshair is optically superimposed on a full-scale measurement scale. Wäh rend des Zielens wird das Ziel in das Zentrum des Fadenkreuzes des Zielfernrohrs und auf einen Skalenstrich gebracht. Currency rend of targeting the target is placed in the center of the cross hairs of the telescopic sight and a tick mark. Die Überschneidung zwischen diesem Skalenstrich und der vertikalen Linie des Fadenkreuzes ist durch die Entfernung des Ziels bestimmt. The overlap between this scale line and the vertical line of the reticle is determined by the distance of the destination. Solch ein Verfahren zur Entfernungsbestimmung ist ziemlich grob und ungenau. Such a method for determining the distance is rather crude and inaccurate. Da ein Schütze den Versatz der Flug bahn erkennen muß und der Punkt, auf den er zielen muß, auf Er fahrung beruht, erfordert es viel Übung, bis man die Entfernung eines Ziels befriedigend abzuschätzen vermag. As a shooter must recognize the offset of the flight track and the point at which he must aim, based on experience it, it requires a lot of practice to be able to estimate the distance of a target satisfying. Fig. 6 zusammen mit Fig. 7 zeigt das Verfahren des Zielens unter Verwendung eines herkömmlichen Zielfernrohrs. Fig. 6 with Fig. 7 shows the method of targeting using a conventional telescopic sight.

Mit dem Ziel das Zielvermögen zu erhöhen und die Abhängigkeit von der Erfahrung zu verringern sind einige dieser späteren Entwicklungen patentiert worden, so wie US-Pat. With the aim to increase the target assets and to reduce dependence on the experience of some of these later developments have been patented as US Pat. No. No. 4285137; 4285137; US-Pat. US Pat. No. No. 4255013; 4255013; und US-Pat. and US Pat. No. No. 4531052. 4,531,052th

US-Pat. US Pat. No. No. 4,285137, erteilt an Jennie 1981, offenbart ein Fadenkreuz, welches eine primäre Zielebene und eine sekundäre Zielebene aufweist. 4.285137 issued to Jennie, 1981, discloses a reticle having a primary target plane and a secondary target plane. Die primäre Zielebene entspricht dem Null punkt der Flugbahn für das präzise Zielen, während die sekun däre Zielebene dem Schützen einen einzigen Bezug zum Zielen über eine Verlängerung zur Verwendung bei in größerer Entfer nung befindlicher Ziele, ermöglicht. The primary target level corresponds to the zero point of the trajectory for the precise locations, while the target plane seconding dary allows protecting a single reference to the locations of an extension for use in in-greater Entfer planning objectives. Durch zwei unterschiedli che aufgedruckte Markierungen in Form von je einer Skala werden eine Vorrichtung und ein Verfahren zum dynamischen Zielen bereitgestellt. By two differing surface printed indicia in the form of a scale according to an apparatus and method for dynamic targets are provided. Ein Entfernungsbestimmer gemäß der Erfindung hat jedoch folgende Nachteile: However, a Entfernungsbestimmer according to the invention has the following disadvantages:

  • 1. da die Entfernung des Ziels nur genähert ist, ist die resultierende Kompensation der ballistischen Flugbahn für gewöhnlich ungenau; First because the distance of the target is approached, the resulting compensation of the ballistic trajectory usually inaccurate;
  • 2. die Kurve der ballistischen Flugbahn ist durch zwei gerade Linien dargestellt, so daß große Fehler bestehen können; 2. The curve of the ballistic trajectory is represented by two straight lines, so that large errors can be made;
  • 3. entsprechend unterschiedlichen Geschossen müssen zur Flug bahnkompensation unterschiedliche aufgedruckte Skalen- Markierungen verwendet werden. 3. according to different floors need for flight track compensation different printed scales labels are used.

Andererseits ist gemäß der US-Pat. On the other hand, according to the U.S. Pat. No. No. 4255013, erteilt an Allen 1981, ein Linsentubus zusammen mit einer drehbaren ko axialen Mitnehmervorrichtung, wie zum Beispiel einer Justier manschette, mittels derer die Linsen im Linsentubus derart po sitionierbar sind, daß unterschiedliche Vergrößerungen einstell bar sind, bewegbar im Gehäuse des Zielfernrohrs angeordnet. 4255013, a lens barrel issued to Allen 1981 together with a rotatable ko axial driver device, such as a readjustment cuff, by means of which the lenses in the lens barrel are so po sitionierbar that different magnifications are sett bar movably arranged in the housing of the sighting telescope. Zu sätzlich macht die Erfindung von einer Längsbewegung Gebrauch, die durch die Drehjustierung des bildaufrichtenden Linsensystems erzeugt wird. Additionally to the invention makes use of a longitudinal movement of use, which is generated by the rotational adjustment of the erecting lens system. Solch eine Längsbewegung im Zusammenwirken mit einer in Längsrichtung veränderlichen Mitnehmeroberfläche verkippt die Blickrichtung, so daß ein Abdriften des Geschosses automatisch korrigiert wird. Such longitudinal movement in cooperation with a variable cam surface tilted in the longitudinal direction, the viewing direction, so that a drift of the projectile is corrected automatically. Diese Erfindung hat jedoch immer noch die folgenden Nachteile: However, this invention still has the following disadvantages:

  • 1. auf Grundlage des vorangehend beschriebenen herkömmlichen Zielverfahrens kann die Entfernung des Ziels nicht befriedigend abgeschätzt werden. 1. based on the conventional target previously described method, the distance of the target can not be satisfactorily assessed. Folglich kann die ballistische Flugbahn nicht korrekt kompensiert werden; Consequently, the ballistic trajectory can not be properly compensated;
  • 2. es ist schwierig, die Blickrichtung gemäß unterschiedlichen Geschossen zu verkippen, so daß eine korrekte Kompensation der Flugbahn erreicht wird; 2. it is difficult to tilt the viewing direction in accordance with different floors, so that a correct compensation of the trajectory is reached;
  • 3. die ballistische Flugbahn muß unter Verwendung einer Schau tafel berechnet werden; 3. The ballistic trajectory needs to be calculated using a display panel;
  • 4. es ist schwierig, die Mitnehmer zum Justieren herzustellen; 4. It is difficult to make the driver to adjust; und die Verkippung der Blickrichtung erhöht auch die Bildver zerrung und führt zu Bildern schlechter Qualität; and the tilting of the viewing direction increases the Bildver distortion and lead to poor quality images;
  • 5. diese Erfindung ist nicht dazu geeignet, auf sich bewegende Ziele zu zielen. 5. this invention is not suited to aim at moving targets.

Die US-Pat. The US Pat. No. No. 4,531,052, erteilt 1985 an Moore, betrifft ein computergesteuertes Zielfernrohr für ein Gewehr mit einem Entfernungsmesser zur Kompensation der ballistischen Flugbahn. 4,531,052, issued 1985 to Moore, is directed to a computer-controlled telescopic sight for a gun with a rangefinder for compensation of the ballistic trajectory. In der zweiten Bildebene des Zielfernrohrs wird die Entfernung des Ziels durch den Triangulationsalgorithmus zur Entfernungs bestimmung berechnet. In the second image plane of the sighting telescope, the distance of the target by the triangulation algorithm for distance determination is calculated. In Verbindung mit ballistischen Daten wie z. In conjunction with ballistic data such. B. dem Gewicht des Geschosses, der Mündungsgeschwindigkeit, des ballistischen Koeffizienten wird die Größe des Ziels in den Computer eingespeist, und der Computer gibt die Entfernung des Ziels durch Skalenstriche an, die durch die Halbleiterabbil dungstechnik einer LCD-Vorrichtung erzeugt sind. As the weight of the projectile, the muzzle velocity, the ballistic coefficient, the size of the target is fed into the computer, and the computer indicates the distance of the target by scale marks which are generated by the Halbleiterabbil applications technology of an LCD device. Ein Entfer nungsbestimmer gemäß dieser Erfindung leidet für gewöhnlich an folgenden Problemen: A Entfer nungsbestimmer according to this invention suffers usually the following problems:

  • 1. zum Berechnen der Entfernung zwischen Ziel und Schütze muß zuerst die Größe des Ziels bekannt sein. 1. to calculate the distance between the target and save the size of the target must be known first. Die Größen von Zielen sind jedoch in einer Schautafel klassifiziert. The sizes of targets, however, are classified into a display board. Die genäherte Größe des Zieles resultiert oft in großen Fehlern. The approximate size of the target often results in large errors.
  • 2. Obwohl das Zielfernrohr gemäß dieser Erfindung Zoom- Funktionen aufweist, kann die korrekte Flugbahnkompensation nur erlangt werden, wenn die Vergrößerung der zweiten Bildebene festgehalten ist. 2. Although the scope of this invention comprises in accordance with the zoom function, the correct flight path compensation can only be obtained when the magnification of the second image plane is recorded. Sobald der Schütze die Vergrößerung der zweiten Bildebene ändert, muß die ganze Berechnung wiederholt werden, da sich die Zielmarke aufgrund der Änderung der Vergrößerung ändert. Once the contactors changes the magnification of the second image plane, the entire calculation must be repeated, since the target is changed due to the change of magnification. In Wirklichkeit ist es üblicherweise der Fall, daß der Schütze zum Beobachten eine niedrigere Ver größerung wählt, damit er ein größeres Gesichtsfeld zur Verfügung hat. In reality, it is usually the case that the shooter to observe selects a lower Ver enlargement, so he has a larger field is available. Nachdem das Ziel erfaßt worden ist, wird eine größere Vergrößerung verwendet werden, so daß zum Zielen das Ziel herangezoomt wird. After the target has been detected, a higher magnification is used, so that the object is zoomed to the targets. Damit diese Erfindung funktioniert, muß jedoch zum Beobachten, Zielen und Schießen die gleiche Vergrößerung verwendet werden. In order for this invention to work, but the same magnification must be used to observe, aim and shoot. Daher ist diese Erfindung an eine große Klasse von Schützen nicht angepaßt; Therefore, this invention is not adaptable to a wide class of shooters;
  • 3. der Computer benötigt Zeit, die Information wie die Größe des Ziels und die ballistischen Daten zu verarbeiten, daher wird üblicherweise die beste Gelegenheit zu schießen verpaßt. 3. The computer needs time to process the information such as the size of the target and the ballistic data, therefore, the best opportunity is usually missed to shoot. Auf Grundlage der Erkenntnis der vorangehend benannten Nachteile ist es daher wünschenswert, eine vereinfachte und verbesserte Vorrichtung zur Kompensation der ballistischen Flugbahn für die Benutzung mit Zielfernrohren vorzustellen, die einfach zu handhaben ist und eine präzise Flugbahnkompensation ermöglicht, so daß das Zielvermögen erhöht wird. Based on the knowledge of the above-named disadvantages, it is therefore desirable to introduce a simplified and improved device for compensation of the ballistic trajectory for use with scopes, which is easy to handle and precise trajectory compensation allows, so that the target capacity is increased.

Gemäß der Erfindung ist es ein Ziel, eine Vorrichtung zur Flug bahnkompensation bereitzustellen, die zum Abschätzen der Ent fernung zwischen dem Schützen und dem Ziel einen Laser ein setzt. According to the invention it is an object to provide a device for flight path compensation to provide that sets fernung for estimating the Ent between the marksman and the target a laser a. Weiter wird zum Berechnen der Kompensation der ballisti schen Flugbahn auf Grundlage des so abgeschätzten Abstandes und von vom Schützen eingespeisten ballistischen Daten ein Mikro computer eingesetzt. Next for calculating the compensation of the ballistic trajectory rule on the basis of the thus estimated distance and fed by the shooter ballistic data, a microcomputer is used. Gemäß der Erfindung wird das Ergebnis auf der Fadenkreuzplatte in der ersten Bildebene angezeigt. According to the invention the result on the reticle plate in the first image plane is displayed. Damit das Ziel exakt getroffen wird, müssen nur die in der ersten Bildebene gezeigte Position und die Zielmarke mit dem Ziel zur Deckung gebracht werden. The objective is met exactly, only the position and shown in the first image plane, the target must be brought with the aim to cover.

Ein anderes Ziel ist es, eine Vorrichtung zur Flugbahnkompensa tion bereitzustellen, bei der der Wert der Flugbahnkompensation mittels eines in eine Laserdiode integrierten Reflexionsprismas in der ersten Bildebene angezeigt wird. Another object is to provide a device for Flugbahnkompensa tion, in which the value of the trajectory compensation is indicated by means of an integrated laser diode in a reflection prism in the first image plane. Zwischen der Okular linse und der ersten Bildebene ist ein bildaufrichtendes Lin sensystem angeordnet, das verschiedene Vergrößerungsstärken be reitstellt, so daß das Bild des Ziels und der erforderliche Wert der Kompensation richtig und ohne Verzerrung vergrößert werden können. lens between the ocular and the first image plane is arranged an erecting Lin sensystem, riding provides be the different magnification levels, so that the image of the target and the required value of the compensation can be increased properly and without distortion.

Ein weiteres Ziel gemäß der Erfindung ist es, daß der Wert der Flugbahnkompensation in verschiedene Stufen eingeteilt wird. Another object of the invention is that the value of the trajectory compensation is divided into different stages. Wenn auf das Ziel gezielt wird, müssen nur Geschoßdaten in den Mikrocomputer eingespeist werden, und andere Informationen wie z. If you aim at the goal, only floor data must be fed into the microcomputer, and other information such as. B. die Entfernung des Ziels werden während des Verfahrens des Zielens direkt abgeschätzt. As the distance of the target be estimated directly during the process of targeting. Folglich ist die Kompensationsvor richtung gemäß der Erfindung einfach zu handhaben, und sie benötigt zum Verarbeiten der Daten weniger Zeit, so daß der Schütze die besten Gelegenheiten zum Schießen nicht verpaßt. Consequently, the Kompensationsvor is easy to handle device according to the invention, and it needs to process the data less time, so that the shooter does not miss the best opportunities to shoot.

Diese und andere Ziele und Vorteile der Erfindung werden aus einer Betrachtung der folgenden detaillierten Beschreibung einer bevorzugten Ausführungsform derselben heraus offen sichtlicher, wenn sie in Verbindung mit der begleitenden Zeichnung gelesen wird, worin: These and other objects and advantages of the invention will become apparent from a consideration of the following detailed description of a preferred embodiment thereof out when read in conjunction with the accompanying drawings open clearer, wherein:

Fig. 1 die Ausführungsform gemäß der Erfindung veranschaulicht; Fig. 1, the embodiment illustrated in accordance with the invention;

Fig. 2 einen Schnitt durch die in Fig. 3 beschriebene Ausführungsform darstellt; Fig. 2 is a section through the one described in Figure 3 embodiment.

Fig. 3 einen Schnitt durch die Ausführungsform gemäß der Erfindung von oben darstellt; Fig. 3 is a section through the embodiment according to the invention from above;

Fig. 4 eine Schautafel mit Verteilungen von ballistischen Flugbahnen darstellt; Fig. 4 illustrates a display board with distributions of ballistic trajectories;

Fig. 5 ein Beispiel der abgeschätzten, in der ersten Bildebene angezeigten Entfernung eines Ziels gemäß der Erfindung veranschaulicht; Fig. 5 illustrates an example of the estimated, displayed in the first image plane distance of an object, according to the invention;

Fig. 6 zusammen mit Fig. 7 das Verfahren des Zielens bei Verwendung eines herkömmlichen Zielfernrohrs zeigt. 7, Fig. 6 together with FIG., The method aiming at use of a conventional telescopic sight.

Fig. 1 zeigt ein entsprechend der Erfindung ausgebildetes Ziel fernrohr. Fig. 1 shows a correspondingly configured telescope objective of the invention. Ähnlich wie ein herkömmliches Fernrohr weist ein Zielfernrohr 10 gemäß der Erfindung eine Objektivlinse 11 und eine Okularlinse 12 an den beiden Enden desselben auf. Similar to a conventional telescope comprises a sighting telescope 10 of the invention, an objective lens 11 and an eyepiece lens 12 at the two ends thereof. Die Objektivlinse 11 ist am äußersten vorderen Ende des Zielfern rohrs 10 angebracht und wird zum Empfangen eines Bildes des Ziels 60 verwendet. The objective lens 11 is mounted at the extreme front end of the scope 10 and is used for receiving an image of the target 60th Andererseits wird die Okularlinse 12 dazu verwendet, daß ein Schütze die Umgebung beobachten, die Entfer nung des Ziels abschätzen und auf das Ziel zielen kann. On the other hand, the ocular lens 12 is used, that a shooter observe the environment, assess the Entfer voltage of the target and can aim at the target. Weiter werden zwei Befestigungsstreben 13 zum Befestigen des Zielfern rohrs 10 auf einem Gewehr oder einer Schrotflinte 20 verwendet. Further, two mounting struts 13 for mounting the telescopic sight 10 on a rifle or a shotgun 20 are used.

An einer Seite des Zielfernrohrs ist eine Mehrzahl von Knöpfen 14 angeordnet, mittels derer die Codes der Geschoßkategorien eingebbar sind, so daß der Benutzer die ballistischen Daten in den Mikroprozessor 40 einspeisen kann. On one side of the telescopic sight is disposed a plurality of buttons 14, by means of which the codes of the projectile categories can be input, so that the user can feed the ballistic data to the microprocessor 40th Schließlich wird ein Lasernetzteilschalter zum Ein-/Ausschalten des zum Abschätzen der Entfernung des Ziels angewandten Laserstrahls verwendet. Finally, a laser power supply switch for turning on / off the laser beam used for estimating the distance of the target is used.

Fig. 2 und 3 zeigen das Zielfernrohr gemäß der Erfindung im Schnitt von der Seite und von oben. Fig. 2 and 3 show the telescopic tube according to the invention in section from the side and from above. Wie in diesen Figuren gezeigt ist, weist das Zielfernrohr gemäß der Erfindung drei Teile auf, und zwar einen Laser-Entfernungsbestimmer, einen Mikroprozessor und eine optische Einheit, wobei der Laser-Ent fernungsbestimmer weiterhin aufweist: As shown in these figures, the telescopic tube according to the invention comprises three parts, namely a laser Entfernungsbestimmer, a microprocessor and an optical unit, wherein the laser further comprises Ent fernungsbestimmer:

  • 1. eine Laserdiode 30 , die zum Aussenden von Laserstrahlen verwendet wird, und die mittels des Lasernetzteilschalters 15 kontrollierbar ist; 1, a laser diode 30 which is used for emitting laser beams, and which is controllable by the laser power supply switch 15;
  • 2. ein den Laserstrahl reflektierendes Prisma 31 , welches daran angepaßt ist, die von der Laserdiode 30 zum Ziel 60 ausgesand ten Laserstrahlen zu reflektieren; 2. A laser beam reflecting prism 31 which is adapted to reflect the out sand th of the laser diode 30 to the target 60 laser beams;
  • 3. ein Empfängerprisma 32 , welches zum Empfangen der vom Ziel 60 reflektierten Laserstrahlen und zum Übertragen der reflek tierten Laserstrahlen an einen Sensor 33 verwendet wird; 3. A receiver prism 32 which is used for receiving the laser beams reflected from the target 60 and for transmitting the reflectors oriented laser beams to a sensor 33;
  • 4. den Sensor 33 , der zum Empfangen der vom Empfängerprisma 32 übertragenen Laserstrahlen und zum Einspeisen der Daten in den Mikroprozessor 40 verwendet wird. 4 the sensor 33 which is used for receiving the data transmitted from the receiver prism 32 laser beams and for feeding the data into the microprocessor 40th

Damit die Flugbahnkompensation berechnet werden kann, müssen unter Verwendung des Knopfes 15 ballistische Daten eingespeist werden, so daß eine gewünschte Geschoßkategorie ausgewählt wird. Thus, the trajectory compensation can be calculated, 15 ballistic data must be fed using the knob, so that a desired floor category is selected. Nachdem die Geschoßkategorie ausgewählt worden ist, kön nen die entsprechenden ballistischen Daten aus der abgespei cherten Datenbank wiedergewonnen werden. After the projectile category has been selected, the corresponding Ki NEN ballistic data from the database abgespei cherten be recovered. In Verbindung mit den wiedergewonnenen ballistischen Daten werden die vom Sensor 33 empfangenen Daten vom Mikroprozessor 40 verarbeitet, so daß der Wert der Flugbahnkompensation berechnet wird. In connection with the recovered ballistic data received from the sensor 33 data from the microprocessor 40 to be processed, so that the value of the trajectory compensation is calculated. Zum Anzeigen von Informationen, wozu auch die Entfernung des Ziels und die Flugbahnkompensation zählen, wird eine LED 41 verwendet. To view information, including the distance of the target and the trajectory compensation includes a LED 41 is used.

Damit die Geschoßkategorien eingeteilt werden können, müssen ballistische Kurven entsprechend verschiedenen Geschossen berechnet werden, wie es in Fig. 4 gezeigt ist. So that the projectile categories can be divided, ballistic curves corresponding to different floors have to be calculated, as shown in Fig. 4. Ähnliche ballistische Kurven werden jeweils in die gleiche Kategorie, zum Beispiel in eine der Gruppen A bis G, eingeteilt. Similar ballistic curves to G, each divided into the same category, for example in one of the groups A. Ein Schütze muß nur wissen, in welche Kategorie das verwendete Geschoß gehört; A shooter only needs to know to which category belongs the projectile used; und wählt mittels des Knopfes 15 die Geschoß kategorie aus, so daß der Mikroprozessor 40 auf Grundlage der eingespeisten Informationen die Flugbahnkompensation berechnen kann. and selects by means of the knob 15 from the projectile category, so that the microprocessor 40 can calculate on the basis of the supplied information, the trajectory compensation.

Schließlich weist die optische Einheit auf: Finally, the optical unit:

  • 1. eine LED-Abbildungs-Linsenanordnung 50 , die zum Sammeln des Lichtes der LED 41 und zur Verbesserung der Bildqualität verwendet wird; 1 an LED imaging lens assembly 50 is used to collect the light from the LED 41 and to improve image quality;
  • 2. einen LED-Reflexionsspiegel 51 , der das von der LED-Ab bildungs-Linsenanordnung 50 aufgefangene Bild zu einer ersten Bildebene 52 reflektiert; 2. A LED reflector mirror 51 which reflects the collected from the LED-Ab-forming lens assembly 50 image to a first image plane 52;
  • 3. die erste Bildebene 52 , in welcher ein Fadenkreuz B und Flugbahnkompensations-Skalenstriche C angeordnet sind. 3. The first image plane 52 in which a reticle C B are arranged and trajectory compensation scale marks.
    Darüberhinaus werden Bilder, wozu das von der Objektivlinse 11 empfangene Bild und das Bild vom LED-Reflexionsspiegel zählen, in der ersten Bildebene angezeigt; Moreover, images are what the count 11 received image and the image of the LED reflection mirror of the objective lens shown in the first image plane;
  • 4. einen Spiegel 53 zum Sammeln von Licht, der das Licht von der Objektivlinse 11 zum bildaufrichtenden Linsensystem 54 überträgt, so daß der Schütze Informationen über die Entfernung des Ziels und den Wert der Flugbahnkompensation klar in der ersten Bildebene sehen kann; 4. 53 for collecting light that transmits the light from the objective lens 11 to the erecting lens system 54 so that the shooter can see information about the distance of the target and the value of the trajectory compensation clearly in the first image plane of a mirror;
  • 5. zwei bildaufrichtende Linsensysteme 54 , die, entsprechend ihrer relativen Stellung, verschiedene Vergrößerungen ermöglichen; 5. Erect image two lens systems 54 which allow accordance with their relative position, different magnifications;
  • 6. einen Zielfernrohr-Peilring 55 in der zweiten Bildebene, der zwischen der Okularlinse 12 und dem bildaufrichtenden Linsen system 54 angeordnet ist, und der zur Einschränkung des Gesichtsfeldes benutzt wird. 6. a riflescope Peilring 55 in the second image plane, which is arranged between the ocular lens 12 and the erecting lens system 54, and is used to limit the field of view.

Gemäß der Erfindung werden das Fadenkreuz B und die Ska lenstriche C auf der vertikalen Achse in der zweiten Bildebene zum Zielen verwendet. According to the invention the cross-hairs are B and C Ska lenstriche used on the vertical axis in the second image plane for aiming. Die relative Stellung des Zielfernrohrs und der Zielmarke zueinander hängt nicht von der Vergrößerung ab. The relative position of the telescopic sight and the target each other does not depend on the magnification. Mit anderen Worten ist die Zielmarke, unabhängig davon, welche Vergrößerung des Zielfernrohrs 10 verwendet wird, immer im Zentrum des Ziels fixiert. In other words, the target, regardless of the enlargement of the scope 10 is used, always fixed in the center of the target.

In der dargestellten Ausführungsform überprüft ein Schütze zuerst, in welche Kategorie das verwendete Geschoß gehört; In the illustrated embodiment, a shooter first checks in which category the projectile used belongs; dann wählt er unter Verwendung der Knöpfe 14 die Kategorie aus. then he selects, using the buttons 14 category. Das eingespeiste Zeichen wird in der ersten Bildebene 52 angezeigt. The fed character is displayed in the first image plane 52nd Weiter zielt der Schütze mit dem Zentrum des Fadenkreuzes in der ersten Bildebene 52 auf das Ziel und drückt den Netzteilschalter 15 , so daß die Laserdiode 30 Laserstrahlen zum Ziel aussenden kann. Further, the shooter is aiming the center of the crosshairs in the first image plane 52 to the destination and presses the power supply switch 15, so that the laser diode 30 can emit laser beams to the destination. Die Laserstrahlen werden vom Reflexionsprisma 31 reflektiert und durch die Objektivlinse 11 zum Ziel 60 übertragen. The laser beams are reflected by the reflection prism 31 and is transmitted through the objective lens 11 to the target 60th Wenn der Laserstrahl das Ziel trifft, wird er vom Ziel reflektiert. When the laser beam hits the target, it is reflected from the target. Durch die Objektivlinse 11 , das Reflexionsprisma 31 und das Empfängerprisma 32 wir der reflektierte Laserstrahl vom Sensor 33 empfangen. Through the objective lens 11, the reflecting prism 31 and the prism 32 receiver we receive the reflected laser beam from the sensor 33rd Nachdem die Daten vom Sensor 33 in den Mikroprozessor 40 eingespeist worden sind, kann der Mikroprozessor die Entfernung des Ziels berechnen. After the data have been fed from the sensor 33 to the microprocessor 40, the microprocessor can calculate the distance from the destination. Dieser Wert der Entfernung des Ziels wird von der LED 41 angezeigt. This value of the distance of the target is indicated by the LED 41st Damit jedoch ein besseres Bild erlangt wird, wird das von der LED 41 angezeigte Bild durch die LED-Ab bildungs-Linsenanordnung 50 und durch das Prisma 51 zur Reflexion der LED in die erste Bildebene 52 projiziert. However, for a better image is acquired, the displayed image from the LED 41 through the LED-Ab-forming lens assembly 50 and through the prism 51 for reflecting the LED is projected in the first image plane 52nd Der Schütze kann solche Informationen in der ersten Bildebene sehen. The shooter can see such information in the first image plane.

Im nächsten Schritt gewinnt der Mikroprozessor 40 auf Grundlage der ausgewählten Kategorie die ballistischen Parameter aus der vorher abgespeicherten Datenbank zurück und berechnet den Wert der Flugbahnkompensation. In the next step, the microprocessor 40 wins based on the selected category, the ballistic parameters from the previously stored data back and calculates the value of the trajectory compensation. All diese Informationen werden durch die LED 41 , die LED-Abbildungs-Linsenanordnung 50 und das Prisma 51 zur Reflexion der LED in der ersten Bildebene angezeigt. All this information is indicated by the LED 41, the LED imaging lens assembly 50 and prism 51 for reflecting the light in the first image plane. Folglich muß, damit ein Ziel genau getroffen wird, nur auf den Punkt auf dem Ziel, der getroffen werden soll, gezielt werden und müssen die ballistischen Daten eingegeben werden. Consequently, in order for a target is hit exactly, are targeted only to the point on the target to be met and the ballistic data must be entered.

Claims (8)

1. Zielfernrohr ( 10 ) zur Kompensation der ballistischen Flugbahn, das aufweist: 1. telescopic tube (10) for compensation of the ballistic trajectory, comprising:
einen Entfernungsbestimmer, der Lichtstrahlen zu einem Ziel ( 60 ) aussendet und Daten aus der Reflexion der Lichtstrah len empfängt; a Entfernungsbestimmer which emits light beams to a target (60), and receives data from the reflection of the Shafts of Light len;
einen Speicher, der zumindest eine Flugbahnkurve ab speichert; a memory that stores at least a trajectory curve from;
einen Mikroprozessor ( 40 ), der mittels der Daten und der Flugbahnkurve eine Kompensationsberechnung durchführt, so dass man eine Entfernung des Ziels ( 60 ) und eine Flugbahnkompensa tion erhält; a microprocessor (40) which performs compensation calculation means of the data and the trajectory curve, so as to obtain a range of the target (60) and a Flugbahnkompensa tion;
eine optische Einheit zum Anzeigen der Entfernung des Ziels ( 60 ) und der Flugbahnkompensation. an optical unit for displaying the distance of the target (60) and the trajectory compensation.
2. Zielfernrohr ( 10 ) nach Anspruch 1, wobei die Kompensations berechnung weiter von einem Anwender eingegebene Geschoßdaten integriert. 2. telescopic tube (10) according to claim 1, wherein the compensation calculation further input from a user data projectile integrated.
3. Zielfernrohr ( 10 ) nach Anspruch 2, wobei das Zielfernrohr ( 10 ) weiter zumindest eine Eingabeeinrichtung zum Eingeben der Geschoßdaten aufweist. 3. telescopic tube (10) according to claim 2, wherein the scope (10) at least further comprising an input device for inputting the data projectile.
4. Zielfernrohr ( 10 ) nach Anspruch 3, wobei die Flugbahnkurve zumindest einer Geschoßsorte entspricht und über die Eingabe einrichtung auswählbar ist. 4. telescopic tube (10) according to claim 3, wherein the trajectory curve corresponds at least to a projectile type and is selectable via the input device.
5. Zielfernrohr ( 10 ) nach Anspruch 1, wobei der Entfernungs bestimmer weiter aufweist: 5. telescopic tube (10) according to claim 1, wherein the distance determiner further comprises:
einen Lasernetzteilschalter ( 15 ); a laser power supply switch (15);
eine von dem Lasernetzteilschalter ( 15 ) gesteuerte Laserdiode ( 30 ), wobei die Laserdiode ( 30 ) so betreibbar ist, daß sie Laserstrahlen erzeugt; one of the laser power supply switch (15) controlled laser diode (30), wherein the laser diode (30) is operable to generate laser beams;
ein Laser-reflektierendes Prisma ( 31 ), welches den Laser strahl zu einem Ziel ( 60 ) hin reflektiert; a laser-reflecting prism (31) which reflects the laser beam to a target (60) down;
ein Empfängerprisma ( 32 ), welches den von dem Ziel reflek tierten Laserstrahl empfängt; a receiver prism (32) receiving the reflectors from the target-oriented laser beam;
einen Sensor, der die Laserstrahlen vom Empfängerprisma ( 32 ) empfängt und elektrische Daten zum Mikroprozessor ( 40 ) über trägt. a sensor which receives the laser beams from the receiver prism (32) and electrical data to the microprocessor (40) transfers.
6. Zielfernrohr ( 10 ) nach Anspruch 1, wobei die optische Ein heit weiter aufweist: 6. telescopic tube (10) according to claim 1, wherein the optical input comprises integrated further:
eine LED-Abbildungs-Linsenanordnung ( 50 ) zum Aufsammeln von Licht und zur Verbesserung der Bildqualität; an LED imaging lens assembly (50) for collecting light and improve the image quality;
eine LED-Reflexions-Linse ( 51 ), die das von der LED-Abbil dungs-Linsenanordnung ( 50 ) aufgesammelte Licht reflektiert; an LED reflection lens (51) that reflects the collected up from the LED Abbil manure lens array (50) of light;
eine erste Bildebene ( 52 ), die ein Fadenkreuz B und das Licht von der LED-Reflexions-Linse ( 51 ) zeigt; a first image plane (52) showing a cross-hair and the B light from the LED reflection lens (51);
ein bildaufrichtendes Linsensystem ( 54 ), welches zwischen der Okularlinse ( 12 ) und der Objektivlinse ( 11 ) angebracht ist und eine variierbare Vergrößerung liefert; a an erecting lens system (54) which is disposed between the eyepiece lens (12) and the objective lens (11) and a variable magnification supplies;
eine Licht aufsammelnde Linse ( 53 ) zum Transmittieren des Lichts zum bildaufrichtenden Linsensystem ( 54 ), so daß ein Benutzer Schießinformationen deutlich in der ersten Bildebene ( 52 ) betrachten kann; (52) may be considered a light aufsammelnde lens (53) for transmitting the light to the erecting lens system (54), so that a user shooting information clearly in the first image plane;
einen Peilring ( 55 ) in der zweiten Bildebene ( 52 ), der zwi schen der Okularlinse und dem bildaufrichtenden Linsensystem angeordnet ist und zum Einengen des Gesichtsfeldes verwendet wird. a Peilring (55) in the second image plane (52) which is interim the ocular lens and the erecting lens system's arranged and is used to narrow the field of view.
7. Zielfernrohr ( 10 ) nach Anspruch 6, wobei die optische Ein heit weiter ein Schießfernrohr aufweist. 7. telescopic tube (10) according to claim 6, wherein the optical An integrated further comprises a shooting scope.
8. Zielfernrohr ( 10 ) nach Anspruch 1, wobei die Flugbahnkurve/n entsprechend unterschiedlichen Geschoßarten in Geschoßkatego rien eingeteilt ist/sind und ähnliche Flugbahnkurven in die gleiche Geschoßkategorie eingeteilt sind. 8. telescopic tube (10) according to claim 1, wherein the trajectory curve / n corresponding to different types of floor is divided into Geschoßkatego criteria are / and similar trajectory curves are classified into the same category projectile.
DE1999149800 1999-10-15 1999-10-15 Telescopic sight has laser rangefinder and automatic aim correction displayed by LED Withdrawn DE19949800A1 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE1999149800 DE19949800A1 (en) 1999-10-15 1999-10-15 Telescopic sight has laser rangefinder and automatic aim correction displayed by LED

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE1999149800 DE19949800A1 (en) 1999-10-15 1999-10-15 Telescopic sight has laser rangefinder and automatic aim correction displayed by LED

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE19949800A1 true DE19949800A1 (en) 2001-04-19

Family

ID=7925795

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE1999149800 Withdrawn DE19949800A1 (en) 1999-10-15 1999-10-15 Telescopic sight has laser rangefinder and automatic aim correction displayed by LED

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE19949800A1 (en)

Cited By (17)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE102004034267A1 (en) * 2004-07-15 2006-02-09 Hensoldt Ag System for automatic elevation adjustment for weapon using a laser ranging optic connected to the weapon sight via a data link and computer
US7171776B2 (en) 2004-03-10 2007-02-06 Raytheon Company Weapon sight having analog on-target indicators
WO2007030101A1 (en) * 2005-09-02 2007-03-15 Raytheon Company Weapon sight with ballistics information persistence
US7269920B2 (en) 2004-03-10 2007-09-18 Raytheon Company Weapon sight with ballistics information persistence
US7490430B2 (en) 2004-03-10 2009-02-17 Raytheon Company Device with multiple sights for respective different munitions
US7654029B2 (en) 2005-11-01 2010-02-02 Leupold & Stevens, Inc. Ballistic ranging methods and systems for inclined shooting
DE102009039851A1 (en) * 2009-09-03 2011-05-12 Carl Zeiss Sports Optics Gmbh Scope
US8172139B1 (en) 2010-11-22 2012-05-08 Bitterroot Advance Ballistics Research, LLC Ballistic ranging methods and systems for inclined shooting
US8286384B2 (en) 2003-11-04 2012-10-16 Leupold & Stevens, Inc. Ballistic range compensation for projectile weapon aiming based on ammunition classification
US8375620B2 (en) 2004-03-10 2013-02-19 Raytheon Company Weapon sight having multi-munitions ballistics computer
US8408460B2 (en) 2010-06-03 2013-04-02 United States Of America As Represented By The Secretary Of The Navy Auto adjusting ranging device
EP2148165A3 (en) * 2008-07-24 2013-08-14 Bushnell Inc. Handheld rangefinder
US8783568B2 (en) 2006-08-01 2014-07-22 Gerhard Kaufmann Telescopic sight
EP2781874A2 (en) 2013-03-19 2014-09-24 Schmidt & Bender GmbH & Co. KG Telescopic sight
WO2014130128A3 (en) * 2012-12-05 2014-11-06 Raytheon Company Direct view optical sight with integrated laser system
DE102014112794A1 (en) * 2014-09-05 2016-03-10 Carl Zeiss Sports Optics Gmbh System for modular retrofitting or supplementing of an optical device with a laser distance measurement
WO2019200560A1 (en) * 2018-04-18 2019-10-24 深圳市瑞尔幸电子有限公司 Common optical-path range finder scope performing laser separation at front end of imaging lens

Cited By (28)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US8286384B2 (en) 2003-11-04 2012-10-16 Leupold & Stevens, Inc. Ballistic range compensation for projectile weapon aiming based on ammunition classification
US8375620B2 (en) 2004-03-10 2013-02-19 Raytheon Company Weapon sight having multi-munitions ballistics computer
US7171776B2 (en) 2004-03-10 2007-02-06 Raytheon Company Weapon sight having analog on-target indicators
US7269920B2 (en) 2004-03-10 2007-09-18 Raytheon Company Weapon sight with ballistics information persistence
US7490430B2 (en) 2004-03-10 2009-02-17 Raytheon Company Device with multiple sights for respective different munitions
US8056281B2 (en) 2004-03-10 2011-11-15 Raytheon Company Device with multiple sights for respective different munitions
DE102004034267A1 (en) * 2004-07-15 2006-02-09 Hensoldt Ag System for automatic elevation adjustment for weapon using a laser ranging optic connected to the weapon sight via a data link and computer
WO2007030101A1 (en) * 2005-09-02 2007-03-15 Raytheon Company Weapon sight with ballistics information persistence
US9482489B2 (en) 2005-11-01 2016-11-01 Leupold & Stevens, Inc. Ranging methods for inclined shooting of projectile weapon
US8046951B2 (en) 2005-11-01 2011-11-01 Leupold & Stevens, Inc. Rangefinders and aiming methods using projectile grouping
US7654029B2 (en) 2005-11-01 2010-02-02 Leupold & Stevens, Inc. Ballistic ranging methods and systems for inclined shooting
US8959823B2 (en) 2005-11-01 2015-02-24 Leupold & Stevens, Inc. Ranging methods for inclined shooting of projectile weapons
US7690145B2 (en) 2005-11-01 2010-04-06 Leupold & Stevens, Inc. Ballistic ranging methods and systems for inclined shooting
US8448372B2 (en) 2005-11-01 2013-05-28 Leupold & Stevens, Inc. Rangefinders for inclined shooting of projectile weapons
US8783568B2 (en) 2006-08-01 2014-07-22 Gerhard Kaufmann Telescopic sight
EP2148165A3 (en) * 2008-07-24 2013-08-14 Bushnell Inc. Handheld rangefinder
US8599482B2 (en) 2009-09-03 2013-12-03 Armin Schlierbach Telescopic sight
DE102009039851A1 (en) * 2009-09-03 2011-05-12 Carl Zeiss Sports Optics Gmbh Scope
US8408460B2 (en) 2010-06-03 2013-04-02 United States Of America As Represented By The Secretary Of The Navy Auto adjusting ranging device
US9835413B2 (en) 2010-11-22 2017-12-05 Leupold & Stevens, Inc. Ballistic ranging methods and systems for inclined shooting
US8172139B1 (en) 2010-11-22 2012-05-08 Bitterroot Advance Ballistics Research, LLC Ballistic ranging methods and systems for inclined shooting
WO2014130128A3 (en) * 2012-12-05 2014-11-06 Raytheon Company Direct view optical sight with integrated laser system
US9632304B2 (en) 2012-12-05 2017-04-25 Raytheon Company Direct view optical sight with integrated laser system
DE102013102826A1 (en) 2013-03-19 2014-09-25 Schmidt & Bender Gmbh & Co. Kg Scope
US9817225B2 (en) 2013-03-19 2017-11-14 Schmidt & Bender Gmbh & Co. Kg Telescopic sight
EP2781874A2 (en) 2013-03-19 2014-09-24 Schmidt & Bender GmbH & Co. KG Telescopic sight
DE102014112794A1 (en) * 2014-09-05 2016-03-10 Carl Zeiss Sports Optics Gmbh System for modular retrofitting or supplementing of an optical device with a laser distance measurement
WO2019200560A1 (en) * 2018-04-18 2019-10-24 深圳市瑞尔幸电子有限公司 Common optical-path range finder scope performing laser separation at front end of imaging lens

Similar Documents

Publication Publication Date Title
US3492733A (en) Variable power sighting scope
US3464770A (en) Combined sighting mechanism and laser range finder
US8448372B2 (en) Rangefinders for inclined shooting of projectile weapons
US4403421A (en) Telescopic gun sight
US5434704A (en) Night vision weapon sight
DE10055510B4 (en) The optoelectronic laser distance meter
DE60106010T2 (en) Accuracy shot simulator system and method
US5026158A (en) Apparatus and method for displaying and storing impact points of firearm projectiles on a sight field of view
DE19727988C2 (en) Surveying instrument with autofocus device
US5204489A (en) Modular and reconfigurable episcopic sight
US5491546A (en) Laser assisted telescopic target sighting system and method
US5771623A (en) Telescopic sight
AU2003241133B2 (en) Auxiliary optical unit attachable to optical devices, particularly telescopic gun sights
US7516571B2 (en) Infrared range-finding and compensating scope for use with a projectile firing device
EP1325281B1 (en) Method and device for simulating firing
US4561204A (en) Reticle display for small arms
US6591537B2 (en) Reticle for telescopic gunsight and method for using
US7603804B2 (en) Ballistic reticle for projectile weapon aiming systems and method of aiming
JP3406301B2 (en) Improved telescopic type sight and focusing screen for the
US7171775B1 (en) Gun sight reticle having open sighting areas for bullet drop compensation
US8651381B2 (en) Firearm sight having an ultra high definition video camera
US5181323A (en) Hunting scope for determining accurate trajectory of a weapon
US6418657B1 (en) Sight mount for a firearm
EP0842395B1 (en) Process and device for the rapid detection of the position of a target marking
US4695161A (en) Automatic ranging gun sight

Legal Events

Date Code Title Description
8139 Disposal/non-payment of the annual fee