DE19729404A1 - Motor vehicle unauthorised use prevention locking device - Google Patents

Motor vehicle unauthorised use prevention locking device

Info

Publication number
DE19729404A1
DE19729404A1 DE1997129404 DE19729404A DE19729404A1 DE 19729404 A1 DE19729404 A1 DE 19729404A1 DE 1997129404 DE1997129404 DE 1997129404 DE 19729404 A DE19729404 A DE 19729404A DE 19729404 A1 DE19729404 A1 DE 19729404A1
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
signal
motor vehicle
seat
presence
characterized
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Granted
Application number
DE1997129404
Other languages
German (de)
Other versions
DE19729404C2 (en
Inventor
Tilmann Dr Seubert
Ulrich Emmerling
Thomas Roehrl
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Siemens AG
Original Assignee
Siemens AG
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Siemens AG filed Critical Siemens AG
Priority to DE1997129404 priority Critical patent/DE19729404C2/en
Publication of DE19729404A1 publication Critical patent/DE19729404A1/en
Application granted granted Critical
Publication of DE19729404C2 publication Critical patent/DE19729404C2/en
Anticipated expiration legal-status Critical
Application status is Expired - Fee Related legal-status Critical

Links

Classifications

    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B60VEHICLES IN GENERAL
    • B60RVEHICLES, VEHICLE FITTINGS, OR VEHICLE PARTS, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
    • B60R25/00Fittings or systems for preventing or indicating unauthorised use or theft of vehicles
    • B60R25/20Means to switch the anti-theft system on or off
    • B60R25/25Means to switch the anti-theft system on or off using biometry
    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B60VEHICLES IN GENERAL
    • B60RVEHICLES, VEHICLE FITTINGS, OR VEHICLE PARTS, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
    • B60R25/00Fittings or systems for preventing or indicating unauthorised use or theft of vehicles
    • B60R25/01Fittings or systems for preventing or indicating unauthorised use or theft of vehicles operating on vehicle systems or fittings, e.g. on doors, seats or windscreens
    • B60R25/04Fittings or systems for preventing or indicating unauthorised use or theft of vehicles operating on vehicle systems or fittings, e.g. on doors, seats or windscreens operating on the propulsion system, e.g. engine or drive motor
    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B60VEHICLES IN GENERAL
    • B60RVEHICLES, VEHICLE FITTINGS, OR VEHICLE PARTS, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
    • B60R25/00Fittings or systems for preventing or indicating unauthorised use or theft of vehicles
    • B60R25/20Means to switch the anti-theft system on or off
    • B60R25/25Means to switch the anti-theft system on or off using biometry
    • B60R25/252Fingerprint recognition
    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B60VEHICLES IN GENERAL
    • B60RVEHICLES, VEHICLE FITTINGS, OR VEHICLE PARTS, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
    • B60R25/00Fittings or systems for preventing or indicating unauthorised use or theft of vehicles
    • B60R25/20Means to switch the anti-theft system on or off
    • B60R25/25Means to switch the anti-theft system on or off using biometry
    • B60R25/255Eye recognition

Abstract

The locking device includes a transmitting and reception unit (1) arranged in the motor vehicle, which transmits a request signal (3) on operation of an activation key (8) and waits for a response signal (4). A portable response sender (5) receives the request signal and transmits a coded response signal. An evaluation unit compares the response signal received by the transmitting and reception unit with an expected nominal signal. A biometric sensor (7) detects body features of a person located in the area of the drivers seat (14), and a control unit (2) produces a release signal to release a drive prevention (6) only if the response signal agrees with the nominal signal, and if a presence signal exists. The presence signal is only produced if the person is recognised through the detected body feature, e.g. body weight, as authorised person.

Description

Die Erfindung betrifft eine Sicherungseinrichtung gegen unbe fugte Benutzung eines Kraftfahrzeugs, bei der ein Starten des Motors nur bei Berechtigung möglich ist. The invention concerns a device to prevent non fugte use of a motor vehicle, in which a starting of the engine is possible only with authorization. Die Erfindung be trifft auch ein Verfahren zum Freigeben der Sicherungsein richtung gegen unbefugte Benutzung des Kraftfahrzeugs. The invention applies also be a method for releasing the Fuse L direction to prevent unauthorized use of the motor vehicle.

Eine bekannte Sicherungseinrichtung (DE 43 29 697 C2) weist eine im Fahrzeug angeordnete Sende- und Empfangseinheit auf. A known safety device (DE 43 29 697 C2) has a vehicle-mounted transmission and reception unit. Bei Betätigen eines Zündschalters wird ein Anforderungssignal ausgesendet. Pressing an ignition switch, a request signal is emitted. Falls daraufhin ein tragbarer Antwortgeber mit seinem Antwortsignal antwortet und dieses Antwortsignal als korrekt erkannt wird, so wird der Motor gestartet. If then a portable responder replies with its response signal and this response signal is recognized as correct, the engine is started. Zur Si cherheit können auch noch andere Bedingungen wie beispiels weise betätigte Fahrzeugbremse oder Leerlaufposition des Ge triebes, abgefragt werden, bevor der Motor gestartet wird. For Si reliability are other conditions such as example can operated vehicle brake or neutral position of the Ge drive, be interrogated before the engine is started.

Allerdings ist es bei dieser Sicherungseinrichtung für Kinder immer noch möglich, den Zündschalter zu betätigen, während die Bremse betätigt oder Gangwählhebel in einer vorgegebenen Position ist. However, it is still possible with this securing device for children to operate the ignition switch, while the brake lever is operated or gear in a predetermined position. Somit können Kinder den Motor starten und weg fahren, falls der Antwortgeber zur selben Zeit im Fahrzeug vorhanden sein sollte. Thus, children can start the engine and drive away if the responder should be present in the vehicle at the same time.

Der Erfindung liegt das Problem zugrunde, eine Sicherungsein richtung zu schaffen, die einen Schutz vor unbefugter Benut zung des Kraftfahrzeugs, insbesondere durch Kinder bietet. The invention is based on the problem of creating a Fuse L direction that accurately provide protection against unauthorized Benut of the motor vehicle, provides particularly for children.

Dieses Problem wird erfindungsgemäß durch die Merkmale der Patentansprüche 1 und 5 gelöst. This problem is solved by the features of claims 1 and 5. FIG. Dabei löst das Betätigen ei nes Auslöseschalters ein Frage-Antwort-Dialog zwischen einer im Fahrzeug angeordneten Sende- und Empfangseinheit und einem tragbaren Antwortgeber aus. Here, the pressing ei nes trigger switch triggers a question and answer dialogue between the vehicle-mounted transceiver unit and a portable responder. Das von dem Antwortgeber gesende te und codierte Antwortsignal wird auf seine Berechtigung ge prüft. The gesende from the responder te and encoded response signal is checked for authorization ge. Bevor der Motor gestartet werden kann, werden Biome trikmerkmale eines Benutzers durch einen Biometriksensor er faßt. Before the engine can be started, biomes are trikmerkmale by a user's Biometriksensor he summarizes. Nur wenn die Biometrikmerkmale bestimmte Vorgaben er füllen, so wird der Benutzer als berechtigt angesehen und das Kraftfahrzeug kann benutzt werden. Only if the Biometrikmerkmale certain requirements he fill, the user is considered to be justified and the motor vehicle can be used. Somit wird verhindert, daß Kinder, die in den Besitz des Antwortgebers gelangt sind, das Kraftfahrzeug benutzen. This prevents that children who have come into the possession of the responder, use the motor vehicle.

Vorteilhafte Ausgestaltungen der Erfindung sind in den Un teransprüchen gekennzeichnet. Advantageous embodiments of the invention are characterized in dependent claims the Un. So kann der Biometriksensor ein Gewichtssensor sein, der das Gewicht einer auf dem Fahrersitz befindlichen Person mißt. So the Biometriksensor can be a weight sensor which measures the weight of a person seated in the driver's seat. Nur wenn das Körpergewicht über ei nem Schwellwert liegt, so wird der Benutzer als berechtigt erkannt und ein Anwesenheitssignal erzeugt, das zusammen mit dem berechtigten Antwortsignal zum Starten des Motors führt. Only when the body weight is above ei nem threshold value, the user is recognized as authorized, and produces a presence signal which together with the legitimate response signal for starting the engine.

Der Biometriksensor kann auch ein Längenmeßgerät sein, mit dem die Größe des Benutzers annähernd bestimmt wird. The Biometriksensor may also be a length measuring apparatus by which the height of the user is approximated. Überdies kann die Körpergröße indirekt mit Hilfe eine Fingerabdruck sensors oder einer Spracherkennungseinheit ermittelt werden, die aus dem erfaßten Fingerabdruck oder der erfaßten Stimme des Benutzers durch Vergleich mit einem gespeicherten Werten eine Berechtigung zum Starten des Motors herleiten, wobei an schließend oder gleichzeitig dazu der Frage-Antwort-Dialog durchgeführt wird. Moreover, the body size can be a fingerprint sensor, or a voice recognition unit are determined indirectly by means of which derive from the detected fingerprint or the detected voice of the user by comparison with a stored values ​​a permission for starting the engine, wherein on closing or simultaneously to the Q answer dialogue is conducted.

Zusätzlich kann vorgesehen sein, daß ein zum Benutzen des Kraftfahrzeugs notwendiges Betätigungsorgan, wie das Bremspe dal oder der Gangwählhebel in eine vorgegebene Stellung ge bracht wird. In addition, that is a necessary to use the motor vehicle actuator, such as the dal Bremspe or the gear lever into a predetermined position ge can be provided. So kann das Bremspedal betätigt und der Gang wählhebel in einer vorgegebenen Stellung verbracht werden. Thus, the brake pedal can be pressed and gear selector are introduced into a predetermined position.

Ausführungsbeispiele der Erfindung werden im folgenden anhand der schematischen Zeichnungen näher erläutert. Embodiments of the invention will be explained with reference to the schematic drawings. Es zeigen: Show it:

Fig. 1 ein Blockschaltbild der erfindungsgemäßen Siche rungseinrichtung, Fig. 1 is a block diagram of the Siche inventive inference device,

Fig. 2 einen Schnitt durch das Fahrzeuginnere mit einem Be nutzer auf einen Sitz und Fig. 2 shows a section through the vehicle interior with a Be user on a seat and

Fig. 3 einen Schnitt durch einen Fahrersitz. Fig. 3 is a sectional view of a driver's seat.

Eine Sicherungeinrichtung gegen unbefugte Benutzung eines Kraftfahrzeugs weist eine in dem Kraftfahrzeug angeordnete Sende- und Empfangseinheit 1 ( Fig. 1) auf. A device to prevent unauthorized use of a motor vehicle comprises a motor vehicle arranged in the transmitting and receiving unit 1 (Fig. 1). Die Sende- und Empfangseinheit 1 hat eine Sende- und Empfangsantenne (im folgenden als Antenne 2 bezeichnet), mit der ein Anforde rungssignal 3 drahtlos ausgesendet und ein Antwortsignal 4 eines tragbaren Antwortgebers (wird im folgenden als Trans ponder 5 bezeichnet) drahtlos empfangen werden kann. The transmitting and receiving unit 1 has a transmitting and receiving antenna can be wirelessly received (hereinafter referred to as an antenna 2) with which a Anforde approximate signal 3 wirelessly transmitted and a response signal 4 of a portable responder (hereinafter referred to as trans ponder 5) ,

Die Sende- und Empfangseinheit 1 steuert das Senden und das Empfangen von Signalen (Frage-Antwort-Dialog) . The transmitting and receiving unit 1 controls the sending and receiving of signals (question-answer dialogue). Zudem wertet sie als Auswerteeinheit die empfangenen Signale aus, indem sie das Antwortsignal 4 mit einem erwarteten Sollsignal ver gleicht. It also evaluates the evaluation unit from the signals received by the response signal similar to ver 4 with an expected desired signal. Anschließend kann sie - als Steuereinheit - ein Freigabesignal bei Übereinstimmung mit dem Sollsignal erzeu gen, infolgedessen eine Wegfahrsperre 6 gelöst wird. Subsequently, it can - as a control unit - a release signal in accordance with the target signal gen erzeu, as a result, an immobilizer is released. 6 Vorteil hafterweise weist die Sende- und Empfangseinheit 1 einen Mi kroprozessor mit Speichereinheiten (EEPROM, RAM), einen Modu lator und einen Demodulator auf. Advantageous legally, the transmitting and receiving unit 1 to a Mi kroprozessor with memory units (EEPROM, RAM), a modu lator and a demodulator.

Zur Sicherheit gegen unbefugte Benutzung ist die Sende- und Empfangseinheit 1 überdies mit einem Biometriksensor, einem als Auslöseschalter für den Frage-Antwort-Dialog dienenden Zünd- oder Startschalter 8 und einem oder mehreren zum Benut zen des Kraftfahrzeugs notwendigen Betätigungsorganen 9 ver bunden. To protect against unauthorized use of the transmitting and receiving unit 1 is further provided with a Biometriksensor, one serving as a trigger switch for the question and answer dialogue ignition or start switch 8 and one or more zen to Benut of the motor vehicle necessary actuators 9 ver prevented. Der Biometriksensor kann ein Körpergrößensensor 7 sein, der Körpergewicht oder Körperlänge eines Benutzers mißt. The Biometriksensor may be a height sensor 7, the body weight or body length of a user measures.

Sobald der Zündschalter 8 betätigt wird (Drehen des Zünd schalters 8 von der Position OFF über die Position ACC (KL15R) und ON (KL15) in die Position START (KL50)), wird die Sende- und Empfangseinheit 1 dazu veranlaßt, das Anforde rungssignal 3 über ihre Antenne 2 auszusenden. Once the ignition switch 8 is operated (turning of the ignition switch 8 (from the OFF position via the ACC position KL15R) and ON (KL15) (in the START position KL50)) is caused, the transmitting and receiving unit 1 to the Anforde approximate signal 3 transmit via its antenna. 2 Falls der Transponder 5 das Anforderungssignal 3 empfängt (Transponder 5 ist innerhalb der Reichweite des Anforderungssignals 3 ), so antwortet er unmittelbar darauf mit seinem codierten Antwort signal 4 . If the transponder 5, the request signal 3 receives (transponder 5 is within the range of the request signal 3), so it responds immediately with its coded response signal. 4 Mit dem Antwortsignal 4 weist der Transponder 5 seine Berechtigung nach (Authentifikation) With the response signal 4, the transponder 5 is justified by (authentication)
Das Antwortsignal 4 wird in der Sende- und Empfangseinheit 1 mit einem erwarteten Sollsignal verglichen. The response signal 4 is compared in the transmitting and receiving unit 1 with an expected desired signal. Das Sollsignal kann in der Sende- und Empfangseinheit 1 gespeichert oder dort mit Hilfe eines mathematischen Algorithmus erzeugt wer den. The desired signal can be stored in the transmitter and receiver unit 1 or produced there using a mathematical algorithm to who. Wenn das empfangene Antwortsignal 4 mit dem Sollsignal übereinstimmt, kann zugleich eine gegebenenfalls vorhandene elektronische Lenkungsverriegelung entriegelt werden, damit das Lenkrad frei gedreht werden kann. If the received response signal 4 coincide with the desired signal, an optional electronic steering lock can be unlocked at the same time, so that the steering wheel can be freely rotated.

Bevor das Fahrzeug in Betrieb genommen werden kann (dh be vor das Freigabesignal erzeugt wird), muß die Berechtigung des Benutzers 14 anhand von biometrischen Merkmalen, wie Kör pergewicht, Körperlänge, Fingerabdruck, Stimme, Struktur der Iris, usw. nachgewiesen werden. Before the vehicle can be put into operation (ie be generated before the enable signal) must be detected, the authorization of the user 14 on the basis of biometric features, such as Kör pergewicht, body length, fingerprint, voice, iris structure, and so on.

Zunächst wird die Erfindung am Beispiel der Körpergröße (Gewicht oder Länge) erklärt, die als biometrisches Merkmal dient. First, the invention will be explained using the example of the body size (weight or length) that is used as a biometric characteristic. Der Körpergrößensensor 7 liefert dabei ein Anwesen heitssignal. The height sensor 7 will deliver a property standard signal. Der Körpergrößensensor 7 liefert jedoch nur dann das Anwesenheitssignal, wenn er die Anwesenheit eines Benut zers 14 erkennt, dessen Körpermaße, wie Körpergewicht oder Körperlänge, vorgegebenen Werte (Schwellwert) erfüllen muß. However, the height sensor 7 only supplies the presence signal when it detects the presence of a Benut dec 14 whose body measurements, such as body weight or body length, predetermined values must satisfy (threshold value). Falls die gemessenen Körpermaße (Meßwerte) über dem vorgege benen Schwellwert liegen, so wird der Benutzer 14 als berech tigt erkannt und das Anwesenheitssignal erzeugt. If the measured body mass (measured values) are above the PRE-surrounded threshold value, the user 14 is detected as Untitled calculation and generates the presence signal.

Ebenso ist es möglich, daß der Körpergrößensensor 7 einen oder mehrere Meßwerte liefert, die erst in der Sende- und Empfangseinheit 1 mit gespeicherten Sollwerten verglichen werden. It is also possible that the height sensor 7 provides one or more measured values which are compared only in the transmitting and receiving unit 1 with stored reference values. Das Anwesenheitssignal wird nur dann erzeugt, wenn die Meßwerte über dem Schwellwert liegen, dh wenn der Be nutzer eine bestimmte Mindestkörpergröße aufweist und sich damit als berechtigt erweist, das Kraftfahrzeug zu benutzen. The presence signal is generated only when the measured values ​​exceed the threshold value, ie, when the Be user has a certain minimum height, and thus proves to be authorized to use the motor vehicle.

Außerdem kann vorgesehen sein, daß zumindest ein zum Benutzen des Kraftfahrzeugs notwendiges Betätigungsorgan 9 in eine vorgegebene Stellung gebracht wird. In addition, it can be provided that at least a necessary to use the motor vehicle actuating element is brought to a predetermined position. 9 Dann wird ein Betäti gungssignal geliefert, das zusammen mit dem Anwesenheits signal und dem als berechtigt erkannten Antwortsignal 4 zum Erzeugen des Freigabesignals führt. Then, a Actuate the supplied acceleration signal, the signal leads along with the presence and the detected response signal to be justified 4 for generating the enable signal. Als Betätigungsorgan 9 kann beispielsweise das Bremspedal oder der Gangwählhebel dienen. As an actuating member 9, for example, the brake pedal or the gear selector can be used.

Folglich kann das Betätigungssignal durch Betätigen des Bremspedals erzeugt werden. Consequently, the actuation signal can be generated by operating the brake pedal. Die betätigte Bremse kann durch den ohnehin vorhandenen Bremslichtschalter oder durch eine vorhandene ABS-Steuereinheit erkannt werden. The actuated brake can be recognized by the already existing brake light switch or by an existing ABS control unit. Ebenso kann die Schaltstellung des Gangwählhebels abgefragt werden. Likewise, the switching position of the gear lever can be queried. Wenn sich der Gangwählhebel in einer vorgegebenen Position befindet (dies kann durch Anfrage der Stellung des Getriebes durch ein Getriebesteuergerät erfaßt werden), so wird das Betätigungs signal erzeugt. When the gear selector lever is in a predetermined position (this can be detected by the request of the position of the transmission by a transmission control unit), the actuation signal is generated.

Der Körpergrößensensor 7 kann beispielsweise direkt oder in direkt das Körpergewicht einer Person erfassen. The height sensor 7 can detect the body weight of a person, for example, directly or in directly. Hierzu kann beispielsweise eine kapazitive Elektrode 15 ( Fig. 2) im Fah rersitz 16 angeordnet sein. For this purpose, for example, a capacitive electrode 15 (Fig. 2) in Fah's seat 16 is arranged to be. Als Gegenelektrode kann das me tallene Dach 17 des Fahrzeugs dienen. As a counter electrode, the me Tallene roof 17 of the vehicle may be used. Somit wirkt die Elek trode 15 zusammen mit dem Dach 17 als elektrischer Kondensa tor, zwischen dem ein elektrisches Feld herrscht, das durch ein Dielektrikum (Benutzer 14 ) beeinflußt werden kann. Thus, the elec trode acts 15 together with the roof 17 of an electric gate Kondensa, prevails between the electric field produced by a dielectric (user 14) can be influenced.

Wenn sich der Benutzer 14 auf den Fahrersitz 16 setzt, so än dert sich durch den Körper des Benutzers 14 (wirkt als Die lektrikum) das elektrische Feld und damit die Kapazität die ses Kondensators. If the user 14 seated on the driver's seat 16, so chan ged to the user 14 through the body (acting as the lektrikum) the electric field and thus the capacity of the capacitor ses. Aus der Höhe der Änderung der Kapazität kann errechnet werden, welches Körpergewicht der Benutzer 14 in etwa hat. From the amount of the change in capacitance can be calculated that the body weight of the user 14 has approximately. Bei großer Kapazitätsänderung kann von einem Be nutzer 14 mit einem großen Körpergewicht ausgegangen werden. With a large change in capacitance can be assumed 14 with a great body weight of a user-Be.

Wie mit Hilfe von Kapazitätsänderungen die Anwesenheit eines Benutzers 14 bestimmt werden kann, ist hinreichend bekannt (beispielsweise aus der Patentschrift US 4,805,723). As the presence of a user 14 can be determined with the aid of changes in capacitance, is well known (for example from the patent document US 4,805,723). Daher wird hier nicht näher darauf eingegangen. Therefore, received here not elaborate.

Falls der Benutzer 14 den Zündschalter 8 betätigt, wird ei nerseits das Anforderungssignal 3 ausgesendet und anderer seits der Körpergrößensensor 7 , bei diesem Ausführungsbei spiel in Form der Elektrode 15 , durch Anlegen einer Spannung aktiviert. If the user 14 on the ignition switch 8 is actuated, is emitted ei nerseits the request signal 3 and the other part of the body height sensor 7, in this Ausführungsbei game in shape of the electrode 15, activated by applying a voltage. Wenn die Kapazitätsänderung nur gering ist (falls sie unter einem Schwellwert liegt), so wird angenommen, daß ein Kind versucht hat, das Fahrzeug zu starten. If the change in capacitance is small (if it is below a threshold value), it is assumed that a child has attempted to start the vehicle. In diesem Fall wird das Anwesenheitssignal durch den Körpergrößensensor 7 nicht erzeugt. In this case, the presence signal is not generated by the height sensor. 7 Das Fahrzeug kann dann nicht in Betrieb ge nommen werden. The vehicle can not then be put into operation taken.

Der Körpergrößensensor 7 kann dabei im Sitzpolster, im Sitz gestell oder in der Sitzhalterung des Fahrersitzes 16 ange ordnet sein. Be the height sensor 7 can be in the seat cushion, seat frame or in the seat bracket of the driver seat 16 is arranged. Es können auch mehrere Körpergrößensensoren 7 im Bereich des Fahrersitzes 16 angeordnet sein. It may be arranged in the region of the driver's seat 16 and a plurality of height sensors. 7 Die Körpergrößen sensoren 7 messen dabei das Gewicht der Person, wobei bei dem gemessenen Gewicht das Gewicht des Fahrersitzes 16 be rücksichtigt werden muß, damit die gemessenen Werte nicht durch das Gewicht des Fahrersitzes 16 verfälscht werden. The body height sensors 7 will measure the weight of the person, wherein the weight of the driver seat 16 must be be taken into account in the measured weight so that the measured values are not distorted by the weight of the driver's seat sixteenth

Das Körpergewicht kann auch mit Hilfe einer elektromotori schen Sitzverstellung bestimmt werden. Body weight can also be determined using a rule elektromotori seat adjustment. Hierzu wird der zum Verstellen des Sitzes 16 notwendige Motorstrom oder die not wendige Verstellzeit gemessen. For this purpose, the seat 16 for adjusting the motor current necessary or not manoeuvrable adjustment time is measured. Je schwerer eine Person ist, desto mehr Strom benötigt die Sitzverstellung oder desto län ger braucht der Sitz 16 zum Verstellen. The heavier a person is, the more power needed the seats or more County ger needs the seat 16 for adjusting. Aus Strom und/oder Zeit wird dann das Körpergewicht berechnet. the body weight is then calculated from current and / or time.

Als Körpergrößensensor 7 können auch IR-Lichtschranken mit IR-Sender 18 und IR-Empfänger 19 im Fahrzeug dienen, im Be reich der Lenksäule 20 und dem Fußbereich des Fahrersitzes 16 angeordnet sind. As body height sensor 7 may also IR sensors with IR transmitter 18 and IR receiver 19 are used in the vehicle, in the loading area of the steering column 20 and the foot area of the driver's seat are disposed sixteenth Somit wird der Bereich um den Fahrersitz 16 und der Fußbereich in der Nähe der Kupplungs-, Brems- oder Gaspedale erfaßt. Thus, the area around the driver's seat 16 and the foot area is detected in the vicinity of the clutch, brake or accelerator pedals.

Mit den Lichtschranken kann die Körperlänge des Benutzers 14 annähernd festgestellt werden, wenn dieser auf dem Fahrersitz 16 Platz nimmt und den Zündschalter 8 betätigt. With the light barriers, the body length of the user 14 can be approximately determined if this takes place on the driver's seat 16 and the ignition switch 8 is actuated. Falls die Körperlänge zu gering ist (falls der erfaßte Wert unter einem Schwellwert liegt), so wird angenommen, daß ein Kind das Fahrzeug starten möchte. If the body length is too small (if the detected value is below a threshold), it is assumed that a child wishes to start the vehicle. Daher wird das Anwesenheitssignal dann nicht erzeugt. Therefore, the presence signal will not be generated.

Ebenso können Ultraschallsensoren im Armaturenbrett oder im Fußraumbereich im Kraftfahrzeug eingesetzt werden, um die Körperlänge zu bestimmen. Likewise, ultrasonic sensors can be used in the dashboard or in the foot area in the motor vehicle, to determine the body length. Auch können Videokameras verwendet werden, um die Körpergröße, dh Körperlänge oder Körperge wicht, festzustellen. Video cameras can be used to determine the height, ie body length or of body weight.

Bei dem Erfassen der Körperlänge können gegebenenfalls solche Parameter, wie Sitzstellung oder horizontale Lage der Sitz schiene 24 , Lehnenwinkel der Rückenlehne 25 oder Höhenein stellung des Fahrersitzes 16 berücksichtigt werden, damit die gemessenen Werte nicht durch die vom Benutzer vorgenommenen Sitzeinstellungen verfälscht werden. In the detection of the length of the body leaning angle of the backrest 25 or Höhenein position of the driver's seat 16, such parameters may optionally be substituted as the sitting position or horizontal position of the seat rail 24, are taken into account, so that the measured values are not influenced by the changes made by the user seat settings.

Das Größe des Benutzers 14 kann auch über die Gurtausziehlän ge des Sicherheitsgurts annähernd ermittelt werden. The size of the user 14 can be determined using the Gurtausziehlän ge of the seat belt approximately. Dabei wird aus der ausgezogenen Länge des Sicherheitsgurtes auf die Größe des Benutzers 14 geschlossen. Here is inferred from the extended length of the belt to the size of the user fourteenth

Statt einer Größenmessung kann die Berechtigung des Benutzers 14 auch mit Hilfe eines biometrischen Sensors, wie Fingerab drucksensor oder Spracherkennungseinheit, als Körpergrößen sensor 7 erfaßt werden. Instead of a size measurement of the user 14, the authorization may also be by means of a biometric sensor, such as fingerprint sensor or pressure can be detected as a body height sensor 7 speech recognition unit. Zum Ermitteln der Berechtigung muß sich der Benutzer 14 zunächst durch Erfassen eines biometri schen Merkmals, wie Fingerabdruck, Struktur der Iris des Au ges, Gesichtsform, Sprache, usw. identifizieren. To determine the authorization, the user must identify by detecting a biometric feature rule, such as fingerprint, iris structure of the Au ges, face shape, language, etc. 14 initially.

Durch Vergleich mit gespeicherten Merkmalen wird dann ent schieden, ob der Benutzer aufgrund seiner biometrischen Merk male und damit aufgrund seiner Körpergröße berechtigt ist, das Fahrzeug zu starten. By comparison with stored features is then excreted ent if the user is male because of its biometric watch, making it the right due to its height, to start the vehicle. Dabei müssen die erfaßten Merkmale nicht unbedingt zu 100% mit den gespeicherten Werten überein stimmen, da zum wirksamen Starten des Kraftfahrzeugs auch noch das Antwortsignal 4 auf seine Berechtigung überprüft wird. The features collected needs do not necessarily reflect 100% with the stored values match because of effectively starting the motor vehicle also the response signal 4 is checked for authorization.

Es genügt, wenn nur ein vorgegebenes Maß an Übereinstimmung (Schwellwert) überschritten wird. It is sufficient if only a specified degree of agreement (threshold) is exceeded. Dies vereinfacht die Erfas sung und den Vergleich der biometrischen Merkmale mit den ge speicherten Werten. This simplifies the Erfas measurement and the comparison of the biometric features with the stored values ​​ge. Überdies geht die Auswertung der gemesse nen Werte schneller vonstatten. Moreover, the evaluation of the precisely measured nen values ​​is faster. Daher genügt auch bereits ei ne grobe, gerasterte Meßwerterfassung durch den biometrischen Sensor. Therefore ei ne coarse gridded data acquisition already satisfied by the biometric sensor.

Ist der Benutzer 14 berechtigt, so wird das Anwesenheits signal entweder in dem Körpergrößensensor 7 oder durch die Sende- und Empfangseinheit 1 durch Vergleich der Meßwerte mit den Schwellwerten erzeugt. If the user is authorized 14, the presence signal is generated in either the height sensor 7 or by the transmitting and receiving unit 1 by comparing the measured values with the threshold values. Gleichzeitig oder unmittelbar da nach findet der Frage-Antwort-Dialog zwischen der Sende- und Empfangseinheit 1 und dem Transponder 5 statt. At the same time or immediately since the question-and-answer dialogue between the transmitting and receiving unit 1 and the transponder 5 takes place.

Die gespeicherten Schwellwerte, mit denen die von dem Körper größensensor 7 erfaßten Meßwerte verglichen werden, werden bei der Herstellung des Kraftfahrzeugs am Bandende beim Fahr zeughersteller erstmalig eingestellt und gespeichert. The stored threshold values with which the measured values detected by the height sensor 7 are compared, are set for the first time in the production of the motor vehicle at the tape end at the vehicle manufacturer and stored. Später können die gespeicherten Werte nur bei Nachweis einer Berech tigung verändert werden. Later, the stored values ​​can be changed only when the detection of a Author ization. Somit können die Schwellwerte an Be nutzer mit kleinen Körperabmessungen (erwachsene Benutzer, die sehr klein sind oder wenig Körpergewicht aufweisen) ange paßt werden. Thus, the threshold values ​​of Be users with small body dimensions (adult users, which are very small or have low body weight) is fitted. Diese Anpassung kann jedoch nur beispielsweise in einer Vertragswerkstatt bei Nachweis des Fahrzeugbriefes oder anderer authentischer Unterlagen vorgenommen werden. However, this adjustment may for example only be made in an authorized workshop with proof of vehicle registration or other authentic documents.

Als Körpergrößensensor 7 , der die Körperlänge erfaßt, kann auch die kapazitive Elektrode 15 im Fahrersitz 16 zusammen mit dem Betätigungsorgan 9 dienen. As body height sensor 7 which detects the length of the body, and the capacitive electrode 15 can be used in the driver's seat 16 together with the actuating member. 9 Durch die Elektrode wird lediglich die Anwesenheit eines Benutzers 14 unabhängig von seinem Gewicht erfaßt. Through the electrode, the presence of a user 14 is only detected regardless of its weight. Wenn dann gleichzeitig das Betäti gungsorgan 9 abgefragt wird, ob beispielsweise das Bremspedal betätigt ist, so kann dann davon ausgegangen werden, daß der Benutzer 14 auf dem Fahrersitz 16 Platz genommen hat und zu gleich mit seinem Fuß das Bremspedal betätigt. Then, when at the same time Actuate the queries constriction means 9, for example, whether the brake pedal is actuated, it may be assumed then that the user has taken 14 on the driver's seat 16 space and actuated at the same with his feet the brake pedal. Dies kann nur von großen Personen ohne Hilfsmittel durchgeführt werden. This can be done only by large number of people without tools. In diesem Fall wird angenommen, daß der Benutzer 14 eine Min destkörperlänge (größer als der Schwellwert) hat. In this case, it is assumed that the user 14 Min least body length (greater than the threshold value) has.

Als Körpergrößensensor 7 kann auch eine im Fahrersitz 16 in tegrierte "Personenwaage" dienen. As height sensor 7 can also be used in the driver's seat 16 in tegrated "bathroom scale". Mit der Waage wird das Kör pergewicht des auf dem Fahrersitz 16 befindlichen Benutzers 14 erfaßt. With the balance is the Kör pergewicht user 14 located on the driver seat 16 detects. Die Waage weist ein Sensorelement 21 ( Fig. 3) in der Sitzfläche 22 oder auf Sitzschienen 24 auf, das mit einer Auswerteeinheit 23 verbunden ist. The scale includes a sensor element 21 (Fig. 3) in the seat surface 22 or on the seat rails 24, which is connected to an evaluation unit 23. In der Auswerteeinheit 23 wird das von dem Sensorelement 21 erfaßte Gewicht mit einem Schwellwert verglichen. In the evaluation unit 23 the signal detected by the sensor element 21 weight is compared with a threshold value. Falls der Schwellwert überschritten wird, so wird das Anwesenheitssignal erzeugt und an die Sen de- und Empfangseinheit 1 geliefert. If the threshold is exceeded, the presence signal is generated and de- to Sen and receiving unit supplied. 1 Die Auswerteeinheit 23 kann sich auch in der Sende- und Empfangseinheit 1 befinden. The evaluation unit 23 can be located in the transceiver unit. 1

Das Sensorelement 21 kann durch einen resistiven Dehnungsmeß streifen, ein Piezoelement, durch Drucksensoren oder sonstige Gewichts- oder Kraftsensoren realisiert sein, mit denen das Erfassen des Körpergewichts möglich ist. The sensor element 21 can roam through a resistive strain gauge, a piezoelectric element, to be realized by pressure sensors or other weight or force sensors with which the detection of body weight is possible. Für die Erfindung ist es jedoch unwesentlich, auf welche Art das Körpergewicht oder die Körperlänge des Benutzers 14 erfaßt wird. However, for the invention it is immaterial in what way the body weight or the length of the body of the user 14 is detected. Wesentlich ist nur, daß die Meßwerte nur dann zu einem Anwesenheits signal führen, wenn die Meßwerte über dem vorgegebenen Schwellwert liegen. Essential that the measured values ​​only lead to a presence signal when the measured values ​​exceed the predetermined threshold value only.

Der Schwellwert kann an den berechtigten Benutzer 14 angepaßt werden. The threshold value can be adapted to the authorized user fourteenth Hierzu bedarf es jedoch einer gesonderten Initiali sierungsroutine, die nur von berechtigtem Personal, bei spielsweise in einer Werkstatt vorgenommen werden kann. However, this requires a separate sierungsroutine Initiali that can be performed only by authorized personnel, at play, in a workshop. Somit ist ausgeschlossen, daß spielende Kinder diesen Schwellwert verändern. Thus ruled that children playing change this threshold.

Die Antenne 2 der Sende- und Empfangseinheit 1 kann als UHF-Antenne oder als Spule ausgebildet sein. The antenna 2 of the transmitting and receiving unit 1 can be designed as a UHF antenna or as a coil. Mit einer Spule kön nen induktiv Signale gesendet und empfangen werden. NEN be inductively transmitted and receive signals with a coil Kgs. Die in duktive Übertragung geschieht in der Automobiltechnik vor zugsweise bei einer Trägerfrequenz von 125 kHz. In inductive transmission is happening in the automotive industry before preferably at a carrier frequency of 125 kHz. Mit einer UHF-Antenne können Signale im Hochfrequenzbereich übertragen werden. With an UHF antenna signals can be transmitted in the high frequency range. Der Frage-Antwort-Dialog kann auch optisch oder aku stisch durchgeführt werden. The question-answer dialog can be visually or aku performed cally. Dann sind entsprechende "Anten nen" in Form von Lichtsendern und Lautsprechern vorhanden. Then, respective "NEN technicians" are in the form of light transmitters and speakers available.

Falls die Antenne 2 als Spule ausgebildet ist, so kann sie - wie in Fig. 2 dargestellt - in der Rückenlehne 25 des Fah rersitzes 16 oder in der nicht dargestellten Fahrertür ange ordnet sein. If the antenna is designed as a coil 2, it may - as shown in Figure 2 -. Rersitzes in the backrest 25 of the Fah 16 or in the non-illustrated driver's door arranged. Es können auch noch weitere Antennen im Fahr zeug, beispielsweise in den anderen Türen, im Armaturenbrett, im Kofferraumdeckel oder an dem Innenspiegel angeordnet sein. It can also further antennae in the driving toy, for example, in the other doors, the dashboard may be arranged in the boot lid or on the interior rearview mirror. Es kann auch eine nicht dargestellte Aufnahme im Fahrzeugin neren vorgesehen sein, in der eine Antenne 2 angeordnet ist und in die der Transponder 5 eingelegt wird. There may be provided a recording Neren also not shown in the vehicle in, in which an antenna 2 is arranged and in which the transponder 5 is inserted. Mit dem Einlegen des Transponders 5 kann der Frage-Antwort-Dialog ausgelöst werden. With the insertion of the transponder 5 of the question-and-answer dialogue can be initiated.

Der Transponder 5 kann beispielsweise auf einer scheckkarten großen Karte angeordnet sein. The transponder 5 can be arranged for example on a credit card-sized card. Ebenso ist es möglich, den Transponder 5 auf einem Schlüsselgriff unterzubringen. It is also possible, the transponder 5 to accommodate on a key grip. Für die Erfindung ist es jedoch unwesentlich, mit welcher äußeren Form der Transponder 5 ausgestaltet ist. However, for the invention it is immaterial which is connected to the outer shape of the transponders 5 configured. Wesentlich ist, daß er ein codiertes Signal (Antwortsignal 4 ) aussendet, mit dem er seine Berechtigung nachweist. It is essential that it transmits a coded signal (response signal 4), with the proof of his authorization.

Das Antwortsignal 4 kann bei jedem Aussenden verändert sein (Wechselcode) . The response signal 4 can be changed at each transmission (change code). Das Signal kann auch mit Hilfe von Kryptoalgo rithmen verändert werden. The signal can also be changed with the help of Kryptoalgo algorithms. Dabei empfängt der Transponder 5 eine in dem Anforderungssignal 3 enthaltene Zufallszahl und bildet das Antwortsignal 4 mit Hilfe eines in dem Transponder nicht von außen aus lesbar gespeicherten, geheimen Krypto schlüssels. The transponder 5 receives a random number contained in the request signal 3 and forms the response signal 4 with the help of a non-readable data stored in the transponder from the outside, secret encryption key. In der Sende- und Empfangseinheit 1 wird ebenso aus der Zufallszahl und dem gleichen Kryptoschlüssel das Sollsignal erzeugt. In the transmitting and receiving unit 1, the target signal is also generated from the random number and the same crypto-key.

Falls sich das Antwortsignal 4 bei jedem Aussenden ändert, so ist ein unbefugtes Abhören des Frage-Antwort-Dialogs zwar möglich, führt jedoch bei einem späteren Startversuch nicht zum Erfolg. If the response signal 4 changes with each transmission, then an unauthorized interception of the question-and-answer dialogue possible, but does not result in a later attempt to start to succeed.

Der Zündschalter 8 (auch als KL15 bezeichnet) befindet sich im Zündschloß und kann durch Drehen des Zündschlüssels im Zündschloß betätigt werden. The ignition switch 8 (also known as F15) is located in the ignition lock and can be actuated by turning the ignition key in the ignition lock. Der Zündschalter 8 kann aber auch als separater Schalter oder Tastschalter in Griffweite des Fahrers/Benutzers angeordnet sein. But the ignition switch 8 can also be arranged as a separate switch or push-button switch in reach of the driver / user. Der Fahrer kann dann den Frage-Antwort-Dialog manuell ohne weitere Hilfsmittel durch Betätigen des Schalters in Gang bringen. The driver can then bring the question-and-answer dialogue manually without further aids by actuating the switch in gear.

Als Schwellwert kann beispielsweise eine Mindestkörpergröße von 1,40 m oder ein Mindestkörpergewicht von 40 kg verwendet werden. As the threshold value a minimum height of 1.40 m or a minimum body weight of 40 kg for example, can be used. Somit wird eine Kindersicherung geschaffen, bei der Personen unterhalb dieser Schwellwerte das Kraftfahrzeug nicht in Betrieb nehmen können, auch wenn sie den Transponder 5 in ihrem Besitz haben oder falls der Transponder 5 vom Be nutzer 14 im Kraftfahrzeug liegengelassen wurde. Thus, a child lock is provided, the motor vehicle can not operate at the individuals below these threshold values, even if they have or the transponder 5 in their possession, if the transponder was 5 user from Be 14 are left in the vehicle.

Zum gewünschten Abschalten des Motors wird der Zündschlüssel zurück in seine Position OFF gedreht oder der Zündschalter 8 erneut betätigt. The desired switching off the engine, the ignition key is turned back to its OFF position or the ignition switch 8 is pressed again. Die Wegfahrsperre wird dann aktiviert. The immobilizer is activated. Zum Erzeugen des Freigabesignals und zum Lösen der Wegfahrsperre muß dann wieder der Zündschalter 8 betätigt werden. To generate the enable signal and for releasing the immobilizer the ignition switch must then be actuated 8 again.

Das Freigabesignal kann aber auch nach dem Abschalten des Mo tors noch für eine vorbestimmte, kurze Zeitdauer Gültigkeit haben. but the enable signal may still have after switching off the Mo tors for a predetermined short period of time validity. Wenn der Fahrer daher kurz sein Fahrzeug abstellt, so kann er bei einem erneuten Startversuch ohne den Frage- Antwort-Dialog und ohne das Anwesenheitssignal starten. When the driver therefore just park your vehicle so it can start with a starter again without question and answer dialogue and without the presence signal. Somit wird Energie gespart. Thus saving energy. Der Diebstahlschutz ist dennoch ge wahrt, da sich der Benutzer 14 in der kurzen Zeitdauer nicht weit von seinem Fahrzeug entfernen kann. The theft protection is still ge maintains, since the user 14 can not move far from his vehicle in the short period of time.

Unter dem Begriff elektronische "Wegfahrsperre" sind alle elektronischen Eingriffe in elektronische Einheiten des Kraftfahrzeugs zu verstehen, durch die ein Starten und Weg fahren des Kraftfahrzeugs nur durch das Freigabesignal ermög licht wird. The term electronic "immobilizer" means all electronic interference with electronic devices for the automobile, by the starting and path of the motor vehicle drive only by the enable signal is made light. So können Steuergeräte, wie das Motorsteuergerät, das Zündsteuergerät, das Getriebesteuergerät, usw. einzeln oder gemeinsam in die Wegfahrsperre eingebunden sein. So can control devices such as the engine control unit, the ignition controller, the transmission control unit, etc. individually or jointly involved in the immobilizer. Diese Steuergeräte werden nur bei Nachweis einer Berechtigung (Authentifikation) durch das Freigabesignal freigegeben. These control units are enabled only with proof of authorization (authentication) by the enable signal. Ohne das Freigabesignal ist zwar noch ein Starten des Motors mög lich, aber der Motor wird sofort wieder abgeschaltet, falls das Freigabesignal nicht innerhalb einer vorgegebenen Zeit dauer vorliegt. Without the enable signal is indeed still a starting of the engine possible, please include, but the motor is immediately switched off if the enable signal is not present within a predetermined period of time. In der Zwischenzeit kann das Kraftfahrzeug jedoch nicht gefahren werden, dh die Inbetriebnahme des Kraftfahrzeugs ist solange ausgeschlossen, bis das Freigabe signal vorliegt. In the meantime, however, the vehicle can not be driven, that is, the start-up of the motor vehicle is excluded as long as until the enable signal is present.

Das Freigabesignal ist ein binäres, codiertes Signal, das nur sehr schwer abgehört werden kann. The enable signal is a binary encoded signal that can be very difficult intercepted. Auch das Freigabesignal kann sich von Zeit zu Zeit ändern. Also, the enable signal may change from time to time. Vorteilhaft ist es, wenn die Steuereinheit, die das Freigabesignal erzeugt, beispiels weise in dem Motorsteuergerät unzugänglich untergebracht ist. , when the control unit that generates the enable signal, as example is housed inaccessible in the engine control device is advantageous.

Mit Hilfe des Transponders 5 kann auch bereits der Zugang zu dem Kraftfahrzeug kontrolliert werden, dh bei berechtigtem Antwortsignal 4 des Transponders 5 werden eine oder mehrere Türen entriegelt. With the help of the transponder 5 access to the motor vehicle can also be controlled already, that any legitimate response signal of the transponder 4 5 one or more doors are unlocked. Das Antwortsignal 4 kann dabei durch Ta stendruck auf eine Ver-/Entriegelungstaste des Transponders 5 oder infolge eines durch Betätigen des Türgriffs ausgelöstes Fragesignal von der Sende- und Empfangseinheit 1 angefordert werden. The response signal 4 can be obtained by Ta stendruck to a lock / unlock of the transponder 5 or due to a triggered by actuation of the door handle request signal from the transmitting and receiving unit. 1

Claims (8)

1. Sicherungseinrichtung gegen unbefugte Benutzung eines Kraftfahrzeugs mit First device to prevent unauthorized use of a motor vehicle with
  • - einer in dem Kraftfahrzeug angeordneten Sende- und Emp fangseinheit ( 1 ), die bei Betätigen eines Auslöseschalters ( 8 ) ein Anforderungssignal ( 3 ) aussendet und danach auf ein Antwortsignal ( 4 ) wartet, - one arranged in the motor vehicle transmission and Emp capturing unit (1) (8) emits upon actuation of a trigger switch, a request signal (3) and then waits for a reply signal (4),
  • - einem tragbaren Antwortgeber ( 5 ), der das Anforderungs signal empfängt und daraufhin ein codiertes Antwortsignal aussendet, - a portable responder (5), the signal receives the request and then sends a coded response signal,
  • - einer Auswerteeinheit ( 1 ), die das von der Sende- und Emp fangseinheit empfangene Antwortsignal mit einem erwarteten Sollsignal vergleicht, - an evaluation unit (1) which compares the Emp from the transmitting and capturing unit received response signal with an expected desired signal,
  • - einem Biometriksensor ( 7 ), der Körpermerkmale einer im Be reich des Fahrersitzes ( 14 ) befindlichen Person ( 14 ) er faßt, und mit - a Biometriksensor (7), the body characteristics of Be in the driver's seat rich person (14) situated (14) he seizes, and
  • - einer Steuereinheit ( 2 ), die ein Freigabesignal zum Lösen einer Wegfahrsperre ( 6 ) nur dann erzeugt, wenn sowohl ein mit dem Sollsignal übereinstimmendes Antwortsignal als auch ein Anwesenheitssignal vorliegt, wobei das Anwesenheits signal nur dann erzeugt wird, wenn die Person anhand der erfaßten Körpermerkmale als berechtigt erkannt wird. - a control unit (2) only generates a release signal for releasing an immobilizer (6) when both a matching with the target signal response signal and a presence signal is present, the presence is signal generated only if the person on the basis of the detected Grooming is recognized as justified.
2. Sicherungseinrichtung nach Anspruch 1, dadurch gekenn zeichnet, daß der Biometriksensor ( 7 ) als Gewichtsmeßgerät ( 15 ) ausgebildet und an oder im Fahrersitz angeordnet ist, wobei das Anwesenheitssignal nur dann durch das Gewichtsmeß gerät ( 15 ) oder durch die Auswerteeinheit ( 1 ) erzeugt wird, wenn eine Person mit einem Mindestkörpergewicht auf dem Fah rersitz ( 16 ) erkannt wird. 2. A security device according to claim 1, characterized in that the Biometriksensor (7) designed as a weight meter (15) and is arranged on or in the driver's seat, said presence signal only gets through the Gewichtsmeß (15) or by the evaluation unit (1) if a person's seat with a minimum body weight on the Fah (16) is detected is generated.
3. Sicherungseinrichtung nach Anspruch 1, dadurch gekenn zeichnet, daß der Biometriksensor ( 7 ) als Längenmeßgerät ( 18 , 19 ) ausgebildet ist, durch das das Anwesenheitssignal nur dann erzeugt wird, wenn im Bereich des Fahrersitzes ( 14 ) eine Person mit einer Mindestkörperlänge erkannt wird. 3. A security device according to claim 1, characterized in that the Biometriksensor (7) is designed as a length measuring device (18, 19) through which the presence signal is generated only if detected in the area of the driver's seat (14) a person with a minimum body length becomes.
4. Sicherungseinrichtung nach einem der vorhergehenden An sprüche, dadurch gekennzeichnet, daß der Biometriksensor ( 7 ) ein Fingerabdrucksensor oder eine Spracherkennungseinheit ist, die das Anwesenheitssignal nur bei Übereinstimmung mit einem gespeicherten Merkmalen erzeugt. 4. Security device according to one of the preceding claims, characterized in that the Biometriksensor (7) is a fingerprint sensor or a speech recognition unit which generates the presence signal only in accordance with a stored features.
5. Verfahren zum Freigeben einer Sicherungseinrichtung gegen unbefugte Benutzung eines Kraftfahrzeugs gekennzeichnet durch 5. A method for releasing a security device to prevent unauthorized use of a motor vehicle characterized by
  • - eine in dem Kraftfahrzeug angeordnete Sende- und Empfangs einheit ( 1 ), durch die bei Betätigen eines Auslöseschalters ( 8 ) ein Anforderungssignal ( 3 ) ausgesendet und danach auf ein Antwortsignal ( 4 ) gewartet wird, - means disposed in the vehicle transmitting and receiving unit (1), emitted by the on actuation of a trigger switch (8) a request signal (3) and then waits for a reply signal (4),
  • - einen tragbaren Antwortgeber ( 5 ), durch den das Anforde rungssignal empfangen und daraufhin ein codiertes Antwort signal ausgesendet wird, - a portable responder (5), through which the Anforde approximately received signal and then a coded response signal will be sent,
  • - einer Auswerteeinheit ( 2 ), in der das von der Sende- und Empfangseinheit empfangene Antwortsignal mit einem erwarte ten Sollsignal verglichen wird, - an evaluation unit (2) in which the signal received by the transmitting and receiving unit response signal is compared with an expected th target signal,
  • - wobei die Wegfahrsperre ( 6 ) nur dann von einer Steuerein heit ( 2 ) gelöst wird, wenn einerseits das empfangene Ant wortsignal mit dem Sollsignal übereinstimmt und wenn ande rerseits die erfaßten Biometrikmerkmale als zulässig er kannt werden. - wherein the immobilizer (6) is only integrated from a Steuerein is released (2) when the one hand, the received Ant coincides word signal with the desired signal, and if changes hand, the detected Biometrikmerkmale as he allowed to be withdrawn.
6. Verfahren nach Anspruch 5, dadurch gekennzeichnet, daß die Wegfahrsperre ( 6 ) erst dann gelöst wird, wenn zusätzlich zu dem betätigten Auslöseschalter noch ein zum Benutzen des Kraftfahrzeugs notwendiges Betätigungsorgan ( 9 ) in eine vor gegebene Stellung gebracht wird. 6. The method according to claim 5, characterized in that the immobilizer (6) is only released when it is moved in addition to the actuated trigger switch is still a necessary to use the motor vehicle actuating member (9) in a given position in front.
7. Verfahren nach Anspruch 6, dadurch gekennzeichnet, daß das Bremspedal als Betätigungsorgan ( 9 ) betätigt wird. 7. The method according to claim 6, characterized in that the brake pedal is operated actuator (9).
8. Verfahren nach Anspruch 6, dadurch gekennzeichnet, daß der Gangwählhebel als Betätigungsorgan ( 9 ) betätigt wird. 8. The method according to claim 6, characterized in that the gear lever as the actuating member is operated (9).
DE1997129404 1997-07-09 1997-07-09 Security device against unauthorized use of a motor vehicle and method for releasing the security device Expired - Fee Related DE19729404C2 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE1997129404 DE19729404C2 (en) 1997-07-09 1997-07-09 Security device against unauthorized use of a motor vehicle and method for releasing the security device

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE1997129404 DE19729404C2 (en) 1997-07-09 1997-07-09 Security device against unauthorized use of a motor vehicle and method for releasing the security device

Publications (2)

Publication Number Publication Date
DE19729404A1 true DE19729404A1 (en) 1999-02-11
DE19729404C2 DE19729404C2 (en) 2003-08-28

Family

ID=7835178

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE1997129404 Expired - Fee Related DE19729404C2 (en) 1997-07-09 1997-07-09 Security device against unauthorized use of a motor vehicle and method for releasing the security device

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE19729404C2 (en)

Cited By (17)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE19844360A1 (en) * 1998-09-28 2000-04-13 Anatoli Stobbe Access control system
DE19917885C1 (en) * 1999-04-20 2000-08-31 Siemens Ag Data communication security method e.g. for motor vehicle electronic immobiliser
DE19734508C2 (en) * 1997-08-08 2001-05-17 Siemens Ag A control device for an occupant protection device of a motor vehicle
FR2810776A3 (en) * 2000-06-27 2001-12-28 Valeo Securite Habitacle Car starter command mechanism having key driving three position rotor with electrical switching central unit transmitting drive signal/authorising starting.
DE19845299B4 (en) * 1998-10-01 2004-01-29 Siemens Ag Method for starting a motor vehicle and device for starting an internal combustion engine
DE10232611A1 (en) * 2002-07-12 2004-01-29 Volkswagen Ag Child safety system for motor vehicle has operating device for comfort component in form of parking heating arrangement that can inhibit manual actuating switch and has menu release function
DE10047640B4 (en) * 2000-03-21 2004-04-29 Mitsubishi Denki K.K. Vehicle key system
US6861768B2 (en) 2001-06-12 2005-03-01 Arvinmeritor Light Vehicle Systems (Uk) Ltd. Locking system and method
EP1705085A1 (en) * 2005-03-22 2006-09-27 Omron Corporation Apparatus for authenticating vehicle driver
DE102005041376A1 (en) * 2005-09-01 2007-03-08 GM Global Technology Operations, Inc., Detroit User parameter e.g. seat position, adjusting method for motor vehicle, involves utilizing extension length of safety belt to establish identities of users, where users in all seats of motor vehicle are identified
DE102010005882A1 (en) * 2010-01-27 2011-07-28 Siemens Aktiengesellschaft, 80333 Security device for e.g. electric car, has control unit provided such that car-own parking brake is releasable by automatic car or supply of current to propulsion is releasable by electric car when driver having features sits on driver seat
WO2012156660A1 (en) * 2011-05-13 2012-11-22 Howe Renovation (Yorks) Limited Vehicle security device
EP2543561A1 (en) * 2011-07-06 2013-01-09 Volkswagen AG Method and system for checking the driving authorisation for a vehicle
DE102012024718A1 (en) 2012-12-18 2013-08-08 Daimler Ag Method for adapting state of component of motor vehicle, particularly passenger car to body characteristic of person, involves determining body characteristic and adjusting state of one component depending on determined body characteristic
DE102012216178A1 (en) 2012-09-12 2014-05-28 Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft Method for identifying occupant of vehicle sitting on vehicle seat, involves measuring pressure value in fluid chamber arranged in vehicle seat, where occupant is identified based on comparison of pressure value with pressure value data
DE102013220240A1 (en) * 2013-10-08 2015-04-09 Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft In-vehicle occupant presence system, central locking system, method for checking occupant presence in the vehicle, and method for automatically actuating door locks
EP3163260A4 (en) * 2014-06-25 2018-01-24 Jong Tae Kim Sensor module capable of setting operation standard through physical value input and method for controlling sensor module

Families Citing this family (5)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE10320788B4 (en) * 2003-05-09 2017-10-05 Hella Kgaa Hueck & Co. Device for releasing an engine starting process
DE10323976B4 (en) * 2003-05-27 2006-02-02 Audi Ag Method and device for activating or deactivating at least one functionality in a motor vehicle
DE10342929A1 (en) * 2003-09-17 2005-04-28 Daimler Chrysler Ag Occupant identification system for motor vehicle, compares force exerted on sensors integrated in seat while person gets in with curve stored in memory
DE102004009824B3 (en) * 2004-02-28 2005-09-29 Dr.Ing.H.C. F. Porsche Ag Method for starting a vehicle with electronic locking and starting system
DE102007029790B4 (en) * 2007-06-27 2017-08-03 Volkswagen Ag Method and device for driving an electrical device of a vehicle

Citations (5)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE4021758A1 (en) * 1990-07-07 1992-01-16 Milutin Gavric Vehicle machine or boat-engine starter - prevents theft by responding only to driver's wt. when seated using horizontal balance and sensor
EP0645286A2 (en) * 1993-09-23 1995-03-29 Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft Anti-theft protection system for automotive vehicles with components driven by control units
DE4424879A1 (en) * 1994-07-14 1996-01-18 Telefunken Microelectron Starting of motor vehicle requiring depression of brake pedal
DE4424735A1 (en) * 1994-07-13 1996-02-01 Siemens Ag Anti-theft system
DE19706898A1 (en) * 1996-03-13 1997-09-18 Kiekert Ag Motor vehicle with electronic anti-theft device

Patent Citations (5)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE4021758A1 (en) * 1990-07-07 1992-01-16 Milutin Gavric Vehicle machine or boat-engine starter - prevents theft by responding only to driver's wt. when seated using horizontal balance and sensor
EP0645286A2 (en) * 1993-09-23 1995-03-29 Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft Anti-theft protection system for automotive vehicles with components driven by control units
DE4424735A1 (en) * 1994-07-13 1996-02-01 Siemens Ag Anti-theft system
DE4424879A1 (en) * 1994-07-14 1996-01-18 Telefunken Microelectron Starting of motor vehicle requiring depression of brake pedal
DE19706898A1 (en) * 1996-03-13 1997-09-18 Kiekert Ag Motor vehicle with electronic anti-theft device

Cited By (22)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE19734508C2 (en) * 1997-08-08 2001-05-17 Siemens Ag A control device for an occupant protection device of a motor vehicle
DE19844360A1 (en) * 1998-09-28 2000-04-13 Anatoli Stobbe Access control system
US6624739B1 (en) 1998-09-28 2003-09-23 Anatoli Stobbe Access control system
DE19845299B4 (en) * 1998-10-01 2004-01-29 Siemens Ag Method for starting a motor vehicle and device for starting an internal combustion engine
DE19917885C1 (en) * 1999-04-20 2000-08-31 Siemens Ag Data communication security method e.g. for motor vehicle electronic immobiliser
US6868170B1 (en) 2000-03-21 2005-03-15 Mitsubishi Denki Kabushiki Kaisha Vehicle key system
DE10047640B4 (en) * 2000-03-21 2004-04-29 Mitsubishi Denki K.K. Vehicle key system
FR2810776A3 (en) * 2000-06-27 2001-12-28 Valeo Securite Habitacle Car starter command mechanism having key driving three position rotor with electrical switching central unit transmitting drive signal/authorising starting.
US6861768B2 (en) 2001-06-12 2005-03-01 Arvinmeritor Light Vehicle Systems (Uk) Ltd. Locking system and method
DE10232611A1 (en) * 2002-07-12 2004-01-29 Volkswagen Ag Child safety system for motor vehicle has operating device for comfort component in form of parking heating arrangement that can inhibit manual actuating switch and has menu release function
EP1705085A1 (en) * 2005-03-22 2006-09-27 Omron Corporation Apparatus for authenticating vehicle driver
DE102005041376A1 (en) * 2005-09-01 2007-03-08 GM Global Technology Operations, Inc., Detroit User parameter e.g. seat position, adjusting method for motor vehicle, involves utilizing extension length of safety belt to establish identities of users, where users in all seats of motor vehicle are identified
DE102010005882A1 (en) * 2010-01-27 2011-07-28 Siemens Aktiengesellschaft, 80333 Security device for e.g. electric car, has control unit provided such that car-own parking brake is releasable by automatic car or supply of current to propulsion is releasable by electric car when driver having features sits on driver seat
DE102010005882B4 (en) * 2010-01-27 2013-03-28 Siemens Aktiengesellschaft Safety device for an automatic or electric vehicle
WO2012156660A1 (en) * 2011-05-13 2012-11-22 Howe Renovation (Yorks) Limited Vehicle security device
EP2543561A1 (en) * 2011-07-06 2013-01-09 Volkswagen AG Method and system for checking the driving authorisation for a vehicle
DE102011106800A1 (en) * 2011-07-06 2013-01-10 Volkswagen Aktiengesellschaft Method and system for checking a driving authorization for a vehicle
DE102011106800A8 (en) * 2011-07-06 2013-04-11 Volkswagen Aktiengesellschaft Method and system for checking a driving authorization for a vehicle
DE102012216178A1 (en) 2012-09-12 2014-05-28 Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft Method for identifying occupant of vehicle sitting on vehicle seat, involves measuring pressure value in fluid chamber arranged in vehicle seat, where occupant is identified based on comparison of pressure value with pressure value data
DE102012024718A1 (en) 2012-12-18 2013-08-08 Daimler Ag Method for adapting state of component of motor vehicle, particularly passenger car to body characteristic of person, involves determining body characteristic and adjusting state of one component depending on determined body characteristic
DE102013220240A1 (en) * 2013-10-08 2015-04-09 Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft In-vehicle occupant presence system, central locking system, method for checking occupant presence in the vehicle, and method for automatically actuating door locks
EP3163260A4 (en) * 2014-06-25 2018-01-24 Jong Tae Kim Sensor module capable of setting operation standard through physical value input and method for controlling sensor module

Also Published As

Publication number Publication date
DE19729404C2 (en) 2003-08-28

Similar Documents

Publication Publication Date Title
US5079435A (en) Vehicle anti-theft system using second key means
DE3624707C2 (en)
US6429782B2 (en) Detection system and switch device
EP1902189B1 (en) Handle device
DE4005598C2 (en) Protection method for vehicle occupants and means for carrying out the method
US8947203B2 (en) Aftermarket sound activated wireless vehicle door unlocker
EP0992408B1 (en) Method to provide access authorization to a motor vehicle
JP4047715B2 (en) Security system and portable device for security system
DE19630747C1 (en) Theft protection system for motor vehicle
DE3927024C2 (en)
KR100523878B1 (en) Keyless device for controlling access to automobiles and keyless method for checking access authorisation
US7034657B2 (en) Vehicular door lock remote control apparatus
EP0563335B1 (en) Closure system, for example central locking system for motor vehicles
EP0991548B1 (en) User-specific vehicle
DE19733374C2 (en) Apparatus for enabling and / or activating an object
EP0646265B1 (en) Method and device for the protection of people or objects
US20040252013A1 (en) Biometric keyless entry system
US6075294A (en) Locking system, particularly for motor vehicles
DE19516316C2 (en) Safety device on a motor vehicle, which allows only an authorized person to open the motor vehicle, the opening of the motor vehicle
JP4598567B2 (en) Vehicle anti-theft system
US6542071B1 (en) Opening-closing member control apparatus for vehicle
DE10221511B4 (en) Keyless safety / actuation device for motor vehicles
JP2006328932A (en) Vehicle door control system
ES2214585T3 (en) Memory for individual adjustment data of the user of vehicle equipment parts.
EP0984123B1 (en) Vehicle security system with a keyless access module

Legal Events

Date Code Title Description
OP8 Request for examination as to paragraph 44 patent law
8304 Grant after examination procedure
8364 No opposition during term of opposition
8339 Ceased/non-payment of the annual fee