DE19703675A1 - Sealing part for housing for application in automobiles, fuse boxes, distributor boxes - Google Patents

Sealing part for housing for application in automobiles, fuse boxes, distributor boxes

Info

Publication number
DE19703675A1
DE19703675A1 DE1997103675 DE19703675A DE19703675A1 DE 19703675 A1 DE19703675 A1 DE 19703675A1 DE 1997103675 DE1997103675 DE 1997103675 DE 19703675 A DE19703675 A DE 19703675A DE 19703675 A1 DE19703675 A1 DE 19703675A1
Authority
DE
Grant status
Application
Patent type
Prior art keywords
housing
sealing
boxes
sealing part
part
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Withdrawn
Application number
DE1997103675
Other languages
German (de)
Inventor
Gunter Ludwig
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Siemens AG
Original Assignee
Siemens AG
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date

Links

Classifications

    • HELECTRICITY
    • H02GENERATION; CONVERSION OR DISTRIBUTION OF ELECTRIC POWER
    • H02GINSTALLATION OF ELECTRIC CABLES OR LINES, OR OF COMBINED OPTICAL AND ELECTRIC CABLES OR LINES
    • H02G3/00Installations of electric cables or lines in or on buildings, equivalent structures or vehicles
    • H02G3/02Details
    • H02G3/08Distribution boxes; Connection or junction boxes
    • H02G3/088Dustproof, splashproof, drip-proof, waterproof, or flameproof casings or inlets
    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B60VEHICLES IN GENERAL
    • B60RVEHICLES, VEHICLE FITTINGS, OR VEHICLE PARTS, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
    • B60R16/00Electric or fluid circuits specially adapted for vehicles and not otherwise provided for; Arrangement of elements of electric or fluid circuits specially adapted for vehicles and not otherwise provided for
    • B60R16/02Electric or fluid circuits specially adapted for vehicles and not otherwise provided for; Arrangement of elements of electric or fluid circuits specially adapted for vehicles and not otherwise provided for electric constitutive elements
    • B60R16/0207Wire harnesses
    • B60R16/0215Protecting, fastening and routing means therefor
    • B60R16/0222Grommets

Abstract

The sealing part has a surrounding sealing region (20) for arrangement between facing sides of two housing parts (2,4) which can be fastened together. The sealing region (20) is formed on at least one of its sides for a form fitting engagement with a correspondingly shaped side (8) of one of the housing parts. The sealing region (20) may be formed with a semicircular projection (22). Preferably one side of the sealing part (18) is flat. The sealing part may be provided with at least one spacer (26). The sealing part is preferably used in a housing between two housing parts (2,4). One housing part (2) has a side wall (6) whose end has a groove (24) in which the circumferential projection (22) of the sealing region (20) engages.

Description

Die Erfindung betrifft eine Dichtmatte gemäß dem Oberbegriff des Anspruchs 1. Die Erfindung betrifft weiter ein Gehäuse gemäß dem Oberbegriff des Anspruchs 5. The invention relates to a sealing mat according to the preamble of claim 1. The invention further relates to a housing according to the preamble of the claim. 5

Dichtungen, die zwischen Gehäuseteilen angeordnet sind und das Gehäuseinnere flüssigkeits- und/oder luftdicht gegen das Äuße re abdichten, sind aus der betrieblichen Praxis hinreichend bekannt. Seals, which are arranged between housing parts and the housing interior liquid- and / or air-tight seal against the re Äuße are well known from operational practice. Eine häufig angewandte Dichtung ist beispielsweise ein Dichtring, der zwischen Gehäusehälften angeordnet ist. A commonly used seal is for example a sealing ring which is arranged between the housing halves. Sein Querschnitt kann quadratisch, rund oder sonstwie geeignet sein. Its cross-section may be square, round or otherwise suitable. Eine Eigenart solcher Dichtringe liegt darin, daß in Querschnittsrichtung gesehen ihr gesamter Umfang dichten muß. A characteristic of such seals is that seen in cross-section towards its entire circumference has dense. Weiter ist eine Dichtmatte bekannt, die eine Gehäusehälfte überspannt und in dieser Gehäusehälfte angeordnete elektrische Bauteile und Bauteilverbindungen vor Korrosion schützt. Next, a sealing mat is known that spans a half of the housing and arranged in this case half electric components and component connections protects against corrosion.

Bei solchen Dichtmatten muß nur die dem Gehäuseinneren zuge wandte Dichtfläche abdichten. In such sealing mats only the housing interior needs facing seal sealing surface. Dichtungen sind üblicherweise aus elastischem Kunstoff oder aus Naturkautschuk hergestellt, wobei ggf. ein verstärkendes Gewebe vorgesehen sein kann. Seals are typically made of elastic plastic or natural rubber, wherein, if necessary, a reinforcing fabric may be provided.

Bei der Verwendung einer solchen Dichtung zur Abdichtung eines Gehäuses ist die Dichtung zwischen Auflageflächen bzw. Stirn flächen mindestens zweier Gehäuseteile angeordnet, die durch Schrauben, Nieten, Kleben usw. miteinander verbunden bzw. ver spannt werden können. When using such a housing seal for sealing between the seal support surfaces or end surfaces is arranged at least two housing parts connected by screws, rivets, bonding, etc. to each other or can be clamped ver. Um eine solche Verbindung dicht zu ge stalten, ist eine hohe Anpreßkraft zwischen den Gehäuseteilen erforderlich. To such a connection close to ge Stalten, a high contact force between the housing parts is required.

In der deutschen Gebrauchsmusteranmeldung 296 12 339.0 ist eine Dichtung mit U-förmigem Querschnitt mit zwei Schenkeln und einem diese verbindenden Steg vorgeschlagen. In the German Utility Model Application 12 296 339.0 a seal with a U-shaped cross section is proposed with two legs and a web connecting these. Liegt die Dichtung mit den Enden ihrer Schenkel auf einer Auflagefläche eines Gehäuseteils auf und wird auf den Steg vom anderen Gehäuseteil her eine Druckkraft eingeleitet, so wird die Dichtung nicht nur mit den Enden der Schenkel gegen die Auflagefläche des Gehäuseteils gedrückt, sondern zusätzlich mit der Außenseite zumindest eines Schenkels gegen eine Außenwand des Gehäuses gedrückt. If the seal with the ends of its legs on a support surface of a housing part, and is introduced to the web by the other housing part produces a compressive force, then the seal is pressed not only with the ends of the legs against the support surface of the housing part, but also with the outside pressing at least one limb against an outer wall of the housing. Die auf die Dichtung einge leitete Kraft breitet sich somit in beträchtlichem Maße in Querrichtung der Dichtung aus. The force directed to the seal is thus spreads out to a considerable extent in the transverse direction of the seal. Eine Eigenart dieser Dichtung liegt jedoch darin, daß ihr Steg hohen Beanspruchungen ausge setzt sein kann, so daß die beiden Gehäuseteile, zwischen denen sich die Dichtung befindet, mit gegenseitigen Anlage flächen ausgebildet sein müssen. However, a characteristic of this seal is that their ridge sets out to high stresses may be such that the two housing parts between which the seal is located, must be formed with mutual contact surfaces.

Der Erfindung liegt die Aufgabe zugrunde, eine bei einfachem Aufbau zuverlässig abdichtende Dichtung sowie ein zur Verwen dung für eine solche Dichtung geeignetes Gehäuse zu schaffen. The object of the invention is based on a reliable sealing with a simple construction and a seal for the USAGE extension for such a seal to provide suitable housing.

Der die Dichtung betreffende Teil der Erfindungsaufgabe wird mit den Merkmalen des Hauptanspruchs gelöst. The part of the invention The object of the seal in question is achieved with the features of the main claim.

Die erfindungsgemäße Dichtmatte vereint die Vorteile herkömm licher Dichtmatten mit denen herkömmlicher Dichtringe. The sealing mat according to the invention combines the advantages herkömm Licher sealing mats with those of conventional seals. Einer ihrer Vorteile liegt darin, daß nur dann Flüssigkeit in das Gehäuseinnere eindringen oder aus dem Gehäuse inneren austreten kann, wenn die dem Gehäuseinneren zugewandte Dichtfläche des Dichtbereiches unterwandert würde. One of its advantages is that liquid only penetrate into the housing interior or to escape from the housing interior when the side facing the housing interior sealing surface of the sealing area would be subverted. Eine Unterwanderung der anderen Seite der Dichtmatte ist unschädlich. An infiltration of the other side of the sealing mat is harmless. Ein weiterer Vorteil besteht darin, daß durch zweckentsprechende Quer schnittsgestaltung ein sicherer Formschluß erzielt werden kann. A further advantage is that by appropriate cross-sectional design a secure positive locking can be achieved. Die erfindungsgemäße Dichtmatte ist beispielsweise durch Spritzgießen einfach herstellbar und zuverlässig an Ort und Stelle in bzw. an einem der Gehäuseteile anbringbar, bevor die beiden Gehäuseteile miteinander verspannt werden. The sealing mat according to the invention is easy to manufacture for example by injection molding and reliably mountable in place in or on one of the housing parts, before the two housing parts are clamped together.

Die Unteransprüche 2-4 sind auf vorteilhafte Ausführungsformen der erfindungsgemäßen Dichtmatte gerichtet. The dependent claims 2-4 are directed to advantageous embodiments of the sealing mat according to the invention.

Der Anspruch 5 kennzeichnet den grundsätzlichen Aufbau eines erfindungsgemäßen Gehäuses mit einer zwischen seinen Teilen angeordneten Dichtmatte. The claim 5 denotes the basic structure of a housing according to the invention with a arranged between its parts sealing mat.

Mit den Merkmalen der Unteransprüche 6-9 wird das Gehäuse in vorteilhafter Weise weitergebildet. With the features of the claims 6-9, the housing is further formed in an advantageous manner.

Die Erfindung wird im folgenden anhand einer schematischen Zeichnung beispielsweise und mit weiteren Einzelheiten er läutert. The invention will be with reference to a schematic drawing, for example, and with further details he explained. Die einzige Figur stellt einen schematischen Quer schnitt durch ein Gehäuse dar. The sole figure shows a schematic cross section through a housing represents.

Das Gehäuse besteht aus einem Gehäuseoberteil 2 und einem Ge häuseunterteil 4 . The housing consists of an upper housing part 2 and a Ge häuseunterteil. 4 Das Gehäuseoberteil 2 weist eine Seitenwand 6 auf, die in einer Stirnfläche 8 endet und die mit einem um laufenden Ringflansch 10 ausgebildet ist. The upper housing part 2 has a side wall 6, which ends in an end surface 8 and which is formed with an annular flange running around 10th Das Gehäuseoberteil 2 und das Gehäuseoberteil 4 kann aus Kunststoff, Metall oder einem Verbundwerkstoff bestehen. The upper housing part 2 and the housing upper part 4 may be made of plastic, metal or a composite material.

Das Gehäuseunterteil 4 ist im dargestellten Beispiel ein tief gezogener Blechdeckel mit flachem Boden 12 , der über einen zylindrischen Bereich 14 in einen Ringflansch 16 übergeht. The lower housing part 4 is in the illustrated example, a deep-drawn sheet metal cover with a flat bottom 12, which merges via a cylindrical portion 14 in an annular flange sixteenth Die Ringflansche 10 und 16 sind mittels nicht dargestellter Schrauben miteinander verschraubbar. The annular flanges 10 and 16 are by means of screws, not shown screwed together.

In das Gehäuseunterteil 4 ist eine Dichtmatte 18 eingelegt, deren Unterseite ähnlich wie die Oberseite des Gehäuseunter teils 4 eben ausgebildet ist. In the lower housing part 4, a sealing mat 18 is inserted, the underside of which is similar to the top side of the housing base 4 flat. Der Randbereich der Dichtmatte 18 ist im Bereich der Stirnfläche 8 als Dichtbereich 20 ausge bildet und weist einen im Querschnitt halbkreisförmigen Vor sprung 22 auf, der in eine entsprechend ausgebildete Nut 24 in der Stirnfläche 8 eingreift. The edge region of the sealing mat 18 is formed as a sealing portion 8 out 20 in the region of the end face and has a semicircular cross-section before crack 22 which engages in a correspondingly shaped groove 24 in the end face. 8

Die Dichtmatte 18 weist als Abstandshalter 26 wirksame ver dickte Bereiche auf, die entsprechend Vorsprüngen 28 angeord net sind, die am Gehäuseoberteil 2 ausgebildet sind. The sealing mat 18 has as a spacer to 26 effective ver thickened areas that are net angeord corresponding projections 28 formed on the upper housing part. 2 Zwischen den Abstandshaltern 26 und den Vorsprüngen 22 ist ein platten förmiges Bauteil 30 , beispielsweise eine Leiterplatte, gehalten. Between the spacers 26 and the projections 22 is a plate-shaped member 30, such as a printed circuit board held.

Das Gehäuseunterteil 4 ist mit Löchern 32 ausgebildet, deren Funktion weiter unten erläutert wird. The lower housing part 4 is formed with holes 32 whose function will be explained below.

Der Zusammenbau der beschriebenen Bauteile geschieht bei spielsweise wie folgt: The assembly of the described components occurs at play, as follows:
In dem Gehäuseunterteil 4 wird die Dichtmatte 18 angeordnet. In the lower housing part 4, the sealing mat is arranged 18th In dem Gehäuseoberteil 2 wird das Bauteil 30 beispielsweise über nicht dargestellte Lötfahnen oder durch Einklipsen ange bracht. In the upper housing part 2, the component 30 is introduced, for example via unillustrated solder tails or attached by clipping. Anschließend wird das Gehäuseoberteil 2 mit darin auf genommenem Bauteil 30 auf das Gehäuseunterteil 4 aufgesetzt, wobei der Vorsprung 22 in Art einer Dichtringhälfte in die Nut 24 eingreift. Subsequently, the upper housing part 2 is placed with therein genome menem member 30 on the lower housing part 4, the projection 22 engages in the manner of a sealing ring half in the groove 24th Anschließend werden die Ringflansche 10 und 16 miteinander verschraubt, so daß die Stirnfläche 8 die Dicht matte 18 fest gegen das Gehäuseunterteil 4 drückt, wobei der Vorsprung 22 in stabilen, formschlüssigen Eingriff mit der Nut 24 kommt und das Bauteil 30 (z. B. eine Leiterplatte) sicher zwischen den Abstandshaltern 26 und den Vorsprüngen 28 aufge nommen ist. Subsequently, the annular flanges 10 and 16 are screwed together, so that the end face 8 mat 18 firmly presses the sealing against the lower housing part 4, wherein the projection comes into stable, form-fitting engagement with the groove 24 22 and the component 30 (e.g., as a PCB) securely between the spacers 26 and up the projections 28 is taken.

Die Anlage der Stirnfläche 8 an der Dichtmatte 18 sorgt für eine zuverlässige Abdichtung des Gehäuseinneren, in dem sich das Bauteil 30 befindet, gegenüber der Umgebung. The abutment of the end surface 8 of the sealing mat 18 provides a reliable seal of the housing interior, in which the component 30 is located, relative to the environment.

Mit der beschriebenen Anordnung wird eine hohe Abdichtsicher heit erzielt. With the described arrangement is a high Abdichtsicher standardized achieved. Das Gehäuseunterteil 4 kann ein einfacher tief gezogener oder auch als Stanzteil ausgebildeter Blechdeckel sein. The lower housing part 4 can be a simple deep-drawn or trained as stamping sheet metal lid. Die Dichtmatte wirkt zusätzlich isolierend gegen ther mische Einflüsse oder als Spannungsisolation des Bauteils 30 , beispielsweise einer Leiterplatte, gegenüber dem Äußeren. The sealing mat also acts against insulating ther mix influences or as a voltage isolation of the component 30, such as a printed circuit board, from the exterior. Durch die Aufnahme des Bauteils 30 zwischen den Abstands haltern 26 und den Vorsprüngen 28 können zusätzliche Elemente zur Befestigung des Bauteils 30 eingespart werden, wodurch die gesamte Anordnung günstig sowohl für ihre Montage als auch für ihre Demontage ist. By the inclusion of the component 30 between the distance holders 26 and the protrusions 28 can be saved, additional elements for fixing the component 30, thereby the entire arrangement is favorable both for their fitting as well as for their disassembly.

Da das Gehäuseinnere gegen die Umgebung abgedichtet ist, führen Temperaturänderungen zu Volumenänderungen der Luft im Inneren des Gehäuses. Since the casing interior is sealed against the environment, temperature changes lead to changes in volume of the air inside the housing. Infolge der in dem Boden 12 des Gehäuse unterteils 4 ausgebildeten Löcher 32 wirkt die Dichtmatte 18 wie eine bewegliche Wand, die sich bei Verminderung des Luft volumens innerhalb des Gehäuses gemäß der Figur nach oben wölben kann, so daß keine die dauerhafte Dichtigkeit gefähr denden Druckunterschiede zwischen dem Gehäuse inneren und dem Gehäuseäußeren auftreten. As a result of formed in the bottom 12 of the lower housing part 4 holes 32 acts the sealing mat 18 as a movable wall, which may volume bulge at reduction of the air within the housing according to the figure above, so that no permanent tightness dangerous Denden pressure differences between inner housing and the housing exterior occur. Es versteht sich, daß durch entspre chende Ausbildung des Bodens 12 des Gehäuseunterteils 4 , bei spielsweise mittels Vorsprüngen, sich die Dichtmatte 18 zum Ausgleich einer Vergrößerung des Luftvolumens innerhalb des Gehäuses nach außen wölben kann. It is understood that by entspre sponding design of the bottom 12 of the lower housing part 4, in play by means of projections, the sealing mat 18 may buckle to compensate for an increase in the volume of air within the housing to the outside.

Es versteht sich, daß zahlreiche Abänderungen der beschrie benen Ausführungsform möglich sind: It is understood that numerous variations of beschrie surrounded embodiment are possible:

Die Dichtmatte 18 kann innerhalb des Dichtbereiches aus ande rem Material bestehen wie in ihrem sonstigen Bereich. The sealing mat 18 may be within the range of sealing material such as alia in its other area. Der Vor sprung 28 kann gegenüber der Nut 24 mit geringem Übermaß aus gebildet sein, wodurch besonders hohe Anpreßdrucke erzielt werden. Before the crack 28 may be formed opposite the groove 24 with little interference from causing particularly high contact pressures are obtained. Es sind andere als kreissegmentförmige Querschnitte oder mehrere Vorsprünge und Nuten möglich. There are other than circular segment-shaped cross-sections or a plurality of projections and grooves possible. Die Nut kann in der Dichtmatte und der Vorsprung kann am Gehäuseoberteil ausge bildet sein. The groove can in the sealing mat and the projection may be on the upper housing part forms be.

Die Erfindung ist für unterschiedlichste Arten von Gehäusen anwendbar, beispielsweise für elektrische bzw. elektronische Bausteine in Automobilen, Sicherungskästen, Verteilerdosen usw. The invention is applicable for different types of housings, such as for electrical or electronic components in automobiles, fuse boxes, junction boxes, etc.

Claims (9)

  1. 1. Dichtmatte mit einem umlaufenden Dichtbereich ( 20 ) zur Anordnung zwischen einander zugewandten Stirnflächen zweier miteinander verspannbarer Gehäuseteile ( 2 , 4 ), dadurch gekennzeichnet , daß der Dichtbereich ( 20 ) an wenigstens einer seiner Seiten für einen formschlüssigen Eingriff mit einer entsprechend ausgebildeten Stirnfläche ( 8 ) eines der Gehäuse teile ausgebildet ist. 1. Sealing mat with a circumferential sealing region (20) to be arranged between mutually facing end surfaces of two braceable together the housing parts (2, 4), characterized in that the sealing region (20) on at least one of its sides for a positive engagement with a correspondingly formed end face ( 8) one of the housing parts is formed.
  2. 2. Dichtmatte nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß der Dichtbereich ( 20 ) mit einem im Querschnitt etwa halbkreis förmigen Vorsprung ( 22 ) ausgebildet ist. 2. Sealing mat according to claim 1, characterized in that the sealing region (20) with an approximately semi-circular in cross-section projection (22) is formed.
  3. 3. Dichtmatte nach Anspruch 1 oder 2, dadurch gekennzeichnet, daß eine Seite der Dichtmatte ( 18 ) eben ausgebildet ist. 3. Sealing mat according to claim 1 or 2, characterized in that one side of the sealing mat (18) is planar.
  4. 4. Dichtmatte nach einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch ge kennzeichnet, daß die Dichtmatte ( 18 ) mit wenigstens einem Abstandshalter ( 26 ) ausgebildet ist. 4. Sealing mat according to one of claims 1 to 3, characterized in that the sealing mat (18) is formed with at least one spacer (26).
  5. 5. Gehäuse mit zwei miteinander verspannbaren Gehäuseteilen ( 2 , 4 ) und einer dazwischen angeordneten Dichtmatte ( 18 ) nach einem der Ansprüche 1 bis 4, dadurch gekennzeichnet, daß ein Gehäuseteil ( 2 ) eine Seitenwand ( 6 ) aufweist, deren Stirn fläche ( 8 ) mit einer umlaufenden Nut ( 24 ) ausgebildet ist, in die ein umlaufender Vorsprung ( 22 ) des Dichtbereiches ( 20 ) eingreift. 5. housing with two braced together housing parts (2, 4) and an interposed sealing mat (18) according to any one of claims 1 to 4, characterized in that a housing part (2) has a side wall (6) whose end face (8 ) is formed with a circumferential groove (24) engages in the one peripheral projection (22) of the sealing area (20).
  6. 6. Gehäuse nach Anspruch 5, dadurch gekennzeichnet, daß der Vorsprung ( 22 ) gegenüber der Nut ( 24 ) mit Übermaß ausgebildet ist. 6. Housing according to claim 5, characterized in that the projection is formed (22) opposite the groove (24) with excess.
  7. 7. Gehäuse nach Anspruch 6 oder 7, dadurch gekennzeichnet, daß der Vorsprung ( 22 ) und die Nut ( 24 ) im Querschnitt etwa halb kreisförmig ausgebildet sind. 7. Housing according to claim 6 or 7, characterized in that there are formed approximately semi-circular projection (22) and the groove (24) in cross section.
  8. 8. Gehäuse nach einem der Ansprüche 5 bis 7, dadurch gekenn zeichnet, daß die Dichtmatte ( 18 ) einseitig an einem der Ge häuseteile ( 4 ) anliegt und an ihrer anderen Seite mit einem Abstandhalter ( 26 ) ausgebildet ist, der zwischen sich und dem anderen Gehäuseteil ( 2 ) ein Bauteil ( 30 ) hält. 8. Housing, characterized according to one of claims 5 to 7 in that the sealing mat (18) housing parts at one of Ge (4) rests and on one side to the other side thereof with a spacer (26) is formed between itself and the the other housing part (2) holding a component (30).
  9. 9. Gehäuse nach einem der Ansprüche 5 bis 8, dadurch gekenn zeichnet, daß die Dichtmatte ( 18 ) innerhalb des umlaufenden Dichtbereiches ( 20 ) flexibel ist und der Raum zwischen der Dichtmatte und einem der Gehäuseteile ( 4 ) belüftet ist. 9. Housing according to one of claims 5 to 8, characterized in that the sealing mat (18) within the circumferential sealing area (20) is flexible and the space between the sealing mat and one of the housing parts (4) is ventilated.
DE1997103675 1997-01-31 1997-01-31 Sealing part for housing for application in automobiles, fuse boxes, distributor boxes Withdrawn DE19703675A1 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE1997103675 DE19703675A1 (en) 1997-01-31 1997-01-31 Sealing part for housing for application in automobiles, fuse boxes, distributor boxes

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE1997103675 DE19703675A1 (en) 1997-01-31 1997-01-31 Sealing part for housing for application in automobiles, fuse boxes, distributor boxes

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE19703675A1 true true DE19703675A1 (en) 1998-08-06

Family

ID=7818957

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE1997103675 Withdrawn DE19703675A1 (en) 1997-01-31 1997-01-31 Sealing part for housing for application in automobiles, fuse boxes, distributor boxes

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE19703675A1 (en)

Citations (3)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US3837657A (en) * 1971-12-22 1974-09-24 Farnam F Co Beaded gasket and method of using same
DE3015775A1 (en) * 1980-04-24 1981-10-29 Continental Gummi Werke Ag sealing element
DE4113153C2 (en) * 1991-04-23 1993-04-15 Du Pont De Nemours International S.A., Le Grand-Saconnex, Genf/Geneve, Ch

Patent Citations (3)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US3837657A (en) * 1971-12-22 1974-09-24 Farnam F Co Beaded gasket and method of using same
DE3015775A1 (en) * 1980-04-24 1981-10-29 Continental Gummi Werke Ag sealing element
DE4113153C2 (en) * 1991-04-23 1993-04-15 Du Pont De Nemours International S.A., Le Grand-Saconnex, Genf/Geneve, Ch

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE102007023210B3 (en) Electric connecting device for photovaltaische modules
DE19525510A1 (en) Throttle actuator
DE10340974A1 (en) Control unit for motor vehicles braking systems comprises a frame having a recess filled with a sealing gel which is viscous enough the flow around electrical strip conductors in the recess
DE202004012109U1 (en) Cap, to be attached to outer end of windscreen wiper, keeping metal strips joined in parallel position
DE4303908A1 (en) Controller
DE4133879A1 (en) Electro-hydraulic aggregate for pressure control in brake systems of vehicles
DE3936906A1 (en) Housing for electronic device in motor vehicle - has frame provided by inside surface fitted with two opposing carrier plates
DE19722602A1 (en) Heat-dissipating housing for holding electrical or electronic components
EP0606048A1 (en) Fluid valve assembly
DE10100460A1 (en) Power semiconductor module with housing and connections aligns connecting elements parallel to base plate
DE19719783C1 (en) Casing for air conditioner
DE19816216A1 (en) Sealed electrical connector module e.g. for vehicle technology for manufacture of automobiles
DE3815511A1 (en) Rubber-elastic seal between two releasable housing parts, especially between an oil sump and a gearbox housing for a vehicle drive
DE19751007A1 (en) Control unit for electro-hydraulic long-wall face support equipment e.g. for mining machine
DE19944685A1 (en) System for attaching cover panel to car underbody comprises bolt which is inserted through underbody and locking washer with funnel-shaped section which passes through cover panel to snap fit over inside rim of nut
DE10016943A1 (en) Abschirmverbindungselement
DE3709461A1 (en) Electrical connector arrangement
EP0829677A1 (en) Lighting fixture for humid environments
DE4401683A1 (en) Telecommunications appts. housing, e.g. for telephone
DE3841893A1 (en) Load switching module for motor vehicles
DE20308332U1 (en) Electrochemical compressor system
DE3710566C2 (en)
EP1441081A2 (en) Connector for profiles and connector assembly
DE3736833A1 (en) Electrical assembly having a screening device
DE19819287A1 (en) Electrical component used as pocket calculator

Legal Events

Date Code Title Description
OP8 Request for examination as to paragraph 44 patent law
8139 Disposal/non-payment of the annual fee