DE19540668A1 - Battery or solar cell powered guitar for touring - Google Patents

Battery or solar cell powered guitar for touring

Info

Publication number
DE19540668A1
DE19540668A1 DE1995140668 DE19540668A DE19540668A1 DE 19540668 A1 DE19540668 A1 DE 19540668A1 DE 1995140668 DE1995140668 DE 1995140668 DE 19540668 A DE19540668 A DE 19540668A DE 19540668 A1 DE19540668 A1 DE 19540668A1
Authority
DE
Grant status
Application
Patent type
Prior art keywords
guitar
stringed instrument
characterized
instrument according
neck
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Ceased
Application number
DE1995140668
Other languages
German (de)
Inventor
Frank Krocker
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
KROCKER, FRANK, 12587 BERLIN, DE
Original Assignee
Frank Krocker
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date

Links

Classifications

    • GPHYSICS
    • G10MUSICAL INSTRUMENTS; ACOUSTICS
    • G10HELECTROPHONIC MUSICAL INSTRUMENTS
    • G10H3/00Instruments in which the tones are generated by electromechanical means
    • G10H3/12Instruments in which the tones are generated by electromechanical means using mechanical resonant generators, e.g. strings or percussive instruments, the tones of which are picked up by electromechanical transducers, the electrical signals being further manipulated or amplified and subsequently converted to sound by a loudspeaker or equivalent instrument
    • G10H3/14Instruments in which the tones are generated by electromechanical means using mechanical resonant generators, e.g. strings or percussive instruments, the tones of which are picked up by electromechanical transducers, the electrical signals being further manipulated or amplified and subsequently converted to sound by a loudspeaker or equivalent instrument using mechanically actuated vibrators with pick-up means
    • G10H3/18Instruments in which the tones are generated by electromechanical means using mechanical resonant generators, e.g. strings or percussive instruments, the tones of which are picked up by electromechanical transducers, the electrical signals being further manipulated or amplified and subsequently converted to sound by a loudspeaker or equivalent instrument using mechanically actuated vibrators with pick-up means using a string, e.g. electric guitar
    • GPHYSICS
    • G10MUSICAL INSTRUMENTS; ACOUSTICS
    • G10DSTRINGED MUSICAL INSTRUMENTS; WIND MUSICAL INSTRUMENTS; ACCORDIONS OR CONCERTINAS; PERCUSSION MUSICAL INSTRUMENTS; MUSICAL INSTRUMENTS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
    • G10D1/00General design of stringed musical instruments
    • G10D1/08General design of stringed musical instruments of guitars
    • G10D1/085Mechanical design of electric guitars
    • GPHYSICS
    • G10MUSICAL INSTRUMENTS; ACOUSTICS
    • G10DSTRINGED MUSICAL INSTRUMENTS; WIND MUSICAL INSTRUMENTS; ACCORDIONS OR CONCERTINAS; PERCUSSION MUSICAL INSTRUMENTS; MUSICAL INSTRUMENTS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
    • G10D3/00Details of, or accessories for, stringed musical instruments, e.g. slide-bars
    • G10D3/02Resonating means, horns, or diaphragms
    • GPHYSICS
    • G10MUSICAL INSTRUMENTS; ACOUSTICS
    • G10HELECTROPHONIC MUSICAL INSTRUMENTS
    • G10H1/00Details of electrophonic musical instruments
    • G10H1/32Constructional details

Abstract

The guitar has a neck (2) with a fret board (8), merging into an extension body (4). There is at least one removable side portion (30, 32) releasably secured to the neck and/or the extrusion body. A side portion is fitted with a flexible outer shell (36) of foamed plastic material. Preferably the side portion has a hollow profile, and is tabular, whose outer diameter corresponds to the height (H) of the extension body. The side portion may be connectable to the extension body via an engagement fitting, with an engagement bolt fitting into a retention part.

Description

Die Erfindung betrifft ein Saiteninstrument, insbeson dere eine Reisegitarre, gemäß dem Oberbegriff des Patentan spruchs 1. The invention relates to a stringed instrument, in particular a travel guitar, in accordance with the preamble of patent applica claim 1.

Herkömmlich akustische Konzertgitarren haben in der Re gel einen voluminösen Korpus, um den hohen Klanganforderun gen zu genügen. Conventional acoustic classical guitars have a bulky body in the re gel to meet the high Klanganforderun gen. Aufgrund des großen Korpusvolumens bereitet es erhebliche Schwierigkeiten, die Konzertgitarren für län gere Zeit auf Reisen mit sich zu führen. Due to the large body volume, it presents considerable difficulties to lead the classical guitar for County gere time traveling with them.

In den vergangenen Jahren hat man sogenannte Reisegi tarren entwickelt, die bei akzeptablem Klangbild ein ver ringertes Volumen aufweisen. In recent years it has developed so-called Tarren Reisegi that have a ver ringertes volume with an acceptable sound. Im deutschen Gebrauchsmuster G 82 32 675 ist eine Reisegitarre offenbart, bei der die Sai ten auf einem mittigen, sich längs erstreckenden Mittelteil angeordnet sind, der aus einem Hals und einem letzteren verlängernden Verlängerungskörper besteht. In German Utility Model G 82 32 675 a travel guitar is disclosed, wherein the Sai th on a central, longitudinally extending central portion are arranged, which consists of a neck and a latter lengthening extension body. Vom Korpus der Gitarre sind lediglich die Seitenteile ausgebildet und über geeignete Verbindungen mit dem Hals bzw. dem Verlängerungs körper der Gitarre lösbar verbunden. From the body of the guitar only the side parts are formed and detachably connected via suitable connections with the neck and the extension body of the guitar. Diese Seitenteile las sen sich bei einer Reise vom Mittelteil abnehmen, so daß der erforderliche Stauraum für die Gitarre auf ein Minimum reduziert ist. These side panels las sen at a travel from the central part to lose weight, so that the required storage space for the guitar is reduced to a minimum. Bei dieser bekannten Reisegitarre ist kein Resonanzvolumen vorgesehen, so daß diese lediglich als stumme Gitarre oder als elektronisch verstärkte Gitarre einsetzbar ist. In this known travel guitar no resonance volume is provided so that it can be used only as a silent guitar or as an electronically amplified guitar.

In der Fachzeitschrift "American Lutherie", Nr. 40, Winter 1994 wird von Herrn Rossco Wright eine Reisegitarre vorgestellt, die im wesentlichen derjenigen aus dem og Gebrauchsmuster gleicht, wobei anstelle der Seitenteile des Korpus dünne Aluminiumrohre verwendet werden, die derart gebogen sind, daß die Außenkontur des Korpus nachgebildet ist. In the journal "American Lutherie", no. 40, Winter 1994, a travel guitar is Mr Rossco Wright presented, which compensates for the above-mentioned utility model essentially those wherein the side portions of the carcass thin aluminum pipes are used instead, which are bent such that the outer contour of the body is modeled.

Derartige Reisegitarren zeigen eine Reihe von Nachtei len. Such travel guitars show a series of Nachtei len. Die aus dem Gebrauchsmuster G 82 32 675 bekannten Sei tenteile entsprechen praktisch den Seitenflächen des Korpus und haben daher einen vergleichsweise kantigen Aufbau mit glatten Außenflächen, die das Handhaben der Gitarre, insbe sondere beim Spielen erschweren. Known from the utility model G 82 32 675 Be tenteile practically correspond to the side surfaces of the body and therefore have a relatively edged structure having smooth outer surfaces, the more difficult the handling of the guitar, in particular sondere playing. Bei der letztgenannten Wright-Gitarre sind die Seitenteile zwar durch Rohre gebil det, deren Außendurchmesser ist jedoch vergleichsweise ge ring ausgelegt, so daß ebenfalls das Halten der Gitarre er schwert ist. In the latter Wright guitar, the side parts are indeed gebil det through tubes, but whose outer diameter is comparatively ge ring designed so that it is also holding the guitar sword. Beiden bekannten Reisegitarren ist gemeinsam, daß die Seitenteile mit einer glatten Fläche ausgeführt sind, so daß die Gitarre oftmals nicht zuverlässig in ihrer gewünschten Position gehalten oder abgestützt werden kann. Two known travel guitars have in common that the side parts are designed with a smooth surface so that the guitar often can not be reliably held in their desired position or supported. Aufgrund der rahmenartigen Struktur der bekannten Gitarren kann es bei einem versehentlichen harten Aufsetzen auch zu Beschädigungen der Seitenteile oder gar des Gitarrenhalses kommen. Due to the frame-like structure of the known guitars it can also lead to damage to the side panels or even the guitar neck in accidental hard landing.

Demgegenüber liegt der Erfindung die Aufgabe zugrunde, ein Saiteninstrument zu schaffen, das bei einfachem Aufbau eine bessere Handhabung aufweist und besser gegen Beschädi gungen geschützt ist. In contrast, the invention has for its object to provide a stringed instrument having a better handling with a simple structure and is better protected against Beschädi conditions.

Diese Aufgabe wird durch ein Saiteninstrument mit den Merkmalen des Patentanspruchs 1 gelöst. This object is achieved by a stringed instrument having the features of claim 1.

Durch die Maßnahme, die abnehmbaren Seitenteile des Saiteninstrumentes mit einer elastischen Außenhülle zu ver sehen, können die Seitenteile zuverlässig gegen eine Be schädigung geschützt werden, da diese Umhüllung bei einer Stoßbelastung dämpfend wirkt. see through the measure that removable side panels of the string instrument with a flexible outer shell to ver, the side parts can be reliably protected against damage a Be, as this enclosure has a damping effect when an impact load. Darüber hinaus wird durch die elastische Außenhülle die Handhabbarkeit der Gitarre gegen über den bekannten Lösungen wesentlich verbessert, da die Außenhülle ein Abrutschen der Gitarre beim Abstützen auf dem Oberschenkel oder beim Andrücken an den Oberkörper verhindert. In addition, the handling of the guitar is compared to the known solutions, considerably improved since the outer shell prevents sliding of the guitar at the support on the thighs or when pressed against the upper body by the elastic outer shell. Ein weiterer Vorteil der erfindungsgemäßen Ausgestaltung ist darin zu sehen, daß diese Außenhülle aufgrund ihrer elastischen und weichen Oberfläche auch vom ästhetischen Standpunkt her den herkömmlichen Lösungen Another advantage of the design according to the invention is the fact that this outer shell due to its elastic and soft surface also from an aesthetic point of view, the conventional solutions
überlegen ist. is superior. Die Beschichtung von Korpusteilen eines Saiteninstruments mit elastischem Kunststoff war bisher nicht bekannt. The coating of body parts of a stringed instrument with an elastic plastic material was not previously known.

Die Handhabbarkeit des Saiteninstruments und dessen äs thetische Wirkung lassen sich weiter verbessern, wenn die Seitenteile jeweils aus einem Hohlprofil, vorzugsweise einem Rohr hergestellt werden, und/oder die Höhe oder der Durchmesser der mit der Außenhülle versehenen Seitenteile etwa der Höhe des Verlängerungskörpers an der Übergangs stelle zum Seitenteil entspricht. The handling of the stringed instrument and whose AES thetic effect can be further improved if the side parts each consist of a hollow profile, preferably a tube to be manufactured and / or the height or the diameter of the side parts is provided with the outer shell about the height of the extension body at the transition point corresponds to the side part. Durch diese Maßnahme wird ein nahezu kontinuierlicher Übergang zwischen Seitenteil und eigentlichem Instrumentenkörper gebildet, so daß ein Hängenbleiben verhindert ist. By this measure, an almost continuous transition between the side section and the actual instrument body is formed so that a sticking is prevented.

Besonders vorteilhaft ist es, wenn die Seitenteile über eine Rastverbindung mit dem Verlängerungskörper verbindbar sind. It is particularly advantageous when the side parts are connected via a locking connection with the extension body. Die Rastverbindung wird vorzugsweise durch Rastbolzen gebildet, die an den Seitenwangen des Verlängerungskörpers befestigt sind und die in entsprechende Aufnahmen der Sei tenteile einrastbar sind. The locking connection is preferably formed by latching bolts, which are fastened to the side walls of the extension body and the tenteile in corresponding receptacles of Be can be latched. Durch die Rastverbindung müssen keine zusätzlichen Verbindungselemente zur Festlegung der Seitenteile vorgesehen werden. Due to the snap connection no additional connecting elements fixing the side parts must be provided.

Das Saiteninstrument läßt sich auch ohne weitere Hilfs mittel zur Tonverstärkung verwenden, wenn im Verlängerungs körper ein Resonanzvolumen ausgebildet wird. The stringed instrument can be used without further auxiliary medium for sound amplification even when body a resonance volume is formed in the extension. In diesem Fall ist es besonders vorteilhaft, wenn die Seitenteile als Hohlprofile und die Rastbolzen der Rastverbindung als Hül sen ausgeführt werden, so daß das Resonanzvolumen im Ver längerungskörper mit dem Innenvolumen der Seitenteile ver bunden ist und somit einen zusätzlichen Resonanzraum bie tet. In this case it is particularly advantageous when the side parts are designed as hollow profiles and the locking bolts of the locking connection as Sleeve Shirt sen so that the resonance volume in comparison is extention body ver connected with the interior volume of the side parts and thus an extra resonance space bie tet. Das heißt, in diesem Fall ist das Resonanzvolumen aku stisch mit dem Innenraum der Seitenteile gekoppelt. That is, in this case, the resonant volume is AKU cally coupled with the interior of the side parts. Bei dieser Variante zeigt die elastische Umhüllung den weiteren Vorteil, daß durch sie eine Übertragung der Resonanzschwin gungen auf die das Saiteninstrument spielende Person ver hindert wird. In this variant, the elastic covering shows the further advantage that they transfer the Resonanzschwin conditions is made to the stringed instrument game player prevents ver.

Ein besonders kompaktes Saiteninstrument erhält man, wenn die Stimmechanik am stegseitigen Endabschnitt des Ver längerungskörpers ausgebildet ist. A particularly compact stringed instrument, is obtained when the tuning mechanism is formed at the ridge-side end portion of length approximately Ver body. Durch diese Variante läßt sich die Baulänge der Gitarre wesentlich verringern. Through this variant, the length of the guitar can be significantly reduced.

Für den Fall, daß das Saiteninstrument als elektrisch verstärktes Instrument verwendet werden soll, kann im Ver längerungskörper ein elektrisch wirkender Tonabnehmer, wie beispielsweise ein Magnettonabnehmer oder ein Piezotonab nehmer oder ein mechanisch wirkender Tonabnehmer, wie bei spielsweise ein pneumatischer Tonabnehmer verwendet werden. For the case where the string instrument is to be used as the electrically amplified instrument as in play as a pneumatic pickup may be in the Ver extention body an electrically acting pickup, such as a Magnettonabnehmer or Piezotonab contractor or a mechanically-acting pickup, can be used. Des weiteren kann bei der Verwendung eines elektrischen Tonabnehmers ein Vorverstärker eingebaut werden, der den Betrieb des Saiteninstrumentes über beispielsweise einen Kopfhörer erlaubt. Further, a pre-amplifier may be incorporated with the use of an electrical pickup, which allows the operation of the stringed instrument, for example, via a headphone.

Die Spannkräfte der Stimmechanik lassen sich auf ein Minimum reduzieren, wenn die Saiten ohne wesentliche Umlen kung in einer Richtung parallel zur Großfläche des Halses hin zur Stimmechanik geführt werden. The clamping forces of the tuning mechanism can be reduced to a minimum when the strings without substantial Umlen effect in a direction parallel to the major surface of the neck toward be led to the tuning mechanism.

Eine besonders variable Lösung erhält man, wenn die Seitenteile auch um 180° verschwenkt einsteckbar sind, so daß bei einer üblichen Außenkontur mit einer 8-Form, der bauchigere Teil näher am Hals angeordnet ist. A particularly variable solution is obtained when the side parts pivoted by 180 ° can be inserted so that is disposed at a usual outer contour with an 8-shape of the bulbous part closer to the neck. Diese Anord nung des oder der Seitenteile hat den Vorteil, daß man sich beim Spielen der Gitarre im Sitzen den sog. Fußstuhl, ein Fußbänkchen zur Erhöhung des linken Oberschenkels spart und die Gitarre trotzdem in gewohnter und auch gewünschter Spielhaltung handhaben kann. This Anord voltage of or the side parts has the advantage that it saves while playing the guitar while sitting the so-called. Foot stool, a footstool to increase the left thigh and can still handle the guitar as usual and desired playing position. Weiters ergibt sich daraus, daß man, da der linke Oberschenkel nicht erhöht werden muß, mit gerader Wirbelsäule sitzen und spielen kann, was Haltungs-schäden entgegenwirkt. Further, results from the fact that, since the left thigh need not be increased, can sit straight spine and play, which counteracts entertainment damage.

Der Aufbau der Gitarre läßt sich weiter vereinfachen, wenn die Saiten in entsprechende Aufnahmeöffnungen eines Querteils eingehängt werden, das seinerseits mit dem Hals verschraubt ist. The construction of the guitar can be further simplified when the strings are hooked into corresponding receiving openings of a cross section, which in turn is screwed to the neck. Dabei ist es besonders vorteilhaft, wenn die Verschraubung von der Unterseite - dh, die von den Saiten entfernte Großfläche - des Halses erfolgt. It is particularly advantageous if the fitting of the underside - that is, remote from the strings large area - of the neck takes place.

Zur Veränderung der ästhetischen Anmutung der Gitarre oder zur Anpassung an unterschiedliche Einsatzbedingungen kann es vorteilhaft sein, wenn die Außenhülle auswechselbar auf den Seitenteilen befestigt ist. To change the aesthetic appearance of the guitar or to adapt to different operating conditions it may be advantageous if the outer shell is interchangeably mounted on the side parts.

Durch Vorsehen eines verkürzten Seitenteils läßt sich die Zugänglichkeit der Bünde für hohe Tonlagen verbessern. By providing a shortened side part to the accessibility of the frets for high pitches can be improved.

Weitere vorteilhafte Ausgestaltungen sind Gegenstand der sonstigen Unteransprüche und auch der Beschreibung ent nehmbar. Further advantageous embodiments are the subject of the other dependent claims and the description ent nehmbar.

Bevorzugte Ausführungsbeispiele der Erfindung wird im folgenden anhand schematischer Zeichnungen näher erläutert. Preferred embodiments of the invention will be explained in the following with reference to schematic drawings. Es zeigen: Show it:

Fig. 1 eine schematische räumliche Darstellung einer erfindungsgemäß ausgestalteten Reise gitarre Fig. Guitar 1 is a schematic three-dimensional illustration of an inventive travel configured

Fig. 2, 3 Schnittdarstellungen einer Klemmeinrichtung zur Befestigung von Seitenteilen und Fig. 2, 3 are sectional views of a clamping device for mounting of side parts and

Fig. 4 ein zweites Ausführungsbeispiel einer Rei segitarre. Fig. 4 segitarre a second embodiment of a Rei.

Fig. 1 zeigt eine dreidimensionale schematische Dar stellung der Reisegitarre 1 im zusammengebauten Zustand. Fig. 1 shows a three-dimensional schematic Dar position of the travel guitar 1 in the assembled state. Diese hat einen Hals 2 mit einer rechteckförmigen Großflä che, der in einen Verlängerungskörper 4 übergeht. This has a neck 2 with a rectangular Großflä che, which merges into an extension body. 4 Dessen Höhe H ist gegenüber derjenigen des Halses 2 erheblich ver größert, während die Grundfläche etwa die gleiche Breite B hat, dh, durch den Hals 2 und den Verlängerungskörper 4 wird ein durchgehendes, sich längs erstreckendes Mittelteil gebildet, das in der Symmetrieachse der Gitarre 1 angeord net ist. Its height H is compared with that of the neck 2 enlarges substantially ver, while the base surface has approximately the same width B, that is, formed by the neck 2 and the extension body 4, a continuous, longitudinally extending central portion, which in the axis of symmetry of the guitar 1 is angeord net.

Der vom Hals 2 entfernte Endbereich des Verlängerungs körpers 4 ist durch eine Stimmechanik 6 gebildet, die in an sich bekannter Weise als Wirbelbrett 6 ausgebildet ist. The remote from the neck 2 end region of the extension body 4 is formed by a tuning mechanism 6, which is designed as an eddy board 6 in a conventional manner.

Der Hals 2 und ein sich daran anschließender Teilab schnitt des Verlängerungskörpers 4 sind mit einem Griff brett 8 belegt, das mit Bünden 10 versehen ist. The neck 2 and an adjoining Teilab cut the extension body 4 are provided with a handle board 8 is provided with frets 10th Am freien Endabschnitt des Halses 2 ist ein Querteil 12 befestigt, das Ösen oder sonstige Aufnahme- oder Einhängevorrichtungen für die Saiten 14 aufweist. At the free end portion of the neck 2 a transverse part 12 is fixed, having eyelets or other recording or suspension devices for the strings fourteenth Das Querteil 12 ist von unten, dh in der Darstellung nach Fig. 1 von der vom Betrachter abgewandten Seite des Halses hier mittels Durchgangsschrau ben mit dem Hals 2 verschraubt. The cross member 12 is from below, ie ben in the illustration of FIG. 1 from the side facing away from the viewer side of the neck here means Durchgangsschrau screwed to the neck 2.

Die Saiten 14 erstrecken sich längs des Halses 2 und des Verlängerungskörpers 4 bis hin zum Wirbelbrett 6 , wobei im Übergangsbereich zwischen Wirbelbrett 6 und Verlänge rungskörper 4 ein nach oben hin vorstehender Steg 16 befe stigt ist, der den Abstand der Saiten vom Griffbrett 8 und vom Verlängerungskörper 4 festlegt. The strings 14 extend longitudinally of the neck 2 and the extension body 4 up to the fluidized board 6, wherein in the transition region between vertebral board 6 and exten approximately body 4, a protruding toward the top web 16 BEFE is Stigt that the distance of the string from the fingerboard 8 and the extension body 4 sets.

Zwischen Steg 16 und Wirbelbrett 6 ist desweiteren ein Niederhalter 18 angeordnet, durch den die Saiten 14 hin zur Basis des Steges 16 und damit zur Großfläche des Wirbel bretts 6 umgelenkt werden. Gutter 16 and vortex board 6 further includes a hold-down device 18 is arranged, through which the strings are deflected toward the base 14 of the web 16 and thus to the large surface of the vortex board. 6 Daraus verlaufen die Saiten 14 in bekannter Weise hin zu den einzelnen Stelleinrichtungen 20 des Wirbelbretts 6 . 14 therefrom extend the strings in a known way down to the individual actuators 20 of the vortex board. 6

Beim gezeigten Ausführungsbeispiel ist das Wirbelbrett 6 mit Stelleinrichtungen 20 versehen, die jeweils einen Be tätigungsabschnitt 22 aufweisen, der jeweils seitlich des Wirbelbretts 6 etwa vertikal nach oben steht und somit von der die Gitarre spielenden Person auf einfache Weise er reichbar ist. In the shown embodiment the swirl board 6 is provided with actuators 20 which tätigungsabschnitt each have a Be comprise 22 which substantially vertically stands each side of the vertebral board 6 upward, and thus of the guitar playing person it is now accessible by a simple manner. Beim gezeigten Ausführungsbeispiel ist der Betätigungsabschnitt 22 knopfförmig ausgebildet, es sind jedoch auch Varianten vorstellbar, bei denen dieser Betäti gungsabschnitt als Rändelschraube oder ähnliches ausgebil det ist. In the illustrated embodiment, the operating portion 22 is formed button-shaped, but variants are also conceivable in which this Actuate the constriction portion as a knurled screw or the like is ausgebil det. Desweiteren kann anstelle der gezeigten, auch bei herkömmlichen Gitarren verwendeten Stelleinrichtung auch eine sogenannte Banjo-Mechanik verwendet werden, bei der die Betätigungsabschnitte nicht seitlich des Verlängerungs körpers 4 angeordnet sind, sondern sich weg von der Groß fläche des Wirbelbretts 6 erstrecken, so daß die Gesamt breite des Mittelteils aus Hals 2 und Verlängerungskörper 4 verringert wird. Furthermore, a so-called banjo-mechanism may be used instead of the illustrated, also used in conventional guitars adjusting device, wherein the actuating portions of the extension are disposed body 4 does not laterally but to face away from the bulk of the fluidized board 6 extend, so that the total wide of the middle part of the neck 2 and extension body 4 is reduced.

In der Darstellung nach Fig. 1 ist der Einfachheit hal ber lediglich ein Betätigungsabschnitt 22 der Stelleinrich tung 20 dargestellt. In the illustration of FIG. 1 for simplicity hal over only an operating portion 22 of the Stelleinrich is tung 20 is shown. Durch Verdrehen des Betätigungsab schnitts 22 läßt sich die Spannung der zugeordneten Saite 14 variieren und somit die Gitarre stimmen. By turning the Betätigungsab-section 22, the voltage of the associated string can vary 14 and thus tune the guitar.

Im Verlängerungskörper 4 kann desweiteren - wie in Fig. 1 strichpunktiert angedeutet - ein Resonanzraum 24 ausge bildet werden, so daß der Verlängerungskörper 4 als "Korpus" der Gitarre 1 wirkt. . In the extension body 4 can further - as shown in Figure 1 indicated by dash-dotted lines - a resonance space 24 is formed, so that the extension body 4 acts as a "body" of the guitar 1. Durch diese Maßnahme kann die Gitarre 1 - im Gegensatz zu den eingangs genannten bekann ten Gitarren - auch ohne Tonverstärkung verwendet werden. By this measure, the guitar 1 can - unlike the aforementioned most ten guitars - also be used without sound amplification.

Bei dem gezeigten Ausführungsbeispiel sollen jedoch in einer Gitarre beide Varianten, dh stumme, elektrische Gi tarre und Gitarre mit eigenem Resonanzkörper verwirklicht werden. In the illustrated embodiment, however, are both variants in a guitar, that silent, electric Gi tarre and guitar of sound can be realized. Aus diesem Grund ist die Gitarre mit einer in Fig. 1 angedeuteten Anschlußbuchse 26 versehen, über die Peri pheriegeräte an die Gitarre 1 anschließbar sind. For this reason, the guitar having a direction indicated in Fig. 1 socket 26 is provided, on the Peri pheriegeräte the guitar 1 can be connected. In Fig. 1 ist die Anschlußbuchse 26 als aus den Seitenflächen des Verlängerungskörpers 4 hervorstehende Buchse ausgeführt. In Fig. 1, the socket 26 is designed as from the side surfaces of the extension body 4 protruding socket.

Die Anschlußbuchse 26 kann auch in die Seitenfläche eingelassen sein, wobei die Anschlußbuchse 26 als Schräg buchse ausgeführt ist, so daß das Anschlußkabel schräg nach hinten von der Gitarre 1 weggeführt wird und somit einfa cher handhabbar ist. The socket 26 may be embedded in the side surface, wherein the socket receptacle 26 as inclined is performed so that the connecting cable is guided away obliquely rearward from the guitar 1 and thus is simp cher handle. Bei einer derartigen Variante ist die Breite des Mittelteils durch den Anschluß 26 nicht ver größert. In such a variant, the width of the central portion is not enlarges ver through the terminal 26th

An dem in Fig. 1 rechten Endabschnitt des Verlänge rungskörpers 4 ist eine Einhängeöse 28 angeordnet, an der ein Schultergurt (nicht gezeigt) befestigbar ist. At the right in Fig. 1 exten end portion of the body approximately 4 is a lifting eye 28 is located, to which a shoulder strap (not shown) can be attached. Die zwei te Einhängeöse ist in Fig. 1 nicht dargestellt. The two te attachment eye is not shown in FIG. 1. Selbstver ständlich können diese Ösen auch in die Seiten flächen des Mittelteils eingearbeitet werden. Selbstver without saying these eyes can be incorporated in the central part the sides surfaces.

Wie bei den eingangs beschriebenen, bekannten Reisegi tarren ist auch die erfindungsgemäße Reisegitarre mit ab nehmbaren Seitenteilen 30 , 32 versehen. Tarren as in the above-described known Reisegi is also the travel guitar according to the invention with starting ingestible side parts 30, provided 32nd Die Krümmung der Seitenteile 30 , 32 ist dabei so gewählt, daß sie etwa der Außenkontur (Draufsicht) eines üblichen Korpus einer Kon zertgitarre entspricht. The curvature of the side parts 30, 32 is selected so that it corresponds approximately to the outer contour (top view) of a conventional body of a zertgitarre Kon. Dh, die beiden Seitenteile 30 , 32 bilden zusammen etwa eine 8-Form. That is, the two side parts 30, 32 together form an approximately 8-shape.

Die beiden Stirnflächen der Seitenteilendabschnitte sind bündig in Anlage bringbar an die Seitenfläche des Ver längerungskörpers 4 wobei die Höhe - oder genauer gesagt - der Durchmesser der Seitenteile 30 , 32 etwa gleich der Höhe H des Verlängerungskörpers 4 entspricht. The two end faces of the Seitenteilendabschnitte are extention body 4 wherein the height flush into abutment can be brought to the side surface of the Ver - or more precisely - the diameter of the side parts 30, 32 is approximately equal to the height H of the extension body 4 corresponds.

Die Saitenschwingungen können über geeignete Tonabneh mersysteme, beispielsweise elektromagnetische Tonabnehmer, Piezo-Tonabnehmer oder mechanisch wirkende Tonabnehmer, bei denen die Druckänderungen der Luftsäule oberhalb des mecha nischen Tonabnehmersystems ausgenutzt werden, erfaßt werden und über die Anschlußbuchsen an einen Gitarrenverstärker oder ähnliches abgegeben werden. The string vibrations can mersysteme via suitable Tonabneh, for example, electromagnetic pickups, piezoelectric pickups or mechanically acting pickup, in which the pressure changes of the air column are utilized above the mecha African pickup system, are detected and are submitted using the terminals to a guitar amplifier or the like. Bei den im Zusammenhang mit der Erfindung durchgeführten Vorversuchen haben sich Piezo-Tonabnehmersysteme als besonders vorteilhaft erwie sen. When carried out in the context of the invention preliminary tests piezo pick-ups have to be particularly advantageous erwie sen. Diese sind äußerst klein in ihren Abmessungen und re lativ preisgünstig. These are extremely small in size and concentration relative inexpensive. Zusätzlich zum Tonabnehmersystem kann im Bereich des Verlängerungskörpers 4 noch ein Vorverstär ker angeordnet werden, so daß die vorverstärkten Tonabneh mersignale beispielsweise über einen Kopfhörer abhörbar sind. In addition to a pickup Vorverstär, in the region of the extension body 4 can still be arranged so that the preamplified ker Tonabneh are mersignale example via headphones intercepted. Bei mechanischen Tonabnehmersystemen, können die Schwingungen über geeignete Verbindungsleitungen an pneuma tisch wirkende Kopfhörer abgegeben werden. In mechanical pickup systems, the vibrations via suitable connecting lines to pneuma table acting headphones will be issued. Derartige mecha nische Systeme sind in der Regel stromunabhängig verwend bar. Such mecha African systems are independent of current verwend bar generally.

Des weiteren ist es auch möglich, in der erfindungsge mäßen Gitarre 1 ein handelsübliches, miniaturisiertes Stimmgerät einzubauen, da diese ebenfalls sehr kleine Ab messungen aufweisen und vergleichsweise günstig sind. Furthermore, it is also possible to install a commercially available, miniaturized tuner in the erfindungsge MAESSEN guitar 1, since it is also very little from having measurements and are relatively cheap. Des weiteren ist noch vorstellbar, daß die Gitarre 1 mit einer eigenen Stromversorgung versehen wird, die beispielsweise eine Batterie oder ein Solarelement sein könnte. Furthermore, it is still conceivable that the guitar is provided with its own power supply 1, which could be for example a battery or a solar element.

Wie weiterhin aus Fig. 1 hervorgeht, haben die Seiten teile 30 , 32 jeweils ein Tragrohr 34 , das mit einer elasti schen Außenhülle 36 ummantelt ist. As further shown in Fig. 1 have the sides and parts 30, 32 each have a support tube 34 which is coated with an outer sheath 36 elasti rule. Im vorliegenden Fall ist die Außenhülle 36 aus geschäumten Kunststoff, beispielswei se aus Zellkautschuk gebildet, der schlauchförmig auf das Tragrohr 34 aufschiebbar ist. In this case, the outer shell 36 is formed of foamed plastic, beispielswei se from cellular rubber, which can be pushed onto the tubular support tube 34th Durch die schaumgummiartige Struktur der Außenhülle 36 wird einerseits die Griffsicher heit beim Anfassen der Seitenteile 30 , 32 verbessert, ande rerseits wirkt die Außenhülle 36 gemeinsam mit dem Tragrohr 34 auch als Dämpfungselement, das eine Beschädigung der Gi tarre 1 bei einem harten Absetzen oder Herunterfallen ver hindern kann. Due to the foam-like structure of the outer shell 36 is on the one hand, the grip safety-to the touch of the side parts 30, improved 32, ande hand, 36 acts the outer shell together with the support tube 34 as a damping element, which tarre damage to the Gi 1 in a hard settling or falling ver can prevent.

Die Anbindung der Seitenteile 30 , 32 an den Verlänge rungskörper 4 , auf die im folgenden noch näher eingegangen wird, ist derart gewählt, das die Seitenteile 30 , 32 auch um 180° verdreht befestigbar sind. The connection of the side parts 30, 32 to the exten approximately body 4, will be discussed in more detail below is chosen so that 30, 32 is rotated the side parts by 180 ° can be attached. In diesem Fall wird dann der bauchigere Teil A eines oder beider Seitenteile näher zum Hals 2 hin angeordnet, während der flacher Teil B in das Wirbelbrett 6 einmündet. In this case, the bulbous portion A of one or both side parts is then closer to the neck 2 towards arranged, while the flat part B opens into the fluidized board. 6 Diese Anordnung kann dann von Vorteil sein, wenn die Gitarre auf dem Oberschenkel abge stützt wird, wie dies beispielsweise beim Spielen im Sitzen etc. der Fall ist. This arrangement can be advantageous if the guitar on the thigh is supported abge, as is the case for example when playing in a sitting position, etc..

In den Fig. 2 und 3 soll die Befestigung der Seitentei le 30 , 32 am Mittelteil verdeutlicht werden. In FIGS. 2 and 3 to the attachment of the Seitentei le 30, 32 are illustrated at the middle part. Prinzipiell können die Seitenteile 30 , 32 durch jedwede geeignete Be festigungseinrichtung festgelegt werden, es sind jedoch Rast- oder Klemmvorrichtungen bevorzugt, da diese einfach und ohne Werkzeuge betätigbar sind. In principle, the side panels can be set for 30, 32 by any suitable fastening device Be, but are locking or clamping devices are preferable because these can be operated easily and without tools.

In Fig. 1 ist eine vergleichsweise einfach ausgebaute Klemmeinrichtung dargestellt. In Fig. 1 is a relatively simple developed clamping device is shown. Wie aus Fig. 2 hervorgeht, hat der Verlängerungskörper seitige Teil der Klemmvorrich tung eine Rasthülse 42 , die in eine Aufnahmebohrung 43 in der Seitenwandung des Verlängerungskörpers 4 eingepaßt ist. As is apparent from Fig. 2, the extension body has side part of the Klemmvorrich tung a locking sleeve 42 which is fitted into a receiving bore 43 in the side wall of the extension body 4. Die Befestigung der Metallhülse 42 kann durch Kleben, Ein schrauben oder sonstige Verbindungstechniken erfolgen. The attachment of the metal sleeve 42 may be by gluing, screws, or other bonding techniques carried out. An dem auskragenden Ende der Rasthülse 42 ist eine Umfangsnut ausgebildet, in die ein Spreizring 48 eingesetzt ist. At the projecting end of the detent sleeve 42, a circumferential groove is formed into which an expander is inserted 48th Die Tiefe der Umfangsnut und der Durchmesser des Spreizrings 48 sind derart gewählt, das ein Teil des Spreizrings 48 radial aus der Rasthülse 42 hervorsteht. The depth of the circumferential groove and the diameter of the expansion ring 48 are chosen such that radially protruding part of the expander ring 48 from the detent sleeve 42nd Beim gezeigten Ausfüh rungsbeispiel ist die Rasthülse 42 mit einer Durchgangsboh rung versehen, die coaxial zu einer Verbindungsbohrung 44 im Verlängerungskörper angeordnet ist, die ihrerseits in den Resonanzraum 24 mündet. In the shown example approximately exporting the locking sleeve is provided with a Durchgangsboh tion 42, which is arranged coaxially to a connecting bore 44 in the extension body which opens out in turn into the resonant space 24th Durch die Verbindungsbohrung 44 und die Innenbohrung der Hülse 42 ist Resonanzraum 24 mit dem Innenraum 46 jedes Seitenteils 30 , 32 verbunden, so daß der Resonanzraum 24 durch die Seitenteile vergrößert ist und somit das Klangbild der Gitarre verbessert wird. Through the communicating hole 44 and the inner bore of the sleeve 42 resonance space 24 is connected with the interior space 46 of each side member 30, 32 so that the resonance chamber is enlarged by the side parts 24, and thus the sound of the guitar is improved. Dh, die in Fig. 2 gezeigte Variante wird dann angewendet, wenn die Gitarre mit einem Resonanzraum 24 versehen ist. That is, the variant shown in Fig. 2 will be used when the guitar is provided with a resonance chamber 24. Falls kein Resonanzraum erforderlich ist, kann die Rasthülse 42 auch aus Vollmaterial ohne Durchgangsbohrung gefertigt wer den. If no resonance space is required, the locking sleeve 42 may be manufactured without bore and made of solid material to who.

Das Gegenstück dieser Klemmeinrichtung ist in den End abschnitten der Seitenteil 30 bzw. 32 befestigt. The counterpart of this clamping device is in the end of the side panel sections 30 and 32 attached. Der Ein fachheit halber ist in der Darstellung gemäß Fig. 3 die das Tragrohr 34 umgebende Außenhülle 36 lediglich strichpunk tiert angedeutet. The A for simplicity is the 34 surrounding outer sheath 36 only dot chain advantage indicated in the illustration of FIG. 3, the support tube. Die Stirnseite des Tragrohrs 34 ist durch eine Buchse 50 gebildet, die mit einem Anlagebund 52 verse hen ist, der in Anlage bringbar ist an die Stirnringfläche des Tragrohrs 34 . The end face of the support tube 34 is formed by a bushing 50 which is provided with a bearing collar 52 hen shipping which can be brought into contact with the annular end face of the supporting tube 34th Die Festlegung der Buchse 50 kann wieder um durch Preßpassung, Lötung, Kleben etc. erfolgen. The fixing of the sleeve 50 can be made to press-fit, soldering, gluing, etc. again.

Wie des weiteren aus Fig. 3 hervorgeht, ist die Außen hülle 36 axial über den Anlagebund 52 verlängert, so daß die Außenhülle 36 elastisch an der benachbarten Seitenwan dung des Verlängerungskörpers 4 anliegt. As can be seen further from FIG. 3, the outer envelope is extended 36 axially over the bearing collar 52 so that the outer sheath 36 resiliently rests against the adjacent Seitenwan extension of the extension body 4. Die Buchse 50 ist mit einer konischen, sich vom Rastbolzen 42 weg verjüngen den Klemmbohrung 54 versehen. The bushing 50 is provided the clamping bore 54 with a conical, tapering from the locking bolt 42 away. Der größte Durchmesser der Klemmbohrung 54 ist dabei so gewählt, daß die Rasthülse 42 mit dem Spreizring 42 zunächst ohne weiteres einfügbar ist. The largest diameter of the clamping bore 54 is selected so that the locking sleeve 42 is insertable with the expanding ring 42 initially readily. Beim weiteren Einschieben der Rasthülse 42 wird der Spreiz ring 48 durch die Umfangswandungen der Klemmbohrung 54 ra dial nach innen gebogen (dabei ist die Nuttiefe an der Rasthilfe 42 tief genug ausgelegt, um eine derartige Radial verformung des Spreizrings 48 zuzulassen). Upon further insertion of the locking sleeve 42 of the expanding ring is 48 through the peripheral walls of the clamp bore 54 ra dial bent inwards (where the groove depth of the detent 42 designed help deep enough to deformation of such a radial allow expansion ring 48). Durch die Spreizkraft der des Spreizrings 48 wird dann eine Klemmwir kung erzielt, die ausreichend ist, um die Seitenteile 30 , 32 sicher mit dem Verlängerungskörper 4 zu verbinden. By the spreading force of the expander ring 48 is a Klemmwir effect achieved then that is sufficient to 30, 32 to securely connect the side parts with the extension body. 4 Selbst verständlich kann die Eindringtiefe der Rasthülse 42 in die Klemmbohrung 54 durch geeignete Anschlagmittel begrenzt werden, so daß ein Anschlagen des Anlagebunds 52 an die Seitenwandungen des Verlängerungskörpers 4 verhinderbar ist. Of course, the penetration depth of the locking sleeve 42 can be limited in the clamping bore 54 by appropriate stop means, so that an abutment of the conditioning collar 52 can be prevented at the side walls of the extension body. 4 So kann beispielsweise eine Rasthülse 42 im Bereich der Seitenwandung ein Radialbund als Anschlag vorgesehen werden, es kann jedoch auch eine Stirnfläche der Klemmboh rung 54 als Anschlag verwendet werden. Thus, a locking sleeve 42 may be a radial collar are provided as a stop in the region of the side wall for example, but it can be used as stop 54 and an end face of Klemmboh tion.

Für den Fall, daß die Gitarre 1 mit einem eigenen Reso nanzraum 24 versehen ist, muß selbstverständlich auch die Klemmbohrung 54 mit dem Innenraum der Tragrohre 34 verbun den sein. In the event that the guitar 1 is provided with its own Reso nanzraum 24, and the clamping bore 54 must, of course verbun with the interior of the support tubes 34 may be the. In diesem Fall kann eine Verbindung durch eine Axialbohrung 56 erfolgen, die den Boden der Buchse 50 durchsetzt. In this case, a compound carried by an axial bore 56 which extends through the bottom of the socket 50th

Selbstverständlich kann an Stelle dieser Klemmvorrich tung auch eine Rastvorrichtung verwendet werden, bei der Rastkugeln beispielsweise in der Rasthülse 42 radial ver schiebbar aufgenommen sind, die in entsprechende Rastaus nehmungen in der Buchse 50 eingreifen. Of course, a locking device may be used in place of this Klemmvorrich tung, are accommodated radially ver pushed in the locking balls, for example, in the locking sleeve 42, the recesses intervene in the bush 50 in corresponding Rastaus.

Über die Verbindungsbohrung 44 , die Innenbohrung der Rasthülse 42 , die Klemmbohrung 54 und die Axialbohrung 56 ist der Resonanzraum 24 dann mit dem Innenraum 46 jedes Seitenteils 30 , 32 verbunden, so daß der Resonanzraum 24 durch die Seitenteile vergrößert ist und somit das Klang bild der Gitarre verbessert wird. Via the connecting bore 44, the inner bore of the locking sleeve 42 the clamping bore 54 and the axial bore 56 of the resonance chamber 24 is then connected to the interior 46 of each side member 30, 32 so that the resonance chamber is enlarged by the side parts 24, and thus forming the sound of guitar is improved.

In kinematischer Umkehr dieser Variante könnten die Rasthülsen 42 auch an den Tragrohren 34 befestigt werden, diese Variante hat jedoch den Nachteil, daß dann das Durch gangsloch 40 in den Seitenwandungen des Verlängerungskör pers 4 ausgebildet sein muß, der in der Regel aus ver gleichsweise weichem Holz besteht. In a kinematic reversal of this variant, the locking sleeve could be 42 also secured to the support tubes 34, however, this variant has the disadvantage that it must be formed through hole 40 in the side walls of Verlängerungskör pers 4, which is usually made to be similarly soft wood consists. Bei mangelnder Ausrich tung der Klemm-/Rasteinrichtung könnte dann durch die harte Rasthülse 42 die Seitenwandung des Verlängerungskörpers 4 beschädigt werden. In lack of Reg the clamping / locking device could then processing by the hard stop sleeve 42, the side wall of the extension body 4 be damaged. Aus diesem Grund wird die in Fig. 2 dar gestellte Relativanordnung bevorzugt, bei der eine Beschä digung einer Seitenwandung des Verlängerungskörpers 4 aus geschlossen ist. For this reason, the question asked at Fig. 2 illustrates the relative arrangement is preferred in which a Beschä ending a side of the extension body 4 is closed.

Um jedwede Beschädigung zu unterbinden, kann die Anla gefläche des Abschlußteils 38 ebenfalls mit einer elasti schen Lage bedeckt sein. To prevent any damage, the Anla gefläche of the closing part 38 can also be covered with a rule elasti location. Des weiteren kann die Länge der Außenhülle 36 etwas größer als die Länge des Tragrohrs 34 gewählt werden, so daß das Tragrohr 34 über die Außenhülle 36 am Verlängerungskörper 4 abgestützt ist. Further, the length of the outer shell 36 can be chosen to be somewhat greater than the length of the support tube 34, so that the support tube 34 is supported on the outer shell 36 on the extension body. 4 Die Beschädi gung des Verlängerungskörpers 4 kann auch durch die oben beschriebenen Anschläge an Resthülse 42 oder Buchse 50 ver mindert werden. The Beschädi supply the extension body 4 may also be by the above-described stoppers remaining sleeve 42 or bushing 50 will reduce ver.

Die erfindungsgemäße Gitarre zeichnet sich durch eine sehr kompakte Bauweise, geringes Gewicht und geringen er forderlichen Stauraum aus, so daß sie äußerst einfach zu transportieren ist. The guitar according to the invention is characterized by a very compact design, low weight and low he made ford variable storage space, so that it is extremely easy to transport. Des weiteren ist die erfindungsgemäße Gitarre äußerst einfach handhabbar und in sekundenschnelle spiel fertig zusammenstellbar, wobei das Stimmen der Saiten bequem von oben in natürlicher Handstellung erfolgen kann. Furthermore, the guitar invention is extremely easy to handle and ready to be put together in seconds game, the tuning of the strings can be done easily from the top in a natural hand position. Da die Grundform einer Konzertgitarre erhalten ist, ver leiht die erfindungsgemäße Reisegitarre ein natürliches Spielgefühl. Since the basic shape of a classical guitar is obtained ver the travel guitar according to the invention lends a natural feel.

Selbstverständlich kann die Biegung der Seitenteile 30 , 32 in beliebiger Form erfolgen. Of course, the bending of the side members 30, 32 take place in any form. Die rutschfeste und weiche Außenhülle 36 gewährleistet eine sichere und angenehme Handhabung der Gitarre. The non-slip and soft outer shell 36 ensures safe and comfortable handling of the guitar. Die Erfindung ist selbstverständ lich nicht auf die Verwendung als Reisegitarre beschränkt, sondern es sind unterschiedlichste Saiteninstrumente mit den erfindungsgemäßen Anordnungen ausrüstbar. The invention is selbstverständ Lich not limited to use as a travel guitar, but there are a wide variety of stringed instruments with the inventive arrangements can be equipped. Aufgrund der Ausbaufähigkeit und Flexibilität der erfindungsgemäßen Kon struktion ist das Saiteninstrument sowohl für professionel len Einsatz als auch für den Schuleinsatz geeignet und er laubt eine Erweiterung auch im Hinblick auf fortschritt liche Technologien (Guitar to MIDI). Due to the expandability and flexibility of Kon constructive tion according to the invention the string instrument is suitable for professionally len work, for training purposes, and he laubt an extension also in terms of progress friendly technologies (Guitar to MIDI).

In Fig. 4 ist eine weitere Variante der Gitarre 1 dar gestellt. In FIG. 4, another variant of the guitar is one is set. Bei dem vorbeschriebenen Ausführungsbeispiel wa ren die Seitenteile 30 , 32 der Gitarre 1 symmetrisch ausge bildet, so daß bei aufgesteckten Seitenteilen 30 , 32 eine 8-Form entstand. In the above embodiment, the side parts wa ren 30, 32 of the guitar 1 symmetrically formed so that when plugged side parts 30, 32 is an 8-shape formed.

Bei der in Fig. 4 rechts gezeigten Variante, ist das rechte Seitenteil, dh in Spiellage das untere Seitenteile als kürzeres Seitenteil 58 ausgebildet, so daß die Bünde zum Anschlagen höherer Tonlagen einfacher zugänglich sind. In the right shown in Fig. 4 variant is the right side part, that is formed in match location, the lower side portions as shorter side part 58 so that the frets for slinging higher pitches are easier accessible.

Um die in Fig. 4 gezeigte Variante mit verkürzten Sei tenteil 48 zu realisieren, könnte das Mittelteil grundsätz lich mit zwei der Buchsen 50 in diesem Bereich versehen werden, so daß wahlweise lange Seitenteile ( 30 , 32 ) oder auch ein verkürztes Seitenteil ( 58 ) entweder an der linken oder rechten Seite (Darstellung in Fig. 4) einsetzbar ist. In order to realize the variant shown in Fig. 4 with shortened Be tenteil 48, the central part could be grundsätz Lich provided in this area with two of the sockets 50 so that either long side parts (30, 32) or a truncated side part (58) either the left or right side (shown in Fig. 4) can be inserted. Die Gitarre wäre dann einfach auf unterschiedliche Bedürf nisse anpaßbar. The guitar would simply different Bedürf nisse adaptable.

Für die Bauelemente des erfindungsgemäßen Saiteninstru mentes lassen sich handelsübliche Ausgangsmaterialien ver wenden. For the components of the Saiteninstru mentes invention is commercially available starting materials can contact ver. Es können beispielsweise der Hals 2 mit dem Griff brett 8 und der Verlängerungskörper 4 aus Holz, beispiels weise Mahagoni gefertigt werden. It can board with the handle, for example, the neck 2 8 and the extension body 4 made of wood, the mahogany example be made. Für die Tragrohre 34 kann handelsübliches Aluminiumrohr verwendet werden, während zur Ummantelung der Tragrohre 34 ein Kautschukschlauch einsetz bar ist, der ebenfalls als Meterware im Handel ist. For the support tubes 34 of commercial aluminum tube can be used, while for the coating of the support tubes 34 inserting a rubber tube is a bar, which is also commercially available by the meter. Da es keiner besonderen Befestigungsmittel bedarf, um die Außen hülle 36 auf dem Tragrohr 34 festzulegen, kann die Außen hülle 36 auswechselbar ausgestaltet werden, so daß die Gi tarre 1 auf einfache Weise an die Farbwünsche der Benutzer anpaßbar ist. Since it requires no special attachment means to the outer shell to define on the supporting tube 34, 36 the outer sheath 36 can be made interchangeable, so that the Gi tarre 1 in a simple manner be adapted to the color requirements of the users. Auch für die Stelleinrichtung 20 können han delsübliche Stellelemente verwendet werden. Also for the actuator 20 han dels standard actuators can be used.

Offenbart ist ein Saiteninstrument, insbesondere eine Reisegitarre, bei der die Seitenteile rahmenförmig ausge bildet und mit einem Mittelteil verrastbar sind, das aus einem Hals mit einem Griffbrett und einem Verlängerungskör per besteht. Disclosed is a stringed instrument, in particular a travel guitar, wherein the side parts forming a frame shape and can be latched out with a middle part, which consists of a neck with a fingerboard and a Verlängerungskör per. Die Seitenteile sind mit einer elastischen Um hüllung umgeben, wobei die Konstruktion vorzugsweise derart ausgebildet ist, daß der Innenraum der rohrförmigen Seiten teile akustisch gekoppelt mit einem Resonanzraum im Verlän gerungskörper ist. The side parts are surrounded by an elastic To hüllung, wherein the construction is preferably embodied such that the interior of the tubular side parts acoustically coupled to a resonant cavity in the body Longer side is delay.

Claims (14)

  1. 1. Saiteninstrument, insbesondere Reisegitarre, mit einem Hals ( 2 ), der ein Griffbrett ( 8 ) hat und der in einen Verlängerungskörper ( 4 ) übergeht, und mit zumindest einem abnehmbaren, eine Kontur eines Korpus bildenden Seitenteil ( 30 , 32 ), das am Hals ( 2 ) und/oder dem Ver längerungskörper ( 4 ) lösbar befestigt ist, dadurch ge kennzeichnet, daß das Seitenteil ( 30 , 32 ) mit einer elastischen Außenhülle ( 36 ) versehen ist, die vorzugs weise aus einem geschäumten Kunststoff besteht. 1. string instrument, in particular a travel guitar, having a neck (2) having a fingerboard (8) and in an extension body (4) passes, and forming with at least one removable, a contour of a body side member (30, 32) on neck (2) and / or the Ver extention body (4) detachably fastened, characterized in that the side part (30, 32) having a resilient outer sheath (36) is provided, the preference, consists of a foamed plastic.
  2. 2. Saiteninstrument nach Patentanspruch 1, dadurch gekenn zeichnet, daß das Seitenteil ( 30 , 32 ) als Hohlprofil ausgebildet ist, vorzugsweise als Rohrprofil, dessen Außendurchmesser etwa der Höhe (H) des Verlängerungs körpers ( 4 ) entspricht. 2. stringed instrument according to claim 1, characterized in that the side part (30, 32) is designed as a hollow profile, preferably a tube profile whose outer diameter approximately to the height (H) of the extension corresponds to the body (4).
  3. 3. Saiteninstrument nach Patentanspruch 1 oder 2, dadurch gekennzeichnet, daß das Seitenteil ( 30 , 32 ) über eine Rasteinrichtung ( 42 , 44 ) mit dem Verlängerungskörper ( 4 ) verbindbar ist. 3. stringed instrument according to claim 1 or 2, characterized in that the side part (30, 32) via a latching device (42, 44) to the extension body (4) is connectable.
  4. 4. Saiteninstrument nach Patentanspruch 3, dadurch gekenn zeichnet, daß die Rastverbindung einen Rastbolzen ( 22 ) hat, der in eine Rastaufnahme ( 44 ) eintaucht, wobei der Rastbolzen ( 42 ) vorzugsweise am Hals oder/und am Ver längerungskörper ( 4 ) und die Rastaufnahme ( 44 ) am Sei tenteil ( 30 , 32 ) ausgebildet sind. 4. stringed instrument according to claim 3, characterized in that the latching connection has a latching pin (22) which is immersed in a latching receptacle (44), wherein the locking bolt (42) preferably on the neck and / or on Ver extention body (4) and the latching receptacle (44) on be tenteil (30, 32) are formed.
  5. 5. Saiteninstrument nach einem der Patentansprüche 1 bis 4, dadurch gekennzeichnet, daß der Verlängerungskörper ( 4 ) einen Hohlraum als Resonanzraum ( 24 ) hat. Has 5. stringed instrument according to one of claims 1 to 4, characterized in that the extension body (4) has a cavity as a resonance chamber (24).
  6. 6. Saiteninstrument nach Patentanspruch 4 und 5, wobei die Seitenteile ( 30 , 32 ) einen rohrförmigen Querschnitt ha ben, dadurch gekennzeichnet, daß der Rastbolzen als Rasthülse ( 42 ) ausgebildet ist, deren Innenbohrung in den Resonanzraum ( 24 ) mündet, so daß bei befestigtem Seitenteil ( 30 , 32 ) der Resonanzraum ( 24 ) des Verlänge rungskörpers ( 4 ) akustisch mit dem Innenraum ( 46 ) der rohrförmigen Seitenteile ( 30 , 32 ) verbunden ist. 6. stringed instrument according to claim 4 and 5, wherein the side parts (30, 32) has a tubular cross-section ha ben, characterized in that the locking bolt is designed as a latching sleeve (42) whose inner bore in the resonance chamber (24) opens, so that when attached side part (30, 32) of the resonance chamber (24) of the exten approximately body (4) acoustically coupled to the interior (46) of the tubular side members (30, 32) is connected.
  7. 7. Saiteninstrument nach einem der vorhergehenden Patent ansprüche, dadurch gekennzeichnet, daß eine Stimmecha nik ( 20 , 22 ) am stegseitigen Endabschnitt des Verlänge rungskörpers ( 4 ) angeordnet ist. 7. stringed instrument according to any one of the preceding patent claims, characterized in that a Stimmecha nik (20, 22) is arranged on the ridge-side end portion of the exten approximately body (4).
  8. 8. Saiteninstrument nach einem der vorhergehenden Patent ansprüche, dadurch gekennzeichnet, daß die Saiten ( 14 ) ohne Umlenkung von einem Steg ( 16 ) zur Stimmechanik ( 20 , 22 ) geführt sind. 8. claims stringed instrument according to any one of the preceding patent, characterized in that the strings (14) without deflection of a web (16) to the tuning mechanism (20, 22) are guided.
  9. 9. Saiteninstrument nach einem der vorhergehenden Patent ansprüche, dadurch gekennzeichnet, daß das Seitenteil ( 30 , 32 ) um 180° verdreht montierbar ist (Drehachse senkrecht zur Mittelachse). 9. stringed instrument according to any one of the preceding patent claims, characterized in that the side part (30, 32) rotated by 180 ° is mounted (pivot axis perpendicular to the central axis).
  10. 10. Saiteninstrument nach einem der vorhergehenden Patent ansprüche, dadurch gekennzeichnet, daß die Saiten ( 14 ) am Halsende über ein Querteil ( 12 ) befestigt sind, das mit dem Hals ( 2 ) verschraubt ist und in das die Saiten enden einhängbar sind. 10. stringed instrument according to any one of the preceding patent claims, characterized in that the strings (14) are attached to the neck end by a transverse member (12) with the neck (2) is screwed and in that the string ends are hooked.
  11. 11. Saiteninstrument nach einem der vorhergehenden Patent ansprüche, dadurch gekennzeichnet, daß die Außenhülle ( 36 ) auswechselbar ist und/oder aus Zellkautschuk be steht. 11. stringed instrument according to any one of the preceding patent claims, characterized in that the outer shell (36) is exchangeable and / or is of cellular rubber be.
  12. 12. Saiteninstrument nach einem der vorhergehenden Patent ansprüche, gekennzeichnet durch einen elektrischen Ton abnehmer, insbesondere einen Piezo-Tonabnehmer oder einen pneumatischen Tonabnehmer. 12. stringed instrument according to any one of the preceding patent claims, characterized by an electrical tone collector, in particular a piezo pickup or a pneumatic pickup.
  13. 13. Saiteninstrument nach einem der vorhergehenden Patent ansprüche, gekennzeichnet durch einen Vorverstärker, der im Verlängerungskörper ( 4 ) aufgenommen ist. 13. stringed instrument according to any one of the preceding patent claims, characterized by a preamplifier which is housed in the extension body (4).
  14. 14. Saiteninstrument nach einem der vorhergehenden Patent ansprüche, dadurch gekennzeichnet, daß ein Seitenteil ( 58 ) gegenüber einem zweiten Seitenteil ( 30 ) eine ver kürzte Axiallänge hat. 14. stringed instrument according to any one of the preceding patent claims, characterized in that a side part (58) opposite a second side portion (30) has a shortened axial length ver.
DE1995140668 1995-10-31 1995-10-31 Battery or solar cell powered guitar for touring Ceased DE19540668A1 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE1995140668 DE19540668A1 (en) 1995-10-31 1995-10-31 Battery or solar cell powered guitar for touring

Applications Claiming Priority (2)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE1995221661 DE29521661U1 (en) 1995-10-30 1995-10-30 string instrument
DE1995140668 DE19540668A1 (en) 1995-10-31 1995-10-31 Battery or solar cell powered guitar for touring

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE19540668A1 true true DE19540668A1 (en) 1997-05-07

Family

ID=7776335

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE1995140668 Ceased DE19540668A1 (en) 1995-10-31 1995-10-31 Battery or solar cell powered guitar for touring

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE19540668A1 (en)

Cited By (8)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US6664461B2 (en) 2000-04-12 2003-12-16 Yamaha Corp. Electric stringed musical instrument having detachable frame
US6696632B2 (en) 2001-11-19 2004-02-24 Yamaha Corporation Electric stringed musical instrument having frame body and percussion unit
US6855879B2 (en) 2001-11-19 2005-02-15 Yamaha Corporation Electric stringed musical instrument having fastener shared between frame body and strap
DE102005022701A1 (en) * 2005-05-18 2006-11-23 Häseler, Peter Device for detachedly connecting electric guitars comprises sleeves inserted into two holes on the body side of the instrument to act as a guide for pins
WO2009007818A2 (en) * 2007-07-06 2009-01-15 Giulio Lorenzo Loglio Body of plucked or bowed string musical instruments, electrically amplified
US8710337B1 (en) 2010-03-31 2014-04-29 Fernando R. Gomes Tone enhancement bracket
US20170011726A1 (en) * 2015-07-09 2017-01-12 Aleks BEZGINAS Solar Guitar
WO2017129956A1 (en) * 2016-01-25 2017-08-03 Hinchliffe George Michael A fretted chordophone

Citations (8)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE360764C (en) * 1921-01-12 1922-10-06 Revalo Tonveredelungs Akt Ges A process for upgrading the sound in stringed instruments
DE454186C (en) * 1927-12-31 Hans Westermann Sen Hohler button for string and plucked instruments
DE912044C (en) * 1951-02-28 1954-05-24 Felix Krien String and plucked instrument
DE1885390U (en) * 1963-10-30 1964-01-02 Werner Pinternagel Electric guitar.
US4201108A (en) * 1978-05-22 1980-05-06 Bunker Instruments, Inc. Electric stringed instrument
DE8232675U1 (en) * 1982-11-22 1983-05-05 Buchsteiner, Helmut, 8267 Neumarkt-St Veit, De Plucked
GB2119148A (en) * 1982-04-06 1983-11-09 Carniss Usherwood Ysanne Musical instrument
DE8702748U1 (en) * 1987-02-23 1987-08-27 These, Michael, 3257 Springe, De

Patent Citations (8)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE454186C (en) * 1927-12-31 Hans Westermann Sen Hohler button for string and plucked instruments
DE360764C (en) * 1921-01-12 1922-10-06 Revalo Tonveredelungs Akt Ges A process for upgrading the sound in stringed instruments
DE912044C (en) * 1951-02-28 1954-05-24 Felix Krien String and plucked instrument
DE1885390U (en) * 1963-10-30 1964-01-02 Werner Pinternagel Electric guitar.
US4201108A (en) * 1978-05-22 1980-05-06 Bunker Instruments, Inc. Electric stringed instrument
GB2119148A (en) * 1982-04-06 1983-11-09 Carniss Usherwood Ysanne Musical instrument
DE8232675U1 (en) * 1982-11-22 1983-05-05 Buchsteiner, Helmut, 8267 Neumarkt-St Veit, De Plucked
DE8702748U1 (en) * 1987-02-23 1987-08-27 These, Michael, 3257 Springe, De

Cited By (13)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US6664461B2 (en) 2000-04-12 2003-12-16 Yamaha Corp. Electric stringed musical instrument having detachable frame
US7112732B2 (en) 2000-04-12 2006-09-26 Yamaha Corporation Electric stringed musical instrument having detachable frame
US6696632B2 (en) 2001-11-19 2004-02-24 Yamaha Corporation Electric stringed musical instrument having frame body and percussion unit
US6855879B2 (en) 2001-11-19 2005-02-15 Yamaha Corporation Electric stringed musical instrument having fastener shared between frame body and strap
DE10253150B4 (en) * 2001-11-19 2005-10-20 Yamaha Corp An electric stringed musical instrument with fasteners which are used jointly by the frame body, and a strap
DE10253941B4 (en) * 2001-11-19 2006-08-10 Yamaha Corp., Hamamatsu Electric stringed musical instrument with frame and body percussion unit
DE102005022701A1 (en) * 2005-05-18 2006-11-23 Häseler, Peter Device for detachedly connecting electric guitars comprises sleeves inserted into two holes on the body side of the instrument to act as a guide for pins
WO2009007818A2 (en) * 2007-07-06 2009-01-15 Giulio Lorenzo Loglio Body of plucked or bowed string musical instruments, electrically amplified
WO2009007818A3 (en) * 2007-07-06 2009-07-23 Giulio Lorenzo Loglio Body of plucked or bowed string musical instruments, electrically amplified
US8710337B1 (en) 2010-03-31 2014-04-29 Fernando R. Gomes Tone enhancement bracket
US20170011726A1 (en) * 2015-07-09 2017-01-12 Aleks BEZGINAS Solar Guitar
US9905213B2 (en) * 2015-07-09 2018-02-27 Aleks BEZGINAS Solar guitar
WO2017129956A1 (en) * 2016-01-25 2017-08-03 Hinchliffe George Michael A fretted chordophone

Similar Documents

Publication Publication Date Title
EP0626604A2 (en) Flexible endoscope tube
DE3718645A1 (en) A piece of seating furniture with pivotable leg rest
DE102005006267B3 (en) Shoe sole e.g. for sport shoe, has heel which has bowl or edge having form corresponding to heel of foot and underneath bowl and or edge of heel side panels which are connected to separate rear side panel
EP1533084A1 (en) Vibration damped handle
DE3724476A1 (en) Toothbrush with measuring point dependent on the pressing-on force, and use thereof
US7014206B2 (en) Ski and snow board with variable radial geometry
DE202006012202U1 (en) Cajon, has holder to fix snare rug segments in interior of housing, such that rug segments lie in inner side of wall segments at preset angle of incidence, where rug segments consist of springs whose lower ends are fixed on bar in holder
DE10112313A1 (en) Structural grid of basic triangle elements uses length-variable third triangle member with remaining members of fixed length all joined to respective nodal junction.
EP1127983A2 (en) Vibrating plate compactor
DE10217018A1 (en) Force moment sensor of monolithic miniature design, is particularly designed for minimally-invasive medical applications, where its monolithic design permits easy sterilization
EP0366065A1 (en) Slat support for a slatted mattress
DE202006010395U1 (en) Recliner chair has head rest fitted at top of backrest with series of levers on side remote from user for manual adjustment from horizontal non-use position into vertical useful position
EP0835675A2 (en) Mounting plate
DE19717334C1 (en) Brush attachment for electric toothbrush with interchangeable brush attachment
EP1570795A1 (en) Apparatus for dynamic stabilisation of the spine or bones and rod-like element for same
DE4101495A1 (en) Drum with arrangement to adjust drum skin tension - has stand with concave support surface to facilitate adjustment
EP0520940A1 (en) Instrument for extracting prosthetic femoral stems
EP0419888A1 (en) Pneumatic boat with increased inner space
EP0887064A2 (en) Wheelchair with front wheel holder, wheelchair with adjustable inclination of the seat, wheelchair with variable inclination of the back wheel axis, seat module for wheelchair, use of the seat module and use of the wheelchair
DE3610828A1 (en) Buffer element consisting of flexible material
DE3931225A1 (en) Decorative or presentation display structure - has modular structural elements coupled electrically to central supply system incorporated in coupling elements
DE10308532B3 (en) Racket for ball games

Legal Events

Date Code Title Description
OP8 Request for examination as to paragraph 44 patent law
8127 New person/name/address of the applicant

Owner name: KROCKER, FRANK, 12587 BERLIN, DE

8127 New person/name/address of the applicant

Owner name: KROCKER, FRANK, 84489 BURGHAUSEN, DE

8131 Rejection