DE1785616U - Innen-krawattenhalter. - Google Patents

Innen-krawattenhalter.

Info

Publication number
DE1785616U
DE1785616U DE1959B0036100 DEB0036100U DE1785616U DE 1785616 U DE1785616 U DE 1785616U DE 1959B0036100 DE1959B0036100 DE 1959B0036100 DE B0036100 U DEB0036100 U DE B0036100U DE 1785616 U DE1785616 U DE 1785616U
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
tie
holder
tie holder
shirt
rubberized
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Expired
Application number
DE1959B0036100
Other languages
English (en)
Inventor
Roman Kosmider
Guenther Bartsch
Original Assignee
Roman Kosmider
Guenther Bartsch
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Roman Kosmider, Guenther Bartsch filed Critical Roman Kosmider
Priority to DE1959B0036100 priority Critical patent/DE1785616U/de
Publication of DE1785616U publication Critical patent/DE1785616U/de
Expired legal-status Critical Current

Links

Description

  • Beschreibung des Innen-Krawattenhalters Die Erfindung hat den Zweck, der Krawatte einen besseren an Sitz zu verleihen, Beschädigungen und Druckstellen 0CRx Krawatte und Hemd zu vermeiden sowie dem Unbrauchbarwerden des Krawattenhalters und der Möglichkeit seines Verlierens vorzubeugen.
  • Der bessere Sitz setzt voraus, dass die Krawatte senkrecht über die Knopflochleiste des Hemdes fällt. Die in Umlauf befindlichen Krawattenhalter, die über die Aussenseite der Krawatte geschoben werden, lassen einen solchen Sitz entweder nicht zu-da sie in der Regel mit der Knopflochleiste des Hemdes abschneiden-oder nur unter der Bedingung, dass der Krawattenhalter lose sitzt und daher leicht verloren werden kann ; sie führen ausserdem-wenn ihre Spannung stark ist-oft zu Druckstellen oder Beschädigungen der Krawatte, manchmal sogar zur Beschädigung des Hemdes. Bei fortlaufendem Gebrauch pflegt sich ihre Spannung so zu vermindern, dass sie entweder unbrauchbar werden-oder ebenfalls der Gefahr des Verlierens ausgesetzt sind.
  • Der im Handel erhältliche Krawattenhalter in Form eines Kettchens gewährleistet ebensowenig einen geraden Sitz, da er der Krawatte zuviel Spielraum lässt.
  • Unsere Erfindung soll diesen Mängeln durch folgende Neuerungen abhelfen : 1. der Krawattenhalter wird nicht an der Aussenseite, sondern an der unteren Innenseite der Krawatte befestigt (er bedient sich hierbei des Umstandes, dass die Innenseite der meisten Krawatten nur zu 2/3 zugenäht ist) und bleibt daher unsichtbar 2. Um neben dem Hemd auch die Innenseite der Krawatte vor Beschädigungen zu bewahren, sind die Innenflächen des neuen Krawattenhalters gummiert 3. durch ein Mittelstück mit Spezial-Doppelscharnier, das ebenfalls beiderseits gummiert ist, wird ein zusätzlicher Halt sowohl am Hand als auch an der Krawatte vermittelt 4. eine Spiralfeder verhindert, dass sich die Spannkraft des Krawattenhalters. bei dauerndem i 74Eu Gebrauch verliert 5. das Griffstück ermöglicht eine bequemere Öffnung und Schließung des Krawattenhalters. Die Aussenseiten des Griff stücks sind mit gerippten Kunststoffplättchen belegt, um das Ab-
    rutschen der Finger zu verhüten.
    ""
    Der neue Krawattenhalter besteht also aus einem Oberteil 1 und einem Unterteil 2, die durch ein Mittelstück 3 mit Spezial-Doppelscharnier 4 verbunden sind. Sämtliche Innenflächen 5 sind gummiert. Öffnung und Schliessung erfolgen mittels Spiralfeder 6.
  • Die Feder ist im Innenteil des Griffstücks 7 angebracht, das mit Kunststoffplättchen 8 überzogen ist.
  • Gebrauchsvorgang :, 1. Öffnung des Krawattenhalters durch Druck auf die Feder 2. das Unterteil des offenen Krawattdnhalters in das Hemd ein-
    schieben
    3. die linke Hand wendet die Innenseite der Krawatte ein wenig
    I
    nach aussen und führt deren linke, offene Innenhälfte in das
    Oberteil des Krawattenhalters ein
    5. der Krawattenhalter wird losgelassen und schliesst sich damit
    von selbst.
  • Die Bewegungen 2 und 3 können miteinander gekoppelt werden.
  • Ausserdem ist es natürlichmöglich, den Krawattenhalter zuerst in der Innenseite der Krawatte zu befestigen und danach ins
    Hemdeinzuführen.-
    Die Unterzeichneten erheben e i n e n

Claims (1)

  1. S c h u t z a n s p r u c h für den vorstehend beschriebenen
    I n n e n-K r a w a t t e n h a 1 t e r dadurch gekennzeichnet, dass er mittels Federspannung und Doppelscharnier an der Innenseite der Krawatte befestigt wird und 4 gummierte Innenflächen besitzt.
DE1959B0036100 1959-01-16 1959-01-16 Innen-krawattenhalter. Expired DE1785616U (de)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE1959B0036100 DE1785616U (de) 1959-01-16 1959-01-16 Innen-krawattenhalter.

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE1959B0036100 DE1785616U (de) 1959-01-16 1959-01-16 Innen-krawattenhalter.

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE1785616U true DE1785616U (de) 1959-03-26

Family

ID=32857942

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE1959B0036100 Expired DE1785616U (de) 1959-01-16 1959-01-16 Innen-krawattenhalter.

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE1785616U (de)

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE1785616U (de) Innen-krawattenhalter.
CH292330A (de) Steinplatte mit Gleitschutz.
DE690949C (de) Elastische Schultereinlage
DE581548C (de) Feststellvorrichtung fuer geoeffnete Fensterfluegel
DE827040C (de) Zusatzhosenhalter
DE334506C (de) Aus einem duennen Blatt bestehende Spielzeugfigur
DE918108C (de) Entlueftungseinrichtung fuer Matratzen mit Federeinlage
DE901944C (de) Topflappen
DE821013C (de) Anfeuchter aus Schwammgummi
USD166615S (en) Portable outdoor clothes rack
DE492596C (de) Schiene zur Behandlung von Handgelenkbruechen
DE890448C (de) Naehmittelordner
DE706463C (de) Jagdstock mit klappbarem Sitz
DE1845086U (de) Kinnstuetze fuer bestattungszwecke.
DE1768157U (de) Taschenmesser mit stempel.
DE1853728U (de) Blumentopfhalter.
CH247408A (de) Untermatratze.
CH372014A (de) Krawatte
DE1762792U (de) Vogelkaefig.
DE1894222U (de) Tropfenfaenger fuer flaschen u. dgl.
DE1854029U (de) Pendelschiene mit pendelschienenband.
DE1796840U (de) Haarspange.
DE1762816U (de) Abdichtungsring.
DE1858317U (de) Zahnbuerste.
DE6604594U (de) Schuh, insbesondere kinderschuh