DE10313396B4 - High-pressure cleaning system for substantially planar surfaces - Google Patents

High-pressure cleaning system for substantially planar surfaces

Info

Publication number
DE10313396B4
DE10313396B4 DE2003113396 DE10313396A DE10313396B4 DE 10313396 B4 DE10313396 B4 DE 10313396B4 DE 2003113396 DE2003113396 DE 2003113396 DE 10313396 A DE10313396 A DE 10313396A DE 10313396 B4 DE10313396 B4 DE 10313396B4
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
high
pressure cleaning
cleaning device
characterized
device according
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Expired - Fee Related
Application number
DE2003113396
Other languages
German (de)
Other versions
DE10313396A1 (en
Inventor
Achim Falch
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
FALCH GMBH, DE
Original Assignee
FALCH HOCHDRUCKSTRAHLSYSTEME G
FALCH HOCHDRUCKSTRAHLSYSTEME GmbH
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Priority to DE20204853.5 priority Critical
Priority to DE20204853 priority
Priority to DE20206558 priority
Priority to DE20206558.8 priority
Priority to DE20208687U priority patent/DE20208687U1/en
Priority to DE20208687.9 priority
Priority to DE10362177 priority
Priority to DE2003113396 priority patent/DE10313396B4/en
Application filed by FALCH HOCHDRUCKSTRAHLSYSTEME G, FALCH HOCHDRUCKSTRAHLSYSTEME GmbH filed Critical FALCH HOCHDRUCKSTRAHLSYSTEME G
Publication of DE10313396A1 publication Critical patent/DE10313396A1/en
Application granted granted Critical
Publication of DE10313396B4 publication Critical patent/DE10313396B4/en
Application status is Expired - Fee Related legal-status Critical
Anticipated expiration legal-status Critical

Links

Classifications

    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B08CLEANING
    • B08BCLEANING IN GENERAL; PREVENTION OF FOULING IN GENERAL
    • B08B3/00Cleaning by methods involving the use or presence of liquid or steam
    • B08B3/02Cleaning by the force of jets or sprays
    • B08B3/024Cleaning by means of spray elements moving over the surface to be cleaned
    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B08CLEANING
    • B08BCLEANING IN GENERAL; PREVENTION OF FOULING IN GENERAL
    • B08B2203/00Details of cleaning machines or methods involving the use or presence of liquid or steam
    • B08B2203/02Details of machines or methods for cleaning by the force of jets or sprays
    • B08B2203/0229Suction chambers for aspirating the sprayed liquid

Abstract

Hochdruckreinigungsgerät für im wesentlichen ebene Flächen, High-pressure cleaning system for substantially planar surfaces,
mit einer zu der zu reinigenden Fläche (1) hin offenen Auffanghaube (2), with a to the surface to be cleaned (1) open towards the collecting hood (2),
mit einer innerhalb der Auffanghaube (2) angeordneten Strahlvorrichtung (3), arranged with an inside of the collecting hood (2) jet device (3),
mit einer an der Auffanghaube (2) angeordneten Absauganordnung (4), vorzugsweise ausgerüstet mit einer durch die Reinigungsflüssigkeit selbst betreibbaren Absaugpumpe (5), arranged with one at the collecting hood (2) aspirating assembly (4), preferably equipped with a self-operated by the cleaning liquid suction pump (5),
wobei die Auffanghaube (2) mit auf einer zu reinigenden Fläche aufliegenden, eine vorwärts und rückwärts gerichtete Bewegung ermöglichenden Bewegungsmitteln und am unteren umlaufenden Rand mit mit der zu reinigenden Fläche (1) zusammenwirkenden Abdichtmitteln (6) versehen ist, wherein said collecting hood (2) is provided with resting on a surface to be cleaned, a forward and rearward movement enabling movement means and at the lower peripheral edge with the surface to be cleaned (1) co-operating sealing means (6),
wobei die Strahlvorrichtung (3) mit einem Ventil (7) versehen und an eine externe Druckleitung (8) anschließbar ist, being provided, the beam means (3) with a valve (7) and to an external pressure line (8) can be connected,
dadurch gekennzeichnet, characterized,
daß die Bewegungsmittel als sich in Bewegungsrichtung im wesentlichen über die gesamte Länge der Auffanghaube (2) erstreckende, über vordere und hintere Umlenkrollen (20) geführte Riemen (21) ausgeführt sind, die mit ihren unteren Riemenabschnitten (22) auf der zu reinigenden Fläche (1) abdichtend... that the moving means as substantially in the direction of movement over the entire length of the collecting hood (2) extending through front and rear deflection rollers guided (20) belt (21) are designed, with their lower belt sections (22) on the surface to be cleaned ( 1) sealing ...

Description

  • Die Erfindung betrifft ein Hochdruckreinigungsgerät für im wesentlichen ebene Flächen mit den Merkmalen des Oberbegriffs von Anspruch 1. The invention relates to a high-pressure cleaning appliance for flat surfaces substantially having the features of the preamble of claim. 1
  • Das bekannte Hochdruckreinigungsgerät, von dem die Erfindung ausgeht ( The known high-pressure cleaning device from which the invention proceeds ( DE 100 37 082 A1 DE 100 37 082 A1 ), ist ein größeres, relativ schweres Gerät, das an zwei Handgriffen von Hand auf Rollen verfahren werden kann. ), Is a larger, relatively heavy equipment, which can be moved on two handles by hand on rollers.
  • Besonders zweckmäßig ist eine Reinigungsflüssigkeits-Absauganordnung an der Auffanghaube des bekannten Hochdruckreinigungsgerätes. Particularly useful is a cleaning liquid suction arrangement on the collecting hood of the known high-pressure cleaner. Dadurch kann die anfallende Reinigungsflüssigkeit sofort wieder von der Fläche abgesaugt werden. Thus, the resulting cleaning liquid can be sucked off immediately from the surface. Die Auffanghaube ist randseitig zur Fläche hin mit Abdichtmitteln, beispielsweise mit einem Abdichtwulst oder einer Abdicht-Bürstenleiste abgedichtet. The collection hood is peripherally sealed to the back surface with sealing means, for example with a sealing bead or a sealing brush bar.
  • Das bekannte Hochdruckreinigungsgerät ist für im wesentlichen ebene, im wesentlichen horizontale Flächen bestimmt und geeignet. The known high-pressure cleaning device is intended for substantially flat, substantially horizontal surfaces and suitable. Grundsätzlich ist dieses Hochdruckreinigungsgerät zwar auch an geneigten Flächen einsetzbar, es hat sich aber gezeigt, daß das Wasser auf der zu reinigenden Fläche abläuft und unter der Auffanghaube herausläuft. Basically, this high pressure cleaning device is indeed used also on inclined surfaces, it has been shown that the water runs out on the surface to be cleaned, and flows out of the collecting hood. Ähnliche Probleme gibt es bei besonders glatten ebenen Flächen, weil hierbei das beschleunigte Wasser keinen rechten Widerstand erfährt. There are similar problems with particularly smooth flat surfaces because this accelerated water undergoes no real resistance. Der an der zu reinigenden Fläche abgelenkte Wasserstrahl wird nicht wie an einer rauheren Oberfläche gebrochen, sondern fließt einfach parallel mit relativ hoher Geschwindigkeit in Richtung zum Rand der Auffanghaube. The deflected at the surface to be cleaned water jet is not broken as in a rougher surface, but simply flows in parallel with a relatively high speed towards the edge of the collecting hood.
  • Trotz der oben genannten Reinigungsflüssigkeits-Absauganordnung an der Auffanghaube läßt es sich mit dem bekannten Hochdruckreinigungsgerät nicht vollständig vermeiden, daß Spritzwasser und ggf. heißer Wasserdampf aus der Auffanghaube austreten. Despite the above cleaning liquid suction arrangement at the collection hood, it can be with the known high-pressure cleaning device is not completely avoid that splash water and hot steam from the collection hood possibly escape. Der Grund hierfür ist die unzureichende Abdichtung der Auffanghaube gegenüber der zu reinigenden Fläche. The reason for this is the insufficient sealing of the collection hood against the surface to be cleaned. Besonders in abgeschlossenen Räumen, beispielsweise in einem zu reinigenden Kessel oder Tank, kann es dann zu einer starken Sichtbehinderung kommen, so daß der Reinigungsprozeß ggf. unterbrochen werden muß. Particularly in confined spaces, such as in a boiler to be cleaned or tank, it can then lead to a strong visual disability, so that the cleaning process may have to be interrupted.
  • Die oben genannten Probleme mit dem bekannten Hochdruckreinigungsgerät sind um so ausgeprägter, je höher der Reinigungsdruck (Spritzwasser) und je höher die Reinigungstemperatur (Wasserdampf) ist. The above mentioned problems with the known high-pressure cleaning device are all the more pronounced the higher the pressure cleaning (spray) and the higher the wash temperature (water vapor). Um auf chemische Zusätze möglichst verzichten zu können, ist eine hohe Druck- und Hitzbeständigkeit des Hochdruckreinigungsgeräts allerdings von besonderer Bedeutung. To renounce chemical additives as possible, a high pressure and heat resistance of the high-pressure cleaning device, however, of particular importance. Beispielsweise kann mit einer möglichen Arbeitswassertemperatur von 98° C in den meisten Anwendungsfällen auf ein umweltschädigendes Abbeizmittel verzichtet werden. For example, can be dispensed with a possible working water temperature of 98 ° C in most applications, to an environmentally-damaging paint stripper.
  • Der Lehre liegt das Problem zugrunde, das bekannte, zuvor erläuterte Hochdruckreinigungsgerät handhabungstechnisch und anwendungstechnisch bei hoher Druck- und Hitzebeständigkeit weiter zu optimieren, insbesondere auf eine kleinere und leichtere Bauweise bis hin zu einem echten Handgerät. The teaching is based on the problem of optimizing the known, previously described high-pressure cleaner in terms of handling and in use at high pressure and heat resistance continued, especially on a smaller and lighter design to a real handset.
  • Das zuvor aufgezeigte Problem ist bei einem Hochdruckreinigungsgerät mit den Merkmalen des Oberbegriffs von Anspruch 1 durch die Merkmale des kennzeichnenden Teils von Anspruch 1 gelöst. The above-indicated problem is solved by a high-pressure cleaning apparatus having the features of the preamble of claim 1 by the features of the characterizing part of claim. 1 Vorteilhafte Ausgestaltungen und Weiterbildungen sind Gegenstand der Unteransprüche. Advantageous embodiments and further developments are subject of the dependent claims.
  • Erfindungsgemäß sind die Bewegungsmittel gleichzeitig auch in Bewegungsrichtung an der Auffanghaube verlaufende Abdichtmittel. According to the invention the moving means are simultaneously in the direction of movement of the collecting hood extending sealing. Die Riemen liegen an der ebenen Fläche an und bilden einen Rand, der verhindert, daß auf die Fläche auftreffendes Wasser ohne weiteres seitlich herausfließt. The belts bear against the flat surface and forming an edge which prevents water impinging flows out laterally on the surface readily. Die Riemen laufen mit der Bewegung des Hochdruckreinigungsgerätes über die ebene Fläche, indem sie sich auf dieser Fläche abwälzen. The belts run with the movement of the high-pressure cleaning device on the flat surface by roll off on this surface. Letztlich bewegt man dieses Hochdruckreinigungsgerät von Hand wie ein Raupenkettenfahrzeug über die ebene Fläche. Ultimately, you move this high-pressure cleaner by hand like a caterpillar tracked vehicle on the flat surface. Die seitlichen Riemen dienen dabei aber nicht nur der Bewegung über die Fläche, sondern insbesondere der Abdichtung des Innenraums unter der Auffanghaube zur ebenen Fläche hin. The side straps serve but sometimes not only the movement over the surface, but in particular the sealing of the interior of the collecting hood to the flat surface.
  • Natürlich müssen die Riemen eine gewisse Dicke haben, damit die Abdichtfunktion und die Abschirmungsfunktion für Reinigungsflüssigkeit erreicht wird. Of course, the belt must have a certain thickness so that the sealing and shielding function for cleaning liquid is achieved. Die Dicke der Riemen ist nach Maßgabe des Durchmessers der Umlenkrollen zu bestimmen. The thickness of the belt is to be determined in accordance with the diameter of the pulleys. Keilriemen haben einen Vorteil insoweit als die Keilform ein nach Innen zurückgerichtetes Spritzen auftreffender Reinigungsflüssigkeit begünstigt, wodurch gleichzeitig die Auflagekraft der Riemen auf der Fläche erhöht wird. V-belts have an advantage insofar favored as the wedge shape of a back inwardly incident spraying cleaning fluid, thereby simultaneously forming the supporting force of the belt is increased on the surface.
  • Zahnriemen sind für die Umlenkung auf den Umlenkrollen besonders zweckmäßig. Belts are particularly advantageous for the deflection of the deflection rollers.
  • Eine besondere Bedeutung hat die Ausführung nach Anspruch 5 ff.. Die Walzen können gleichzeitig auf der ebenen Fläche abrollende Abdichtmittel sein, so daß durch Riemen und Walzen eine umlaufende Abdichtung der Auffanghaube zur ebenen Fläche hin gegeben ist. Of particular importance is the embodiment according to claim 5 ff .. The rollers can be simultaneously on the flat surface rolling sealing means so that a circumferential sealing of the collecting hood to the flat surface is given out by belts and rolls.
  • Für eine maximale Benutzersicherheit ist nach Anspruch 12 ff. eine Sicherungseinrichtung für das Hochdruckreinigungsgerät vorgesehen, die ein Starten des Hochdruckreinigungsgeräts ausschließlich im 2-Hand-Betrieb erlaubt. For maximum user safety according to claim securing means for the high pressure cleaning device is 12 ff. Provided, which prevents starting of the high-pressure cleaning apparatus exclusively in the two-hand operation.
  • Darüber hinaus ist nach Anspruch 17 ff. ein Auffangbehälter für das Hochdruckreinigungsgerät vorgesehen, der die Mobilität und Handhabung des Hochdruckreinigungsgerätes verbessert und gleichzeitig gewährleistet, daß genügend Saugleistung zum Absaugen der Reinigungsflüssigkeit bereitgestellt ist. In addition, according to claim a container for the high-pressure cleaning device 17 ff. Provided that enhances the handling of mobility and high-pressure cleaning appliance while ensuring that sufficient suction is provided for sucking off the cleaning liquid.
  • Im folgenden wird die Erfindung anhand einer lediglich Ausführungsbeispiele darstellenden Zeichnung näher erläutert. In the following the invention is explained with reference to a merely exemplary embodiments illustrated in the drawings. In der Zeichnung zeigt In the drawing
  • 1 1 in einer Ansicht schräg von oben das Hochdruckreinigungsgerät gemäß einem ersten Ausführungsbeispiel der Erfindung, in a view obliquely from above, the high-pressure cleaning device according to a first embodiment of the invention,
  • 2 2 das Hochdruckreinigungsgerät aus the high-pressure cleaning device 1 1 im Schnitt, on average,
  • 3 3 das Hochdruckreinigungsgerät gemäß einem zweiten Ausführungsbeispiel der Erfindung im Schnitt und the high-pressure cleaning device according to a second embodiment of the invention in section and
  • 4 4 in einer schematischen Ansicht ein Ausführungsbeispiel eines Auffangbehälters für ein Hochdruckreinigungsgerät. a schematic view of an embodiment of a collecting vessel for a high pressure cleaning device.
  • Die The 1 1 und and 2 2 zeigen zunächst ein Hochdruckreinigungsgerät für im wesentlichen ebene Flächen mit einer zu der zu reinigenden Fläche show first a high-pressure cleaning system for substantially planar surfaces with a to the surface to be cleaned 1 1 hin offenen Auffanghaube open towards the collecting hood 2 2 , mit einer innerhalb der Auffanghaube With an inside of the collecting hood 2 2 angeordneten Strahlvorrichtung arranged beam device 3 3 , mit einer an der Auffanghaube , With one at the collection hood 2 2 angeordneten Absauganordnung arranged aspirating 4 4 mit einer durch die Reinigungsflüssigkeit selbst betätigten Absaugpumpe with a self-actuated by the cleaning liquid suction pump 5 5 . , Die Auffanghaube The collection hood 2 2 ist zunächst mit auf einer zu reinigenden Fläche aufliegenden, eine vorwärts und rückwärts gerichtete Bewegung des Hochdruckreinigungsgerätes ermöglichenden Bewegungsmitteln versehen. is first provided with resting on a surface to be cleaned, a forward and backward movement of the high-pressure cleaning apparatus permitting movement means. Diese werden nachfolgend genauer erläutert. These are explained in more detail below. Am unteren umlaufenden Rand ist die Auffanghaube At the lower peripheral edge is the collection hood 2 2 mit der zu reinigenden Fläche zusammenwirkenden Abdichtmitteln with the cooperating surface to be cleaned sealing means 6 6 versehen. Provided. Diese liegen im dargestellten Ausführungsbeispiel außen und sind in an sich bekannter Weise als Bürstenleisten ausgeführt. These are in the illustrated embodiment, the outside and are designed in known manner as a brush strips. Die Abdichtmittel the sealing means 6 6 in Form von Bürstenleisten im dargestellten Ausführungsbeispiel dienen einer Abdichtung des Bereiches unter der Auffanghaube in the form of brush bars in the illustrated embodiment serve to seal the area under the collecting hood 2 2 . ,
  • Die Strahlvorrichtung The jet device 3 3 für die Reinigungsflüssigkeit ist mit einem Ventil for the cleaning liquid is provided with a valve 7 7 versehen. Provided. Angedeutet ist in It is indicated in 1 1 , daß die Strahlvorrichtung In that the jet device 3 3 an eine externe Druckleitung to an external pressure line 8 8th angeschlossen ist. connected. Dieser Anschluß ist lösbar, This connection is detachable, 2 2 zeigt das Hochdruckreinigungsgerät ohne angeschlossene Druckleitung shows the high-pressure cleaning device without being connected to the pressure line 8 8th . ,
  • Das dargestellte Ausführungsbeispiel zeigt vom Ventil The illustrated embodiment shows the valve 7 7 ausgehend einen ersten Leitungszweig starting a first line branch 9 9 , der zu einem Steuerventil Leading to a control valve 10 10 führt. leads. Ferner führt ein zweiter Leitungszweig Further, a second line branch leads 11 11 zu der Absauganordnung to the suction arrangement 4 4 , und zwar zu der dortigen Absaugpumpe , Namely to the local suction pump 5 5 , die hier als Wasserstrahlpumpe ausgeführt ist. Which is designed here as a water jet pump. Im einzelnen weist die Absauganordnung In detail, the suction arrangement 4 4 die Absaugpumpe the suction pump 5 5 in einem Absaug-Leitungsstück in a suction line section 12 12 auf, in das hinein der Saugstrahl Unterdruck erzeugend eintritt. to, in the inside of the suction jet enters negative pressure generating. Die Absaugpumpe the suction pump 5 5 arbeitet im dargestellten Ausführungsbeispiel als Wasserstrahlpumpe nach dem Prinzip einer Venturipumpe. operates in the illustrated embodiment as a water jet pump according to the principle of a venturi pump. Mittels des durch die Absaugpumpe By means of the suction pump through the 5 5 erzeugten Unterdrucks wird Wasser aus dem Bereich unter der Auffanghaube Under pressure generated water is removed from the area under the collecting hood 2 2 wieder abgesaugt. then drawn off. Ausgangsseitig ist, wie On the output side, as 1 1 zeigt, an das Absaug-Leitungsstück shows, to the suction-line section 12 12 eine Absaugleitung a suction line 13 13 erheblichen Durchmessers angeschlossen. considerable diameter connected. 2 2 zeigt das Absaug-Leitungsstück shows the suction line section 12 12 ohne die angeschlossene Absaugleitung without the connected suction line 13 13 . ,
  • Hinsichtlich der Strahlvorrichtung Regarding the jetting apparatus 3 3 zeigt das dargestellte und bevorzugte Ausführungsbeispiel keine statische Düsenanordnung, sondern eine Konstruktion, bei der innerhalb der Auffanghaube the illustrated and preferred embodiment shows no static nozzle arrangement, but a construction in which within the collecting hood 2 2 ein rotierender Düsenträger a rotating nozzle carrier 14 14 mit jedenfalls im wesentlichen gegen die Fläche with at any rate substantially against the surface 1 1 , die in , in the 2 2 schraffiert dargestellt ist, gerichteten Reinigungsdüsen drehbar angeordnet ist. is hatched directed cleaning nozzles is rotatably disposed. Für die Reinigungsdüsen kommen alle Arten von im Bereich der Hochdruckreiniger bekannten Düsen in Frage. For the cleaning nozzles all types of known in the field of pressure washer nozzles are suitable.
  • Bei dem in In the in 2 2 dargestellten Ausführungsbeispiel ist gezeigt, daß die Drehbewegung des Düsenträgers Embodiment shown it is shown that the rotational movement of the nozzle carrier 14 14 durch eine leichte Schrägstellung der Reinigungsdüsen in Umfangsrichtung erreicht wird. is achieved by a slight inclination of the cleaning nozzles in the circumferential direction. Das entspricht einer typischen Bauweise solcher Strahlvorrichtungen This corresponds to a typical design of such jet devices 3 3 . , Die Drehlagerung The pivot bearing 15 15 des Düsenträgers the nozzle carrier 14 14 erkennt man oberhalb und außerhalb der Auffanghaube can be seen above and outside of the collecting hood 2 2 . ,
  • Durch Einstellung des Steuerventils By adjusting the control valve 10 10 kann die Verteilung der Strömung der Reinigungsflüssigkeit auf die Strahlvorrichtung the distribution of the flow of the cleaning liquid to the jet device 3 3 und die Absauganordnung and the suction arrangement 4 4 eingestellt werden. be adjusted. Durch Öffnen des Ventils By opening the valve 7 7 dringt zunächst Reinigungsflüssigkeit in die beiden Leitungszweige first penetrates the cleaning liquid in the two line branches 9 9 , . 11 11 und die Absaugung mittels der Absaugpumpe and the suction means of the suction pump 5 5 beginnt. starts. Wenn man nun das Steuerventil If now the control valve 10 10 öffnet dringt Reinigungsflüssigkeit in die Strahlvorrichtung opens penetrates cleaning fluid into the jet device 3 3 und die Reinigungsdüsen versetzen aufgrund des Rückstoßes den Düsenträger and the cleaning nozzles move due to the recoil of the nozzle carrier 14 14 in eine Drehbewegung. in a rotary motion.
  • An der Drehlagerung At the pivot bearing 15 15 befindet sich eine Bremse there is a brake 16 16 , die hier als Reibungsbremse ausgeführt ist. Which is embodied as a friction brake. Durch Verstellen einer Außenkappe By adjusting an outer cap 17 17 läßt sich der Druck von Kugeln can be the pressure of balls 18 18 auf eine mitlaufende Scheibe on a revolving disc 19 19 variieren. vary. Je stärker der Druck ist, desto stärker ist die Bremswirkung der Bremse The greater the pressure is, the stronger the braking effect of the brake 16 16 . ,
  • Aus dem Stand der Technik sind auch andere Bremsvorrichtungen bekannt, beispielsweise flügelartige Bremsflächen am Düsenträger From the prior art, other braking devices are known, such as wing-like braking surfaces on the nozzle carrier 14 14 , die der Drehung des Düsenträgers That the rotation of the nozzle carrier 14 14 so viel Luftwiderstand entgegensetzen, daß diese Drehung auf eine bestimmte Drehzahl begrenzt wird. as much air resistance oppose that this rotation is limited to a certain speed.
  • Besonders hervorzuheben ist die Tatsache, daß mit der oben beschriebenen einstellbaren Bremse Particularly noteworthy is the fact that with the above-described adjustable brake 16 16 neben dem Reinigungsdruck ein weiterer Reinigungsprozeßparameter zur Verfügung steht, der verglichen mit der Einstellung des Reinigungsdrucks auf besonders einfache Weise einstellbar ist. is available next to the cleaning pressure a further purification process parameters of a particularly simple manner can be adjusted compared with the setting of the cleaning pressure. Zur Einstellung des Reinigungsdrucks muß der Benutzer nämlich den Reinigungsprozeß unterbrechen und an der jeweiligen druckerzeugenden Komponente, die in der Regel in einigem Abstand zu der zu reinigenden Fläche For adjusting the pressure cleaning, the user must in fact interrupt the cleaning process and at the respective pressure-generating component, which is usually at some distance from the surface to be cleaned 1 1 steht, eine entsprechende Druckregulierung vornehmen. is, make an appropriate pressure regulation. Diesen Vorgang muß der Benutzer im Zweifelsfall mehrfach wiederholen, bis die Abtragsleistung und die Einstellung des Reinigungsdrucks dem gewünschten Reinigungs- bzw. Abtragsergebnis entspricht. This process the user in case of doubt must be repeated several times until the removal rate and the adjustment of the cleaning pressure corresponds to the desired cleaning or Abtragsergebnis.
  • Die oben beschriebene Bremse The brake described above 16 16 dagegen läßt sich unmittelbar am Hochdruckreinigungsgerät über die Außenkappe however, can be directly on the pressure washer on the outer cap 17 17 einstellen, so daß eine Unterbrechung des Reinigungsprozesses zur Anpassung der Prozeßparameter nicht erforderlich ist. set, so that an interruption of the cleaning process to adapt the process parameters is not required. Damit läßt sich die Gesamtflächenleistung, also die gereinigte Fläche pro Zeiteinheit, wesentlich steigern. This brings the total area coverage so can the cleaned area per unit of time, significantly increase. Ferner läßt sich durch den oben genannten zusätzlichen Reinigungsprozeßparameter das erfindungsgemäße Hochdruckreinigungsgerät mit druckerzeugenden Komponenten verschiedener Leistungsklassen bei gleichem Reinigungsergebnis betreiben. Further, high-pressure cleaning device according to the invention with pressure-generating components of different power classes can be operated with the same cleaning result by the above-mentioned additional cleaning process parameters.
  • Zu dem oben genannten Vorteil der einfachen Einstellungsarbeit von Prozeßparametern trägt auch die Anordnung des oben genannten Steuerventils To the above-mentioned advantage of easy adjustment work of process parameters also contributes to the arrangement of the above-mentioned control valve 10 10 bei. at. Wesentlich ist hier festzuhalten, daß mittels des Steuerventils Essential is to be noted here that, by means of the control valve 10 10 das Verhältnis von Absaugung und Reinigung am Hochdruckreinigungsgerät eingestellt werden kann. the ratio of extraction and purification can be set on the high-pressure cleaner.
  • Das dargestellte Ausführungsbeispiel zeigt nun eine besondere und interessante Ausgestaltung der Bewegungsmittel. The illustrated embodiment now shows a special and interesting design of the means of transportation. Dargestellt ist, daß die Bewegungsmittel als sich in Bewegungsrichtung im wesentlichen über die gesamte Länge der Auffanghaube it is shown that the movement means when in the traveling direction substantially over the entire length of the collecting hood 2 2 erstreckende, über vordere und hintere Umlenkrollen extending through front and rear guide rollers 20 20 geführte Riemen guided belt 21 21 ausgeführt sind, die mit ihren unteren Riemenabschnitten are executed, the belt sections with their lower 22 22 auf der zu reinigenden Fläche on the surface to be cleaned 1 1 abdichtend aufliegen und zur Bewegung auf dieser Fläche abwälzen. sealingly rest and roll on this surface for movement. 2 2 läßt das in der Schnittdarstellung gut erkennen. leaves the clearly visible in the sectional representation. 2 2 läßt insbesondere gut erkennen, wie mittels der auf der zu reinigenden Fläche can be particularly clearly seen as means of on the surface to be cleaned 1 1 aufliegenden Riemen resting belt 21 21 ein Rand in beachtlicher Höhe auf der Fläche an edge in considerable height on the surface 1 1 geschaffen wird, der ein seitliches Herauslaufen von Reinigungsflüssigkeit im Auflagebereich der Riemen there is provided a lateral run-out of the cleaning liquid in the support area of ​​the belt 21 21 verhindert. prevented. Die Riemen the belt 21 21 bilden gewissermaßen eine mitlaufende (abdichtend abrollende) seitliche Barriere für das Ablaufen von Reinigungsflüssigkeit unter der Auffanghaube form a kind of a follower (rolling sealing) lateral barrier to the draining of cleaning liquid under the collecting hood 2 2 heraus. out. Damit ist dieses Hochdruckreinigungsgerät auch an geneigten oder senkrechten Flächen, bis hin zu einer Überkopf-Bearbeitung von Flächen einsetzbar. Thus, this high-pressure cleaning appliance to inclined or vertical surfaces, to an overhead processing surfaces can be used. Auch bei hohem Reinigungsdruck und hoher Reinigungstemperatur mit der resultierenden Dampfbildung ist eine optimale Abdichtung zwischen Auffanghaube Even with high cleaning pressure and high temperature cleaning with the resulting vapor formation is optimal sealing between collecting hood 2 2 und Fläche and area 1 1 gewährleistet. guaranteed.
  • Die Riemen the belt 21 21 sind im dargestellten Ausführungsbeispiel als Keilriemen ausgeführt. are executed in the embodiment shown as a V-belt. Sie können auch als Zahnriemen oder anderweitige Riemenkonstruktionen ausgeführt sein. They can also be designed as a toothed belt or other belt structures. Wichtig ist die gute Umlenkbarkeit der Riemen It is important to good Umlenkbarkeit the belt 21 21 auf den Umlenkrollen the guide rollers 20 20 . ,
  • Die Riemen the belt 21 21 sollten aus einem Material bestehen, das an der ebenen Fläche should consist of a material on the flat surface 1 1 im wesentlichen abdichtend anzuliegen vermag. can substantially sealingly abut. Die Riemen the belt 21 21 müssen nicht durchgehend aus diesem Material bestehen, wenn eine entsprechende abdichtend wirkende Oberfläche vorhanden ist, so ist das für die Zwecke der Erfindung ausreichend. must not continuously made from this material, when a corresponding sealingly acting surface is present, that is sufficient for the purposes of the invention. Insbesondere empfiehlt sich ein typisches Material für Keilriemen, nämlich ein gewebeverstärktes Elastomermaterial. In particular, a typical material for V-belts, namely a fabric reinforced elastomeric material is recommended.
  • Für die Riemen For the belt 21 21 empfiehlt sich eine Dicke von mindestens einigen Millimetern, vorzugsweise von 10 bis 30 mm. recommend a thickness of at least some millimeters, preferably from 10 to 30 mm.
  • Die in In the 2 2 gewählte Schnittdarstellung läßt nur erkennen, daß die Riemen Selected sectional view can only be seen that the belt 21 21 über Umlenkrollen over guide rollers 20 20 geführt werden. be performed. Die Breite der Umlenkrollen The width of the guide rollers 20 20 in Richtung senkrecht zur Zeichenebene in in the direction perpendicular to the plane in 2 2 ist offen. is open. Reine Umlenkrollen pure deflection rollers 20 20 dienen nur der Umlenkung der Riemen serve only for the deflection of the belt 21 21 und dem Abrollen des Hochdruckreinigungsgerätes auf der ebenen Fläche. and the rolling of the high-pressure cleaning device on the flat surface.
  • Von besonderem Vorteil ist jedoch eine Ausgestaltung, die dadurch gekennzeichnet ist, daß die Umlenkrollen However, of particular advantage is an embodiment which is characterized in that the deflection rollers 20 20 in quer zur Bewegungsrichtung in der Auffanghaube in transversely to the movement direction in the collecting hood 2 2 angeordnete Walzen integriert sind. arranged rolls are integrated. Man kann sich ohne weiteres vorstellen, daß man über die Breite der Auffanghaube One can readily envision that one across the width of the collecting hood 2 2 die Walzen anordnet, eine Walze am vorderen, eine Walze am hinteren Ende. arranging the rollers, front a roller on a roller at the rear end. 2 2 zeigt dann die Walzen, in die endseitig die Funktion der Umlenkrollen then displays the rollers, in the end, the function of the deflecting rollers 20 20 integriert ist. is integrated. Auch die Walzen, in die die Umlenkrollen Also, the rollers in which the guide rollers 20 20 integriert sind, sollten aus Material mit abdichtend wirkender Oberfläche ausgeführt sein. are integrated, should be provided with a seal acting surface material. Es sollte da ein Kompromiß gefunden werden zwischen einerseits einer guten Abdichtwirkung der Oberfläche der Walzen, andererseits einer stabilen Abrollbewegung des Hochdruckreinigungsgerätes und einer effektiven Umlenkung der Riemen It should be found as a compromise between on the one hand a good sealing of the surface of the rollers, on the other hand, a stable rolling of high-pressure cleaner and an effective deflection of the belt 21 21 . ,
  • Das dargestellte und bevorzugte Ausführungsbeispiel zeigt, daß die Walzen endseitig umlaufende Nuten zur Führung der Riemen The exemplary embodiment illustrated and preferred shows that the rolling end circumferential grooves for guiding the belt 21 21 aufweisen. respectively. Man erkennt in It can be seen in 2 2 , daß die Tiefe dieser Nuten der Dicke der Riemen That the depth of these grooves to the thickness of the belt 21 21 entspricht. equivalent. Die Riemen the belt 21 21 laufen nämlich bei der Umlenkung an den Umlenkrollen run namely during the deflection of the deflecting rollers 20 20 , die in die Walzen integriert sind, mit den Außenseiten bündig um. , Which are integrated in the rollers, with the outer surfaces flush to.
  • Diese Konstruktion gewährleistet, daß das Stück der zu reinigenden Fläche This construction ensures that the piece of the surface to be cleaned 1 1 innerhalb der Auffanghaube within the collection hood 2 2 rechts und links begrenzt von dem Riemen right and left limited by the belt 21 21 und vorne und hinten begrenzt von den die Umlenkrollen and front and rear limited by the guide rollers 20 20 integrierenden Walzen allseits bestens abgedichtet ist. integrating rollers is universally well sealed. Die Abdichtung ist so realisiert, daß sie mit der Bewegung des Hochdruckreinigungsgerätes über die im wesentlichen ebene Fläche The sealing is realized such that it with the movement of the high-pressure cleaning device on the substantially planar surface 1 1 automatisch mitläuft (abdichtend abrollt), ohne daß ein Schleifen auf der ebenen Fläche automatically mitläuft (sealing rolls), without a grind on the flat surface 1 1 erfolgt. he follows. Diese mitlaufende Abdichtung ist einer bislang nur bekannten statischen Abdichtung in Form von Bürstenleisten oder Gleitwülsten weit überlegen. This revolving seal is superior to so far only known static seal in the form of brush bars or Gleitwülsten far.
  • Das dargestellte Ausführungsbeispiel zeigt in The illustrated embodiment shows in 2 2 im übrigen, daß die Abdichtmittel moreover, that the sealing means 6 6 in Form von Bürstenleisten zusätzlich vorhanden sind. are additionally present in the form of brush strips. Das dargestellte Ausführungsbeispiel zeigt also zwei Formen von Abdichtmitteln, nämlich einerseits die äußeren Abdichtmittel Thus, the illustrated embodiment shows two forms of sealing means, on the one hand, the outer sealing means 6 6 in Form von Bürstenleisten, andererseits die inneren Abdichtmittel in Form der Riemen in the form of brush bars, on the other hand, the inner sealing means in the form of the belt 21 21 und der die Umlenkrollen and the deflection rollers, the 20 20 integrierenden Walzen. integrating rollers. Die äußeren Abdichtmittel The outer sealant 6 6 in Form von Bürstenleisten sind nicht unbedingt erforderlich, können also unter Umständen in Wegfall kommen. in the form of brush strips are not required, so they can come in elimination might.
  • Das dargestellte und bevorzugte Ausführungsbeispiel zeigt konstruktiv weiter eine für ein Handgerät besonders zweckmäßige Ausgestaltung. The exemplary embodiment illustrated and preferred shows a constructive further a particularly convenient for a hand held device configuration. Dazu ist vorgesehen, daß das Ventil For this purpose, it is provided that the valve 7 7 mit einem Handgriff with a handle 23 23 und einem Handhebel and a hand lever 24 24 an der Oberseite des Handreinigungsgerätes nach Art einer Ventilpistole integriert ist. is integrated on the upper side of the hand cleaning device in the manner of a valve gun. Man erkennt den Handhebel One recognizes the hand lever 24 24 am Handgriff the handle 23 23 zur Betätigung des Ventils for actuating the valve 7 7 . ,
  • Bei entsprechender Größe und entsprechendem Gewicht des Hochdruckreinigungsgerätes kann man dieses von Hand wie ein anderes Handwerkzeug, beispielsweise einen Handhobel, über die Fläche führen. With the appropriate size and corresponding weight of the high-pressure cleaner can run this by hand as another hand tool such as a hand plane, over the surface.
  • Um das Hochdruckreinigungsgerät in eine Ausführung als Handgerät auch an senkrechten Flächen oder gar über Kopf angenehm handhaben zu können, ist weiter vorgesehen, daß die Auffanghaube In order to handle the high-pressure cleaner in a design as a handheld device, even on vertical surfaces or even upside pleasant, it is also provided that the collection hood 2 2 mindestens einen Handgriff at least one handle 25 25 zum Bewegen des Hochdruckreinigungsgerätes von Hand aufweist. for moving said high-pressure cleaner by hand. Man kann so das Hochdruckreinigungsgerät mit beiden Händen bedienen und gezielt und präzise über die zu reinigende Fläche You can then use the high-pressure cleaning device with both hands and specifically and precisely on the area to be cleaned 1 1 führen. to lead.
  • Insgesamt muß dazu das Hochdruckreinigungsgerät allerdings nach Größe und Gewicht als Handgerät ausgeführt sein. Overall, the high-pressure cleaner has to however be made to the size and weight as a hand-held device. Typische Abmessungen dafür können für die Auffanghaube Typical dimensions of which may include the collection hood 2 2 in der Größenordnung von 10 bis 30 cm liegen. lie in the order of 10 to 30 cm. Ein typisches Gewicht liegt bei einigen Kilogramm. A typical weight is a few kilograms.
  • Zur Gewährleistung einer maximalen Benutzersicherheit, insbesondere bei der Ausgestaltung des Hochdruckreinigungsgeräts als Handgerät, ist in besonders bevorzugter Ausgestaltung eine Sicherungseinrichtung In order to ensure maximum user safety, especially in the design of high-pressure cleaning device as a hand-held device, in a particularly preferred embodiment is a safety device 26 26 vorgesehen, die eine 2-Hand-Bedienung zumindest beim Starten des Hochdruckreinigungsgeräts erforderlich macht. provided that makes a two-handed operation, at least at the start of the high-pressure cleaning device required. Ein entsprechend ausgestaltetes Hochdruckreinigungsgerät ist in An appropriately designed high pressure cleaning device is in 3 3 dargestellt. shown. Es ist vorgesehen, daß zum Starten des Hochdruckreinigungsgeräts neben der Betätigung des Handhebels It is contemplated that for starting the high-pressure cleaning apparatus in addition to the actuation of the hand lever 24 24 mit der einen Hand des Benutzers zusätzlich eine Entsicherung der Sicherungseinrichtung with one hand of the user an additional arming of the security device 26 26 mit der anderen Hand des Benutzers erforderlich ist. is required with the other hand of the user. Hiermit wird verhindert, daß beispielsweise beim Aufnehmen des abgelegten Hochdruckreinigungsgeräts der Handhebel Hereby it is prevented that for example, when receiving the stored high-pressure cleaning device of the hand lever 24 24 versehentlich verschwenkt und damit ein ungewolltes Starten des Hochdruckreinigungsgeräts erfolgt. accidentally swung and carried an unintended starting of the high-pressure cleaning device.
  • Die Sicherungseinrichtung The safety device 26 26 ist hierfür durch den Benutzer manuell gegen Federkraft von einer gesicherten in eine entsicherte Stellung bringbar, wobei die Sicherungseinrichtung this is manually engageable by the user against a spring force of a secured in an unlocked position, wherein the securing means 26 26 in der gesicherten Stellung den Handhebel in the secured position the hand lever 24 24 in seiner unbetätigten Stellung blockiert und ansonsten freigibt. locked in its unactuated position, and otherwise releases it. Dabei sind die Sicherungseinrichtung Here, the safety device 26 26 und der Handhebel and the hand lever 24 24 derart am Hochdruckreinigungsgerät angeordnet und ausgestaltet, daß die manuelle Entsicherung der Sicherungseinrichtung so arranged on the high-pressure cleaning device and designed that the manual arming of the safety device 26 26 und die gleichzeitige Betätigung des Handhebels and the simultaneous actuation of the hand lever 24 24 nur unter Einsatz beider Hände des Benutzers möglich ist. is possible only with the use of both hands of the user. Eine Umgehung dieser Sicherheitsmaßnahme ist somit nicht ohne größeren Aufwand möglich. A bypass this security measure is therefore not possible without great effort.
  • Im einzelnen weist die Sicherungseinrichtung In detail, the safety device 26 26 ein Blockierelement a blocking element 27 27 auf, das vorliegend als Hülse ausgebildet ist. on which the present case is designed as a sleeve. In der gesicherten Stellung der Sicherungseinrichtung In the locked position of the safety device 26 26 kommt das Blockierelement comes the blocking element 27 27 bei Betätigung des Handhebels upon actuation of the hand lever 24 24 , also bei Beaufschlagung des Handhebels Thus, upon application of the hand lever 24 24 mit einer Betätigungskraft, mit einer Ausformung with an operating force, with a formation 28 28 o. dgl. am Handhebel o. the like. on the hand lever 24 24 in Eingriff und blockiert damit den Handhebel thus blocks engaged and the hand lever 24 24 in seiner unbetätigten Stellung. in its non-operated position. Die Ausformung the shaping 28 28 kann je nach Ausgestaltung des Blockierelements can depending on the design of the blocking member 27 27 verschiedene Formen annehmen. take various forms. Vorliegend ist die Ausformung In the present case is the formation 28 28 als Absatz vorgesehen. provided as the first paragraph.
  • Es läßt sich aus It can be made 3 3 entnehmen, daß das Blockierelement seen that the blocking member 27 27 bei in entsicherter Stellung befindlicher Sicherungseinrichtung at in-the unlocked position securing device 26 26 und bei in einer betätigten Stellung befindlichem Handhebel and befindlichem hand lever in an actuated position 24 24 gegen die Ausformung against the formation 28 28 am Handhebel on the hand lever 24 24 läuft, so daß die Sicherungseinrichtung running, so that the locking device 26 26 in der entsicherten Stellung gehalten wird. is held in the unlocked position. Hierfür kann nach weiterer Ausgestaltung auch eine zusätzliche Ausformung am Handhebel vorgesehen werden. For this purpose, an additional shaping may be provided on the hand lever for further refinement. Erst wenn der Handhebel Only when the hand lever 24 24 losgelassen wird und in seine unbetätigte Stellung fällt, schnappt die Sicherungseinrichtung is released and falls to its inoperative position, snapped the safety device 26 26 wieder in die gesicherte Stellung. back to the locked position.
  • Mit der oben beschriebenen Ausgestaltung der Sicherungseinrichtung With the above configuration of the safety device 26 26 ist es also nicht erforderlich, die Sicherungseinrichtung It is therefore not necessary to the security device 26 26 manuell während des gesamten Betriebs in der entsicherten Stellung zu halten. to keep manually during the entire operation in the unlocked position. Es ist lediglich vorgesehen, daß bei jedem Start des Hochdruckreinigungsgeräts die Sicherungseinrichtung It is merely contemplated that each time the high-pressure cleaning device, the securing means 26 26 manuell von der gesicherten in die entsicherte Stellung gebracht wird, so daß der Handhebel is brought manually from the secured in the unlocked position, so that the hand lever 24 24 verschwenkt werden kann. can be pivoted.
  • Besonders kompakt läßt sich die Sicherungseinrichtung Particularly compact allows the security device 26 26 dadurch realisieren, daß das Blockierelement realized in that the blocking element 27 27 an einem das Hochdruckreinigungsgerät zumindest teilweise abdeckenden Gehäuse to a high-pressure cleaning appliance at least partially covering the housing 29 29 angeordnet ist. is arranged. Vorliegend dient das Gehäuse Presently serves the housing 29 29 zur Abdeckung des Ventils to cover the valve 7 7 , des ersten Leitungszweigs , Of the first line branch 9 9 und des Steuerventils and the control valve 10 10 , wobei diese Komponenten in ein Trägerbauteil Wherein these components in a support member 30 30 integriert sind. are integrated. Die Verstellbarkeit der Sicherungseinrichtung The adjustability of the safety device 26 26 zwischen der gesicherten und der entsicherten Stellung wird hier dadurch gewährleistet, daß das Gehäuse between the secured and unsecured position is ensured here by the fact that the housing 29 29 verschiebbar ausgestaltet ist. is slidably arranged. Dafür wird das Gehäuse For this, the housing 29 29 vorzugsweise an entsprechenden Führungsflächen am Trägerbauteil preferably on the corresponding guide surfaces on the support member 30 30 geführt. guided. Das Gehäuse the housing 29 29 ist über eine Feder is a spring 31 31 derart mit dem Trägerbauteil in such a way to the supporting component 30 30 gekoppelt, daß das Gehäuse coupled to the housing 29 29 durch Federkraft in der Zeichnung nach links, die Sicherungseinrichtung by spring force in the drawing to the left, the securing means 26 26 also in die gesicherte Stellung gedrückt wird. is thus forced into the locked position.
  • 4 4 zeigt schließlich ein Ausführungsbeispiel eines Auffangbehälters finally, shows an embodiment of a collecting container 32 32 , durch den die Mobilität und Handhabung von Hochdruckreinigungsgeräten der in Rede stehenden Art verbessert wird und durch den außerdem gewährleistet ist, daß immer genügend Saugleistung bereitgestellt ist, um die Reinigungsflüssigkeit wieder abzusaugen. , By the mobility and handling of high-pressure cleaning devices of the type in question is improved and is also ensured by that sufficient suction is provided to suck the cleaning liquid again.
  • Der Auffangbehälter The collection container 32 32 hat einen Einlaß has an inlet 33 33 , der mit der Reinigungsflüssigkeits-Absauganordnung Communicating with the cleaning fluid aspirating 4 4 verbunden ist. connected is. Die Verbindung erfolgt über die Absaugleitung The connection is via the suction line 13 13 , die mit ihrem einen Ende an das Absaug-Leitungsstück Which with its one end to the suction-line section 12 12 des Hochdruckreinigungsgeräts und mit ihrem anderen Ende an den Einlaß of the high-pressure cleaning apparatus and with its other end to the inlet 33 33 des Auffangbehälters the collection container 32 32 angeschlossen ist. connected. Der Vorteil dieser Anordnung besteht darin, daß die während des Reinigungsvorgangs abgesaugte Reinigungsflüssigkeit in einem Behälter aufgefangen und gesammelt werden kann. The advantage of this arrangement is that the sucked during the cleaning process the cleaning liquid can be collected in a container and collected. Der Auffangbehälter The collection container 32 32 wird Idealerweise in der Nähe der zu reinigenden Fläche aufgestellt, so daß die Absaugleitung Ideally, the set up near surface to be cleaned, so that the suction 13 13 zwischen dem Hochdruckreinigungsgerät und dem Auffangbehälter between the high-pressure cleaning unit and the holding tank 32 32 möglichst kurz ausgeführt ist. is as short as possible. Da häufig in unmittelbarer Nähe zu der zu reinigenden Fläche, insbesondere in Räumen eines Gebäudes, kein geeigneter Ablauf für die Reinigungsflüssigkeit vorhanden ist, mußte bisher die Reinigungsflüssigkeit über lange Schläuche zu einer entsprechenden Ablauf- bzw. Entsorgungsmöglichkeit geleitet werden. As often is present in close proximity to the surface to be cleaned, in particular in rooms of a building, not a suitable flow for the cleaning liquid, the cleaning liquid through hoses long to a corresponding drain or disposal option had to be conducted before. Je länger aber eine solche Absaugleitung The longer such a suction line 13 13 ist, um so mehr Leistung muß das Hochdruckreinigungsgerät bereitstellen, damit eine ausreichende Absaugung der Reinigungsflüssigkeit erfolgen kann. is, the more power is required to provide the high-pressure cleaning device, so that an adequate suction of the cleaning liquid may take place. Insbesondere bei den in der Regel leistungsschwächeren Handreinigungsgeräten können folglich diese Absaugleitungen Particularly in the less powerful usually hand-cleaning devices, this suction can thus 13 13 nicht beliebig lang ausgeführt sein. not be of any length. Durch den in By in 4 4 dargestellten Auffangbehälter Collection container shown 32 32 ist es nunmehr nicht mehr erforderlich, die Absaugleitung it is now no longer necessary, the suction line 13 13 bis zu einem möglicherweise weit entfernten Reinigungsflüssigkeitsablauf zu verlegen, sondern die verbrauchte Reinigungsflüssigkeit kann zunächst in unmittelbarer Nähe der zu reinigenden Stelle gesammelt werden, um sie dann später an einer geeigneten Stelle zu entsorgen. to move up to a potentially far-off cleaning fluid drain, but the used cleaning liquid can first of all be collected to be cleaned place nearby, so they can be disposed of later at a suitable location.
  • Dadurch daß die Absaugleitung Characterized in that the suction line 13 13 aufgrund der abgesaugten und in der Absaugleitung due to the exhausted and in the suction line 13 13 zu befördernden großen Reinigungsflüssigkeits- und Schmutzmengen einen erheblichen Durchmesser aufweist und auch sehr stabil ausgeführt ist, ist die Verwendung einer längeren Leitung während des Reinigungsvorgangs hinderlich. to be transported large amounts of dirt cleaning liquid and has a substantial diameter and is also designed to be very stable, the use of a longer conduit during the cleaning operation is cumbersome. Eine kurze Leitung, die dementsprechend auch deutlich weniger Gewicht hat, erhöht folglich die Mobilität und erleichtert die Handhabung eines Hochdruckreinigungsgeräts, insbesondere eines Handreinigungsgeräts. A short line, which accordingly also has significantly less weight, thus increasing mobility and facilitating the handling of a high-pressure cleaning appliance, in particular a hand-held cleaning device.
  • Ferner zeigt also shows 4 4 einen sackförmigen Filter a bag-shaped filter 34 34 , der in Flußrichtung hinter dem Einlaß Which in the flow direction behind the inlet 33 33 im Inneren des Auffangbehälters in the interior of the collection container 32 32 angeordnet ist. is arranged. Dieser Filter this filter 34 34 dient zum Auffangen des Grobschmutzes, der während des Reinigungsvorganges durch die Absaugleitung in den Auffangbehälter is used to collect the coarse dirt that during the cleaning operation by the suction in the collection vessel 32 32 gelangt. arrives. Durch den Filter Through the filter 34 34 wird die abgesaugte und gesammelte Reinigungsflüssigkeit bereits vorgereinigt, so daß sie anschließend umweltgerecht entsorgt werden kann. The extracted and collected cleaning liquid is already pre-cleaned so that it can then be disposed of safely. Es können auch mehrere Filter vorgesehen sein. It can also be provided multiple filters. Bisher wurde die abfließende Reinigungsflüssigkeit ohne vorherige Filterung dem Entwässerungssystem zugeführt, was bei Verwendung aggressiver Reinigungsmittel zu Umweltverschmutzung führen konnte. So far, the flowing cleaning liquid is supplied without filtering the drainage system, which could lead to aggressive detergent pollution in use.
  • Weiter sind an dem in Further, where in 4 4 dargestellten Auffangbehälter Collection container shown 32 32 zwei Auslässe two outlets 35 35 , . 40 40 vorgesehen. intended. Über den Auslaß Via outlet 35 35 , der in der Regel immer geöffnet ist, kann die Reinigungsflüssigkeit, die unter Druck durch den Einlaß Which is always open, as a rule, the cleaning liquid can under pressure through the inlet 33 33 in den Auffangbehälter into the collection vessel 32 32 gelangt ist, direkt oder mittels einer Leitung is reached, directly or by means of a conduit 39 39 drucklos abfließen. drain without pressure. Der Auslaß the outlet 35 35 ist Idealerweise in einer solchen Höhe in der Seitenwand des Auffangbehälters Ideally, is at such a height in the side wall of the collection container 32 32 angeordnet, daß der sackförmige Filter arranged such that the bag-shaped filter 34 34 während des Reinigungsvorgangs dauerhaft von der Reinigungsflüssigkeit bedeckt ist, da er auf diese Weise eine optimale Filterung gewährleistet. Is covered continuously from the cleaning liquid during the cleaning process as it ensures in this way an optimal filtering. Der weitere Auslaß The other outlet 40 40 ist als Bodenablauf ausgebildet, der wärend des Reinigungsvorgangs in der Regel geschlossen ist. is designed as a floor drain that is moment during the cleaning process usually closed. Dieser Auslaß this outlet 40 40 wird dann geöffnet, wenn der Auffangbehälter is then opened when the collection container 32 32 , beispielsweise nach Beendigung des Reinigungsvorgangs, komplett geleert oder gereinigt werden soll. for example, after completion of purification, is to be completely emptied or cleaned.
  • Der im Ausführungsbeispiel gezeigte Auffangbehälter The collecting container shown in the embodiment 32 32 weist ferner einen Deckel further includes a lid 36 36 auf. on. Der Deckel The lid 36 36 verhindert, daß Flüssigkeit und insbesondere Gischt oder Wasserdampf austreten kann. prevents liquid and in particular spray or water vapor can escape. Insbesondere in geschlossenen Räumen verursacht austretende erhitzte Reinigungsflüssigkeit eine hohe Wasserdampfbildung. Particularly in closed spaces exiting heated cleaning liquid causes a high water vapor formation. In solchen Räumen konnte bisher, sofern kein geeigneter Ablauf vorgesehen war, nur mit langen Absaugleitungen, die beispielsweise ins Freie führten, gearbeitet werden. In such areas has so far provided no appropriate procedure was intended to work only with long suction lines, for example, led to the outside. Mit dem Deckel With the lid 36 36 bleibt der Wasserdampf, insbesondere wenn noch eine zusätzliche Dichtung vorgesehen ist, im Innern des Auffangbehälters is the water vapor, especially when it is also provided an additional seal in the interior of the collection container 32 32 . ,
  • Vorteilhafterweise hat ein solcher Auffangbehälter Advantageously, such a collection container 32 32 , wie in , as in 4 4 gezeigt, an seiner Unterseite Rollen shown on its underside rollers 37 37 . , Mit Hilfe dieser Rollen With the help of these roles 37 37 kann der Auffangbehälter can the collection container 32 32 , insbesondere wenn er gefüllt ist, leichter bewegt werden. , In particular when it is filled, become easier to move. Eine zusätzliche Erleichterung für den Benutzer wird durch die Handgriffe Providing additional convenience for the user through the handles 38 38 erreicht. reached. Auf diese Weise kann der Auffangbehälter In this way, the collector can 32 32 auf einfache Weise während des Reinigungsvorgangs mit dem Hochdruckreinigungsgerät mitgeführt werden, was zusätzlich zur Verwendung der nunmehr nur noch kurzen Absaugleitung be carried easily during cleaning with high-pressure cleaning device, which in addition to using the now only short suction 13 13 die Mobilität und Handhabung deutlich verbessert. mobility and significantly improved handling.
  • Der dargestellte Auffangbehälter The collection container shown 32 32 dient nicht nur als Auffang- und Sammelmöglichkeit für die Reinigungsflüssigkeit, sondern kann im entleerten Zustand auch zum Transport und zur Aufbewahrung des Hochdruckreinigungsgeräts verwendet werden. not only serves as collecting and collecting opportunity for the cleaning liquid, but can be used when empty and for the transport and storage of high-pressure cleaning device. Auch die Schläuche bzw. Leitungen und die weiteren Zubehörteile wie Werkzeug, Düsen oder Filter können in diesem Auffangbehälter Also, the hoses or pipes and other accessories, such as tool, nozzles or filters can in this collection vessel 32 32 verstaut werden. be stowed. Auf diese Weise können alle benötigten Teile in platzsparender Weise an einem einzigen Ort aufbewahrt werden. In this way, all the necessary parts can be stored in a space-saving manner in a single location.
  • In bestimmten Anwendungsfällen kann es sein, daß die zu reinigende Fläche In certain applications, it may be that the surface to be cleaned 1 1 kleiner ist als der zu der zu reinigenden Fläche is less than the to the surface to be cleaned 1 1 hin offene Bereich der Auffanghaube open towards the region of the collecting hood 2 2 . , Ein Beispiel hierfür ist die Reinigung von schmalen Fensterbänken im Innen- oder Außenbereich. One example is the cleaning of narrow window sills for indoor or outdoor use. Um hier das unkontrollierte Austreten von Reinigungsflüssigkeit aus der Auffanghaube In order here the uncontrolled leakage of cleaning liquid from the collecting hood 2 2 zu vermeiden, ist es in bevorzugter Ausgestaltung vorgesehen, daß die Größe des zu der zu reinigenden Fläche to avoid it is provided in a preferred embodiment that the size of the to the surface to be cleaned 1 1 hin offenen Bereichs der Auffanghaube open towards the region of the collecting hood 2 2 – der Arbeitsfläche des Hochdruckreinigungsgeräts – einstellbar ist. - the work surface of the high-pressure cleaning apparatus - is adjustable. Die resultierende Arbeitsfläche des Hochdruckreinigungsgeräts erstreckt sich vorzugsweise in Bewegungsrichtung im wesentlichen über die gesamte Länge der Auffanghaube The resulting working surface of the high-pressure cleaning device preferably extends in the direction of movement substantially over the entire length of the collecting hood 2 2 und ist seitlich parallel zur Bewegungsrichtung entsprechend begrenzt. and is bounded laterally parallel to the direction of movement accordingly.
  • Eine besonders einfache Möglichkeit zur Einstellung der Größe der oben genannten Arbeitsfläche des Hochdruckreinigungsgeräts besteht darin, daß eine Blende an das Hochdruckreinigungsgerät anbringbar, vorzugsweise anschraubbar ist. A particularly simple possibility for adjusting the size of the above-mentioned working surface of the high-pressure cleaning apparatus is that an aperture to the high-pressure cleaning device attached, preferably screwed. Diese Blende deckt dann einen Teil des ursprünglich zu der zu reinigenden Fläche This diaphragm then covers a portion of the original to the surface to be cleaned 1 1 hin offenen Bereichs der Auffanghaube open towards the region of the collecting hood 2 2 ab. from. Je nach gewünschter resultierender Arbeitsfläche des Hochdruckreinigungsgeräts läßt sich dann eine entsprechende Blende anbringen. Depending on the desired working surface of the resulting high-pressure cleaning device then a corresponding aperture can be mounted. Besonders komfortabel gestaltet sich die Einstellbarkeit der Größe der Arbeitsfläche des Hochdruckreinigungsgeräts dann, wenn eine lamellenartige Blende vorgesehen ist, die eine vorzugsweise stufenlos einstellbare Abdeckung des offenen Bereichs der Auffanghaube Particularly convenient is the adjustability of the size of the working surface of the high-pressure cleaning appliance designed when a lamellar diaphragm is provided that a preferably continuously adjustable cover the open area of ​​the collecting hood 2 2 ermöglicht. allows.
  • Insbesondere für Bodenreinigungsarbeiten ist es nach einer weiteren bevorzugten Ausgestaltung vorgesehen, daß zusätzlich zu dem oben genannten Handgriff In particular, for floor cleaning, it is provided according to a further preferred embodiment, in addition to the above-mentioned handle 23 23 oder alternativ dazu ein weiterer Handgriff – Komfortgriff – vorgesehen ist, der über ein Gestänge mit dem Hochdruckreinigungsgerät im übrigen verbunden ist. or alternatively to another handle - is provided, which is connected via a linkage with the high-pressure cleaning device in the rest - comfort handle. Im montierten Zustand ist der Komfortgriff in einer Höhe angeordnet, die das Bewegen des Hochdruckreinigungsgeräts auf einer Bodenfläche In the mounted state of the comfort handle is disposed at a height which moving the high-pressure cleaning device on a bottom surface 1 1 von Hand bei im wesentlichen stehendem Benutzer ermöglicht. possible by hand at substantially stationary user.
  • In bevorzugter Ausgestaltung weist das Gestänge zwei zueinander parallele Rohrprofile auf, die einerseits jeweils an einer Seite der Auffanghaube In a preferred embodiment, the rod two mutually parallel pipes on the one hand on either side of the collecting hood 2 2 befestigt sind und andererseits in den Komfortgriff übergehen oder mit diesem verbunden sind. are attached and the other, on going in the comfort handle, or are connected thereto. Es kann auch vorgesehen werden, daß das Gestänge nur ein einziges Rohrprofil aufweist, das über eine Gabel mit den beiden Seiten der Auffanghaube It can also be provided that the linkage comprises only one tubular profile that has a fork with the two sides of the collecting hood 2 2 verbunden ist. connected is.
  • Wesentlich ist jedenfalls, daß das Gestänge die Funktion einer Handgriffverlängerung übernimmt, so daß der Benutzer insbesondere bei großen Bodenflächen It is essential in any case that the linkage assumes the function of a handle extension, so that the user particularly in large floor surfaces 1 1 das Hochdruckreinigungsgerät komfortabel bewegen kann. can move the high-pressure cleaner comfortable.
  • In weiter bevorzugter Ausgestaltung ist am Komfortgriff eine Betätigungseinrichtung vorgesehen, über die das Ventil In a further preferred embodiment the comfort handle an actuator is provided, via which the valve 7 7 und die ggf. vorhandene Sicherungseinrichtung and the optionally present protective device 26 26 manuell betätigbar ist. is manually operable.
  • In einfach zu realisierender Ausgestaltung ist die Betätigungseinrichtung über einen Bowdenzug mit dem Ventil In the simplest embodiment, it is to be realized, the actuator through a Bowden cable with the valve 7 7 und der ggf. vorhandenen Sicherungseinrichtung and the optionally present protective device 26 26 gekoppelt. coupled. Dann bewirkt die Betätigung der Betätigungseinrichtung einerseits die Verstellung der Sicherungseinrichtung Then, the actuation of the actuating means causes the one hand, the adjustment of the securing means 26 26 von der gesicherten in die entsicherte Stellung und andererseits die Betätigung des Ventils from the secured to the unlocked position and on the other hand, the operation of the valve 7 7 . ,
  • Damit es bei der Bewegung des Hochdruckreinigungsgeräts mittels des Komfortgriffes nicht zu einer ungewünschten Behinderung durch die an Absauganordnung So that it during movement of the high-pressure cleaning device by means of the comfort handle does not lead to undesired interference with the suction arrangement to 4 4 angeschlossene Absaugleitung connected suction 13 13 kommt, ist am Hochdruckreinigungsgerät oder an der Absaugleitung comes is the high-pressure cleaning unit or the suction 13 13 mindestens ein Stützrad vorgesehen. at least one support wheel is provided.
  • Das Stützrad ist in bevorzugter Ausgestaltung in dem Anschlußbereich am Hochdruckreinigungsgerät zwischen Absauganordnung The support wheel is in a preferred embodiment in the terminal portion on the high-pressure cleaning device aspirating between 4 4 und Absaugleitung and suction 13 13 angeordnet. arranged. Das Stützrad läuft dann auf der zu reinigenden Fläche The wheel then runs on the surface to be cleaned 1 1 und hält jedenfalls den genannten Anschlußbereich auf einer bestimmten Höhe über der Fläche and in any case keeps the connection area referred to a certain height above the surface 1 1 , um einem ungewünschten "Schleifen" von Teilen des Hochdruckreinigungsgeräts auf der Fläche To an undesirable "loop" portions of the high-pressure cleaning device on the surface 1 1 entgegenzuwirken. counteract. Dabei kann es vorteilhaft sein, wenn jeweils ein Stützrad auf beiden Seiten der Absaugleitung It may be advantageous if the support wheels on both sides of the suction 13 13 vorgesehen ist oder wenn mehrere Stützräder entlang der Absaugleitung is provided, or when a plurality of support wheels along the suction line 13 13 vorgesehen sind. are provided.
  • Es darf darauf hingewiesen werden, daß der Komfortgriff in bevorzugter Ausgestaltung als Zubehör zu dem oben genannten Handgerät zu sehen ist und vor diesem Hintergrund auf einfache Weise montierbar bzw. demontierbar ist. It should be pointed out that the comfort grip in a preferred embodiment can be seen as an accessory to the aforementioned handset and is against this background to be easily assembled and disassembled. Bei der Auslegung des Hochdruckreinigungsgeräts für höhere Leistungsklassen kann es aber auch vorgesehen werden, daß auf einen oben genannten Handgriff but in the interpretation of high-pressure cleaning device for higher power classes may be also provided that an above-mentioned handle 23 23 nach Art eines Handgeräts vollständig verzichtet wird. is completely dispensed in the manner of a handheld device. Dann ist eine Bewegung des Hochdruckreinigungsgeräts ausschließlich über den oben genannten Komfortgriff möglich. Then a movement of high-pressure cleaning device exclusively via the aforementioned comfort grip is possible.

Claims (31)

  1. Hochdruckreinigungsgerät für im wesentlichen ebene Flächen, mit einer zu der zu reinigenden Fläche ( High-pressure cleaning system for substantially planar surfaces, with one (to the surface to be cleaned 1 1 ) hin offenen Auffanghaube ( ) Open towards the collecting hood ( 2 2 ), mit einer innerhalb der Auffanghaube ( ), With a (within the collection hood 2 2 ) angeordneten Strahlvorrichtung ( ) Arranged jet device ( 3 3 ), mit einer an der Auffanghaube ( ), With a (at the collection hood 2 2 ) angeordneten Absauganordnung ( ) Arranged aspirating ( 4 4 ), vorzugsweise ausgerüstet mit einer durch die Reinigungsflüssigkeit selbst betreibbaren Absaugpumpe ( ), Preferably equipped (with a self-operated by the cleaning liquid suction pump 5 5 ), wobei die Auffanghaube ( ), Said collection hood ( 2 2 ) mit auf einer zu reinigenden Fläche aufliegenden, eine vorwärts und rückwärts gerichtete Bewegung ermöglichenden Bewegungsmitteln und am unteren umlaufenden Rand mit mit der zu reinigenden Fläche ( ) With resting on a surface to be cleaned, a forward and rearward movement enabling movement means and at the lower peripheral edge with the (surface to be cleaned 1 1 ) zusammenwirkenden Abdichtmitteln ( ) Co-operating sealing means ( 6 6 ) versehen ist, wobei die Strahlvorrichtung ( ) Is provided, wherein the jet device ( 3 3 ) mit einem Ventil ( ) (With a valve 7 7 ) versehen und an eine externe Druckleitung ( ) And provided (to an external pressure line 8 8th ) anschließbar ist, dadurch gekennzeichnet , daß die Bewegungsmittel als sich in Bewegungsrichtung im wesentlichen über die gesamte Länge der Auffanghaube ( ) Can be connected, characterized in that the moving means as substantially (over the entire length of the collecting hood in the direction of movement 2 2 ) erstreckende, über vordere und hintere Umlenkrollen ( ) Extending (via front and rear guide rollers 20 20 ) geführte Riemen ( ) Guided belts ( 21 21 ) ausgeführt sind, die mit ihren unteren Riemenabschnitten ( are carried out), which (with their lower belt sections 22 22 ) auf der zu reinigenden Fläche ( ) (On the surface to be cleaned 1 1 ) abdichtend aufliegen und bei der Bewegung auf dieser Fläche ( lie) sealingly and (on this surface during the movement 1 1 ) abwälzen. ) Roll off.
  2. Hochdruckreinigungsgerät nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß die Riemen ( High-pressure cleaning device according to claim 1, characterized in that the belt ( 21 21 ) als Keilriemen oder Zahnriemen ausgeführt sind. ) Are designed as V-belt or toothed belt.
  3. Hochdruckreinigungsgerät nach Anspruch 1 oder 2, dadurch gekennzeichnet, daß die Riemen ( High-pressure cleaning apparatus according to claim 1 or 2, characterized in that the belts ( 21 21 ) aus Material mit abdichtend wirkender Oberfläche ausgeführt sind, insbesondere aus einem vorzugsweise gewebeverstärkten Elastomermaterial. ) Are made of material having sealingly acting surface, particularly from a preferably fabric reinforced elastomeric material.
  4. Hochdruckreinigungsgerät nach einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, daß die Riemen ( High-pressure cleaning device according to any one of claims 1 to 3, characterized in that the belts ( 21 21 ) eine Dicke von 10 bis 30 mm aufweisen. ) Have a thickness of 10 to 30 mm.
  5. Hochdruckreinigungsgerät nach einem der Ansprüche 1 bis 4, dadurch gekennzeichnet, daß die Umlenkrollen ( High-pressure cleaning device according to any one of claims 1 to 4, characterized in that the deflection rollers ( 20 20 ) in quer zur Bewegungsrichtung in der Auffanghaube ( ) In transversely (in the direction of movement of the collecting hood 2 2 ) angeordnete Walzen integriert sind. ) Arranged rolls are integrated.
  6. Hochdruckreinigungsgerät nach Anspruch 5, dadurch gekennzeichnet, daß die Walzen aus Material mit abdichtend wirkender Oberfläche ausgeführt sind. High-pressure cleaning device according to claim 5, characterized in that the rollers are made of material having sealingly acting surface.
  7. Hochdruckreinigungsgerät nach Anspruch 5 oder 6, dadurch gekennzeichnet, daß die Walzen endseitig umlaufende Nuten zur Führung der Riemen ( High-pressure cleaning device according to claim 5 or 6, characterized in that the rollers (the ends of circumferential grooves for guiding the belt 21 21 ) aufweisen. ) respectively.
  8. Hochdruckreinigungsgerät nach Anspruch 7, dadurch gekennzeichnet, daß die Tiefe der Nuten der Dicke der Riemen ( High-pressure cleaning device according to claim 7, characterized in that the depth of the grooves of the thickness of the belt ( 21 21 ) entspricht. ) Corresponds.
  9. Hochdruckreinigungsgerät nach einem der Ansprüche 1 bis 8, dadurch gekennzeichnet, daß das Ventil ( High-pressure cleaning device according to any one of claims 1 to 8, characterized in that the valve ( 7 7 ) mit einem Handgriff ( ) (With a handle 23 23 ) und einem Handhebel ( ) And a hand lever ( 24 24 ) an der Oberseite des Hochdruckreinigungsgerätes nach Art einer Ventilpistole integriert ist. ) Is integrated on the upper side of the high-pressure cleaning appliance in the manner of a valve gun.
  10. Hochdruckreinigungsgerät nach einem der Ansprüche 1 bis 9, dadurch gekennzeichnet, daß die Auffanghaube ( High-pressure cleaning device according to one of claims 1 to 9, characterized in that the collecting hood ( 2 2 ) mindestens einen Handgriff ( ) At least one handle ( 25 25 ) zum Bewegen des Hochdruckreinigungsgerätes von Hand aufweist. ) For moving the high-pressure cleaner by hand.
  11. Hochdruckreinigungsgerät nach einem der Ansprüche 1 bis 10, dadurch gekennzeichnet, daß das Hochdruckreinigungsgerät insgesamt nach Größe und Gewicht als Handgerät ausgeführt ist. High-pressure cleaning device according to one of claims 1 to 10, characterized in that the high-pressure cleaning device is performed a total of the size and weight as a handheld device.
  12. Hochdruckreinigungsgerät nach einem der Ansprüche 1 bis 11, dadurch gekennzeichnet, daß eine Sicherungseinrichtung ( High-pressure cleaning device according to any one of claims 1 to 11, characterized in that a securing device ( 26 26 ) vorgesehen ist, die manuell gegen eine Federkraft von einer gesicherten in eine entsicherte Stellung bringbar ist, daß die Sicherungseinrichtung ( is provided) which is manually engageable against a spring force of a secured in an unlocked position in that the securing means ( 26 26 ) in der gesicherten Stellung den Handhebel ( ) In the secured position the operating handle ( 24 24 ) in seiner unbetätigten Stellung blockiert und daß die Sicherungseinrichtung ( ) Blocked in its non-actuated position and that the securing device ( 26 26 ) in der entsicherten Stellung den Handhebel ( ) In the unlocked position of the hand lever ( 24 24 ) freigibt. ) Releases.
  13. Hochdruckreinigungsgerät nach Anspruch 12, dadurch gekennzeichnet, daß die Sicherungseinrichtung ( High-pressure cleaning device according to claim 12, characterized in that the securing device ( 26 26 ) und der Handhebel ( ) And the hand lever ( 24 24 ) derart am Hochdruckreinigungsgerät angeordnet und ausgestaltet sind, daß die manuelle Entsicherung der Sicherungseinrichtung ( are) arranged on the high-pressure cleaning device and designed that the manual arming of the safety device ( 26 26 ) und die gleichzeitige Betätigung des Handhebels ( ) And the simultaneous actuation of the hand lever ( 24 24 ) nur unter Einsatz beider Hände des Benutzers möglich ist. ) Is possible only with the use of both hands of the user.
  14. Hochdruckreinigungsgerät nach Anspruch 12 oder 13, dadurch gekennzeichnet, daß die Sicherungseinrichtung ( High-pressure cleaning device according to claim 12 or 13, characterized in that the securing device ( 26 26 ) ein Blockierelement ( ) A blocking member ( 27 27 ) aufweist und daß das Blockierelement ( ) And that the blocking member ( 27 27 ) in der gesicherten Stellung der Sicherungseinrichtung ( ) (In the secured position of the securing means 26 26 ) bei Betätigung des Handhebels ( ) (Upon actuation of the hand lever 24 24 ) mit einer Ausformung ( ) (With a formation 28 28 ) o. dgl. am Handhebel ( ) O. The like. (On the hand lever 24 24 ) in Eingriff kommt und damit den Handhebel ( ) Engages and thus the hand lever ( 24 24 ) in seiner unbetätigten Stellung blockiert. ) Blocked in its inoperative position.
  15. Hochdruckreinigungsgerät nach Anspruch 14, dadurch gekennzeichnet, daß bei in einer betätigten Stellung befindlichem Handhebel ( High-pressure cleaning device according to claim 14, characterized in that (when in an actuated position befindlichem hand lever 24 24 ) das Blockierelement ( ) The blocking member ( 27 27 ) derart gegen eine Ausformung ( ) In such a way (for a molding 28 28 ) o. dgl. am Handhebel ( ) O. The like. (On the hand lever 24 24 ) läuft, daß die Sicherungseinrichtung ( ) Runs, that the securing device ( 26 26 ) in der entsicherten Stellung gehalten wird und bei Überführung des Handhebels ( ) Is held in the unlocked position and (with transfer of the hand lever 24 24 ) in seine unbetätigte Stellung in die gesicherte Stellung schnappt. ) Snaps into its inoperative position to the secured position.
  16. Hochdruckreinigungsgerät nach Anspruch 14 oder 15, dadurch gekennzeichnet, daß ein gegen Federkraft verschiebbares Gehäuse ( High-pressure cleaning apparatus according to claim 14 or 15, characterized in that a displaceable against spring force casing ( 29 29 ) vorgesehen ist, daß das Gehäuse ( is provided), that the housing ( 29 29 ) das Hochdruckreinigungsgerät zumindest teilweise abdeckt und daß das Blockierelement ( ), The high-pressure cleaning device at least partially covers, and that the blocking member ( 27 27 ) der Sicherungseinrichtung ( () Of the securing means 26 26 ) am Gehäuse ( ) On the housing ( 29 29 ) angeordnet ist. ) Is arranged.
  17. Hochdruckreinigungsgerät nach einem der Ansprüche 1 bis 16, dadurch gekennzeichnet, daß ein Auffangbehälter ( High-pressure cleaning device according to any one of claims 1 to 16, characterized in that a collecting container ( 32 32 ) vorgesehen ist, der einen Einlaß ( is provided), the (an inlet 33 33 ) aufweist, der mit der Reinigungsflüssigkeits-Absauganordnung ( ), Which (with the cleaning liquid aspirating 4 4 ) verbindbar ist. ) Is connectable.
  18. Hochdruckreinigungsgerät nach Anspruch 17, dadurch gekennzeichnet, daß der Auffangbehälter ( High-pressure cleaning device according to claim 17, characterized in that the collecting vessel ( 32 32 ) mindestens einen Filter ( ) At least one filter ( 34 34 ) aufweist. ) having.
  19. Hochdruckreinigungsgerät nach Anspruch 18, dadurch gekennzeichnet, daß der Filter ( High-pressure cleaning device according to claim 18, characterized in that the filter ( 34 34 ) in Flußrichtung hinter dem Einlaß ( ) In the flow direction (downstream of the inlet 33 33 ) angeordnet ist. ) Is arranged.
  20. Hochdruckreinigungsgerät nach Anspruch 18 oder 19, dadurch gekennzeichnet, daß der Filter ( High-pressure cleaning device according to claim 18 or 19, characterized in that the filter ( 34 34 ) sackförmig ausgebildet ist. ) Is formed sack shaped.
  21. Hochdruckreinigungsgerät nach einem der Ansprüche 17 bis 20, dadurch gekennzeichnet, daß der Auffangbehälter ( High-pressure cleaning device according to any one of claims 17 to 20, characterized in that the collecting vessel ( 32 32 ) mindestens einen Auslaß ( ) At least one outlet ( 35 35 , . 40 40 ) aufweist. ) having.
  22. Hochdruckreinigungsgerät nach Anspruch 21, dadurch gekennzeichnet, daß der Auslaß ( High-pressure cleaning device according to claim 21, characterized in that the outlet ( 35 35 , . 40 40 ) als Bodenablauf ausgebildet ist. ) Is designed as a floor drain.
  23. Hochdruckreinigungsgerät nach einem der Ansprüche 17 bis 22, dadurch gekennzeichnet, daß ein Deckel ( High-pressure cleaning device according to any one of claims 17 to 22, characterized in that a lid ( 36 36 ) zum Verschließen des Auffangbehälters ( ) (For closing the collecting vessel 32 32 ) vorgesehen ist. ) is provided.
  24. Hochdruckreinigungsgerät nach Anspruch 23, dadurch gekennzeichnet, daß der Deckel ( High-pressure cleaning device according to claim 23, characterized in that the cover ( 36 36 ) derart ausgebildet ist, daß der Auffangbehälter ( is) designed such that the collecting container ( 32 32 ) im geschlossenen Zustand gegenüber Gasen und Flüssigkeiten abgedichtet ist. ) Is sealed in the closed state with respect to gases and liquids.
  25. Hochdruckreinigungsgerät nach einem der Ansprüche 17 bis 24, dadurch gekennzeichnet, daß am Auffangbehälter ( High-pressure cleaning device according to any one of claims 17 to 24, characterized in that (on the drain receptacle 32 32 ) Rollen ( ) Roll ( 37 37 ) zum Verfahren des Auffangbehälters ( ) (For the method of the collection container 32 32 ) vorgesehen sind. are provided).
  26. Hochdruckreinigungsgerät nach einem der Ansprüche 17 bis 25, dadurch gekennzeichnet, daß mindestens ein Handgriff ( High-pressure cleaning device according to any one of claims 17 to 25, characterized in that at least one handle ( 38 38 ) zum Bewegen des Auffangbehälters ( ) (For moving the collecting container 32 32 ) vorgesehen ist. ) is provided.
  27. Hochdruckreinigungsgerät nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, daß die Größe des zu der zu reinigenden Fläche ( High-pressure cleaning device according to one of the preceding claims, characterized in that the size of the (to the surface to be cleaned 1 1 ) hin offenen Bereichs der Auffanghaube ( ) Open towards the region of the collecting hood ( 2 2 ) – der Arbeitsfläche des Hochdruckreinigungsgeräts – einstellbar ist. is adjustable -) - the work surface of the high-pressure cleaning apparatus.
  28. Hochdruckreinigungsgerät nach Anspruch 27, dadurch gekennzeichnet, daß zur Einstellung der Größe der Arbeitsfläche des Hochdruckreinigungsgeräts eine Blende an das Hochdruckreinigungsgerät anbringbar, vorzugsweise anschraubbar ist und daß die Blende einen Teil des zu der zu reinigenden Fläche ( High-pressure cleaning device according to claim 27, characterized in that for adjusting the size of the working surface of the high-pressure cleaning device attached a diaphragm to the high-pressure cleaning device, preferably can be screwed and that the diaphragm part of (at the surface to be cleaned 1 1 ) hin offenen Bereichs der Auffanghaube ( ) Open towards the region of the collecting hood ( 2 2 ) abdeckt. ) Covers.
  29. Hochdruckreinigungsgerät nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, daß ein ggf. weiterer Handgriff – Komfortgriff – vorgese hen ist, daß der Komfortgriff über ein Gestänge mit dem Hochdruckreinigungsgerät im übrigen verbunden ist und daß damit das Bewegen des Hochdruckreinigungsgeräts auf einer Bodenfläche von Hand bei im wesentlichen stehendem Benutzer möglich ist. High-pressure cleaning device according to one of the preceding claims, characterized in that a possibly other handle - comfort grip - vorgese is hen that the comfort handle is connected via a linkage with the high-pressure cleaning device, however, and that therefore the movement of the high-pressure cleaning unit to a floor surface by hand at the is possible substantially stationary user.
  30. Hochdruckreinigungsgerät nach Anspruch 29, dadurch gekennzeichnet, daß am Komfortgriff eine Betätigungseinrichtung vorgesehen ist und daß das Ventil ( High-pressure cleaning device according to claim 29, characterized in that an actuating device is provided on the comfort handle and that the valve ( 7 7 ) und die ggf. vorhandene Sicherungseinrichtung ( ) And the optionally present protective device ( 26 26 ) über die Betätigungseinrichtung manuell betätigbar ist, vorzugsweise, daß die Betätigungseinrichtung über einen Bowdenzug mit dem Ventil ( ) Can be manually actuated via the actuating device, preferably, that the actuating device (via a Bowden cable with the valve 7 7 ) und mit der ggf. vorhandenen Sicherungseinrichtung ( () And the optionally present protective device 26 26 ) gekoppelt ist. ) Is coupled.
  31. Hochdruckreinigungsgerät nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, daß an die Reinigungsflüssigkeit-Absauganordnung ( High-pressure cleaning device according to one of the preceding claims, characterized in that (to the cleaning liquid-aspirating 4 4 ) eine Absaugleitung ( ) A suction line ( 13 13 ) anschließbar ist und daß für die Bewegbarkeit des Hochdruckreinigungsgeräts in dem Anschlußbereich am Hochdruckreinigungsgerät mindestens ein Stützrad vorgesehen ist. ) Can be connected and that a support wheel is provided for the mobility of the high-pressure cleaning device in the connection region on the high-pressure cleaning appliance at least.
DE2003113396 2002-03-26 2003-03-25 High-pressure cleaning system for substantially planar surfaces Expired - Fee Related DE10313396B4 (en)

Priority Applications (8)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE20204853.5 2002-03-26
DE20204853 2002-03-26
DE20206558 2002-04-25
DE20206558.8 2002-04-25
DE20208687U DE20208687U1 (en) 2002-03-26 2002-06-05 High-pressure cleaning system for substantially planar surfaces
DE20208687.9 2002-06-05
DE10362177 2003-03-25
DE2003113396 DE10313396B4 (en) 2002-03-26 2003-03-25 High-pressure cleaning system for substantially planar surfaces

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE2003113396 DE10313396B4 (en) 2002-03-26 2003-03-25 High-pressure cleaning system for substantially planar surfaces

Publications (2)

Publication Number Publication Date
DE10313396A1 DE10313396A1 (en) 2003-10-09
DE10313396B4 true DE10313396B4 (en) 2007-06-14

Family

ID=28045890

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE2003113396 Expired - Fee Related DE10313396B4 (en) 2002-03-26 2003-03-25 High-pressure cleaning system for substantially planar surfaces

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE10313396B4 (en)

Cited By (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE102010003079A1 (en) 2010-03-19 2011-09-22 Alfred Kärcher Gmbh & Co. Kg Surface cleaning head and surface cleaning arrangement

Families Citing this family (5)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE102004063202A1 (en) * 2004-12-23 2006-07-06 Alfred Kärcher Gmbh & Co. Kg Cleaning head and surface cleaning device with such cleaning head
EP2255896A3 (en) * 2009-05-28 2013-01-16 Producteers Aps Cleaning apparatus
CN102448628A (en) 2009-06-12 2012-05-09 阿尔弗雷德·凯驰两合公司 Surface cleaning head
DE102009030700A1 (en) * 2009-06-26 2011-08-18 Jäger, Anton, 89250 Device for cleaning and/or processing of surfaces, has ejection device formed such that fluid jets and/or suction and work flow are obtained, where suction and work flow is influenced by fluid reflecting surface based on low pressure
DE102012110844A1 (en) * 2012-11-12 2014-05-15 Alfred Kärcher Gmbh & Co. Kg Handpiece Dampfsauggerät

Citations (4)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE8907444U1 (en) * 1989-06-19 1990-10-18 Storchwerke Gmbh, 5600 Wuppertal, De
DE69016961T2 (en) * 1989-12-04 1995-09-07 Cogema High pressure cleaner equipped with a device for the recovery of cleaning liquid and waste.
DE69514911T2 (en) * 1994-03-29 2000-08-17 Rhh Foam Systems Inc Foam dispensing gun
DE10037082A1 (en) * 2000-07-27 2002-02-21 Falch Hochdruckstrahlsysteme G High pressure cleaning device for horizontal flat surfaces has pressure distributor through which by adjustable hydraulic control element or static connecting components the pressure in the different outlet pipes can be set

Patent Citations (4)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE8907444U1 (en) * 1989-06-19 1990-10-18 Storchwerke Gmbh, 5600 Wuppertal, De
DE69016961T2 (en) * 1989-12-04 1995-09-07 Cogema High pressure cleaner equipped with a device for the recovery of cleaning liquid and waste.
DE69514911T2 (en) * 1994-03-29 2000-08-17 Rhh Foam Systems Inc Foam dispensing gun
DE10037082A1 (en) * 2000-07-27 2002-02-21 Falch Hochdruckstrahlsysteme G High pressure cleaning device for horizontal flat surfaces has pressure distributor through which by adjustable hydraulic control element or static connecting components the pressure in the different outlet pipes can be set

Cited By (3)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE102010003079A1 (en) 2010-03-19 2011-09-22 Alfred Kärcher Gmbh & Co. Kg Surface cleaning head and surface cleaning arrangement
WO2011113784A2 (en) 2010-03-19 2011-09-22 Alfred Kärcher Gmbh & Co. Kg Surface-cleaning head and surface-cleaning arrangement
US8695153B2 (en) 2010-03-19 2014-04-15 Alfred Kärcher GmbH Co. KG Surface cleaning head and surface cleaning arrangement

Also Published As

Publication number Publication date
DE10313396A1 (en) 2003-10-09

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE60225582T2 (en) bottom tool
DE69920858T2 (en) Combination of dirty water tank and A vacuum cleaner nozzle
EP1364166B1 (en) Device and method for cleaning a cooking device
EP0162358B1 (en) Milking pump
DE60218770T2 (en) Tanker for carpet cleaners
EP1250079B1 (en) Cleaning head for a floor-cleaning device
EP0576438B1 (en) High-pressure cleaning device
DE4100333C2 (en) Height adjustment mechanism of floor cleaning equipment
DE60202085T2 (en) Carpet cleaner with two suction nozzles for two brush rollers
DE60223425T2 (en) Mixing pump for a carpet cleaning tool
DE2751423C2 (en)
EP0934017B1 (en) Travelling floor cleaning apparatus
DE19651693C2 (en) Automatic windshield washing system
DE102008004965B3 (en) portable Hartflächenabsauggerät
DE202010018047U1 (en) A cleaning device
EP0381015B1 (en) Multipurpose suction nozzle
DE3803145A1 (en) Phytosanitary discharge
DE3718141A1 (en) Apparatus for the application of floor cleaning and -pflegemitteln
DE102008012889B4 (en) Suction nozzle for vacuum cleaner
EP0017646A1 (en) Manual cleaning device
EP0552652A1 (en) Vacuum cleaner nozzle
DE19808903A1 (en) Waste containers with slide lids
CH673212A5 (en)
EP0277628B1 (en) Suction cleaning apparatus
EP0223879B1 (en) Manual device for cleaning blocked drains

Legal Events

Date Code Title Description
8110 Request for examination paragraph 44
Q171 Divided out to:

Ref document number: 10362177

Country of ref document: DE

Kind code of ref document: P

8172 Supplementary division/partition in:

Ref document number: 10362177

Country of ref document: DE

Kind code of ref document: P

8364 No opposition during term of opposition
8327 Change in the person/name/address of the patent owner

Owner name: FALCH GMBH, 89188 MERKLINGEN, DE

R082 Change of representative

Representative=s name: VON ROHR PATENTANWAELTE PARTNERSCHAFT MBB, DE

R082 Change of representative

Representative=s name: VON ROHR PATENTANWAELTE PARTNERSCHAFT MBB, DE

R081 Change of applicant/patentee

Owner name: FALCH GMBH, DE

Free format text: FORMER OWNER: FALCH GMBH, 89188 MERKLINGEN, DE

R119 Application deemed withdrawn, or ip right lapsed, due to non-payment of renewal fee