DE10251490A1 - Verfahren und Vorrichtung zum Schälen und Entkeimen von Getreide - Google Patents

Verfahren und Vorrichtung zum Schälen und Entkeimen von Getreide

Info

Publication number
DE10251490A1
DE10251490A1 DE2002151490 DE10251490A DE10251490A1 DE 10251490 A1 DE10251490 A1 DE 10251490A1 DE 2002151490 DE2002151490 DE 2002151490 DE 10251490 A DE10251490 A DE 10251490A DE 10251490 A1 DE10251490 A1 DE 10251490A1
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
characterized
degerminating
procedure
roller
protrusions
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Withdrawn
Application number
DE2002151490
Other languages
English (en)
Inventor
Walter Eugster
Othmar Gerschwiler
Urs Zwahlen
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Buehler AG
Original Assignee
Buehler AG
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Buehler AG filed Critical Buehler AG
Priority to DE2002151490 priority Critical patent/DE10251490A1/de
Publication of DE10251490A1 publication Critical patent/DE10251490A1/de
Withdrawn legal-status Critical Current

Links

Classifications

    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B02CRUSHING, PULVERISING, OR DISINTEGRATING; PREPARATORY TREATMENT OF GRAIN FOR MILLING
    • B02BPREPARING GRAIN FOR MILLING; REFINING GRANULAR FRUIT TO COMMERCIAL PRODUCTS BY WORKING THE SURFACE
    • B02B3/00Hulling; Husking; Decorticating; Polishing; Removing the awns; Degerming
    • B02B3/04Hulling; Husking; Decorticating; Polishing; Removing the awns; Degerming by means of rollers
    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B02CRUSHING, PULVERISING, OR DISINTEGRATING; PREPARATORY TREATMENT OF GRAIN FOR MILLING
    • B02BPREPARING GRAIN FOR MILLING; REFINING GRANULAR FRUIT TO COMMERCIAL PRODUCTS BY WORKING THE SURFACE
    • B02B1/00Preparing grain for milling or like processes
    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B02CRUSHING, PULVERISING, OR DISINTEGRATING; PREPARATORY TREATMENT OF GRAIN FOR MILLING
    • B02BPREPARING GRAIN FOR MILLING; REFINING GRANULAR FRUIT TO COMMERCIAL PRODUCTS BY WORKING THE SURFACE
    • B02B5/00Grain treatment not otherwise provided for
    • B02B5/02Combined processes

Abstract

Die Erfindung betrifft ein Verfahren und eine Vorrichtung zum Schälen und Entkeimen von Maiskörnern. Erreicht werden soll ein effizienteres und einfacheres Entkeimen von Mais. DOLLAR A Hierzu wird gereinigter Mais bei Feuchtentkeimung genetzt und anschließend geschält und entkeimt und unmittelbar der Vermahlung zugeführt.

Description

  • Die Erfindung betrifft ein Verfahren und eine Vorrichtung zum Schälen und Entkeimen von Getreide und dergleichen, insbesondere von Maiskörnern.
  • Eine Vorrichtung zum Schälen und Entkeimen von Maiskörnern ist aus der WO 89/00454 bekannt. Diese weist einen Stator auf, in dessen Gehäuse ein Rotor horizontal drehbar gelagert ist, der im Bereich des Behandlungsraumes wenigstens teilweise mit Noppen besetzt ist. Die den Behandlungsraum begrenzende Innenseite des Statorgehäuses weist mit einer Sieblochung versehene Durchfallelemente auf und enthält wenigstens zwei lösbare Gehäusewandteile. Zumindest die lösbaren Gehäusewandteile weisen je mindestens ein Noppensegment auf, das radial verstellbar zur Drehachse des Rotors ist.
  • Die Maiskörner werden zunächst mit Wasser und/oder Dampf vorbereitet, dann geschält und entkeimt und der schalenfreie Abstoss wird gesichtet und weiter verarbeitet. Der Durchfall wird separat gesichtet.
  • Bekannt ist weiterhin eine Entkeimungsmaschine mit vertikal angeordnetem Rotor, dessen Abstoss in eine Poliermaschine geführt wird und ggf. wird noch ein Sichter zwischen beiden Maschinen angeordnet. Die Maiskörner werden hierbei entkeimt, anschliessend poliert, aspiriert und nochmals genetzt. Dem folgt ein Abstehen über 10 min. vor der Vermahlung.
  • Der Erfindung liegt die Aufgabe zugrunde, ein Verfahren zum Schälen und Entkeimen von Maiskörnern zu entwickeln, das eine weitere Vereinfachung des Prozesses bei höherer Ausbeute und Produktqualität ermöglicht. Die Aufgabe ist mit den Merkmalen des Anspruchs 1 gelöst. Gereinigter und genetzter Mais wird geschält und entkeimt und die entkeimten Maiskörner können direkt der Verarbeitung/Vermahlung zugeführt werden.
  • Bei Bedarf wird lediglich noch eine Sichtung, zum Beispiel in einem Aspirationskanal der Verarbeitung vorgeschaltet.
  • Die Prozessführung wird damit wesentlich vereinfacht, die Anlage- und Wartungskosten sinken und die Bedienung wird vereinfacht. Überraschend konnten Ausbeute und Produktqualität sowie die Leistung, insbesondere bei Trockenentkeimung massiv erhöht werden. Auch der maschinelle Aufwand in der Vermahlung zu Grits kann spürbar reduziert werden.
  • Eine weitere Aufgabe der Erfindung besteht in der Schaffung einer Vorrichtung zum Schälen und Entkeimen von Maiskörnern. Diese Aufgabe ist mit den Merkmalen des Anspruchs 5 gelöst. Die Vorrichtung weist eine Bearbeitungszone mit anpassbaren Prallleisten und einen Rotor mit Vorsprüngen über die Länge der Bearbeitungszone und Luftschlitze auf. Die Distanz zwischen Siebkorb und Rotor ist veränderbar.
  • Die Erfindung wird nachfolgend in einem Ausführungsbeispiel an Hand einer Zeichnung näher beschrieben. In der Zeichnung zeigen die
  • 1: die Vorrichtung im Schnitt
  • 2: einen Querschnitt der Bearbeitungszone
  • 3: ein Verfahrensdiagramm.
  • Der Stator 1 der Vorrichtung (Maisentkeimungsmaschine 32) weist ein Gehäuse 2 auf, das einen darin gelagerten Rotor 3 umgibt und auf einem Rahmengestell montiert ist und nach unten durch eine anschliessende Auslauftrimelle 4 offen ist. Durch diese Auslauftrimelle 4 wird der Durchfall aus Keimen, Schälmehl und Schalenteilen abgeführt.
  • Von einem Produkteinlauf 5 gelangen die Maiskörner über eine Speiseschnecke 10 in die Bearbeitungszone 6. Während des Schälens/Entkeimens werden die Maiskörner gegen eine einstellbare Staueinrichtung 7 geführt, um einen spezifischen Bearbeitungsdruck in der Bearbeitungszone 6 zu bilden. Die entkeimten Maiskörner verlassen die Bearbeitungszone 6 durch eine einstellbare Auslauföffnung 8 und über einen Auslauf 9 die Entkeimungsmaschine.
  • Die Bearbeitungszone 6 wird statorseitig von vier Prallleisten 11 und zwei Siebkorbhälften 12 gebildet, wobei je zwei Prallleisten 11 oben und zwei unten am Stator 1 angeordnet sind und dazwischen die Siebkorbhälften 12 so angeordnet sind, dass sie den Rotor 3 mit den Prallleisten 11 in axialer Richtung vollständig umhüllen. Der Rotor 3 ist aus einer Gusswalze 13 mit einer Hohlwelle 14 gebildet. Die Walze 13 beinhaltet mindestens zwei Vorsprünge 15 und zugeordnete Schlitze 16, die auf dem Umfang der Walze 13 gleichmässig voneinander beabstandet angeordnet sind und die sich über die ganze Länge der Bearbeitungszone 6 erstrecken.
  • Die Hohlwelle 14 weist eine Vielzahl von Öffnungen 17 für den Austritt von Luft auf. Die Luft gelangt weiter durch die Schlitze 16 in der Walze 13 in die Bearbeitungszone 6 und unterstützt den Siebdurchtritt von Produkt. Die Luft wird mittels eines Ventilators 20 in die Hohlwelle 14 gepresst.
  • Bei Feuchtentkeimung wird gereinigter und genetzter Mais über einen Dosieren 30 und einen Magneten 31 der Maisentkeimungsmaschine 32 zugeführt und dort geschält und entkeimt. Die Oberflächenbefeuchtung (Schalenbefeuchtung) der Körner beim Netzen im Netzaggregat 21 erfolgt nur kurzzeitig. Der Durchfall besteht aus Schale und Schälmehl, der Abstoss aus entkeimten Maiskörnern gelangt in einen Aspirationskanal 33, wo noch enthaltene, gelöste Schalenteile im Luftstrom separiert werden. Die aspirierten Maiskörner gelangen in die Mühle und die ersten zwei Mahlpassagen (B1, B2) 34 werden ohne Zwischensichtung (entsprechend der Lehre der EP-B-335925 ) durchlaufen. Erst nach der zweiten Vermahlungsstufen werden die Grits gesichtet und weiteren Mahlpassagen zugeführt.
  • Bei Trockenentkeimung wird auf die Oberflächenbefeuchtung im Netzaggregat 21 verzichtet und es wird nur entkeimt. Dies ergibt eine wesentlich höhere Ausbeute, analog zur herkömmlichen Nassentkeimung.
  • Bei der Feuchtentkeimung ist es möglich, die Leistung deutlich zu erhöhen. Die Produktqualität bleibt konstant.
  • Auf Grund des kleineren Maschinenparks können die Anlagekosten massiv gesenkt werden, auch die Wartungskosten und der Bedienaufwand sinken.
  • Die Erfindung ist nicht auf dieses Ausführungsbeispiel begrenzt.
  • 1
    Stator
    2
    Gehäuse
    3
    Rotor
    4
    Auslauftrimelle
    5
    Produkteinlauf
    6
    Bearbeitungszone
    7
    Staueinrichtung
    8
    Auslauföffnung
    9
    Auslauf
    10
    Speiseschnecke
    11
    Prallleiste
    12
    Siebkorbhälfte
    13
    Walze
    14
    Hohlwelle
    15
    Vorsprung
    16
    Schlitz
    17
    Öffnung
    20
    Ventilator
    21
    Netzaggregat
    30
    Dosierer
    31
    Magnet
    32
    Maisentkeimungsmaschine
    33
    Aspirationskanal
    34
    Mahlpassage

Claims (10)

  1. Verfahren zum Schälen und Entkeimen von Getreide und dergleichen, insbesondere von Maiskörnern, wobei die Körner vorgängig gereinigt werden, dadurch gekennzeichnet, dass die Körner unmittelbar oder nach einer Oberflächenbefeuchtung entkeimt werden.
  2. Verfahren nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass die Körner bei Trockenentkeimung nur entkeimt werden.
  3. Verfahren nach Anspruch 1 oder 2, dadurch gekennzeichnet, dass das Schälen und/oder Entkeimen in einer Bearbeitungszone (6) zwischen Prallleisten (11) einer Walze (13) erfolgt, wobei die Walze (13) Vorsprünge aufweist.
  4. Verfahren nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass die entkeimten Maiskörner aspiriert und zu Grits oder Mehl vermahlen werden.
  5. Verfahren nach Anspruch 4, dadurch gekennzeichnet, dass die Vermahlung mit einer Doppelvermahlung ohne Zwischensichtung zwischen den Vermahlungsschritten beginnt.
  6. Vorrichtung zum Schälen und Entkeimen von Getreide, insbesondere von Maiskörnern mit einem drehbar gelagerten Rotor, der mit Bearbeitungswerkzeugen versehen ist und einem Stator (1 ), der Bearbeitungswerkzeuge und Siebe beinhaltet, die den Rotor unter Bildung einer Bearbeitungszone (6) umgeben, dadurch gekennzeichnet, dass der Rotor (3) aus einer Hohlwelle (14) besteht, die im Bereich der Bearbeitungszone (6) von einer äusseren Walze (13) umgeben ist, wobei die Walze (13) mindestens zwei Vorsprünge (15) aufweist.
  7. Vorrichtung nach Anspruch 6, dadurch gekennzeichnet, dass sich die Vorsprünge (15) über die Bearbeitungszone (6) erstrecken.
  8. Vorrichtung nach Anspruch 7, dadurch gekennzeichnet, dass die Vorsprünge (15) über den Umfang der Walze (13) verteilt gleichmässig voneinander beabstandet angeordnet sind.
  9. Vorrichtung nach mindestens einem der Ansprüche 6 bis 8, dadurch gekennzeichnet, dass den Vorsprüngen (15) Schlitze (16) zugeordnet sind.
  10. Vorrichtung nach Anspruch 6, dadurch gekennzeichnet, dass die Hohlwelle (14) mit einem Ventilator (20) verbunden ist und im Bereich der Bearbeitungszone (6) Öffnungen (17) aufweist.
DE2002151490 2002-11-04 2002-11-04 Verfahren und Vorrichtung zum Schälen und Entkeimen von Getreide Withdrawn DE10251490A1 (de)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE2002151490 DE10251490A1 (de) 2002-11-04 2002-11-04 Verfahren und Vorrichtung zum Schälen und Entkeimen von Getreide

Applications Claiming Priority (20)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE2002151490 DE10251490A1 (de) 2002-11-04 2002-11-04 Verfahren und Vorrichtung zum Schälen und Entkeimen von Getreide
PCT/CH2003/000061 WO2004041434A1 (de) 2002-11-04 2003-01-27 Verfahren und vorrichtung zum schälen und entkeimen von getreide
BRPI0314998-6A BR0314998B1 (pt) 2002-11-04 2003-01-27 processo e dispositivo para o descascamento e a esterilizaÇço de grços.
JP2004548999A JP2006505389A (ja) 2002-11-04 2003-01-27 穀物を脱皮殻および脱胚芽するための方法および装置
US10/533,590 US7793870B2 (en) 2002-11-04 2003-01-27 Method and device for husking and degerminating cereals
CN 201010238961 CN101884942B (zh) 2002-11-04 2003-01-27 谷物脱壳和脱胚的设备
DE2003513243 DE50313243D1 (de) 2002-11-04 2003-01-27 Verfahren und vorrichtung zum schälen und entkeimen von getreide
MXPA05003987A MXPA05003987A (es) 2002-11-04 2003-01-27 Metodo y dispositivo para descascarar y desgerminar granos.
AU2003201590A AU2003201590A1 (en) 2002-11-04 2003-01-27 Method and device for husking and degerminating cereals
EP20030700287 EP1560653B1 (de) 2002-11-04 2003-01-27 Verfahren und vorrichtung zum schälen und entkeimen von getreide
RU2005117352/13A RU2314871C2 (ru) 2002-11-04 2003-01-27 Способ отделения зародышей от зерен кукурузы и устройство для его осуществления
CNA2008100808501A CN101288856A (zh) 2002-11-04 2003-01-27 谷物脱壳和脱胚的方法和设备
ES03700287T ES2355211T3 (es) 2002-11-04 2003-01-27 Procedimiento y dispositivo para el descortezado y de desgerminación de cereales.
KR1020057007836A KR101048261B1 (ko) 2002-11-04 2003-01-27 곡물 탈곡 및 배아 제거 방법과 장치
CA 2503726 CA2503726A1 (en) 2002-11-04 2003-01-27 Method and device for husking and degerminating cereals
AT03700287T AT486655T (de) 2002-11-04 2003-01-27 Verfahren und vorrichtung zum schälen und entkeimen von getreide
CNB038246937A CN100423843C (zh) 2002-11-04 2003-01-27 谷物脱壳和脱胚的方法和设备
ZA200502097A ZA200502097B (en) 2002-11-04 2005-03-11 Method and device for husking and degerminating cereals.
TNP2005000119A TNSN05119A1 (en) 2002-11-04 2005-04-27 Method and device for husking and degerminating cereals
MA28245A MA27458A1 (fr) 2002-11-04 2005-04-29 Procede et dispositif pour decortiquer et degermer des cereales

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE10251490A1 true DE10251490A1 (de) 2004-05-13

Family

ID=32103350

Family Applications (2)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE2002151490 Withdrawn DE10251490A1 (de) 2002-11-04 2002-11-04 Verfahren und Vorrichtung zum Schälen und Entkeimen von Getreide
DE2003513243 Active DE50313243D1 (de) 2002-11-04 2003-01-27 Verfahren und vorrichtung zum schälen und entkeimen von getreide

Family Applications After (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE2003513243 Active DE50313243D1 (de) 2002-11-04 2003-01-27 Verfahren und vorrichtung zum schälen und entkeimen von getreide

Country Status (17)

Country Link
US (1) US7793870B2 (de)
EP (1) EP1560653B1 (de)
JP (1) JP2006505389A (de)
KR (1) KR101048261B1 (de)
CN (3) CN101288856A (de)
AT (1) AT486655T (de)
AU (1) AU2003201590A1 (de)
BR (1) BR0314998B1 (de)
CA (1) CA2503726A1 (de)
DE (2) DE10251490A1 (de)
ES (1) ES2355211T3 (de)
MA (1) MA27458A1 (de)
MX (1) MXPA05003987A (de)
RU (1) RU2314871C2 (de)
TN (1) TNSN05119A1 (de)
WO (1) WO2004041434A1 (de)
ZA (1) ZA200502097B (de)

Cited By (3)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
EP1626092A1 (de) 2004-08-11 2006-02-15 OCRIM S.p.A. Verfahren zur Herstellung von Äthanol unter Verwendung von Maismehlen
WO2006055489A2 (en) * 2004-11-15 2006-05-26 Cargill, Incorporated Integrated corn processing
EP1721672A1 (de) * 2005-05-10 2006-11-15 Costimex S.A. Verfahren zur Behandlung von Mais und Vorrichtung zur Durchführung dieses Verfahrens

Families Citing this family (9)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US7246762B2 (en) 2003-04-21 2007-07-24 Cargill, Incorporated Process of forming corn flaking grits of improved quality with minimization of production of corn doubles
CN101222980B (zh) * 2005-07-07 2010-05-12 布勒公司 抛光机
JP5257830B2 (ja) * 2006-10-13 2013-08-07 株式会社サタケ エタノールの製造のためのとうもろこし粒の加工方法及びその装置
US20110003065A1 (en) 2009-07-01 2011-01-06 Buhler Ag Method for pretreating grain before milling
RU2480284C1 (ru) * 2011-11-07 2013-04-27 Федеральное государственное бюджетное образовательное учреждение высшего профессионального образования "Кубанский государственный технологический университет " (ФГБОУ ВПО "КубГТУ") Линия отделения зародыша от зерна кукурузы
CN103551232B (zh) * 2013-09-10 2015-12-02 辽宁益海嘉里地尔乐斯淀粉科技有限公司 一种淀粉生产线中对干燥淀粉进行连续粉碎的装置
CN106311379B (zh) * 2016-10-21 2019-04-23 湖南郴州粮油机械有限公司 一种大麦脱壳系统及采用此脱壳系统的脱壳方法
MX2017007061A (es) * 2017-06-05 2019-02-08 Heat Control Inc Proceso y sistema de fabricación de masa vegetal.
KR102068103B1 (ko) * 2019-11-11 2020-01-20 김영희 종합 정곡기 구조

Family Cites Families (17)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US862975A (en) * 1907-01-18 1907-08-13 Peter Kerr Grain-huller.
US3476326A (en) * 1966-05-06 1969-11-04 Buehler Ag Geb Apparatus for degerming maize
CH624020A5 (de) * 1977-09-30 1981-07-15 Buehler Ag Geb
US4581798A (en) * 1983-08-13 1986-04-15 Soichi Yamamoto Rice-cleaning roller of a grinding type
JPH0139819B2 (de) * 1983-08-13 1989-08-23 Soichi Yamamoto
MX159213A (es) * 1984-05-14 1989-04-20 Felipe Salete Garces Ensamble de criba y rotor para maquinas descascaradoras,descortezadoras,pulidoras y blanqueadoras de granos
JPH0258978B2 (de) * 1986-12-09 1990-12-11 Yamamoto Mfg
CH673596A5 (de) * 1987-07-22 1990-03-30 Buehler Ag
ES2012555A6 (es) 1987-10-06 1990-04-01 Buehler Ag Geb Procedimiento, molino de cilindros e instalacion para la fabricacion de productos de molienda de cereales.
CA1313330C (en) * 1988-12-16 1993-02-02 Joseph Tkac Process for removing bran layers from wheat kernels
CN2074203U (zh) * 1990-10-15 1991-04-03 湖南省农业机械研究所 碾米机碾白室装置
CN2179200Y (zh) * 1992-11-12 1994-10-12 陈楳 连续式白米机
JP3266167B2 (ja) * 1993-08-06 2002-03-18 株式会社サタケ 竪型研削式精穀機の抵抗体調節装置
DE4345422C2 (de) * 1993-08-10 2002-09-12 Buehler Ag Verfahren und Vorrichtung zum Scheuern von Getreide
US6953165B1 (en) * 2000-09-13 2005-10-11 The Quaker Oats Company Corn milling process
JP4392642B2 (ja) * 2000-10-27 2010-01-06 株式会社サタケ とうもろこしの胚芽除去装置
US7246762B2 (en) * 2003-04-21 2007-07-24 Cargill, Incorporated Process of forming corn flaking grits of improved quality with minimization of production of corn doubles

Cited By (5)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
EP1626092A1 (de) 2004-08-11 2006-02-15 OCRIM S.p.A. Verfahren zur Herstellung von Äthanol unter Verwendung von Maismehlen
WO2006055489A2 (en) * 2004-11-15 2006-05-26 Cargill, Incorporated Integrated corn processing
WO2006055489A3 (en) * 2004-11-15 2006-07-20 Michael J Beaver Integrated corn processing
EP1721672A1 (de) * 2005-05-10 2006-11-15 Costimex S.A. Verfahren zur Behandlung von Mais und Vorrichtung zur Durchführung dieses Verfahrens
WO2006120346A1 (fr) * 2005-05-10 2006-11-16 Costimex Procede de traitement d'un melange de grains de mais et dispositif pour sa mise en oeuvre

Also Published As

Publication number Publication date
WO2004041434A1 (de) 2004-05-21
MA27458A1 (fr) 2005-07-01
RU2314871C2 (ru) 2008-01-20
CA2503726A1 (en) 2004-05-21
KR20050084925A (ko) 2005-08-29
CN101884942A (zh) 2010-11-17
BR0314998B1 (pt) 2013-02-19
CN100423843C (zh) 2008-10-08
CN101884942B (zh) 2013-01-16
EP1560653B1 (de) 2010-11-03
CN101288856A (zh) 2008-10-22
TNSN05119A1 (en) 2007-05-14
MXPA05003987A (es) 2005-06-22
CN1694764A (zh) 2005-11-09
AU2003201590A1 (en) 2004-06-07
US20060053764A1 (en) 2006-03-16
ZA200502097B (en) 2005-09-12
EP1560653A1 (de) 2005-08-10
AT486655T (de) 2010-11-15
US7793870B2 (en) 2010-09-14
DE50313243D1 (de) 2010-12-16
KR101048261B1 (ko) 2011-07-08
JP2006505389A (ja) 2006-02-16
ES2355211T3 (es) 2011-03-23
BR0314998A (pt) 2005-08-09
RU2005117352A (ru) 2005-10-27

Similar Documents

Publication Publication Date Title
KR930009714B1 (ko) 도정기
CN101305807B (zh) 增加了功能性成分含量的谷物或豆科植物及其制造方法
US5852882A (en) Food drying apparatus
CA1310940C (en) Process of and system for flouring wheat
US20110048253A1 (en) inertised destemming machine
US5773066A (en) Method and apparatus for carrying out pre-treatment of wheat grains for flour milling
CA2130511C (en) Vertical pearling machines and apparatus for preliminary treatment prior to flour milling using such pearling machines
EP1230981B1 (de) Verarbeitungsvorrichtung für poliertes Getreide
RU2354451C2 (ru) Способ приготовления пшеничной муки
US7357954B2 (en) Process for preparing instant rice and product thereof
EP0529843B1 (de) Verfahren und Anlage zum Mahlen von Mehl
JP2004173701A (ja) 食品を処理するための方法及びその装置
WO2005011404A1 (ja) γ−アミノ酪酸を富化させる方法及びその方法により得られる穀物
JP4746706B1 (ja) 精米方法
EP0331784B1 (de) Spleisshäcksler
CN203916724U (zh) 风选式多功能剥壳组合机
KR101290390B1 (ko) 기능성 성분의 함유량을 증가시킨 현미 및 그 제조 방법
US20040258814A1 (en) Process of forming corn flaking grits of improved quality with minimization of production of corn doubles
CN105170218B (zh) 一种家用稻谷脱壳精加工系统
US5394792A (en) Bran-removing perforated cylindrical body of abrasive type grain milling machine
EP2179665A1 (de) Röstmaschine für Kaffeebohnen und dergelichen
JP5334022B2 (ja) 豆類の脱皮装置
CN104646086A (zh) 复合式荞麦脱壳机
JP3308539B2 (ja) 穀物の研磨および穀物の製粉用前処理を行う方法および装置
CN106489445B (zh) 轴流变间隙仿生玉米脱粒装置

Legal Events

Date Code Title Description
8128 New person/name/address of the agent

Representative=s name: PAE REINHARD, SKUHRA, WEISE & PARTNER GBR, 80801 M

8141 Disposal/no request for examination