DE10239689B4 - A method for setting a serving as a visual aid lens and an eyeglass lens adaptive - Google Patents

A method for setting a serving as a visual aid lens and an eyeglass lens adaptive

Info

Publication number
DE10239689B4
DE10239689B4 DE2002139689 DE10239689A DE10239689B4 DE 10239689 B4 DE10239689 B4 DE 10239689B4 DE 2002139689 DE2002139689 DE 2002139689 DE 10239689 A DE10239689 A DE 10239689A DE 10239689 B4 DE10239689 B4 DE 10239689B4
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
lens
characterized
eye
radiation
detector
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Expired - Fee Related
Application number
DE2002139689
Other languages
German (de)
Other versions
DE10239689A1 (en
Inventor
Michael Dr. Schulz
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND VERTR D D BUNDESMINISTERIUM fur WIRTSCHAFT und ARBEIT
Bundesrepublik Deutschland Vertr D D Bundesministerium fur Wirtschaft und Arbeit Dieses Vertr D D Prasidenten Der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt
Bundesrepublik Deutschland
Original Assignee
BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND, VERTR. D. D. BUNDESMINISTERIUM FUER WIRTSCHAFT UND ARBEIT
Bundesrepublik Deutschland
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND, VERTR. D. D. BUNDESMINISTERIUM FUER WIRTSCHAFT UND ARBEIT, Bundesrepublik Deutschland filed Critical BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND, VERTR. D. D. BUNDESMINISTERIUM FUER WIRTSCHAFT UND ARBEIT
Priority to DE2002139689 priority Critical patent/DE10239689B4/en
Publication of DE10239689A1 publication Critical patent/DE10239689A1/en
Application granted granted Critical
Publication of DE10239689B4 publication Critical patent/DE10239689B4/en
Application status is Expired - Fee Related legal-status Critical
Anticipated expiration legal-status Critical

Links

Classifications

    • GPHYSICS
    • G02OPTICS
    • G02CSPECTACLES; SUNGLASSES OR GOGGLES INSOFAR AS THEY HAVE THE SAME FEATURES AS SPECTACLES; CONTACT LENSES
    • G02C7/00Optical parts
    • G02C7/02Lenses; Lens systems ; Methods of designing lenses
    • G02C7/08Auxiliary lenses; Arrangements for varying focal length
    • G02C7/081Ophthalmic lenses with variable focal length
    • G02C7/083Electrooptic lenses

Abstract

Verfahren zur Einstellung einer als Sehhilfsmittel dienenden Linse (2), bei dem eine vom Auge (1) reflektierte Strahlung (5) mittels eines Detektors (3) detektiert wird und in Abhängigkeit vom Detektionssignal die Brechwirkung der Linse (2) lokal verändert wird, dadurch gekennzeichnet, dass die vom Auge (1) reflektierte Strahlung (5) an der Linse (2) seitlich aus dem Strahlengang zwischen Auge (1) und Linse (2) ausgekoppelt wird und mittels des seitlich von diesem Strahlengang angeordneten Detektors (3) detektiert wird. A method for setting a serving as a viewing aid lens (2), wherein a from the eye (1) reflected radiation (5) is detected by a detector (3) and the refractive effect of the lens (2) is varied locally in dependence on the detection signal, characterized in that the from the eye (1) reflected radiation (5) on the lens (2) laterally from the beam path between the eye (1) and lens (2) is coupled out and is detected by means of the laterally arranged from this beam path detector (3) ,

Description

  • Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Einstellung einer als Sehhilfsmittel dienenden Linse, bei dem eine vom Auge reflektierte Strahlung mittels eines Detektors detektiert wird und in Abhängigkeit vom Detektionssignal die Brechwirkung der Linse lokal verändert. The invention relates to a method for setting a serving as a viewing aid lens in which a light reflected from the eye radiation is detected by a detector and changed locally in dependence on the detection signal, the refractive effect of the lens.
  • Die Erfindung betrifft ferner eine adaptive Linse einer Brille, die zur automatischen Einstellung an die momentane Beobachtungssituation des Auges einen Detektor für vom Auge reflektierte Strahlung aufweist, dessen Detektionssignalausgang mit einer Einrichtung zur lokalen Veränderung der Brechwirkung der Linse verbunden ist. The invention further relates to an adaptive lens of eyeglasses, comprising a detector of reflected radiation from the eye to automatically adjust to the current situation of the eye observation, the detection signal output is connected to a device for the local change of the refractive effect of the lens.
  • Bekanntlich weist das menschliche Auge hinter der Hornhaut eine Linse auf, mit der einfallende Strahlung auf der Netzhaut (Retina) des Auges abgebildet wird. As is well known, the human eye behind the cornea of ​​a lens, with the incident radiation on the retina (retina) of the eye is imaged. Die Scharfabbildung wird durch einen Sehmuskel gesteuert, der die Form der Linse verändern kann, um den Brennpunkt der Linse zu verändern und so eine scharfe Abbildung für nahe Objekte und für ferne Objekte zu ermöglichen. The sharp imaging is controlled by a Sehmuskel that can change the shape of the lens to change the focal point of the lens and so to allow a sharp image of near objects and far objects. Durch Abweichungen der Hornhautstruktur von einer optischen Idealstruktur und durch Fehler der Linsen bzw. ungenügende Sehmuskeltätigkeiten können verschiedene Fehlsichtigkeiten auftreten. By deviations of the cornea structure of an optical ideal structure and by errors of the lenses or insufficient Sehmuskeltätigkeiten different refractive errors may occur. Die einfachste Korrektur gelingt bei einer einzigen Fehlsichtigkeit durch eine dem Auge vorgeschaltete Linse, die beispielsweise eine ungenügende Aktion des Sehmuskels ausgleicht. The simplest correction is possible with a single defective vision by an upstream the eye lens, for example, compensates for an insufficient action of the Sehmuskels. Bei mehreren Fehlsichtigkeiten kommt es zu unterschiedlichen Korrekturbedürfnissen beispielsweise für die Abbildung von entfernten Objekten und von nahen Objekten. If there are several refractive errors, there is different correction needs, for example for imaging distant objects and near objects. Derzeit wird dieses Problem dadurch gelöst, dass eine Brille mit mehreren Linsenabschnitten ausgeführt wird, die zwei oder drei Foci ausbilden (bifocale oder trifocale Linsen). Currently, this problem is solved in that a spectacle lens having a plurality of sections is executed, the two or three foci form (or bifocal lenses trifocale). Das Problem des Brillenträgers besteht darin, dass er das zu betrachtende Objekt bezüglich seiner Iris in den betreffenden Abschnitt der Linse bringen muss, sodass beispielsweise Betrachtungen von nahen Objekten nur in einer bestimmten Kopfhaltung möglich sind. The problem of the spectacle wearer is that he has to bring the object to be viewed with respect to its iris in the relevant portion of the lens, so that, for example, reflections from nearby objects only in a specific position of the head are possible. Dies wird als störend empfunden und verhindert manchmal auch eine ausreichend schnelle Reaktion des Brillenträgers auf einen neuen Vorgang. This is bothersome and sometimes prevents a sufficiently rapid response of the wearer to a new process.
  • Es ist bereits vorgeschlagen worden, adaptive Linsen als Brillengläser (oder Kontaktlinsen) zu verwenden, deren Brechungsindex beispielsweise durch eingebettetes elektroaktives Material veränderbar ist. It has already been proposed adaptive lenses as lenses (or lenses) to be used whose refractive index is variable, for example, by embedded electroactive material. In diesem Fall wird ein Infrarotstrahl auf das von der Person betrachtete Objekt gerichtet und damit die Entfernung bestimmt. In this case, an infrared beam to the observed object from the person is directed and thus determines the distance. Ein Mikroprozessor würde dann die Brechkraft ermitteln, die benötigt wird, um das betreffende Objekt auf der Retina zu fokussieren. A microprocessor would then determine the power needed to focus on the subject in question on the retina. Das elektroaktive Material wird dann entsprechend gesteuert, um die benötigte Brechkraft innerhalb von Millisekunden zu bewirken. The electroactive material is then appropriately controlled to cause the refractive power needed within milliseconds. Derartige Anordnungen sind durch Such arrangements are by US 5,861,936 US 5,861,936 und and 4,300,818 4,300,818 bekannt. known. Der Brillenrahmen ist in diesen Fällen mit wenigstens einem Strahlensender und einem Strahlenempfänger für jedes Auge versehen. The spectacle frame is provided in these cases with at least one radiation transmitter and a radiation receiver for each eye. Gemäß According to US 4,300,818 US 4,300,818 soll durch die Detektion der Amplitude des reflektierten Lichtes eines Aussage über die Beobachtungsstellung der beiden Augen – und damit über die Entfernung eines mit den Augen fixierten Objektes – möglich sein. is intended by the detection of the amplitude of the reflected light of a statement about the observation position of the two eyes - be possible - and thus the removal of a fixed object with the eyes. Eine genauere Erfassung ermöglicht die Anordnung gemäß A more accurate detection, the arrangement according to US 5,861,936 US 5,861,936 , bei der über den gesamten Umfang des Brillenrahmens abwechselnd Infrarotsender und Infrarotempfänger angeordnet sind. In which are arranged over the entire periphery of the eyeglass frame alternately infrared transmitter and infrared receiver. Dabei wird jeweils von einem Infrarotsender ein Infrarotimpuls ausgesandt und von einem Computer die Empfangssignale aller Infrarotempfänger ausgewertet. In each case emitted by an infrared transmitter, an infrared pulse and analyzed by a computer to receive signals from all the infrared receiver. Entsprechend der so festgestellten Entfernung eines mit den Augen fixierten Objekts wird der Brechungsindex der beiden Linsen der Brille eingestellt. According to the thus determined distance a fixed object with the eyes of the refractive index of the two lenses of the glasses is adjusted.
  • Für die Korrektur von Fehlsichtigkeiten ist es ferner bekannt, Hornhautoperationen vorzunehmen. For the correction of refractive errors, it is further known to perform corneal surgery. In Abkehr von den bisherigen globalen Bestimmungen der Fehlsichtigkeit eines Patienten ist ein Diagnosegerät entwickelt worden, mit dem die komplexen Abbildungsfehler des Auges genau bestimmt werden können. In departure from the historic global provisions of the refractive error of a patient a diagnostic device has been developed by the complex aberrations of the eye can be accurately determined. Dieses Gerät misst den Wert für die Brechkraft des Auges an über 200 verschiedenen Punkten. This device measures the value of the refractive power of the eye in more than 200 different points. Hierzu wird infrarotes Laserlicht durch Hornhaut und Linse auf die Netzhaut gerichtet und das auf der Netzhaut entstehende Bild betrachtet. To this end, infrared laser light is directed through the cornea and lens to the retina and considers the resulting image on the retina. Dementsprechend werden die Korrekturen bei der Hornhautoperation mit einem differenzierten Abtragen der Hornhaut an über 100 Messpunkten vorgenommen. Accordingly, the corrections in the cornea operation are performed with a differentiated removal of the cornea in more than 100 measuring points.
  • Es wird ferner darüber berichtet, dass Versuche durchgeführt werden, um individuelle Fehlsichtigkeiten mit einer Vielzahl von optischen Linsen zu korrigieren. It is further reported that tests are carried out to correct vision defects individual with a variety of optical lenses.
  • Der vorliegenden Erfindung liegt die Problemstellung zugrunde, ein realisierbares Konzept einer verbesserten adaptiven Brille vorzulegen. The present invention is based on the problem to provide a viable concept of an improved adaptive glasses.
  • Zur Lösung dieses Problems ist erfindungsgemäß ein Verfahren der eingangs erwähnten Art dadurch gekennzeichnet, dass die vom Auge reflektierte Strahlung an der Linse seitlich aus dem Strahlengang zwischen Auge und Linse ausgekoppelt wird und mittels des seitlich von diesem Strahlengang angeordneten Detektors detektiert wird. To solve this problem, a method of the type mentioned is according to the invention characterized in that the light reflected from the eye radiation is coupled to the lens side from the optical path between the eye and the lens and is detected by means of the laterally arranged from this beam path detector.
  • Erfindungsgemäß wird somit eine Auskopplung aus dem Strahlengang zwischen Auge und Linse vorgenommen. a coupling out of the optical path between the eye and lens is thus made according to the invention. Dies kann mit dem normalen Umgebungslicht geschehen, sodass ein Bild des Auges an der Linse seitlich aus dem Strahlengang ausgekoppelt und von dem Detektor detektiert und ausgewertet wird. This can be done with the normal ambient light so that an image of the eye is coupled to the lens laterally out of the beam path and detected by the detector and evaluated.
  • Die lokale Veränderung der Brechwirkung der Linse kann durch elektrische, magnetische oder mechanische Einwirkung oder Kombinationen daraus erfolgen. The local change in the refractive power of the lens can be done by electrical, magnetic or mechanical action or combinations thereof. Beispielsweise können über die Oberfläche der Linse transparente Elektroden angeordnet sein, die den lokalen Brechungsindex mittels elektrooptischer Effekte verändern. For example, may be arranged, which change the local refractive index by means of electro-optical effects on the surface of the lens transparent electrodes. Das Material der Linse könnte dabei aus einem doppelbrechenden Kristall bestehen, wobei von den beiden Brechungsindizes einer die Fernabbildung realisiert und der andere die Nahabbildung. The material of the lens could be made of a birefringent crystal, wherein realized by the two refractive indices of the remote map and the other the Nahabbildung. Die Steuerung dieser Adaption durch eine Einwirkung auf die lokale Brechwirkung der Linse wird von einem Detektor gesteuert, der eine vom Auge reflektierte Strahlung über eine Auskopplung an der Linse, also vorzugsweise an der augenseitigen Oberfläche der Linse, detektiert und auswertet. The control of this adaptation by an action on the local refractive power of the lens is controlled by a detector, the radiation reflected from the eye via a coupling-out at the lens, so preferably on the eye-side surface of the lens is detected and analyzed.
  • Besonders zweckmäßig ist es dabei, wenn der Detektor Informationen einer zweiten Linse der Brille erhält, da durch die Detektion der Augenstellung beider Augen eine Bestimmung der Entfernung des von den Augen betrachteten Objekts möglich ist. It is particularly expedient in this case if the detector obtains information of a second lens of the spectacles, as by detecting the eye position of both eyes is possible to determine the distance of the viewed object from the eyes. Da die ausgekoppelte reflektierte Strahlung in Abhängigkeit von der Stellung des Auges an unterschiedlichen Punkten der Oberfläche des Sensors auftrifft, kann der Sensor die Augenstellung detektieren und somit die Teile der Linse bestimmen, die für den aktuellen Sehvorgang in ihrer Brechwirkung eingestellt werden müssen. Since the extracted reflected radiation in dependence on the position of the eye is incident on different points of the surface of the sensor, the sensor can detect the eye position and thus determine the parts of the lens which must be adjusted for the current process of seeing in its refractive power.
  • Die Auskopplung der Strahlung an der Linse kann beispielsweise mit Hilfe einer Blaze-Oberfläche vorgenommen werden. The decoupling of the radiation at the lens can be made for example by means of a blazed surface. Eine Blaze-Oberfläche oder ein Blaze-Gitter besteht aus einer Vielzahl von Gitterlinien, deren Stege jeweils sägezahnförmig ausgebildet sind, wobei die Steigung des Sägezahns gegenüber der Objektfläche als Blaze-Winkel bezeichnet wird. A blazed surface or a blazed grating comprises a plurality of grid lines, the webs are each formed sawtooth-shaped, wherein the slope of the ramp in relation to the object surface is called the blaze angle. Der Blaze-Winkel bestimmt den Winkel der seitlichen Auskopplung der ausgekoppelten Strahlung, wobei der überwiegende Anteil der auftreffenden Strahlung durch die Linse hindurchtritt. The blaze angle determines the angle of the lateral decoupling of the coupled radiation, wherein the predominant proportion of the incident radiation passing through the lens.
  • Alternativ ist die seitliche Auskopplung der Strahlung an der Linse mit Hilfe eines Volumen- oder Oberflächen-Hologramms möglich, durch das beliebige Auskoppelwinkel realisierbar sind. Alternatively, the lateral coupling-out of the radiation to the lens by means of a volume or surface hologram is possible to be realized by any outcoupling.
  • Eine besonders bevorzugte Detektion der ausgekoppelten Strahlung gelingt durch die Detektion ihrer Wellenfront. A particularly preferred detection of the coupled-out radiation is achieved by the detection of its wavefront. Hierzu können übliche Wellenfrontdetektoren, vorzugsweise ein Shack-Hartmann-Sensor eingesetzt werden. , Conventional wavefront detectors, preferably a Shack-Hartmann sensor can be used.
  • Das erfindungsgemäße Verfahren ermöglicht die Ausbildung eines Regelkreises, in dem die detektierte Wellenfront mit einer Soll-Wellenfront verglichen wird und Abweichungen als Regelsignal für die lokale Änderung der Brechwirkung der Linse verwendet werden, um eine Angleichung an die Soll-Wellenfront zu erreichen. The inventive method enables the formation of a control loop in which the detected wavefront with a desired wavefront is compared and differences are used as control signal for the local change in the refractive effect of the lens in order to achieve alignment with the target wave front.
  • Die erfindungsgemäße Detektion kann mit dem normalen Umgebungslicht vorgenommen werden. The detection of the invention can be made with normal ambient light. Es ist jedoch auch möglich und kann für eine selektive Detektion vorteilhaft sein, einen Messstrahl in das Auge einzukoppeln, dessen reflektierte Strahlung an der Linse ausgekoppelt und detektiert wird. However, it is also possible and may be advantageous for selective detection to couple a measurement beam into the eye, the reflected radiation is coupled to the lens and detected.
  • Die vom Auge reflektierte Strahlung kann eine von der Hornhaut reflektierte Strahlung sein. The radiation reflected from the eye can be a light reflected by the cornea radiation. Bevorzugt wird jedoch die vom Augenhintergrund reflektierte Strahlung detektiert, da dadurch sowohl Hornhautfehler als auch Linsenfehler berücksichtigt werden können. however, the light reflected from the fundus radiation is preferably detected, as this both corneal lens error as error also can be considered.
  • Die Veränderung der Linse, insbesondere in ihren globalen Eigenschaften, kann mit einem selbstlernenden System erfolgen, wobei vorzugsweise ein langsamer Übergang von einem Ausgangszustand in einen festgestellten Sollzustand der Linse bewirkt wird. The change of the lens, especially in their global properties may be accomplished with a self-learning system, preferably a slow transition is effected from an initial state in a detected target state of the lens. Auf diese Weise kann vermieden werden, die Überforderung des Brillenträgers durch eine neu adaptierte Brille hervorzurufen, wie sie bei herkömmlichen Brillensystemen nahezu unvermeidlich ist. In this way it can be avoided causing the excessive demands of the wearer through a newly adapted glasses, as it is almost inevitable with conventional glasses systems.
  • Das der Erfindung zugrunde liegende Problem wird ferner mit einer adaptiven Linsenanordnung einer Brille der eingangs erwähnten Art dadurch gelöst, dass die Linse zur seitlichen Auskopplung einer vom Auge auf die Linse auftreffenden Strahlung ausgebildet ist und dass der Detektor zur Detektion der seitlich ausgekoppelten Strahlung positioniert ist. The problem underlying the invention is further achieved with an adaptive lens assembly of eyeglasses of the aforementioned type characterized in that the lens for lateral coupling-out of an incident from the eye to the lens radiation is formed and that the detector is positioned to detect the side of the coupled-out radiation.
  • Die Erfindung soll im Folgenden anhand eines in der Zeichnung dargestellten Ausführungsbeispiels näher erläutert werden. The invention will be explained in more detail hereinafter with reference to an illustrated in the drawings embodiment. Es zeigen: Show it:
  • 1 1 – eine schematische Darstellung einer erfindungsgemäßen adaptiven Linsenanordnung - a schematic representation of an adaptive lens assembly according to the invention
  • 2 2 – eine schematische Darstellung einer lokal einstellbaren adaptiven Linse - a schematic representation of a locally adjustable adaptive lens
  • 3 3 – eine prinzipielle Darstellung eines als Wellenfrontsensor nach dem Shack-Hartmann-Prinzip ausgebildeten Sensors. - a schematic representation of a trained as a wavefront sensor according to the Shack-Hartmann principle sensor.
  • 1 1 zeigt schematisch ein Auge schematically shows an eye 1 1 , eine Linse A lens 2 2 einer Brille und einen Sensor a pair of spectacles and a sensor 3 3 , der bezüglich der Linse , Which with respect to the lens 2 2 auf derselben Seite wie das Auge on the same side as the eye 1 1 angeordnet ist. is arranged. Eine augenseitige Oberfläche An eye-side surface 4 4 der Linse the lens 2 2 ist als Blaze-Gitter ausgebildet und führt somit zu einer Reflektion eines Anteils einer vom Auge reflektierten Strahlung is designed as blaze grating and thus results in a reflection of a portion of a reflected radiation from the eye 5 5 auf den Sensor the sensor 3 3 , wobei diese Reflektion zur Auskopplung eines Strahlungsanteils auf den Sensor , Said reflection for coupling out a radiation component to the sensor 3 3 bezüglich der makroskopischen Oberfläche with respect to the macroscopic surface 4 4 der Linse the lens 2 2 nicht dem Reflektionsgesetz gehorcht, da die Auskopplung an mikroskopischen, mit dem Blaze-Winkel schräg gestellten Flächen erfolgt. does not obey the law of reflection, since the extraction is carried out at microscopic, inclined to the blaze angle surfaces. Ein gleicher Effekt ist beispielsweise mit einem Volumen- oder einem Oberflächen-Hologramm erzielbar. A similar effect is achieved, for example, with a volume or a surface hologram.
  • In In 1 1 sind drei Strahlungsrichtungen Three radiation directions 5 5 in Abhängigkeit von der Blickrichtung des Auges depending on the viewing direction of the eye 1 1 dargestellt, die auf dem Sensor shown, on the sensor 3 3 zu Detektionssignalen an unterschiedlichen Positionen der Sensorfläche des Sensors to detection signals at different positions of the sensor surface of the sensor 3 3 führen. to lead. Aufgrund der Position der von der Oberfläche Because of the position of the surface 4 4 reflektierten ausgekoppelten Strahlung reflected out-coupled radiation 5' 5 ' auf der Sensorfläche des Sensors on the sensor surface of the sensor 3 3 kann somit die Blickrichtung des Auges thus the viewing direction of the eye 1 1 detektiert werden. are detected.
  • Die Blickrichtungen beider Augen führen zu der Information über den Abstand des von den Augen fokussierten Objektes. The viewing directions of both eyes lead to the information on the distance of the focused by the eye object.
  • In Abhängigkeit von dem Signal des Detektors In response to the signal of the detector 3 3 wird erfindungsgemäß die Brechwirkung der Linse According to the invention, the refractive effect of the lens 2 2 lokal verändert. locally changed.
  • 2 2 zeigt in einem schematischen Beispiel, dass die Oberflächen der Linse shows a schematic example that the surfaces of the lens 2 2 mit transparenten Elektroden with transparent electrodes 6 6 versehen sind, die auf ein zwischen den Elektroden befindliches elektrooptisches Material are provided, the electro-optic to a located between the electrode material 7 7 einwirken und dadurch lokal die Änderung des Brechungsindex des elektrooptischen Materials act locally and thereby the change in refractive index of the electro-optic material 7 7 bewirken. effect.
  • 3 3 verdeutlicht das Prinzip eines Wellenfrontsensors, der nach dem Shack-Hartmann-Verfahren als zweidimensionales Linsenarray illustrates the principle of a wavefront sensor according to the Shack-Hartmann method as two-dimensional lens array 8 8th aufgebaut ist. is constructed. Einfallende Lichtstrahlen Incident light rays 9 9 werden, wenn sie zu einer ungestörten Wellenfront gehören, durch das Linsenarray in der Fokusebene als Punktmatrix , if they belong to a undisturbed wave front through the lens array in the focal plane as a dot matrix 10 10 abgebildet, die gleichmäßig ausgebildet ist. ready formed uniformly. Ist die Wellenfront jedoch durch Abbildungsfehler gestört, wie dies in However disturbed by aberrations, the wavefront, as in 3 3 angedeutet ist, entstehen in der Fokusmatrix Dislokationen, also Ortsverschiebungen und Verzerrungen der Fokuspunkte, die durch den Sensor is indicated, are formed in the focus matrix dislocations, so local shifts and distortion of the focal points generated by the sensor 3 3 ermittelt und ausgewertet werden, um dann entsprechende Korrektursignale an die Elektroden are determined and evaluated, and then corresponding correction signals to the electrodes 6 6 der Linse the lens 2 2 zu generieren. to generate.
  • In einem geschlossenen Regelkreis können die Signale für die Elektroden In a closed loop the signals for the electrodes may 6 6 so generiert werden, dass die Fokusmatrix im Wesentlichen regelmäßig angeordnete Fokuspunkte zeigt. are generated so that the focus matrix is ​​substantially regularly arranged focal points.
  • Selbstverständlich sind jedoch auch andere Prinzipien von Sensoren Of course, however, other principles of sensors 3 3 , insbesondere Wellenfrontsensoren, für die vorliegende Erfindung verwendbar. , In particular wavefront sensors, suitable for the present invention.

Claims (20)

  1. Verfahren zur Einstellung einer als Sehhilfsmittel dienenden Linse ( A method for setting a serving as a viewing aid lens ( 2 2 ), bei dem eine vom Auge ( ), In which a (from the eye 1 1 ) reflektierte Strahlung ( ) Reflected radiation ( 5 5 ) mittels eines Detektors ( ) (By means of a detector 3 3 ) detektiert wird und in Abhängigkeit vom Detektionssignal die Brechwirkung der Linse ( ) Is detected, and (the refractive effect of the lens in response to the detection signal 2 2 ) lokal verändert wird, dadurch gekennzeichnet , dass die vom Auge ( ) Is locally changed, characterized in that the (from the eye 1 1 ) reflektierte Strahlung ( ) Reflected radiation ( 5 5 ) an der Linse ( ) (At the lens 2 2 ) seitlich aus dem Strahlengang zwischen Auge ( ) Laterally (from the optical path between the eye 1 1 ) und Linse ( () And lens 2 2 ) ausgekoppelt wird und mittels des seitlich von diesem Strahlengang angeordneten Detektors ( ) Is coupled out and (by means of the laterally arranged from this beam path detector 3 3 ) detektiert wird. ) Is detected.
  2. Verfahren nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass die Auskopplung an der Linse ( A method according to claim 1, characterized in that the coupling-out (to the lens 2 2 ) mit Hilfe einer Blaze-Oberfläche vorgenommen wird. ) Is carried out by means of a blazed surface.
  3. Verfahren nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass die Auskopplung an der Linse ( A method according to claim 1, characterized in that the coupling-out (to the lens 2 2 ) mit Hilfe eines Hologramms vorgenommen wird. ) Is carried out with the help of a hologram.
  4. Verfahren nach einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, dass die ausgekoppelte Strahlung ( A method according to any one of claims 1 to 3, characterized in that the coupled-out radiation ( 5' 5 ' ) bezüglich ihrer Wellenfront detektiert wird. ) Is detected with respect to their wave front.
  5. Verfahren nach Anspruch 4, dadurch gekennzeichnet, dass die Detektion der Wellenfront mit einem Shack-Hartmann-Sensor vorgenommen wird. A method according to claim 4, characterized in that the detection of the wavefront is carried out with a Shack-Hartmann sensor.
  6. Verfahren nach einem der Ansprüche 1 bis 5, dadurch gekennzeichnet, dass die detektierte Wellenfront mit einer Soll-Wellenfront verglichen wird und Abweichungen als Regelsignal für die lokale Änderung der Brechwirkung der Linse ( Method according to one of claims 1 to 5, characterized in that the detected wavefront with a desired wavefront is compared and (deviations as a control signal for the local change in the refractive effect of the lens 2 2 ) verwendet werden, um eine Angleichung an die Soll-Wellenfront zu erreichen. be used) to achieve an approximation to the desired wavefront.
  7. Verfahren nach einem der Ansprüche 1 bis 6, dadurch gekennzeichnet, dass ein Messstrahl in das Auge ( A method according to any one of claims 1 to 6, characterized in that a measuring beam (into the eye 1 1 ) eingekoppelt wird, dessen reflektierte Strahlung ( ) Is coupled, the reflected radiation ( 5 5 ) an der Linse ( ) (At the lens 2 2 ) ausgekoppelt und detektiert wird. ) Is coupled out and detected.
  8. Verfahren nach einem der Ansprüche 1 bis 7, dadurch gekennzeichnet, dass vom Augenhintergrund reflektierte Strahlung ( A method according to any one of claims 1 to 7, characterized in that light reflected from the fundus radiation ( 5 5 ) detektiert wird. ) Is detected.
  9. Verfahren nach einem der Ansprüche 1 bis 8, dadurch gekennzeichnet, dass die lokale Änderung der Brechwirkung durch eine lokale Änderung des Brechungsindex des Materials der Linse ( Method according to one of claims 1 to 8, characterized in that the local change in the refractive effect (the refractive index of the material of the lens by a local change 2 2 ) herbeigeführt wird. ) Is brought about.
  10. Verfahren nach Anspruch 9, dadurch gekennzeichnet, dass das Material ( A method according to claim 9, characterized in that the material ( 7 7 ) der Linse ( () Of the lens 2 2 ) elektrooptisch beeinflussbar ist und über durchsichtige Elektroden ( ) Is influenced electro-optically, and (via transparent electrodes 6 6 ) in seinem Brechungsindex lokal verändert wird. ) Is locally changed in its refractive index.
  11. Verfahren nach einem der Ansprüche 1 bis 10, dadurch gekennzeichnet, dass die Veränderung der Linse ( A method according to any one of claims 1 to 10, characterized in that the change in the lens ( 2 2 ) mit einem selbstlernenden System erfolgt und dass ein allmählicher Übergang von einem Ausgangszustand in einen festgestellten Sollzustand der Linse ( ) Is carried out with a self-learning system and that a gradual transition from an output state to a determined desired condition of the lens ( 2 2 ) bewirkt wird. ) Is effected.
  12. Adaptive Linsenanordnung einer Brille, die zur automatischen Einstellung an die momentane Beobachtungssituation des Auges ( Adaptive lens assembly of eyeglasses (for automatic adjustment of the instantaneous observation situation of the eye 1 1 ) einen Detektor ( ) A detector ( 3 3 ) für vom Auge ( ) For (from the eye 1 1 ) reflektierte Strahlung aufweist, dessen Detektionssignalausgang mit einer Einrichtung zur lokalen Veränderung der Brechwirkung der Linse ( ) Has reflected radiation, the detection signal output (with a device for the local change in the refractive effect of the lens 2 2 ) verbunden ist, dadurch gekennzeichnet, dass die Linse ( ) Is connected characterized in that the lens ( 2 2 ) zur seitlichen Auskopplung einer vom Auge ( ) For lateral extraction of a (from the eye 1 1 ) auf die Linse ( ) (On the lens 2 2 ) auftreffenden Strahlung ausgebildet ist und dass der Detektor ( ) Impinging radiation is formed and that the detector ( 3 3 ) zur Detektion der seitlich ausgekoppelten Strahlung positioniert ist. ) Is positioned to detect the side of the coupled-out radiation.
  13. Adaptive Linsenanordnung nach Anspruch 12, dadurch gekennzeichnet, dass die augenseitige Oberfläche ( Adaptive lens assembly according to claim 12, characterized in that the eye-side surface ( 4 4 ) als Blaze-Oberfläche ausgebildet ist. ) Is configured as blazed surface.
  14. Adaptive Linsenanordnung nach Anspruch 12, dadurch gekennzeichnet, dass die Linse ( Adaptive lens assembly according to claim 12, characterized in that the lens ( 2 2 ) zum Auge hin ein Volumen-Hologramm zur seitlichen Auskopplung einer Strahlung aufweist. ) To the eye has a volume hologram for the lateral decoupling of radiation.
  15. Adaptive Linsenanordnung nach einem der Ansprüche 12 bis 14, dadurch gekennzeichnet, dass der Detektor ( Adaptive lens arrangement according to one of claims 12 to 14, characterized in that the detector ( 3 3 ) für die ausgekoppelte Strahlung ( ) (For the coupled radiation 5' 5 ' ) ein Wellenfrontdetektor ist. ) Is a wavefront detector.
  16. Adaptive Linsenanordnung nach Anspruch 15, dadurch gekennzeichnet, dass der Detektor ( Adaptive lens assembly according to claim 15, characterized in that the detector ( 3 3 ) ein Shack-Hartmann-Detektor ist. ) A Shack-Hartmann detector.
  17. Adaptive Linsenanordnung nach einem der Ansprüche 12 bis 16, dadurch gekennzeichnet, dass mit dem Detektor ( Adaptive lens arrangement according to one of claims 12 to 16, characterized in that (with the detector 3 3 ) und der Einrichtung zur lokalen Veränderung der Brechwirkung der Linse ( ) And the means for locally changing the refractive effect of the lens ( 2 2 ) ein geschlossener Regelkreis ausgebildet ist. ) A closed loop is formed.
  18. Adaptive Linsenanordnung nach einem der Ansprüche 12 bis 17, gekennzeichnet durch einen Messstrahl-Generator zur Einkopplung eines Messstrahls in das Auge ( Adaptive lens arrangement according to one of claims 12 to 17, characterized by a measuring beam generator for coupling a measuring beam (into the eye 1 1 ). ).
  19. Adaptive Linsenanordnung nach Anspruch 18, dadurch gekennzeichnet, dass der Messstrahl auf den Augenhintergrund fokussiert ist. Adaptive lens assembly according to claim 18, characterized in that the measuring beam is focused on the fundus.
  20. Adaptive Linsenanordnung nach einem der Ansprüche 12 bis 19, dadurch gekennzeichnet, dass die Linse ( Adaptive lens arrangement according to one of claims 12 to 19, characterized in that the lens ( 2 2 ) mit transparenten Elektroden ( ) (With transparent electrodes 6 6 ) an ihrer Oberfläche versehen ist, die zur Veränderung eines elektrooptischen Materials ( ) Is provided on its surface (for changing an electro-optic material 7 7 ) der Linse geeignet sind. ) Are suitable for the lens.
DE2002139689 2002-08-27 2002-08-27 A method for setting a serving as a visual aid lens and an eyeglass lens adaptive Expired - Fee Related DE10239689B4 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE2002139689 DE10239689B4 (en) 2002-08-27 2002-08-27 A method for setting a serving as a visual aid lens and an eyeglass lens adaptive

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE2002139689 DE10239689B4 (en) 2002-08-27 2002-08-27 A method for setting a serving as a visual aid lens and an eyeglass lens adaptive

Publications (2)

Publication Number Publication Date
DE10239689A1 DE10239689A1 (en) 2004-03-11
DE10239689B4 true DE10239689B4 (en) 2006-02-02

Family

ID=31502090

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE2002139689 Expired - Fee Related DE10239689B4 (en) 2002-08-27 2002-08-27 A method for setting a serving as a visual aid lens and an eyeglass lens adaptive

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE10239689B4 (en)

Families Citing this family (3)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE102005048212A1 (en) * 2005-09-29 2007-04-12 Carl Zeiss Vision Gmbh Optical observation apparatus and method for controllably adjusting a refractive power of an optical element in an optical observation device
DE102010055185B4 (en) 2010-12-20 2019-09-05 Carl Zeiss Vision International Gmbh Device with a spectacle lens with variable action and method for adjusting the effect of a spectacle lens
US8638133B2 (en) 2011-06-15 2014-01-28 Infineon Technologies Ag Method and circuit for driving an electronic switch

Citations (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US4300818A (en) * 1978-03-13 1981-11-17 Schachar Ronald A Multifocal ophthalmic lens
US5861936A (en) * 1996-07-26 1999-01-19 Gillan Holdings Limited Regulating focus in accordance with relationship of features of a person's eyes

Patent Citations (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US4300818A (en) * 1978-03-13 1981-11-17 Schachar Ronald A Multifocal ophthalmic lens
US5861936A (en) * 1996-07-26 1999-01-19 Gillan Holdings Limited Regulating focus in accordance with relationship of features of a person's eyes

Also Published As

Publication number Publication date
DE10239689A1 (en) 2004-03-11

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE69531707T2 (en) Medical observing instrument
EP0788613B1 (en) Microscope, in particular for surgical operations
DE60115421T2 (en) lenses customized progressive
DE602004009258T2 (en) Optical devices especially for remote sensing
DE60126019T2 (en) Apparatus for patient-specific adaptation of a corneal correction
DE60104236T2 (en) Apparatus and method for objective measurement of optical systems by wavefront analysis
DE60215208T2 (en) Ophthalmic wavefront measuring devices
EP1061851B1 (en) Method and device for evaluating an kinetic pattern
EP0363762B1 (en) Two optically-mechanically coupled operation microscopes with coaxial illumination
EP0290566B1 (en) Device for producing images of an object, and in particular for observing the rear region of the eye
DE69629237T2 (en) Lenses with concentric rings with a fixed focal point
DE60211563T2 (en) Ultrasonic transducer probe
DE69938027T2 (en) Toric ophthalmic lens
DE69533903T2 (en) With optical coherence tomography controlled surgical apparatus
DE3825789C2 (en)
DE69737242T2 (en) Objective measurement and correction of optical systems by wavefront analysis
DE2937891C2 (en)
DE60016219T2 (en) Breaking / diffractive multifocal
EP0822436B1 (en) Method for determining measurement-point position data and device for measuring the magnification of an optical beam path
EP0384009B1 (en) Device for obtaining high-contrast images
DE19953835C1 (en) Computer-assisted method for contact-free, video-based viewing direction determination of a user's eye to the eye led human-computer interaction and apparatus for carrying out the method
DE60131964T2 (en) A process for manufacturing ophthalmic lenses with reduced abber rations
DE69906139T2 (en) Means for pursuing of eye movements
DE69830611T2 (en) A method for illumination and imaging of eyes with glasses with the use of multiple illumination sources
DE3010576C2 (en)

Legal Events

Date Code Title Description
OP8 Request for examination as to paragraph 44 patent law
8364 No opposition during term of opposition
R119 Application deemed withdrawn, or ip right lapsed, due to non-payment of renewal fee

Effective date: 20130301