DE10229788A1 - Pipette tip for laboratory use is of plastics construction, is readily removable but has secure push-fit sealing provided by alternating rigid and flexible segments around the connecting neck - Google Patents

Pipette tip for laboratory use is of plastics construction, is readily removable but has secure push-fit sealing provided by alternating rigid and flexible segments around the connecting neck

Info

Publication number
DE10229788A1
DE10229788A1 DE2002129788 DE10229788A DE10229788A1 DE 10229788 A1 DE10229788 A1 DE 10229788A1 DE 2002129788 DE2002129788 DE 2002129788 DE 10229788 A DE10229788 A DE 10229788A DE 10229788 A1 DE10229788 A1 DE 10229788A1
Authority
DE
Grant status
Application
Patent type
Prior art keywords
pipette tip
segments
softer
tip according
harder
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Granted
Application number
DE2002129788
Other languages
German (de)
Other versions
DE10229788B4 (en )
Inventor
Nco Gülzow
Jürgen Löhn
Hanna Rethwisch
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Eppendorf AG
Original Assignee
Eppendorf AG
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date

Links

Classifications

    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B01PHYSICAL OR CHEMICAL PROCESSES OR APPARATUS IN GENERAL
    • B01LCHEMICAL OR PHYSICAL LABORATORY APPARATUS FOR GENERAL USE
    • B01L3/00Containers or dishes for laboratory use, e.g. laboratory glassware; Droppers
    • B01L3/02Burettes; Pipettes
    • B01L3/0275Interchangeable or disposable dispensing tips
    • B01L3/0279Interchangeable or disposable dispensing tips co-operating with positive ejection means
    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B29WORKING OF PLASTICS; WORKING OF SUBSTANCES IN A PLASTIC STATE, IN GENERAL
    • B29CSHAPING OR JOINING OF PLASTICS; SHAPING OF MATERIAL IN A PLASTIC STATE, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; AFTER-TREATMENT OF THE SHAPED PRODUCTS, e.g. REPAIRING
    • B29C45/00Injection moulding, i.e. forcing the required volume of moulding material through a nozzle into a closed mould; Apparatus therefor
    • B29C45/16Making multilayered or multicoloured articles
    • B29C45/1676Making multilayered or multicoloured articles using a soft material and a rigid material, e.g. making articles with a sealing part
    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B01PHYSICAL OR CHEMICAL PROCESSES OR APPARATUS IN GENERAL
    • B01LCHEMICAL OR PHYSICAL LABORATORY APPARATUS FOR GENERAL USE
    • B01L2200/00Solutions for specific problems relating to chemical or physical laboratory apparatus
    • B01L2200/06Fluid handling related problems
    • B01L2200/0689Sealing

Abstract

A removable, plastics, pipette tip has a longitudinal, cylindrical body (2) with a neck opening (4) for receiving a pipette. The neck is formed as a circular arrangement of alternating hard and soft segments (7,8), e.g. hard polypropylene or polyethylene and soft silicon elastomer.

Description

  • Die Erfindung bezieht sich auf eine Pipettenspitze. The invention relates to a pipette tip.
  • Pipettenspitzen werden zusammen mit Pipettiervorrichtungen zum Dosieren von Flüssigkeiten verwendet. Pipette tips are used together with pipetting devices for dispensing liquids. Pipettenspitzen haben einen länglichen, rohrförmigen Körper, der an dem einen Ende eine Pipettieröffnung und an dem anderen Ende eine Aufstecköffnung zum Aufstecken auf einen Aufnahmeschaft der Pipettiervorrichtung hat. Pipette tips have an elongated, tubular body which at one end has a pipette opening and at the other end an attachment opening for attachment to a shank of the pipetting device. Der Aufnahmeschaft ist zumeist konisch geformt. The shank is usually conical in shape. Bekannt sind aber auch zylindrische Aufnahmeschäfte. but are also known cylindrical shanks. Ferner konische oder zylindrische Aufnahmeschäfte, die umlaufende Wulste oder dgl. zur Verstärkung der Dicht- bzw. Klemmwirkung haben. have further conical or cylindrical shanks, the circumferential ridges or the like. to enhance the sealing or clamping action. Die Pipettiervorrichtung umfaßt eine Gasverdrängungseinrichtung, die zumeist als Kolben-Zylinder-Einheit ausgeführt ist. The pipetting device comprises a gas displacement device, which is mostly designed as a piston-cylinder unit. Die Gasverdrängungseinrichtung ist mit einer Durchgangsöffnung des Aufnahmeschaftes verbunden. The gas displacement device is connected to a passage opening of the receiving shaft. Die Pipettenspitze wird durch Eindrücken des Aufnahmeschaftes in die Aufstecköffnung an der Pipettiervorrichtung fixiert. The pipette tip is fixed by pressing of the receiving shaft in the attachment opening of the pipetting device.
  • Mittels der Gasverdrängungseinrichtung wird eine Gassäule verschoben, um Flüssigkeit in die auf den Aufnahmeschaft gesteckte Pipettenspitze einzusaugen oder aus dieser auszustoßen. By means of the gas displacement device is moved a gas column to suck fluid in the inserted on the shank pipette tip or discharge therefrom. Zumeist ist die Gassäule eine Luftsäule. In most cases, the gas column is a column of air. Wird die Gassäule von der Pipettenspitze weg verschoben, wird eine bestimmte Flüssigkeitsmenge durch die Pipettieröffnung in den rohrförmigen Körper eingesogen. If the gas column moved away from the pipette tip, a certain amount of liquid is sucked through the pipette into the tubular body. Durch Verschieben der Gassäule zur Pipettenspitze hin wird eine Flüssigkeitsmenge aus dem rohrförmigen Körper durch die Pipettieröffnung abgegeben. By displacing the gas column to the pipette tip a quantity of liquid from the tubular body is discharged through the pipette.
  • Es gibt Pipettiervorrichtungen, bei denen die Pipettenspitze mit der Hand vom Aufnahmeschaft abgezogen wird. There are pipetting devices in which the pipette tip is withdrawn by hand from the shank. Die meisten Pipettiervorrichtungen haben einen Abwerfer, der auf den oberen Rand der Pipettenspitze wirkt, um diese vom Aufnahmeschaft abzudrücken. Most pipetting devices have an ejector, which acts on the top of the pipette tip to squeeze them from the shank.
  • Die Pipettiervorrichtung kann eine Handpipette oder eine Dosierstation sein, wobei die Gasverdrängungseinrichtung manuell oder motorbetrieben sein kann. The pipetting apparatus may be a manual pipette or a dispensing station, wherein the gas displacement device may be manually or motor driven. Das Aufstecken und Abwerfen der Pipettenspitze kann ebenfalls manuell oder motorgetrieben geschehen. The Fit and eject the pipette tip can also be done manually or motor-driven.
  • Zur Vermeidung von Fehlpipettierungen muß die Pipettenspitze abdichtend auf dem Aufnahmeschaft fixiert sein. To avoid Fehlpipettierungen the pipette tip must be sealed fixed on the shank. Außerdem dürfen die Kräfte für das Aufstecken der Pipettenspitze auf und das Abwerfen der Pipettenspitze von dem Aufnahmeschaft nicht zu hoch sein. In addition, the forces for the plugging of the pipette tip and allowed the ejection of the pipette tip from the shank not be too high. Die Fixierung von Pipettenspitzen ist sehr empfindlich gegenüber Maßabweichungen des Aufnahmeschaftes bzw. der Pipettenspitze, beispielsweise des Konuswinkels und/oder des Konusdurchmessers. The fixation of pipette tips is very sensitive to deviations of the receiving shaft or the pipette tip, such as the cone angle and / or the cone diameter. Maßabweichungen können auf Fertigungstoleranzen bzw. auf Erwärmung (zB beim Autoklavieren der Pipettenspitzen) beruhen. Deviations may be due to manufacturing tolerances or to heating (eg during autoclaving the pipette tips). Es kann sich aber auch um Maßabweichungen bei Verwendung von Pipettenspitzen eines Typs mit Pipettiervorrichtungen verschiedener Hersteller handeln, deren Aufnahmeschäfte verschieden bemessen sind. However, it may act to dimensional variations when using pipette tips of a type having pipetting devices from different manufacturers also whose shanks are different sized. Maßabweichungen können zu besonders hohen Aufnahme- und Abwurfkräften oder zu einer undichten Verbindung zwischen Pipettenspitze und Aufnahmeschaft bzw. mangelndem Halt der Pipettenspitze auf dem Aufnahmeschaft führen. Dimensional deviations may lead to very high primary and discharge powers or a leaky connection between the pipette tip and shank or a lack of maintenance of the pipette tip on the shank.
  • Aus der From the US 5 660 797 US 5,660,797 sind Pipettenspitzen bekannt, die am oberen Ende integrale Abschnitte aus einem Material aufweisen, das von dem Material ihres Hauptkörpers abweicht. are known pipette tips having integral at the upper end portions of a material different from the material of its main body. Diese Abschnitte aus unterschiedlichem Material sind als äußerer Kragen, innerer Kragen oder als gesamter oberer Abschnitt der Pipettenspitze ausgebildet. These sections of different material are formed as the outer collar, the inner collar or as an entire upper portion of the pipette tip. Der äußere Kragen kann aus einem härteren Material als das Grundmaterial bestehen, um die Pipettenspitze abdichtend gegen den Aufnahmeschaft zu drücken. The outer collar may be made of a harder material than the basic material, in order to press the pipette tip sealingly against the shank. Der innere Kragen bzw. der obere Abschnitt kann aus einem weicheren Material als der Hauptkörper sein und die Funktion einer Abdichtung gegenüber dem Aufnahmeschaft haben. The inner collar and the upper portion may be of a softer material than the main body and have the function of a seal against the shank. Da der innere Kragen von dem harten Material des Hauptteils umgeben ist, ist seine Flexibilität begrenzt. Since the inner collar is surrounded by the hard material of the main portion, its flexibility is limited. Bei dem oberen Abschnitt aus weichem Material kann die Flexibilität überhöht sein. In the upper portion of soft material, the flexibility can be excessive.
  • Davon ausgehend liegt der Erfindung die Aufgabe zugrunde, eine Pipettenspitze zu schaffen, die eine hinreichende Abdichtung gegen einen Aufnahmeschaft bei Verringerung der Aufsteck- und Abwurfkräfte bei sicherem Halt auf dem Aufnahmeschaft und geringerer Empfindlichkeit gegenüber Maßabweichungen aufweist. On this basis the invention has for its object to provide a pipette tip having a sufficient seal against a shank in reducing the attachment and ejection forces with a secure grip on the shank and reduced sensitivity to dimensional deviations.
  • Die Aufgabe wird durch eine Pipettenspitze mit den Merkmalen des Anspruches 1 gelöst. The object is solved by a pipette tip having the features of claim 1. Vorteilhafte Ausgestaltungen der Pipettenspitze sind in den Unteransprüchen angegeben. Advantageous embodiments of the pipette tip are indicated in the subclaims.
  • Die erfindungsgemäße Pipettenspitze aus Kunststoff hat einen länglichen, rohrförmigen Körper, der an dem einen Ende eine Pipettieröffnung, an dem anderen Ende eine Aufstecköffnung zum Aufstecken auf einen Aufnahmeschaft einer Pipettiervorrichtung und an dem anderen Ende einen in Umfangsrichtung abwechselnd in härtere und weichere Segmente unterteilten Axialabschnitt hat. has the pipette tip according to the invention made of plastic an elongated, tubular body which at one end a pipetting aperture, at the other end an attachment opening for attachment on a receiving shank of a pipetting device and at the other end has an alternately divided circumferentially into harder and softer segments axial ,
  • Bei der erfindungsgemäßen Pipettenspitze wird durch die abwechselnd härteren und weicheren Segmente eine erhöhte Flexibilität unter Erhalt einer gewissen Steifigkeit verwirklicht. In the inventive pipette tip increased flexibility is realized to obtain a certain rigidity by alternately harder and softer segments. Dies ermöglicht es, die Anforderungen hinsichtlich der Dichtigkeit zu erfüllen und die für das Aufstecken und Abwerfen erforderliche Kraft verhältnismäßig gering bei sicherem Halt auf dem Aufnahmeschaft zu halten. This makes it possible to meet the requirements in terms of tightness and maintain the required for the attachment and ejection force is relatively small with a secure grip on the shank. Dabei ist die Empfindlichkeit gegen Maßabweichungen gering und sogar eine Verwendbarkeit der Pipettenspitze mit Pipettiervorrichtungen unterschiedlicher Hersteller gegeben, deren Aufnahmeschäfte verschieden ausgestaltet bzw. bemessen sind. Here, the sensitivity to dimensional deviations is small and even a usability of the pipette tip optionally with pipetting devices from different manufacturers, the shanks are designed or dimensioned differently. Eine erfindungsgemäße Pipettenspitze kann so ausgeführt sein, daß sie mit einer Aufsteckkraft von maximal 10 N auf einen für diese Pipettenspitze ausgelegten Aufnahmeschaft einer Pipettiervorrichtung und mit einer Aufsteckkraft von maximal 15 N auf Aufnahmeschäfte anderer Pipettiervorrichtungen steckbar ist. A pipette tip according to the invention can be designed so that they can be plugged with an attachment force of a maximum of 10 N at a designed for this pipette tip receiving shank of a pipetting device and having a Plug force of a maximum of 15 N on the other shanks pipetting. So ist die Einsetzbarkeit der erfindungsgemäßen Pipettenspitze durch das Autoklavieren weniger beeinträchtigt. Thus, the applicability of the pipette tip of the invention is less affected by autoclaving.
  • Gemäß einer Ausgestaltung sind die weicheren Segmente aus demselben Material wie die härteren Segmente, weisen demgegenüber jedoch eine verringerte Wandstärke auf. According to one aspect, the softer segments of the same material as the harder segments, however, in contrast, have a reduced wall thickness. Bei dieser Ausgestaltung wird die Weichheit durch eine strukturelle Schwächung des Materials in den betreffenden Segmenten erhöht. In this embodiment, the softness is increased by a structural weakening of the material in the respective segments.
  • Gemäß einer Ausgestaltung sind die weicheren Segmente aus einem weicheren Material als die härteren Segmente. According to one embodiment, the softer segments of a softer material than the harder segments. Hierbei wird also die Weichheit durch Einsatz weicherer Materialien erhöht. Here, therefore, the softness is increased by the use of softer materials. Die Weichheit kann auch kombiniert durch Verringerung der Wandstärke und Einsatz weicherer Materialien in den betreffenden Segmenten gesteigert werden. The softness can also be combined with increased by reducing the wall thickness and use softer materials in the respective segments.
  • Gemäß einer Ausgestaltung ist das härtere Material Polypropylen oder Polyethylen und/oder das weichere Material ein TPE (thermoplastisches Elastomer) oder ein Silikon oder ein LSR (liquid silicone rubber) oder ein anderer weicher Polymerwerkstoff. According to one embodiment, the harder material is polypropylene or polyethylene and / or the softer material is a TPE (thermoplastic elastomer) or silicone or an LSR (Liquid Silicone Rubber), or another soft polymeric material. Insbesondere können für das härtere Material und das weichere Material Kunststoffe zum Einsatz kommen, die besonders gut aneinander haften. In particular, for the harder material and the softer material plastics are used which stick to each other very well.
  • Eine Verbindung der härteren und weicheren Segmente kann zusätzlich oder statt dessen durch formschlüssige Verbindungen zwischen den Segmenten erreicht werden, insbesondere durch einander hintergreifende oder ineinandergreifende Randbereiche. A compound of the harder and softer segments may be in addition to or instead achieved by positive connections between the segments, in particular by one another engage behind or interlocking edge regions.
  • Nach einer Ausgestaltung sind die härteren Segmente und die weicheren Segmente aus verschiedenen Materialien, die verschiedene E-Module aufweisen. According to one embodiment, the harder segments and the softer segments of different materials having different moduli are include. Vorzugsweise sind die weicheren Segmente aus einem Material, dessen E-Modul um eine oder mehrere Zehnerpotenzen geringer ist, als der E-Modul des Materials, aus dem die härteren Segmente bestehen. Preferably, the softer segments of a material whose modulus of elasticity is smaller by one or more orders of magnitude, than the E-modulus of the material from which pass the harder segments.
  • Gemäß einer Ausgestaltung ist der rohrförmige Körper außerhalb des Axialabschnittes mit den härteren und weicheren Segmenten aus demselben Material wie im Bereich der härteren Segmente oder der weicheren Segmente. According to one embodiment, the tubular body outside the axial portion with the harder and softer segments of the same material as in the harder segments or softer segments. Die Pipettenspitze ist dann aus nur zwei Materialien herstellbar. The pipette tip is then produced from just two materials. Bevorzugt ist das Material außerhalb des Axialabschnittes dasselbe wie in den härteren Segmenten. Preferably, the material is outside the axial section is the same as in the harder segments. Dabei kann es sich insbesondere um Polypropylen oder Polyethylen handeln, das für viele Dosieranwendungen bevorzugt wird bzw. für die Ausbildung der härteren Segmente besonders geeignet ist. This may in particular be of polypropylene or polyethylene, which is preferred for many dosing and is particularly suitable for the formation of the harder segments.
  • Gemäß einer Ausgestaltung weist der Axialabschnitt am Innenumfang mindestens einen umlaufenden Dichtbereich aus einem weicheren Material als in den härteren Segmenten auf. According to one embodiment of the axial portion on the inner periphery at least one circumferential sealing portion made of a softer material than in the harder segments. Hierdurch wird die Abdichtung weiter verbessert. In this way, the sealing is further improved. Insbesondere kann hierdurch eine gleichmäßige Abdichtung über den gesamten Umfang erreicht werden. In particular, this uniform seal over the entire circumference can be achieved. Da der Dichtbereich ebenfalls aus einem weicheren Material als die härteren Segmente ist, beeinträchtigt er die Flexibilität im Bereich der Aufstecköffnung nicht. Since the sealing area is also made of a softer material than the harder segments, it does not impair the flexibility in the attachment opening.
  • Nach einer Ausgestaltung ist ein ringförmiger Dichtbereich vorhanden. According to one embodiment, an annular sealing area is available. Dieser kann sich insbesondere im wesentlichen über den gesamten Axialabschnitt erstrecken. This can extend in particular substantially over the entire axial portion.
  • Nach einer Ausgestaltung sind mehrere ringförmige Dichtbereiche vorhanden, die axial voneinander beabstandet sind. According to one embodiment a plurality of annular sealing areas are provided which are axially spaced apart. Die mehreren ringförmigen Dichtbereiche können über den gesamten Axialabschnitt verteilt sein. The plurality of annular sealing areas may be distributed over the entire axial portion. Nach einer Ausgestaltung weisen sie an einem konischen Aufnahmeschaft verschiedene Innendurchmesser auf. According to one embodiment, they have different inner diameters on a conical shank.
  • Grundsätzlich kann der Dichtbereich aus einem anderen Material als die weicheren Segmente bestehen. In principle, the sealing region of a different material than the softer segments can be made. Es kann sich dabei insbesondere um ein aus den obigen Materialien für die weicheren Segmente ausgewähltes Material handeln. It can be, in particular one act selected material from the above materials for the softer segments. Gemäß einer weiteren Ausgestaltung ist der Dichtbereich aus demselben Material wie die weicheren Segmente. According to a further embodiment of the sealing area is made of the same material as the softer segments. Hierdurch wird die Herstellung der Pipettenspitze mit Dichtbereich aus nur zwei Materialien ermöglicht. This simplifies the manufacture of the pipette tip with the sealing area of ​​only two materials is made possible.
  • Schließlich ist die Pipettenspitze nach einer Ausgestaltung im Zwei- oder Mehrkomponentenspritzguß hergestellt. Finally, the pipette tip is made according to one embodiment of the two- or multi-component injection molding.
  • Die Erfindung wird nachfolgend anhand der anliegenden Zeichnungen zweier Ausführungsbeispiele näher erläutert. The invention is explained in more detail below with reference to the accompanying drawings of two embodiments. In den Zeichnungen zeigen: In the drawings:
  • 1 1 eine Pipettenspitze mit segmentiertem Aufsteckbereich und rohrförmigem Dichtbereich in einer Perspektivansicht schräg von oben; a pipette tip with a segmented attachment area and the tubular seal portion in a perspective view obliquely from above;
  • 2 2 eine Pipettenspitze mit segmentiertem Aufsteckbereich und ringförmigen Dichtbereichen in einer Perspektivansicht schräg von oben; a pipette tip with a segmented attachment region and annular sealing areas in a perspective view obliquely from above;
  • 3 3 dieselbe Pipettenspitze in einem vergrößerten Längsschnitt durch das obere Ende; the same pipette tip in an enlarged longitudinal section through the upper end;
  • 4 4 die weicheren Bereiche derselben Pipettenspitze in einer vergrößerten Perspektivansicht schräg von oben. the softer regions of the same pipette tip in an enlarged perspective view obliquely from above.
  • Bei der nachfolgenden Beschreibung verschiedener Ausführungsbeispiele sind übereinstimmende Merkmale mit denselben Bezugsziffern bezeichnet. In the following description of various embodiments of matching features are denoted by the same reference numerals.
  • Gemäß According to 1 1 hat eine Pipettenspitze has a pipette tip 1 1 einen länglichen, rohrförmigen Körper an elongate tubular body 2 2 , der im Beispiel im wesentlichen einen leicht konischen Hauptabschnitt Which in the example is substantially a slightly conical main section 2' 2 ' , einen stärker konischen Übergangsabschnitt , A more conical transition section 2'' 2 '' und einen leicht konischen Anfangsabschnitt and a slightly conical initial portion 2''' 2 '' ' aufweist. having.
  • An einem Ende hat der rohrförmige Körper At one end, the tubular body 2 2 eine Pipettieröffnung a pipette 3 3 und an dem anderen Ende eine Aufstecköffnung and at the other end a slip- 4 4 zum Aufstecken auf den Aufnahmeschaft einer Pipettiervorrichtung. for attachment to the shank of a pipetting. In einem Axialabschnitt In an axial section 5 5 , der für das Aufstecken auf einen nicht gezeigten Aufnahmeschaft einer Pipettiervorrichtung bestimmt ist, ist der Körper Which is intended for mounting on a not shown mounting shank of a pipetting device, the body 2 2 innen mit einem entsprechenden Konuswinkel wie der Aufnahmeschaft ausgeführt. carried out inside a corresponding cone angle as the take-up shaft.
  • Der Körper The body 2 2 hat an dem Ende mit der Aufstecköffnung has at the end with the slip- 4 4 einen flanschartigen Bereich vergrößerter Wandstärke a flange-like region of increased wall thickness 6 6 . , Die axiale Erstreckung des flanschartigen Bereiches entspricht im Beispiel etwa der des Axialabschnittes The axial extent of the flange area corresponds in the example about the axial portion of the 5 5 . ,
  • Im Axialabschnitt in the axial section 5 5 ist der Körper is the body 2 2 abwechselnd in härtere Segmente alternately into harder segments 7 7 und weichere Segmente and softer segments 8 8th unterteilt. divided.
  • Die härteren Segmente The harder segments 7 7 bestehen aus demselben Material wie der Körper made of the same material as the body 2 2 außerhalb des Axialabschnittes outside the axial portion 5 5 . , Im Beispiel handelt es sich dabei um Polypropylen. In the example, these are polypropylene.
  • Die weicheren Segmente The softer segments 8 8th bestehen im Beispiel aus einem thermoplastischen Elastomer (TPE). consist in the example of a thermoplastic elastomer (TPE).
  • An ihrem Innenumfang sind die harten und weichen Segmente On its inner circumference are the hard and soft segments 7 7 , . 8 8th durch einen rohrförmigen Dichtbereich by a tubular sealing region 9 9 miteinander verbunden, der sich über den gesamten Axialabschnitt connected to each other, extending over the entire axial portion 5 5 erstreckt. extends. Der Dichtbereich The sealing region 9 9 ist innen durch einen Absatz is inside by a shoulder 10 10 von dem an den Axialabschnitt from which the axial 5 5 angrenzenden Teil des Körpers adjacent part of the body 2 2 getrennt. separated.
  • Durch die beschriebene Gestaltung wird der Pipettenspitze The described design of the pipette tip 1 1 im Bereich der Aufstecköffnung in the area of ​​attachment opening 4 4 eine erhöhte Flexibilität und dennoch eine gewisse Steifigkeit verliehen, die einen abdichtenden Sitz auf Aufsteckschäften unter Ausgleich von Maßabweichungen fördert. increased flexibility and still gave it a certain rigidity that promotes a sealing seat on Aufsteckschäften under compensate for deviations.
  • Die Pipettenspitze The pipette tip 1' 1' der of the 2 2 bis to 4 4 unterscheidet sich von der vorbeschriebenen 1 insbesondere dadurch, daß die härteren Segmente differs from the above-described 1 in particular in that the harder segments 7' 7 ' und die weicheren Segmente and the softer segments 8' 8th' eine andere Erstreckung über den Umfang aufweisen. have a different extent over the circumference. Darüber hinaus ist der Axialbereich In addition, the axial 5' 5 ' kürzer als der flanschartige Bereich shorter than the flange region 6' 6 ' und sind infolgedessen die weicheren Segmente and consequently, the softer segments 8' 8th' nur über einen Teil des flanschartigen Bereiches only over a part of the flange region 6' 6 ' erstreckt. extends.
  • Eine weitere Abweichung liegt darin, daß im Axialbereich Another difference is that in the axial 5' 5 ' drei ringförmige Dichtbereiche three annular sealing areas 9' 9 ' , . 9'' 9 '' , . 9''' 9 '' ' vorhanden sind, wobei der Innendurchmesser dieser Dichtbereiche mit zunehmendem Abstand von der Aufstecköffnung are present, wherein the inner diameter of this sealing regions with increasing distance from the slip- 4 4 abnimmt. decreases. Im übrigen hat die Pipettenspitze Incidentally, does the pipette tip 1' 1' im Aufnahmebereich in the receiving area 5' 5 ' eine zylindrische Innenkontur mit einem Absatz a cylindrical internal contour with a step 10' 10 ' zur angrenzenden Bereich des Körpers to the adjacent area of ​​the body 2 2 mit der Pipettieröffnung with the pipette 3 3 am anderen Ende. on the other end.
  • Diese Ausgestaltung wird durch die ringförmigen Dichtbereiche This embodiment is represented by the annular sealing areas 9' 9 ' , . 9'' 9 '' , . 9''' 9 '' ' , die wulstförmig am Innenumfang umlaufen, eine verbesserte Abdichtung auf einem konischen Aufnahmeschaft erreicht. Which rotate a bead on the inner periphery, achieves an improved seal on a conical shank. Dabei wird durch die größere Umfangsausdehnung der Segmente das Dichtverhalten positiv beeinflußt. Here is positively influenced by a greater circumferential extent of the segments, the sealing performance.

Claims (12)

  1. Pipettenspitze aus Kunststoff mit einem länglichen, rohrförmigen Körper ( Pipette tip made of plastic with an elongated tubular body ( 2 2 ), der an dem einen Ende eine Pipettieröffnung ( ) Attached to the one end of a pipette ( 3 3 ), an dem anderen Ende eine Aufstecköffnung ( ), At the other end an attachment opening ( 4 4 ) zum Aufstecken auf einen Aufnahmeschaft einer Pipettiervorrichtung und an dem anderen Ende einen in Umfangsrichtung abwechselnd in härtere und weichere Segmente ( ) For mounting on a shank of a pipetting device and at the other end an alternately (in the circumferential direction into harder and softer segments 7 7 , . 8 8th ) unterteilten Axialabschnitt ( ) Divided axial section ( 5 5 ) hat. ) Has.
  2. Pipettenspitze nach Anspruch 1, bei der die weicheren Segmente ( Pipette tip according to claim 1, wherein (the softer segments 8 8th ) aus demselben Material wie die härteren Segmente ( ) (The same material as the harder segments 7 7 ) sind, demgegenüber jedoch eine verringerte Wandstärke aufweisen. ) Are, however, in contrast, have a reduced wall thickness.
  3. Pipettenspitze nach Anspruch 1 oder 2, bei der die weicheren Segmente ( Pipette tip according to claim 1 or 2, wherein (the softer segments 8 8th ) aus einem weicheren Material als die härteren Segmente ( ) Of a softer material (than the harder segments 7 7 ) sind. ) are.
  4. Pipettenspitze nach einem der Ansprüche 1 bis 4, bei der das härtere Material Polypropylen oder Polyethylen und/oder das weichere Material ein thermoplastisches Elastomer oder ein Silikon oder ein LSR oder ein anderer weicher Polymerwerkstoff ist. Pipette tip according to any of claims 1 to 4, wherein the harder material is polypropylene or polyethylene and / or the softer material is a thermoplastic elastomer or a silicone or a LSR or another soft polymeric material.
  5. Pipettenspitze nach Anspruch 4, bei der die härteren Segmente ( Pipette tip according to claim 4, wherein (the harder segments 7 7 ) und die weicheren Segmente ( ) And the softer segments ( 8 8th ) aus verschiedenen Materialien sind, die verschiedene E-Module aufweisen. ) Are made of different materials having different moduli.
  6. Pipettenspitze nach einem der Ansprüche 3 bis 5, bei der der rohrförmige Körper ( Pipette tip according to any of claims 3 to 5, wherein the tubular body ( 2 2 ) außerhalb des Axialabschnittes ( ) (Outside the axial portion 5 5 ) aus demselben Material wie im Bereich der härteren Segmente ( ) (The same material as in the harder segments 7 7 ) ist. ) Is.
  7. Pipettenspitze nach einem der Ansprüche 3 bis 6, die in dem Axialabschnitt ( Pipette tip according to any one of claims 3 to 6, the (in the axial 5 5 ) am Innenumfang mindestens einen umlaufenden Dichtbereich ( ) (At least one circumferential sealing area on the inner periphery 9 9 ) aus dem weicheren Material als in den härteren Segmenten ( ) (From the softer material than in the harder segments 7 7 ) aufweist. ) having.
  8. Pipettenspitze nach Anspruch 7, die einen rohrförmigen Dichtbereich ( Pipette tip according to claim 7, (a tubular sealing region 9 9 ) aufweist. ) having.
  9. Pipettenspitze nach Anspruch 7 oder 8, die mehrere ringförmige Dichtbereiche ( Pipette tip according to claim 7 or 8 which (a plurality of annular sealing areas 9' 9 ' , . 9'' 9 '' , . 9''' 9 '' ' ) aufweist, die axial voneinander beabstandet sind. ) Which are axially spaced apart.
  10. Pipettenspitze nach Anspruch 8 oder 9, bei der der Dichtbereich ( Pipette tip according to claim 8 or 9, wherein the sealing region ( 9 9 ) im wesentlichen über den gesamten Axialabschnitt ( ) Is substantially (over the entire axial portion 5 5 ) erstreckt ist. ) Is extended.
  11. Pipettenspitze nach Anspruch 10, bei der der Dichtbereich ( Pipette tip according to claim 10, wherein the sealing region ( 9 9 ) aus demselben Material wie die weicheren Segmente ( ) (The same material as the softer segments 8 8th ) ist. ) Is.
  12. Pipettenspitze nach einem der Ansprüche 1 bis 11, die im Zwei- oder Mehrkomponentenspritzguß hergestellt ist. Pipette tip according to any one of claims 1 to 11, which is made in two or multi-component injection molding.
DE2002129788 2002-07-03 2002-07-03 pipette tip Active DE10229788B4 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE2002129788 DE10229788B4 (en) 2002-07-03 2002-07-03 pipette tip

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE2002129788 DE10229788B4 (en) 2002-07-03 2002-07-03 pipette tip

Publications (2)

Publication Number Publication Date
DE10229788A1 true true DE10229788A1 (en) 2004-01-15
DE10229788B4 DE10229788B4 (en) 2004-08-05

Family

ID=29723646

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE2002129788 Active DE10229788B4 (en) 2002-07-03 2002-07-03 pipette tip

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE10229788B4 (en)

Cited By (4)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
WO2008051683A1 (en) * 2006-10-24 2008-05-02 Viaflo Corporation Locking pipette tip and mounting shaft
US7662344B2 (en) 2006-10-24 2010-02-16 Viaflo Corporation Locking pipette tip and mounting shaft
WO2010051824A1 (en) * 2008-11-05 2010-05-14 Hamilton Bonaduz Ag Radial sliding seal component for metering devices and metering device having such a radial sliding seal component
US8277757B2 (en) 2009-09-29 2012-10-02 Integra Biosciences Corp. Pipette tip mounting shaft

Citations (7)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US4072333A (en) * 1976-10-29 1978-02-07 Physical Systems, Inc. Removable door-locking device
US4707337A (en) * 1986-08-11 1987-11-17 Multi-Technology, Inc. Medical micro pipette tips for difficult to reach places and related methods
US5045286A (en) * 1988-02-25 1991-09-03 Olympus Optical Co., Ltd. Device for aspirating a fixed quantity of liquid
US5232669A (en) * 1991-11-08 1993-08-03 Abbott Laboratories Pipette tip with self-aligning and self-sealing features
US5660797A (en) * 1992-11-11 1997-08-26 Labsystems Oy Apparatus and method of making a pipette receptacle
DE19905027A1 (en) * 1999-01-29 2000-08-03 Jenoptik Jena Gmbh pipette tip
DE29914295U1 (en) * 1999-08-14 2000-12-21 Steinbrenner Bernd pipette tip

Patent Citations (7)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US4072333A (en) * 1976-10-29 1978-02-07 Physical Systems, Inc. Removable door-locking device
US4707337A (en) * 1986-08-11 1987-11-17 Multi-Technology, Inc. Medical micro pipette tips for difficult to reach places and related methods
US5045286A (en) * 1988-02-25 1991-09-03 Olympus Optical Co., Ltd. Device for aspirating a fixed quantity of liquid
US5232669A (en) * 1991-11-08 1993-08-03 Abbott Laboratories Pipette tip with self-aligning and self-sealing features
US5660797A (en) * 1992-11-11 1997-08-26 Labsystems Oy Apparatus and method of making a pipette receptacle
DE19905027A1 (en) * 1999-01-29 2000-08-03 Jenoptik Jena Gmbh pipette tip
DE29914295U1 (en) * 1999-08-14 2000-12-21 Steinbrenner Bernd pipette tip

Cited By (12)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
WO2008051683A1 (en) * 2006-10-24 2008-05-02 Viaflo Corporation Locking pipette tip and mounting shaft
US7662344B2 (en) 2006-10-24 2010-02-16 Viaflo Corporation Locking pipette tip and mounting shaft
US7662343B2 (en) 2006-10-24 2010-02-16 Viaflo Corporation Locking pipette tip and mounting shaft
US8501118B2 (en) 2006-10-24 2013-08-06 Integra Biosciences Corp. Disposable pipette tip
EP2687292A1 (en) * 2006-10-24 2014-01-22 Integra Biosciences Corp. Locking pipette tip and mounting shaft
US8877513B2 (en) 2006-10-24 2014-11-04 Integra Biosciences Ag Method of using a disposable pipette tip
US9333500B2 (en) 2006-10-24 2016-05-10 Integra Biosciences Ag Locking pipette tip and mounting shaft in hand-held manual pipette
WO2010051824A1 (en) * 2008-11-05 2010-05-14 Hamilton Bonaduz Ag Radial sliding seal component for metering devices and metering device having such a radial sliding seal component
US9186675B2 (en) 2008-11-05 2015-11-17 Hamilton Bonaduz Ag Radial sliding seal subassembly for metering devices, and metering device with such a radial sliding seal subassembly
US8557197B2 (en) 2008-11-05 2013-10-15 Hamilton Bonaduz Ag Radial sliding seal component for metering devices and metering device having such a radial sliding seal component
US9180457B2 (en) 2008-11-05 2015-11-10 Hamilton Bonaduz Ag Radial sliding seal with subassembly for metering devices, and metering device with such a radial sliding seal subassembly
US8277757B2 (en) 2009-09-29 2012-10-02 Integra Biosciences Corp. Pipette tip mounting shaft

Also Published As

Publication number Publication date Type
DE10229788B4 (en) 2004-08-05 grant

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE19806481A1 (en) Drinks-bottle with pourer opening on neck
EP0592814A2 (en) Process for making a needle protecting cap for sticking or sliding on a syringe needle
DE3808688A1 (en) Cannula protecting device
EP2476633A1 (en) Capsule, system and method for preparing a drink
EP0312725A2 (en) Drop dispersing bottle and process for making it
DE4440211C1 (en) Pressure=operated dispensing cap from vessel
DE4036361A1 (en) Connector for medical transfusions etc. - is made of plastics by injection moulding in two stages using rigid polypropylene for 1st and elastomer in 2nd to shrink on in situ
DE19728775A1 (en) Security seal for packs containing medical fluids, especially infusion or transfusion bags
EP0788804A2 (en) Medical applicator
DE19903545A1 (en) Fuel tank for motor vehicle has axially extending and radially inwards protruding centering ribs formed on inner wall or inner face of tank section accommodating pipe end of filling nozzle and extend in axial direction over this section
DE4229224A1 (en) One-part suction unit with bearer of comparatively hard material - has mouthpiece of soft material connected to it
DE3835720A1 (en) Closure for a medicine bottle and process for the preparation of this closure
DE202005000531U1 (en) Piston for cartridges of building sealant has domed top and vertical walls and peripheral ribs near point where these join, top rib curving outwards and having slots around it and lower rib being vertical and enclosing pocket with it
DE3733696C1 (en) Device for closing an opening of a container
DE102005025760A1 (en) container
EP0379692A2 (en) Brush for applying a liquid containing a volatile solvent, in particular a nail varnish
DE102005036301A1 (en) Multifunctional toothbrush, comprises blown hollow handle for accommodation of related items or decoration
DE10207556A1 (en) Water supply unit for household appliances comprises an outer fabric hose which closely surrounds a corrugated inner hose consisting of a flexible plastic material
DE19520540A1 (en) Mfg. teat integrated with sealing ring for baby bottles
DE10006560A1 (en) Two-component piston plug
DE10311342B3 (en) Cement/mortar mixing pump, especially for use in tunneling, has a mixing chamber with the impeller screw and liquid jets and a funnel for filling, which is less likely to clog giving reduced cleaning
EP1708822B1 (en) Paint reservoir system for a paint spraying gun
DE3913186C1 (en)
DE20311719U1 (en) Plastic tube with a body and a closure unit comprises a tube shoulder which together with the base structure of the closure unit is produced as a single component
DE19809255A1 (en) Cartridge for containing a viscous or pasty mass

Legal Events

Date Code Title Description
OP8 Request for examination as to paragraph 44 patent law
8364 No opposition during term of opposition