DE102013224824A1 - Control and detection device for a motor vehicle and method for detecting an image codes by means of a built-up in a motor vehicle recognition unit - Google Patents

Control and detection device for a motor vehicle and method for detecting an image codes by means of a built-up in a motor vehicle recognition unit

Info

Publication number
DE102013224824A1
DE102013224824A1 DE102013224824.5A DE102013224824A DE102013224824A1 DE 102013224824 A1 DE102013224824 A1 DE 102013224824A1 DE 102013224824 A DE102013224824 A DE 102013224824A DE 102013224824 A1 DE102013224824 A1 DE 102013224824A1
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
control
motor vehicle
detection means
means
code
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Pending
Application number
DE102013224824.5A
Other languages
German (de)
Inventor
Frank Niewels
Gunther Schaaf
Wolfgang Branz
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Robert Bosch GmbH
Original Assignee
Robert Bosch GmbH
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Robert Bosch GmbH filed Critical Robert Bosch GmbH
Priority to DE102013224824.5A priority Critical patent/DE102013224824A1/en
Publication of DE102013224824A1 publication Critical patent/DE102013224824A1/en
Application status is Pending legal-status Critical

Links

Images

Classifications

    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B60VEHICLES IN GENERAL
    • B60WCONJOINT CONTROL OF VEHICLE SUB-UNITS OF DIFFERENT TYPE OR DIFFERENT FUNCTION; CONTROL SYSTEMS SPECIALLY ADAPTED FOR HYBRID VEHICLES; ROAD VEHICLE DRIVE CONTROL SYSTEMS FOR PURPOSES NOT RELATED TO THE CONTROL OF A PARTICULAR SUB-UNIT
    • B60W30/00Purposes of road vehicle drive control systems not related to the control of a particular sub-unit, e.g. of systems using conjoint control of vehicle sub-units, or advanced driver assistance systems for ensuring comfort, stability and safety or drive control systems for propelling or retarding the vehicle
    • B60W30/08Active safety systems predicting or avoiding probable or impending collision or attempting to minimise its consequences
    • B60W30/09Taking automatic action to avoid collision, e.g. braking and steering
    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B60VEHICLES IN GENERAL
    • B60WCONJOINT CONTROL OF VEHICLE SUB-UNITS OF DIFFERENT TYPE OR DIFFERENT FUNCTION; CONTROL SYSTEMS SPECIALLY ADAPTED FOR HYBRID VEHICLES; ROAD VEHICLE DRIVE CONTROL SYSTEMS FOR PURPOSES NOT RELATED TO THE CONTROL OF A PARTICULAR SUB-UNIT
    • B60W10/00Conjoint control of vehicle sub-units of different type or different function
    • B60W10/04Conjoint control of vehicle sub-units of different type or different function including control of propulsion units
    • B60W10/06Conjoint control of vehicle sub-units of different type or different function including control of propulsion units including control of combustion engines
    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B60VEHICLES IN GENERAL
    • B60WCONJOINT CONTROL OF VEHICLE SUB-UNITS OF DIFFERENT TYPE OR DIFFERENT FUNCTION; CONTROL SYSTEMS SPECIALLY ADAPTED FOR HYBRID VEHICLES; ROAD VEHICLE DRIVE CONTROL SYSTEMS FOR PURPOSES NOT RELATED TO THE CONTROL OF A PARTICULAR SUB-UNIT
    • B60W10/00Conjoint control of vehicle sub-units of different type or different function
    • B60W10/12Conjoint control of vehicle sub-units of different type or different function including control of differentials
    • B60W10/16Axle differentials, e.g. for dividing torque between left and right wheels
    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B60VEHICLES IN GENERAL
    • B60WCONJOINT CONTROL OF VEHICLE SUB-UNITS OF DIFFERENT TYPE OR DIFFERENT FUNCTION; CONTROL SYSTEMS SPECIALLY ADAPTED FOR HYBRID VEHICLES; ROAD VEHICLE DRIVE CONTROL SYSTEMS FOR PURPOSES NOT RELATED TO THE CONTROL OF A PARTICULAR SUB-UNIT
    • B60W10/00Conjoint control of vehicle sub-units of different type or different function
    • B60W10/18Conjoint control of vehicle sub-units of different type or different function including control of braking systems
    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B60VEHICLES IN GENERAL
    • B60WCONJOINT CONTROL OF VEHICLE SUB-UNITS OF DIFFERENT TYPE OR DIFFERENT FUNCTION; CONTROL SYSTEMS SPECIALLY ADAPTED FOR HYBRID VEHICLES; ROAD VEHICLE DRIVE CONTROL SYSTEMS FOR PURPOSES NOT RELATED TO THE CONTROL OF A PARTICULAR SUB-UNIT
    • B60W30/00Purposes of road vehicle drive control systems not related to the control of a particular sub-unit, e.g. of systems using conjoint control of vehicle sub-units, or advanced driver assistance systems for ensuring comfort, stability and safety or drive control systems for propelling or retarding the vehicle
    • B60W30/02Control of vehicle driving stability
    • GPHYSICS
    • G08SIGNALLING
    • G08GTRAFFIC CONTROL SYSTEMS
    • G08G1/00Traffic control systems for road vehicles
    • G08G1/09Arrangements for giving variable traffic instructions
    • G08G1/0962Arrangements for giving variable traffic instructions having an indicator mounted inside the vehicle, e.g. giving voice messages
    • G08G1/09623Systems involving the acquisition of information from passive traffic signs by means mounted on the vehicle
    • GPHYSICS
    • G08SIGNALLING
    • G08GTRAFFIC CONTROL SYSTEMS
    • G08G1/00Traffic control systems for road vehicles
    • G08G1/16Anti-collision systems
    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B60VEHICLES IN GENERAL
    • B60WCONJOINT CONTROL OF VEHICLE SUB-UNITS OF DIFFERENT TYPE OR DIFFERENT FUNCTION; CONTROL SYSTEMS SPECIALLY ADAPTED FOR HYBRID VEHICLES; ROAD VEHICLE DRIVE CONTROL SYSTEMS FOR PURPOSES NOT RELATED TO THE CONTROL OF A PARTICULAR SUB-UNIT
    • B60W2520/00Input parameters relating to overall vehicle dynamics
    • B60W2520/10Longitudinal speed
    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B60VEHICLES IN GENERAL
    • B60WCONJOINT CONTROL OF VEHICLE SUB-UNITS OF DIFFERENT TYPE OR DIFFERENT FUNCTION; CONTROL SYSTEMS SPECIALLY ADAPTED FOR HYBRID VEHICLES; ROAD VEHICLE DRIVE CONTROL SYSTEMS FOR PURPOSES NOT RELATED TO THE CONTROL OF A PARTICULAR SUB-UNIT
    • B60W2520/00Input parameters relating to overall vehicle dynamics
    • B60W2520/28Wheel speed
    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B60VEHICLES IN GENERAL
    • B60WCONJOINT CONTROL OF VEHICLE SUB-UNITS OF DIFFERENT TYPE OR DIFFERENT FUNCTION; CONTROL SYSTEMS SPECIALLY ADAPTED FOR HYBRID VEHICLES; ROAD VEHICLE DRIVE CONTROL SYSTEMS FOR PURPOSES NOT RELATED TO THE CONTROL OF A PARTICULAR SUB-UNIT
    • B60W2520/00Input parameters relating to overall vehicle dynamics
    • B60W2520/40Torque distribution
    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B60VEHICLES IN GENERAL
    • B60WCONJOINT CONTROL OF VEHICLE SUB-UNITS OF DIFFERENT TYPE OR DIFFERENT FUNCTION; CONTROL SYSTEMS SPECIALLY ADAPTED FOR HYBRID VEHICLES; ROAD VEHICLE DRIVE CONTROL SYSTEMS FOR PURPOSES NOT RELATED TO THE CONTROL OF A PARTICULAR SUB-UNIT
    • B60W2520/00Input parameters relating to overall vehicle dynamics
    • B60W2520/40Torque distribution
    • B60W2520/406Torque distribution between left and right wheel
    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B60VEHICLES IN GENERAL
    • B60WCONJOINT CONTROL OF VEHICLE SUB-UNITS OF DIFFERENT TYPE OR DIFFERENT FUNCTION; CONTROL SYSTEMS SPECIALLY ADAPTED FOR HYBRID VEHICLES; ROAD VEHICLE DRIVE CONTROL SYSTEMS FOR PURPOSES NOT RELATED TO THE CONTROL OF A PARTICULAR SUB-UNIT
    • B60W2720/00Output or target parameters relating to overall vehicle dynamics
    • B60W2720/40Torque distribution
    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B60VEHICLES IN GENERAL
    • B60WCONJOINT CONTROL OF VEHICLE SUB-UNITS OF DIFFERENT TYPE OR DIFFERENT FUNCTION; CONTROL SYSTEMS SPECIALLY ADAPTED FOR HYBRID VEHICLES; ROAD VEHICLE DRIVE CONTROL SYSTEMS FOR PURPOSES NOT RELATED TO THE CONTROL OF A PARTICULAR SUB-UNIT
    • B60W2720/00Output or target parameters relating to overall vehicle dynamics
    • B60W2720/40Torque distribution
    • B60W2720/403Torque distribution between front and rear axle

Abstract

Erfindungsgemäß wird eine Steuer- und Erfassungseinrichtung (40) für ein Kraftfahrzeug (100) zur Verfügung gestellt. According to the invention a control and detection means (40) is provided for a motor vehicle (100) are available.
Ferner wird ein Verfahren zur Erkennung eines Bild-Codes (10) mittels einer in einem Kraftfahrzeug (100) verbauten Steuer- und Erfassungseinrichtung (40) zur Verfügung gestellt. Further, a method for detecting an image-code (10) by means of an in a motor vehicle (100) installed control and detection means (40) is provided.

Description

  • Die vorliegende Erfindung betrifft eine Steuer- und Erfassungseinrichtung für ein Kraftfahrzeug und ein Verfahren zur Erkennung eines Bild-Codes mittels einer in einem Kraftfahrzeug verbauten Steuer- und Erfassungseinrichtung. The present invention relates to a control and detection means for a motor vehicle and a method for recognizing an image codes by means of a built in an automobile control and detecting means.
  • Stand der Technik State of the art
  • Falschfahrer stellen ein hohes Gefährdungspotenzial auf Autobahnen und Straßen mit baulich getrennten Richtungsfahrbahnen dar. Die derzeitigen Maßnahmen, welche darauf gerichtet sind, die Gefährdung für andere Verkehrsteilnehmer zu verringern, basieren auf einer Meldung über den Radio-Verkehrsfunk, die meist auf einer telefonischen Notruf-Mitteilung eines bereits gefährdeten Fahrers beruht. Falschfahrer represent a high risk potential on motorways and roads with separated carriageways. The current measures, which are aimed at reducing the hazard to other road users, based on a report of the radio traffic, mostly on a telephone emergency notification an already vulnerable driver based. Bis zur Meldung eines Falschfahrers verstreicht sehr viel Zeit, und eine Verhaltensänderung wird nicht beim Verursacher, also dem Falschfahrer, sondern bei allen anderen Verkehrsteilnehmern bewirkt. Until the report of a wrong-way driver passes a lot of time and a change in behavior is not caused at source, that is, the wrong-way drivers, but also for all other road users. Diese werden beispielsweise angewiesen, äußerst rechts auf der Fahrbahn zu fahren und nicht zu überholen. These are, for example, instructed the extreme right to drive on the road and not to overtake. Wesentlich effektiver wäre es dagegen, die Falschfahrt eines Fahrzeugs so früh wie möglich zu erkennen und diese aktiv durch eine Warnung des Fahrers oder eine Zwangsmaßnahme am falschfahrenden Fahrzeug zu verhindern beziehungsweise abzustellen. Much more effective it would be, however, to recognize the false passage of a vehicle as early as possible and prevent them actively by warning the driver or a coercive measure at the wrong vehicle or turn off.
  • Das Hauptproblem hierbei stellt jedoch die sichere Erkennung der Falschfahrt eines Kraftfahrzeugs dar, da eine Falscherkennung einer Falschfahrt kombiniert mit einer Warnung des Fahrers oder aktiven Zwangsmaßnahmen, wie zum Beispiel einer Notbremsung auf der Autobahn, mindestens ein erhebliches Akzeptanzproblem, wahrscheinlicher sogar ein großes Schadens- und Gefährdungspotenzial birgt. However, the main problem here is the reliable detection of counterfeit driving a motor vehicle as a false detection of a false trip combined with a warning the driver or active coercive measures, such as an emergency stop on the highway, at least a considerable acceptance problem, likely even a great damage and potential hazard poses.
  • Eine Möglichkeit für eine solche Zwangsmaßnahme sind sogenannte Asphaltkrallen, beispielsweise in den Autobahn-Abfahrten, welche die Reifen falsch fahrender Kraftfahrzeuge aufschlitzen und diese damit zum Stehen bringen. One possibility for such a coercive measure, so-called asphalt claws, for example, the highway runs, which slit the tires wrong-moving vehicles and bring this order to a halt. Diese Infrastrukturlösung an den über 2000 Autobahn-Abfahrten in Deutschland zu installieren, ist jedoch nicht nur sehr kostenintensiv, sondern bewirkt auch weiteren volkswirtschaftlichen Schaden durch die Beseitigung havarierter Kraftfahrzeuge und den behinderten Verkehrsfluss. To install this infrastructure solution to the over 2000 highway runs in Germany, however, is not only very expensive but also causes further economic damage caused by the removal of damaged vehicles and the disabled traffic flow.
  • In der öffentlichen Diskussion stehen ferner auch elektronische Technologien, die der Erkennung und Verhinderung von Falschfahrten dienen. In the public debate also are also electronic technologies that serve to detect and prevent false trips. So könnte ein falsch fahrendes Fahrzeug durch die im Stand der Technik bereits verbreitet zur Anwendung kommende Technik und Aktuatorik moderner Fahrassistenzsysteme automatisch abgebremst und gegebenenfalls auch an den Fahrbahnrand gesteuert werden. Thus, a wrong-propelled vehicle could be automatically braked and possibly controlled at the edge of the road by the already widespread in the prior art to the application coming technology and actuator technology of modern driver assistance systems. Das Grundproblem bleibt jedoch die zuverlässige Erkennung der Falschfahrt. However, the basic problem remains the reliable detection of false travel. Die Informationen aus aktuellen digitalen Navigationskarten sowie der aktuellen GPS-Ortung sind zu ungenau, um Falschfahrten sicher genug erkennen zu können. The information from the current digital navigation maps and current GPS location are too imprecise to be able to recognize false trips safe enough. Hierfür muss zum einen die Ortung des falsch fahrenden Kraftfahrzeugs wesentlich genauer werden, aber auch die Genauigkeit der digitalen Karten müsste steigen. For this, the location of the wrong-propelled motor vehicle must be much more accurate, but also the accuracy of the digital maps would have to rise to one. Zudem müssten die digitalen Karten ständig auf dem aktuellen Stand sein. In addition, the digital maps would have to be constantly up to date. Beispielsweise sind in temporären Autobahnbaustellen die Fahrzeuge durch die geänderte Verkehrsführung beabsichtigt und gefahrlos auf der Gegenfahrbahn unterwegs. For example, the vehicles are intended by the changed traffic flow and safe traveling in the opposite lane in temporary highway construction sites. Auch im Bereich von Auf- und Abfahrten kann, bedingt durch Baustellen, die Verkehrsführung temporär geändert sein. In the area of ​​entrance and exit ramps, the traffic flow can, due to construction sites, be changed temporarily.
  • Weitere Ansätze, den Verkehr vor Falschfahrern zu schützen, sind beispielsweise aus der Other approaches to protect the market before wrong-way drivers, for example, from the WO 2009/081816 А1 WO 2009/081816 А1 sowie aus der and from the WO 03/044984 A1 WO 03/044984 A1 bekannt. known. Allerdings ermöglichen auch diese Ansätze keinen umfassenden Schutz des Falschfahrers beziehungsweise der sich in dessen Umgebung befindenden Verkehrsteilnehmer. However, these approaches do not allow full protection of the wrong-way driver or the that are available in the surrounding road users.
  • Offenbarung der Erfindung Disclosure of the Invention
  • Erfindungsgemäß wird eine Steuer- und Erfassungseinrichtung für ein Kraftfahrzeug zur Verfügung gestellt. According to the invention a control and detection means is provided for a motor vehicle. Erfindungsgemäß ist die Steuer- und Erfassungseinrichtung dazu ausgebildet, in einem in einem Kraftfahrzeug verbauten Zustand einen außerhalb des Kraftfahrzeugs und innerhalb eines vorbestimmten Umkreises des Kraftfahrzeugs angebrachten oder befindlichen Bild-Code zu erkennen und zu interpretieren. According to the invention, the control and detection means are adapted to detect in a built-up in a motor vehicle condition an attached or outside the motor vehicle and within a predetermined radius of the motor vehicle located the code and interpret.
  • Der Vorteil einer derartigen, in einem Kraftfahrzeug verbauten Steuer- und Erfassungseinrichtung besteht darin, dass durch die Erkennung eines Bild-Codes darin beinhaltete Informationen, beispielsweise über die genauen Ortskoordinaten des Bild-Codes und dessen Position relativ zu einer Fahrbahn, auf der ein Einfahrtsverbot besteht, dazu genutzt werden können, eine Falschfahrt des Kraftfahrzeugs, in welchem die Steuer- und Erfassungseinrichtung verbaut ist, eindeutig, zum Beispiel während der Fahrt des Kraftfahrzeugs zu erkennen und zu interpretieren. The advantage of such, installed in a motor vehicle control and detection means is that through the recognition of an image code is included information, for example about the exact location coordinates of the image codes and its position relative to a road surface on which prohibiting entry is can be used to a false travel of the motor vehicle in which the control and detection device is installed, clearly, for example, while driving the motor vehicle to detect and interpret. Dadurch erhöht sich die Sicherheit im Straßenverkehr. Thus, the road safety increases. Unter einem Bild-Code wird dabei eine in einem Bild kodierte Information verstanden, welche durch eine Erkennungseinheit beziehungsweise eine Leseeinheit entschlüsselt beziehungsweise enkodiert werden kann. Under a picture-code a code in an image information is understood, which can decoded by a recognition unit or a read unit or be encoded. Die Kodierung erfolgt dabei bildhaft durch ein ein-, zwei- oder mehrdimensionales Muster. The coding is done graphically by a one-, two- or multi-dimensional pattern.
  • Bevorzugt ist der Bild-Code als maschinenlesbarer Code ausgeführt und enthält der Bild-Code mindestens eine Information, welche die Steuer- und Erfassungseinrichtung auszuwerten vermag. of the code is preferably embodied as machine-readable code image and the code includes at least one information which is able to evaluate the control and detecting means. Des Weiteren bevorzugt ist der Bild-Code als QR-Code, also als Quick Response-Code ausgeführt. the image code as a QR code, so as Quick Response Code is preferred Furthermore executed. Ferner bevorzugt ist der Bild-Code als ein mit einem QR-Code vergleichbarer Bild-Code ausgeführt. Further, preferably, the image code is performed as an equivalent to a QR code image code. Derartige maschinenlesbare Codes können sehr schnell erkannt werden und sind einfach realisierbar. Such machine-readable codes can be detected very quickly and are easy to implement. Mit ihnen können beliebige Informationen übertragen werden. With them, any information can be transmitted. Durch ihre Kombination mit einem bestimmten Ort, an welchem sie lediglich für einen Falschfahrer sichtbar oder eindeutig interpretierbar sind, können in ihnen beispielsweise Warnungen kodiert sein, die einen Falschfahrer beispielsweise an der Auffahrt einer Autobahn-Abfahrt hindern. By combining them with a specific place where they are visible only for a wrong-way driver and unambiguous interpretation, for example, warnings can be encoded to prevent a wrong-way driver, for example, at the entrance of a highway exit in them. Maschinenlesbare Codes wie beispielsweise QR-Codes weisen eine bei weitem höhere Unterscheidungskraft auf als beispielsweise ein Verkehrsschild, welches von einer Steuer- und Erfassungseinrichtung leichter mit anderen Verkehrsschildern verwechselt werden kann. Machine readable codes, such as QR codes have higher by far distinctive than, for example, a traffic sign, which can be confused by a control and detection means easily with other traffic signs. Ferner können die maschinenlesbaren Codes zwei- oder mehrdimensional ausgeführt sein. Furthermore, the machine-readable codes can be performed two or multidimensional.
  • Vorzugsweise handelt es sich bei der mindestens einen Information um eine Information zur Feststellung einer Falschfahrt oder zur Feststellung einer bevorstehenden Falschfahrt eines Kraftfahrzeugs. Preferably, the at least one information is information for determining a false trip or for the detection of an impending false trip of a vehicle. In einer derartigen Ausführung kann auf eine Falschfahrt eines Kraftfahrzeugs, in welchem eine erfindungsgemäße Steuer- und Erfassungseinrichtung verbaut ist, frühzeitig reagiert werden. In such an embodiment can be applied to a false trip of a motor vehicle in which a control and detection means according to the invention is installed, are quick to respond. Es können also frühzeitig Gegenmaßnahmen zur Abwendung von sonst zu erwartenden Schäden eingeleitet werden. It is therefore possible early countermeasures to avert otherwise expected damage to be initiated. Diese können aktiver oder passiver Art sein. These can be active or passive way. Beispielsweise kann eine Gegenmaßnahme darin bestehen, dass der Fahrer eine Warnmitteilung erhält, oder darin bestehen, dass das Kraftfahrzeug zum Stillstand gebracht wird. For example, may consist of a countermeasure that the driver receives a warning message, or consist in, that the motor vehicle is brought to a standstill. Bevorzugt handelt es sich bei der mindestens einen Information über eine das Verbot einer Einfahrt indizierende Information. It is preferable that at least one information of a prohibiting a driveway indexing information.
  • Bevorzugt sind in dem Bild-Code ebenfalls Checksummen codiert, mittels welcher die eindeutige und vollständige Erkennung der mindestens einen Information sicherstellbar ist. in the image code are preferably also encoded checksum by means of which the clear and complete detection of the at least one information is sicherstellbar. Damit sind Falscherkennungen des Einfahrtverbots praktisch ausgeschlossen. This means that virtually eliminates false detections of entrance ban. Dadurch erhöht sich die Sicherheit des Kraftfahrzeugs im Straßenverkehr abermals. The safety of the motor vehicle on the road will increase again.
  • In einer bevorzugten Ausführungsform umfasst die Steuer- und Erfassungseinrichtung mindestens einen Video-Sensor, welcher innerhalb eines Kraftfahrzeugs anordenbar ist. In a preferred embodiment, the control and detecting means comprises at least one video sensor which can be arranged within a motor vehicle. Derartige Video-Sensoren weisen eine hohe Auflösung auf und sind zu einer schnellen und zuverlässigen Erkennung eines Bild-Codes in der Lage. Such video sensors have a high resolution and a fast and reliable detection of an image code capable.
  • Bevorzugt ist der Bild-Code unterhalb und/oder oberhalb und/oder in der Frontansicht eines, insbesondere die Einfahrt verbietenden, Verkehrsschildes angebracht und/oder in die Rückansicht eines, insbesondere die Einfahrt verbietenden, Verkehrsschildes integriert und in dieser Position von der Steuer- und Erfassungseinrichtung in einem in einem Kraftfahrzeug verbauten Zustand erkennbar und interpretierbar. of the code is less preferred and / or above and / or prohibitive in the front view of an, in particular the gateway, traffic sign attached and / or prohibitive in the rear view of a, in particular the driveway, road sign integrated, and in this position by the control and detecting means recognizable in a built-up in a motor vehicle condition and interpreted. Durch die Kombination des Bild-Codes mit dem Verkehrsschild beziehungsweise mit der Position des Schildes kann eine unzulässige Fahrzeugführung, insbesondere eine Falschfahrt, besonders zuverlässig erkannt und gegebenenfalls unterbunden werden. By combining the image code with the traffic sign or the position of the blade can an illegal vehicle management, in particular a false trip, especially reliably detected and optionally prevented. Ferner bevorzugt ist die genaue Ortsposition des Schildes und dessen Position relativ zur Fahrbahn, auf der beispielsweise ein Einfahrtsverbot bestehen kann, zusätzlich in dem Bild-Code kodiert. Further preferably, the exact spatial position of the shield and its position relative to the road surface on which, for example, prohibiting entry may consist, in addition encoded in the image code. Bei einer derartigen Ausführungsform kann eine Falschfahrt zusätzlich zu einer Verkehrsschilderkennung mittels der Erkennung eines Bild-Codes plausibilisiert werden. In such an embodiment, a false trip can be checked for plausibility in addition to a road sign recognition means of the recognition of an image code. Ferner bevorzugt handelt es sich bei dem Schild um ein Verkehrsschild, welches das Verbot einer Einfahrt indiziert und sich beispielsweise an einer Autobahn-Abfahrt oder an einer Parkplatz-Einfahrt befindet. Further, preferably, at the sign of a traffic sign which indicates the prohibition of entry and located for example at a motorway exit or a parking lot driveway. In einer des Weiteren bevorzugten Ausführungsform ist der Bild-Code auf einem Fahrbahn-Objekt angebracht und ist der Bild-Code in dieser Position von der Steuer- und Erfassungseinrichtung erkennbar und interpretierbar. In a further preferred embodiment of the picture-code is mounted on a road surface object and the image-recognizable code and interpretable in this position by the control and detecting means. Bevorzugt handelt es sich bei einem solchen Fahrbahn-Objekt um eine Schilder-Brücke oder um eine Mautbrücke, welche an oder auf einer Autobahnstrecke befindlich ist. It is preferable that in such a lane-object is a sign bridge or a toll bridge, which is located at or on a highway route. Ferner bevorzugt ist der Bild-Code in die Rückansicht eines für eine gegenüberliegende Richtungsfahrbahn geltenden Verkehrsschildes integriert, wobei mit der gegenüberliegenden Richtungsfahrbahn diejenige Fahrbahn gemeint ist, welche gegenüber der Richtungsfahrbahn liegt, auf welcher sich das Kraftfahrzeug befindet, in welchem die erfindungsgemäße Steuer- und Erfassungseinrichtung verbaut ist und welche für den Gegenverkehr zugelassen ist. of the code is also preferably integrated in the rear view of a current for an opposite direction of road traffic sign, wherein the one lane is meant by the opposite carriageway, which is located opposite the carriageway on which the motor vehicle is located in which the control according to the invention, and detecting means is installed and which is approved for oncoming traffic.
  • Vorzugsweise ist der Abstand zwischen der Steuer- und Erfassungseinrichtung und dem Bild-Code, ab dessen Unterschreitung die Steuer- und Erfassungseinrichtung den Bild-Code zu erkennen und zu interpretieren vermag, vorbestimmt. Preferably, the distance between the control and detection means and the image code, is able to recognize the image code and to interpret from below which the control and detection means, predetermined. Eine derartige Vorbestimmung ist beispielsweise dadurch gegeben, dass die Auflösung der Steuer- und Erfassungseinrichtung und die Größe des Bild-Codes vorbestimmt und fix gewählt sind. Such a predetermination is thereby provided, for example, that the resolution of the control and detection means and the size of the image codes are predetermined and selected fix. Mit einem derartigen Ausführungsbeispiel kann unter anderem sichergestellt werden, dass Bild-Codes nur von den Steuer- und Erfassungseinrichtungen derjenigen Kraftfahrzeuge erkannt werden, für welche die Bild-Codes auch bestimmt waren. With such an embodiment can be ensured, among other things, that image codes are only recognized by the control and detection devices of those vehicles for which the image codes were also determined. So werden in einem derartigen Ausführungsbeispiel beispielsweise auf der gegenüberliegenden Richtungsfahrbahn einer Autobahnstrecke angeordnete Bild-Codes aufgrund der zu großen Entfernung und/oder der nicht plausiblen relativen Ortsposition von dem die Steuer- und Erfassungseinrichtung aufweisenden Kraftfahrzeug nicht fälschlicherweise erkannt und falsch interpretiert. Thus, in such an embodiment, for example, on the opposite carriageway of a highway section arranged image codes due to the large distance and / or the non-plausible relative spatial position not erroneously detected by the control and detection means comprising the motor vehicle and misinterpreted.
  • In einer bevorzugten Ausführungsform ist die Steuer- und Erfassungseinrichtung dazu ausgebildet, ein Initialisierungssignal bereitzustellen, sobald der Bild-Code erkannt und interpretiert wurde. In a preferred embodiment, the control and detection means is adapted to provide an initializing signal when the code image is detected and interpreted. In einer ferner bevorzugten Ausführungsform ist die Steuer- und Erfassungseinrichtung dazu ausgebildet, ein Initialisierungssignal und entsprechende Daten bereitzustellen, sobald der Bild-Code erkannt und interpretiert wurde. In a further preferred embodiment, the control and detection means is adapted to provide an initialization signal and corresponding data when the image code is detected and interpreted. Mittels des durch die Steuer- und Erfassungseinrichtung bereitgestellten Initialisierungssignals beziehungsweise mittels der bereitgestellten entsprechenden Daten kann beispielsweise eine aktive Gegenmaßnahme zu einer Falschfahrt durch ein Fahrassistenzsystem initialisiert werden. By means of the provided by the control and detection means initialization signal or by means of the provided data corresponding to an active countermeasure to a false trip, for example, be initialized by a driving assistance system. Zum Beispiel kann ein die Steuer- und Erfassungseinrichtung aufweisendes Kraftfahrzeug am Rand der Fahrbahn zum Halt gebracht oder sonstige Schritte eingeleitet werden. For example, a control and detection device exhibiting motor vehicle at the edge of the roadway can brought to a halt or other steps are taken.
  • Bevorzugt ist die Steuer- und Erfassungseinrichtung ferner dazu ausgebildet, in einem in einem Kraftfahrzeug verbauten Zustand das Kraftfahrzeug durch die Auslösung einer Notbremsung und/oder durch die Deaktivierung der Motor-Zündung in einen Zustand der Fahrbetriebsunterbrechung zu überführen, sobald der Bild-Code erkannt und interpretiert wurde. Preferably, the control and detection means is further adapted to transfer a built-up in a motor vehicle condition, the motor vehicle by the tripping of an emergency braking and / or by disabling the engine ignition system in a state of driving operation interruption when the image code is detected and was interpreted. Bevorzugt wird das Kraftfahrzeug automatisiert am Rand der Fahrbahn stillgelegt. the motor vehicle is preferably automatically at the edge of the road shut down. In einem derartigen Ausführungsbeispiel ist die Sicherheit im Straßenverkehr erhöht, da sich das Fahrzeug bei der Erkennung einer Falschfahrt oder einer sich abzeichnenden Falschfahrt von selbst aus der Gefahrensituation herausmanövriert. In such an embodiment, the safety is increased in traffic because the vehicle is maneuvered in the detection of a false trip or emerging false trip of itself from the danger situation. Des Weiteren bevorzugt ist die Steuer- und Erfassungseinrichtung dazu ausgebildet, das Initialisierungssignal einem Fahrassistenzsystem bereitzustellen. Further preferably, the control and detection means is configured to provide the initialization a driving assistance system. Das Fahrassistenzsystem kann das Kraftfahrzeug daraufhin durch die Auslösung einer Notbremsung und/oder durch die Deaktivierung der Motor-Zündung in einen Zustand der Fahrbetriebsunterbrechung überführen. The driving assistance system can perform the vehicle subsequently through the triggering emergency braking, and / or by disabling the engine ignition system in a state of driving operation interruption.
  • Vorzugsweise ist die Steuer- und Erfassungseinrichtung ferner zu einer Video-Verkehrszeichenerkennung in der Lage. Preferably, the control and detection means is further to a video traffic sign recognition in the situation. Bei einer derartigen Ausführungsform kommen die Verkehrszeichenerkennung und die Erkennung von Bild-Codes kombiniert zum Einsatz. In such an embodiment, the traffic sign recognition and the recognition of image codes are combined for use. Durch die Erkennung von Bild-Codes neben der Erkennung von Verkehrsschildern kann beispielsweise die Plausibilisierung einer Falschfahrt sicherer beziehungsweise zuverlässiger erfolgen. By detecting image codes besides the recognition of traffic signs, for example, the plausibility of a wrong journey can be made safer or more reliable. Ferner kann die Verkehrszeichenerkennung mittels der Bild-Code Erkennung abgesichert werden. Furthermore, the traffic sign recognition can be secured by means of the code recognition.
  • Ferner wird ein Verfahren zur Erkennung eines Bild-Codes mittels einer in einem Kraftfahrzeug verbauten Steuer- und Erfassungseinrichtung zur Verfügung gestellt, welches die folgenden Verfahrensschritte umfasst: Erkennen eines innerhalb eines vorbestimmten Umkreises des Kraftfahrzeugs angebrachten und mindestens eine Information enthaltenden Bild-Codes mittels der Steuer- und Erfassungseinrichtung. Further, a method for recognizing an image codes is provided by means of a built in an automobile control and detection device, comprising the steps of: detecting an attached within a predetermined radius of the motor vehicle and at least an information-containing image codes by means of the control - and detecting device. Interpretieren der mindestens einen, in dem Bild-Code enthaltenden Information mittels einer von der Steuer- und Erfassungseinrichtung bereitgestellten Bildverarbeitungseinheit. Interpreting the at least one, contained in the image information by means of a code provided by the control and detection means image processing unit. Bereitstellen der erkannten und interpretierten mindestens einen Information mittels der Steuer- und Erfassungseinrichtung. Providing the detected and interpreted at least one information by the control and detecting means. Durch ein derartiges Verfahren ist die Sicherheit im Straßenverkehr erhöht. By such a method the security is increased in traffic.
  • In einer bevorzugten Weiterentwicklung des Verfahrens handelt es sich bei der Steuer- und Erfassungseinrichtung um mindestens einen, innerhalb des Kraftfahrzeugs angeordneten Video-Sensor und handelt es sich bei dem Bild-Code um einen maschinenlesbaren Code. In a preferred development of the method is in the control and detection means to at least one disposed within the motor vehicle video sensor and acts If the image code to a machine-readable code. In einer derartigen Ausführung ermöglicht das Verfahren eine sehr schnelle und zuverlässige Erkennung von Information, auch während sich das Kraftfahrzeug in der Fahrt befindet. In such an embodiment, the method enables a very fast and reliable detection of information, even while the vehicle is in the drive.
  • Ferner bevorzugt handelt es sich bei der mindestens einen in dem Bild-Code enthaltenen Information um eine Information zur Feststellung einer Falschfahrt oder zur Feststellung einer bevorstehenden Falschfahrt des Kraftfahrzeugs, und umfasst das Verfahren ferner den Schritt: Überführen des Kraftfahrzeugs in einen Zustand der Fahrbetriebsunterbrechung, sobald die Information über eine Falschfahrt des Kraftfahrzeugs erkannt und interpretiert wurde. Further preferably, at least one included in the image code information is information for determining a false trip or for the detection of an impending false travel of the motor vehicle, and the method further comprises the step of transferring the motor vehicle in a state of driving operation interruption when was detected, the information about a false trip of the motor vehicle and interpreted. In einer derartigen Ausführung des Verfahrens wird durch selbiges das Kraftfahrzeug in einen idealerweise am Rand der Fahrbahn befindlichen Ruhezustand versetzt, sobald eine Falschfahrt durch die Steuer- und Erfassungseinrichtung des Kraftfahrzeugs erkannt wird. In such an embodiment, the method by selbiges the motor vehicle is put in an ideally located at the edge of the road state of rest, as soon as a false movement is detected by the control and detection means of the motor vehicle. Damit geht von dem Kraftfahrzeug keine Gefahr mehr für den Verkehr beziehungsweise die Insassen des Kraftfahrzeugs aus. Thus goes from the motor vehicle from no danger to traffic or the occupants of the motor vehicle.
  • Bevorzugt umfasst die Steuer- und Erfassungseinrichtung ein Fahrassistenzsystem. Preferably, the control and detection means comprising a driving assistance system.
  • Vorteilhafte Weiterbildungen der Erfindung sind in den Unteransprüchen angegeben und in der Beschreibung beschrieben. Advantageous developments of the invention are specified in the sub-claims and described in the specification.
  • Zeichnungen drawings
  • Ausführungsbeispiele der Erfindung werden anhand der Zeichnungen und der nachfolgenden Beschreibung näher erläutert. Embodiments of the invention will become apparent from the drawings and the description below. Es zeigen: Show it:
  • 1 1 ein Ausführungsbeispiel eines erfindungsgemäßen Kraftfahrzeugs, und An exemplary embodiment of a motor vehicle according to the invention, and
  • 2 2 eine beispielhafte Ausführung zweier verschiedener Bild-Codes, welche von der Erkennungseinheit eines Ausführungsbeispiels eines erfindungsgemäßen Kraftfahrzeugs erkennbar sind. an exemplary embodiment, two different image codes, which are recognizable by the recognition unit of an embodiment of a motor vehicle according to the invention.
  • Ausführungsformen der Erfindung Embodiments of the invention
  • In der In the 1 1 ist ein Ausführungsbeispiel einer erfindungsgemäßen Steuer- und Erfassungseinrichtung is an embodiment of a control and detection means according to the invention 40 40 für ein Kraftfahrzeug for a motor vehicle 100 100 dargestellt. shown. Die Steuer- und Erfassungseinrichtung The control and detection device 40 40 ist in diesem Ausführungsbeispiel rein beispielhaft innerhalb eines Kraftfahrzeugs is in this embodiment, purely by way of example within a motor vehicle 100 100 hinter dessen Frontscheibe angeordnet und ist unter anderem auf das Sichtfeld des Fahrers gerichtet. disposed behind the front wheel and is directed inter alia, to the field of view of the driver. Die Steuer- und Erfassungseinrichtung The control and detection device 40 40 kann aber auch an einem anderen Ort innerhalb des Kraftfahrzeugs but can also be at a different location within the motor vehicle 100 100 angeordnet sein oder aber auch außerhalb des Kraftfahrzeugs be located or even outside the motor vehicle 100 100 , beispielsweise auf der Karosserie des Kraftfahrzeugs , For example on the body of the motor vehicle 100 100 oder aber auch außerhalb des Kraftfahrzeugs or even outside the motor vehicle 100 100 angeordnet sein. be disposed. Ferner kann die Steuer- und Erfassungseinrichtung Furthermore, the control and detection device 40 40 auch auf einen anderen Bereich der Umgebung des Kraftfahrzeugs on another area of ​​the environment of the motor vehicle 100 100 gerichtet sein, beispielweise auf einen Seitenbereich oder einen Heckbereich des Kraftfahrzeugs be directed, for example, a range of pages or a rear area of ​​the motor vehicle 100 100 . , Die Steuer- und Erfassungseinrichtung The control and detection device 40 40 ist dazu ausgebildet, einen außerhalb des Kraftfahrzeugs is adapted to an outside of the motor vehicle 100 100 und innerhalb eines vorbestimmten Umkreises des Kraftfahrzeugs and within a predetermined radius of the motor vehicle 100 100 angebrachten oder befindlichen Bild-Code mounted or located the code 10 10 zu erkennen und zu interpretieren. to recognize and interpret. Der Umkreis des Kraftfahrzeuges The radius of the motor vehicle 100 100 ist in diesem Ausführungsbeispiel rein beispielhaft auf einen Umkreis mit einem Radius von is merely exemplary in this embodiment, a radius having a radius of 30 30 Metern vorbestimmt. M predetermined. Es können aber auch Kraftfahrzeuge but it can also motor vehicles 100 100 mit erfindungsgemäßen Steuer- und Erfassungseinrichtungen with control of the invention and detecting devices 40 40 ausgeführt werden, bei welchen der Umkreis, innerhalb dem ein Bild-Code be carried out, in which the radius within which an image code 10 10 von der Steuer- und Erfassungseinrichtung by the control and detecting means 40 40 erkannt und interpretiert werden kann, einen Radius von zum Beispiel 5 Metern, 10 Metern, 20 Metern, 40 Metern, 50 Metern, 60 Metern oder einen beliebigen sonstigen Radius aufweist. can be detected and interpreted, has a radius of, for example, 5 meters, 10 meters, 20 meters, 40 meters, 50 meters, 60 meters, or any other radius.
  • In diesem Ausführungsbeispiel ist der Bild-Code In this embodiment, the image code 10 10 rein beispielhaft als maschinenlesbarer Code purely by way of example as a machine readable code 10 10 ausgeführt, welcher rein beispielhaft zwei Informationen enthält, welche die Steuer- und Erfassungseinrichtung executed which purely by way of example contains two pieces of information, which the control and detecting means 40 40 auszuwerten vermag. can evaluate. Genauer ausgedrückt sind die Bild-Codes More specifically, the image codes 10 10 , welche die Steuer- und Erfassungseinrichtung That the control and detecting means 40 40 zu erkennen und zu interpretieren vermag, in diesem Ausführungsbeispiel als Codes, vergleichbar zu QR-Codes able to recognize and interpret, in this embodiment as codes, similar to QR codes 10 10 , also analog zu Quick Response-Codes So, similar to Quick Response Codes 10 10 ausgeführt, in welchen jeweils zwei verschiedene Informationen kodiert sind. executed in each of which two different information are encoded. Die QR-Codes The QR codes 10 10 sind in diesem Ausführungsbeispiel rein beispielhaft unterhalb von „Einfahrt-Verboten“-Schildern an Autobahn-Abfahrten installiert und in dieser Position von einer in einem Kraftfahrzeug are installed in this embodiment, purely by way of example under "entry-prohibited" signs on highway runs and in this position by a in a motor vehicle 100 100 verbauten, erfindungsgemäßen Steuer- und Erfassungseinrichtung installed, the inventive control and detection device 40 40 erkenn- und interpretierbar. identifiable and interpretable. In den QR-Codes In the QR codes 10 10 ist in diesem Ausführungsbeispiel zum einen rein beispielhaft eine Information über die genaue Ortsposition des QR-Codes in this embodiment, for a purely by way of example an information about the exact spatial position of the QR code 10 10 und damit eines jeweiligen „Einfahrt-Verboten“-Schildes kodiert und zum anderen eine Information zur Feststellung einer bevorstehenden Falschfahrt des Kraftfahrzeugs and encodes a respective "Entry-prohibited" sign and the other information for determining an impending false trip of the motor vehicle 100 100 , welches die den jeweiligen QR-Code Which the respective QR Code 10 10 erkennende Steuer- und Erfassungseinrichtung recognizing the control and detecting means 40 40 aufweist. having. Allerdings können die Bild-Codes However, the image codes 10 10 auch an anderen Positionen als an den genannten Verkehrsschilden angeordnet sein und in diesen Positionen von der erfindungsgemäßen Steuer- und Erfassungseinrichtung also be located at positions other than said traffic shields and in those positions of the inventive control and detecting means 40 40 eines Kraftfahrzeugs a motor vehicle 100 100 erkannt und interpretiert werden. be recognized and interpreted. Auch können Kraftfahrzeuge Also, motor vehicles 100 100 mit erfindungsgemäßen Steuer- und Erfassungseinrichtungen with control of the invention and detecting devices 40 40 ausgeführt werden, die zur Erkennung anderer Bild-Codes be executed, to detect other image codes 10 10 mit anderen in diesen kodierten Informationen in der Lage sind. are with others in this coded information in the location. Die Information des QR-Codes The information of the QR code 10 10 über die genaue Ortsposition und die Position relativ zu der Fahrbahn, auf der das Einfahrtsverbot besteht, wird in diesem Ausführungsbeispiel nicht nur als Datengrundlage zur Feststellung einer drohenden Falschfahrt des Kraftfahrzeugs the exact spatial position and the position relative to the road surface on which there is the entrance prohibition, in this embodiment, not only as a database for the determination of threat of false travel of the motor vehicle 100 100 verwandt, sondern von der Steuer- und Erfassungseinrichtung related, but by the control and detection device 40 40 auch einem Fahrassistenzsystem des Kraftfahrzeugs and a driver assistance system of the motor vehicle 100 100 zur Steigerung von dessen Leistungsfähigkeit und zur Erweiterung von dessen Funktionsumfang übermittelt. transmitted to increase its efficiency and expansion of its capabilities.
  • In diesem Ausführungsbeispiel umfasst die Steuer- und Erfassungseinrichtung In this embodiment, the control and detection means comprises 40 40 rein beispielhaft einen Video-Sensor. purely by way of example a video sensor. Eine in einem Kraftfahrzeug A in a motor vehicle 100 100 verbaute Steuer- und Erfassungseinrichtung built-up control and detecting means 40 40 kann aber auch anders ausgeführt sein oder mehrere Video-Sensoren but can also be designed differently or more video sensors 40 40 umfassen beziehungsweise aus diesen bestehen. include or consist of these. Wie bereits erwähnt vermag die Steuer- und Erfassungseinrichtung As mentioned earlier can control and detection device 40 40 beziehungsweise deren Video-Sensor or their video sensor 40 40 in diesem Ausführungsbeispiel einen Bild-Code in this embodiment, an image code 10 10 in einem Umkreis von dem Kraftfahrzeug in a radius of the motor vehicle 100 100 mit einem Radius von 30 Metern zu erfassen. to detect with a radius of 30 meters. Das heißt der Abstand zwischen der Steuer- und Erfassungseinrichtung That is, the distance between the control and detecting means 40 40 und dem Bild-Code and the image code 10 10 , ab dessen Unterschreitung die Steuer- und Erfassungseinrichtung , From below which the control and detection device 40 40 den Bild-Code the image code 10 10 zu erkennen und zu interpretieren vermag, ist in diesem Ausführungsbeispiel rein beispielhaft auf 30 Meter vorbestimmt. able to recognize and interpret predetermined in this embodiment example only, to 30 meters. Er kann aber auch durch die Auflösung der Steuer- und Erfassungseinrichtung But it can also by the resolution of the control and detection device 40 40 sowie die Größe des abgebildeten Bild-Codes and the size of the displayed image codes 10 10 auf einen beliebigen anderen Wert festgelegt werden. be set to any other value.
  • Ferner ist die Steuer- und Erfassungseinrichtung Further, the control and detecting means 40 40 in diesem Ausführungsbeispiel dazu ausgebildet, ein Initialisierungssignal und entsprechende Daten für ein Fahrerassistenzsystem bereitzustellen, sobald ein Bild-Code formed in this embodiment to provide an initialization signal and corresponding data for a driver assistance system as soon as an image code 10 10 , dass heißt in diesem Ausführungsbeispiel ein QR-Code in this embodiment, that is a QR Code 10 10 erkannt und interpretiert wurde. was recognized and interpreted. Ferner ist die Steuer- und Erfassungseinrichtung Further, the control and detecting means 40 40 in diesem Ausführungsbeispiel rein beispielhaft dazu ausgebildet, das Kraftfahrzeug formed in this embodiment, purely exemplary to the motor vehicle 100 100 durch die Auslösung einer Notbremsung in einen Zustand der Fahrbetriebsunterbrechung zu überführen, sobald der Bild-Code to perform the triggering emergency braking in a state of driving operation interruption when the image code 10 10 von der Steuer- und Erfassungseinrichtung by the control and detecting means 40 40 erkannt und interpretiert wurde. was recognized and interpreted. Zu diesem Zweck kann die Steuer- und Erfassungseinrichtung For this purpose, the control and detection device 40 40 auch dazu ausgebildet sein, ein entsprechendes Initialisierungssignal beziehungsweise entsprechende Daten an ein Fahrerassistenzsystem zu übermitteln. also be configured to transmit a corresponding initialization or corresponding data to a driver assistance system. Es können allerdings auch Kraftfahrzeuge It can, however, also motor vehicles 100 100 mit einer erfindungsgemäßen Steuer- und Erfassungseinrichtung with an inventive control and detection device 40 40 ausgeführt werden, bei welcher ein von selbiger bereitgestelltes Initialisierungssignal beispielsweise von einem Fahrassistenzsystem empfangen wird, welches das Kraftfahrzeug be carried out, in which a mounted Selbiger of initialization, for example, received from a driving assistance system which the motor vehicle 100 100 daraufhin beispielsweise an den Rand der Richtungsfahrbahn lenkt und abschaltet. then deflected for example at the edge of the carriageway and off. Prinzipiell sind viele verschiedene, auch hier noch nicht genannte weitere Arten der Reaktion auf den Empfang eines von der Steuer- und Erfassungseinrichtung In principle, many different, also not mentioned other types of reaction are to receipt of one of the control and detection device 40 40 bereitgestellten Initialisierungssignals denkbar. provided initialization conceivable.
  • In diesem Ausführungsbeispiel ist die Steuer- und Erfassungseinrichtung In this embodiment, the control and detecting means 40 40 ferner zu einer Video-Verkehrszeichenerkennung in der Lage. further to a video traffic sign recognition in the situation. Diese wird durch die zuvor beschriebene Bild-Code-Erkennung mittels der Steuer- und Erfassungseinrichtung This is represented by the above-described image code recognition means of the control and detecting means 40 40 ergänzt. added. So kann die Erkennung eines Verkehrsschildes durch einen zusätzlich erkannten und interpretierten Bild-Code Thus, the detection of a traffic sign, by an additionally recognized and interpreted image code 10 10 ergänzt werden. be supplemented. Kommt es zu einer Fahrbahn-Einschränkung, beispielsweise aufgrund einer Baustelle, können beispielsweise den Straßenverlauf falsch beschreibende Bild-Codes If there is a lane restriction, for example due to a construction site, for example, the road wrong descriptive image codes 10 10 einfach abgehangen beziehungsweise abgedeckt werden, sodass sie von einer erfindungsgemäßen Steuer- und Erfassungseinrichtung be easily hung or covered so that they from an inventive control and detection device 40 40 eines Kraftfahrzeugs a motor vehicle 100 100 nicht mehr erkannt werden. not be recognized more.
  • In In 2 2 sind beispielhafte Ausführungen zweier verschiedener Bild-Codes are exemplary embodiments of two different image codes 10 10 dargestellt, welche von einer erfindungsgemäßen Steuer- und Erfassungseinrichtung shows which of an inventive control and detecting means 40 40 eines Ausführungsbeispiels eines Kraftfahrzeugs an embodiment of a motor vehicle 100 100 erkennbar sind. are visible. Von dem Standpunkt des Betrachters aus gesehen links in From the standpoint of the observer's left 2 2 ist ein Bild-Code is an image code 10 10 vergleichbar zu einem QR-Code comparable to a QR code 10 10 dargestellt, in welchem rein beispielhaft die Information des Verbotes der Einfahrt kodiert ist. shown, in which the information of the prohibition of entry is merely exemplary coded. Wird dieser Bild-Code If this image code 10 10 von der Steuer- und Erfassungseinrichtung by the control and detecting means 40 40 eines Kraftfahrzeugs a motor vehicle 100 100 erfasst und interpretiert, ist das Kraftfahrzeug detected and interpreted, the motor vehicle 100 100 beziehungsweise die Steuer- und Erfassungseinrichtung or the control and detection device 40 40 in die Lage versetzt, eine schadensabwendende Reaktion zu initialisieren. able to initialize a schadensabwendende reaction. Von dem Standpunkt des Betrachters aus gesehen rechts in From the standpoint of the observer's right 2 2 ist ein anderes Ausführungsbeispiel eines Bild-Codes is another embodiment of an image codes 10 10 dargestellt. shown. Bei diesem handelt es sich um einen Strichcode, welcher beidseitig in die Frontansicht eines Einfahrt-Verboten Schildes integriert ist. This is a bar code, which is on both sides integrated in the front view of an entrance-prohibited shield. Es können allerdings auch Kraftfahrzeuge It can, however, also motor vehicles 100 100 mit erfindungsgemäßen Steuer- und Erfassungseinrichtungen with control of the invention and detecting devices 40 40 ausgeführt werden, welche auch zur Erkennung anderer maschinenlesbarer, ein- oder mehrdimensionaler Bild-Codes be carried out, which is also to detect other machine-readable, single or multi-dimensional image codes 10 10 als den in than in 2 2 dargestellten in der Lage sind. shown in the position shown.
  • ZITATE ENTHALTEN IN DER BESCHREIBUNG QUOTES INCLUDED IN THE DESCRIPTION
  • Diese Liste der vom Anmelder aufgeführten Dokumente wurde automatisiert erzeugt und ist ausschließlich zur besseren Information des Lesers aufgenommen. This list of references cited by the applicant is generated automatically and is included solely to inform the reader. Die Liste ist nicht Bestandteil der deutschen Patent- bzw. Gebrauchsmusteranmeldung. The list is not part of the German patent or utility model application. Das DPMA übernimmt keinerlei Haftung für etwaige Fehler oder Auslassungen. The DPMA is not liable for any errors or omissions.
  • Zitierte Patentliteratur Cited patent literature
    • WO 2009/081816 A1 [0006] WO 2009/081816 A1 [0006]
    • WO 03/044984 A1 [0006] WO 03/044984 A1 [0006]

Claims (11)

  1. Steuer- und Erfassungseinrichtung ( Control and detection means ( 40 40 ) für ein Kraftfahrzeug ( ) (For a motor vehicle 100 100 ), dadurch gekennzeichnet, dass die Steuer- und Erfassungseinrichtung ( ), Characterized in that the control and detection means ( 40 40 ) dazu ausgebildet ist, in einem in einem Kraftfahrzeug ( ) Is adapted, in a (in a motor vehicle 100 100 ) verbauten Zustand einen außerhalb des Kraftfahrzeugs ( ) An installed state (outside of the motor vehicle 100 100 ) und innerhalb eines vorbestimmten Umkreises des Kraftfahrzeugs ( (), And within a predetermined radius of the motor vehicle 100 100 ) angebrachten oder befindlichen Bild-Code ( ) Attached to or located the code ( 10 10 ) zu erkennen und zu interpretieren. ) to recognize and interpret.
  2. Steuer- und Erfassungseinrichtung ( Control and detection means ( 40 40 ) nach Anspruch 1, wobei der Bild-Code ( () According to claim 1, wherein the image code 10 10 ) als maschinenlesbarer Code ( ) (As machine-readable code 10 10 ) ausgeführt ist und mindestens eine Information enthält, welche die Steuer- und Erfassungseinrichtung ( ) Is executed, and contains at least one information which (the control and detecting means 40 40 ) auszuwerten vermag. can evaluate).
  3. Steuer- und Erfassungseinrichtung ( Control and detection means ( 40 40 ) nach Anspruch 2, wobei es sich bei der mindestens einen Information um eine Information zur Feststellung einer Falschfahrt oder zur Feststellung einer bevorstehenden Falschfahrt eines Kraftfahrzeugs ( ) According to claim 2, wherein at least one information (in the case of a piece of information for determining a false trip or for the detection of an impending false trip of a motor vehicle 100 100 ) handelt. ) Is.
  4. Steuer- und Erfassungseinrichtung ( Control and detection means ( 40 40 ) nach einem der vorhergehenden Ansprüche, wobei die Steuer- und Erfassungseinrichtung ( ) According to one of the preceding claims, wherein said control and detection means ( 40 40 ) mindestens einen Video-Sensor ( ) At least one video sensor ( 40 40 ) umfasst, welcher innerhalb eines Kraftfahrzeugs ( ) Includes that (within a motor vehicle 100 100 ) anordenbar ist. ) Can be arranged.
  5. Steuer- und Erfassungseinrichtung ( Control and detection means ( 40 40 ) nach einem der vorhergehenden Ansprüche, wobei der Bild-Code ( () According to any one of the preceding claims, wherein the image code 10 10 ) unterhalb und/oder oberhalb und/oder in der Frontansicht eines, insbesondere die Einfahrt verbietenden, Verkehrsschildes angebracht ist und/oder in die Rückansicht eines, insbesondere die Einfahrt verbietenden, Verkehrsschildes integriert ist und in dieser Position von der Steuer- und Erfassungseinrichtung ( ) Above below and / or and / or prohibitive in the front view of an, in particular the driveway, the traffic sign is mounted and / or prohibitive in the rear view of a, in particular the driveway, the traffic sign is integrated (in this position by the control and detecting means 40 40 ) in einem in einem Kraftfahrzeug ( ) In a (in a motor vehicle 100 100 ) verbauten Zustand erkennbar und interpretierbar ist. ) Installed state is recognizable and interpreted.
  6. Steuer- und Erfassungseinrichtung ( Control and detection means ( 40 40 ) nach einem der vorhergehenden Ansprüche, wobei der Abstand zwischen der Steuer- und Erfassungseinrichtung ( ) According to one of the preceding claims, wherein the distance between the control and detection means ( 40 40 ) und dem Bild-Code ( ) And the image code ( 10 10 ), ab dessen Unterschreitung die Steuer- und Erfassungseinrichtung ( ), (From below which the control and detecting means 40 40 ) den Bild-Code ( ) The image code ( 10 10 ) zu erkennen und zu interpretieren vermag, vorbestimmt ist. ) to recognize and interpret can, is predetermined.
  7. Steuer- und Erfassungseinrichtung ( Control and detection means ( 40 40 ) nach einem der vorhergehenden Ansprüche, wobei die Steuer- und Erfassungseinrichtung ( ) According to one of the preceding claims, wherein said control and detection means ( 40 40 ) dazu ausgebildet ist, ein Initialisierungssignal bereitzustellen, sobald der Bild-Code ( ) Is configured to provide an initializing signal when the image code ( 10 10 ) erkannt und interpretiert wurde. ) Has been detected and interpreted.
  8. Steuer- und Erfassungseinrichtung ( Control and detection means ( 40 40 ) nach einem der vorhergehenden Ansprüche, wobei die Steuer- und Erfassungseinrichtung ( ) According to one of the preceding claims, wherein said control and detection means ( 40 40 ) ferner dazu ausgebildet ist, in einem in einem Kraftfahrzeug ( ) Is further adapted, in a (in a motor vehicle 100 100 ) verbauten Zustand das Kraftfahrzeug ( ) Installed state the motor vehicle ( 100 100 ) durch die Auslösung einer Notbremsung und/oder durch die Deaktivierung der Motor-Zündung in einen Zustand der Fahrbetriebsunterbrechung zu überführen, sobald der Bild-Code ( to transfer) through the triggering emergency braking, and / or by disabling the engine ignition system in a state of driving operation interruption when the image code ( 10 10 ) erkannt und interpretiert wurde. ) Has been detected and interpreted.
  9. Steuer- und Erfassungseinrichtung ( Control and detection means ( 40 40 ) nach einem der vorhergehenden Ansprüche, wobei die Steuer- und Erfassungseinrichtung ( ) According to one of the preceding claims, wherein said control and detection means ( 40 40 ) ferner zu einer Video-Verkehrszeichenerkennung in der Lage ist. ) Is further to a video traffic sign recognition in the situation.
  10. Verfahren zur Erkennung eines Bild-Codes ( A method for detection of an image code ( 10 10 ) mittels einer in einem Kraftfahrzeug ( ) By means of a (in a motor vehicle 100 100 ) verbauten Steuer- und Erfassungseinrichtung ( ) Installed control and detection means ( 40 40 ), welches die folgenden Verfahrensschritte umfasst: – Erkennen eines innerhalb eines vorbestimmten Umkreises des Kraftfahrzeugs ( ), Comprising the steps of: - detecting a (within a predetermined radius of the motor vehicle 100 100 ) angebrachten und mindestens eine Information enthaltenden Bild-Codes ( ) Attached to and containing at least one information image codes ( 10 10 ) mittels der Steuer- und Erfassungseinrichtung ( ) (By the control and detecting means 40 40 ); ); – Interpretieren der mindestens einen, in dem Bild-Code ( - interpreting the at least one (in the image code 10 10 ) enthaltenen Information mittels einer von der Steuer- und Erfassungseinrichtung ( Information contained) by means of a (by the control and detecting means 40 40 ) bereitgestellten Bildverarbeitungseinheit, und – Bereitstellen der erkannten und interpretierten mindestens einen Information mittels der Steuer- und Erfassungseinrichtung ( ) Provided image processing unit, and - providing the detected and interpreted at least one information by the control and detection means ( 40 40 ). ).
  11. Verfahren nach Anspruch 10, wobei es sich bei der mindestens einen in dem Bild-Code ( The method of claim 10, wherein at least one (in the in the image-Code 10 10 ) enthaltenen Information um eine Information zur Feststellung einer Falschfahrt oder zur Feststellung einer bevorstehenden Falschfahrt des Kraftfahrzeugs ( Information contained) is information for detecting a false trip or for the detection of an impending false travel of the motor vehicle ( 100 100 ) handelt, ferner umfassend den Schritt: Überführen des Kraftfahrzeugs ( ) Is, further comprising the step of: transferring the motor vehicle ( 100 100 ) in einen Zustand der Fahrbetriebsunterbrechung, sobald die Information über eine Falschfahrt des Kraftfahrzeugs ( ) In a state of driving operation interruption, when the information on a false trip of the motor vehicle ( 100 100 ) erkannt und interpretiert wurde. ) Has been detected and interpreted.
DE102013224824.5A 2013-12-04 2013-12-04 Control and detection device for a motor vehicle and method for detecting an image codes by means of a built-up in a motor vehicle recognition unit Pending DE102013224824A1 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE102013224824.5A DE102013224824A1 (en) 2013-12-04 2013-12-04 Control and detection device for a motor vehicle and method for detecting an image codes by means of a built-up in a motor vehicle recognition unit

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE102013224824.5A DE102013224824A1 (en) 2013-12-04 2013-12-04 Control and detection device for a motor vehicle and method for detecting an image codes by means of a built-up in a motor vehicle recognition unit

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE102013224824A1 true DE102013224824A1 (en) 2015-06-11

Family

ID=53185068

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE102013224824.5A Pending DE102013224824A1 (en) 2013-12-04 2013-12-04 Control and detection device for a motor vehicle and method for detecting an image codes by means of a built-up in a motor vehicle recognition unit

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE102013224824A1 (en)

Cited By (6)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE102016012877A1 (en) 2016-10-28 2017-05-04 Daimler Ag A method of operating a vehicle
DE102016208621A1 (en) * 2016-05-19 2017-11-23 Continental Automotive Gmbh A method for the verification of content and location of road signs
EP3264389A1 (en) * 2016-06-17 2018-01-03 Kabushiki Kaisha Toshiba Code processing device, code processing method, and vehicle control device
WO2018024389A1 (en) * 2016-08-04 2018-02-08 Robert Bosch Gmbh Method, device and system for warning about a wrong-way-driving situation for a vehicle
DE102016009461A1 (en) 2016-08-03 2018-02-08 Daimler Ag A method of operating a vehicle, and apparatus for carrying out the method
DE102017218047A1 (en) * 2017-10-10 2019-04-11 Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft Apparatus and method for selecting a situation-dependent function offer in a vehicle

Citations (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
WO2003044984A1 (en) 2001-11-16 2003-05-30 Sprint Spectrum L.P. Method and system for multicasting messages to select mobile recipients
WO2009081816A1 (en) 2007-12-20 2009-07-02 Kabushiki Kaisha Kenwood Road-vehicle communication system

Patent Citations (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
WO2003044984A1 (en) 2001-11-16 2003-05-30 Sprint Spectrum L.P. Method and system for multicasting messages to select mobile recipients
WO2009081816A1 (en) 2007-12-20 2009-07-02 Kabushiki Kaisha Kenwood Road-vehicle communication system

Cited By (7)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE102016208621A1 (en) * 2016-05-19 2017-11-23 Continental Automotive Gmbh A method for the verification of content and location of road signs
EP3264389A1 (en) * 2016-06-17 2018-01-03 Kabushiki Kaisha Toshiba Code processing device, code processing method, and vehicle control device
DE102016009461A1 (en) 2016-08-03 2018-02-08 Daimler Ag A method of operating a vehicle, and apparatus for carrying out the method
WO2018024370A1 (en) 2016-08-03 2018-02-08 Daimler Ag Method for operating a vehicle and device for carrying out said method
WO2018024389A1 (en) * 2016-08-04 2018-02-08 Robert Bosch Gmbh Method, device and system for warning about a wrong-way-driving situation for a vehicle
DE102016012877A1 (en) 2016-10-28 2017-05-04 Daimler Ag A method of operating a vehicle
DE102017218047A1 (en) * 2017-10-10 2019-04-11 Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft Apparatus and method for selecting a situation-dependent function offer in a vehicle

Similar Documents

Publication Publication Date Title
EP1751728B1 (en) Assistance system for motor vehicles
EP1114371B1 (en) Method and device for traffic sign recognition and navigation
EP2601480B1 (en) Method and device for determining the position of a vehicle on a carriageway and motor vehicle having such a device
EP1554604B2 (en) Method and device for preventing a collision of vehicles
EP2095351B1 (en) System for determining objects
DE102011086241B4 (en) A method for safe parking of a vehicle
DE102009005566A1 (en) Method for creating an environmental map of a motor vehicle
DE102010011497A1 (en) A method to prevent or mitigate a collision, control device for a vehicle driver assistance system and
EP2583263B1 (en) Method for combining a road sign recognition system and a lane detection system of a motor vehicle
EP1503354A1 (en) Generating traffic information by interpretation of traffic sign scenarios and navigation information in a vehicle
DE102004038734A1 (en) Method and apparatus for triggering emergency braking
DE102005002719A1 (en) Method for course prediction in driver assistance systems for motor vehicles
EP2636577B1 (en) Method for warning the driver of a motor vehicle about an incipient dangerous situation due to inadvertent drifting into an opposing lane
DE60107331T2 (en) Apparatus and method for detecting a drop in pressure in the tire
DE102011081382A1 (en) Method and apparatus for changing a light transmission of at least one headlight of a vehicle
DE102011108312B4 (en) Method and apparatus for vehicle-to-vehicle communication
DE102014203965A1 (en) Vehicle lane determination
DE60106899T2 (en) A method for preventing and reducing collisions
DE102005025387A1 (en) Method and apparatus for drying or driver true for active intervention in the driving dynamics, if a departure from the lane threatens
DE102014102762A1 (en) System and method for improving the sensor view of a vehicle in an autonomous driving mode
DE102008005999A1 (en) Driver assistance system and method for assisting the driver of a vehicle while keeping a limited by lane markers lane
DE102005018697A1 (en) Method and device for warning a driver in the event of departure from the lane
EP2048476B1 (en) Driver assistance method
DE102009047264A1 (en) Method for support of driver of vehicle, involves determining environment of vehicle and determining prospective driving direction at branching, crossing or curve by evaluation of driven trajectory
DE19829162A1 (en) Application of electronic camera and image recognition device in car for detecting traffic signs