DE102013105407A1 - Device for determining and / or monitoring the volume and / or mass flow of a medium - Google Patents

Device for determining and / or monitoring the volume and / or mass flow of a medium

Info

Publication number
DE102013105407A1
DE102013105407A1 DE201310105407 DE102013105407A DE102013105407A1 DE 102013105407 A1 DE102013105407 A1 DE 102013105407A1 DE 201310105407 DE201310105407 DE 201310105407 DE 102013105407 A DE102013105407 A DE 102013105407A DE 102013105407 A1 DE102013105407 A1 DE 102013105407A1
Authority
DE
Grant status
Application
Patent type
Prior art keywords
measuring
ultrasonic
path
sp
measurement
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Pending
Application number
DE201310105407
Other languages
German (de)
Inventor
Sascha Grunwald
Achim Wiest
Oliver Brumberg
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Endress and Hauser Flowtec AG
Original Assignee
Endress and Hauser Flowtec AG
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date

Links

Images

Classifications

    • GPHYSICS
    • G01MEASURING; TESTING
    • G01FMEASURING VOLUME, VOLUME FLOW, MASS FLOW OR LIQUID LEVEL; METERING BY VOLUME
    • G01F1/00Measuring the volume flow or mass flow of fluid or fluent solid material wherein the fluid passes through the meter in a continuous flow
    • G01F1/66Measuring the volume flow or mass flow of fluid or fluent solid material wherein the fluid passes through the meter in a continuous flow by measuring frequency, phaseshift, or propagation time of electromagnetic or other waves, e.g. ultrasonic flowmeters
    • G01F1/662Constructional details
    • GPHYSICS
    • G01MEASURING; TESTING
    • G01FMEASURING VOLUME, VOLUME FLOW, MASS FLOW OR LIQUID LEVEL; METERING BY VOLUME
    • G01F1/00Measuring the volume flow or mass flow of fluid or fluent solid material wherein the fluid passes through the meter in a continuous flow
    • G01F1/66Measuring the volume flow or mass flow of fluid or fluent solid material wherein the fluid passes through the meter in a continuous flow by measuring frequency, phaseshift, or propagation time of electromagnetic or other waves, e.g. ultrasonic flowmeters
    • G01F1/667Schematic arrangements of transducers of ultrasonic flowmeters; Circuits therefor

Abstract

Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung zur Bestimmung und/oder Überwachung des Volumen- und/oder Massedurchflusses eines Mediums (3) mit zumindest zwei Ultraschallsensoren (101, 102), mehreren Reflektorflächen (111, 112, 113, 114, 115, 116) und mit einer Regel-/Auswerteeinheit (4). The invention relates to a device for determining and / or monitoring the volume and / or mass flow of a medium (3) having at least two ultrasonic sensors (101, 102), a plurality of reflector surfaces (111, 112, 113, 114, 115, 116) and with a control / evaluation unit (4). Die Ultraschallsensoren (101, 102) senden und empfangen abwechselnd Ultraschall-Messsignale entlang eines definierten Messpfades (SP). The ultrasonic sensors (101, 102) send and receive alternately ultrasonic measurement signals along a defined measurement path (SP). Die Reflektorflächen (111, 112, 113, 114, 115, 116) sind so in dem Messpfad (SP) angeordnet, dass sie die Ultraschall-Messsignale auf dem Messpfad (SP) umleiten, wodurch der Messpfad (SP) in mehrere Teilmesspfade (TSP) untergliedert wird. The reflector surfaces (111, 112, 113, 114, 115, 116) are (SP) in the measurement path arranged to redirect that they on the measurement path, the ultrasonic measuring signals (SP), whereby the measuring path (SP) (into a plurality of measurement paths TSP ) is divided. Zumindest eine der Reflektorflächen (111, 112, 113, 114, 115, 116) ist so angeordnet und/oder ausgestaltet, dass die Ultraschall-Messsignale auf zumindest einem der Teilmesspfade (TSP3, TSP4) des Messpfades (SP), dem rückreflektierenden Teilmesspfad (TSP3, TSP4), eine Reflektion erfahren, die entgegengesetzt zur aktuellen Ausbreitungsrichtung der Ultraschall-Messsignale auf dem Messpfad ist (SP). At least one of the reflector surfaces (111, 112, 113, 114, 115, 116) is arranged and / or designed such that the ultrasonic measuring signals on at least one of the partial measurement paths (TSP3, TSP4) of the measuring path (SP), the rear reflecting part measuring path ( TSP3, TSP4), experience a reflection which is opposite to the current direction of propagation of the ultrasonic measuring signals in the measuring path (SP). Die Regel-/Auswerteeinheit (4) bestimmt den Volumen- und/oder den Massedurchfluss des Mediums (3) in der Rohrleitung (2) / in dem Messrohr (2) anhand der Laufzeitdifferenz der Ultraschall-Messsignale, die den Messpfad (SP) in Strömungsrichtung (z) und entgegen der Strömungsrichtung (–z) durchlaufen. The control / evaluation unit (4) determines the volume and / or mass flow of the medium (3) in the pipe (2) / in the measuring tube (2) based on the transit time difference of the ultrasonic measuring signals corresponding to the measuring path (SP) in flow direction (z) and against the flow direction (-z) through.

Description

  • Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung zur Bestimmung und/oder Überwachung des Volumen- und/oder Massedurchflusses eines Mediums durch ein Messrohr bzw. durch eine Rohrleitung. The invention relates to a device for determining and / or monitoring the volume and / or mass flow of a medium through a measuring tube or through a pipeline.
  • Ultraschall-Durchflussmessgeräte werden vielfach in der Automatisierungstechnik zur Detektion des Volumen- oder den Massedurchflusses eines Mediums durch ein Messrohr oder durch eine Rohrleitung eingesetzt. Ultrasonic flow meters are widely used in automation systems for the detection of the volume flow or mass flow of a medium through a measuring tube or through a pipeline. Bei dem Medium kann es sich um ein gasförmiges, dampfförmiges oder um ein flüssiges Medium handeln. The medium may be a gaseous, vaporous or a liquid medium.
  • Wesentliche Komponenten eines Ultraschall-Durchflussmessgeräts sind elektromechanische Wandler oder Ultraschallsensoren, die elektrische Signale in Ultraschall-Messsignale und Ultraschall-Messsignale in elektrische Signale umwandeln. Essential components of an ultrasonic flow meter are electromechanical transducer or ultrasonic sensors, which convert electrical signals into ultrasonic measuring signals and ultrasonic measuring signals into electrical signals. Durch Anlegen eines elektrischen Anregungssignals wird der elektromechanische Wandler in Schwingungen versetzt und strahlt über ein Einkoppelelement ein Ultraschall-Messsignal mit einer definierten Signalform unter einem definierten Einstrahlwinkel in die Rohrleitung bzw. in das Messrohr ein. the electromechanical transducer is vibrated by applying an electric excitation signal and radiates a coupling element, an ultrasonic measurement signal with a defined waveform at a defined angle of incidence in the pipeline or in the measuring tube a. Das Empfangen des Ultraschall-Messsignals erfolgt in umgekehrter Art und Weise. Receiving the ultrasonic measuring signal is carried out in the reverse manner.
  • Im Hinblick auf die Montagemöglichkeiten gibt es zwei Typen von Ultraschall-Durchflussmessgeräten: Inline-Ultraschall-Durchflussmessgeräte, die üblicherweise über Flansche in die Rohrleitung montiert werden, und Clamp-On-Durchflussmessgeräte, die von außen auf der Rohrleitung aufgebracht werden und den Volumen- bzw. Massedurchfluss durch die Rohrwand hindurch – also nicht-invasiv – messen. In view of the mounting options There are two types of ultrasonic flow measuring devices: inline ultrasonic flow measuring devices, which are usually mounted on flanges in the pipeline, and clamp-on flowmeters that are applied externally to the pipeline and or the volume . mass flow through the pipe wall - that is non-invasive - measure. Clamp-On-Durchflussmessgeräte sind beispielsweise in der Clamp-on flowmeters are for example in the EP 0 686 255 B1 EP 0686255 B1 , der , of the US-PS 4,484,478 US Patent No. 4,484,478 , . DE 43 35 369 C1 DE 43 35 369 C1 , . DE 298 03 911 U1 DE 298 03 911 U1 , . DE 4336370 C1 DE 4336370 C1 oder der or the US-PS 4,598,593 US Patent No. 4,598,593 beschrieben. described.
  • Hinsichtlich der Messmethoden lassen sich zwei Prinzipien unterscheiden: Durchflussmessgeräte, die den Durchfluss über die Laufzeitdifferenz von Ultraschall-Messsignalen in Strömungsrichtung und entgegen der Strömungsrichtung bestimmen, und Durchflussmessgeräte, die die Durchfluss-Information aus der Dopplerverschiebung der Ultraschall-Messsignale gewinnen. With regard to the measurement methods are two principles can be distinguished: flow meters that determine the flow through the transit time difference of ultrasonic measuring signals in the direction of flow and against the flow direction, flow meters, winning the flow of information from the Doppler shift of the ultrasonic measuring signals. Im Falle von Ultraschall-Messgeräten, die nach der Laufzeitdifferenzmethode arbeiten, werden die Ultraschall-Messsignale unter einem vorgegebenen Winkel bevorzugt über ein Koppelelement in die Rohrleitung bzw. in das Messrohr, in der/in dem das Medium strömt, eingestrahlt bzw. aus der Rohrleitung/aus dem Messrohr ausgestrahlt. In the case of ultrasonic measurement devices that operate according to the transit time difference method, the ultrasonic measuring signals are preferably irradiated at a predetermined angle via a coupling element in the pipeline or in the measuring tube, in / to which the medium flows or from the pipeline / broadcast from the measuring tube. Hierbei sind die Ultraschallsensoren üblicherweise so angeordnet, dass der durchlaufene Messpfad durch den Zentralbereich der Rohrleitung bzw. des Messrohres geführt ist. Here, the ultrasonic sensors are usually arranged so that the measuring path traversed is guided through the central region of the pipe or the measuring tube. Der ermittelte Durchflussmesswert spiegelt somit den mittleren Durchfluss des Mediums in der Rohrleitung bzw. in dem Messrohr wider. The flow measurement value determined thus reflects the average flow of the medium in the pipe or in the measuring tube.
  • Das Strömungsprofil in einem Messrohr ist üblicherweise ungleichmäßig über den Radius verteilt. The flow profile in a measuring tube is usually unevenly distributed across the radius. An der Rohrwand ist die Strömungsgeschwindigkeit aufgrund der Reibung zwischen Medium und Rohrwand Null, während sie im mittleren Bereich des Rohres maximal ist. On the tube wall the flow velocity is due to the friction between the medium and the pipe wall is zero, while it is maximal in the middle region of the tube. Bei niedrigen Reynoldszahlen im laminaren Bereich ist die Einpfadmessung durch die Rohrmitte sehr kritisch. At low Reynolds numbers in the laminar region the Einpfadmessung is very critical by the middle of the pipe. Je nach Reynoldszahl muss der gemessene Wert mit 0.75...0.98 multipliziert werden, damit sie der mittleren Geschwindigkeit über den Querschnitt des Rohres entspricht. Depending on the Reynolds number of the measured value with 0.75 ... 0.98 must be multiplied to correspond to the average velocity over the cross section of the tube.
  • Eine recht gute Näherung erhält man bereits, wenn der Messpfad – projiziert auf eine Querschnittsfläche des Rohres – bei ca. 0.52 des Radius' des Rohres liegt. A fairly good approximation is already obtained when the measurement path - projected onto a cross-sectional area of ​​the tube - at about 0.52 of the radius of the tube is located. In diesem Fall liefert der entsprechende Messpfad einen Messwert für die Strömungsgeschwindigkeit, der nahezu identisch ist mit dem mittleren über die Querschnittsfläche des Rohres gemittelten Messwert. In this case, the corresponding measurement path provides a measure of the flow velocity, which is nearly identical to the mean, averaged over the cross-sectional area of ​​the tube measured value. Darüber hinaus ist es mit dieser Anordnung möglich, einen weiten Reynoldszahlbereich abzudecken. Moreover, it is possible with this arrangement to cover a wide range of Reynolds numbers.
  • Um rotationssymmetrische Strömungen zu kompensieren, ist es vorteilhaft, wenn ein zweiter Messpfad bei –0.52 des Radius des Rohres verwendet wird. To compensate for rotationally symmetrical currents, it is advantageous if a second measurement path is used at -0.52 of the radius of the tube. Bei einer entsprechenden Lösung redet man von einem Zweipfad- bzw. Zweispur-Ultraschallmessgerät. With an appropriate solution one speaks of a two-path or dual-track ultrasonic meter.
  • Bei vielen Anwendungen, insbesondere bei Durchflussmessungen in Rohrleitungen mit großen Nennweiten, ist die zuvor beschriebene Mittelung zu ungenau. In many applications, particularly in flow measurements in pipes with large diameters, the averaging described above is too vague. Alternativ ist es daher bekannt geworden, mehrere Paare von Ultraschallsensoren vorzusehen, deren Messpfade in zueinander parallelen Ebenen angeordnet sind und die über den Umfang verteilt an dem Messrohr bzw. an der Rohrleitung angeordnet sind. Alternatively, it has therefore become known to provide a plurality of pairs of ultrasonic sensors, the measurement paths are arranged in parallel planes and distributed around the circumference are arranged on the measuring tube or to the pipe. Bei dieser Anordnung steht Durchflussinformation aus unterschiedlichen Ebenen bzw. Segmenten des Messrohres bzw. der Rohrleitung zur Verfügung. In this arrangement, the flow of information from different planes or segments of the measuring tube or pipe available. Ein Vorteil der Mehrpfadmessung ist darin zu sehen, dass sie Information über das jeweilige Strömungsprofil des Mediums bereitstellt, wodurch die Messgenauigkeit erhöht wird. An advantage of the multi-path measurement is to be seen in that it provides information on the respective flow profile of the medium, whereby the measurement accuracy is increased. Eine Verbesserung der Messgenauigkeit wird darüber hinaus dadurch erreicht, dass die Durchflussinformation aus den unterschiedlichen Messpfaden verschieden gewichtet wird. An improvement in measurement accuracy is achieved in addition by the fact that the flow of information from the different measuring paths is weighted differently. Zur Gewichtung der Messpfade gibt es unterschiedliche Ansätze. For weighting the measurement paths there are different approaches. So beschreibt der Artikel Thus, the article in Portland, Oregon, USA gängige Methoden zur Gewichtung der Laufzeiten entlang unterschiedlicher Messpfade zwecks optimierter Berechnung des Durchflusses. in Portland, Oregon, USA common methods for weighting the travel times along different measurement paths for the purpose of calculating the optimized flow.
  • Entsprechende Lösungen sind aus folgenden Patentdokumenten bekannt: Corresponding solutions are known from the following patents: DE 198 61 073 A1 DE 198 61 073 A1 , . DE 297 197 30 U1 DE 297 197 30 U1 , . US 7,845,240 B1 US 7,845,240 B1 , . EP 0 715 155 A1 EP 0715155 A1 , . EP 2 282 178 A1 EP 2282178 A1 und and WO 02044662 A1 WO 02044662 A1 . ,
  • Der Nachteil bei den bekannten Lösungen ist darin zu sehen, dass die Berechnungen zur Ermittlung des korrekten Durchflusses relativ aufwändig sind. The disadvantage of the known solutions is the fact that the calculations to determine the correct flow are relatively complex. Darüber hinaus ist eine genaue Berechnung des Durchflusses nur möglich, wenn die Viskosität des Mediums bekannt ist – und wenn sie sich nachfolgend während der Durchflussmessung nicht ändert. In addition, an accurate calculation of the flow is only possible if the viscosity of the medium is known - and if it does not change subsequently during flow measurement.
  • Ein weiterer Nachteil der bekannten Lösung ist darin zu sehen, dass die Ultraschallsensoren selbst die Ausgestaltung des Strömungsprofils beeinflussen. Another disadvantage of the known solution is the fact that the ultrasonic sensors themselves influence the design of the airfoil. Durch diese Beeinflussung weicht der tatsächliche Durchfluss in dem Rohr in vielen Fällen von den theoretisch ermittelten Werten ab. Through this influence the actual flow differs in the tube in many cases from the theoretically determined values. Im Prinzip liefern die theoretischen Werte daher eher eine Orientierung, als dass sie sich in der Realität durch eine reproduzierbare Zuverlässigkeit auszeichnen. In principle, the theoretical values ​​therefore more likely to provide guidance, as they are characterized in reality by a reproducible reliability.
  • Der Erfindung liegt die Aufgabe zugrunde, ein Ultraschallmessgerät mit mehreren Messpfaden vorzuschlagen, das sich durch eine hohe Messgenauigkeit auszeichnet. The invention has the object to provide an ultrasound transducer having a plurality of measuring paths, which is characterized by a high measuring accuracy.
  • Die Aufgabe wird gelöst durch eine Vorrichtung zur Bestimmung und/oder Überwachung des Volumen- und/oder Massedurchflusses eines Mediums, das ein Messrohr oder eine Rohrleitung mit einem vorgegebenen Durchmesser im Wesentlichen in einer zur Längsachse des Messrohrs bzw. der Rohrleitung parallelen Strömungsrichtung durchströmt, mit zumindest zwei Ultraschallsensoren, mehreren Reflektorflächen und mit einer Regel-/Auswerteeinheit, The object is achieved by a device for determining and / or monitoring the volume and / or mass flow of a medium which flows through a measuring tube or a pipe having a predetermined diameter substantially in a direction parallel to the longitudinal axis of the measuring tube or pipe flow direction, with at least two ultrasonic sensors, a plurality of reflector surfaces, and with a control / evaluation unit,
    wobei die Ultraschallsensoren abwechselnd Ultraschall-Messsignale aussenden und/oder empfangen, wobei sich die Ultraschall-Messsignale entlang eines definierten Messpfades entsprechend ihrer aktuellen Ausbreitungsrichtung in Strömungsrichtung und entgegen der Strömungsrichtung des Mediums ausbreiten, wobei die aktuelle Ausbreitungsrichtung über die Projektion des Messpfades auf die Längsachse definiert ist, wherein the ultrasonic sensors alternately emit ultrasonic measuring signals and / or received, with the ultrasonic measurement signals along a defined measurement path in accordance with their current propagation direction propagating in the direction of flow and against the flow direction of the medium, the current propagation direction via the projection of the measurement path defined on the longitudinal axis is
    wobei die Reflektorflächen so in dem Messpfad angeordnet sind, dass sie die Ultraschall-Messsignale auf dem Messpfad umleiten, wodurch der Messpfad in mehrere Teilmesspfade untergliedert wird, wherein the reflector surfaces are arranged in the measurement path, that they redirect the ultrasonic measuring signals in the measuring path, whereby the measuring path is divided into a plurality of measuring paths,
    wobei zumindest eine der Reflektorflächen so angeordnet und/oder ausgestaltet ist, dass die Ultraschall-Messsignale auf zumindest einem der , Wherein at least one of the reflector surfaces are arranged and / or designed that the ultrasonic measuring signals on at least one of
  • Teilmesspfade des Messpfades, dem rückreflektierenden Teilmesspfad, eine Reflektion erfahren, die entgegengesetzt zur aktuellen Ausbreitungsrichtung der Ultraschall-Messsignale auf dem Messpfad ist, und wobei die Regel-/Auswerteeinheit den Volumen- und/oder den Massedurch-fluss des Mediums in der Rohrleitung / in dem Messrohr anhand der Laufzeitdifferenz der Ultraschall-Messsignale bestimmt, die den Messpfad in Strömungsrichtung und entgegen Strömungsrichtung durchlaufen. is part of measurement paths of the measurement path, the retroreflective partial measuring path, experience a reflection which is opposite to the current direction of propagation of the ultrasonic measuring signals on the measurement path, and wherein the control / evaluation the volume and / or the mass flow of the medium in the pipeline / in determines the measuring tube by means of the transit time difference of the ultrasonic measuring signals that pass through the measuring path in the direction of flow and against the flow direction.
  • Durch die erfindungsgemäße Ausgestaltung wird der Einfluss, den das Fehlen der Information über das reale Strömungsprofil auf den Durchflussmesswert hat, geometrisch gelöst und nicht über rechnerische, auf Modellen basierende Lösungen. The inventive design of the impact that the lack of information about the real flow profile to the measured flow value is geometrically solved and not mathematical, model-based solutions. Da bei der erfindungsgemäßen Lösung stets die aktuellen im Messrohr oder in der Rohrleitung herrschenden physikalischen Gegebenheiten berücksichtigt werden, lässt sich die Messgenauigkeit erhöhen. Since the current prevailing in the measuring tube or in the pipeline physical conditions are taken into account in the inventive solution always, this can increase the measurement accuracy. Darüber hinaus werden die Anforderungen an die Steuer-/Auswerteeinheit erheblich reduziert. In addition, the requirements for the control / evaluation unit are significantly reduced. Weiterhin ist die Lösung kostengünstig, da im einfachsten Fall lediglich zwei Ultraschallsensoren erforderlich sind. Furthermore, the solution is cost-effective since in the simplest case, two ultrasonic sensors are required only. Weiterhin zeichnet sich das erfindungsgemäße Ultraschall-Durchflussmessgerät dadurch aus, dass es sehr kompakt ist. Furthermore, the ultrasonic flowmeter according to the invention is characterized in that it is very compact.
  • Eine vorteilhafte Ausgestaltung der erfindungsgemäßen Vorrichtung sieht vor, dass die Ultraschallsensoren und die Reflektorflächen so zueinander positioniert sind, dass die Länge – projiziert auf eine Querschnittsfläche des Messrohres bzw. der Rohrleitung – eines jeden Teilmesspfades in der aktuellen Strömungsrichtung kleiner ist als der Innendurchmesser des Messrohrs im Bereich der Reflektorfläche bzw. kleiner ist als der Außendurchmesser der Rohrleitung. An advantageous embodiment of the device according to the invention provides that the ultrasonic sensors and the reflector surfaces are positioned to each other so that the length - projected onto a cross-sectional area of ​​the measuring tube or pipe - of each part of the measurement path in the current flow direction is smaller than the inner diameter of the measuring tube in the region of the reflector surface or is smaller than the outer diameter of the pipe. Insbesondere ist in diesem Zusammenhang vorgesehen, dass die Ultraschallsensoren und die Reflektorflächen so angeordnet sind, dass die Teilmesspfade in der aktuellen Strömungsrichtung – projiziert auf eine Querschnittsfläche des Messrohrs bzw. der Rohrleitung – im Wesentlichen ein symmetrisches Vieleck, insbesondere ein gleichschenkliges Dreieck bilden. In particular there is provided in this connection, that the ultrasonic sensors and the reflector surfaces are arranged so that the partial measurement paths in the current flow direction - projected onto a cross-sectional area of ​​the measuring tube or pipe - a symmetrical polygon, in essence, in particular form an isosceles triangle.
  • Um die Kosten weiter zu reduzieren, wird vorgeschlagen, dass die Ultraschallsensoren und die Reflektorflächen so angeordnet sind, dass zumindest eine der Reflektorflächen bei Durchlaufen der Ultraschall-Messsignale entlang des Messpfades in Strömungsrichtung bzw. entgegen der Strömungsrichtung des Mediums zumindest zweifach oder mehrfach genutzt wird. To further reduce costs, it is proposed that the ultrasonic sensors and the reflector surfaces are arranged so that at least one of the reflector surfaces when passing through the ultrasonic measurement signals along the measuring path in the direction of flow or against the flow direction of the medium is at least used two or more times.
  • Insbesondere wird vorgeschlagen, dass die zumindest zweifach genutzte Reflektorfläche so angeordnet ist, dass sie die Ultraschall-Messsignale sowohl zumindest einmal auf dem Messpfad in der aktuellen Ausbreitungsrichtung reflektiert, also auch auf dem Messpfad entgegen der aktuellen Ausbreitungsrichtung als rückreflektierenden Teilmesspfad reflektiert. In particular, it is proposed that the at least doubly used reflector surface is arranged so that they both reflect the ultrasonic measuring signals at least once on the measuring path in the current propagation direction, that is also reflected on the measuring path counter to the current direction of propagation as retroreflective partial measuring path.
  • Eine vorteilhafte Weiterbildung der erfindungsgemäßen Vorrichtung schlägt vor, dass der rückreflektierende Teilmesspfad so dimensioniert ist, dass der Einfluss der Viskosität bzw. der Reynoldszahl des Mediums auf die Linearität der ermittelten Laufzeitdifferenz zur mittleren Durchflussgeschwindigkeit zumindest näherungsweise kompensiert bzw. zumindest verringert wird. An advantageous further development of the device according to the invention proposes that the retroreflective portion of the measurement path is dimensioned such that the influence of the viscosity or the Reynolds number of the medium is at least approximately compensated on the linearity of the determined time difference to the average flow velocity or at least reduced. Eine Kenntnis der Viskosität des Mediums erübrigt sich damit. Knowing the viscosity of the medium is therefore unnecessary. Das erfindungsgemäße Mehrpfad-Durchflussmessgerät ist somit unabhängig von der jeweiligen Viskosität des in dem Messrohr oder in der Rohrleitung strömenden Mediums. The multi-path flow meter according to the invention is thus independent of the respective viscosity of the gas flowing in the measuring tube or in the pipeline medium. Bevorzugt ist der rückreflektierende Teilmesspfad so dimensioniert, dass er zumindest ein Drittel der Dimension des Messpfades in Strömungsrichtung ausmacht. Preferably, the retroreflective partial measuring path is dimensioned such that it constitutes at least one third of the dimension of the measurement path in the flow direction.
  • Darüber hinaus ist vorgesehen, dass die Länge – projiziert auf eine Querschnittsfläche des Messrohres bzw. der Rohrleitung – des rückreflektierenden Teilmesspfads im Wesentlichen dem Durchmesser des Messrohres bzw. der Rohrleitung entspricht. In addition, it is provided that the length - projected onto a cross-sectional area of ​​the measuring tube or pipe - of retroreflective partial measuring path substantially corresponds to the diameter of the measuring tube or pipe.
  • Eine Ausführungsform der erfindungsgemäßen Lösung schlägt vor, dass die beiden Ultraschallsensoren im Wesentlichen auf einer Geraden an der Wandung der Rohrleitung bzw. in der Wandung des Messrohrs angeordnet sind, die parallel zur Längsachse des Messrohrs bzw. der Rohrleitung orientiert ist. An embodiment of the inventive solution proposes that the two ultrasonic sensors are disposed substantially on a straight line on the wall of the pipeline, or in the wall of the measuring tube, which is parallel to the longitudinal axis of the measuring tube or pipe oriented. Hierbei sind die Ultraschallsensoren so angeordnet, dass die Ultraschall-Messsignale im Wesentlichen senkrecht in das Messrohr bzw. in die Rohrleitung eingestrahlt bzw. aus dem Messrohr bzw. aus der Rohrleitung ausgestrahlt werden. Here, the ultrasonic sensors are arranged such that the ultrasonic measuring signals are substantially radiated perpendicularly into the measuring tube or in the pipeline, or are broadcast from the measuring tube or from the pipeline. Dies hat den Vorteil, dass die Befestigung der Ultraschallsensoren einfacher als unter jedem anderen Winkel ausgeführt werden kann. This has the advantage that the mounting of the ultrasonic sensors can be performed more easily than in any other angle. Hierdurch ist es insbesondere auch relativ einfach möglich, das Ultraschall-Durchflussmessgerät als Clamp On Version auszuführen. This makes it particularly also relatively easy to carry out the ultrasonic flow meter as a clamp-on version.
  • Bevorzugt sind die einzelnen Reflektorflächen so angeordnet ist, dass die eingestrahlten Ultraschall-Messsignale und die ausgestrahlten Ultraschall-Messsignale im Wesentlichen den gleichen Winkel mit der Normalen zur Oberfläche der Reflektorfläche bilden. the individual reflector surfaces are preferably arranged so that the irradiated ultrasonic measuring signals and the emitted ultrasonic measuring signals form substantially the same angle with the normal to the surface of the reflector surface.
  • Als besonders vorteilhaft wird es in Verbindung mit der vorliegenden Erfindung angesehen, wenn ein Teil der Reflektorflächen so ausgestaltet ist, dass die reflektierten Ultraschall-Messsignale fokussiert werden. Especially advantageous is considered in conjunction with the present invention, when a part of the reflector surfaces is configured such that the reflected ultrasonic measuring signals are focused. In der nicht vorveröffentlichten Patentanmeldung In the unpublished patent application DE 10 2012 101 098.6 DE 10 2012 101 098.6 , angemeldet am 10.02.2012, wird ein Ultraschall-Durchflussmessgerät beschrieben, bei dem zumindest eine der Reflektorflächen im Messpfad in oder entgegen der Strömungsrichtung konkav ausgestaltet ist. , Filed on 10/02/2012, an ultrasonic flow meter is described in which at least one of the reflector surfaces in the measurement path in or against the direction of flow is designed concavely. Aufgrund der konkaven Krümmung der Reflektorflächen wird die Ablenkung bzw. die sog. Verwehung der Ultraschall-Messsignale entlang des jeweils durchlaufenen Messpfades, welche durch die Strömung des Mediums hervorgerufen wird, ausgeglichen. Due to the concave curvature of the reflector surfaces, the deflection or the so-called. Verwehung of the ultrasonic measurement signals along the measurement path each traversed, which is caused by the flow of the medium is balanced. Im Zusammenhang mit der vorliegenden Erfindung wird durch die fokussierende, insbesondere die konkave Ausgestaltung der Reflektorfläche(n) erreicht, dass eine Reflektorfläche zweifach oder mehrfach genutzt wird. In connection with the present invention is achieved by the focusing, in particular, the concave configuration of the reflector surface (s) that a reflector surface is used two or more times. Insbesondere ist die zumindest zweifach genutzte Reflektorfläche so ausgestaltet, dass die Ultraschall-Messsignale auf dem Messpfad sowohl in der aktuellen Ausbreitungsrichtung, als auch entgegen der aktuellen Ausbreitungsrichtung – wenn der erfindungswesentliche rückreflektierender Teilmesspfad generiert wird – reflektiert werden. In particular, the reflector surface at least two times used is designed such that the ultrasonic measuring signals in the measuring path in both the current propagation direction, and counter to the current direction of propagation - are reflected - when the inventively essential retroreflective partial measuring path is generated.
  • Die Erfindung wird anhand der nachfolgenden Figuren näher erläutert. The invention is further illustrated by the following figures. Es zeigt: It shows:
  • 1 1 : eine schematische Darstellung eines Geschwindigkeitsprofils eines in einem Rohr turbulent strömenden Mediums, Is a schematic representation of a velocity profile of a turbulent flowing in a pipe medium,
  • 2 2 : eine schematische Darstellung eines aus dem Stand der Technik bekannt gewordenen Durchflussmessgeräts mit Mehrpfadmessung in perspektivischer Ansicht, Is a schematic representation of a known in the prior art become flow meter with multi-path measurements in a perspective view;
  • 2a 2a : ein Querschnitt durch das in : A cross-section through the in 2 2 gezeigte Rohr, shown tube,
  • 3 3 : eine schematische Darstellung einer Ausgestaltung des erfindungsgemäßen Durchflussmessgeräts, Is a schematic representation of an embodiment of the flowmeter according to the invention,
  • 4 4 : einen Längsschnitt durch die in A longitudinal section through the in 3 3 gezeigte Ausgestaltung des erfindungsgemäßen Durchflussmessgeräts, wobei der Verlauf eines Messpfades – projiziert auf die Längsschnittsfläche des Rohres – gezeigt ist, Embodiment shown of the flowmeter according to the invention, the course of a measurement path - projected on the longitudinal sectional area of ​​the tube - is shown
  • 4a 4a : einen Querschnitt der in A cross section of the in 3 3 gezeigte Ausgestaltung des erfindungsgemäßen Durchflussmessgeräts, wobei der Verlauf des Messpfades – projiziert auf die Querschnittsfläche des Rohres – gezeigt ist, und Embodiment shown of the flowmeter according to the invention, the course of the measurement path - projected on the cross-sectional area of ​​the tube - is shown, and
  • 5 5 : ein Diagramm, das bei dem erfindungsgemäßen Ultraschall-Durchflussmessgerät die relative Kompensation des Messfehlers verdeutlicht, der durch den Einfluss der Viskosität η bzw. der Reynoldszahl Re auf das Verhältnis der Laufzeitdifferenz zur mittleren Durchflussgeschwindigkeit v verursacht wird. A diagram illustrating the relative compensation of the measurement error in the inventive ultrasonic flowmeter, the η by the influence of the viscosity or the Reynolds number Re is caused v on the ratio of the time difference to the average flow rate.
  • Bei bekannten Ultraschall-Durchflussmessgeräten – als Beispiel seien hier Durchflussmessgeräte der Anmelderin genannt, die unter der Bezeichnung PROSONIC FLOW angeboten und vertrieben werden, wird anhand der Laufzeitdifferenz von Ultraschall-Messsignalen auf einem oder mehreren linienförmigen Messpfaden, die durch vorgegebene Teilsegmente eines Rohres In known ultrasonic flow meters - as an example flowmeters the applicant may be mentioned here, which are offered under the name PROSONIC FLOW and distributed, is based on the transit time difference of ultrasonic measuring signals on one or more linear measurement paths by predetermined sub-segments of a tube 2 2 verlaufen, eine Aussage über die Strömungsgeschwindigkeit des Mediums run, an indication of the flow velocity of the medium 3 3 in dem Rohr in the tube 2 2 getroffen. met. Bei dem Rohr In the tube 2 2 handelt es sich im Falle eines Inline-Durchflussmessgeräts um ein Messrohr und bei einem Clamp-On Durchflussmessgerät um eine Rohrleitung. is it in the case of an inline flow meter to a measuring tube and a clamp-on flow meter to a pipeline. Es wird also die Annahme gemacht, dass die linienförmigen Messpfade repräsentativ für den Durchfluss des Mediums in dem Rohr sind. acceptance is therefore made that the linear measurement paths are representative of the flow of the medium in the pipe.
  • Wie aus der in As shown in 1 1 gezeigten Darstellung ersichtlich ist, ist das Strömungsprofil v(y) ungleichmäßig über den Radius r des Rohres is visible representation shown, the flow profile v (y) unevenly across the radius r of the tube 2 2 verteilt. distributed. Das Strömungsprofil v(y) passt zu einem turbulent in z-Richtung strömenden Medium The flow profile v (y) fits into a turbulent flowing in the z direction medium 2 2 . ,
  • 2 2 zeigt eine perspektivische Ansicht eines aus dem Stand der Technik bekannt gewordenen Messrohrs shows a perspective view of a known in the prior art have become the measuring tube 2 2 eines Durchflussmessgeräts mit Mehrpfadmessung. a flowmeter with multi-path measurement. In In 2a 2a ist ein Querschnitt durch das in is a cross-section through the in 2 2 gezeigte Messrohr Measuring tube shown 2 2 zu sehen. to see.
  • Bei der bekannten Mehrpfadmessung sind im gezeigten Fall drei Paare von Ultraschallsensoren A1, A1.1; In the known multi-path measurement are in the case shown three pairs of ultrasonic sensors A1, A1.1; A2, A2.1; A2, A2.1; A3, A3.1 an dem Messrohr A3, A3.1 to the measuring pipe 2 2 vorgesehen. intended. Diese sind so angeordnet, dass die Ultraschall-Messsignale sich auf Messpfaden SP ausbreiten, die in zueinander parallelen Ebenen verlaufen. These are arranged so that the ultrasonic measuring signals propagate on measurement paths SP, which extend in parallel planes. Eingezeichnet ist in is located in 2 2 der Übersichtlichkeit halber nur der mittlere Messpfad SP2. the sake of clarity only the central measuring path SP2. Bei dieser Anordnung der Ultraschallsensoren A1, A1.1; In this arrangement, the ultrasonic sensors A1, A1.1; A2, A2.1; A2, A2.1; A3, A3.1 steht Durchflussinformation aus unterschiedlichen Ebenen bzw. Segmenten des Messrohres A3, A3.1 is the flow of information from different planes or segments of the measuring tube 2 2 bzw. der Rohrleitung zur Verfügung. or pipe available. Aufgrund Mehrfach-Anordnung kann eine relativ genaue Information über das jeweilige Strömungsprofil des Mediums Because multiple arrangement, a relatively accurate information can on the respective flow profile of the medium 3 3 in dem Messrohr in the measuring tube 2 2 bereitstellt gestellt werden, wodurch die Messgenauigkeit erhöht wird. be provided to provide, thus, the measurement accuracy is increased. Eine Verbesserung der Messgenauigkeit lässt sich darüber hinaus dadurch erreichen, dass die Durchflussinformation aus den unterschiedlichen Messpfade SP verschieden gewichtet wird. An improvement in the measurement accuracy can be achieved in that the flow of information from the different measuring paths SP is weighted differently beyond. Näheres zur Gewichtung der Messpfade SP wurde bereits in der Beschreibungseinleitung gesagt. For details on the weighting of the measurement paths SP has already been said in the introduction.
  • 3 3 zeigt eine perspektivische Darstellung des Messrohres shows a perspective view of the measuring tube 2 2 einer bevorzugten Ausgestaltung des erfindungsgemäßen Durchflussmessgeräts. a preferred embodiment of the flowmeter according to the invention. In In 4 4 ist ein Längsschnitt durch die in is a longitudinal section through the in 3 3 gezeigte Ausgestaltung gezeigt, wobei der Verlauf eines Messpfades SP – projiziert auf die Längsschnittsfläche des Rohres shown embodiment shown, the course of a measurement path SP - projected on the longitudinal sectional area of ​​the tube 2 2 – gezeigt ist. - is shown. In In 4a 4a ist ein Querschnitt der in is a cross section of the in 3 3 gezeigte Ausgestaltung zu sehen, wobei der Verlauf des Messpfades SP – projiziert auf die Querschnittsfläche des Rohres Embodiment shown seen, the course of the measurement path SP - projected on the cross-sectional area of ​​the tube 2 2 – gezeigt ist. - is shown.
  • Das erfindungsgemäße Durchflussmessgerät ist ein Mehrpfad-Durchflussmessgerät, besitzt im gezeigten Fall aber nur zwei Ultraschallsensoren The flowmeter according to the invention is a multi-path flow meter, but has in the case shown only two ultrasonic sensors 101 101 , . 102 102 . , Diese liegen auf einer Geraden an der Oberfläche des Messrohres These lie on a straight line on the surface of the measuring tube 2 2 . , Die Gerade ist parallel zur Längsachse des Messrohrs The straight line is parallel to the longitudinal axis of the measuring tube 2 2 . , Weiterhin sind – über den Umfang des Messrohrs Furthermore - over the circumference of the measuring tube 2 2 verteilt an der Innenfläche des Messrohrs – mehrere Reflektorflächen angeordnet. distributed on the inner surface of the measuring tube - arranged a number of reflector surfaces. Diese sind derart positioniert, dass die Ultraschall-Messsignale auf ihrem Messpfad zwischen den beiden Ultraschallsensoren These are positioned such that the ultrasonic measuring signals on their measurement path between the two ultrasonic sensors 101 101 , . 102 102 durch unterschiedliche Segmente bzw. Ebenen des Messrohrs by different segments or levels of the measuring tube 2 2 geleitet werden. are conducted. Somit ist der Messpfad SP bei dem erfindungsgemäßen Durchflussmessgerät vergleichbar mit den Messpfaden SP des in Thus, the measurement path SP is comparable with the inventive flowmeter with the measurement paths SP in the 2 2 gezeigten Durchflussmessgeräts. Flowmeter shown. Die Ultraschallsensoren The ultrasonic sensors 101 101 , . 102 102 senden und empfangen abwechselnd Ultraschall-Messsignale, wobei sich die Ultraschall-Messsignale entlang eines definierten Messpfades SP entsprechend ihrer aktuellen Ausbreitungsrichtung in Strömungsrichtung z und entgegen zur Strömungsrichtung –z des Mediums send and receive alternately ultrasonic measuring signals, wherein the ultrasonic measurement signals along a defined measurement path SP in accordance with their current propagation direction in the flow direction z and contrary to the flow direction of the medium -z 3 3 ausbreiten. spread. Anhand der Laufzeitdifferenz der Ultraschall-Messsignale, die den Messpfad SP in Strömungsrichtung z und entgegen der Strömungsrichtung –z durchlaufen, bestimmt die Regel-/Auswerteeinheit From the transit time difference of the ultrasonic measuring signals in the flow direction z the measurement path SP and through -z against the flow direction, determines the control / evaluation unit 4 4 den Volumen- und/oder den Massedurchfluss des Mediums the volume and / or mass flow of the medium 3 3 in dem Messrohr in the measuring tube 2 2 . , Hierbei ist die aktuelle Ausbreitungsrichtung z, –z über die Projektion des Messpfades SP auf die Längsachse L des Messrohres definiert. Here, the current propagation direction z, z defined by the projection of the measurement path SP to the longitudinal axis L of the measuring tube.
  • Die Reflektorflächen The reflector surfaces 111 111 , . 112 112 , . 113 113 , . 114 114 , . 115 115 , . 116 116 sind so in dem Messpfad SP angeordnet, dass sie die Ultraschall-Messsignale auf dem Messpfad SP umleiten, wodurch der Messpfad SP in mehrere Teilmesspfade TSPn untergliedert wird. are arranged in the measurement path SP that they redirect the ultrasonic measuring signals in the measuring path SP, whereby the measuring path SP is divided into a plurality of measurement paths TSPn. Hierbei ist die Reflektorflächen Here, the reflector surfaces 111 111 so angeordnet und/oder ausgestaltet, dass die Ultraschall-Messsignale auf zumindest einem der Teilmesspfade TSP des Messpfades (im gezeigten Fall sind es drei Teilmesspfade TSP2, TSP3) eine Reflektion erfahren, die entgegengesetzt zur aktuellen Ausbreitungsrichtung z; so arranged and / or designed such that the ultrasonic measuring signals on at least one of the partial measurement paths TSP of the measurement path (in the illustrated case, there are three sub-measurement paths TSP2, TSP3) undergo reflection, which is opposite to the current direction of propagation z; –z der Ultraschall-Messsignale auf dem Messpfad SP ist. z is the ultrasonic measuring signals on the measuring path SP. Die entsprechenden Teilmesspfade TSP2, TSP3 werden jeweils als rückreflektierender Teilmesspfad bezeichnet. The corresponding partial measurement paths TSP2 TSP3 are referred to as retroreflective partial measuring path. In den Figuren In the figures, 3 3 , . 4 4 und and 4a 4a sind zwei Teilmesspfade rückreflecktierend, was insbesondere damit zusammenhängt, dass eine der Reflektorflächen two partial measuring paths are rückreflecktierend what particular with the fact that one of the reflector surfaces 111 111 auf einem Messpfad SP zweifach als Reflektor genutzt wird. is used on a measuring path SP double as a reflector. Die Verwendung von zumindest einem rückreflektierenden Teilmesspfades TSP – hier TSP3 und TSP4 – führt zur Subtraktion des Teilmesspfades und damit zu einer besseren Linearisierung bei unterschiedlichen Strömungsbedingungen. The use of at least a back-reflecting partial measuring path TSP - here TSP3 and TSP4 - leads to the subtraction of the partial measuring path and thus to a better linearization for different flow conditions. Insbesondere ist der rückreflektierende Teilmesspfad TSP so dimensioniert, dass der Einfluss der Viskosität bzw. der Reynoldszahl des Mediums In particular, the retroreflective part TSP measurement path is dimensioned such that the influence of the viscosity or the Reynolds number of the medium 3 3 auf die Linearität der Laufzeitdifferenz zur mittleren Durchflussgeschwindigkeit zumindest näherungsweise kompensiert bzw. zumindest verringert wird. is at least approximately compensated on the linearity of the propagation time difference to the average flow velocity or at least reduced.
  • In vielen Fällen ist die Viskosität η bzw. die Reynoldszahl Re eines durch ein Messrohr In many cases, the viscosity is η and the Reynolds number Re of a through a measuring tube 2 2 oder eine Rohrleitung or a pipe 2 2 strömenden Mediums flowing medium 3 3 nur ungenau oder überhaupt nicht bekannt. inaccurately or not at all known. Wird der Einfluss der Viskosität η bzw. der Reynoldszahl Re nicht berücksichtigt, so treten bei einem Einpfadmessgerät, das den Durchfluss über einen durch die Rohrmitte verlaufenden Messpfad bestimmt, insbesondere im laminaren Bereich, Messfehler bis zu 25% auf. The influence of the viscosity η or the Reynolds number Re is discarded, the step on the determined flow through a plane passing through the center of the pipe path measurement, in particular in the laminar range, measurement error of up to 25% with a Einpfadmessgerät. Diese hohe Messungenauigkeit ist für exakte Durchflussmessungen natülich inakzeptabel. This high measurement accuracy is Dia unacceptable for accurate flow measurements. Behoben wird der Messfehler F(v) bzw. F(Re) aufgrund des Einflusses der Viskosität η bzw. der Reynoldszahl Re heute üblicherweise mittels sog. Mehrpfadmessgeräte, die das in Corrected the measurement error E (v) and F (Re) is η due to the influence of the viscosity or of the Reynolds number Re today usually by means of so-called. Multipath measuring devices, which in the 1 1 gezeigte Profil über mehrere Messpfade SP relativ exakt bestimmen. determine profile over a plurality of measuring paths SP shown relatively accurately. Um den Messfehler F(v) zu kompensieren, werden die in den einzelnen Messpfaden SPn ermittelten Durchflussgeschwindigkeiten vn mit unterschiedlichen Gewichtungsfaktoren versehen. To compensate for the measurement error F (v), the determined in the individual measurement paths SPn flow velocities vn be provided with different weighting factors. Die Nachteile der bekannten Mehrpfadmessgeräte wurden bereits an vorhergehender Stelle beschrieben. The disadvantages of the known multipath measuring devices have been described in previous point.
  • 5 5 zeigt ein Diagramm, das bei dem erfindungsgemäßen Ultraschall-Durchflussmessgerät die relative Kompensation des Messfehlers F(v) verdeutlicht, der durch den Einfluss der Viskosität η bzw. der Reynoldszahl Re auf das Verhältnis der Laufzeitdifferenz zur mittleren Durchflussgeschwindigkeit v verursacht wird. is a diagram illustrating the relative compensation of the measurement error F (v) in the inventive ultrasonic flowmeter, the η by the influence of the viscosity or of the Reynolds number Re is caused v on the ratio of the transit time difference to the mean flow rate. Wie aus der As from the 5 5 ersichtlich ist, ist der Einfluss der der Viskosität η – bzw. hier der Reynoldszahl Re – oberhalb von Re = 2000 näherungsweise konstant und lässt sich somit auf relativ einfache Art und Weise kompensieren. It can be seen, the influence of the viscosity is η - or in this case the Reynolds number Re - above Re = 2000 approximately constant and thus may be compensated in a relatively simple manner. Anders sieht es aus im Reynoldszahlenbereich kleiner als 1000 und insbesondere im Übergangsbereich von 1000–2000 zwischen laminarer und turbulenter Strömung. The situation is different in the range of Reynolds numbers less than 1000 and in particular in the transition region of 1000-2000 between laminar and turbulent flow. Hier verhält sich der Messfehler F(v) nicht linear und kann bis zu 25% des Messwertes betragen. Here, the measurement error E (v) is not linear and can be up to 25% of the measured value.
  • Das erfindungsgemäße Ultraschall-Durchflussmessgerät ist ebenfalls ein Mehrpfad-Messgerät, allerdings hat es in einer bevorzugten Ausgestaltung nur zwei Ultraschallsensoren The ultrasonic flowmeter according to the invention is also a multi-path-measuring device, but it has in a preferred embodiment, only two ultrasonic sensors 101 101 , . 102 102 . , Zwischen den beiden Ultraschallsensoren Between the two ultrasonic sensors 101 101 , . 102 102 sind mehrere Reflektorflächen several reflector surfaces 111 111 , . 112 112 , . 113 113 , . 114 114 , . 115 115 , . 116 116 so positioniert, dass der Messpfad SP in mehrere Teilmesspfade TSPn unterteilt wird, die im Prinzip die Messpfade eines Mehrpfadmessgeräts nachbilden. positioned so that the measuring path SP is divided into a plurality of measurement paths TSPn, which replicate the measuring paths of a multi-path measuring device in principle. Allerdings ist zumindest einer der Teilmesspfade als rückreflektierender Teilmesspfad TSP3, TSP4 ausgestaltet. However, one of the partial measurement paths as retroreflective partial measuring path TSP3, TSP4 is at least configured. Der rückreflektierende Teilmesspfad TSP3, TSP4 ist so dimensioniert und angeordnet, dass der Messfehler F(v), der durch den Einfluss der Viskosität η bzw. der Reynoldszahl Re verursacht wird, zumindest näherungsweise eliminiert wird. The retroreflective partial measuring path TSP3, TSP4 is dimensioned and arranged such that the measuring error F (v), of η by the influence of the viscosity or of the Reynolds number Re is caused, at least approximately eliminated. Wie aus der As from the 5 5 ersichtlich ist, wird durch den rückreflektierende Teilmesspfad TSP3, TSP4 ein Messfehler –F(v) erzeugt, der im Wesentlichen klappsymmetrisch zu dem Messfehler F(v) ist, der auftritt, wenn der rückreflektierende Teilmesspfad TSP3, TSP4 nicht vorhanden ist. is seen a measuring error F (v) produced by the rear reflecting part measuring path TSP3, TSP4, which is substantially mirror-symmetrical to the measuring error F (v), which occurs when the retroreflective partial measuring path TSP3, TSP4 does not exist. Es genügt im Zusammenhang mit der Erfindung, wenn der rückreflektierende Teilmesspfad TSP3, TSP4 nur einen Bruchteil der Länge des Teilmesspfades TSP1, TSP2, TSP5, TSP6, TSP7, TSP8 in der aktuellen Ausbreitungsrichtung der Ultraschall-Messsignale auf dem Messpfad SP beträgt. It is sufficient in connection with the invention, when the retroreflective partial measuring path TSP3, TSP4 only a fraction of the length of the part of the measurement path TSP1, TSP2, TSP5, TSP6, TSP7, TSP8 in the current direction of propagation of the ultrasonic measuring signals is on the measuring path SP. Die optimale Anordnung und Dimensionierung von Ultraschallsensoren The optimal arrangement and dimensions of ultrasonic sensors 101 101 , . 102 102 und Reflektorflächen and reflector surfaces 111 111 , . 112 112 , . 113 113 , . 114 114 , . 115 115 , . 116 116 , insbesondere im Bereich des rückreflektierenden Teilmesspfades TSP3, TSP4, wird bevorzugt über eine Simulation auf der Basis von CFD-Computational Fluid Dynamics – kombiniert mit der Bestimmung der Strömungsgeschwindigkeit über die Laufzeit von Ultraschall-Messsginalen ermittelt. , In particular in the field of retroreflective partial measuring path TSP3, TSP4, is preferred over a simulation based on Computational Fluid Dynamics-CFD - determined with the determination of the flow rate over the duration of ultrasonic Messsginalen.
  • ZITATE ENTHALTEN IN DER BESCHREIBUNG QUOTES INCLUDED IN THE DESCRIPTION
  • Diese Liste der vom Anmelder aufgeführten Dokumente wurde automatisiert erzeugt und ist ausschließlich zur besseren Information des Lesers aufgenommen. This list of references cited by the applicant is generated automatically and is included solely to inform the reader. Die Liste ist nicht Bestandteil der deutschen Patent- bzw. Gebrauchsmusteranmeldung. The list is not part of the German patent or utility model application. Das DPMA übernimmt keinerlei Haftung für etwaige Fehler oder Auslassungen. The DPMA is not liable for any errors or omissions.
  • Zitierte Patentliteratur Cited patent literature
    • EP 0686255 B1 [0004] EP 0686255 B1 [0004]
    • US 4484478 [0004] US 4484478 [0004]
    • DE 4335369 C1 [0004] DE 4335369 C1 [0004]
    • DE 29803911 U1 [0004] DE 29803911 U1 [0004]
    • DE 4336370 C1 [0004] DE 4336370 C1 [0004]
    • US 4598593 [0004] US 4598593 [0004]
    • DE 19861073 A1 [0010] DE 19861073 A1 [0010]
    • DE 29719730 U1 [0010] DE 29719730 U1 [0010]
    • US 7845240 B1 [0010] US 7845240 B1 [0010]
    • EP 0715155 A1 [0010] EP 0715155 A1 [0010]
    • EP 2282178 A1 [0010] EP 2282178 A1 [0010]
    • WO 02044662 A1 [0010] WO 02044662 A1 [0010]
    • DE 102012101098 [0024] DE 102012101098 [0024]
  • Zitierte Nicht-Patentliteratur Cited non-patent literature
    • “Comparsion of Integration Methods for Multipath Accoustic Discharge Measurements“ von T. Tresch, T. Staubli und P. Gruber in der Begleitschrift zur 6th International Conference on Innovation in Hydraulic Efficiency Measurements, 30 Juli – 1. August 2006 [0009] "Comparsion of Integration Methods for Multipath Accoustic Discharge Measurements" by T. Tresch, T. Staubli and P. Gruber in the accompanying publication for 6th International Conference on Innovation in Hydraulic Efficiency Measurements, 30 July to 1 August 2006 [0009]

Claims (12)

  1. Vorrichtung zur Bestimmung und/oder Überwachung des Volumen- und/oder Massedurchflusses eines Mediums ( Device for determining and / or monitoring the volume and / or mass flow of a medium ( 3 3 ), das ein Messrohr ( ) Which (a measuring tube 2 2 ) oder eine Rohrleitung ( ) Or a pipeline ( 2 2 ) mit einem vorgegebenen Durchmesser im Wesentlichen in einer zur Längsachse (L) des Messrohrs ( ) With a predetermined diameter is substantially (to the longitudinal axis (L) of the measuring tube 2 2 ) bzw. der Rohrleitung ( ) Or the pipeline ( 2 2 ) parallelen Strömungsrichtung (z) durchströmt, mit zumindest zwei Ultraschallsensoren ( ) Parallel flow direction (z) passes through, (having at least two ultrasonic sensors 101 101 , . 102 102 ), mehreren Reflektorflächen ( (), A plurality of reflector surfaces 111 111 , . 112 112 , . 113 113 , . 114 114 , . 115 115 , . 116 116 ) und mit einer Regel-/Auswerteeinheit ( () And with a control / evaluation unit 4 4 ), wobei die Ultraschallsensoren ( ), Where the ultrasonic sensors ( 101 101 , . 102 102 ) abwechselnd Ultraschall-Messsignale aussenden und/oder empfangen, wobei sich die Ultraschall-Messsignale entlang eines definierten Messpfades (SP) entsprechend ihrer aktuellen Ausbreitungsrichtung in Strömungsrichtung (z) und entgegen zur Strömungsrichtung (–z) des Mediums ( ) Alternately emit ultrasonic measuring signals and / or received, with the ultrasonic measuring signals (along a defined measurement path SP) (corresponding to its current propagation direction in the direction of flow (z) and counter (to the flow direction z) of the medium 3 3 ) ausbreiten, wobei die aktuelle Ausbreitungsrichtung über die Projektion des Messpfades (SP) auf die Längsachse (L) definiert ist, wobei die Reflektorflächen ( ) Spread, the current propagation direction via the projection of the measurement path (SP) to the longitudinal axis (L) is defined, wherein the reflector surfaces ( 111 111 , . 112 112 , . 113 113 , . 114 114 , . 115 115 , . 116 116 ) so in dem Messpfad (SP) angeordnet sind, dass sie die Ultraschall-Messsignale auf dem Messpfad (SP) umleiten, wodurch der Messpfad (SP) in mehrere Teilmesspfade (TSP) untergliedert wird, wobei zumindest eine der Reflektorflächen ( ) As in the measurement path (SP) are arranged to be on the measuring path (the ultrasonic measuring signals SP) redirect, whereby the measuring path (SP) into a plurality of measuring paths (TSP) is subdivided, wherein at least one of the reflector surfaces ( 111 111 , . 112 112 , . 113 113 , . 114 114 , . 115 115 , . 116 116 ) so angeordnet und/oder ausgestaltet ist, dass die Ultraschall-Messsignale auf zumindest einem der Teilmesspfade (TSP3, TSP4) des Messpfades (SP), dem rückreflektierenden Teilmesspfad (TSP3, TSP4), eine Reflektion erfahren, die entgegengesetzt zur aktuellen Ausbreitungsrichtung der Ultraschall-Messsignale auf dem Messpfad ist (SP), und wobei die Regel-/Auswerteeinheit ( ) is so arranged and / or designed such that the ultrasonic measuring signals (on at least one of the partial measurement paths TSP3, TSP4) of the measuring path (SP), (the retroreflective partial measuring path TSP3, TSP4), experience a reflection which is opposite to the current direction of propagation of the ultrasonic -Messsignale on the measuring path (SP), and wherein the control / evaluation unit ( 4 4 ) den Volumen- und/oder den Massedurchfluss des Mediums ( ) The volume and / or mass flow of the medium ( 3 3 ) in der Rohrleitung ( ) (In the pipe 2 2 ) / in dem Messrohr ( ) / (In the measuring tube 2 2 ) anhand der Laufzeitdifferenz der Ultraschall-Messsignale bestimmt, die den Messpfad (SP) in Strömungsrichtung (z) und entgegen der Strömungsrichtung (–z) durchlaufen. ) Determined from the propagation time difference of the ultrasonic measuring signals that pass through the measuring path (SP) in the flow direction (z) and against the flow direction (-z).
  2. Vorrichtung nach Anspruch 1, wobei die Ultraschallsensoren ( Device according to claim 1, wherein the ultrasonic sensors ( 101 101 , . 102 102 ) und die Reflektorflächen ( ) And the reflector surfaces ( 111 111 , . 112 112 , . 113 113 , . 114 114 , . 115 115 , . 116 116 ) so zueinander positioniert sind, dass die Länge – projiziert auf eine senkrecht zur Längsachse (L) liegende Schnittfläche (QS) des Messrohres ( ) Are positioned to each other so that the length - projected lying on a perpendicular (to the longitudinal axis L) cut surface (QS) of the measuring tube ( 2 2 ) bzw. der Rohrleitung – eines jeden Teilmesspfades (TSP) in der aktuellen Strömungsrichtung kleiner ist als der Innendurchmesser ( ) Or pipe - of each part of the measurement path (TSP) in the current flow direction is smaller than the inner diameter ( 2r 2r ) des Messrohrs ( () Of the measuring tube 2 2 ) im Bereich der Reflektorfläche ( ) (In the region of the reflector surface 111 111 , . 112 112 , . 113 113 , . 114 114 , . 115 115 , . 116 116 ) bzw. kleiner ist als der Außendurchmesser der Rohrleitung ( is) and smaller than the outer diameter of the pipeline ( 2 2 ). ).
  3. Vorrichtung nach Anspruch 1 oder 2, wobei die Ultraschallsensoren ( Device according to claim 1 or 2, wherein the ultrasonic sensors ( 101 101 , . 102 102 ) und die Reflektorflächen ( ) And the reflector surfaces ( 111 111 , . 112 112 , . 113 113 , . 114 114 , . 115 115 , . 116 116 ) so angeordnet sind, dass die Teilmesspfade (TSP) in der aktuellen Strömungsrichtung – projiziert auf eine senkrecht zur Längsachse (L) liegende Schnittfläche (QS) des Messrohrs ( ) Are arranged so that the partial measurement paths (TSP) in the current flow direction - lying projected to a perpendicular (to the longitudinal axis L) cut surface (QS) of the measuring tube ( 2 2 ) bzw. der Rohrleitung ( ) Or the pipeline ( 2 2 ) – im Wesentlichen ein symmetrisches Vieleck, insbesondere ein gleichschenkliges Dreieck bilden. ) - essentially a symmetrical polygon, in particular form an isosceles triangle.
  4. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 1–3, wobei die Ultraschallsensoren ( Device according to one of claims 1-3, wherein the ultrasonic sensors ( 101 101 , . 102 102 ) und die Reflektorflächen ( ) And the reflector surfaces ( 111 111 , . 112 112 , . 113 113 , . 114 114 , . 115 115 , . 116 116 ) so angeordnet sind, dass zumindest eine der Reflektorflächen ( ) Are arranged so that at least one of the reflector surfaces ( 111 111 ) bei Durchlaufen der Ultraschall-Messsignale entlang des Messpfades (SP) in Strömungsrichtung (z) bzw. entgegen der Strömungsrichtung (–z) des Mediums ( ) (For passing through the ultrasonic measurement signals along the measurement path SP) (in the flow direction (z) or against the flow direction -z) of the medium ( 3 3 ) zumindest zweifach genutzt wird. ) Is used at least twice.
  5. Vorrichtung nach einem oder mehreren der vorhergehenden Ansprüche, wobei die zumindest zweifach genutzte Reflektorfläche ( Apparatus (according to one or more of the preceding claims, wherein the at least two times used reflector surface 111 111 ) so angeordnet ist, dass sie die Ultraschall-Messsignale sowohl zumindest einmal auf dem Messpfad (SP) in der aktuellen Ausbreitungsrichtung reflektiert, also auch auf dem Messpfad (SP) entgegen der aktuellen Ausbreitungsrichtung als rückreflektierenden Teilmesspfad (TSP3, TSP4) reflektiert. That the ultrasonic measuring signals both at least once on the measuring path (SP) in the current traveling direction, reflects thus also to the measuring path (SP) counter to the current direction of propagation as retroreflective partial measuring path (TSP3, TSP4) is disposed) so reflected.
  6. Vorrichtung nach einem oder mehreren der vorhergehenden Ansprüche, wobei der rückreflektierende Teilmesspfad (TSP3, TSP4) so dimensioniert ist, dass das Verhältnis von Laufzeitdifferenz zur mittleren Durchflussgeschwindigkeit (v) über verschiedene Viskositäten (η) bzw. Reynoldszahlen (Re) eine höhere Konstanz aufweist und damit konstanter ist als ohne den reflektierenden Teilmesspfad (TSP3, TSP4). Device according to one or more of the preceding claims, wherein the retroreflective partial measuring path (TSP3, TSP4) is dimensioned so that the ratio of the transit time difference to the average flow rate (v) over different viscosities (η) and Reynolds number (Re) having a higher consistency and is thus constant than without the reflective part of the measurement path (TSP3, TSP4).
  7. Vorrichtung nach einem oder mehreren der vorhergehenden Ansprüche, wobei die Länge – projiziert auf eine senkrecht zur Längsachse (L) liegende Schnittfläche (QS) des Messrohres ( Device according to one or more of the preceding claims, wherein the length - projected lying on a perpendicular to the longitudinal axis (L) cut surface (QS) of the measuring tube ( 2 2 ) bzw. der Rohrleitung ( ) Or the pipeline ( 2 2 ) – des rückreflektierenden Teilmesspfads (TSP3, TSP4) im Wesentlichen dem Durchmesser ( ) - the retroreflective partial measuring path (TSP3, TSP4) substantially to the diameter ( 2r 2r ) des Messrohres ( () Of the measuring tube 2 2 ) bzw. der Rohrleitung ( ) Or the pipeline ( 2 2 ) entspricht. ) Corresponds.
  8. Vorrichtung nach einem oder mehreren der vorhergehenden Ansprüche, wobei die beiden Ultraschallsensoren ( Device according to one or more of the preceding claims, wherein the two ultrasonic sensors ( 101 101 , . 102 102 ) im Wesentlichen auf einer Geraden an der Wandung der Rohrleitung ( ) Substantially on a straight line on the wall of the pipeline ( 2 2 ) bzw. in der Wandung des Messrohrs ( () Or in the wall of the measuring tube 2 2 ) angeordnet sind, die parallel zur Längsachse (L) des Messrohrs ( ) Are arranged (parallel to the longitudinal axis L) of the measuring tube ( 2 2 ) bzw. der Rohrleitung ( ) Or the pipeline ( 2 2 ) orientiert ist. ) Is oriented.
  9. Vorrichtung nach einem oder mehreren der vorhergehenden Ansprüche, wobei jede der Reflektorflächen ( Apparatus (according to one or more of the preceding claims, wherein each of the reflector surfaces 111 111 , . 112 112 , . 113 113 , . 114 114 , . 115 115 , . 116 116 ) so angeordnet ist, dass die eingestrahlten Ultraschall-Messsignale und die ausgestrahlten Ultraschall-Messsignale im Wesentlichen den gleichen Winkel mit der Normalen zur Oberfläche der Reflektorfläche ( ) Is arranged so that the irradiated ultrasonic measuring signals emitted and the ultrasonic measuring signals are substantially (the same angle with the normal to the surface of the reflector surface 111 111 , . 112 112 , . 113 113 , . 114 114 , . 115 115 , . 116 116 ) bilden. ) form.
  10. Vorrichtung nach einem oder mehreren der vorhergehenden Ansprüche, wobei die Ultraschallsensoren ( Device according to one or more of the preceding claims, wherein the ultrasonic sensors ( 101 101 , . 102 102 ) so angeordnet sind, dass die Ultraschall-Messsignale im Wesentlichen senkrecht in das Messrohr ( ) Are arranged such that the ultrasonic measuring signals are substantially perpendicular (in the measuring tube 2 2 ) bzw. in die Rohrleitung ( () Or in the pipeline 2 2 ) eingestrahlt bzw. aus dem Messrohr ( ) Or irradiated (from the measuring tube 2 2 ) bzw. aus der Rohrleitung ( () Or from the pipeline 2 2 ) ausgestrahlt werden. ) Are broadcast.
  11. Vorrichtung nach einem oder mehreren der vorhergehenden Ansprüche, wobei ein Teil der Reflektorflächen ( Device according to one or more of the preceding claims, wherein a part of the reflector surfaces ( 111 111 , . 112 112 , . 113 113 , . 114 114 , . 115 115 , . 116 116 ) so ausgestaltet ist, dass die reflektierten Ultraschall-Messsignale fokussiert werden. ) Is configured so that the reflected ultrasonic measuring signals are focused.
  12. Vorrichtung nach einem oder mehreren der vorhergehenden Ansprüche, wobei die Ultraschallsensoren ( Device according to one or more of the preceding claims, wherein the ultrasonic sensors ( 101 101 , . 102 102 ) als Clamp On Durchflussmessgerät ausgestaltet sind. ) Are designed as clamp-on flowmeter.
DE201310105407 2013-05-27 2013-05-27 Device for determining and / or monitoring the volume and / or mass flow of a medium Pending DE102013105407A1 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE201310105407 DE102013105407A1 (en) 2013-05-27 2013-05-27 Device for determining and / or monitoring the volume and / or mass flow of a medium

Applications Claiming Priority (2)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE201310105407 DE102013105407A1 (en) 2013-05-27 2013-05-27 Device for determining and / or monitoring the volume and / or mass flow of a medium
PCT/EP2014/058106 WO2014191136A1 (en) 2013-05-27 2014-04-22 Device for determining and/or monitoring the volumetric and/or mass flow rate of a medium

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE102013105407A1 true true DE102013105407A1 (en) 2014-11-27

Family

ID=50628785

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE201310105407 Pending DE102013105407A1 (en) 2013-05-27 2013-05-27 Device for determining and / or monitoring the volume and / or mass flow of a medium

Country Status (2)

Country Link
DE (1) DE102013105407A1 (en)
WO (1) WO2014191136A1 (en)

Cited By (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
WO2016091477A1 (en) * 2014-12-09 2016-06-16 Endress+Hauser Flowtec Ag Ultrasonic flow meter

Families Citing this family (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
CN105181050B (en) * 2015-10-13 2018-06-29 威海市天罡仪表股份有限公司 Ultrasonic flow rate measurement instrument and method for detecting track star meter

Citations (22)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US4103551A (en) * 1977-01-31 1978-08-01 Panametrics, Inc. Ultrasonic measuring system for differing flow conditions
US4484478A (en) 1981-10-19 1984-11-27 Haerkoenen Eino Procedure and means for measuring the flow velocity of a suspension flow, utilizing ultrasonics
US4598593A (en) 1984-05-14 1986-07-08 The United States Of America As Represented By The United States Department Of Energy Acoustic cross-correlation flowmeter for solid-gas flow
EP0268314A1 (en) * 1986-10-27 1988-05-25 Servex B.V. Device for determining the flow velocity of a medium in a cylindrical pipe
DE4336370C1 (en) 1993-10-25 1995-02-02 Siemens Ag Device for flow measurement
EP0715155A1 (en) 1994-12-02 1996-06-05 Siemens Aktiengesellschaft Ultrasonic flowmeter
DE29719730U1 (en) 1997-11-06 1998-12-03 Siemens Ag flowmeter
DE29803911U1 (en) 1998-03-05 1999-04-01 Siemens Ag flowmeter
DE19861073A1 (en) 1998-03-02 1999-11-04 Georg F Wagner Flow measuring device with measuring pipe and ultrasonic transducers
EP0686255B1 (en) 1993-12-23 2000-03-15 Endress + Hauser Flowtec AG Clamp-on ultrasonic volume flow rate measuring device
WO2002044662A1 (en) 2000-11-30 2002-06-06 Landis & Gyr Gmbh Flow meter
US6644132B1 (en) * 1999-05-06 2003-11-11 Joseph Baumoel Flow profile conditioner for pipe flow systems
US7568398B2 (en) * 2007-10-07 2009-08-04 Murray F Feller Ultrasonic flow sensor with repeated transmissions
US7845240B1 (en) 2009-07-24 2010-12-07 Elster NV/SA Device and method for determining a flow characteristic of a fluid in a conduit
EP2282178A1 (en) 2009-07-23 2011-02-09 Elster NV/SA Ultrasonic flowmeter for measuring a flow characteristic of a fluid in a conduit
US20110271770A1 (en) * 2008-12-29 2011-11-10 Achim Wiest Measuring system for determining and/or monitoring flow of a measured medium through a measuring tube by means of ultrasound
US20110271769A1 (en) * 2009-12-21 2011-11-10 Tecom As Flow measuring apparatus
US8146442B2 (en) * 2009-07-24 2012-04-03 Elster NV/SA Device and method for measuring a flow characteristic of a fluid in a conduit
DE102011075997A1 (en) * 2011-05-17 2012-11-22 Endress + Hauser Flowtec Ag Ultrasonic flowmeter
DE102011079250A1 (en) * 2011-07-15 2013-01-17 Endress + Hauser Flowtec Ag Ultrasonic flowmeter
DE102012101098A1 (en) 2012-02-10 2013-08-14 Endress + Hauser Flowtec Ag Ultrasonic flow meter and method for determining the flow velocity or the volumetric flow of a fluid
DE102012013916A1 (en) * 2012-07-16 2014-01-16 Endress + Hauser Flowtec Ag Ultrasonic flowmeter

Family Cites Families (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE4335394C2 (en) 1993-10-16 1997-02-13 Karlsruhe Forschzent ultrasonic flowmeter
DE102011076000A1 (en) * 2011-05-17 2012-11-22 Endress + Hauser Flowtec Ag Ultrasonic flowmeter

Patent Citations (22)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US4103551A (en) * 1977-01-31 1978-08-01 Panametrics, Inc. Ultrasonic measuring system for differing flow conditions
US4484478A (en) 1981-10-19 1984-11-27 Haerkoenen Eino Procedure and means for measuring the flow velocity of a suspension flow, utilizing ultrasonics
US4598593A (en) 1984-05-14 1986-07-08 The United States Of America As Represented By The United States Department Of Energy Acoustic cross-correlation flowmeter for solid-gas flow
EP0268314A1 (en) * 1986-10-27 1988-05-25 Servex B.V. Device for determining the flow velocity of a medium in a cylindrical pipe
DE4336370C1 (en) 1993-10-25 1995-02-02 Siemens Ag Device for flow measurement
EP0686255B1 (en) 1993-12-23 2000-03-15 Endress + Hauser Flowtec AG Clamp-on ultrasonic volume flow rate measuring device
EP0715155A1 (en) 1994-12-02 1996-06-05 Siemens Aktiengesellschaft Ultrasonic flowmeter
DE29719730U1 (en) 1997-11-06 1998-12-03 Siemens Ag flowmeter
DE19861073A1 (en) 1998-03-02 1999-11-04 Georg F Wagner Flow measuring device with measuring pipe and ultrasonic transducers
DE29803911U1 (en) 1998-03-05 1999-04-01 Siemens Ag flowmeter
US6644132B1 (en) * 1999-05-06 2003-11-11 Joseph Baumoel Flow profile conditioner for pipe flow systems
WO2002044662A1 (en) 2000-11-30 2002-06-06 Landis & Gyr Gmbh Flow meter
US7568398B2 (en) * 2007-10-07 2009-08-04 Murray F Feller Ultrasonic flow sensor with repeated transmissions
US20110271770A1 (en) * 2008-12-29 2011-11-10 Achim Wiest Measuring system for determining and/or monitoring flow of a measured medium through a measuring tube by means of ultrasound
EP2282178A1 (en) 2009-07-23 2011-02-09 Elster NV/SA Ultrasonic flowmeter for measuring a flow characteristic of a fluid in a conduit
US7845240B1 (en) 2009-07-24 2010-12-07 Elster NV/SA Device and method for determining a flow characteristic of a fluid in a conduit
US8146442B2 (en) * 2009-07-24 2012-04-03 Elster NV/SA Device and method for measuring a flow characteristic of a fluid in a conduit
US20110271769A1 (en) * 2009-12-21 2011-11-10 Tecom As Flow measuring apparatus
DE102011075997A1 (en) * 2011-05-17 2012-11-22 Endress + Hauser Flowtec Ag Ultrasonic flowmeter
DE102011079250A1 (en) * 2011-07-15 2013-01-17 Endress + Hauser Flowtec Ag Ultrasonic flowmeter
DE102012101098A1 (en) 2012-02-10 2013-08-14 Endress + Hauser Flowtec Ag Ultrasonic flow meter and method for determining the flow velocity or the volumetric flow of a fluid
DE102012013916A1 (en) * 2012-07-16 2014-01-16 Endress + Hauser Flowtec Ag Ultrasonic flowmeter

Non-Patent Citations (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Title
"Comparsion of Integration Methods for Multipath Accoustic Discharge Measurements" von T. Tresch, T. Staubli und P. Gruber in der Begleitschrift zur 6th International Conference on Innovation in Hydraulic Efficiency Measurements, 30 Juli - 1. August 2006

Cited By (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
WO2016091477A1 (en) * 2014-12-09 2016-06-16 Endress+Hauser Flowtec Ag Ultrasonic flow meter

Also Published As

Publication number Publication date Type
WO2014191136A1 (en) 2014-12-04 application

Similar Documents

Publication Publication Date Title
US3564915A (en) Current meter or flow meter
US6209388B1 (en) Ultrasonic 2-phase flow apparatus and method
US6089104A (en) Ultrasonic flow meter using transit time across tube chords for determining the flow rates
US3906791A (en) Area averaging ultrasonic flowmeters
US5650572A (en) Device for ultrasonic flow measurement
Finucane et al. Linearity and frequency response of pneumotachographs
US4109523A (en) Method of determining acoustic flow meter correction factor
US4448081A (en) Method and device for the dynamic and density-independent determination of mass flow
US6186179B1 (en) Disturbance simulating flow plate
US4317178A (en) Multiple velocity traverse flow rate measuring technique
JP2000097742A (en) Doppler-type ultrasonic flowmeter
US3343413A (en) Fluid flow measuring device
US7082840B2 (en) Flanged vortex flowmeter with unitary tapered expanders
US4014211A (en) Ultrasonic flow meter
US3307396A (en) Fluid flow measuring device
US6644132B1 (en) Flow profile conditioner for pipe flow systems
US4365518A (en) Flow straighteners in axial flowmeters
DE19841154A1 (en) Measurement of propagation time of sound waves; involves measuring phase shift between transmitted and received signals at two different frequencies
US3555899A (en) Ultrasonic flow quantity measuring system
US6837113B1 (en) Enhanced velocity estimation in ultrasonic flow meters
US4011753A (en) Method and device for measuring the flow velocity of media by means of ultrasound
EP0268314A1 (en) Device for determining the flow velocity of a medium in a cylindrical pipe
US20060117867A1 (en) Flowmeter
US20140109690A1 (en) Reynolds number based verification for ultrasonic flow metering systems
DE19625667A1 (en) A method for self-testing a device for ultrasonic transit time measurement as well as means for carrying out the method

Legal Events

Date Code Title Description
R163 Identified publications notified