Connect public, paid and private patent data with Google Patents Public Datasets

The refrigerator and / or freezer

Info

Publication number
DE102013002416A1
DE102013002416A1 DE201310002416 DE102013002416A DE102013002416A1 DE 102013002416 A1 DE102013002416 A1 DE 102013002416A1 DE 201310002416 DE201310002416 DE 201310002416 DE 102013002416 A DE102013002416 A DE 102013002416A DE 102013002416 A1 DE102013002416 A1 DE 102013002416A1
Authority
DE
Grant status
Application
Patent type
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Pending
Application number
DE201310002416
Other languages
German (de)
Other versions
DE102013002416A8 (en )
Inventor
Ralf Schubert
Adrian Grimm
Josef Hecht
Romy Bloch
Clèment Bommel
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Liebherr Hausgeraete Ochsenhausen GmbH
Original Assignee
Liebherr Hausgeraete Ochsenhausen GmbH
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date

Links

Images

Classifications

    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F25REFRIGERATION OR COOLING; COMBINED HEATING AND REFRIGERATION SYSTEMS; HEAT PUMP SYSTEMS; MANUFACTURE OR STORAGE OF ICE; LIQUEFACTION SOLIDIFICATION OF GASES
    • F25DREFRIGERATORS; COLD ROOMS; ICE-BOXES; COOLING OR FREEZING APPARATUS NOT COVERED BY ANY OTHER SUBCLASS
    • F25D23/00General constructional features
    • F25D23/06Walls
    • F25D23/069Cooling space dividing partitions
    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F25REFRIGERATION OR COOLING; COMBINED HEATING AND REFRIGERATION SYSTEMS; HEAT PUMP SYSTEMS; MANUFACTURE OR STORAGE OF ICE; LIQUEFACTION SOLIDIFICATION OF GASES
    • F25DREFRIGERATORS; COLD ROOMS; ICE-BOXES; COOLING OR FREEZING APPARATUS NOT COVERED BY ANY OTHER SUBCLASS
    • F25D27/00Lighting arrangements

Abstract

Die vorliegende Erfindung betrifft ein Kühl- und/oder Gefriergerät mit wenigstens einem gekühlten Innenraum, der durch wenigstens eine wärmeisolierende Trennplatte in zwei übereinander angeordnete Kompartimente unterteilt ist, wobei die Trennplatte derart ausgeführt ist, dass in den Kompartimenten unterschiedliche Temperaturen realisierbar sind, wobei die Trennplatte in den gekühlten Innenraum einsetzbar ist und über wenigstens einen Stromanschluß verfügt, der derart ausgebildet ist, dass er beim Einsetzen der Trennplatte selbsttätig mit einem Stromanschluß verbunden wird, der an oder in dem gekühlten Innenraum angeordnet ist. The present invention relates to a refrigerator and / or freezer with at least one refrigerated interior which is divided by at least one heat-insulating partition plate into two superposed compartments, wherein the partition plate is designed such that in the compartments of different temperatures can be realized, wherein the partition plate is insertable into the refrigerated interior and has at least a current terminal is formed such that it is automatically coupled during insertion of the partition plate with a current terminal, which is arranged on or in the refrigerated interior.

Description

  • [0001] [0001]
    Die vorliegende Erfindung betrifft ein Kühl- und/oder Gefriergerät mit wenigstens einem gekühlten Innenraum, der durch wenigstens eine wärmeisolierende Trennplatte in zwei übereinander angeordnete Kompartimente unterteilt ist, wobei die Trennplatte derart ausgeführt ist, dass in den Kompartimenten unterschiedliche Temperaturen realisierbar sind. The present invention relates to a refrigerator and / or freezer with at least one refrigerated interior which is divided by at least one heat-insulating partition plate into two superposed compartments, wherein the partition plate is designed such that in the compartments of different temperatures can be realized.
  • [0002] [0002]
    Aus dem Stand der Technik sind Kühl- bzw. Gefriergeräte bekannt, deren gekühlter Innenraum von einem Innenbehälter und der Innenseite eines Verschlusselementes, insbesondere einer Tür begrenzt wird. From the prior art refrigerator or freezer units are known in which the cooled interior space bounded by an inner container and the inner side of a closure element, in particular a door. Des Weiteren ist es aus dem Stand der Technik bekannt, diesen gekühlten Innenraum durch eine oder mehrere horizontale Trennplatten in übereinanderliegende Kompartimente zu unterteilen, beispielsweise in ein Kühlkompartiment und in ein Kaltlagerfach. Furthermore, it is known from the prior art to divide these refrigerated interior through one or a plurality of horizontal partition plates in superimposed compartments, for example in a Kühlkompartiment and into a cold storage compartment. Diese Trennplatte ist wärmeisolierend ausgeführt, damit in den beiden, an die Trennplatte angrenzenden Kompartimenten unterschiedliche Temperaturen eingestellt werden können. This partition plate is made heat insulating, so that different temperatures can be set in the two, adjacent to the separating plate compartments. Denkbar ist es beispielsweise, die Trennplatte auszuschäumen oder auch mit einem anderen Wärmeisolationsmaterial zu füllen, um eine hinreichende Barriere gegen einen Wärmedurchtritt zu realisieren. It is conceivable, for example, auszuschäumen the separation plate or to fill with another heat insulating material in order to achieve a sufficient barrier against passage of heat.
  • [0003] [0003]
    Die Beleuchtung des gekühlten Innenraums herkömmlicher Kühl- bzw. Gefriergeräte wird meist durch Beleuchtungseinheiten realisiert, die in separaten Gehäusen angeordnet sind. The illumination of the cooled interior space conventional refrigerator or freezer equipment is generally realized by lighting units disposed in separate housings. Diese sind üblicherweise an einer Seitenwand des Innenbehälters angeordnet. These are usually arranged on a side wall of the inner container.
  • [0004] [0004]
    Der vorliegenden Erfindung liegt die Aufgabe zugrunde, ein Kühl- und/oder Gefriergerät der eingangs genannten Art dahingehend weiterzubilden, dass die Funktionalität der Trennplatte über die bloße Wärmeisolation hinaus erweitert wird. The present invention has for its object to improve a cooling and / or freezing apparatus of the type mentioned in the introduction, that the functionality of the separating plate over the mere heat insulation also is extended.
  • [0005] [0005]
    Diese Aufgabe wird durch ein Kühl- und/oder Gefriergerät mit den Merkmalen des Anspruchs 1 gelöst. This object is achieved by a refrigerator and / or freezer with the features of claim 1. Danach ist vorgesehen, dass die Trennplatte in den gekühlten Innenraum einsetzbar ist und über wenigstens einen Stromanschluss verfügt, der derart ausgebildet ist, dass er beim Einsetzen der Trennplatte selbsttätig mit einem korpusseitig, dh nicht an der Trennplatte angeordneten Stromanschluss verbunden wird. Thereafter, it is provided that the separating plate is insertable into the refrigerated interior and has a flow connection via at least formed such that it is automatically coupled during insertion of the partition plate with a body side, that is not arranged on the partition plate electricity. Gemäß dieser Ausführungsform der Erfindung ist somit vorgesehen, dass die Trennplatte eine Kontaktierung aufweist, die so ausgelegt ist, dass bei der Montage der Trennplatte, insbesondere bei einem Einschiebe- oder Einrastvorgang eine automatische Kontaktierung mit dem korpusseitigen Gegenstück des Stromanschlusses stattfindet. According to this embodiment of the invention it is thus provided that the separating plate has a contact which is designed so that during assembly of the separator plate, especially in a Infeed or snapping operation an automatic contact with the case-side counterpart of the power connection takes place. Dieser das Gegenstück bildende Stromanschluss kann beispielsweise am oder im Innenbehälter angeordnet sein. This current terminal forming the counterpart may for example be arranged on or in the inner container. Denkbar ist beispielsweise eine Steckverbindung zwischen beiden Stromanschlüssen, die dann hergestellt wird, wenn die Trennplatte eingesetzt wird. It is conceivable, for example, a plug-in connection between the two power terminals that is established when the partition plate is used.
  • [0006] [0006]
    Wird die Trennplatte eingeschoben oder anderweitig eingesetzt, wird automatisch eine elektrische Verbindung der Trennplatte zu einer geräteseitigen Stromquelle bzw. zum Stromnetz erzeugt, ohne dass weitere Schritte zur Kontaktierung erforderlich sind. If the partition plate is inserted or otherwise used, an electrical connection of the separation plate is automatically generated to a device-side power source and to the power grid, without further steps for contacting are necessary.
  • [0007] [0007]
    Die Trennplatte gemäß der vorliegenden Erfindung ist wärmeisolierend ausgeführt und daher zur Trennung von zwei Bereichen im gekühlten Innenraum geeignet, in denen unterschiedliche Temperaturen vorherrschen. The separator plate according to the present invention is heat-insulating carried out and therefore suitable for the separation of two regions in the cooled interior space, in which prevail different temperatures. Selbstverständlich ist die Erfindung nicht darauf beschränkt. Of course, the invention is not so limited. Die Trennplatte kann ebenso zwei Kompartimente voneinander trennen, die bei gleicher Temperatur betrieben werden. The separation plate can separate as two compartments from each other, which are operated at the same temperature.
  • [0008] [0008]
    Wesentlich ist, dass die Trennplatte in dieser Ausführungsform wenigstens einen Stromanschluss aufweist, der automatisch mit einem Stromanschluss verbunden wird, der korpusseitig angeordnet ist. It is essential that the separating plate has a power supply in this embodiment at least, which is automatically connected to a current terminal, which is arranged corpus other. Die Trennplatte kann einen oder mehrere derartiger Stromanschlüsse aufweisen. The partition plate may have one or a plurality of such power connectors. Bevorzugt ist es, wenn die Trennplatte eine einzige (zentrale) Stromzufuhr, dh genau einen Stromanschluss aufweist. It is preferred if the separation plate, that is exactly has a single (central) power supply is a power connector.
  • [0009] [0009]
    Durch diese Stromversorgung ist es möglich, in oder an der Trennplatte verschiedene Verbraucher vorzusehen, die über die Stromversorgung der Trennplatte versorgt werden können. Through this power, it is possible to provide different consumers or to the partition plate, which can be powered via the power supply of the separation plate. Ein gesonderter Anschluß dieser Verbraucher an eine Stromversorgung ist daher nicht erforderlich. A separate connection of consumers to a power supply is not required.
  • [0010] [0010]
    In einer weiteren Ausgestaltung der Erfindung ist vorgesehen, dass die Trennplatte erste und/oder zweite Beleuchtungseinheiten aufweist, die im Falle von zwei Beleuchtungseinheiten voneinander beabstandet angeordnet sind. In a further embodiment of the invention it is provided that the partition plate comprises first and / or second lighting units that are arranged spaced from each other in the case of two illumination units. Die vorzugsweise horizontal im gekühlten Innenraum angeordnete Trennplatte dient in dieser Ausführungsform der Erfindung somit nicht nur als Wärmeisolation zwischen zwei übereinander angeordneten Kompartimenten, die durch die Trennplatte voneinander getrennt sind, sondern auch als Träger von mehreren Beleuchtungseinheiten. The preferably arranged horizontally within the cooled interior partition plate thus serves in this embodiment of the invention, not only as a thermal insulation between two superposed compartments which are separated from each other by the partition plate, but also as a carrier of a plurality of lighting units. Diese Beleuchtungseinheiten können an zwei gegenüberliegenden Seiten der Trennplatte angeordnet sein, beispielsweise rechts und links und/oder vorne und hinten. These lighting units can be arranged on two opposite sides of the partition plate, for example, right and left and / or front and back.
  • [0011] [0011]
    Auch eine Anordnung von Beleuchtungsmitteln an allen Randbereichen, dh vorne, hinten und an beiden Seiten ist denkbar und von der Erfindung mit umfaßt. Also, an arrangement of illumination means on all edge areas, that is, front, rear and on both sides is conceivable and encompassed by the invention.
  • [0012] [0012]
    In einer weiteren Ausgestaltung der Erfindung sind die beiden vorgenannten erfindungsgemäßen Ausführungen miteinander kombiniert. In a further embodiment of the invention, the two aforementioned embodiments of the invention are combined. Dies bedeutet, dass die Trennplatte als Träger von Beleuchtungseinheiten so ausgeführt sein kann, dass sie über wenigstens einen Stromanschluss verfügt, der beim Einsetzen der Trennplatte selbsttätig mit einem Konnektor bzw. korpusseitigen Stromanschluss kontaktiert wird. This means that the separation plate can be designed as a carrier of illumination units so that it has a flow connection via at least, which is automatically contacted by the insertion of the partition plate with a connector or case-side power connector.
  • [0013] [0013]
    Die Trennplatte kann fest oder lösbar in dem gekühlten Innenraum angeordnet sein. The partition plate may be fixedly or detachably arranged in the refrigerated interior.
  • [0014] [0014]
    In weiterer Ausgestaltung der Erfindung ist vorgesehen, dass die ersten und/oder die zweiten Beleuchtungseinheit Licht ausgehend von der Trennplatte nach oben und/oder hinten und die andere Beleuchtungseinheit, dh die zweite oder erste Beleuchtungseinheit Licht ausgehend von der Trennplatte nach unten und/oder vorne abgeben. In a further embodiment of the invention provides that the first and / or the second illumination unit, light from the partition plate to above and / or behind the other lighting unit, that the second or first illumination unit, light from the partition plate downwards and / or forwards submit. So ist es beispielsweise denkbar, dass die Trennplatte an ihrer vorderen Kante wenigstens eine Beleuchtungseinheit aufweist, die zur Beleuchtung des unterhalb und/oder vor der Trennplatte liegenden Bereichs, insbesondere der darunter liegenden Schubfächer dient. So it is for example conceivable that the separation plate comprises a lighting unit on its front edge of at least that of the drawers below is used for illuminating the below and / or ahead of the separating plate region, in particular. Diese Beleuchtungseinheit weist daher eine Leuchtrichtung ausgehend von der Trennplatte ausschließlich oder unter anderem nach unten und/oder vorne auf. Therefore, this lighting unit includes a light emitting direction from the partition plate solely or among other things down and / or forward on.
  • [0015] [0015]
    Denkbar ist es weiterhin, dass sich alternativ oder zusätzlich wenigstens eine weitere Beleuchtungseinheit im rückwärtigen Bereich der Trennplatte befindet. It is furthermore possible that, alternatively or additionally at least one further illumination unit is in the rear region of the partition plate.
  • [0016] [0016]
    Grundsätzlich kann die Leuchtrichtung der Beleuchtungseinheiten identisch oder auch unterschiedlich, vorzugsweise entgegengesetzt sein. In principle, the lighting direction of the lighting units may be identical or different, preferably opposite directions.
  • [0017] [0017]
    Denkbar ist es beispielsweise, dass die Beleuchtungseinheit, die sich im rückwärtigen Bereich der Trennplatte befindet, nach hinten und/oder oben Licht abgibt. It is conceivable, for example, that the lighting unit, which is located in the rear region of the partition plate, to the rear and / or top emitting light.
  • [0018] [0018]
    Wird Licht nach oben ausgerichtet, liegt eine Direktbeleuchtung des oberhalb der Trennplatte liegenden Bereiches vor. When light is directed upward, there is a direct illumination of the lying above the partition plate portion. Alternativ oder zusätzlich kann auch eine Beleuchtung nach hinten gerichtet sein, so dass eine indirekte Beleuchtung dieses Bereiches vorliegt. Alternatively or additionally, a lighting can be directed to the rear, so that an indirect illumination of this region is present. In diesem Fall ist es denkbar, dass das Licht mittels eines oder mehrere Reflektoren nach oben umgeleitet wird. In this case, it is conceivable that the light is redirected by one or more reflectors upward.
  • [0019] [0019]
    Die Trennplatte kann eine oder mehrere Bedienungs- und/oder Anzeigeelemente aufweisen, die über den Stromanschluss der Trennplatte mit Strom versorgt werden und/oder die von der oder den Beleuchtungseinheiten beleuchtet oder hinterleuchtet werden. The partition plate may have one or more operating and / or display elements, which are supplied via the power connection of the separation plate with current and / or are backlit by the lit or the lighting units or. Denkbar ist es auch, dass die Be- oder Hinterleuchtung mittels eines oder mehrerer Lichtleiter vorgenommen wird, in die das Licht von der wenigstens einen Beleuchtungseinheit eingekoppelt wird. It is also conceivable that the loading or backlight is carried out by means of one or more optical fibers, into which light is coupled from the at least one lighting unit.
  • [0020] [0020]
    In weiterer Ausgestaltung der Erfindung ist vorgesehen, dass ein oder mehrere Lichtleiter vorgesehen sind, die derart angeordnet sind, dass das Licht von dem oder den Beleuchtungseinheiten in den oder die Lichtleiter eingespeist wird. In a further embodiment of the invention it is provided that one or more light guides are provided, which are arranged such that the light from the one or more lighting units is fed into the or the light guide.
  • [0021] [0021]
    Der oder die Lichtleiter können derart verlaufen, dass wenigstens eine Wandung des gekühlten Innenraums, vorzugsweise die Rückwand und/oder die Seitenwand und/oder die Decke und/oder der Boden des Innenbehälters beleuchtet wird oder mit wenigstens einem Lichtleiter versehen ist/sind. The one or more optical fibers may extend such that at least one wall of the cooled interior space, preferably the rear wall and / or the side wall and / or ceiling and / or the bottom of the inner vessel is illuminated or is provided with at least one light guide is / are.
  • [0022] [0022]
    Der oder die Lichtleiter können darüber hinaus dazu dienen bzw. angeordnet sein, einen Schriftzug, Graphik, Logo etc. und/oder wenigstens eine Bedien- und/oder Anzeigeeinheit, insbesondere in der Trennplatte oder auch an anderer Stelle, wie beispielsweise am Innenbehälter, zu beleuchten oder zu hinterleuchten. The one or more optical fibers may serve or be arranged, a font, graphic, logo, etc., and / or in addition, at least one operating and / or display unit, in particular in the partition plate or elsewhere, such as on the inner container to lighting or backlighting.
  • [0023] [0023]
    Die wenigstens eine Beleuchtungseinheit weist in bevorzugter Ausgestaltung der Erfindung zumindest eine LED auf besteht aus dieser. The at least one lighting unit comprises in a preferred embodiment of the invention, at least one LED is made of this. Darüber hinaus können Streu-, Bündel- und Farblinsen und/oder reflektierende oder diffuse Oberflächen, die einen entsprechenden Einfluss auf das Licht haben, vorgesehen sein. In addition, materials for spreading, bunching and color lenses and / or reflective or diffuse surfaces having a corresponding effect on the light, can be provided.
  • [0024] [0024]
    Die Ausführung der einen oder der zumindest zwei Beleuchtungseinheiten kann so ausgeführt sein, dass diese sich über die gesamte Länge der Seite der Trennplatte oder auch nur über einen Teilbereich der Länge der Seite, wie beispielsweise der Rückseite, Frontseite, oder den seitlichen Bereichen erstrecken. The execution of the one or at least two lighting units can be designed so that they extend over the entire length of the side of the partition plate or only over a portion of the length of the side, such as the back, front, or the lateral areas.
  • [0025] [0025]
    Eine oder mehrere Beleuchtungseinheiten können beispielsweise mittels Lichtleiter oder Hinterleuchtung einen Schriftzug oder ein Stilelement wie eine Zierleiste integriert haben. One or more lighting units via light guides or backlighting have integrated as a decorative strip a lettering or a styling element, for example.
  • [0026] [0026]
    Denkbar ist es, einen Lichtleiter oder eine Hinterleuchtung in der Trennplatte vorzusehen, um beleuchtete Tasten, Schriftzüge, Symbole oder sonstige Designelemente zu realisieren bzw. zu be- oder hinterleuchten. It is conceivable to provide a light guide or a back lighting in the partition plate in order to realize illuminated buttons, lettering, symbols or other design elements or backlight to be loaded or is.
  • [0027] [0027]
    Befinden sich unterhalb der Trennplatte ein oder mehrere Schubladen können diese mit verschiedenen optisch wirksamen Materialien, wie beispielsweise PMMA mit lichtstreuenden Elementen oder Auskopplungsstrukturen und Bedruckungen versehen sein. Are located a below the separating plate or more drawers can those with various optically active materials, such as PMMA be provided with light-scattering elements or extraction structures and imprints. Diese bringen einen besonderen optischen Effekt mit sich. These bring a special visual effect with it. Denkbar ist es beispielsweise, durch Beleuchtung der Schubfächer mittels der wenigstens einen Beleuchtungseinheit, Schriftzüge oder Logos oder dergleichen auf den Schubladen, insbesondere auf den Schubladenfronten gut sichtbar zu machen bzw. zu erleuchten. It is conceivable, for example, to make by illuminating the drawers by means of the at least one lighting unit, lettering or logos or the like on the drawers, in particular on the drawer fronts visible or to illuminate.
  • [0028] [0028]
    Die Schublade(n) bzw. deren Front kann vollständig oder auch nur partiell beleuchtet werden. The drawer (s) or the front can be completely or only partially illuminated.
  • [0029] [0029]
    Die eine oder mehreren Beleuchtungseinheiten können partiell oder über die gesamte Breite der Trennplatte ausgeführt sein. The one or more lighting units may be implemented partially or over the entire width of the partition plate. Pro Seite der Trennplatte kann eine oder mehrere Beleuchtungseinheiten realisiert werden. Per side of the partition plate, one or more lighting units can be realized.
  • [0030] [0030]
    Des Weiteren kann vorgesehen sein, dass das Licht, das durch wenigstens eine der Beleuchtungseinheiten abgegeben wird, beim Öffnen des Verschlusselementes, insbesondere der Tür beispielsweise anhand eines Kennfeldes entsprechend hochgedimmt und beim Schließen der Tür entsprechend wieder abgedimmt wird. Furthermore, it can be provided that the light emitted by at least one of the lighting units is dimmed in accordance with the opening of the closure element, in particular the door, for example, from a map and corresponding dimmed again when closing the door.
  • [0031] [0031]
    Sofern Lichtleiter vorgesehen sind, können diese sowohl vertikal als auch horizontal oder schräg verlaufend angeordnet sein und beispielsweise Schriftzüge oder Designelemente als Auskoppelstrukturen aufweisen bzw. diese be- oder hinterleuchten. Provided that light guides are provided, these can be arranged both vertically and horizontally, or obliquely, and for example, have logos or design elements as a coupling-out or working or backlighting. Die Lichtleiter können beispielsweise innerhalb der Trennplatte und/oder an, in oder hinter der oder den Innenbehälterwandungen angeordnet sein. The light guides may for example be arranged within the separating plate and / or on, in or behind the or Innenbehälterwandungen.
  • [0032] [0032]
    Weitere Einzelheiten und Vorteile der Erfindung werden anhand eines in der Zeichnung dargestellten Ausführungsbeispiels näher erläutert. Further details and advantages of the invention will be explained with reference to an embodiment shown in the drawing. Es zeigen: Show it:
  • [0033] [0033]
    1 1 : eine perspektivische Ansicht auf eine horizontale Trennplatte gemäß der vorliegenden Erfindung mit zwei daran angeordneten Beleuchtungseinheiten, Is a perspective view of a horizontal separator plate according to the present invention with two lighting units arranged thereon,
  • [0034] [0034]
    2 2 : eine Draufsicht auf die Frontseite der Trennplatte gemäß Is a plan view of the front side of the separating plate according to 1 1 und and
  • [0035] [0035]
    3 3 : eine weitere Frontansicht auf die Trennplatte gemäß Shows a further front view of the separator plate in accordance with 1 1 in einer schematischen Darstellung. in a schematic representation.
  • [0036] [0036]
    1 1 zeigt mit dem Bezugszeichen shows by the reference numeral 10 10 eine horizontale Trennplatte, die in eine in a horizontal partition plate in a in 1 1 nicht dargestellten Kühl- bzw. Gefrierraum eingesetzt wird. not cooling or freezing chamber shown is employed. Die horizontale Trennplatte The horizontal partition plate 10 10 unterteilt somit den Kühl- bzw. Gefrierraum, der durch einen Innenbehälter und die Innenseite der Tür begrenzt wird, in zwei Teilbereiche, einen oberhalb und einen unterhalb der horizontalen Trennplatte thus divides the refrigerator or freezer space, which is bounded by an inner container and the inside of the door in two sections, one above and one below the horizontal partition plate 10 10 . , Die horizontale Trennplatte The horizontal partition plate 10 10 weist an ihrer Rückseite einen zentralen Stromanschluss auf, der beim Einschieben der Trennplatte in den gekühlten Innenraum mit einem korpusseitigen Stromanschluss in Verbindung tritt, so dass eine automatische Kontaktierung stattfindet. has on its rear side a central power connector on which will contact upon insertion of the separation plate into the refrigerated interior with a body-side power supply, so that there will be an automatic contacting. Die Trennplatte wird so mit Strom versorgt. The partition plate is so powered.
  • [0037] [0037]
    Die Trennplatte The partition plate 10 10 besitzt an ihrer vorderen Kante unten eine Beleuchtungseinheit the bottom has, at its front edge a lighting unit 20 20 , die zur Beleuchtung der unterhalb der Trennplatte That for illuminating the below the partition plate 10 10 befindlichen Schubfächer Drawers located 100 100 vorgesehen ist. is provided. In In 1 1 ist ersichtlich, dass durch das von dieser Beleuchtungseinheit it is evident that by the illumination unit of this 20 20 gemäß Pfeilrichtung nach unten ausgehende Licht die oberen Kanten bzw. Flächen der Schubladen according to arrow direction outgoing light below the upper edges or surfaces of the drawers 100 100 beleuchtet werden. are illuminated. Die beleuchteten Flächen sind schraffiert dargestellt. The illuminated areas are shaded.
  • [0038] [0038]
    Des Weiteren weist die Trennplatte, wie aus Furthermore, has the partition plate like 1 1 ersichtlich, in ihrem rückwärtigen Bereich eine weitere Beleuchtungseinheit auf, die ihr Licht wie aus seen, in their rear region of a further lighting unit to which their light such as from 1 1 gemäß der dargestellten Pfeile ersichtlich nicht nach unten, sondern nach oben abgibt. according to the illustrated arrows visible emits not downward but upward. Die zweite Beleuchtungseinheit The second lighting unit 30 30 beleuchtet somit die Rückwand des Innenbehälters und/oder den Bereich oberhalb der Trennplatte thus illuminates the rear wall of the inner container and / or the area above the partition plate 10 10 . , Diese rückwärtige Leuchte This rear light 30 30 ist räumlich dementsprechend so angeordnet, dass die nicht dargestellte Rückwand und/oder auch eine Seitenwand oder auch beide Seitenwände und gegebenenfalls auch die Decke des Innenbehälters angeleuchtet werden. accordingly is spatially arranged such that the rear wall not shown, and / or a side wall or both side walls and optionally also the ceiling of the inner container are illuminated.
  • [0039] [0039]
    Die horizontale Trennplatte The horizontal partition plate 10 10 weist darüber hinaus Bedienelemente auf und/oder Anzeigeelemente auf, die bestimmte Parameter des Gerätes anzeigen bzw. eine Bedienung des Gerätes, wie beispielsweise eine Temperatureinstellung, ermöglichen. furthermore has control elements and / or display elements that display specific parameters of the device or allow operation of the device, such as a temperature setting.
  • [0040] [0040]
    Durch die an der Trennplatte By to the partition plate 10 10 angeordneten Beleuchtungseinheiten arranged lighting units 20 20 , . 30 30 ist nicht nur eine Beleuchtung der darunter bzw. darüber liegenden Bereiche möglich, sondern auch die Einkopplung von Licht in nicht dargestellte Lichtleiter, die beispielsweise im Bereich der Rückwand oder der Seitenwand, der Deckenwand oder auch dem Boden des gekühlten Innenraums bzw. des Innenbehälters angeordnet sein können und dort als Beleuchtungsmittel dienen können. is not only an illumination of the underlying or overlying portions possible, but also the coupling of light in a non-illustrated light guides may be arranged for example in the region of the rear wall or the side wall the ceiling wall or the floor of the refrigerated interior, respectively, of the inner container can and can serve as lighting means there.
  • [0041] [0041]
    Auch kann wenigstens eine der dargestellten Beleuchtungseinheiten Also, at least one of the illumination units shown 20 20 , . 30 30 als Lichtquelle zur Einkopplung in die horizontale Trennplatte as a light source for coupling in the horizontal dividing plate 10 10 dienen. serve.
  • [0042] [0042]
    Wie dies weiter aus As further out 1 1 hervorgeht, erstrecken sich beide Beleuchtungseinheiten is apparent, both lighting units extend 20 20 , . 30 30 über die gesamte Innenraumbreite bzw. über die gesamte Breite der horizontalen Trennplatte over the entire interior width or over the entire width of the horizontal partition plate 10 10 . , Grundsätzlich ist auch eine Anordnung der Beleuchtungseinheiten an den seitlichen Kanten der Trennplatte möglich. In principle, an arrangement of the lighting units on the lateral edges of the partition plate is possible.
  • [0043] [0043]
    Als Leuchtmittel kommen vorzugsweise LEDs zum Einsatz, wobei das von den LEDs ausgestrahlte Licht beispielsweise durch eine oder mehrere Linsen und/oder Oberflächen beeinflussbar ist. As light source, preferably LEDs are used, wherein the light emitted by the LEDs can be influenced for example, by one or more lenses and / or surfaces.
  • [0044] [0044]
    Denkbar ist es, dass das von der Trennplatte It is conceivable that the separation plate from the 10 10 bzw. von den Beleuchtungseinheiten or from the lighting units 20 20 , . 30 30 ausgehende Licht nicht schlagartig eingeschaltet wird, wenn die Tür oder ein sonstiges Verschlusselement geöffnet wird, wenngleich auch eine solche Ausgestaltung Gegenstand der Erfindung ist, sondern hochgedimmt wird. outgoing light is not turned on abruptly when the door or other closure element is opened, although such a configuration is the subject of the invention but is dimmed. Wird die Tür geschlossen, findet ein allmähliches Herunterdimmen des Lichts statt. If the door is closed, a gradual dimming down the light takes place.
  • [0045] [0045]
    Die vorzugsweise horizontale Trennplatte The preferably horizontal separating plate 10 10 vereint gemäß einer bevorzugten Ausgestaltung der Erfindung in ein- und demselben Bauteil folgende Funktionalitäten: Isolierung der Temperaturzonen oberhalb und unterhalb der Trennplatte combined according to a preferred embodiment of the invention in one and the same device the following functions: isolation of the temperature zones above and below the partition plate 10 10 , Aufnahme verschiedener Beleuchtungen, Aufnahme für Bedien- und/oder Anzeigeelemente, Aufnahme für Elektronikbauteile, Ablagefläche, zentrale Kontaktierung, Schubfachabdeckung und Abdichtfunktion. , Receiving different types of lighting, holder for operating and / or display elements, housing for electronic components, shelf space, central contacting, tray cover and sealing function. Grundsätzlich können eine, mehrere oder alle dieser Funktionalitäten durch die erfindungsgemäße Trennplatte verwirklicht sein. Basically, one, several or all of these functions to be realized by the inventive separating plate can.
  • [0046] [0046]
    2 2 und and 3 3 zeigen Ansichten von vorne auf die erfindungsgemäße Trennplatte show views from the front of the inventive separating plate 10 10 . ,
  • [0047] [0047]
    In In 2 2 ist ersichtlich, dass frontseitig an der horizontalen Trennplatte It can be seen that the front side of the horizontal dividing plate 10 10 mehrere Symbole several symbols 12 12 angeordnet sind, die als Bedienelemente und/oder als Anzeigeelemente dienen können. are arranged, which can serve as display elements as operating elements and / or. Diese können beispielsweise von Lichtleitern hinterleuchtet werden, die ihrerseits Licht von den in These can be, for example, backlit by light guides, which in turn light from the in 1 1 dargestellten Beleuchtungseinheiten Lighting units shown 20 20 , . 30 30 beziehen. relate. Auch eine unmittelbare Beleuchtung der Symbole durch eine oder mehrere Beleuchtungseinheiten Even a direct illumination of the symbols by one or more lighting units 20 20 , . 30 30 ist denkbar. is conceivable.
  • [0048] [0048]
    3 3 zeigt nochmals die Anordnung der Beleuchtungsmittel im fronseitigen und im rückseitigen Bereich der Trennplatte. again shows the arrangement of lighting means in fronseitigen and in the rear region of the partition plate. Wie dies aus As from 3 3 hervorgeht, wird das Licht im frontseitigen Bereich der Trennplatte nach unten und im rückseitigen Bereich der Trennplatte nach oben abgegeben, wie dies durch die kurzen Pfeile in seen, the light is emitted in the front region of the partition plate downwards and in the rear region of the partition plate upward, as indicated by the short arrows in 3 3 angedeutet ist. is indicated. Grundsätzlich sind auch andere Ausgestaltungen denkbar. In principle, other configurations are possible. Die Abgabe von Licht im frontseitigen Bereich nach unten ermöglicht es, dass der Inhalt ausgezogener Schubladen gut sichtbar ist. Which emit light in the front region downward makes it possible that the content be coated drawers is easily visible. Die Beleuchtungsmittel können des Weiteren so angeordnet sein, dass bei geschlossenen Schubladen eine Beleuchtung der Schubladenfront bzw. der Oberkante der Schubladen erfolgt, so dass gegebenenfalls Symbole oder Kennzeichnungen der Schubladenfronten gut sichtbar sind, auch wenn diese geschlossen sind. The illumination means may be arranged, furthermore, that with closed drawers an illumination of the drawer front or the top of the drawer is effected so that symbols or labels of the drawer fronts are visible, if appropriate, even if they are closed.
  • [0049] [0049]
    Die Beleuchtungseinheiten können fest oder auch bewegbar an der Trennplatte angeordnet sein. The lighting units may be arranged fixedly or movably on the separation plate. Denkbar ist es beispielsweise die Beleuchtungseinheit verschieblich an der Trennplatte anzuordnen, wie dies aus It is conceivable to arrange, for example, the lighting unit for displacement on the partition plate, as seen from 3 3 durch den langen Pfeil angedeutet ist. is indicated by the long arrow.

Claims (10)

  1. Kühl- und/oder Gefriergerät mit wenigstens einem gekühlten Innenraum, der durch wenigstens eine wärmeisolierende Trennplatte in zwei übereinander angeordnete Kompartimente unterteilt ist, wobei die Trennplatte derart ausgeführt ist, dass in den Kompartimenten unterschiedliche Temperaturen realisierbar sind, dadurch gekennzeichnet, dass die Trennplatte in den gekühlten Innenraum einsetzbar ist und über wenigstens einen Stromanschluß verfügt, der derart ausgebildet ist, dass er beim Einsetzen der Trennplatte selbsttätig mit wenigstens einem Stromanschluß verbunden wird, der an oder in dem gekühlten Innenraum angeordnet ist. The refrigerator and / or freezer with at least one refrigerated interior which is divided by at least one heat-insulating partition plate into two superposed compartments, wherein the partition plate is designed so that different temperatures can be realized in the compartments, characterized in that the partition plate in the refrigerated interior is insertable and has at least a current terminal is formed such that it is automatically coupled during insertion of the separation plate with at least one power connection, which is arranged on or in the refrigerated interior.
  2. Kühl- und/oder Gefriergerät mit wenigstens einem gekühlten Innenraum, der durch wenigstens eine wärmeisolierende Trennplatte in zwei übereinander angeordnete Kompartimente unterteilt ist, wobei die Trennplatte derart ausgeführt ist, dass in den Kompartimenten unterschiedliche Temperaturen realisierbar sind, dadurch gekennzeichnet, dass die Trennplatte wenigstens erste und/oder zweite Beleuchtungseinheiten aufweist, die im Falle von zwei Beleuchtungseinheiten voneinander beabstandet angeordnet sind, vorzugsweise an zwei gegenüberliegenden Seiten der Trennplatte, wobei besonders bevorzugt die erste Beleuchtungseinheit frontseitig und die zweite Beleuchtungseinheit rückseitig an oder in der Trennplatte angeordnet ist. The refrigerator and / or freezer with at least one refrigerated interior which is divided by at least one heat-insulating partition plate into two superposed compartments, wherein the partition plate is designed so that different temperatures can be realized in the compartments, characterized in that the separating plate has at least first and / or includes second lighting units that are arranged spaced from each other in the case of two illumination units, preferably on two opposite sides of the partition plate, wherein particularly preferably the first lighting unit front side and the second lighting unit is back arranged on or in the separation plate.
  3. Kühl- und/oder Gefriergerät nach Anspruch 2, dadurch gekennzeichnet, dass die Trennplatte in den gekühlten Innenraum einsetzbar ist und über wenigstens einen Stromanschluß verfügt, der derart ausgebildet ist, dass er beim Einsetzen der Trennplatte selbsttätig mit einem Stromanschluß verbunden wird, der an oder in dem gekühlten Innenraum angeordnet ist. The refrigerator and / or freezer according to claim 2, characterized in that the separation plate is insertable into the refrigerated interior and has a flow connection via at least formed such that it is automatically coupled during insertion of the partition plate with a current terminal connected to or is disposed within the cooled interior.
  4. Kühl- und/oder Gefriergerät nach Anspruch 2 oder 3, dadurch gekennzeichnet, dass die erste und/oder die zweite Beleuchtungseinheit Licht ausgehend von der Trennplatte ausschließlich oder auch nach oben und/oder hinten und die andere Beleuchtungseinheit Licht ausgehend von der Trennplatte ausschließlich oder auch nach unten und/oder vorne abgibt. The refrigerator and / or freezer according to claim 2 or 3, characterized in that the first and / or the second illumination unit, light proceeding solely or also upwards and / or backwards and the other illumination unit, light from the partition plate solely or also by the partition plate write down and / or forward.
  5. Kühl- und/oder Gefriergerät nach einem der Ansprüche 2 bis 4, dadurch gekennzeichnet, dass sich unterhalb und/oder oberhalb der Trennplatte eine oder mehrere Schubladen befinden und dass die Beleuchtungseinheit derart angeordnet ist, dass durch die Beleuchtungseinheit eine Beleuchtung der Schubladenfronten, insbesondere von deren Oberkante und/oder eine Beleuchtung der Aufnahmebereiche ausgezogener Schubladen erfolgt bzw. möglich ist. The refrigerator and / or freezer according to one of claims 2 to 4, characterized in that located below and / or are one or more drawers above the separation plate and the illumination unit is arranged such that, by the lighting unit, an illumination of the drawer fronts, in particular of takes place the upper edge and / or an illumination of the receiving areas being plated or drawers is possible.
  6. Kühl- und/oder Gefriergerät nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass die Trennplatte eine oder mehrere Bedien- und/oder Anzeigeelemente aufweist, die über den Stromanschluß der Trennplatte mit Strom versorgt werden und/oder die von der oder den Beleuchtungseinheiten und/oder von einem oder mehreren Lichtleitern, in die Licht aus der Beleuchtungseinheit eingekoppelt wird, beleuchtet oder hinterleuchtet werden. The refrigerator and / or freezer according to one of the preceding claims, characterized in that the separating plate has one or more operating and / or display elements, which are supplied via the power connection of the separation plate with current and / or of the one or more lighting units, and / are lit or backlit or of one or more optical fibers is coupled into the light from the illumination unit.
  7. Kühl- und/oder Gefriergerät nach einem der Ansprüche 2 bis 6, dadurch gekennzeichnet, dass ein oder mehrere Lichtleiter vorgesehen sind, die derart angeordnet sind, dass das Licht von der oder den Beleuchtungseinheiten in den oder die Lichtleiter eingespeist wird. The refrigerator and / or freezer according to one of claims 2 to 6, characterized in that one or more light guides are provided, which are arranged such that the light from the one or more lighting units in the or the light conductor is fed.
  8. Kühl- und/oder Gefriergerät nach Anspruch 7, dadurch gekennzeichnet, dass der oder die Lichtleiter derart verlaufen, dass wenigstens eine Wandung des gekühlten Innenraums, vorzugsweise die Rückwand und/oder die Seitenwand beleuchtet wird oder mit dem wenigstens einen Lichtleiter versehen ist. The refrigerator and / or freezer according to claim 7, characterized in that the or each optical fiber extend such that at least one wall of the cooled interior space, preferably the rear wall and / or the side wall is illuminated or a light guide is provided with at least.
  9. Kühl- und/oder Gefriergerät nach Anspruch 7 oder 8, dadurch gekennzeichnet, dass der wenigstens eine Lichtleiter derart angeordnet ist, dass mittels des Lichtleiters zumindest ein Schriftzug, Logo oder dergleichen und/oder wenigstens ein Bedien- und/oder Anzeigeelement, insbesondere in der Trennplatte oder am Innenbehälter beleuchtet oder hinterleuchtet wird. The refrigerator and / or freezer according to claim 7 or 8, characterized in that a light guide is arranged at least in that by means of the light guide the like, at least one writing, logo or and / or at least one operating and / or display element, in particular in the separating plate is on or lit or backlit on the inner container.
  10. Kühl- und/oder Gefriergerät nach einem der Ansprüche 2 bis 9, dadurch gekennzeichnet, dass die wenigstens eine Beleuchtungseinheit zumindest eine LED aufweist oder aus dieser besteht und/oder dass ein oder mehrere Streu-, Bündel- oder Farblinsen und/oder reflektierende oder diffuse Oberflächen zur Lenkung des von der oder den Beleuchtungseinheiten ausgehenden Lichtes vorgesehen sind. The refrigerator and / or freezer according to one of claims 2 to 9, characterized in that the at least at least an illumination unit, an LED or consists of and / or that one or more materials for spreading, bundle or colored lenses and / or reflective or diffuse surfaces are provided for directing the emitted by the lighting units or light.
DE201310002416 2012-09-27 2013-02-11 The refrigerator and / or freezer Pending DE102013002416A8 (en)

Priority Applications (3)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE102012019153.7 2012-09-27
DE102012019153 2012-09-27
DE201310002416 DE102013002416A8 (en) 2012-09-27 2013-02-11 The refrigerator and / or freezer

Applications Claiming Priority (2)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE201310002416 DE102013002416A8 (en) 2012-09-27 2013-02-11 The refrigerator and / or freezer
EP20130004586 EP2713124A2 (en) 2012-09-27 2013-09-19 Refrigeration and/or freezer device

Publications (2)

Publication Number Publication Date
DE102013002416A1 true true DE102013002416A1 (en) 2014-03-27
DE102013002416A8 DE102013002416A8 (en) 2014-07-10

Family

ID=49226008

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE201310002416 Pending DE102013002416A8 (en) 2012-09-27 2013-02-11 The refrigerator and / or freezer

Country Status (2)

Country Link
DE (1) DE102013002416A8 (en)
EP (1) EP2713124A2 (en)

Citations (6)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
EP1503159A2 (en) * 2003-07-30 2005-02-02 Whirlpool Corporation Power bus for removable refrigerator shelves
DE202005011279U1 (en) * 2005-05-04 2006-09-07 Liebherr-Hausgeräte Ochsenhausen GmbH Fridge/freezer appliance for lighting a freezer space has an appliance carcass with cooling and refrigerating chambers and fridge/freezer doors for sealing the freezer space
DE60305631T2 (en) * 2003-01-21 2007-01-25 Whirlpool Corp., Benton Harbor Refrigerator with a split in independent temperature zones inside
US20070127229A1 (en) * 2005-12-05 2007-06-07 Lg Electronics Inc. Illumination device for refrigerator
DE102007029182A1 (en) * 2007-06-25 2009-01-08 BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH Cooling device has insulated inner space and restricted door, where door has carrier for mounting refrigerator or freezer, and carrier has illuminant operated in pulled-out condition
US20100219958A1 (en) * 2001-11-20 2010-09-02 Touchsensor Technologies, Llc Intelligent shelving system

Patent Citations (6)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US20100219958A1 (en) * 2001-11-20 2010-09-02 Touchsensor Technologies, Llc Intelligent shelving system
DE60305631T2 (en) * 2003-01-21 2007-01-25 Whirlpool Corp., Benton Harbor Refrigerator with a split in independent temperature zones inside
EP1503159A2 (en) * 2003-07-30 2005-02-02 Whirlpool Corporation Power bus for removable refrigerator shelves
DE202005011279U1 (en) * 2005-05-04 2006-09-07 Liebherr-Hausgeräte Ochsenhausen GmbH Fridge/freezer appliance for lighting a freezer space has an appliance carcass with cooling and refrigerating chambers and fridge/freezer doors for sealing the freezer space
US20070127229A1 (en) * 2005-12-05 2007-06-07 Lg Electronics Inc. Illumination device for refrigerator
DE102007029182A1 (en) * 2007-06-25 2009-01-08 BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH Cooling device has insulated inner space and restricted door, where door has carrier for mounting refrigerator or freezer, and carrier has illuminant operated in pulled-out condition

Also Published As

Publication number Publication date Type
DE102013002416A8 (en) 2014-07-10 grant
EP2713124A2 (en) 2014-04-02 application

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE102006061739A1 (en) Muffel for baking-oven, has lighting device with light units arranged for illuminating top and bottom of subspaces, where light units for illuminating one subspace are activatable independent of light units for illuminating other subspaces
DE10236212A1 (en) Refrigerator cabinet has thermally-insulating cover for front access opening provided by hollow roller shutter elements of transparent or translucent material
DE202004014556U1 (en) Luminaire for furniture, has two electrical contact pins provided at electrically insulated end faces of luminaire, where pins contact conducting units at furniture, such that power is supplied via conducting units and pins to luminaire
DE202010017009U1 (en) Stableuchte
EP1507114A1 (en) Household appliance and furniture
DE202011051094U1 (en) Light unit for a luminaire and lamp
DE10147584A1 (en) Lighting arrangement for motor vehicles automatically reduces power of, in particular switches off, at least high power lights on flaps while relevant flap is open
DE102007029182A1 (en) Cooling device has insulated inner space and restricted door, where door has carrier for mounting refrigerator or freezer, and carrier has illuminant operated in pulled-out condition
DE202006002032U1 (en) Solar-powered LED-cabinet illumination system, has movement sensor and combination of LED, storage battery and solar cell for illuminating pieces of furniture
DE3911900C2 (en)
DE20311556U1 (en) Illuminated sign has a light transmitting body and with LEDs located into a slot to illuminate the display surface
DE202007007344U1 (en) The refrigerator and / or freezer
DE202008002873U1 (en) Light module for space and surface illumination
EP1688070A1 (en) Lighting device for shelves
DE202005011279U1 (en) Fridge/freezer appliance for lighting a freezer space has an appliance carcass with cooling and refrigerating chambers and fridge/freezer doors for sealing the freezer space
DE202010010444U1 (en) Suspension for product presentation with a mounting rail and is einhängbarem primary carrier
DE102007017273A1 (en) Ribbon cable lighting for a water-conducting domestic appliance
EP1293380A2 (en) Central, high-mounted braking light for vehicle
DE10234023A1 (en) Lettering field illumination of an electric installation device
WO2005015077A1 (en) Lamp for lighting purposes
DE3541573C2 (en)
EP1365189A2 (en) Luminaire
DE202005005616U1 (en) Dividing wall element has at least one of two parallel plate elements with transparent film, light source and light conducting device between plate elements for conducting light from source to transparent field of plate element
DE102011112321B3 (en) Lighting device for generating a light strip and cars
WO2004015327A2 (en) Fitted kitchen element

Legal Events

Date Code Title Description
R163 Identified publications notified