DE102011007212A1 - Vacuums with split airflow channel - Google Patents

Vacuums with split airflow channel

Info

Publication number
DE102011007212A1
DE102011007212A1 DE201110007212 DE102011007212A DE102011007212A1 DE 102011007212 A1 DE102011007212 A1 DE 102011007212A1 DE 201110007212 DE201110007212 DE 201110007212 DE 102011007212 A DE102011007212 A DE 102011007212A DE 102011007212 A1 DE102011007212 A1 DE 102011007212A1
Authority
DE
Grant status
Application
Patent type
Prior art keywords
air flow
vacuum cleaner
luftströmungsumlenkabschnitt
partition
characterized
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Pending
Application number
DE201110007212
Other languages
German (de)
Inventor
Markus Kraus
André Michaelis
Patrick Sell
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
BSH Hausgeraete GmbH
Original Assignee
BSH Hausgeraete GmbH
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date

Links

Images

Classifications

    • AHUMAN NECESSITIES
    • A47FURNITURE; DOMESTIC ARTICLES OR APPLIANCES; COFFEE MILLS; SPICE MILLS; SUCTION CLEANERS IN GENERAL
    • A47LDOMESTIC WASHING OR CLEANING; SUCTION CLEANERS IN GENERAL
    • A47L9/00Details or accessories of suction cleaners, e.g. mechanical means for controlling the suction or for effecting pulsating action; Storing devices specially adapted to suction cleaners or parts thereof; Carrying-vehicles specially adapted for suction cleaners
    • A47L9/0081Means for exhaust-air diffusion; Means for sound or vibration damping
    • AHUMAN NECESSITIES
    • A47FURNITURE; DOMESTIC ARTICLES OR APPLIANCES; COFFEE MILLS; SPICE MILLS; SUCTION CLEANERS IN GENERAL
    • A47LDOMESTIC WASHING OR CLEANING; SUCTION CLEANERS IN GENERAL
    • A47L9/00Details or accessories of suction cleaners, e.g. mechanical means for controlling the suction or for effecting pulsating action; Storing devices specially adapted to suction cleaners or parts thereof; Carrying-vehicles specially adapted for suction cleaners

Abstract

Ein Staubsauger (1) mit einem Luftströmungskanal (4) und einem sich an den Luftströmungskanal (4) anschließenden ersten Luftströmungsumlenkabschnitt (5), in dem die Luftströmung um einen Umlenkwinkel aus einer Ebene des Luftströmungskanals (4) herausgelenkt wird. A vacuum cleaner (1) with an air flow channel (4) and a at the air flow passage (4) adjoining the first Luftströmungsumlenkabschnitt (5), in which the air flow around a deflection angle from a plane of the air flow channel (4) is deflected out. Der Luftströmungskanal (4) wird durch mindestens eine Trennwand (7), die im Wesentlichen den gesamten Querschnitt des Luftströmungskanals (4) durchmisst, in mindestens zwei parallel verlaufende Teilkanäle (8, 9) unterteilt. The airflow channel (4) is divided by at least one partition (7), substantially the entire cross section of the air flow channel (4) by measuring in at least two parallel part channels (8, 9). Die Trennwand (7) ragt wenigstens teilweise in den ersten Luftströmungsumlenkabschnitt (5) hin. The partition wall (7) at least partially projects out in the first Luftströmungsumlenkabschnitt (5).
Durch die erfindungsgemäße Trennung des Luftströmungskanals 4 und der Luftströmungsumlenkabschnitte 5, 6 können Strömungsgeräusche und Strömungswiderstand verringert werden. The inventive separation of the air flow channel 4 and the Luftströmungsumlenkabschnitte 5, 6 flow noise and flow resistance can be reduced. Der verringerte Strömungswiederstand kann sich günstig auf die Saugleistung auswirken. The reduced flow resistance can have a favorable effect on the suction power.

Description

  • Gebiet der Erfindung Field of the Invention
  • Die vorliegende Erfindung betrifft einen Staubsauger mit einem Luftströmungskanal und einem sich an den Luftströmungskanal anschließenden ersten Luftströmungsumlenkabschnitt, in dem die Luftströmung um einen Umlenkwinkel aus einer Ebene des Strömungskanals herausgelenkt wird. The present invention relates to a vacuum cleaner with an air flow channel, and in which the air flow around a deflection angle from a plane of the flow channel is deflected out a subsequent to the first air flow channel Luftströmungsumlenkabschnitt.
  • Hintergrund der Erfindung Background of the Invention
  • Der Hersteller Rowenta, Offenbach am Main, Deutschland vertreibt unter der Typenbezeichnung SC16 einen beutellosen Staubsauger, bei dem ein Luftkanal mit im wesentlichen rechteckigem Querschnitt durch drei Trennwände in vier separate Teilkanäle unterteilt ist. The manufacturer Rowenta, Offenbach am Main, Germany sells under the model designation SC16 a bagless vacuum cleaner in which an air duct with a substantially rectangular cross-section by three partitions is divided into four separate sub-channels. In am Eingang und am Ausgang dieses Kanals angeordneten Umlenkabschnitten wird eintretende bzw. austretende Luft um etwa 90° umgeleitet. In the entrance and the exit of this channel arranged turn portions entering or exiting air is diverted by approximately 90 °.
  • Außerdem ist aus der Patentschrift In addition, from the patent EP 1 474 025 B1 EP 1474025 B1 ein Staubsauger mit einem Filtergehäuse bekannt, das einen Lufströmungsdurchgang und einen Filterhohlraum mit einem darin eingelegten Filter aufweist. a vacuum cleaner is known comprising a filter housing having a Lufströmungsdurchgang and a filter cavity with a filter inserted therein. Der Luftströmungsdurchgang wird durch eine oder mehrere Wände in mehrere getrennte, längliche Kanäle aufgeteilt. The air flow passage is divided by one or more walls in a plurality of separate, elongate channels. Die Kanäle sind zum Filterhohlraum hin offen und grenzen dort an den Filter an. The channels are open to the filter cavity back and limits there on to the filter. Dadurch wird durch einen Einlass in die Kanäle eintretende Luft in Richtung Filter umgelenkt. Characterized is deflected through an inlet into the channels in the direction of incoming air filters.
  • Die Offenlegungsschrift The Application Publication EP 1 929 914 A2 EP 1929914 A2 offenbart einen Staubsauger mit einem einem Gebläse nachgelagerten Filter. discloses a vacuum cleaner with a blower downstream a filter. Der Filter wird in einem Gehäuse auf den schmalen Kanten einer Mehrzahl paralleler Stege gelagert, die zwischen sich Kanäle bilden, durch die die aus dem Filter austretende Luft um- und aus dem Staubsauger herausgelenkt wird. The filter is mounted in a housing on the narrow edges of a plurality of parallel webs which form channels between them through which the air emerging from the filter is converted and deflected out of the vacuum cleaner.
  • Schließlich offenbart das Patent Finally, the patent discloses US 5,737,797 US 5,737,797 einen Staubsauger, bei dem der Ausblasluftstrom zur Geräuschreduzierung mehrfach meanderförmig abgelenkt und dabei zur Ausblasöffnung hingeführt wird. a vacuum cleaner in which the Ausblasluftstrom for noise reduction repeatedly distracted meander and thereby guided to the exhaust opening is.
  • Der Erfindung zugrundeliegende Aufgabe The object underlying the invention
  • Der Erfindung liegt die Aufgabe zugrunde, einen verbesserten Staubsauger mit einem Luftströmungskanal und einem sich an den Luftströmungskanal anschließenden Luftströmungsumlenkabschnitt, in dem die Luftströmung um einen Umlenkwinkel aus einer Ebene des Strömungskanals herausgelenkt wird, bereitzustellen. The invention has for its object to provide an improved vacuum cleaner with an air flow channel and an adjoining the air flow channel Luftströmungsumlenkabschnitt, in which the air flow around a deflection angle from a plane of the flow channel is deflected out. Dabei sollen insbesondere Strömungsgeräusche und der Strömungswiderstand gering gehalten werden. Here are to be kept low in particular flow noise and the flow resistance. Der Staubsauger soll außerdem einfach und preiswert herzustellen sein. The vacuum cleaner should also be simple and inexpensive to manufacture.
  • Erfindungsgemäße Lösung inventive solution
  • Die Bezugszeichen in sämtlichen Ansprüchen haben keine einschränkende Wirkung, sondern sollen lediglich deren Lesbarkeit verbessern. The numerals in all claims have no limiting effect, but are merely intended to improve their readability. Die Lösung der gestellten Aufgabe gelingt durch einen Staubsauger mit den Merkmalen des Anspruchs 1. The solution of the object is achieved by a vacuum cleaner having the features of claim 1.
  • Die Trennwand des Luftströmungskanal kann zu einer Harmonisierung der durch den Kanal geleiteten Luft in dem Sinne führen, dass die Luft den Kanal im Wesentlichen laminar durchströmt. The partition wall of the air flow channel can lead to a harmonization of the guided through the duct in the sense that the air flows through the channel is substantially laminar. Dadurch, dass die Trennwand wenigstens teilweise in den ersten Luftströmungsumlenkabschnitt hineinragt, kann einer Wirbelbildung in dem Luftströmungsumlenkabschnitt entgegengewirkt werden, sodass die Luftströmung auch hier eine höhere Laminarität aufweist. Characterized in that the partition at least partially extending into the first Luftströmungsumlenkabschnitt, a vortex formation can be counteracted in the Luftströmungsumlenkabschnitt so that the air flow has a higher laminarity here. Die verminderte Wirbelbildung kann eine bedeutende Geräuschreduzierung zur Folge haben. The reduced turbulence can have a significant noise reduction result. Außerdem kann der Strömungswiderstand reduziert werden, sodass eine größere Luftmenge gefördert werden kann, was sich wiederum positiv auf die Staubaufnahme des Staubsaugers auswirkt. In addition, the flow resistance can be reduced, so that a larger amount of air can be promoted, which in turn has a positive effect on the dust removal of the vacuum cleaner.
  • Unter einem Staubsauger ist ein mit elektrischer Energie betriebenes Gerät zur Aufnahme von Staub zu verstehen, wobei sowohl netzbetriebene als auch batteriebetriebene Geräte eingeschlossen sind. Under a vacuum cleaner is to be understood a powered with electric power unit for collecting dust, wherein both line-powered and battery-powered devices are included. Ein Staubsauger kann z. A vacuum cleaner for can. B. eine Motor-Gebläse-Einheit zur Erzeugung eines Saugluftstroms, eine Düse zur Staubaufnahme, eine Saugluftführung zur Führung des Saugluftstroms, eine Staubabscheideeinheit und einen Filter umfassen. B. comprise a motor-fan unit for generating a suction air flow, a nozzle for dust removal, a suction air guide for guiding the suction air stream, a Staubabscheideeinheit and a filter. Eine Staubabscheideeinheit ist eine Vorrichtung, die staubbeladene Saugluft von dem Staub befreit. A Staubabscheideeinheit is a device that frees the dust-laden suction air from the dust. Die Staubabscheideeinheit kann zum Beispiel einen Staubbeutel enthalten oder sie kann als Wirbelabscheider ausgebildet sein, wodurch auf einen Staubbeutel verzichtet werden kann. The Staubabscheideeinheit may for example contain a dust bag or it can be designed as cyclone, thus eliminating the need for a dust bag. Eine Staubabscheideeinheit kann auch einen Filter aufweisen, um Staub aus der staubbeladenen Luft zurückzuhalten. A Staubabscheideeinheit may also include a filter for retaining dust from the dust-laden air. Der Filter kann z. The filter z can. B. als austauschbarer Cartridge-Filter ausgeführt sein. For example, be designed as a replaceable cartridge filter.
  • Im Sinne der vorliegenden Erfindung ist eine Ebene des Luftströmungskanals eine Ebene, in der der Strömungskanal verläuft. For the purposes of the present invention, a plane of the air flow channel is a plane in which the flow channel extends. Der Strömungskanal muss nicht notwendigerweise gerade verlaufen. The flow channel is not necessarily straight. Wenn er gekrümmt verläuft, ist die Ebene des Strömungskanals zwangsläufig die Ebene dieser Krümmung. If it is curved, the plane of the flow channel is necessarily the plane of curvature. Der Luftströmungsumlenkabschnitt lenkt die Strömung aus der Ebene des Luftströmungskanals heraus. The Luftströmungsumlenkabschnitt directs the flow out from the plane of the air flow channel. Bei einem gerade Luftströmungskanal kann deshalb jede Ebene der Mannigfaltigkeit von Ebenen, durch die der Luftströmungskanal verläuft, als Ebene des Luftströmungskanals angesehen werden außer der Ebene, die parallel zur Umlenkung des Lufströmungsumlenkabschnitts (also parallel zum Umlenkwinkel des Luftströmungsumlenkabschnitts) liegt. In a straight air flow duct can therefore each level of the multiplicity of planes are intersected by the airflow channel can be regarded as plane of the air flow passage other than the plane (ie parallel to the deflection angle of the Luftströmungsumlenkabschnitts) is parallel to the deflection of the Lufströmungsumlenkabschnitts. Der Luftströmungsumlenkabschnitt kann sich grundsätzlich in Strömungsrichtung vor oder nach dem Luftströmungskanal befinden. The Luftströmungsumlenkabschnitt can fundamentally are upstream or downstream of the air flow channel. Insofern bedeutet also „herausgelenkt” nicht notwendigerweise, dass er speziell in Strömungsrichtung gesehen aus der Ebene des Luftströmungskanals herausgelenkt wird. Extent, therefore, "directed out" does not necessarily mean that it is specially seen in the direction of flow directed out of the plane of the air flow channel. Vielmehr wird er im Falle eines dem Luftströmungskanal vorgelagerten Luftströmungsumlenkabschnitts in Richtung entgegen der Strömung gesehen aus dieser Ebene herausgelenkt. Rather, it is deflected out of this plane seen in the case of an upstream the air flow passage Luftströmungsumlenkabschnitts in the direction opposite to the flow. Im Sinne der vorliegenden Erfindung bedeutet „herausgelenkt” also lediglich, dass die Richtung der Luftströmung an dem von dem Luftströmungskanal abgewandten Ende des Luftströmungsumlenkabschnitts nicht in der Ebene des Luftströmungskanals liegt. thus "deflected out" in the sense of the present invention simply means that the direction of air flow is not at the end remote from the air flow passage end of the Luftströmungsumlenkabschnitts in the plane of the air flow channel.
  • Bevorzugte Ausgestaltungen der Erfindung Preferred embodiments of the invention
  • Vorteilhafte Aus- und Weiterbildungen, die einzeln oder in Kombination miteinander eingesetzt werden können, sind Gegenstand der abhängigen Ansprüche. Advantageous embodiments and developments, which can be used individually or in combination, are the subject of the dependent claims.
  • Ein bevorzugter Luftströmungskanal ist durch genau eine Trennwand, die im Wesentlichen den gesamten Querschnitt des Luftströmungskanals durchmisst, in zwei parallel verlaufende Teilkanäle unterteilt. A preferred air flow channel is divided by exactly one partition wall which substantially traverses the cross-section of the airflow channel into two parallel part channels. Dabei ragt die Trennwand wenigstens teilweise in den ersten Luftströmungsumlenkabschnitt hinein. In this case, the partition wall extends at least partially into the first Luftströmungsumlenkabschnitt. Durch die genau eine Trennwand ist eine Strömung mit besonders hoher Laminarität erreichbar. By just one partition a flow with particularly high laminarity is achievable. Insbesondere lässt sich vermeiden, dass weitere Trennwände die Strömung eher abbremsen als ihre Laminarität erhöhen. In particular, can be avoided that further partitions slow down the flow rather than increase their laminarity. Dennoch sind natürlich auch Ausführungen der Erfindung denkbar, bei denen mehrere, insbesondere z. Nevertheless, of course, embodiments of the invention are conceivable in which several, in particular for. B. zwei, drei oder vier Trennwände vorgesehen sind, die den Kanal dann z. For example, two, three or four partitions are provided, then, for the channel. B. in drei, vier oder fünf Teilkanäle unterteilen. B. divided into three, four or five sub-channels. Weiter von der Erfindung umfasst sind auch solche Ausführungsformen, bei denen nur ein Teil, vorzugsweise nur eine der im Luftströmungskanal vorhandenen Trennwände in den Luftströmungsumlenkabschnitt hineinragen. Further encompassed by the invention including those embodiments in which only a portion, preferably only one existing in the air flow passage partition walls protrude into the Luftströmungsumlenkabschnitt. Auch hierdurch kann vorteilhafterweise im Bereich des Lufströmungsumlenkabschnitts eine besonders wirbelarme und damit günstige Strömung erreicht werden. Even thus can be achieved advantageously in the range of Lufströmungsumlenkabschnitts a particularly invertebrates poor and favorable flow.
  • In einer bevorzugten Ausführung der Erfindung ist der Luftströmungsumlenkabschnitt dem Luftströmungskanal in Strömungsrichtung vorgelagert, dh die Luft tritt über den Luftströmungsumlenkabschnitt in den Luftströmungskanal ein. In a preferred embodiment of the invention, the Luftströmungsumlenkabschnitt is upstream the air flow passage in the flow direction, ie, the air passes over the Luftströmungsumlenkabschnitt into the air flow channel. In einer ebenfalls bevorzugten Ausführung der Erfindung ist der Luftumlenkabschnitt dem Luftströmungskanal in Strömungsrichtung nachgelagert, dh die Luft tritt durch den Luftströmungsumlenkabschnitt aus dem Luftströmungskanal aus. In a likewise preferred embodiment of the invention, the Luftumlenkabschnitt downstream of the air flow passage in the flow direction, that is, the air passes through the Luftströmungsumlenkabschnitt from the air flow channel. In beiden Fällen kann sich die erfindungsgemäße Trennwand positiv auf den Strömungsverlauf auswirken. In both cases, the partition of the invention can have a positive effect on the flow pattern. Insbesondere können Wirbel vermieden und damit die Laminarität der Strömung erhöht werden. In particular vortex can be avoided and thus the laminarity the flow be increased. Dadurch lassen sich vorteilhafterweise Strömungsgeräusche reduzieren und der Strömungswiderstand senken. This can advantageously reduce flow noise and reduce the flow resistance.
  • In einer besonders bevorzugten Ausführung der Erfindung umfasst der Staubsauger neben einem ersten Luftströmungsumlenkabschnitt, der dem Luftströmungskanal in Strömungsrichtung vorgelagert ist, einen zweiten Luftströmungsumlenkabschnitt, der dem Luftströmungskanal in Strömungsrichtung nachgelagert ist. In a particularly preferred embodiment of the invention, the vacuum cleaner comprises besides a first Luftströmungsumlenkabschnitt which is upstream of the air flow channel in the flow direction, a second Luftströmungsumlenkabschnitt which is downstream of the air flow passage in the flow direction. Der zweite Luftströmungsumlenkabschnitt lenkt die Luftströmung um einen Umlenkwinkel aus einer Ebene des Luftströmungskanals heraus. The second Luftströmungsumlenkabschnitt deflected out the air flow around a deflection angle from a plane of the air flow channel. Dabei reicht die Trennwand oder eine der mehreren Trennwände auch in den zweiten Luftströmungsumlenkabschnitt wenigstens teilweise hinein. Here, in the partition wall or partition walls of said plurality of ranges in the second Luftströmungsumlenkabschnitt at least partially. Hierbei sollen auch solche Ausführungen umfasst sein, bei denen in den zweiten Luftströmungsumlenkabschnitt eine andere Trennwand hineinragt als in den ersten Luftströmungsumlenkabschnitt. Here, even those remarks should be included in which another partition protrudes into the second Luftströmungsumlenkabschnitt than in the first Luftströmungsumlenkabschnitt. Durch diese Ausführung der Erfindung können die strömungsharmonisierenden Eigenschaften der Trennwand sowohl auf der Seite, auf der die Strömung in den Luftströmungskanal eingeleitet wird, als auch auf der Seite, auf der die Luft aus dem Strömungskanal herausströmt, genutzt werden. This embodiment of the invention, the strömungsharmonisierenden properties of the partition can be used both on the side on which the flow is introduced into the air flow channel, and on the side on which the air flows out of the flow channel. Dadurch lässt sich eine besonders günstig verlaufende Strömung und damit eine besonders hohe Geräuschreduzierung und Strömungswiderstandsreduzierung erreichen. A particularly favorable running flow and thus a particularly high noise reduction and drag reduction can be achieved.
  • Eine bevorzugte Trennwand liegt in einer Ebene, die parallel zur Umlenkung der Luftströmung im ersten und/oder zweiten Luftströmungsumlenkabschnitt verläuft. A preferred partition wall lies in a plane which is parallel to the deflection of the air flow in the first and / or second Luftströmungsumlenkabschnitt. Mit anderen Worten, die Trennwand verläuft parallel zu einer Ebene, in der der Umlenkwinkel des Luftströmungsumlenkabschnitts liegt. In other words, the partition wall extends parallel to a plane in which the deflection angle of the Luftströmungsumlenkabschnitts located. Hierdurch lässt sich ein besonders günstiger Strömungsverlauf im Luftströmungsumlenkabschnitt erreichen, der besonders wirbelarm ist. This results in a particularly favorable flow pattern in Luftströmungsumlenkabschnitt can be achieved, which is particularly wirbelarm.
  • Besonders günstige Ergebnisse lassen sich auch dadurch erzielen, dass die Trennwand den Luftströmungskanal in Teilkanäle gleichen Querschnittsflächenmaßes teilt. Particularly favorable results can also be achieved in that the partition divides the air flow channel into subchannels same cross-sectional area measurement. Mit anderen Worten, die Größe der Querschnittsfläche jedes Teilkanals ist gleich. In other words, the size of the cross-sectional area of ​​each sub-channel is equal. Vorzugsweise wird der Lufströmungskanal mit einer Trennwand in genau zwei Teilkanäle gleichen Querschnittsflächenmaßes geteilt. Preferably, the Lufströmungskanal is divided with a partition wall in two sub-channels exactly the same cross-sectional area dimension. Besonders vorzugsweise befindet sich die Trennwand hierzu in einer Mitte des Luftströmungskanals. Particularly preferably, the partition is this, in a mid-air flow channel. Bei einem symmetrisch ausgebildeten Luftströmungskanal ist weiterhin vorzugsweise erreichbar, dass die Querschnittsflächen der Teilkanäle bezüglich der Trennwand zueinander symmetrisch sind. In a symmetrical air flow passage is preferably reachable further that the cross-sectional areas of the subchannels with respect to the partition wall are symmetrical to each other.
  • Die Erfindung wirkt sich insbesondere bei vergleichsweise großen Umlenkwinkeln besonders vorteilhaft aus. The invention has a particularly advantageous especially in comparatively large deflection angles. In einer bevorzugten Ausführung der Erfindung wird die Luftströmung im ersten Luftströmungsumlenkabschnitt um einen Umlenkwinkel von wenigstens 45° (bezogen auf einen Vollwinkel von 360°), besonders vorzugsweise wenigstens 60° umgelenkt. In a preferred embodiment of the invention, the air flow in the first Luftströmungsumlenkabschnitt a deflection angle of at least 45 ° (relative to a full angle of 360 °) is particularly preferably diverted at least 60 °. Die Erfindung eignet sich sowohl für spitze als auch für stumpfe Umlenkwinkel. The invention is suitable both for acute and for blunt deflection. Ein besonders bevorzugter Umlenkwinkel beträgt etwa 90°. A particularly preferred deflection angle is about 90 °. In einer bevorzugten Ausführung der Erfindung wird die Luftströmung im zweiten Luftströmungsumlenkabschnitt um einen Umlenkwinkel von wenigstens 45°, besonders vorzugsweise wenigstens 60° umgelenkt. In a preferred embodiment of the invention, the air flow in the second Luftströmungsumlenkabschnitt a deflection angle of at least 45 °, particularly preferably diverted at least 60 °. Die Erfindung eignet sich auch hier sowohl für spitze als auch für stumpfe Umlenkwinkel. The invention is also here for both acute and obtuse for deflection. Ein besonders bevorzugter Umlenkwinkel des zweiten Luftströmungsumlenkabschnitts beträgt etwa 90°. A particularly preferred angle of deflection of the second Luftströmungsumlenkabschnitts is about 90 °.
  • In einer bevorzugten Ausführung der Erfindung liegen der erste und der zweite Umlenkwinkel in einer gemeinsamen Ebene. In a preferred embodiment of the invention, the first and the second deflection angle lie in a common plane. Es sind aber auch Ausführungen der Erfindung denkbar, bei denen die Umlenkwinkel in unterschiedlichen Ebenen liegen. But there are also embodiments of the invention are conceivable in which the deflection angles lie in different planes. In einer besonders bevorzugten Ausführung der Erfindung wird die Luft durch den Luftströmungskanal und die beiden Luftströmungsumlenkabschnitte C-förmig umgelenkt, dh die Enden der Umlenkabschnitte liegen auf der gleichen Seite des Strömungskanals. In a particularly preferred embodiment of the invention, the air is deflected by the air flow passage and the two Luftströmungsumlenkabschnitte C-shaped, ie the ends of the turn portions lie on the same side of the flow channel. In einer alternativen Ausführung der Erfindung wird die Luftströmung durch den Luftströmungskanal und die Umlenkabschnitte S-förmig umgelenkt, dh die Enden der Umlenkabschnitte liegen auf gegenüberliegenden Seiten bezüglich des Luftströmungskanals. In an alternative embodiment of the invention the air flow is deflected by the air flow passage and the turn S-shaped, that the ends of the turn portions located on opposite sides with respect to the air flow channel.
  • Die bevorzugte Trennwand durchläuft den Luftströmungskanal über seine ganze Länge. The preferred partition passes through the air flow channel over its entire length. Vorzugsweise durchmisst er auf der gesamten Länge des Luftströmungskanals den gesamten Querschnitt des Kanals. Preferably, it traverses the entire length of the air flow passage the entire cross section of the channel. Der Luftströmungskanal verläuft vorzugsweise im Wesentlichen gerade. The air flow channel preferably extends substantially straight. Durch einen geraden Luftströmungskanal kann die Luftströmung vorteilhafterweise besonders wirbelarm geleitet werden. By a straight air flow channel the air flow advantageously particularly wirbelarm can be conducted. Auch mindestens eine der Trennwände, besonders vorzugsweise alle Trennwände in dem Luftströmungskanal, verlaufen. Also, at least one of the partitions, particularly preferably all partitions in the air flow channel run. vorzugsweise entlang der Längserstreckung des Luftströmungskanals im Wesentlichen gerade. preferably along the longitudinal extension of the airflow channel substantially straight. Auch hierdurch lässt sich eine Wirbelbildung im Kanal besonders gut vermeiden, was zu einer besonders starken Geräuschreduzierung und einer besonders starken Verminderung von Strömungsverlusten beitragen kann. This also makes it possible to avoid particularly well, which can contribute to a particularly strong noise reduction and a particularly strong reduction of flow losses vortex formation in the channel.
  • Weiterhin verläuft die Trennwand oder verlaufen die Trennwände, die sich vom Luftströmungskanal in den ersten Luftströmungsumlenkabschnitt erstreckt/en auch im Luftströmungsumlenkabschnitt gerade. Furthermore, the partition wall extends or extend the partition walls by the air flow channel in the first Luftströmungsumlenkabschnitt extend / s in Luftströmungsumlenkabschnitt straight. Weiterhin verläuft die oder verlaufen die Trennwände, die sich vom Luftströmungskanal in den zweiten Luftströmungsumlenkabschnitt erstreckt/en auch im Luftströmungsabschnitt gerade. Furthermore, the runs or run the partition walls, extending from the air flow passage in the second Luftströmungsumlenkabschnitt / s in air flow section straight. Hierdurch lässt sich auch im ersten und/oder zweiten Luftströmungsumlenkabschnitt eine besonders günstige Strömung erzielen. This makes it possible to achieve a particularly favorable flow in the first and / or second Luftströmungsumlenkabschnitt. Eine oder mehrere der sich in den ersten Luftströmungsumlenkabschnitt erstreckenden. One or more of extending in the first Luftströmungsumlenkabschnitt. Trennwände sind vorzugsweise an wenigstens einer Seite an die Wand des Luftströmungsumlenkabschnittes angesetzt. Partition walls are preferably fitted on at least one side of the wall of the Luftströmungsumlenkabschnittes. Eine oder mehrere der sich in den zweiten Luftströmungsumlenkabschnitt erstreckenden Trennwände sind vorzugsweise an wenigstens einer Seite an die Wand des Luftströmungsumlenkabschnittes angesetzt. One or more of extending in the second Luftströmungsumlenkabschnitt partition walls are preferably fitted on at least one side of the wall of the Luftströmungsumlenkabschnittes. Auch dies kann zu einem besonders günstigen Strömungsverlauf im ersten und/oder zweiten Luftströmungsumlenkabschnitt beitragen. This can also contribute to a particularly favorable flow pattern in the first and / or second Luftströmungsumlenkabschnitt.
  • Der bevorzugte Luftströmungskanal einschließlich des ersten Luftströmungsumlenkabschnittes, vorzugsweise auch einschließlich des zweiten Luftströmungsumlenkabschnitts, bildet einen Teil des Saugluftkanals des Staubsaugers. The preferred air flow passage including the first Luftströmungsumlenkabschnittes, preferably also including the second Luftströmungsumlenkabschnitts, forming part of the Saugluftkanals of the vacuum cleaner. Vorzugsweise ist das System aus Luftströmungskanal und erstem, vorzugsweise auch zweitem Luftströmungsumlenkabschnitt dem Gebläse, besonders vorzugsweise auch der Staubabscheideeinheit des Staubsaugers vorgelagert. Preferably, the system of air flow channel and the first, preferably also the second Luftströmungsumlenkabschnitt is the blower, more preferably upstream of the Staubabscheideeinheit also the vacuum cleaner. In diesen Bereichen ist es aus baulichen Gründen besonders häufig erforderlich, den Luftstrom umzulenken. In these areas, it is particularly often necessary for structural reasons to redirect the air flow. Deshalb kann die Erfindung hier besonders vorteilhaft eingesetzt werden. Therefore, the invention can be used particularly advantageous here.
  • Kurzbeschreibung der Zeichnungen Brief Description of Drawings
  • Weitere vorteilhafte Ausgestaltungen werden nachfolgend an Hand eines in den Zeichnungen dargestellten Ausführungsbeispiels, auf welches die Erfindung jedoch nicht beschränkt ist, näher beschrieben. Further advantageous embodiments are described in more detail below with reference to an embodiment shown in the drawings, to which the invention is not limited.
  • Es zeigen schematisch: Schematically:
  • 1 1 eine perspektivische Ansicht eines erfindungsgemäßen Staubsaugers; a perspective view of a vacuum cleaner according to the invention;
  • 2 2 eine perspektivische Ansicht auf das Deckelteil des Staubsaugers der a perspective view of the cover part of the vacuum cleaner of 1 1 , das erfindungsgemäß mit einem Luftströmungskanal und zwei Luftströmungsumlenkabschnitten ausgestattet ist; That is according to the invention equipped with an air flow channel and two Luftströmungsumlenkabschnitten;
  • 3 3 eine perspektivische Querschnittsansicht des Deckelteils der a perspective cross-sectional view of the lid part of the 2 2 ; ;
  • 4 4 eine weitere Querschnittsansicht des. Deckelteils der a further cross-sectional view of the. lid part of the 2 2 ; ;
  • 5 5 eine perspektivische Explosionsansicht des Deckelteils der an exploded perspective view of the cover part of the 2 2 . ,
  • Ausführliche Beschreibung anhand eines Ausführungsbeispiels Detailed description on the basis of an exemplary embodiment
  • Bei der nachfolgenden Beschreibung einer bevorzugten Ausführungsform der vorliegenden Erfindung bezeichnen gleiche Bezugszeichen gleiche oder vergleichbare Komponenten. In the following description of a preferred embodiment of the present invention, like reference numerals designate identical or comparable components.
  • In In 1 1 ist ein Staubsauger is a vacuum cleaner 1 1 mit einer Motor-Gebläse-Einheit (nicht dargestellt) zum Erzeugen eines Saugluftstroms zu sehen. with a motor-fan unit (not shown) to see for generating a suction air flow. Der Staubsauger weist im Inneren eine Staubkammer (nicht dargestellt) auf, in die eine Staubabscheideeinheit aufgenommen werden kann. The vacuum cleaner has in the inside a dust chamber (not shown), into which a Staubabscheideeinheit can be received. Weiter weist der Staubsauger eine ebenfalls nicht dargestellte Düse zur Staubsaufnahme und eine Saugluftführung zum Führen des Saugluftstroms von der Düse zur Staubabscheideeinheit auf. Next, the vacuum cleaner on a nozzle also not shown for dust removal and suction air for guiding the suction air flow from the nozzle to Staubabscheideeinheit. Die Staubabscheideeinheit ist der Motor-Gebläse-Einheit des Staubsaugers bezüglich der Richtung des Saugluftstroms vorgelagert. The Staubabscheideeinheit the motor and fan unit of the vacuum cleaner upstream relative to the direction of the suction air stream. Sie dient dazu, den Staub von der staubbeladenen Saugluft des Saugluftstroms abzutrennen. It serves to separate the dust from the dust-laden suction air of the suction air stream.
  • Um die staubbeladene Saugluft innerhalb des Staubsaugergehäuses The dust-laden suction air inside the vacuum cleaner housing 2 2 zur Staubabscheideeinheit zu führen, ist in dem Deckel to lead to Staubabscheideeinheit, in which lid 3 3 des Staubsaugergehäuses the vacuum cleaner housing 3 3 ein in den into the 2 2 bis to 4 4 gargestellter Luftströmungskanal gargestellter airflow channel 4 4 integriert, der eingangsseitig einen ersten integrated on the input side a first 5 5 und ausgangsseitig einen zweiten Luftströmungsumlenkabschnitt and on the output side a second Luftströmungsumlenkabschnitt 6 6 aufweist. having. Im vorderen Bereich des Staubsaugers In the front part of the vacuum cleaner 1 1 strömt die staubbeladenen Luft in der normalen Betriebsposition annähernd senkrecht nach oben in den ersten Luftströmungsumlenkabschnitt flowing the dust-laden air in the normal operating position approximately vertically upwards in the first Luftströmungsumlenkabschnitt 5 5 und wird dort in dem im Deckel and is there in the in the lid 3 3 zum hinteren. to the rear. Teil des Staubsaugers Part of the vacuum cleaner 1 1 laufenden Luftströmungskanal current air flow channel 4 4 annähernd horizontal weitergeleitet, um schließlich zu dem zweiten Luftströmungsumlenkabschnitt approximately horizontally forwarded to eventually to the second Luftströmungsumlenkabschnitt 6 6 zu gelangen, wo sie annähernd senkrecht nach unten in den Staubabscheider des Staubsaugers to get where they are approximately vertically downwardly into the dust collector of the vacuum cleaner 1 1 hinein geleitet wird. is introduced therein.
  • Der Luftströmungskanal The airflow channel 4 4 ist entlang seiner ganzen Länge genau mittig durch eine Trennwand along its entire length exactly in the middle by a partition 7 7 in zwei parallel verlaufende Teilkanäle into two parallel part channels 8 8th , . 9 9 unterteilt, die beide gleich große Querschnittsflächen aufweisen. divided, both having equal cross sectional areas. Die Trennwand the partition 7 7 reicht außerdem über den Kanal also extends over the channel 4 4 hinaus sowohl in den vorderen addition, both in the front 5 5 als auch in den hinteren Luftströmungsumlenkabschnitt and in the rear Luftströmungsumlenkabschnitt 6 6 hinein. into it. Wie in As in 4 4 gut zu sehen ist, erstreckt sich die Trennwand is good to see the partition extends 7 7 in dem Luftströmungskanal in the air flow channel 4 4 über die gesamte Höhe des Kanals over the entire height of the channel 4 4 , sodass die beiden Teilkanäle So that the two sub-channels 8 8th , . 9 9 vollständig voneinander getrennt sind. are completely separated from each other. Im Bereich der Luftströmungsumlenkabschnitte In the area of ​​Luftströmungsumlenkabschnitte 5 5 , . 6 6 erstreckt sich die Wand extending the wall 7 7 stegartig von der der Öffnung web-like manner from the opening 10 10 , . 11 11 des Luftströmungsumlenkabschnitts the Luftströmungsumlenkabschnitts 5 5 , . 6 6 gegenüber liegenden Innenfläche opposite inner surface 12 12 , . 13 13 in Richtung dieser Öffnung in the direction of this opening 10 10 , . 11 11 . , Er durchmisst die gesamte der Öffnung He strides through the entire opening 10 10 , . 11 11 gegenüberliegenden Fläche opposing surface 12 12 , . 13 13 bis hin zu der dem Ausgang bzw. Eingang des Luftströmungskanals to the output or input of the airflow channel 4 4 gegenüberliegenden Innenfläche des jeweiligen Luftströmungsumlenkabschnittes opposite inner surface of the respective Luftströmungsumlenkabschnittes 5 5 , . 6 6 . , Hierdurch kann sichergestellt werden, dass die Luft im Wesentlichen während des gesamten Umlenkens durch die Trennwand This can ensure that the air during substantially the entire redirecting by the partition 7 7 in zwei Teilströme unterteilt ist. is divided into two partial flows.
  • Die Trennwand the partition 7 7 verläuft bei normaler Gebrauchsposition des Staubsaugers runs at a normal position of use of the vacuum cleaner 1 1 senkrecht und damit insbesondere auch in der gleichen Ebene wie der Winkel, um den die Luft in den Luftströmungsumlenkabschnitten vertically and therefore in particular also in the same plane as the angle by which the air in the Luftströmungsumlenkabschnitten 5 5 , . 6 6 umgelenkt wird. is deflected. Insbesondere kann dadurch eine unerwünschte Hinderniswirkung der Trennwand In particular, this may be an undesirable obstruction effect of the partition wall 7 7 für die an ihr vorbeiströmende Luft minimiert werden. are minimized for the passing of her air. Die Trennwand the partition 7 7 verläuft innerhalb des geraden Luftströmungskanals extends within the straight air flow duct 4 4 gerade und erstreckt sich auch gerade in die beiden Luftströmungsumlenkabschnitte straight and extends straight in the two Luftströmungsumlenkabschnitte 5 5 , . 6 6 . ,
  • In der Explosionszeichnung der In the exploded view of 5 5 ist die Konstruktion des Deckels is the construction of the lid 3 3 des Staubsaugers the vacuum cleaner 1 1 genauer erkennbar. more precisely identified. Der Deckel besteht aus einem inneren The lid consists of an inner 15 15 und einem mittleren and an average 16 16 Deckelteil sowie einer äußeren Designabdeckung Lid part and an outer cover Design 17 17 . , Der Luftströmungskanal The airflow channel 4 4 und die Luftströmungsumlenkabschnitte and the Luftströmungsumlenkabschnitte 5 5 , . 6 6 werden durch die Kombination des inneren are determined by the combination of the inner 15 15 und des mittleren Deckelteils and the central lid portion 16 16 geschaffen. created. Das mittlere Deckelteil The middle cover portion 16 16 bildet den bei Gebrauch oberen Abschluss forms the upper completion in use 18 18 des Luftströmungskanals the air flow channel 4 4 und der Luftströmungsumlenkabschnitte and Luftströmungsumlenkabschnitte 5 5 , . 6 6 . , Das untere Deckelteil bildet den unteren Abschluss The lower lid part is the lower end 14 14 des Luftströmungskanals. the air flow channel. Die Trennwand the partition 7 7 ist einteilig als aus dem mittleren Deckelteil is integrally formed as part of the middle cover 16 16 herausstehender Steg ausgebildet. out standing web formed. Im Bereich des Luftströmungskanals In the air flow channel 4 4 hat dieser Steg eine Höhe, die bei auf das mittlere Deckelteil This web has a height at the middle lid part 16 16 aufgesetztem innerem Deckelteil attached inner lid part 15 15 genau der Höhe des Luftströmungskanals exactly the height of the air flow channel 4 4 entspricht, sodass letzterer durch den Steg vollständig in zwei Teile corresponds, so that the latter completely through the web in two parts 8 8th , . 9 9 getrennt ist. is separated. Im unteren Deckelteil In the lower cover part 15 15 befinden sich zwei kreisförmige Öffnungen, die die Öffnungen There are two circular openings, the openings, the 10 10 , . 11 11 des ersten of the first 5 5 und des zweiten Luftströmungsumlenkabschnitts and the second Luftströmungsumlenkabschnitts 6 6 darstellen. represent.
  • Die Luftströmungsumlenkabschnitte the Luftströmungsumlenkabschnitte 5 5 , . 6 6 lenken die Luft um etwa 90° um. direct the air to about 90 °. Dabei liegen die Umlenkwinkel der beiden Luftströmungsumlenkabschnitte Here are the deflection angle of the two Luftströmungsumlenkabschnitte 5 5 , . 6 6 in einer gemeinsamen Ebene, wobei die Luft durch den Luftströmungskanal in a common plane, wherein the air through the air flow channel 4 4 und die beiden Luftströmungsumlenkabschnitte and the two Luftströmungsumlenkabschnitte 5 5 , . 6 6 C-förmig umgelenkt wird, dh die Enden der Umlenkabschnitte C-shaped is deflected, ie the ends of the turn 5 5 , . 6 6 liegen auf der gleichen Seite des Strömungskanals lie on the same side of the flow channel 4 4 . ,
  • Beim zweiten Luftströmungsumlenkabschnitt In the second Luftströmungsumlenkabschnitt 6 6 ist die Wand the wall 7 7 bis zur Austrittsöffnung up to the outlet opening 11 11 des Umlenkabschnittes hochgeführt. of the deflection led up. Im ersten Luftströmungsumlenkabschnitt In the first Luftströmungsumlenkabschnitt 5 5 reicht sie ausgehend von der, der Öffnung passes them from the one opening 10 10 des Luftströmungsumlenkabschnitts the Luftströmungsumlenkabschnitts 5 5 gegenüberliegenden Fläche opposing surface 12 12 , nur etwa bis zur Hälfte der Höhe in Richtung der Öffnung , Only about half of the height in the direction of the opening 10 10 des ersten Luftströmungsumlenkabschnitts the first Luftströmungsumlenkabschnitts 5 5 . ,
  • Die obere Designabdeckung The top cover design 17 17 des Deckels dient vor allem der ästhetischen Gestaltung der Deckelaußenseite. the cover is mainly used for aesthetic design of the cover outside. Außerdem ist dort ein Verschlussabschnitt In addition, there is a closure portion 19 19 für einen in den Figuren nicht dargestellten mit einer Rückstellfeder ausgestatteten Verschluss und Sperrmechanismus vorgesehen. provided for, not shown in the figures, equipped with a return spring and shutter locking mechanism. Weiter weist die Designabdeckung Next, the design cover 17 17 Scharnierteile hinge parts 20 20 , . 21 21 auf, um die der Deckel on to which the lid 3 3 schwenkbar am Gehäuse pivotally mounted on the housing 2 2 ist, um ihm bei gelöstem Verschluss zu öffnen. is to open it in dissolved closure. Durch das Öffnen wird die Staubabscheideeinheit freigelegt und kann so zum Entleeren entnommen werden. By opening the Staubabscheideeinheit is exposed and can be removed for emptying.
  • Der vorliegende Staubsauger This vacuum cleaner 1 1 ist ein Staubsauger dessen Abscheideeinheit als Wirbelstromabscheider ausgebildet ist. is a vacuum cleaner which separation unit is formed as eddy current. Gerade bei solchen Konzepten ist, um eine kompakte Bauweise des Staubsaugers is precisely in such concepts to a compact design of the vacuum cleaner 1 1 zu ermöglichen, im Allgemeinen ein Umlenken des Saugluftstroms notwendig. to allow, in general, a deflection of the suction air stream necessary. Im vorliegenden Fall steht der Wirbelstromabscheider senkrecht im hinteren Bereich des Staubsaugers In this case the eddy current is vertical in the rear area of ​​the vacuum cleaner 1 1 und nimmt in seinem oberen Bereich die staubbeladene Saugluft auf. and refers to the dust-laden suction air in its upper region. Grundsätzlich eignet sich die Erfindung natürlich auch für andere Staubsaugertypen, insbesondere auch solche, bei denen die Staubabscheidung mittels Filterbeuteln geschieht. Basically, the invention is of course also for other types of vacuum cleaners, especially those in which the dust separation is done by means of filter bags.
  • Durch die erfindungsgemäße Trennung des Luftströmungskanals The inventive separation of the airflow channel 4 4 und der Luftströmungsumlenkabschnitte and Luftströmungsumlenkabschnitte 5 5 , . 6 6 können Strömungsgeräusche und Strömungswiderstand verringert werden. Flow noise and flow resistance can be reduced. Der verringerte Strömungswiederstand kann sich günstig auf die Saugleistung auswirken. The reduced flow resistance can have a favorable effect on the suction power.
  • Die in der vorstehenden Beschreibung, den Ansprüchen und den Zeichnungen offenbarten Merkmale können sowohl einzeln als auch in beliebiger Kombination für die Verwirklichung der Erfindung in ihren verschiedenen Ausgestaltungen von Bedeutung sein. The in the foregoing description, the claims and the drawings disclosed can be important for the realization of the invention in its various embodiments both individually and in any combination.
  • Bezugszeichenliste LIST OF REFERENCE NUMBERS
  • 1 1
    Staubsauer vacuum cleaners
    2 2
    Staubsaugergehäuse vacuum cleaner housing
    3 3
    Deckel cover
    4 4
    Luftströmunsgkanal Luftströmunsgkanal
    5 5
    erster Luftströmungsumlenkabschnitt first Luftströmungsumlenkabschnitt
    6 6
    zweiter Luftströmungsumlenkabschnitt second Luftströmungsumlenkabschnitt
    7 7
    Trennwand partition wall
    8, 9 8, 9
    Teilkanäle subchannels
    10 10
    Öffnung des ersten Luftströmungsumlenkabschnitts Opening of the first Luftströmungsumlenkabschnitts
    11 11
    Öffnung des ersten Luftströmungsumlenkabschnitts Opening of the first Luftströmungsumlenkabschnitts
    12 12
    der Öffnung des ersten Luftströmungsumlenkabschnitts gegenüberliegende Fläche the opening of the first opposing face Luftströmungsumlenkabschnitts
    13 13
    der Öffnung des zweiten Luftströmungsumlenkabschnitts gegenüberliegende Fläche the opening of the second opposing surface Luftströmungsumlenkabschnitts
    14 14
    unterer Abschluss des Luftströmungskanals lower end of the air flow channel
    15 15
    inneres Deckeltteil inner Deckeltteil
    16 16
    mittleres Decketeil average ceiling part
    17 17
    äußere Designabdeckung Design outer cover
    18 18
    oberer Abschluss des Luftströmungskanals upper end of the air flow channel
    19 19
    Verschlussabschnitt closure portion
    20, 21 20, 21
    Scharnierteile hinge parts
  • ZITATE ENTHALTEN IN DER BESCHREIBUNG QUOTES INCLUDED IN THE DESCRIPTION
  • Diese Liste der vom Anmelder aufgeführten Dokumente wurde automatisiert erzeugt und ist ausschließlich zur besseren Information des Lesers aufgenommen. This list of references cited by the applicant is generated automatically and is included solely to inform the reader. Die Liste ist nicht Bestandteil der deutschen Patent- bzw. Gebrauchsmusteranmeldung. The list is not part of the German patent or utility model application. Das DPMA übernimmt keinerlei Haftung für etwaige Fehler oder Auslassungen. The DPMA is not liable for any errors or omissions.
  • Zitierte Patentliteratur Cited patent literature
    • EP 1474025 B1 [0003] EP 1474025 B1 [0003]
    • EP 1929914 A2 [0004] EP 1929914 A2 [0004]
    • US 5737797 [0005] US 5737797 [0005]

Claims (13)

  1. Staubsauger ( Vacuum cleaner ( 1 1 ) mit einem Luftströmungskanal ( ) (With an air flow channel 4 4 ) und einem sich an den Luftströmungskanal ( ) And is (in the air flow passage 4 4 ) anschließenden ersten Luftströmungsumlenkabschnitt ( ) Subsequent first Luftströmungsumlenkabschnitt ( 5 5 ), in dem die Luftströmung um einen Umlenkwinkel aus einer Ebene des Luftströmungskanals ( ), In which the air flow around a deflection angle from a plane of the air flow channel ( 4 4 ) herausgelenkt wird, wobei der Luftströmungskanal ( ) Is directed out, said air flow passage ( 4 4 ) durch mindestens eine Trennwand ( ) (By at least one partition 7 7 ), die im Wesentlichen den gesamten Querschnitt des Luftströmungskanals ( ), Which essentially (the entire cross section of the air flow channel 4 4 ) durchmisst, in mindestens zwei parallel verlaufende Teilkanäle ( ) By measuring (in at least two parallel sub-channels 8 8th , . 9 9 ) unterteilt, dadurch gekennzeichnet , dass die Trennwand ( ), Divided characterized in that the partition ( 7 7 ) wenigstens teilweise in den ersten Luftströmungsumlenkabschnitt ( ) At least partially (in the first Luftströmungsumlenkabschnitt 5 5 ) hineinragt. ) Projects.
  2. Staubsauger ( Vacuum cleaner ( 1 1 ) nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass der Luftströmungskanal ( ) According to claim 1, characterized in that the air flow duct ( 4 4 ) durch genau eine Trennwand ( ) (By exactly one partition 7 7 ), die im Wesentlichen den gesamten Querschnitt des Luftströmungskanals ( ), Which essentially (the entire cross section of the air flow channel 4 4 ) durchmisst, in zwei parallel verlaufende Teilkanäle ( ) By measuring (in two parallel part channels 8 8th , . 9 9 ) unterteilt wird und diese Trennwand ( ) Is divided and this partition ( 7 7 ) wenigstens teilweise in den ersten Luftströmungsumlenkabschnitt ( ) At least partially (in the first Luftströmungsumlenkabschnitt 5 5 ) hineinragt. ) Projects.
  3. Staubsauger ( Vacuum cleaner ( 1 1 ) nach Anspruch 1 oder 2, dadurch gekennzeichnet, dass der ersten Luftströmungsumlenkabschnitt ( ) According to claim 1 or 2, characterized in that the first Luftströmungsumlenkabschnitt ( 5 5 ) dem Luftströmungskanal ( ) (The air flow passage 4 4 ) in Strömungsrichtung vorgelagert ist. ) Is upstream in the flow direction.
  4. Staubsauger ( Vacuum cleaner ( 1 1 ) nach Anspruch 1 oder 2, dadurch gekennzeichnet, dass der ersten Luftströmungsumlenkabschnitt ( ) According to claim 1 or 2, characterized in that the first Luftströmungsumlenkabschnitt ( 5 5 ) dem Luftströmungskanal ( ) (The air flow passage 4 4 ) in Strömungsrichtung nachgelagert ist. ) Is downstream in the flow direction.
  5. Staubsauger ( Vacuum cleaner ( 1 1 ) nach Anspruch 3, dadurch gekennzeichnet, dass der Staubsauger ( ) According to claim 3, characterized in that the vacuum cleaner ( 1 1 ) neben dem ersten Luftströmungsumlenkabschnitt ( ) (Adjacent to the first Luftströmungsumlenkabschnitt 5 5 ), der dem Luftströmungskanal ( ), Which (the air flow passage 4 4 ) in Strömungsrichtung vorgelagert ist, einen zweiten Luftströmungsumlenkabschnitt ( ) Is upstream in the flow direction, a second Luftströmungsumlenkabschnitt ( 6 6 ) aufweist, der dem Luftströmungskanal ( ), Which (the air flow passage 4 4 ) in Strömungsrichtung nachgelagert ist. ) Is downstream in the flow direction.
  6. Staubsauger ( Vacuum cleaner ( 1 1 ) nach Anspruch 5, dadurch gekennzeichnet, dass die Trennwand ( ) According to claim 5, characterized in that the partition ( 7 7 ) auch in den zweiten Luftströmungsumlenkabschnitt ( ) (Also in the second Luftströmungsumlenkabschnitt 6 6 ) wenigstens teilweise hineinragt. ) At least partially protrudes.
  7. Staubsauger ( Vacuum cleaner ( 1 1 ) nach einem der vorangehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass die Trennwand ( ) According to one of the preceding claims, characterized in that the partition ( 7 7 ) in einer Ebene liegt, die parallel zur Umlenkung der Luftströmung im ersten und/oder zweiten Luftströmungsumlenkabschnitt ( ) Is located in a plane (parallel to the deflection of the air flow in the first and / or second Luftströmungsumlenkabschnitt 5 5 , . 6 6 ) verläuft. ) Runs.
  8. Staubsauger ( Vacuum cleaner ( 1 1 ) Anspruch 7, dadurch gekennzeichnet, dass die Trennwand ( ) Claim 7, characterized in that the partition ( 7 7 ) den Luftströmungskanal ( ) The air flow passage ( 4 4 ) in Teilkanäle ( ) (In subchannels 8 8th , . 9 9 ) gleichen Querschnittsflächenmaßes teilt. ) Same cross-sectional area dimension shares.
  9. Staubsauger ( Vacuum cleaner ( 1 1 ) nach einem der vorangehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass die Luftströmung im ersten und/oder zweiten Luftströmungsumlenkabschnitt ( ) According to one of the preceding claims, characterized in that the air flow in the first and / or second Luftströmungsumlenkabschnitt ( 5 5 , . 6 6 ) um einen Umlenkwinkel von wenigstens 45 Grad umgelenkt wird. ) Is deflected by a deflection angle of at least 45 degrees.
  10. Staubsauger ( Vacuum cleaner ( 1 1 ) nach einem der vorangehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass der Luftströmungskanal ( ) According to one of the preceding claims, characterized in that the air flow duct ( 4 4 ) in im Wesentlichen gerade verläuft. ) In substantially straight.
  11. Staubsauger ( Vacuum cleaner ( 1 1 ) nach einem der vorangehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass die Trennwand ( ) According to one of the preceding claims, characterized in that the partition ( 7 7 ) im Luftströmungskanal ( ) (In the air flow channel 4 4 ) entlang der Längserstreckung des Luftströmungskanals ( ) (Along the longitudinal extension of the airflow channel 4 4 ) im Wesentlichen gerade verläuft. ) Is substantially straight.
  12. Staubsauger ( Vacuum cleaner ( 1 1 ) nach Anspruch 11, dadurch gekennzeichnet, dass die Trennwand ( ) According to claim 11, characterized in that the partition ( 7 7 ) sich weiterhin gerade in den ersten und/oder zweiten Luftströmungsumlenkabschnitt ( ) Continue (particularly in the first and / or second Luftströmungsumlenkabschnitt 5 5 , . 6 6 ) erstreckt. ) Extends.
  13. Staubsauger ( Vacuum cleaner ( 1 1 ) nach einem der vorangehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass der Luftströmungskanal ( ) According to one of the preceding claims, characterized in that the air flow duct ( 4 4 ) einem Gebläse des Staubsaugers ( ) (A fan of the vacuum cleaner 1 1 ) vorgelagert ist. ) Is upstream.
DE201110007212 2011-04-12 2011-04-12 Vacuums with split airflow channel Pending DE102011007212A1 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE201110007212 DE102011007212A1 (en) 2011-04-12 2011-04-12 Vacuums with split airflow channel

Applications Claiming Priority (2)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE201110007212 DE102011007212A1 (en) 2011-04-12 2011-04-12 Vacuums with split airflow channel
EP20120163854 EP2510856A3 (en) 2011-04-12 2012-04-12 Vacuum cleaner with split airflow canal

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE102011007212A1 true true DE102011007212A1 (en) 2012-10-18

Family

ID=46045757

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE201110007212 Pending DE102011007212A1 (en) 2011-04-12 2011-04-12 Vacuums with split airflow channel

Country Status (2)

Country Link
EP (1) EP2510856A3 (en)
DE (1) DE102011007212A1 (en)

Citations (6)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE3311494A1 (en) * 1982-03-30 1983-10-20 Sharp Kk vacuum cleaner
DE3815320A1 (en) * 1988-05-05 1989-11-16 Licentia Gmbh Vacuum cleaner
US5737797A (en) 1995-11-28 1998-04-14 Iowa State University Research Foundation, Inc. Central vacuum with acoustical damping
EP1474025B1 (en) 2002-02-11 2006-11-29 Dyson Technology Limited A filter housing
EP1929914A2 (en) 2006-12-06 2008-06-11 Samsung Gwangju Electronics Co., Ltd. Fan motor case assembly for noise reduction
DE102008055150A1 (en) * 2008-12-23 2010-07-01 BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH Cold with an air duct

Family Cites Families (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE10336828B4 (en) * 2003-08-11 2013-04-18 BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH Vacuum cleaner with air flow channels
US7882592B2 (en) * 2005-12-10 2011-02-08 Lg Electronics Inc. Vacuum cleaner

Patent Citations (6)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE3311494A1 (en) * 1982-03-30 1983-10-20 Sharp Kk vacuum cleaner
DE3815320A1 (en) * 1988-05-05 1989-11-16 Licentia Gmbh Vacuum cleaner
US5737797A (en) 1995-11-28 1998-04-14 Iowa State University Research Foundation, Inc. Central vacuum with acoustical damping
EP1474025B1 (en) 2002-02-11 2006-11-29 Dyson Technology Limited A filter housing
EP1929914A2 (en) 2006-12-06 2008-06-11 Samsung Gwangju Electronics Co., Ltd. Fan motor case assembly for noise reduction
DE102008055150A1 (en) * 2008-12-23 2010-07-01 BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH Cold with an air duct

Also Published As

Publication number Publication date Type
EP2510856A2 (en) 2012-10-17 application
EP2510856A3 (en) 2018-01-03 application

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE3815320A1 (en) Vacuum cleaner
DE19912271A1 (en) Oil separator for deoiling of crankcase ventilation gases of an internal combustion engine
DE112010001135T5 (en) Surface cleaning device
DE202006004927U1 (en) Air intake system for an internal combustion engine and filter element for an air filter of an air intake
DE19734146A1 (en) Air supply unit for fan or other air-using equipment in vehicle
DE19753373A1 (en) Housing for axial cooling fan for EMC-screened apparatus, such as CPU
DE10127678A1 (en) Air filter especially for commercial kitchens has filter plate with parallel filter elements with narrow interspace inbetween in which water jets are directed to produce water curtain
DE102004028677A1 (en) Cyclone separating apparatus for use in vacuum cleaner, comprises first cyclone for separating large dust from dust-laden air, second cyclones for separating minute dust particles from dust-laden air, and inlet-outlet cover
DE4205425A1 (en) Air intake device for an internal combustion engine
DE10017808A1 (en) Casing esp. for radial blower for gas-air mixture intake has air flow guide unit in pressure chamber to direct air towards outlet
DE3901663A1 (en) Apparatus for filtering, in particular for filtering out dust from a gas stream
EP2236327A1 (en) Air conditioning device
DE202006005673U1 (en) Covering device for front region of air inlet has each slat with sector shaped into hook in upper region opposite air inflow
DE102012211246A1 (en) Combination of a small suction and an upright vacuum cleaner frames and small suction units and branch suction frame
DE10319134A1 (en) Dust collecting structure for a cyclone type vacuum cleaner has a cyclone body with a duel structure with separate contamination spaces and dual cylinders prevents contaminant reveres flow action.
DE102005048764B4 (en) Combined longitudinal sand trap and grease trap
DE102008044184A1 (en) Turbulence separation device for use in vacuum cleaner, has blocking element arranged between tube opening and front wall and including outer surface that shrinks steplessly in direction to front wall of space gradually up to upper section
DE19734145C1 (en) Air conditioning unit for motor vehicle
DE19849035A1 (en) Construction machinery motor noise silencer
DE10008014A1 (en) Vapor extractor hood, e.g. for kitchen, with central region of underside in inverted vee shape
DE10148509B4 (en) Canister
DE19903734A1 (en) Apparatus for cleaning rooms, especially vacuum cleaner has part of legs of separate mesh in region of air outlet with flow surface offering very low flow resistance
DE202009017029U1 (en) Staubsaugersaugvorrichtung
DE102004028678A1 (en) Cyclone separating apparatus for use in vacuum cleaner, comprises first cyclone for separating drawn-in air, and second cyclones installed on outer periphery of first cyclone
DE102005023406A1 (en) A vacuum cleaner nozzle

Legal Events

Date Code Title Description
R012 Request for examination validly filed
R016 Response to examination communication
R081 Change of applicant/patentee

Owner name: BSH HAUSGERAETE GMBH, DE

Free format text: FORMER OWNER: BSH BOSCH UND SIEMENS HAUSGERAETE GMBH, 81739 MUENCHEN, DE

Effective date: 20150409