DE102010042308A1 - LED lighting tube arrangement has contact pins that are arranged at side of adaptor, which are inserted into sockets with lockable insulating elements to separate socket contacts in introduction position, and connected to socket contacts - Google Patents

LED lighting tube arrangement has contact pins that are arranged at side of adaptor, which are inserted into sockets with lockable insulating elements to separate socket contacts in introduction position, and connected to socket contacts

Info

Publication number
DE102010042308A1
DE102010042308A1 DE102010042308A DE102010042308A DE102010042308A1 DE 102010042308 A1 DE102010042308 A1 DE 102010042308A1 DE 102010042308 A DE102010042308 A DE 102010042308A DE 102010042308 A DE102010042308 A DE 102010042308A DE 102010042308 A1 DE102010042308 A1 DE 102010042308A1
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
contact pins
tube
led light
adapter
characterized
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Withdrawn
Application number
DE102010042308A
Other languages
German (de)
Inventor
Mirko Uhlig
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
ARTEKO INGENIEURGESELLSCHAFT MBH
ARTEKO INGENIEURGMBH
Original Assignee
ARTEKO INGENIEURGESELLSCHAFT MBH
ARTEKO INGENIEURGMBH
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by ARTEKO INGENIEURGESELLSCHAFT MBH, ARTEKO INGENIEURGMBH filed Critical ARTEKO INGENIEURGESELLSCHAFT MBH
Priority to DE102010042308A priority Critical patent/DE102010042308A1/en
Publication of DE102010042308A1 publication Critical patent/DE102010042308A1/en
Application status is Withdrawn legal-status Critical

Links

Images

Classifications

    • HELECTRICITY
    • H01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
    • H01RELECTRICALLY-CONDUCTIVE CONNECTIONS; STRUCTURAL ASSOCIATIONS OF A PLURALITY OF MUTUALLY-INSULATED ELECTRICAL CONNECTING ELEMENTS; COUPLING DEVICES; CURRENT COLLECTORS
    • H01R13/00Details of coupling devices of the kinds covered by groups H01R12/70 or H01R24/00 - H01R33/00
    • H01R13/44Means for preventing access to live contacts
    • H01R13/443Dummy plugs
    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F21LIGHTING
    • F21KNON-ELECTRIC LIGHT SOURCES USING LUMINESCENCE; LIGHT SOURCES USING ELECTROCHEMILUMINESCENCE; LIGHT SOURCES USING CHARGES OF COMBUSTIBLE MATERIAL; LIGHT SOURCES USING SEMICONDUCTOR DEVICES AS LIGHT-GENERATING ELEMENTS; LIGHT SOURCES NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
    • F21K9/00Light sources using semiconductor devices as light-generating elements, e.g. using light-emitting diodes [LED] or lasers
    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F21LIGHTING
    • F21KNON-ELECTRIC LIGHT SOURCES USING LUMINESCENCE; LIGHT SOURCES USING ELECTROCHEMILUMINESCENCE; LIGHT SOURCES USING CHARGES OF COMBUSTIBLE MATERIAL; LIGHT SOURCES USING SEMICONDUCTOR DEVICES AS LIGHT-GENERATING ELEMENTS; LIGHT SOURCES NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
    • F21K9/00Light sources using semiconductor devices as light-generating elements, e.g. using light-emitting diodes [LED] or lasers
    • F21K9/20Light sources comprising attachment means
    • F21K9/27Retrofit light sources for lighting devices with two fittings for each light source, e.g. for substitution of fluorescent tubes
    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F21LIGHTING
    • F21YINDEXING SCHEME ASSOCIATED WITH SUBCLASSES F21K, F21L, F21S and F21V, RELATING TO THE FORM OR THE KIND OF THE LIGHT SOURCES OR OF THE COLOUR OF THE LIGHT EMITTED
    • F21Y2103/00Elongate light sources, e.g. fluorescent tubes
    • F21Y2103/10Elongate light sources, e.g. fluorescent tubes comprising a linear array of point-like light-generating elements
    • FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
    • F21LIGHTING
    • F21YINDEXING SCHEME ASSOCIATED WITH SUBCLASSES F21K, F21L, F21S and F21V, RELATING TO THE FORM OR THE KIND OF THE LIGHT SOURCES OR OF THE COLOUR OF THE LIGHT EMITTED
    • F21Y2115/00Light-generating elements of semiconductor light sources
    • F21Y2115/10Light-emitting diodes [LED]
    • HELECTRICITY
    • H01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
    • H01RELECTRICALLY-CONDUCTIVE CONNECTIONS; STRUCTURAL ASSOCIATIONS OF A PLURALITY OF MUTUALLY-INSULATED ELECTRICAL CONNECTING ELEMENTS; COUPLING DEVICES; CURRENT COLLECTORS
    • H01R33/00Coupling devices specially adapted for supporting apparatus and having one part acting as a holder providing support and electrical connection via a counterpart which is structurally associated with the apparatus, e.g. lamp holders; Separate parts thereof
    • H01R33/94Holders formed as intermediate parts for linking a counter-part to a coupling part
    • H01R33/942Holders formed as intermediate parts for linking a counter-part to a coupling part for tubular fluorescent lamps

Abstract

The lighting tube arrangement (1) has a lighting tube holder (2) to hold a LED lighting tube (3). The lighting tube has contact pins (14) that are arranged at a side of adaptor (4) made of electrical insulating material. The adaptor has support for lighting tube at other side. The holder has sockets (6a,6b) to receive contact pins separated from each other, which has rotatably arranged lockable insulating elements (9) to separate socket contacts (10) in introduction position. The contact pins are inserted into sockets and connected to socket contacts in notch portion.

Description

  • Die vorliegende Erfindung betrifft ein Verfahren zum Betreiben einer LED-Leuchtröhre mit einem Leuchtröhrenhalter, der zwei sich gegenüberliegende Fassungen zur Aufnahme von jeweils einem Kontaktstiftepaar einer Leuchtröhre aufweist, wobei die Fassungen jeweils einen Isolierkörper aufweisen, der zwischen einer Einführungsstellung, in der Fassungskontakte voneinander getrennt und die jeweiligen Kontaktstiftepaare einführbar sind, und einer Kontaktstellung, in der die Fassungskontakte mit den jeweiligen Kontaktstiftepaaren verbunden sind, drehbar angeordnet und bevorzugt verriegelbar ist. The present invention relates to a method of operating an LED lighting tube comprising a luminous tube holder, the two having opposed sockets each for receiving a contact pin pair of a light emitting tube, wherein each of the frames having an insulating body separated from each other between an insertion position in the socket contacts and the respective contact pairs of pins are inserted, and a contact position in which the socket contacts are connected to the respective pairs of contact pins is rotatably disposed and preferably lockable. Des Weiteren betrifft die Erfindung eine LED-Leuchtröhre, insbesondere zur Durchführung eines solchen Verfahrens, mit einem zumindest bereichsweise lichtdurchlässig ausgebildeten Röhrenkörper, der an seinen beiden axialen Enden durch Sockel verschlossen ist, und wenigstens einem LED-Modul, das in dem Röhrenkörper vorgesehen und nur mit einem Sockel elektrisch verbunden ist. Furthermore, the invention relates to an LED light tube, in particular for carrying out such a method, with an at least partially transparent formed tube body which is closed at its two axial ends by base, and that provided in the tubular body at least one LED module, and only is electrically connected to a socket. Schließlich betrifft die Erfindung einen Adapter für einen Leuchtröhrenhalter zur Durchführung des oben genannten Verfahrens. Finally, the invention relates to an adapter for a light-emitting tube holder for performing the above method.
  • Verfahren der eingangs genannten Art sind bekannt und werden eingesetzt, um LED-Leuchtröhren mit Leuchtröhrenhaltern herkömmlicher Bauart zu betreiben. A method of the type mentioned are known and are used to drive LED light tubes with fluorescent tube holders of conventional design. Die vorbekannten Leuchtröhrenhalter sind grundsätzlich geeignet, zweisockelige T5- oder T8-Leuchtstoffröhren in zwei sich gegenüberliegenden G5- oder G13-Fassungen aufzunehmen. The prior art fluorescent tube holders are in principle capable of two-celled sock T5 or T8 fluorescent lamps in two opposite G5 or G13 sockets accommodate. Die T5- oder T8-Leuchtstoffröhren weisen an beiden Sockeln jeweils ein Paar von Kontaktstiften auf, die im Betriebszustand in die G5- oder G13-Fassungen eingreifen und so mit elektrischem Strom versorgt werden, wobei eine Fassung mit einer Phase und die andere Fassung mit einem Nullleiter des elektrischen Stromkreises verbunden ist. The T5 or T8 fluorescent tubes have at both sockets each have a pair of contact pins, which engage in the operating state in the G5 or G13 sockets and are thus supplied with electric power, wherein a socket with a phase and the other replaced with a is connected to the neutral conductor of the electrical circuit. Allerdings werden Leuchtstoffröhren zunehmend durch LED-Leuchtröhren aufgrund ihrer höheren Lebensdauer, besseren Energieeffizienz und geringeren Umweltbelastung sowie aufgrund gesetzlicher Vorgaben ersetzt. However, fluorescent lamps are increasingly using LED fluorescent tubes due to their higher life and better energy efficiency and lower environmental impact and replaced due to legal requirements.
  • Um eine Leuchtstoffröhre gegen eine LED-Leuchtröhre auszutauschen, setzen vorbekannte Verfahren LED-Leuchtröhren ein, die der Bauform herkömmlicher Leuchtstoffröhren entsprechend zweisockelig ausgebildet sind. In order to replace a fluorescent tube against an LED light tube, previously known method LED fluorescent tubes set, which are formed corresponding zweisockelig the design of conventional fluorescent tubes. Die LED-Leuchtröhre umfasst einen T5- oder T8-Röhrenkörper, der an seinen beiden axialen Enden jeweils durch einen Sockel für G5- oder G13-Fassungen verschlossen ist. The LED fluorescent lamp comprises a T5 or T8 tube body which is closed at its two axial ends in each case by a socket for G5 or G13 sockets. Beide Sockel weisen jeweils ein Paar von Kontaktstiften für die Stromaufnahme auf, wobei beide Kontaktstiftepaare mit LED-Modulen, die in dem Röhrenkörper angeordnet sind, elektrisch verbunden sind. Both base each have a pair of contact pins for the current consumption, both of which contact pins with pairs of LED modules that are arranged in the tube body, are electrically connected.
  • Zum Betreiben der vorbekannten LED-Leuchtröhre wird ein Starter entfernt und ein Vorschaltgerät überbrückt bzw. entfernt. To operate the prior art LED fluorescent tube, a starter is removed and a ballast bridged or removed. Anschließend wird die LED-Leuchtröhre in beide Fassungen des Leuchtröhrenhalters herkömmlicher Bauart eingesetzt und um 90° gedreht, wodurch die Fassungen von der Einführungsstellung in die Kontaktstellung gedreht werden. Subsequently, the LED light tube is inserted into the two versions of the fluorescent tube holder of conventional design and rotated 90 °, whereby the sockets are rotated from the insertion position to the contact position. In der Kontaktstellung ist die zwischen den beiden Fassungen angeordnete LED-Leuchtröhre über eine Fassung mit der Phase und über die andere Fassung mit dem Nullleiter des elektrischen Stromkreises verbunden. In the contact position arranged between the two versions LED light tube is connected via a socket with the phase and over the other version with the neutral of the electrical circuit. Allerdings kann im Falle eines einseitigen Einsetzens nur eines Kontaktstiftepaares in eine der beiden Fassungen und eines versehentlichen Drehens der LED-Leuchtröhre um 90° für den Anwender die Gefahr eines elektrischen Schlages am anderen Kontaktstiftepaar bestehen, da an dieses Kontaktstiftepaar elektrischer Strom geleitet wird. However, in the case of a unilateral insertion of only one contact pins couple in one of the two sockets and of an accidental turning of the LED luminous tube by 90 ° may be a risk of an electric shock at the other contact pin pair for the user, since it is directed to this contact pins pair of electrical current. Des Weiteren kann ein elektrischer Kurzschluss entstehen, wenn der Starter nicht entfernt worden ist. Furthermore, an electrical short circuit may occur when the starter has not been removed.
  • Zur Vermeidung der Gefahr eines elektrischen Schlages bei dem vorgenannten einseitigen Einsetzen einer LED-Leuchtröhre schlägt die To avoid the hazard of electric shock in the aforesaid one-side insertion of a LED luminous tube beats the DE 20 2010 001 089 U1 DE 20 2010 001 089 U1 eine LED-Leuchtröhre der eingangs genannten Art vor, die einen Röhrenkörper umfasst, der an seinen beiden axialen Enden jeweils durch einen Sockel für G13-Fassungen verschlossen ist. an LED light tube in front of the aforementioned type, comprising a tubular body which is closed at its two axial ends in each case by a base for G13 sockets. Beide Sockel weisen jeweils ein Paar von Kontaktstiften für die Stromaufnahme auf, wobei nur das Kontaktstiftepaar eines der beiden Sockel mit LED-Modulen, die in dem Röhrenkörper angeordnet sind, elektrisch verbunden ist. Both base each have a pair of contact pins for the current consumption, and only the contact pins couple one of the two base with LED modules that are arranged in the tube body, is electrically connected. Die Kontaktstifte des gegenüberliegenden Sockels sind dagegen lediglich miteinander elektrisch verbunden, dh kurzgeschlossen. The contact pins of the opposite base, however, are only electrically connected together, that is, short-circuited.
  • Somit wird bei dem einseitigen Einsetzen der LED-Leuchtröhre kein elektrischer Strom an das noch nicht eingesetzte Kontaktstiftepaar geleitet, da die im Röhrenkörper angeordneten LED-Module nur mit einem Paar von Kontaktstiften elektrisch verbunden sind. Thus, no electric current is fed to the not yet used pair of contact pins at the one-side insertion of the LED light-emitting tube, since the tube body is arranged in the LED modules are electrically connected to only one pair of contact pins. Nachteilig ist allerdings, dass sich diese LED-Leuchtröhre äußerlich nicht oder nur schwer von derjenigen LED-Leuchtröhre unterscheidet, deren LED-Module mit beiden Kontaktstiftepaaren elektrisch verbunden sind. A disadvantage, however, that these LED light tube outwardly difficult or impossible to distinguish from that of LED light tube, the LED modules are electrically connected to two contact pins pairs. Somit besteht das Risiko, dass es bei dem Einsetzen der LED-Leuchtröhren zu Verwechslungen kommt und der Anwender ungewollt der Gefahr eines elektrischen Schlags ausgesetzt ist. Thus, there is the risk that it comes at the onset of the LED light tubes to confusion and the user is exposed to the unwanted risk of electrical shock. Bei dieser LED-Leuchtröhre muss ein Starter und ein Vorschaltgerät entfernt bzw. überbrückt werden, da ansonsten bei dem Einsetzen der LED-Leuchtröhre die Gefahr eines Kurzschlusses besteht. In this LED fluorescent tube, a starter and a ballast must be removed or bypassed, otherwise there is a risk of a short circuit at the onset of the LED luminous tube.
  • Aufgabe der vorliegenden Erfindung ist es daher, ein Verfahren der eingangs genannten Art so auszubilden, dass LED-Leuchtröhren mit herkömmlichen Leuchtröhrenhaltern für zweisocklige Leuchtstoffröhren gefahrlos betrieben werden können. Object of the present invention is therefore to provide a method of the aforementioned type so as to form that LED fluorescent tubes with conventional fluorescent tube holders for zweisocklige fluorescent tubes can be operated safely. Des Weiteren ist es Aufgabe der vorliegenden Erfindung, LED-Leuchtröhren der eingangs genannten Art so auszubilden, dass eine Verwechslung mit denjenigen LED-Leuchtröhren, deren LED-Module mit beiden Kontaktstiftepaaren elektrisch verbunden sind, vermieden wird, und dass die LED-Leuchtröhren gefahrlos mit herkömmlichen Leuchtröhrenhaltern betrieben werden können. Furthermore, it is object of the present invention is to design LED light tubes of the type mentioned, that confusion is with those LED light tubes, the LED modules are electrically connected to two contact pins pairs avoided and that the LED fluorescent tubes safely with conventional fluorescent tube holders can be operated. Schließlich ist es Aufgabe der vorliegenden Erfindung, Adapter der eingangs genannten Art so auszubilden, dass herkömmliche Leuchtröhrenhalter einfach und kostengünstig umgerüstet werden können, um LED-Leuchtröhren gefahrlos zu betreiben. Finally, it is object of the present invention to form adapter of the aforementioned type so that conventional fluorescent tube holder can be upgraded easily and cost to operate LED fluorescent tubes safely.
  • Diese Aufgabe ist erfindungsgemäß bei dem Verfahren der eingangs genannten Art dadurch gelöst, dass This object is according to the invention, solved in the method of the aforementioned type in that
    • – ein Adapter aus einem elektrisch isolierenden Material bereitgestellt wird, der an einer Seite ein Paar von miteinander leitend verbundenen Kontaktstiften und an der gegenüberliegenden Seite eine Halterung für die LED-Leuchtröhre aufweist, - an adapter is provided from an electrically insulating material having on one side a pair of mutually conductively connected to contact pins and at the opposite side a support for the LED light tube,
    • – die Kontaktstifte des Adapters in eine der beiden Fassungen des Leuchtröhrenhalters, die sich jeweils in der Einführungsstellung befinden, eingeführt werden, - the contact pins of the adapter are inserted into one of the two versions of the fluorescent tube holder, each located in the insertion position,
    • – der Adapter zumindest im Bereich seiner Kontaktstifte gedreht wird, um die Fassung in die Kontaktstellung zu drehen, in der die leitend miteinander verbundenen Kontaktstifte des Adapters die Fassungskontakte überbrücken, - the adapter is rotated at least in the region of contact pins to rotate the text in the contact position in which the conductive interconnected contact pins of the adapter to bridge the holder contacts,
    • – eine LED-Leuchtröhre bereitgestellt wird, die Kontaktstifte an nur einem Sockel aufweist, - an LED light tube is provided which has contact pins on a single base,
    • – die Kontaktstifte der LED-Leuchtröhre in die andere Fassung eingesetzt wird, die sich in der Einführungsstellung befindet und keinen Adapter aufweist, - the contact pins of the LED light tube is inserted into the other version, which is in the insertion position and has no adapter,
    • – der Sockel der LED-Leuchtröhre, der keine Kontaktstifte aufweist, in die Halterung des Adapters eingesetzt wird, und - the base of the LED light tube which has no contact pins, is inserted into the holder of the adapter, and
    • – die LED-Leuchtröhre gedreht wird, um die Fassung in die Kontaktstellung zu drehen und so die Kontaktstifte der LED-Leuchtröhre mit den Fassungskontakten elektrisch zu verbinden. - the LED light tube is rotated to rotate the text to the contact position and to connect the contact pins of the LED light tube electrically connected to the socket contacts.
  • Der Erfindung liegt damit die Überlegung zugrunde, einen Leuchtröhrenhalter herkömmlicher Bauart für zweisockelige Leuchstoffröhren, insbesondere T5- oder T8-Leuchtstoffröhren, mittels eines kostengünstig herzustellenden Adapters auf einfache Weise umzurüsten oder einen Leuchtröhrenhalter herzustellen, mit dem LED-Leuchtröhren gefahrlos betrieben werden können. The invention is thus based on the idea to convert a luminous tube holder of conventional design for two sock celled fluorescent tubes, in particular T5 or T8 fluorescent lamps by means of a relatively inexpensive to produce adapter in a simple manner or produce a luminous tube holder can be safely operated with the LED light tubes.
  • Der Adapter weist ein elektrisch isolierendes Material, beispielsweise Kunststoff, auf, an dessen einer Seite ein Paar von miteinander leitend verbundenen Kontaktstiften angeordnet sind. The adapter includes an electrically insulating material, for example plastic which, on one side thereof a pair of mutually conductively connected to contact pins are arranged. In analoger Weise zu den Kontaktstiften einer Leuchtröhre wird der Adapter in eine Fassung eingesetzt, die sich in der Einführungsstellung befindet, und übernimmt somit die Funktion des Kontaktstiftepaares einer herkömmlichen Leuchtröhre. In an analogous manner to the contact pins of a fluorescent tube, the adapter is inserted into a socket that is in the insertion position, and thus takes over the function of the contact pins pair of a conventional fluorescent tube. Durch manuelle Drehung des Adapters um 90° an der den Kontaktstiften gegenüberliegenden Seite wird die Fassung in die Kontaktstellung gedreht, wodurch der elektrische Stromkreis an dieser Fassung geschlossen wird. By manual rotation of the adapter 90 ° on the opposite side of the contact pins, the socket is rotated into the contact position, whereby the electric circuit is closed in this version. Dabei verhindert das elektrisch isolierende Material des Adapters einen direkten Kontakt mit den Fassungskontakten und den Kontaktstiften des Adapters. In this case, the electrically insulating material of the adapter prevents direct contact with the socket contacts and the contact pins of the adapter.
  • Die zweisockelige LED-Leuchtröhre, die in den herkömmlichen Leuchtröhrenhalter eingesetzt wird, weist nur an einem Sockel ein Paar von Kontaktstiften auf. The two sock celled LED light tube which is used in the conventional arc tube holder comprises a pair of contact pins at only one base. Der andere Sockel verfügt über keine elektrischen Anschlüsse, so dass die Gefahr eines elektrischen Schlags beim Einsetzen des Kontaktstiftepaares der LED-Leuchtröhre in den Leuchtröhrenhalter nicht gegeben ist. The other base has no electrical connections, so that the danger of electric shock when inserting the contact pins couple the LED light tube is not placed in the fluorescent tube holder. Zudem ist eine Verwechslung mit LED-Leuchtröhren, deren LED-Module mit beiden Kontaktstiftepaaren elektrisch verbunden sind, ausgeschlossen. In addition, a confusion with LED light tubes, the LED modules are electrically connected to two contact pins pairs excluded. Des Weiteren wird gewährleistet, dass die LED-Leuchtröhre stets in der vorgesehenen Einbaurichtung eingesetzt wird. Furthermore, it is ensured that the LED light tube is always used in the intended direction of installation. Schließlich ist die LED-Leuchtröhre mit nur einem Kontaktstiftepaar kostengünstig in der Herstellung. Finally, the LED light tube is cost with only one pair of contact pins to manufacture.
  • Das Kontaktstiftepaar der LED-Leuchtröhre wird in diejenige Fassung eingeführt, in die kein Adapter eingesetzt ist. The contact pins pair of LED light tube is inserted into that socket into which an adapter is not used. Der gegenüberliegende Sockel der LED-Leuchtröhre, der keine Kontaktstifte aufweist, wird in die Halterung des Adapters eingeführt. The opposite bases of the LED light tube which has no contact pins is inserted into the holder of the adapter. Schließlich wird die LED-Leuchtröhre um 90° gedreht, um mittels der Kontaktstifte der LED-Leuchtröhre die Fassung in die Kontaktstellung zu drehen. Finally, the LED light tube is rotated 90 ° in order to rotate by means of the contact pins of the LED light tube, the socket in the contact position. In der Kontaktstellung sind die Kontaktstifte der LED-Leuchtröhre mit den Fassungskontakten elektrisch verbunden. In the contact position, the contact pins of the LED light-emitting tube with the socket contacts are electrically connected. Somit wird die LED-Leuchtröhre lediglich über den Sockel mit dem Kontaktstiftepaar mit elektrischem Strom versorgt, wobei der eine Kontaktstift an die Phase und der andere an den Nullleiter angeschlossen ist. Thus, the LED light tube is only powered via the base with the contact pin pair with electric current, wherein the one contact pin on the phase and the other is connected to the neutral conductor.
  • Weiterhin kann ein LED-Starter mit Kontakten, die leitend miteinander verbunden sind, in einem Stromkreis, der parallel zu den beiden Fassungen geschaltet ist, eingesetzt werden. Further, an LED starter with contacts which are conductively connected to each other in a circuit which is connected in parallel to the two versions may be employed. Somit kann ein vorhandener Starter ohne großen Aufwand durch den LED-Starter ausgetauscht werden, um den parallelen Stromkreis zum Betreiben der LED-Leuchtröhre zu schließen. Thus, an existing starter can be replaced without much effort by the LED starter to close the parallel circuit for driving the LED light tube.
  • Ein weiterer Gegenstand der vorliegenden Erfindung betrifft eine LED-Leuchtröhre, wobei nur der mit dem wenigstens einem LED-Modul verbundene Sockel Kontaktstifte für die Stromaufnahme und der andere Sockel keine elektrischen Anschlüsse aufweist. Another object of the present invention relates to an LED light tube, wherein only the connected to the at least one LED module sockets contact pins for the power consumption and the other base has no electrical connections. Dies gewährleistet, dass beim Einsetzen der LED-Leuchtröhre in den Leuchtröhrenhalter keine Gefahr eines elektrischen Schlages besteht. This ensures that there is no risk of an electric shock at the onset of the LED light-emitting tube in the fluorescent tube holder. Zudem ist eine Verwechslungsgefahr mit LED-Leuchtröhren, die an beiden Sockeln jeweils ein Paar von Kontaktstiften aufweisen, ausgeschlossen. In addition, a risk of confusion with LED light tubes which have on two sockets each have a pair of contact pins excluded.
  • In bevorzugter Weise kann der Sockel mit den Kontaktstiften ein G5- oder G13-Sockel sein. Preferably, the base with the contact pins, a G5 or G13 socket can be. Durch die Verwendung standardisierter Sockel kann die LED-Leuchtröhre in handelsübliche Leuchtröhrenhalter eingesetzt werden. By using standardized base, the LED light tube can be used in commercial lighting tube holder.
  • In Weiterbildung der erfindungsgemäßen LED-Leuchtröhre kann der Röhrenkörper aus zwei Halbschalen bestehen, wobei eine Halbschale aus einem zumindest bereichsweise lichtdurchlässigen Material und die andere Halbschale aus einem lichtundurchlässigen Material besteht. In a further development of the LED light tube according to the invention the tube body may consist of two half-shells, one half shell of an at least partially light-transmissive material and the other half-shell made of an opaque material. Dabei kann die lichtundurchlässige Halbschale aus einem Material mit einer hohen thermischen Leitfähigkeit, insbesondere Aluminium, besteht. In this case, the opaque half-shell made of a material having a high thermal conductivity, in particular aluminum. In bevorzugter Weise kann die lichtundurchlässige Halbschale innenseitig einen Reflektor aufweisen. Preferably, the opaque half-shell can internally have a reflector. Somit kann die von den LED-Modulen erzeugte Wärme über die wärmeleitfähige Halbschale an die Umgebung abstrahlen. Thus, the heat generated by the LED modules via the heat conductive half shell can radiate to the surroundings. Zudem wird durch die Reflexion des ausgestrahlten Lichts der LEDs an dem eingesetzten Reflektor ein besonders homogenes Licht erzeugt. Is also produced by the reflection of the emitted light of the LEDs on the reflector used a particularly homogeneous light.
  • In vorteilhafter Weise besteht der lichtdurchlässig ausgebildete Bereich des Röhrenkörpers aus Glas, Acrylglas oder Polycarbonat. Advantageously, there is a light-transmissive area formed of the tubular body made of glass, acrylic glass or polycarbonate. Dabei kann der lichtdurchlässig ausgebildete Bereich des Röhrenkörpers zumindest bereichsweise transparent oder gefrostet sein. Here, the light-transmissive area formed of the tubular body may be at least partially transparent or frosted. Diese Materialien eignen sich gut für LED-Leuchtröhren. These materials are well suited for LED light tubes. Zudem eignen sich diese Materialien gut für lichtdurchlässige Halbschalen zweiteiliger Röhrenkörper. In addition, these materials are well suited for translucent shells two-piece tube body.
  • Des Weiteren betrifft ein Gegenstand der vorliegenden Erfindung einen Adapter, der einen Körper aus einem elektrisch isolierenden Material aufweist, an dessen einer Seite ein Paar von elektrisch leitend miteinander verbundenen Kontaktstiften angeordnet ist, und an dessen gegenüberliegender Seite eine Halterung zur Aufnahme eines Sockels einer LED-Leuchtröhre ausgebildet ist. Furthermore, an object of the present invention relates to an adapter which comprises a body of an electrically insulating material, is arranged on one side of a pair of electrically conductive interconnected contact pins and on its opposite side a holder for receiving a socket of an LED arc tube is formed. Dies ermöglicht die Bereitstellung eines sehr einfachen und sicheren Adapters. This enables the provision of a very simple and secure adapter. Dabei sind die Kontaktstifte an der vom Anwender weg weisenden Seite des elektrisch isolierenden Materials angeordnet, so dass die Gefahr eines elektrischen Schlags beim Einsetzen der Kontaktstifte in eine Fassung nicht besteht. The contact pins are arranged on the side facing away from the user side of the electrically insulating material, so that the risk of electric shock during insertion of the contact pins does not consist in a socket.
  • Durch eine bevorzugt scheibenförmige Ausbildung des Körpers kann dieser gut bedient werden, insbesondere um ihn in eine Fassung einzusetzen und zu drehen. By preferred disk-shaped design of the body, it can be well served to use particular it into a socket and turn.
  • Alternativ kann der Körper ein zumindest einseitig offenes Gehäuse aufweisen, das auf eine Fassung eines Leuchtröhrenhalters steckbar ist und an dessen Außenfläche die Halterung angeordnet ist, wobei die Kontaktstifte an einem an dem Adapter angeordneten und um seine Längsachse drehbaren Drehkörper vorgesehen sind und in einen Innenraum des Gehäuses ragen. Alternatively, the body may have an at least unilaterally open housing, which can be plugged into a socket of a fluorescent lamp holder and the holder is arranged on the outer surface, wherein the contact pins arranged at one of the adapter and provided around its longitudinal axis rotatable rotary body and into an interior housing project. Diese Ausführungsform des Adapters eignet sich besonders gut für die Durchführung des Verfahrens. This embodiment of the adapter is particularly suitable for carrying out the process. Durch die vorgegebene Anordnung des Drehkörpers an dem Gehäuse kann die relative Position der daran angeordneten Kontaktstifte zu einem Isolierkörper der Fassung nicht verändert werden. By the predetermined arrangement of the rotary body to the housing, the relative position of the contact pins disposed thereon can not be changed to an insulating body of the socket. Dies vereinfacht die Bedienung des Adapters. This simplifies the operation of the adapter.
  • Zweckmäßigerweise kann die Haltevorrichtung einen Aufnahmeraum, insbesondere einen zylindrischen Aufnahmeraum, definieren, dessen Querschnitt im Wesentlichen demjenigen des Sockels entspricht. Conveniently, the retaining device may comprise a receiving space, in particular a cylindrical receiving space defining whose cross section substantially corresponds to that of the base. Dadurch wird der Halt der LED-Leuchtröhre in der Halterung des Adapters verbessert. Thereby the hold of the LED light tube is improved in the mounting of the adapter.
  • Hinsichtlich weiterer vorteilhafter Ausgestaltungen der Erfindung wird auf die Unteransprüche sowie die nachfolgende Beschreibung eines Ausführungsbeispiels unter Bezugnahme auf die beiliegende Zeichnung verwiesen. With regard to further advantageous embodiments of the invention, reference is made to the dependent claims and the subsequent description of an embodiment with reference to the accompanying drawings. In der Zeichnung zeigt: In the drawing:
  • 1 1 eine schematische Vorderquerschnittsansicht eines Leuchtröhrenhalters mit einer LED-Leuchtröhre und einem Adapter gemäß einer Ausführungsform der vorliegenden Erfindung; is a schematic front cross-sectional view of a fluorescent lamp holder with an LED light-emitting tube and an adapter according to an embodiment of the present invention;
  • 2 2 eine vergrößerte Vorderquerschnittsansicht der LED-Leuchtröhre und des Adapters aus der an enlarged front cross-sectional view of the LED light-emitting tube and the adapter from the 1 1 ; ; und and
  • 3 3 eine Seitenansicht des in der a side view of the 1 1 und and 2 2 gezeigten Adapters. Adapter shown.
  • 1 1 zeigt eine Leuchtröhrenanordnung shows a light emitting tube array 1 1 bestehend aus einem Leuchtrohrenhalter consisting of a fluorescent tube holder 2 2 , einer LED-Leuchtröhre , An LED light tube 3 3 und einem Adapter and an adapter 4 4 gemäß einer Ausführungsform der vorliegenden Erfindung. according to an embodiment of the present invention. Die Leuchtröhrenanordnung The light tube arrangement 1 1 ist an einen elektrischen Stromkreis is connected to an electric circuit 5 5 angeschlossen. connected.
  • Die Leuchtröhrenanordnung The light tube arrangement 1 1 umfasst einen Leuchtröhrenhalter includes a fluorescent tube holder 2 2 herkömmlicher Bauart für zweisockelige Leuchtstoff-Röhren, hier T8-Leuchtröhren, mit zwei sich gegenüberliegenden Fassungen conventional design for two sock celled fluorescent tubes, here T8 fluorescent lamps, with two opposite sockets 6a 6a , . 6b 6b , hier G13-Fassungen, zur Aufnahme von jeweils einem Kontaktstiftepaar der Leuchtröhre. Here G13 sockets, each for receiving a pair of contact pins of the fluorescent tube. Die Fassungen frames 6a 6a , . 6b 6b weisen jeweils ein Fassungsgehäuse each have a socket housing 7a 7a , . 7b 7b auf, das vorliegend aus Kunststoff hergestellt und an mit seiner Unterseite an einem Leuchtenteil on the prepared herein made of plastic and at its underside to a luminaire part 8 8th gehalten ist. is maintained. An der zur Leuchtröhre At the light tube 3 3 weisenden Stirnfläche des jeweiligen Fassungsgehäuses facing end face of the respective socket housing 7a 7a , . 7b 7b ist ein drehbar angeordneter Isolierkörper is a rotatably arranged insulating 9 9 mit einem Einführungsschlitz eingesetzt, der in einer Einführungsstellung mit einem Einführungsschlitz des Fassungsgehäuses used with an insertion slot in an insertion position with an insertion slot of the socket housing 7a 7a , . 7b 7b einen durchgehenden Einführungsschlitz bildet, um die Kontaktstifte der Leuchtröhre einzuführen. forms a continuous insertion slot for inserting the contact pins of the fluorescent tube. In der Einführungsstellung trennt der Isolierkörper In the introduction position of the insulator separates 9 9 Fassungskontakte holder contacts 10 10 voneinander, und in einer durch Drehung des Isolierkörpers from each other, and in a by rotation of the insulating 9 9 erreichbaren Kontaktstellung sind die Fassungskontakte achievable contact position, the holder contacts 10 10 mit den eingeführten Kontaktstiftepaaren verbunden. associated with the inserted contact pins pairs. In beiden Stellungen ist der Isolierkörper In both positions, the insulating body is 9 9 verriegelbar. lockable.
  • Die zwischen den Fassungen The inter-rim 6a 6a , . 6b 6b eingesetzte LED-Leuchtröhre used LED luminous tube 3 3 umfasst einen lichtdurchlässig ausgebildeten Röhrenkörper comprises a transparent tubular body formed 11 11 , hier eine T8-Leuchtröhre aus Acrylglas, der an seinen beiden axialen Enden jeweils durch einen Sockel , Here a T8 fluorescent tube made of acrylic glass, which at its two axial ends in each case by a base 12a 12a , . 12b 12b verschlossen ist. is closed. Der Röhrenkörper The tubular body 11 11 kann alternativ aus zwei Halbschalen bestehen, wobei eine Halbschale beispielsweise aus einem gefrosteten Acrylglas oder Polycarbonat und die andere Halbschale aus Aluminium mit einem innenseitig angebrachten Reflektor hergestellt sein kann. may alternatively consist of two half-shells, one half shell can be made for example from a frosted acrylic glass or polycarbonate, and the other half-shell made of aluminum with an internally mounted reflector. Gemäß der According to the 1 1 sind fünf LED-Module Five LED modules 13 13 in dem Röhrenkörper in the tubular body 11 11 angeordnet und nur mit einem Sockel elektrisch and electrically with a base 12a 12a verbunden. connected. Dieser Sockel this base 12a 12a ist vorliegend ein G13-Sockel und weist ein Kontaktstiftepaar in the present case a G13 socket and has a pair of contact pins 14 14 für die Stromaufnahme über die in der for the current draw on the 1 1 links dargestellten G13-Fassung shown on the left G13 socket 6a 6a des Leuchtröhrenhalters the fluorescent tube holder 2 2 auf. on. Der andere Sockel The other base 12b 12b weist dagegen keine elektrischen Anschlüsse auf. however, has no electrical connections.
  • Dieser in this in 1 1 rechts dargestellte Sockel Socket shown on the right 12b 12b ist in einer Halterung is in a holder 15 15 des Adapters the adapter 4 4 gehalten, die einen zylindrischen Querschnitt aufweist und an der zur LED-Leuchtröhre maintained, which has a cylindrical cross-section and at the LED light tube 3 3 weisenden Außenseite eines Adaptergehäuses facing outside of an adapter housing 16 16 ausgebildet ist. is trained. Das Adaptergehäuse The adapter housing 16 16 besteht hier aus Kunststoff und ist von oben auf die Fassung here consists of plastic and is on top of the socket 6b 6b des Leuchtröhrenhalters the fluorescent tube holder 2 2 gesteckt. plugged. An der zu dem Isolierkörper At about the insulating body 9 9 der Fassung amended 6b 6b weisenden Innenseite des Adapters facing the inside of the adapter 4 4 sind auf Höhe des Isolierkörpers are at the height of the insulating 9 9 Kontaktstifte contact pins 17 17 an einer um ihre Längsachse drehbaren Scheibe on a rotatable about its longitudinal axis washer 18 18 , hier aus Kunststoff, angeordnet und ragen in den Innenraum des Adaptergehäuses , Here made of plastic, arranged and protrude into the interior of the adapter housing 16 16 . , Die Kontaktstifte The contact pins 17 17 sind leitend miteinander verbunden und greifen in die Fassung are conductively connected to one another and engage in the socket 6b 6b . ,
  • Alternativ kann der Adapter Alternatively, the adapter can 4 4 , auch wenn es vorliegend nicht dargestellt ist, aus einer Scheibe bestehen, an deren zur Fassung Even if it is not shown here, consist of a disc, on whose version to 6b 6b weisenden Seite ein Paar von leitend miteinander verbundenen Kontaktstiften angeordnet und an deren gegenüberliegenden Seite eine Halterung zur Aufnahme des Sockels facing side, a pair of conductively interconnected contact pins disposed at the opposite side thereof a holder for receiving the base 12b 12b der LED-Leuchtröhre LED light tube 3 3 ausgebildet ist. is trained.
  • Zum Betreiben der LED-Leuchtröhre To operate the LED light tube 3 3 wird auf eine der beiden Fassungen is one of the two versions 6 6 des Leuchtröhrenhalters the fluorescent tube holder 2 2 , die sich beide in der Einführungsstellung befinden, der Adapter , Both of which are located in the insertion position, the adapter 4 4 gesteckt, wobei die miteinander leitend verbundenen Kontaktstifte inserted, wherein the contact pins conductively connected to one another 14 14 , die in den Innenraum des Adapters That in the interior of the adapter 4 4 ragen, in den Einführungsschlitz der Fassung protrude into the insertion slot of the socket 6 6 eingeführt werden. be introduced. Durch Drehung der Scheibe By rotation of the disc 18 18 des Adapters the adapter 4 4 um 90° wird die Fassung 90 ° is replaced by 6 6 mittels der Kontaktstifte by means of the contact pins 17 17 in die Kontaktstellung gedreht, um so die Fassungskontakte turned to the contact position, so the socket contacts 10 10 zu überbrücken. to bridge.
  • Die LED-Leuchtröhre The LED light tube 3 3 wird mit dem in der is with the in 1 1 links dargestellten Sockel Socket shown on the left 12a 12a , der das Kontaktstiftepaar That the contact pin pair 14 14 aufweist, in den Einführungsschlitz derjenigen Fassung has, in the insertion slot of those replaced 6a 6a eingeführt, die keinen Adapter introduced, no adapter 4 4 aufweist. having. Der in der The Indian 1 1 rechts dargestellte Sockel Socket shown on the right 12b 12b der LED-Leuchtröhre LED light tube 3 3 , der keine Kontaktstifte aufweist, wird in die Halterung Having no contact pins, is in the holder 15 15 des Adapters the adapter 4 4 eingesetzt. used. Schließlich wird die LED-Leuchtröhre Finally, the LED light tube 3 3 um 90° gedreht, um mittels der Kontaktstifte rotated by 90 ° in order by means of the contact pins 14 14 der LED-Leuchtröhre LED light tube 3 3 die Fassung the version 6a 6a in die Kontaktstellung zu drehen. to turn to the contact position. In der Kontaktstellung sind die Kontaktstifte In the contact position, the contact pins 14 14 der LED-Leuchtröhre LED light tube 3 3 mit den Fassungskontakten with the socket contacts 10 10 elektrisch verbunden. electrically connected.
  • Die in In the 1 1 links dargestellte Fassung Version shown on the left 6a 6a ist an eine Phase (L) und die rechte Fassung is a phase (L) and the right version 6b 6b ist an einen Nullleiter (N) des elektrischen Stromkreises is connected to a neutral conductor (N) of the electrical circuit 5 5 angeschlossen. connected. Zwischen beiden Fassungen Between the two versions 6a 6a , . 6b 6b ist hier ein LED-Starter here is a LED-Starter 19 19 eingesetzt, bei dem die Kontakte elektrisch leitend miteinander verbunden sind. used, in which the contacts are electrically conductively connected to one another. Der an der rechten Fassung Right on the mount 6b 6b eingesetzte Adapter adapter used 4 4 überbrückt die Fassungskontakte bridges the holder contacts 10 10 der rechten Fassung Right version 6b 6b . , Die eingesetzte LED-Leuchtröhre The LED light tube employed 3 3 schließt den elektrischen Stromkreis closes the electrical circuit 5 5 , wodurch die LED-Module Whereby the LED modules 13 13 an die Phase (L) und an den Nullleiter (N) angeschlossen sind. to the phase (L) and the neutral conductor (N) are connected.
  • Bei herkömmlichen Leuchtröhrenhaltern In conventional fluorescent tube holders 2 2 , die keinen Starter in einem Stromkreis That no starter in a circuit 5 5 aufweisen, der parallel zu den beiden Fassungen geschaltet ist, kann die Fassung having, connected in parallel to the two versions can be replaced by the 6 6 , in die die Kontaktstifte Into which the contact pins 14 14 der LED-Leuchtröhre LED light tube 3 3 eingesetzt werden, unmittelbar mit der Phase (L) und dem Nullleiter (N) verbunden werden. be used directly with the phase (L) and neutral (N) to be connected. Der Adapter the adapter 4 4 übernimmt dann lediglich die Haltefunktion der LED-Leuchtröhre then takes only the holding function of the LED light tube 3 3 . ,
  • ZITATE ENTHALTEN IN DER BESCHREIBUNG QUOTES INCLUDED IN THE DESCRIPTION
  • Diese Liste der vom Anmelder aufgeführten Dokumente wurde automatisiert erzeugt und ist ausschließlich zur besseren Information des Lesers aufgenommen. This list of references cited by the applicant is generated automatically and is included solely to inform the reader. Die Liste ist nicht Bestandteil der deutschen Patent- bzw. Gebrauchsmusteranmeldung. The list is not part of the German patent or utility model application. Das DPMA übernimmt keinerlei Haftung für etwaige Fehler oder Auslassungen. The DPMA is not liable for any errors or omissions.
  • Zitierte Patentliteratur Cited patent literature
    • DE 202010001089 U1 [0005] DE 202010001089 U1 [0005]

Claims (13)

  1. Verfahren zum Betreiben einer LED-Leuchtröhre ( A method of operating an LED lighting tube ( 3 3 ) mit einem Leuchtröhrenhalter ( ) (With a fluorescent tube holder 2 2 ), der zwei sich gegenüberliegende Fassungen ( ), The (two opposing sockets 6a 6a , . 6b 6b ) zur Aufnahme von jeweils einem Kontaktstiftepaar einer Leuchtröhre aufweist, wobei die Fassungen ( ) For receiving in each case a pair of contact pins of a fluorescent tube, wherein the sockets ( 6 6 ) jeweils einen Isolierkörper ( ) Each have an insulator ( 9 9 ) aufweisen, der zwischen einer Einführungsstellung, in der Fassungskontakte voneinander getrennt und die jeweiligen Kontaktstiftepaare einführbar sind, und einer Kontaktstellung, in der die Fassungskontakte ( ) Which the separated between an insertion position in the socket contacts and the respective contact pins pairs are inserted, and a contact position in which (the socket contacts 10 10 ) mit den jeweiligen Kontaktstiftepaaren verbunden sind, drehbar angeordnet und bevorzugt verriegelbar ist, dadurch gekennzeichnet , dass – ein Adapter ( ) Connected to the respective pairs of contact pins are arranged rotatably, and is preferably lockable, characterized in that - an adapter ( 4 4 ) aus einem elektrisch isolierenden Material bereitgestellt wird, der an einer Seite ein Paar von miteinander leitend verbundenen Kontaktstiften ( ) Is provided from an electrically insulating material, which (at a side of a pair of interconnected contact pins conductively connected 17 17 ) und an der gegenüberliegenden Seite eine Halterung ( ) And on the opposite side of the support ( 15 15 ) für die LED-Leuchtröhre ( ) (For the LED light tube 3 3 ) aufweist, – die Kontaktstifte ( ), - the contact pins ( 17 17 ) des Adapters ( () Of the adapter 4 4 ) in eine der beiden Fassungen ( ) (In one of the two versions 6 6 ) des Leuchtröhrenhalters ( () Of the arc tube holder 2 2 ), die sich jeweils in der Einführungsstellung befinden, eingeführt werden, – der Adapter zumindest im Bereich seiner Kontaktstifte ( ), Which are respectively located in the launch position, to be introduced, - the adapter (at least in the region of its contact pins 17 17 ) gedreht wird, um die Fassung ( ) Is rotated to the socket ( 6b 6b ) in die Kontaktstellung zu drehen, in der die leitend miteinander verbundenen Kontaktstifte ( to rotate) in the contact position in which (the contact pins conductively connected to one another 17 17 ) des Adapters ( () Of the adapter 4 4 ) die Fassungskontakte ( ), The holder contacts ( 10 10 ) überbrücken, – eine LED-Leuchtröhre ( ) Bridge - a LED light tube ( 3 3 ) bereitgestellt wird, die Kontaktstifte ( is provided), the contact pins ( 14 14 ) an nur einem Sockel ( ) (Only one base 12a 12a ) aufweist, – die Kontaktstifte ( ), - the contact pins ( 14 14 ) der LED-Leuchtröhre ( () Of the LED light tube 3 3 ) in die andere Fassung ( ) (In the other version 6a 6a ) eingesetzt wird, die sich in der Einführungsstellung befindet und keinen Adapter ( ) Is used which is in the insertion position and (no adapter 4 4 ) aufweist, – der Sockel ( ) Which - the base ( 12b 12b ) der LED-Leuchtröhre ( () Of the LED light tube 3 3 ), der keine Kontaktstifte aufweist, in die Halterung ( ), Having no contact pins (in the holder 15 15 ) des Adapters ( () Of the adapter 4 4 ) eingesetzt wird, und – die LED-Leuchtröhre ( ) Is used, and - the LED light tube ( 3 3 ) gedreht wird, um die Fassung ( ) Is rotated to the socket ( 6a 6a ) in die Kontaktstellung zu drehen und so die Kontaktstifte ( to rotate) in the contact position, and thus the contact pins ( 14 14 ) der LED-Leuchtröhre ( () Of the LED light tube 3 3 ) mit den Fassungskontakten ( ) (With the socket contacts 10 10 ) elektrisch zu verbinden. to connect) electrically.
  2. Verfahren nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass ein LED-Starter ( A method according to claim 1, characterized in that a LED starter ( 19 19 ) mit Kontakten, die leitend miteinander verbunden sind, in einen Stromkreis ( ) With contacts which are conductively connected to each other (in a circuit 5 5 ), der parallel zu den beiden Fassungen ( ), The (parallel to the two versions 6 6 ) geschaltet ist, eingesetzt wird. is used is switched).
  3. LED-Leuchtröhre ( LED light tube ( 3 3 ), insbesondere zur Durchführung des Verfahrens nach Anspruch 1 oder 2, mit einem zumindest bereichsweise lichtdurchlässig ausgebildeten Röhrenkörper ( ), In particular for implementing the method according to claim 1 or 2, (with an at least partially transparent formed tube body 11 11 ), der an seinen beiden axialen Enden durch Sockel ( ), Which (at both of its axial ends by base 12 12 ) verschlossen ist, und wenigstens einem LED-Modul ( ) Is closed, and (at least one LED module 13 13 ), das in dem Röhrenkörper ( ), Which (in the tubular body 11 11 ) vorgesehen und nur mit einem Sockel elektrisch verbunden ist, dadurch gekennzeichnet, dass nur der mit dem wenigstens einem LED-Modul ( is) are provided and electrically connected to only one base, characterized in that only the (with the at least one LED module 13 13 ) verbundene Sockel ( ) Base connected ( 12a 12a ) Kontaktstifte ( ) Contact pins ( 14 14 ) für die Stromaufnahme und der andere Sockel ( ) (For current consumption and the other base 12b 12b ) keine elektrischen Anschlüsse aufweist. having) no electrical connections.
  4. LED-Leuchtröhre ( LED light tube ( 3 3 ) nach Anspruch 3, dadurch gekennzeichnet, dass der Sockel ( ) According to claim 3, characterized in that the base ( 12a 12a ) mit den Kontaktstiften ( ) (With the contact pins 14 14 ) ein G5- oder G13-Sockel ist. ) Is a G5 or G13 socket.
  5. LED-Leuchtröhre ( LED light tube ( 3 3 ) nach Anspruch 3 oder 4, dadurch gekennzeichnet, dass der Röhrenkörper ( ) According to claim 3 or 4, characterized in that the tube body ( 11 11 ) aus zwei Halbschalen besteht, wobei eine Halbschale aus einem zumindest bereichsweise lichtdurchlässigen Material und die andere Halbschale aus einem lichtundurchlässigen Material besteht. ) Consists of two half-shells, one half shell of an at least partially light-transmissive material and the other half-shell made of an opaque material.
  6. LED-Leuchtröhre ( LED light tube ( 3 3 ) nach Anspruch 5, dadurch gekennzeichnet, dass die lichtundurchlässige Halbschale aus einem Material mit einer hohen thermischen Leitfähigkeit, insbesondere Aluminium, besteht. ) According to claim 5, characterized in that the opaque half-shell is made of a material having a high thermal conductivity, in particular aluminum.
  7. LED-Leuchtröhre ( LED light tube ( 3 3 ) nach Anspruch 5 oder 6, dadurch gekennzeichnet, dass die lichtundurchlässige Halbschale innenseitig einen Reflektor aufweist. ) According to claim 5 or 6, characterized in that the opaque half-shell inside a reflector.
  8. LED-Leuchtröhre ( LED light tube ( 3 3 ) nach einem der Ansprüche 3 bis 7, dadurch gekennzeichnet, dass der lichtdurchlässig ausgebildete Bereich des Röhrenkörpers ( ) According to one of claims 3 to 7, characterized in that the light-transmissive area formed of said tube body ( 11 11 ) aus Glas, Acrylglas oder Polycarbonat besteht. ) Is made of glass, acrylic glass or polycarbonate.
  9. LED-Leuchtröhre ( LED light tube ( 3 3 ) nach einem der Ansprüche 3 bis 8, dadurch gekennzeichnet, dass der lichtdurchlässig ausgebildete Bereich des Röhrenkörpers ( ) According to one of claims 3 to 8, characterized in that the light-transmissive area formed of said tube body ( 11 11 ) zumindest bereichsweise transparent oder gefrostet ist. ) Is at least partially transparent or frosted.
  10. Adapter ( adapter ( 4 4 ) für einen Leuchtröhrenhalter ( ) (For a fluorescent tube holder 2 2 ) zur Durchführung des Verfahrens nach Anspruch 1 oder 2, dadurch gekennzeichnet, dass der Adapter ( ) For implementing the method according to claim 1 or 2, characterized in that the adapter ( 4 4 ) einen Körper aus einem elektrisch isolierenden Material aufweist, an dessen einer Seite ein Paar von elektrisch leitend miteinander verbundenen Kontaktstiften ( ) Comprising a body of an electrically insulating material, on one side of a pair of electrically conductive interconnected contact pins ( 17 17 ) angeordnet ist, und an dessen gegenüberliegenden Seite eine Halterung ( ) Is arranged, and (a holder on the opposite side thereof 15 15 ) zur Aufnahme eines Sockels ( ) (To receive a base 12 12 ) einer LED-Leuchtröhre ( ) Of an LED light tube ( 3 3 ) ausgebildet ist. ) is trained.
  11. Adapter ( adapter ( 4 4 ) nach Anspruch 10, dadurch gekennzeichnet, dass der Körper scheibenförmig ausgebildet ist. ) According to claim 10, characterized in that the body is disc-shaped.
  12. Adapter ( adapter ( 4 4 ) nach Anspruch 10, dadurch gekennzeichnet, dass der Körper ein zumindest einseitig offenes Gehäuse ( ) According to claim 10, characterized in that the body (a housing open on at least one side 16 16 ) aufweist, das auf eine Fassung ( ), Which (on a socket 6 6 ) eines Leuchtröhrenhalters ( () Of a fluorescent tube holder 2 2 ) steckbar ist und an dessen Außenfläche die Halterung ( ) Is pluggable and (the bracket to the outer surface 15 15 ) angeordnet ist, wobei die Kontaktstifte ( is located), the contact pins ( 17 17 ) an einem an dem Adapter ( ) On one (on the adapter 4 4 ) angeordneten und um seine Längsachse drehbaren Drehkörper ( ) And arranged (around its longitudinal axis rotatable rotary body 18 18 ) vorgesehen sind und in einen Innenraum des Gehäuses ( ) Are provided, and (in an inner space of the housing 16 16 ) ragen. ) Project.
  13. Adapter ( adapter ( 4 4 ) nach einem der Ansprüche 10 bis 12, dadurch gekennzeichnet, dass die Haltevorrichtung ( ) According to one of claims 10 to 12, characterized in that the holding device ( 15 15 ) einen Aufnahmeraum, insbesondere einen zylindrischen Aufnahmeraum, definiert, dessen Querschnitt im Wesentlichen demjenigen des Sockels ( ) Has a receiving space, in particular a cylindrical receiving space defined, whose cross section is substantially that of the base ( 12 12 ) entspricht. ) Corresponds.
DE102010042308A 2010-10-12 2010-10-12 LED lighting tube arrangement has contact pins that are arranged at side of adaptor, which are inserted into sockets with lockable insulating elements to separate socket contacts in introduction position, and connected to socket contacts Withdrawn DE102010042308A1 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE102010042308A DE102010042308A1 (en) 2010-10-12 2010-10-12 LED lighting tube arrangement has contact pins that are arranged at side of adaptor, which are inserted into sockets with lockable insulating elements to separate socket contacts in introduction position, and connected to socket contacts

Applications Claiming Priority (2)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE102010042308A DE102010042308A1 (en) 2010-10-12 2010-10-12 LED lighting tube arrangement has contact pins that are arranged at side of adaptor, which are inserted into sockets with lockable insulating elements to separate socket contacts in introduction position, and connected to socket contacts
DE202010017025U DE202010017025U1 (en) 2010-10-12 2010-12-28 Fluorescent tube arrangement

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE102010042308A1 true DE102010042308A1 (en) 2012-04-12

Family

ID=45372859

Family Applications (2)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE102010042308A Withdrawn DE102010042308A1 (en) 2010-10-12 2010-10-12 LED lighting tube arrangement has contact pins that are arranged at side of adaptor, which are inserted into sockets with lockable insulating elements to separate socket contacts in introduction position, and connected to socket contacts
DE202010017025U Expired - Lifetime DE202010017025U1 (en) 2010-10-12 2010-12-28 Fluorescent tube arrangement

Family Applications After (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE202010017025U Expired - Lifetime DE202010017025U1 (en) 2010-10-12 2010-12-28 Fluorescent tube arrangement

Country Status (1)

Country Link
DE (2) DE102010042308A1 (en)

Families Citing this family (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
EP2988063B1 (en) * 2013-04-19 2018-04-11 Shenzhen Xingrisheng Industrial Co., Ltd. Method for adapting led lamp tube to fluorescent lamp tube holder, led lamp tube holder and illumination device
WO2015140070A1 (en) * 2014-03-20 2015-09-24 Koninklijke Philips N.V. Adaptor for fluorescent luminaire.

Citations (4)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US7049761B2 (en) * 2000-02-11 2006-05-23 Altair Engineering, Inc. Light tube and power supply circuit
GB2434041A (en) * 2006-01-06 2007-07-11 Erg Ltd Adapter set for fluorescent tubes
DE202007015014U1 (en) * 2007-10-29 2008-02-21 Feuerbacher, Hartmut LED line lights
DE202010001089U1 (en) 2010-01-18 2010-06-02 Luxerna Led Lighting Gmbh Voltage supply of LED tubes over both contact pins of a socket contact pins for G13 sockets

Patent Citations (5)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US7049761B2 (en) * 2000-02-11 2006-05-23 Altair Engineering, Inc. Light tube and power supply circuit
US7510299B2 (en) * 2000-02-11 2009-03-31 Altair Engineering, Inc. LED lighting device for replacing fluorescent tubes
GB2434041A (en) * 2006-01-06 2007-07-11 Erg Ltd Adapter set for fluorescent tubes
DE202007015014U1 (en) * 2007-10-29 2008-02-21 Feuerbacher, Hartmut LED line lights
DE202010001089U1 (en) 2010-01-18 2010-06-02 Luxerna Led Lighting Gmbh Voltage supply of LED tubes over both contact pins of a socket contact pins for G13 sockets

Also Published As

Publication number Publication date
DE202010017025U1 (en) 2011-11-21

Similar Documents

Publication Publication Date Title
US7441922B2 (en) LED lamp tube
DE4321823C2 (en) Lighting unit for Signs
EP1721102B8 (en) Lamp
DE3005017C2 (en)
US7186017B2 (en) Backstop socket structure for lamp string
US20100270925A1 (en) Led tube to replace fluorescent tube
DE102009047558B4 (en) Two-piece LED strip connector for surface mounting LED package and
CN103459921B (en) A tubular light source end cap
EP0157356B1 (en) Pocket lamp
DE60314970T2 (en) Light source that mimics an incandescent lamp
EP1331436B1 (en) Flashlight
DE20319640U1 (en) LED lamp tube
DE202011109987U1 (en) Lamp, in particular for operation in versions for fluorescent lamps
DE202009005160U1 (en) A light emitting tube having the light-emitting diode
EP0303561B1 (en) Light fixture
DE19651140A1 (en) Light with low power consumption
EP2436975B1 (en) LED luminaire
DE112009003376T5 (en) Degradable lamp socket of an LED lamp
EP0447957A2 (en) Compact fluorescent lamp
DE102009047556A1 (en) LED strip card edge connectors and LED assembly
EP0700134B1 (en) Current-sparing lamp
DE202008006325U1 (en) Heat dissipation arrangement and lamp with this
DE202009017728U1 (en) LED lamp assembly
DE202008006326U1 (en) LED Lighting Fixtures
DE102010031587A1 (en) Two-part from the top of plug connector and card edge components assembly

Legal Events

Date Code Title Description
R119 Application deemed withdrawn, or ip right lapsed, due to non-payment of renewal fee

Effective date: 20130501