DE102010015918A1 - Device for attaching contraction labels on container, has equipment for attaching contraction labels on container and another equipment for thermal treating of containers - Google Patents

Device for attaching contraction labels on container, has equipment for attaching contraction labels on container and another equipment for thermal treating of containers

Info

Publication number
DE102010015918A1
DE102010015918A1 DE201010015918 DE102010015918A DE102010015918A1 DE 102010015918 A1 DE102010015918 A1 DE 102010015918A1 DE 201010015918 DE201010015918 DE 201010015918 DE 102010015918 A DE102010015918 A DE 102010015918A DE 102010015918 A1 DE102010015918 A1 DE 102010015918A1
Authority
DE
Grant status
Application
Patent type
Prior art keywords
container
containers
shrink
labels
means
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Withdrawn
Application number
DE201010015918
Other languages
German (de)
Inventor
Christian Doblinger
Martin Plank
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Krones AG
Original Assignee
Krones AG
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date

Links

Images

Classifications

    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B65CONVEYING; PACKING; STORING; HANDLING THIN OR FILAMENTARY MATERIAL
    • B65CLABELLING OR TAGGING MACHINES, APPARATUS, OR PROCESSES
    • B65C3/00Labelling other than flat surfaces
    • B65C3/06Affixing labels to short rigid containers
    • B65C3/065Affixing labels to short rigid containers by placing tubular labels around the container

Abstract

The device (1) has equipment (4) for attaching contraction labels on container (10) and another equipment (2) for thermal treating of the containers. The former equipment is subordinated for attaching of contraction labels of the latter equipment for thermal treating of the containers. The shrinking of the contraction labels is carried out alone from temperature contents of the container. Independent claims are also included for the following: (1) a method for attaching contraction labels on container; and (2) a container provided with a lateral area.

Description

  • Die vorliegende Erfindung betrifft eine Vorrichtung zum Anbringen von Schrumpfetiketten auf Behälter. The present invention relates to a device for applying heat shrink labels to containers. Hierzu besteht die Vorrichtung aus einer Einrichtung zum Anbringen von Schrumpfetiketten auf die Behälter. For this purpose, the device consists of a device for applying heat shrink labels to the containers.
  • Ferner betrifft die Erfindung ein Verfahren zum Anbringen von Schrumpfetiketten auf Behälter. Furthermore, the invention relates to a method for applying heat shrink labels to containers.
  • Die deutsche Offenlegungsschrift German Offenlegungsschrift DE 38 05 951 A1 DE 38 05 951 A1 offenbart ein Verfahren zum Aufsetzen einer Schrumpfhülse auf das Verschlussende eines Behälters. discloses a method for fitting a shrinkable sleeve to the closure end of a container. Es sind Vorrichtungen bekannt, mit denen Schrumpfhülsen über einen Dorn taktweise auf die Verschlussenden von Flaschen aufgesetzt werden. There are known devices with which shrink sleeves over a mandrel cyclically be placed on the closure member of bottles. Beim Aufsetzen der Schrumpfhülsen müssen die Flaschen stillstehen. When placing the heat shrink wrapping the bottles must stand still. Hierdurch lassen sich hohe Leistungen beim Aufsetzen der Schrumpfhülsen nicht erzielen. In this way, high performance while placing the shrink sleeves can not be achieved.
  • Bei der Offenlegungsschrift In the published patent DE 38 05 951 DE 38 05 951 ist eine Vorrichtung vorgeschlagen, wobei der Dorn schräg zur Transportrichtung der Flaschen angeordnet ist, so dass die Verschlussenden der Flaschen während des Förderns in die nach unten offenen und noch abzuschneidenden Schrumpfhülsen eintauchen. a device is proposed, wherein the mandrel is arranged obliquely to the transport direction of the bottles, so that the closure of the bottles immersed in the downwardly open and still be cut shrink sleeves during conveyance. Somit ist ein kontinuierlicher Betrieb der Einrichtung zum Versehen der Flaschen mit Schrumpfhülsen möglich. Thus, continuous operation of the means for providing the bottle with shrink sleeves is also possible.
  • Die internationale Patentanmeldung International Patent Application WO 2007/060705 A1 WO 2007/060705 A1 beschreibt eine Vorrichtung zum Anbringen von Rundum-Etiketten, welche als Schrumpfetiketten ausgebildet sind. describes an apparatus for applying wrap-around labels, which are designed as a shrink label. Einem Applikationskopf wird ein Schrumpfetikett zur Verfügung gestellt. An application head is placed a shrink label available. Das Etikett wird dabei in einen zylindrischen Hohlkörper eingefügt. The label is then inserted into a cylindrical hollow body. Parallel zum Einfügen des Etiketts in den zylindrischen Hohlkörper wird ebenfalls die zu etikettierende Flasche zur Verfügung gestellt. Parallel to insert the label into the cylindrical hollow body the bottle to be labeled is also provided. Etikett und Flasche werden parallel in den zylindrischen Hohlkörper eingeführt. Label and bottle are introduced parallel into the cylindrical hollow body. Nachdem die Flasche vollständig in dem zylindrischen Hohlkörper zusammen mit dem Etikett positioniert ist, wird in den kleinen Raum Warmluft eingeblasen, welche die Schrumpfung des Etiketts an die Flasche bewirkt. After the bottle is fully positioned in the hollow cylindrical body together with the label, in the small space hot air is blown, which causes the shrinkage of the label to the bottle. Nachdem der Schrumpfvorgang des Etiketts abgeschlossen ist, wird das auf die Flasche aufgeschrumpfte Etikett mittels eines Kolbens aus dem zylindrischen Hohlraum ausgestoßen. After the shrinking operation of the label is completed, the shrunk-on to the bottle label is ejected by means of a plunger from the cylindrical cavity.
  • Das The US-Patent 4,325,726 US Patent 4,325,726 beschreibt ein Verfahren und eine Vorrichtung zum Anbringen von Plastiketiketten auf Behältnisse. describes a method and apparatus for applying plastic labels to containers. Ein zylinderförmiges Etikett wird auf eine feste Glas- oder Plastikflasche aufgebracht. A cylindrical label is applied to a solid glass or plastic bottle. Das Etikett besteht dabei aus einem orientierten und durch Wärmeeinwirkung schrumpfbaren thermoplastischen Material. The label consists of an oriented and heat-shrinkable thermoplastic material. Das Etikett wird dabei teleskopartig über den zu etikettierenden Behälter gezogen. The label is pulled telescopically over the container to be labeled. Das Etikett hat beim Aufbringen auf den Behälter einen größeren Durchmesser, als der Behälter selbst. Das Etikett wird dabei in einer ausgerichteten Position zum Behälter gehalten, während sich das Etikett und der Behälter durch den Schrumpftunnel bewegen. The label when applied to the container is larger in diameter than the container itself. The label is kept in an aligned position to the container while the label and the container moving through the shrink tunnel. Im Schrumpftunnel wirkt Infrarotenergie auf das Etikett und die Flasche ein, so dass es zu dem Schrumpfprozess des Etiketts kommt und sich das Etikett an die Flasche anlegt. In the shrink tunnel infrared energy acts on the label and the bottle, so that it comes to the shrinking process of the label and the label bears against the bottle.
  • Die internationale Patentanmeldung International Patent Application WO 2009/133440 A1 WO 2009/133440 A1 beschreibt ein Verfahren und eine Vorrichtung zum Anbringen von Etiketten auf Behältnissen. describes a method and apparatus for applying labels to containers. Die mit dem Etikett lose versehene Flasche wird dabei in ein enges Behältnis eingesetzt. The label provided with the traveling block is used here in a narrow container. Das Behältnis kann z. The container for can. B. glockenartig ausgebildet sein. For example, be formed like a bell. Die zu etikettierende Flasche steht dabei auf einem Boden, der das Behältnis abschließt. The bottle to be labeled stands on a floor, which closes the container. Ferner sind am Behältnis Heizmittel vorgesehen, die für den Schrumpfprozess des Etiketts erforderliche Wärme erzeugt wird. Further heating generated heat necessary for the shrinking process of the label provided on the container. Ferner kann während des Schrumpfprozesses der Druck in der Kammer mittels einer Pumpe reduziert werden. Furthermore, during the shrinking process, the pressure in the chamber can be reduced by means of a pump.
  • Bei dem oben beschriebenen Stand der Technik ist es so, dass die zu Sleeves geformten Etiketten über die Flaschen oder Behälter geschossen werden. In the above described prior art, it is so that the molded to Sleeves labels are shot on the bottles or containers. Im anschließenden Prozess durchlaufen diese Behälter einen Schrumpftunnel, in dem sich die Folie unter Wärmeeinwirkung zusammenzieht und sich eng und faltenfrei an den zu etikettierenden Behälter anlegt. In the subsequent process, these containers pass through a shrink tunnel in which the film is contracted by heat and rests closely and wrinkle-free on the container to be labeled.
  • Die für den Schrumpfprozess erforderliche Energie (Wärme) kann durch Heißdampf oder Infrarotstrahler zur Verfügung gestellt werden. The shrinking process for the required energy (heat) can be provided by hot steam or infrared radiators available. Für den Fall, dass die Behälter mit den zu schrumpfenden Etiketten durch einen Tunnel durchlaufen, ist ein hoher Energieaufwand erforderlich, um die Etiketten an die Behälter zu schrumpfen. In the event that the containers pass through the labels to be shrunk through a tunnel, a large amount of energy is required to shrink the labels onto the container. Aus dem Stand der Technik ist bekannt, dass dieser Energieaufwand dadurch reduziert werden kann, in dem man die Kammer während des Schrumpfprozesses um die Behälter mit den aufzuschrumpfenden Etiketten möglichst klein ausgestaltet. From the prior art it is known that this energy consumption may be reduced, in which one designed the chamber during the shrinking process to the containers with the labels aufzuschrumpfenden as small as possible. Dadurch erreicht man eine Reduzierung der Verlustwärme. This achieves a reduction in heat loss.
  • Beim Abfüllen von heißen Produkten oder beim Pasteurisieren von Produkten in den Behältnissen werden die Behältnisse vor dem Anbringen der Sleeves, bzw. der Rohmaterialien der Etiketten etwas abgekühlt. When filling hot products or during pasteurization of products in the containers, the containers before attaching the sleeves, or the raw materials of the labels are slightly cooled. In einem darauf folgenden Schritt muss in einem Schrumpftunnel die Energie wieder zugeführt werden, um ein Aufschrumpfen der Etiketten zu bewirken. In a subsequent step, the energy has to be fed back into a shrink tunnel to cause a shrinking of the labels.
  • Aufgabe der Erfindung ist, eine Vorrichtung zum Anbringen von Schrumpfetiketten auf Behälter zu schaffen, die einen erheblich reduzierten Energieverbrauch aufweist. The object of the invention to provide a device for applying heat shrink labels to containers having a significantly reduced power consumption.
  • Die obige Aufgabe wird durch eine Vorrichtung gelöst, die die Merkmale des Anspruchs 1 umfasst. The above object is achieved by an apparatus comprising the features of claim 1.
  • Eine weitere Aufgabe der Erfindung ist, ein Verfahren zu schaffen, mit dem Schrumpfetiketten auf Energie sparende Art und Weise auf die zu etikettierenden Behälter aufgebracht werden können. Another object of the invention is to provide a method of saving manner can be applied to the container to be labeled with the shrink label on energy.
  • Die obige Aufgabe wird durch ein Verfahren gelöst, das die Merkmale des Anspruchs 7 umfasst. The above object is achieved by a method which comprises the features of claim 7.
  • Die Vorrichtung zum Anbringen von Schrumpfetiketten auf Behälter zeichnet sich dadurch aus, dass die Einrichtung zum Anbringen von Schrumpfetiketten der Einrichtung zum thermischen Behandeln der Behälter nachgeordnet ist. The apparatus for applying heat shrink labels to containers is characterized in that the device for applying shrink label of the device for the thermal treatment of the containers is arranged downstream. Die Behälter werden dabei mit einer derartigen Temperatur in die Einrichtung zum Anbringen von Schrumpfetiketten überführt, dass das Schrumpfen der Schrumpfetiketten allein aus dem Temperaturinhalt der Behälter durchführbar ist. The containers are thereby converted to such a temperature in the means for applying shrink labels that the shrinkage of the shrink label can be carried out solely on the temperature of contents of the container.
  • Gemäß einer ersten Ausführungsform handelt es sich bei der Einrichtung zum thermischen Behandeln der Behälter um einen Füller. According to a first embodiment, in the device for the thermal treatment of the containers by a filler. Durch den Füller erfolgt eine Heißabfüllung in die Behälter bei einer Temperatur zwischen 60°C und 90°C. Through the filler hot filling occurs in the container at a temperature between 60 ° C and 90 ° C.
  • Aus einer weiteren Ausführungsform kann die Einrichtung zum thermischen Behandeln der Behälter ein Pasteur sein. For another embodiment, the means for thermally treating the container may be a Pasteur. Der Prozess der Pasteurisierung wird dabei bei einer Temperatur zwischen 65°C und 85°C betrieben. The process of pasteurization is operated at a temperature between 65 ° C and 85 ° C.
  • Gemäß einer weiteren Ausführungsform der Vorrichtung kann der Einrichtung zum Anbringen von Schrumpfetiketten auf die Behälter ein Schrumpf- oder Dampftunnel nachgeordnet sein. According to a further embodiment of the apparatus the means for applying shrink labels can be arranged downstream to the vessel, a shrink or steam tunnel. Der Schrumpf- oder Dampftunnel ist dann erforderlich, wenn die Schrumpfetiketten sich in der Einrichtung zum Anbringen der Schrumpfetiketten auf die Behälter nicht vollständig an die zu etikettierenden Behälter anlegen. The shrink or steam tunnel is required when the shrink label is not completely create in the means for attaching the shrink label to the container in the container to be labeled. Dies kann z. This can be. B. dann der Fall sein, wenn von einem Kunden ein Etikettenmaterial gewünscht ist, dass aufgrund des Temperaturinhalts der Behälter nicht vollständig an den Behälter anschrumpft. B. be the case, when a label material is desired by a customer that does not completely anschrumpft to the container due to the temperature of the container contents.
  • Der Einrichtung zum Anbringen von Schrumpfetiketten auf die Behälter kann ferner eine Einrichtung zum Überziehen von Rohlingen aus Schrumpfetiketten auf die Behälter zugeordnet sein. The means for applying heat shrink labels to the container may be further assigned a device for coating of blanks made of heat shrinkable labels on the containers.
  • Das erfindungsgemäße Verfahren zum Anbringen von Schrumpfetiketten auf Behälter zeichnet sich dadurch aus, dass die Behälter thermisch behandelt werden. The inventive method for applying heat shrink labels to containers is characterized in that the containers are thermally treated. Die Behälter bilden somit durch die thermische Behandlung eine bestimmte Oberflächentemperatur aus. The containers thus form a particular surface temperature by the thermal treatment. Die Behälter werden in eine Einrichtung zum Anbringen von Schrumpfetiketten überführt. The containers are transferred to a device for applying heat shrink labels. Die Oberflächentemperatur der Behälter ist derart, dass das Schrumpfen der Schrumpfetiketten an die Behälter selbstständig erfolgt Dies bedeutet, dass durch die thermische Behandlung der Behälter der Wärmeinhalt der Behälter derart ist, dass die sich ausbildende Oberflächentemperatur ausreicht, dass die Schrumpfetiketten zumindest teilweise ohne zusätzliche Energiezufuhr an die Behälter schrumpfen. The surface temperature of the containers is such that the shrinkage of the shrink label is carried out independently of the container, this means that by the thermal treatment of the containers, the heat content of the container is such that the forming surface temperature is sufficient that the shrink label at least partially without additional power supply to the containers shrink.
  • Wie bereits in der Beschreibung zum erfindungsgemäßen Verfahren erwähnt, werden nur dann Behälter einem Schrumpf- oder Dampftunnel zugeführt, falls in der Einrichtung zum Anbringen von Schrumpfetiketten die Behälter aufgrund der Schrumpfrate des Etiketts ein unvollständiges Schrumpfen auf den Behälter erfolgte. As already mentioned in the description of the process of the invention, containers are only supplied to a shrink tunnel or steam, optionally in the means for applying shrink label the containers due to the shrinkage rate of the label was an incomplete shrink onto the container.
  • Ferner kann eine Inspektionseinheit vorgesehen sein, mit der überprüft wird, ob die an den Behältern angebrachten Schrumpfetiketten den Qualitätsanforderungen entsprechen. Further, an inspection unit may be provided, it is checked with whether attached to the containers shrink labels meet the quality requirements. Wie bereits erwähnt, kann das Schrumpfverhalten von Material zu Material der Schrumpfetiketten variieren. As already mentioned, the shrinkage behavior of materials can vary in material of shrink labels. Um die Qualität der auf die Behälter geschrumpften Etiketten zu überprüfen, ermittelt die Inspektionseinheit, ob die Etiketten Falten oder Ausbrüche aufweisen. To check the quality of the shrunken to the container labels, determines the inspection unit if the labels have wrinkles or outbreaks. Dies kann z. This can be. B. mit einem Bildverarbeitungsprozess geschehen. As happened to an image processing process. Ist dies der Fall, werden die Etiketten an der Inspektionseinheit mit einem Ausstoßer aus dem Strom der etikettierten Behälter ausgeschieden. If this is the case, the labels are excreted in the inspection unit with an ejector from the stream of labeled containers. Bei den zu etikettierenden Behältern handelt es sich im Wesentlichen um Flaschen, in die Getränke heiß abgefüllt werden, bzw. in denen die abgefüllten Getränke noch einem Pasteurisierungsprozess unterzogen werden. The containers to be labeled are essentially bottles are hot filled into the beverage, or in which the bottled drinks even a pasteurisation process are subjected.
  • Als Materialien für die Schrumpfetiketten empfiehlt sich z. As materials for shrink labels are, for recommended. B. Polyvinylchlorid (PVC), orientiertes Polystyrol (OPS) oder Polyethylenterephtalat (PET). As polyvinyl chloride (PVC), oriented polystyrene (OPS) or polyethylene terephthalate (PET). Die Materialien unterscheiden sich in ihren Schrumpfraten. The materials differ in their shrink rates. So beträgt die Schrumpfrate bei PVC maximal 64%. Thus, the shrinkage rate is a maximum of 64% for PVC. Bei OPS beträgt die Schrumpfrate maximal 75%. In OPS the shrinkage rate is a maximum of 75%. Eine Schrumpfrate von maximal 80% wird bei PET erreicht. A shrinkage rate of up to 80% is achieved with PET.
  • Im Folgenden sollen Ausführungsbeispiele die Erfindung und ihre Vorteile anhand der beigefügten Figuren näher erläutern. Exemplary embodiments are intended to illustrate the invention and its advantages with reference to the accompanying drawings. Die Größenverhältnisse der einzelnen Elemente zueinander in den Figuren entsprechend nicht immer den realen Größenverhältnissen, da einige Formen vereinfacht und andere Formen zur besseren Veranschaulichung vergrößert im Verhältnis zu anderen Elementen dargestellt sind. The size ratios of the individual elements in the figures do not always correspond to the real size ratios since simplified some shapes and other shapes to better illustrate enlarged relative to other elements are shown.
  • 1 1 zeigt einen schematischen Aufbau einer ersten Ausführungsform der Vorrichtung zum Anbringen von Schrumpfetiketten. shows a schematic structure of a first embodiment of the apparatus for applying heat shrink labels.
  • 2 2 zeigt eine zweite Ausführungsform der Vorrichtung zum Anbringen von Schrumpfetiketten auf Behälter. shows a second embodiment of the apparatus for applying heat shrink labels to containers.
  • 3a 3a bis to 3d 3d zeigt den Verlauf des Anbringens und des Aufschrumpfens eines Schrumpfetiketts auf einen Behälter, der als Flasche dargestellt ist. shows the course of applying and crimping of a shrunk label to a container, which is shown as bottle.
  • 4 4 zeigt eine graphische Darstellung der Schrumpfraten verschiedener Materialien für Schrumpfetiketten in Abhängigkeit von der Temperatur. shows a graph of shrinkage rates of different materials for shrink labels in dependence on the temperature.
  • Für gleiche oder gleich wirkende Elemente der Erfindung werden identische Bezugszeichen verwendet. The same or equivalent elements of the invention, identical reference numerals are used. Ferner werden der Übersicht halber nur Bezugszeichen in den einzelnen Figuren dargestellt, die für die Beschreibung der jeweiligen Figur erforderlich sind. Furthermore, the sake of clarity, only reference numerals in the individual figures, which are necessary for the description of each figure. Die dargestellten Ausführungsformen stellen lediglich Beispiele dar, wie die erfindungsgemäße Vorrichtung und das erfindungsgemäße Verfahren ausgestaltet sein können und stellen keine abschließende Begrenzung dar. The illustrated embodiments are only examples of how the inventive device and the inventive method can be configured and do not constitute a final limitation.
  • 1 1 zeigt eine schematische Ansicht einer ersten Ausführungsform der Vorrichtung shows a schematic view of a first embodiment of the apparatus 1 1 zum Anbringen von Schrumpfetiketten auf Behälter for applying heat shrink labels to containers 10 10 . , Über einen Zulauf Via an inlet 12 12 werden die Behälter the containers 10 10 einer Einrichtung means 2 2 zum thermischen behandeln der Behälter for the thermal treatment of the containers 10 10 zugeführt. fed. Die Einrichtung the establishment 2 2 zum thermischen behandeln kann gemäß einer ersten Ausführungsform ein Füller sein, der die in die Behälter abzufüllenden Stoffe mit einer Temperatur zwischen 60° bis 90° in die Behälter a filler can be treated for thermal according to a first embodiment be the to be filled in the container material at a temperature between 60 ° to 90 ° in the container 10 10 füllt. crowded. Eine weitere Möglichkeit ist, dass die Einrichtung Another possibility is that the establishment 2 2 zum thermischen behandeln der Behälter for the thermal treatment of the containers 10 10 als ein Pasteur ausgebildet ist. is formed as a Pasteur. Hier werden die Behälter Here the container 10 10 mit den abgefüllten Stoffen einem Pasteurisierungsprozess bei einer Temperatur zwischen 65°C bis 85°C unterzogen. subjected to the filled material a pasteurisation process at a temperature between 65 ° C to 85 ° C.
  • Der Einrichtung the establishment 2 2 zum thermischen Behandeln der Behälter for the thermal treatment of the containers 10 10 ist eine Einrichtung is a device 4 4 zum Anbringen von Schrumpfetiketten for applying shrink labels 100 100 auf die Behälter the container 10 10 nachgeordnet. downstream. Durch die Heißabfüllung, bzw. durch den Pasteurisierungsprozess haben die Behälter Through the hot filling, or by the pasteurization process have the container 10 10 einen bestimmten Wärmeinhalt. a specific heat content. Mit diesem Wärmeinhalt werden die Behälter With this heat content, the containers are 10 10 der Einrichtung the establishment 4 4 zum Anbringen von Schrumpfetiketten for applying shrink labels 100 100 zugeführt. fed. Der Einrichtung the establishment 4 4 zum Anbringen von Schrumpfetiketten for applying shrink labels 100 100 auf die Behälter the container 10 10 ist ferner eine Einrichtung is further comprising means 5 5 zum Überziehen von Rohlingen von Schrumpfetiketten for coating blanks shrink labels 100 100 auf die Behälter the container 10 10 vorgesehen. intended. Nachdem die Schrumpfetiketten auf die Behälter After the shrink labels on the containers 10 10 aufgebracht sind, startet der Schrumpfprozess alleine aufgrund des Wärmeinhalts der Behälter are applied, the shrinking process starts alone due to the heat content of the container 10 10 . , Der erfindungsgemäßen Vorrichtung The inventive device 1 1 ist ferner eine Inspektionseinheit is further an inspection unit 8 8th zugeordnet. assigned. Die Inspektionseinheit The inspection unit 8 8th überprüft, ob durch den Schrumpfprozess die Etiketten entsprechend einem vordefinierten Qualitätserfordernis an den Behältern checks whether by the shrinking process, the labels according to a predefined quality requirement on the containers 10 10 anliegen. issue. Sollte das Qualitätserfordernis nicht erreicht werden, werden die Behälter If the quality requirement not be reached, the container 10 10 aus dem Transportweg ausgesondert und gelangen nicht zu einer Weiterverarbeitungseinheit, wie dies durch den Pfeil separated from the transport and not arrive at a processing unit, as indicated by the arrow 16 16 dargestellt ist. is shown.
  • 2 2 zeigt eine zweite Ausführungsform der erfindungsgemäßen Vorrichtung shows a second embodiment of the device according to the invention 1 1 . , Der Unterschied zu der ersten Ausführungsform, wie in The difference from the first embodiment, as in 1 1 dargestellt, ist, dass der Einrichtung , It is shown that the device 4 4 zum Anbringen von Schrumpfetiketten for applying shrink labels 100 100 auf die Behälter the container 10 10 in Schrumpf- oder Dampftunnel in shrink steam tunnel or 6 6 nachgeordnet ist. is followed. Der Schrumpf- oder Dampftunnel The shrink or steam tunnel 6 6 ist dann erforderlich, wenn der durch den Wärmeinhalt der Behälter is required when the content of the containers by the heat 10 10 bedingte Schrumpfprozess in der Einrichtung induced shrinkage process in the device 4 4 zum Anbringen der Schrumpfetiketten for attachment of the shrink label 100 100 auf die Behälter the container 10 10 nicht ausreicht, um die Etiketten vollständig an die Behälter not sufficient to cause the labels to the containers completely 10 10 anzulegen. to apply. In diesem Fall wird in den Transportweg In this case, in the transport 14 14 der Schrumpf- oder Dampftunnel the shrink tunnel or steam 6 6 eingefügt. inserted. Der Schrumpf- oder Dampftunnel The shrink or steam tunnel 6 6 ist immer dann erforderlich, wenn das Etikettenmaterial auf Wunsch des Kunden derart gewählt ist, dass der in der Einrichtung zum thermischen Behandeln der Behälter It is always necessary, as the label material is selected at the request of the customer such that the in the device for the thermal treatment of the containers 10 10 erzeugte Wärmeinhalt der Behälter generated heat content of the container 10 10 nicht ausreicht, um ein vollständiges Anschrumpfen der Schrumpfetiketten an die Behälter is not sufficient to complete Anschrumpfen the shrink label to the container 10 10 zu erzielen. to achieve.
  • Die The 3a 3a bis to 3d 3d beschreiben den Prozess des Anbringens und Aufschrumpfens des Schrumpfetiketts describe the process of installing and shrink fitting the shrink label 100 100 auf einen Behälter a container 10 10 . , In der hier dargestellten Ausführungsform ist der Behälter In the illustrated embodiment, the container 10 10 als Flasche dargestellt. represented as a bottle. Die Schrumpfetiketten The shrink labels 100 100 werden als Hülse zur Verfügung gestellt. be provided as a sleeve available. Die Hülse des Schrumpfetiketts The sleeve of the shrink label 100 100 besitzt einen größeren Durchmesser, als der Behälter has a larger diameter than the container 10 10 , so dass das Schrumpfetikett So that the shrink label 100 100 leicht über den Behälter slightly above the container 10 10 gezogen werden kann. can be drawn. Bei der in When in 3b 3b gezeigten Darstellung ist das Schrumpfetikett Illustration shown is the shrink label 100 100 über den Behälter over the container 10 10 gezogen und liegt an Anschlägen drawn and located against stops 22 22 an. at. Die Anschläge the attacks 22 22 sind deshalb notwendig, damit das Schrumpfetikett are necessary so that the shrink label 100 100 immer einen gleichen Abstand zum Boden always an equal distance from the ground 10b 10b des Behälters of the container 10 10 , bzw. zum Kopf Or to the head 10a 10a des Behälters of the container 10 10 aufweist. having. Bei der in When in 3c 3c gezeigten Darstellung hat der Schrumpfprozess aufgrund des Wärmeinhalts des Behälters Representation shown, the shrinking process due to the heat content of the container 10 10 eingesetzt, so dass das Schrumpfetikett used, so that the shrink label 100 100 bereits zum Teil an dem Behälter already part of the container 10 10 fixiert ist. is fixed. Der Schrumpfprozess des Schrumpfetiketts The shrinking process of the shrink label 100 100 auf den Behälter on the container 10 10 ist dann abgeschlossen, wenn das Schrumpfetikett vollständig am Behälter is completed when the shrink label on the container completely 10 10 anliegt. is applied. Dabei ist der Schrumpfprozess derart so gestalten, dass das auf dem Behälter Here, the shrinking process is designed in such a way so that on the container 10 10 angeschrumpfte Etikett allen im Behälter is shrunk label all in the container 100 100 ausgebildeten Konturen formed contours 10c 10c folgt und somit eng am Behälter follows and thus close the container 10 10 anliegt. is applied. Die Situation des abgeschlossenen Schrumpfprozesses ist in The situation of the completed shrinking process is in 3d 3d dargestellt. shown. Das Etikett liegt nunmehr vollflächig zumindest an einem Teilbereich der Mantelfläche The label is now full surface at least on a partial region of the circumferential surface 10m 10m des Behälters of the container 10 10 an. at. Es ist für einen Fachmann selbstverständlich, dass das Schrumpfetikett It is obvious to a skilled person that the shrink label 100 100 die gesamte Mantelfläche the entire surface area 10m 10m des Behälters of the container 10 10 abdecken kann. can cover.
  • 4 4 beschreibt die Schrumpfrate verschiedener Materialien für die Schrumpfetiketten the shrinkage rate describes various materials for shrink labels 100 100 in Abhängigkeit von der herrschenden Temperatur, bzw. vom Wärmeinhalt der Behälter depending on the prevailing temperature, and the heat content of the container 10 10 , mit dem die Behälter With which the container 10 10 in die Einrichtung in the device 4 4 zum Anbringen von Schrumpfetiketten for applying shrink labels 100 100 gelangen. reach. Bei der in When in 4 4 gezeigten Darstellung ist auf der Abszisse die Temperatur in °C aufgetragen. Representation shown is plotted on the abscissa represents the temperature in ° C. Auf der Ordinate ist die Schrumpfrate in % aufgetragen. On the ordinate, the shrinkage rate is plotted in%. Die mit den Dreiecken markierte Kurve steht für Polyvinylchlorid (PVC). The line marked with triangles curve is for polyvinyl chloride (PVC). Die mit den Kreisen gekennzeichnete Kurve steht für Polyethylenterephtalat (PET). The curve labeled with the circles stands for polyethylene terephthalate (PET). Die mit den Rauten gekennzeichnete Kurve steht für orientiertes Polystyrol (OPS). The curve marked with diamonds represents oriented polystyrene (OPS). Aus der in From in 4 4 gezeigten Darstellung geht eindeutig hervor, wie sich die einzelnen Materialien hinsichtlich ihrer Schrumpfrate unterscheiden. Illustration shown clearly show how different the various materials with respect to their shrinkage rate. So erreicht man beispielsweise bei OPS bereits eine Schrumpfrate von 20% bei einer Temperatur von 65°C. Thus, already reached a shrinkage rate of 20% at a temperature of 65 ° C, for example at OPS. Im Gegensatz erhält man bei PVC bei einer Temperatur von 70°C lediglich eine Schrumpfrate von 10%. In contrast, only a shrinkage rate of 10% is obtained with PVC at a temperature of 70 ° C. Bei PET erhält man bereits bei einer Temperatur von 70°C eine Schrumpfrate von ca. 35%. For PET you already have a shrink ratio of about 35% is obtained at a temperature of 70 ° C.
  • Der Vorteil der gegenwärtigen Erfindung ist, dass die Hülse des Schrumpfetiketts The advantage of the present invention that the sleeve of the shrink label 100 100 direkt auf den Behälter directly on the container 10 10 geschossen wird, der noch einen entsprechenden Wärmeinhalt aufgrund des Pasteurisierungsprozesses oder des Füllprozesses besitzt. shot, which still has a corresponding heat content due to the pasteurization process or the filling process. Wie oben erwähnt, läuft der Füllprozess der Heißabfüllung bei einer Temperatur zwischen 60 und 90% ab. As mentioned above, the filling process of hot-filling takes place at a temperature between 60 and 90%. Die im Behälter The in container 10 10 vorhandene Wärme, bzw. der Wärmeinhalt des Behälters existing heat, or the heat content of the container 10 10 wird zum Aufschrumpfen der Hülse des Schrumpfetiketts verwendet. is used to shrink the sleeve of the shrink label. Der Prozess des Aufschrumpfens verläuft sehr sanft, gleichmäßig und ohne Verzug über die gesamte Höhe des Behälters The process of shrink fitting proceeds very smoothly, evenly and without distortion over the entire height of the container 10 10 , auf welche das Schrumpfetikett To which the shrink label 100 100 aufgebracht werden soll. is to be applied. Es ist selbstverständlich, dass das Einsatzgebiet der gegenwärtigen Vorrichtung va bei Behältern liegt, die heiß abgefüllt werden. It is understood that the area of ​​operation of the present apparatus is especially containers, which are hot filled. Der Vorteil der Erfindung ist dabei, dass der Energieaufwand für das Aufbringen der Schrumpfetiketten The advantage of the invention is that the energy consumption for the application of the shrink label 100 100 erheblich reduziert ist. is significantly reduced. Vor dem Aufbringen der Hülsen der Schrumpfetiketten aus Rohmaterial ist es nicht mehr erforderlich, dass die Behälter gekühlt werden. Prior to applying the sleeve of the heat shrink labels made of raw material it is no longer necessary for the container to be cooled.
  • Die Erfindung wurde unter Bezugnahme auf eine bevorzugte Ausführungsform beschrieben. The invention has been described with reference to a preferred embodiment. Es ist jedoch für einen Fachmann vorstellbar, dass Abwandlungen oder Änderungen der Erfindung gemacht werden können, ohne dabei den Schutzbereich der nachstehenden Ansprüche zu verlassen. However, it is conceivable to one skilled in the art that modifications or variations of the invention can be made without departing from the scope of the following claims.
  • ZITATE ENTHALTEN IN DER BESCHREIBUNG QUOTES INCLUDED IN THE DESCRIPTION
  • Diese Liste der vom Anmelder aufgeführten Dokumente wurde automatisiert erzeugt und ist ausschließlich zur besseren Information des Lesers aufgenommen. This list of references cited by the applicant is generated automatically and is included solely to inform the reader. Die Liste ist nicht Bestandteil der deutschen Patent- bzw. Gebrauchsmusteranmeldung. The list is not part of the German patent or utility model application. Das DPMA übernimmt keinerlei Haftung für etwaige Fehler oder Auslassungen. The DPMA is not liable for any errors or omissions.
  • Zitierte Patentliteratur Cited patent literature
    • DE 3805951 A1 [0003] DE 3805951 A1 [0003]
    • DE 3805951 A [0004] DE 3805951 A [0004]
    • WO 2007/060705 A1 [0005] WO 2007/060705 A1 [0005]
    • US 4325726 [0006] US 4325726 [0006]
    • WO 2009/133440 A1 [0007] WO 2009/133440 A1 [0007]

Claims (12)

  1. Vorrichtung ( means ( 1 1 ) zum Anbringen von Schrumpfetiketten ( ) (For the application of shrink labels 100 100 ) auf Behälter ( ) (On container 10 10 ), mit einer Einrichtung ( ), With a device ( 4 4 ) zum Anbringen von Schrumpfetiketten ( ) (For the application of shrink labels 100 100 ) auf die Behälter ( ) (On the containers 10 10 ) und einer Einrichtung ( ) And means ( 2 2 ) zum thermischen Behandeln der Behälter ( ) (For the thermal treatment of the containers 10 10 ), dadurch gekennzeichnet , dass die Einrichtung ( ), Characterized in that the device ( 4 4 ) zum Anbringen von Schrumpfetiketten der Einrichtung ( ) (For the application of shrink label of the device 2 2 ) zum thermischen Behandeln der Behälter ( ) (For the thermal treatment of the containers 10 10 ) nachgeordnet ist, so dass die Behälter ( ) Is followed, so that the containers ( 10 10 ) mit einer derartigen Temperatur in die Einrichtung ( ) At such a temperature (in the device 4 4 ) zum Anbringen von Schrumpfetiketten ( ) (For the application of shrink labels 100 100 ) gelangen, dass das Schrumpfen der Schrumpfetiketten ( ) Reach, that the shrinkage of the shrink label ( 100 100 ) allein aus dem Temperaturinhalt der Behälter ( ) (Only from the temperature of the contents of container 10 10 ) durchführbar ist. ) Is feasible.
  2. Vorrichtung ( means ( 1 1 ) nach Anspruch 1, wobei die Einrichtung ( ) According to claim 1, wherein the means ( 2 2 ) zum thermischen Behandeln der Behälter ( ) (For the thermal treatment of the containers 10 10 ) ein Füller zur Heißabfüllung bei einer Temperatur zwischen 60°C bis 90°C ist. ) Is a filler for hot-filling at a temperature between 60 ° C to 90 ° C.
  3. Vorrichtung ( means ( 1 1 ) nach Anspruch 1, wobei die Einrichtung ( ) According to claim 1, wherein the means ( 2 2 ) zum thermischen Behandeln der Behälter ( ) (For the thermal treatment of the containers 10 10 ) ein Pasteur ist, der bei einer Temperatur zwischen 65°C bis 85°C betreibbar ist. ) A Pasteur is operable at a temperature between 65 ° C to 85 ° C.
  4. Vorrichtung ( means ( 1 1 ) nach einem der Ansprüche 1 bis 3, wobei der Einrichtung ( ) According to one of claims 1 to 3, wherein the means ( 4 4 ) zum Anbringen von Schrumpfetiketten ( ) (For the application of shrink labels 100 100 ) auf die Behälter ( ) (On the containers 10 10 ), dann ein Schrumpf- oder Dampftunnel ( ), Then a shrink or steam tunnel ( 6 6 ) nachgeordnet ist, falls das Schrumpfen der Schrumpfetiketten ( is disposed downstream) if the shrinking of the shrink labels ( 100 100 ) in der Einrichtung ( ) (In the device 4 4 ) zum Anbringen von Schrumpfetiketten ( ) (For the application of shrink labels 100 100 ) allein aus dem Temperaturinhalt der Behälter ( ) (Only from the temperature of the contents of container 10 10 ) nicht vollständig abgeschlossen ist ) Is not complete
  5. Vorrichtung ( means ( 1 1 ) nach einem der Ansprüche 1 bis 4, wobei die Einrichtung ( ) According to one of claims 1 to 4, wherein the means ( 4 4 ) zum Anbringen von Schrumpfetiketten ( ) (For the application of shrink labels 100 100 ) auf die Behälter ( ) (On the containers 10 10 ), eine Einrichtung ( ), An institution ( 5 5 ) zum Überziehen von Rohlingen von Schrumpfetiketten ( ) (For covering blanks shrink labels 100 100 ) auf die Behälter ( ) (On the containers 10 10 ) aufweist. ) having.
  6. Vorrichtung ( means ( 1 1 ) nach einem der Ansprüche 1 bis 5, wobei eine Inspektionseinheit ( ) According to one of claims 1 to 5, wherein an inspection unit ( 8 8th ) vorgesehen ist, mit der Behälter ( ) Is provided (with the container 10 10 ) mit fehlerhaft aufgebrachten Schrumpfetiketten ( ) (With incorrectly applied shrink labels 100 100 ) detektierbar und aussonderbar sind. ) Are detectable and separated out.
  7. Verfahren zum Anbringen von Schrumpfetiketten auf Behälter ( A method of applying heat shrink labels (on container 10 10 ) gekennzeichnet durch die folgenden Schritte: • dass die Behälter ( ) Characterized by the following steps: • that the container ( 10 10 ) thermisch behandelt werden so dass die Behälter ( ) Are thermally treated so that the containers ( 10 10 ) eine Oberflächentemperatur aufweisen; ) Have a surface temperature; und • dass die Behälter ( and • that the containers ( 10 10 ) mit einer derartigen Oberflächentemperatur in eine Einrichtung ( ) With such a surface temperature (in a device 4 4 ) zum Anbringen von Schrumpfetiketten überführt werden, dass das Schrumpfen der Schrumpfetiketten ( ) Are transferred for applying shrink labels that the shrinkage of the shrink label ( 100 100 ) an die Behälter ( ) (To the container 10 10 ) selbstständig erfolgt. met) independently.
  8. Verfahren nach Anspruch 7, wobei durch einen Füller zur Heißabfüllung, mit dem die Füllung der Behälter ( The method of claim 7, wherein by a filler for hot filling, the filling of the container ( 10 10 ) bei einer Temperatur zwischen 60°C bis 90°C durchgeführt wird, die Behälter ( ) Is carried out at a temperature between 60 ° C to 90 ° C, the container ( 10 10 ) thermisch behandelt werden. ) Are thermally treated.
  9. Verfahren nach Anspruch 7, wobei durch einen Pasteur, mit dem der Pasteurisierungsprozess bei einer Temperatur zwischen 65°C bis 85°C durchgeführt wird, die Behälter ( The method of claim 7, wherein (by a Pasteur, with which the pasteurization process is performed at a temperature between 65 ° C to 85 ° C, the container 10 10 ) thermisch behandelt werden. ) Are thermally treated.
  10. Verfahren nach einem der Ansprüche 7 bis 9, wobei nach der Einrichtung ( A method according to any one of claims 7 to 9, in which (after setting up 4 4 ) zum Anbringen von Schrumpfetiketten ( ) (For the application of shrink labels 100 100 ) auf die Behälter ( ) (On the containers 10 10 ), die Behälter ( (), The containers 10 10 ) nur dann einem Schrumpf- oder Dampftunnel zugeführt werden, falls in der der Einrichtung ( ) Are only supplied to a shrink tunnel or steam, optionally in the (setting 4 4 ) zum Anbringen von Schrumpfetiketten ( ) (For the application of shrink labels 100 100 ) auf die Behälter ( ) (On the containers 10 10 ) aufgrund der Schrumpfrate ein vollständiges Schrumpfen der Schrumpfetiketten ( ) Due to the shrinkage rate (complete shrinkage of the shrink label 100 100 ) nicht durchgeführt werden konnte. ) Could not be carried out.
  11. Verfahren nach einem der Ansprüche 7 bis 10, wobei in einer Inspektionseinheit ( Method according to one of claims 7 to 10, wherein (in an inspection unit 6 6 ) überprüft wird, ob die an den Behältern ( ) Is checked whether the (on the containers 10 10 ) angebrachten Schrumpfetiketten ( ) Attached to the shrink label ( 100 100 ) den Qualitätsanforderungen entsprechen und dass bei Nichterfüllen der Qualitätsanforderungen die entsprechenden Behälter ( ) Correspond to the quality requirements and that failure to meet the quality requirements (the corresponding container 10 10 ) ausgesondert oder markiert werden. ) Are discarded or marked.
  12. Behälter ( Container ( 10 10 ) mit einer äußeren Mantelfläche ( ) (With an outer circumferential surface 10m 10m ), wobei ein Schrumpfetikett ( ), A shrink label ( 100 100 ) vollflächig zumindest an einem Teilbereich der Mantelfläche ( ) Over the entire surface (at least on a partial region of the circumferential surface 10m 10m ) anliegt, dadurch gekennzeichnet, dass das Schrumpfetikett ( ) Rests characterized in that the shrink label ( 100 100 ) gemäß dem Verfahren der Ansprüche 7 bis 11 auf die Behälter ( ) 7 to 11 (to the containers according to the method of claims 10 10 ) aufgebracht ist. ) Is applied.
DE201010015918 2010-03-11 2010-03-11 Device for attaching contraction labels on container, has equipment for attaching contraction labels on container and another equipment for thermal treating of containers Withdrawn DE102010015918A1 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE201010015918 DE102010015918A1 (en) 2010-03-11 2010-03-11 Device for attaching contraction labels on container, has equipment for attaching contraction labels on container and another equipment for thermal treating of containers

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE201010015918 DE102010015918A1 (en) 2010-03-11 2010-03-11 Device for attaching contraction labels on container, has equipment for attaching contraction labels on container and another equipment for thermal treating of containers

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE102010015918A1 true true DE102010015918A1 (en) 2011-09-15

Family

ID=44508020

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE201010015918 Withdrawn DE102010015918A1 (en) 2010-03-11 2010-03-11 Device for attaching contraction labels on container, has equipment for attaching contraction labels on container and another equipment for thermal treating of containers

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE102010015918A1 (en)

Cited By (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
WO2013174868A1 (en) * 2012-05-25 2013-11-28 Aygaz Anonim Sirketi A system to fix film sleeves

Citations (8)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE2264444A1 (en) * 1971-12-20 1974-01-17 Owens Illinois Inc Foerdereinrichtung for a facility for the manufacture of a glasbehaelters with kunststoffueberzug
DE2157940C3 (en) * 1970-11-24 1980-10-02 Owens-Illinois, Inc., Toledo, Ohio (V.St.A.)
US4325726A (en) 1980-09-11 1982-04-20 Owens-Illinois, Inc. Double jawed shaping tool for glass vials
DE3041354C2 (en) * 1979-11-27 1984-05-17 Owens-Illinois, Inc., Toledo, Ohio, Us
DE3805951A1 (en) * 1988-02-25 1989-09-07 Kronseder Maschf Krones A method for installing a schrumpfhuelse to the closure end of a container and associated apparatus
EP1626075A1 (en) * 2004-08-09 2006-02-15 Amcor Flexibles Europe Coating composition for a label, label and method for attaching the label onto a container
WO2007060705A1 (en) 2005-11-23 2007-05-31 Enrico Ghini Apparatus for applying sleeve labels comprised of heat-shrinkable plastic material
WO2009133440A1 (en) 2008-04-30 2009-11-05 Sacmi Labelling S.P.A. Apparatus and method for applying labels to containers

Patent Citations (8)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE2157940C3 (en) * 1970-11-24 1980-10-02 Owens-Illinois, Inc., Toledo, Ohio (V.St.A.)
DE2264444A1 (en) * 1971-12-20 1974-01-17 Owens Illinois Inc Foerdereinrichtung for a facility for the manufacture of a glasbehaelters with kunststoffueberzug
DE3041354C2 (en) * 1979-11-27 1984-05-17 Owens-Illinois, Inc., Toledo, Ohio, Us
US4325726A (en) 1980-09-11 1982-04-20 Owens-Illinois, Inc. Double jawed shaping tool for glass vials
DE3805951A1 (en) * 1988-02-25 1989-09-07 Kronseder Maschf Krones A method for installing a schrumpfhuelse to the closure end of a container and associated apparatus
EP1626075A1 (en) * 2004-08-09 2006-02-15 Amcor Flexibles Europe Coating composition for a label, label and method for attaching the label onto a container
WO2007060705A1 (en) 2005-11-23 2007-05-31 Enrico Ghini Apparatus for applying sleeve labels comprised of heat-shrinkable plastic material
WO2009133440A1 (en) 2008-04-30 2009-11-05 Sacmi Labelling S.P.A. Apparatus and method for applying labels to containers

Cited By (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
WO2013174868A1 (en) * 2012-05-25 2013-11-28 Aygaz Anonim Sirketi A system to fix film sleeves

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE102011119966B3 (en) An apparatus for forming packaging
DE102008008528A1 (en) Treatment plant, in particular for containers with retroactive correction facility
DE19716079A1 (en) Method of labelling bottles
DE102008038143A1 (en) Apparatus for sterilizing plastic preforms
DE102006036590A1 (en) A method for shrinking a shrink film in packaging, and apparatus for carrying out the method
DE102010007541A1 (en) Method and apparatus for the production of filled containers
DE19920577C1 (en) Membrane press for multi-sided laminating of furniture plates etc has two supply containers for two different temperature fluids and with operating valves opened and closed by press control mechanism
DE3940461A1 (en) Plastic stopper for e.g. wine bottles - consist of e.g. foam body in two halves joined together by horizontal gas barrier of e.g. foil coated each side with polyethylene
EP0727357A1 (en) Aseptically operating form-, fill-, and sealing machine
EP2476633A1 (en) Capsule, system and method for preparing a drink
DE3637660A1 (en) Heat-insulating container and process and apparatus for its production
DE19806647A1 (en) Labeled plastic bottle manufacturing process, bottle preform and process equipment which eliminates the need for different tools for producing bottles with different labeling
DE102012005925B3 (en) Device i.e. packaging machine, for producing package of polyethylene terephthalate bottles, has transversely displaceable and rotatable head guides for transporting single container along three portions of linear feeder
EP2070828A1 (en) Solid portion packaging with seal and packaging for manufacturing same
DE102013208061A1 (en) Apparatus for printing e.g. content information on e.g. drink bottle, has UV lamp that is arranged on one of pressure plane to emit UV radiation for curing applied ink on containers
DE102011100560B3 (en) A device for filling a container with a liquid intended for consumption
DE19912054A1 (en) Printing and laminating of flexible materials is carried out in a continuous process, by using ink and adhesives that can be hardened by UV radiation
DE102012100810A1 (en) An apparatus for forming packaging
DE102008026244A1 (en) Method for filling plastic bottle i.e. polyethylene terephthalate bottle, with hot fluid, involves deforming plastic bottles in bottle filler before or during filling, and pressing bottle bottoms outwardly by mechanical force effect
DE4332645A1 (en) Drinks-pouring machine
DE102008057403A1 (en) Apparatus and method for producing plastic containers
DE19905468C1 (en) Label for beakers containing dairy products has a hot melt adhesive coating with a stronger adhesion at the zones where the applied label is strongly curved and is applied easily while the beaker is hot from sterilizing
EP1153837A1 (en) Method and device for applying tubular labels to containers
DE3834535A1 (en) Method and apparatus for wrapping stacks of piece goods with plastic foil
DE102005011805A1 (en) Method and apparatus for blow molding containers

Legal Events

Date Code Title Description
R119 Application deemed withdrawn, or ip right lapsed, due to non-payment of renewal fee

Effective date: 20121002