DE102006019385A1 - Physical training and mental stimulation method for maintaining or improving physical and mental fitness, involves carrying out recognition and response system according to predetermination of right parameters by system - Google Patents

Physical training and mental stimulation method for maintaining or improving physical and mental fitness, involves carrying out recognition and response system according to predetermination of right parameters by system

Info

Publication number
DE102006019385A1
DE102006019385A1 DE200610019385 DE102006019385A DE102006019385A1 DE 102006019385 A1 DE102006019385 A1 DE 102006019385A1 DE 200610019385 DE200610019385 DE 200610019385 DE 102006019385 A DE102006019385 A DE 102006019385A DE 102006019385 A1 DE102006019385 A1 DE 102006019385A1
Authority
DE
Grant status
Application
Patent type
Prior art keywords
training
parameters
device
mental
information processing
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Withdrawn
Application number
DE200610019385
Other languages
German (de)
Inventor
Hans Egermeier
Bernd Petzold
Original Assignee
Hans Egermeier
Bernd Petzold
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date

Links

Classifications

    • AHUMAN NECESSITIES
    • A63SPORTS; GAMES; AMUSEMENTS
    • A63BAPPARATUS FOR PHYSICAL TRAINING, GYMNASTICS, SWIMMING, CLIMBING, OR FENCING; BALL GAMES; TRAINING EQUIPMENT
    • A63B24/00Electric or electronic controls for exercising apparatus of preceding groups; Controlling or monitoring of exercises, sportive games, training or athletic performances
    • A63B24/0062Monitoring athletic performances, e.g. for determining the work of a user on an exercise apparatus, the completed jogging or cycling distance
    • AHUMAN NECESSITIES
    • A63SPORTS; GAMES; AMUSEMENTS
    • A63BAPPARATUS FOR PHYSICAL TRAINING, GYMNASTICS, SWIMMING, CLIMBING, OR FENCING; BALL GAMES; TRAINING EQUIPMENT
    • A63B22/00Exercising apparatus specially adapted for conditioning the cardio-vascular system, for training agility or co-ordination of movements
    • AHUMAN NECESSITIES
    • A63SPORTS; GAMES; AMUSEMENTS
    • A63BAPPARATUS FOR PHYSICAL TRAINING, GYMNASTICS, SWIMMING, CLIMBING, OR FENCING; BALL GAMES; TRAINING EQUIPMENT
    • A63B71/00Games or sports accessories not covered in groups A63B1/00 - A63B69/00
    • A63B71/06Indicating or scoring devices for games or players, or for other sports activities
    • A63B71/0619Displays, user interfaces and indicating devices, specially adapted for sport equipment, e.g. display mounted on treadmills
    • A63B71/0622Visual, audio or audio-visual systems for entertaining, instructing or motivating the user
    • AHUMAN NECESSITIES
    • A63SPORTS; GAMES; AMUSEMENTS
    • A63BAPPARATUS FOR PHYSICAL TRAINING, GYMNASTICS, SWIMMING, CLIMBING, OR FENCING; BALL GAMES; TRAINING EQUIPMENT
    • A63B71/00Games or sports accessories not covered in groups A63B1/00 - A63B69/00
    • A63B71/06Indicating or scoring devices for games or players, or for other sports activities
    • A63B71/0686Timers, rhythm indicators or pacing apparatus using electric or electronic means
    • AHUMAN NECESSITIES
    • A63SPORTS; GAMES; AMUSEMENTS
    • A63BAPPARATUS FOR PHYSICAL TRAINING, GYMNASTICS, SWIMMING, CLIMBING, OR FENCING; BALL GAMES; TRAINING EQUIPMENT
    • A63B24/00Electric or electronic controls for exercising apparatus of preceding groups; Controlling or monitoring of exercises, sportive games, training or athletic performances
    • A63B24/0075Means for generating exercise programs or schemes, e.g. computerized virtual trainer, e.g. using expert databases
    • A63B2024/0078Exercise efforts programmed as a function of time
    • AHUMAN NECESSITIES
    • A63SPORTS; GAMES; AMUSEMENTS
    • A63BAPPARATUS FOR PHYSICAL TRAINING, GYMNASTICS, SWIMMING, CLIMBING, OR FENCING; BALL GAMES; TRAINING EQUIPMENT
    • A63B2220/00Measuring of physical parameters relating to sporting activity
    • A63B2220/20Distances or displacements
    • AHUMAN NECESSITIES
    • A63SPORTS; GAMES; AMUSEMENTS
    • A63BAPPARATUS FOR PHYSICAL TRAINING, GYMNASTICS, SWIMMING, CLIMBING, OR FENCING; BALL GAMES; TRAINING EQUIPMENT
    • A63B2220/00Measuring of physical parameters relating to sporting activity
    • A63B2220/30Speed
    • AHUMAN NECESSITIES
    • A63SPORTS; GAMES; AMUSEMENTS
    • A63BAPPARATUS FOR PHYSICAL TRAINING, GYMNASTICS, SWIMMING, CLIMBING, OR FENCING; BALL GAMES; TRAINING EQUIPMENT
    • A63B2220/00Measuring of physical parameters relating to sporting activity
    • A63B2220/80Special sensors, transducers or devices therefor
    • A63B2220/83Special sensors, transducers or devices therefor characterised by the position of the sensor
    • A63B2220/833Sensors arranged on the exercise apparatus or sports implement
    • AHUMAN NECESSITIES
    • A63SPORTS; GAMES; AMUSEMENTS
    • A63BAPPARATUS FOR PHYSICAL TRAINING, GYMNASTICS, SWIMMING, CLIMBING, OR FENCING; BALL GAMES; TRAINING EQUIPMENT
    • A63B2230/00Measuring physiological parameters of the user
    • A63B2230/04Measuring physiological parameters of the user heartbeat characteristics, e.g. E.G.C., blood pressure modulations
    • A63B2230/06Measuring physiological parameters of the user heartbeat characteristics, e.g. E.G.C., blood pressure modulations heartbeat rate only
    • AHUMAN NECESSITIES
    • A63SPORTS; GAMES; AMUSEMENTS
    • A63BAPPARATUS FOR PHYSICAL TRAINING, GYMNASTICS, SWIMMING, CLIMBING, OR FENCING; BALL GAMES; TRAINING EQUIPMENT
    • A63B2230/00Measuring physiological parameters of the user
    • A63B2230/04Measuring physiological parameters of the user heartbeat characteristics, e.g. E.G.C., blood pressure modulations
    • A63B2230/06Measuring physiological parameters of the user heartbeat characteristics, e.g. E.G.C., blood pressure modulations heartbeat rate only
    • A63B2230/062Measuring physiological parameters of the user heartbeat characteristics, e.g. E.G.C., blood pressure modulations heartbeat rate only used as a control parameter for the apparatus
    • AHUMAN NECESSITIES
    • A63SPORTS; GAMES; AMUSEMENTS
    • A63BAPPARATUS FOR PHYSICAL TRAINING, GYMNASTICS, SWIMMING, CLIMBING, OR FENCING; BALL GAMES; TRAINING EQUIPMENT
    • A63B2230/00Measuring physiological parameters of the user
    • A63B2230/04Measuring physiological parameters of the user heartbeat characteristics, e.g. E.G.C., blood pressure modulations
    • A63B2230/06Measuring physiological parameters of the user heartbeat characteristics, e.g. E.G.C., blood pressure modulations heartbeat rate only
    • A63B2230/065Measuring physiological parameters of the user heartbeat characteristics, e.g. E.G.C., blood pressure modulations heartbeat rate only within a certain range
    • AHUMAN NECESSITIES
    • A63SPORTS; GAMES; AMUSEMENTS
    • A63BAPPARATUS FOR PHYSICAL TRAINING, GYMNASTICS, SWIMMING, CLIMBING, OR FENCING; BALL GAMES; TRAINING EQUIPMENT
    • A63B2230/00Measuring physiological parameters of the user
    • A63B2230/20Measuring physiological parameters of the user blood composition characteristics
    • AHUMAN NECESSITIES
    • A63SPORTS; GAMES; AMUSEMENTS
    • A63BAPPARATUS FOR PHYSICAL TRAINING, GYMNASTICS, SWIMMING, CLIMBING, OR FENCING; BALL GAMES; TRAINING EQUIPMENT
    • A63B2230/00Measuring physiological parameters of the user
    • A63B2230/70Measuring physiological parameters of the user body fat
    • AHUMAN NECESSITIES
    • A63SPORTS; GAMES; AMUSEMENTS
    • A63BAPPARATUS FOR PHYSICAL TRAINING, GYMNASTICS, SWIMMING, CLIMBING, OR FENCING; BALL GAMES; TRAINING EQUIPMENT
    • A63B2230/00Measuring physiological parameters of the user
    • A63B2230/75Measuring physiological parameters of the user calorie expenditure
    • AHUMAN NECESSITIES
    • A63SPORTS; GAMES; AMUSEMENTS
    • A63BAPPARATUS FOR PHYSICAL TRAINING, GYMNASTICS, SWIMMING, CLIMBING, OR FENCING; BALL GAMES; TRAINING EQUIPMENT
    • A63B24/00Electric or electronic controls for exercising apparatus of preceding groups; Controlling or monitoring of exercises, sportive games, training or athletic performances
    • A63B24/0075Means for generating exercise programs or schemes, e.g. computerized virtual trainer, e.g. using expert databases

Abstract

The method involves carrying out a recognition and response system according to the predetermination of the right parameters by the system. The recognition and observation of the compliance of the right parameters takes place with the corresponding signaling while quitting the predetermined parameters with additional adjustment of the parameter in the human modification affecting the training method. An independent claim is also included for a device with training device, signal input medium, signal output medium and data processing medium.

Description

  • Die Erfindung betrifft ein Verfahren und eine Vorrichtung für ein Trainingssystem zur körperlichen Ertüchtigung und geistigen Anregung. The invention relates to a method and an apparatus for a training system for physical training and mental stimulation.
  • Stand der Technik State of the art
  • Es ist bekannt, dass die Motivation, ein körperlich anstrengendes oder unangenehmes Training durchzuführen, einerseits von einem kontinuierlichen Trainingsfortschritt bzw. Trainingserfolg abhängt. It is known that the motivation to perform a physically strenuous exercise or unpleasant, one hand is dependent on a continuous training progress and training success. Andererseits wird vor allem die langfristige Motivation für ein derartiges Training maßgeblich durch den subjektiv empfundenen Spaß während des Trainings bestimmt. On the other hand, especially the long-term motivation for such training is largely determined by the perceived fun during training. Diese positive Trainingserfahrung kann durch die körperliche Ertüchtigung selbst erzeugt werden und/oder durch eine zusätzliche geistige Anregung, die einen positiven geistigen und emotionalen Stimulus mit ablenkender und/oder anregender Wirkung hat. This positive training experience can be produced by physical exercise itself and / or by an additional mental stimulation, which has a positive mental and emotional stimulus with distracting and / or stimulating effect.
  • Aus dem Stand der Technik ist bekannt, dass stationäre Trainingsgeräte, die nur die körperliche Ertüchtigung ermöglichen, zu monotonen Trainingseinheiten führen, die schon kurzfristig die Motivation und Leistungsbereitschaft der Trainierenden stark vermindern und somit letztlich den Trainingserfolg gefährden. From the prior art it is known that stationary training equipment that allow only the physical exercise, lead to monotonous training sessions that the short term reduce the motivation and commitment of the trainees strongly and ultimately jeopardize the success of training. Es ist bekannt, dass Trainingsgeräte deshalb oft mit der Möglichkeit zum Fernsehen oder Radiohören ausgestattet werden, um den Trainierenden ein wenig Ablenkung beim Training anzubieten. It is known that exercise machines are therefore often equipped with the ability to watch TV or listen to the radio to offer the trainees a little distraction during training. Dadurch erfährt der Trainierende allerdings keine gezielte Trainingsunterstützung. This, however, the trainee experiences no specific training support. Die Ablenkung kann sogar zur Vernachlässigung des eigentlichen Trainingsziels führen. The deflection can even lead to the neglect of the actual training goals.
  • Ferner ist bekannt, dass für Trainingsgeräte verschiedene Simulatoren diverser sportlicher Aktivitäten zur Ablenkung der Trainierenden entwickelt wurden, wie beispielsweise Jogging, Klettern, Skilaufen, Schwimmen, Fahrradfahren. It is also known that various simulators of various sporting activities are designed to deflect the trainees for training equipment, such as jogging, climbing, skiing, swimming, cycling. Die Erfahrungen zeigen jedoch, dass die beschriebenen Simulatoren zwar eine gewisse kurzfristige Verbesserung der Trainingssituation darstellen, jedoch oftmals durch die realitätsnahe Nachbildung von ereignisarmen Ausdauersportarten mittelfristig nicht geeignet sind, das Motivations- und damit Trainingsniveau aufrecht zu erhalten. However, experience has shown that although the simulators described represent some short-term improvement in the training situation, but often through the realistic simulation of uneventful endurance sports in the medium term are not likely to get the motivation and training level upright.
  • Heute bekannte Trainingsgeräte zur Durchführung der körperlichen Ertüchtigung sind insbesondere Fahrradtrainer bzw. Ergometer (sitzend, liegend), Crosstrainer bzw. Ellipsentrainer, Stepper, Climber, Rudergeräte, Ganzkörpertrainer und Laufbänder. Today known training devices to perform the physical training in particular bicycle trainer and ergometer (sitting, lying down), cross trainer or elliptical trainers, steppers, climbers, rowing machines, Full and treadmills. Die genannten Trainingsgeräte ermöglichen die Durchführung von Ergometrie, wobei wichtige Trainingsparameter vor allem die Herzschlagfrequenz, die erbrachte Leistung, die Trainingsgeschwindigkeit wie zB die Drehzahl, die Trainingszeit und der Kalorienverbrauch sind. The training devices mentioned enable the implementation of stress test, with important training parameters especially the heart rate, the output produced, the training speed, such as the speed, training time and calorie consumption are. Des Weiteren sind auch Vibrationstrainingsgeräte zur körperlichen Ertüchtigung geeignet. Furthermore, suitable vibration training equipment for physical training.
  • Bei bekannten Trainingsgeräten ist es nicht ohne weiteres möglich, die Trainierenden einerseits erfolgreich von der empfundenen körperlichen Anstrengung durch geistige Anregung abzulenken und andererseits die Trainierenden gezielt zu motivieren, bei einem erfolgreichen Training zu unterstützen und Trainingsmängel automatisch aufzudecken und zu verbessern. In prior art exercise equipment, it is not readily possible, on the one hand successfully divert the trainees of the perceived exertion through mental stimulation and also to motivate the trainees targeted to assist in a successful workout and automatically identify training deficiencies and improve.
  • Aufgabenstellung task
  • Der Erfindung liegt daher die Aufgabe zugrunde ein Verfahren anzugeben, das ein zweckmäßiges körperliches Training ermöglicht, bei gleichzeitiger in spezieller Weise mit dem körperlichen Training gekoppelter geistiger Anregung. The invention is therefore based on the object to provide a method which enables a convenient physical training, while in a special manner coupled with the physical training mental stimulation. Die Aufgabe löst ein Verfahren mit den Merkmalen des Patentanspruchs 1. The object is achieved by a method having the features of claim 1.
  • Zu Beginn des Trainings wird für einen bestimmten Zeitraum und einen bestimmten Gerätetyp ein Trainingsplan erstellt oder festgelegt. At the beginning of training, a training plan is created or established for a certain period and a certain device type. Dieser definiert das grundsätzliche Trainingsziel wie zB Fettabbau oder Ausdauertraining und wird entweder zusammen mit einem Trainer erstellt oder kann aus vorgegebenen Standardtrainingsplänen ausgewählt werden. This defines the basic training goal such as fat degradation or endurance training and is either created with a coach or may be selected from predetermined standard training plans. Im Zuge der Erstellung und Abstimmung des Trainingsplans erfolgt bevorzugt eine Unterscheidung dahingehend, ob es sich um eine untrainierte Person, eine trainierte Person oder um einen Sportler handelt. In the process of drawing up and approval of the training plan, a distinction is preferably carried out as to whether this is an untrained person, a trained person or an athlete. Des Weiteren können für Personengruppen mit besonderen Anforderungen spezielle Trainingsprogramme vorgegeben werden. Furthermore, can be prescribed for persons with special needs special training programs. Insbesondere ermöglicht das erfindungsgemäße Verfahren, zweckmäßige Trainingsprogramme für körperlich und geistig eingeschränkte Benutzer, für die Therapierung von Krankheiten bzw. degenerativen Erscheinungen am menschlichen Bewegungs- und Denkapparat, die Rehabilitation nach Unfällen oder medizinischen Eingriffen und für die Geriatrie darzustellen und zu unterstützen. In particular, the inventive method, functional training programs for physically and mentally impaired users, for the therapy of diseases or degenerative phenomena on human movement and thinking apparatus, rehabilitation after accidents or medical procedures and geriatric allows to represent and support.
  • Um das Training für den Organismus so präzise wie möglich zu gestalten und um das Verfahren zur Trainingsbegleitung und geistiger Anregung, in spezieller Weise auf den Benutzer abstimmen zu können werden des Weiteren für den Trainingsplan personenspezifische Daten, insbesondere das Alter, Gewicht, Geschlecht, Körpergröße der Person und/oder die Zielherzschlagfrequenz bestimmt. To make the training for the organism as precisely as possible and to the method of training support and intellectual stimulation, to vote on the user in a special way to further the training plan person-specific data, in particular the age, weight, sex, body size person and / or the target heart rate determined.
  • Liegt der Trainingsplan vor, so kann der Trainierende die Anwendung zur Trainingsbegleitung und geistigen Anregung auswählen. If the training plan, so the trainee can select the application for training support and intellectual stimulation. Es stehen dem Benutzer Anwendungen zum reinen Informationskonsum, Anwendungen zur Informationsverarbeitungen und Anwendungen in Form von Trainingsspielen zur Verfügung. It provides the user with applications to pure information consumption, applications for information processing and applications in the form of training games.
  • Basierend auf dem Trainingsplan erfolgt nun während des Trainings die Verknüpfung der verschiedenen Trainingsparameter mit den verschiedenen Parametern zur Steuerung der Anwendungen zur Trainingsbegleitung und geistigen Anregung durch einen mathematischen funktionalen Zusammenhang. Based on the training plan is now carried out during training linking the different training parameters with the various parameters for controlling the applications for training accompaniment and mental excitation by a mathematical functional relationship. Durch die zweckmäßige Kopplung der körperlichen Tätigkeit mit geistig anregenden Inhalten bei gleichzeitiger Trainingsüberwachung wird eine wesentliche Verbesserung gegenüber herkömmlichen Trainingsverfahren erzielt. By appropriate coupling of physical activity with mentally stimulating content while monitoring exercise a significant improvement over conventional training methods is achieved. Die Trainingsmotivation wird länger aufrechterhalten, was den langfristigen Trainingserfolg unterstützt. Training motivation is maintained longer, which supports the long-term training success. Das Training findet jeweils im vorbestimmten optimalen Trainingsbereich statt. The training takes place in the predetermined optimum training area. Durch den so verbesserten Trainingsfortschritt wird die Motivation das Training fortzusetzen ebenfalls maßgeblich erhöht. By so improved training progress motivation is also increased significantly to continue the training.
  • Trainiert der Benutzer in einem definierten Intervall bzw. Trainingsbereich gemäß dem vorbestimmten Trainingsplan, so verhalten sich die Anwendungen zur Trainingsbegleitung und geistigen Anregung in einer für den Benutzer vorteilhaften Art und Weise. the user is exercising at a defined interval or training range according to the predetermined training plan, the training applications for monitoring and mental stimulation in an advantageous for the user way restrained. Überschreitet oder unterschreitet der Benutzer die vorbestimmten optimalen Trainingsvorgaben der jeweiligen Trainingsparameter bzw. entfernt sich vom vorbestimmten Trainingspunkt, so ändern die Anwendungen ihr Verhalten automatisch in einer Art und Weise, dass der Benutzer motiviert wird, den vorbestimmten Trainingsvorgaben besser zu folgen. Exceeds or the user falls below the predetermined optimum training requirements of the respective training parameters or moves away from the predetermined training point, the applications change their behavior automatically in a way that the user is motivated to follow the predetermined training requirements better. Die Art und Weise der Verhaltensänderung wird durch den vorbestimmten funktionalen Zusammenhang zwischen den jeweiligen Parametersätzen bestimmt. The manner of change in behavior is determined by the predetermined functional relationship between the respective parameter sets.
  • Verfügt das verwendete Trainingsgerät über geeignete Verstellmechanismen, so wird automatisch, basierend auf den ermittelten Abweichungen, die Einstellung, insbesondere die mechanische Einstellung, des Trainingsgeräts in zweckmäßiger Weise angepasst, so dass der Trainierende intuitiv wieder in den richtigen Trainingsbereich zurückgeführt wird. Has the training device used via suitable adjustment mechanisms, it is automatically adjusted based on the determined deviations, the setting, in particular the mechanical adjustment of the exercise apparatus in an expedient manner, so that the exerciser is intuitively recycled back to the correct training area.
  • Verlässt nun die trainierende Person den vorbestimmten Trainingsbereich, verstärkt sich der oben genannte Effekt gemäß dem vorbestimmten funktionalen Zusammenhang und die trainierende Person wird zusätzlich in zweckmäßiger Weise optisch und akustisch auf die jeweiligen suboptimalen Trainingsparameter hingewiesen bzw. erfolgt eine gerichtete Anweisung zur Korrektur des suboptimalen Trainingsparameters. now leaves the exercising person to the predetermined training range, the above effect is enhanced according to the predetermined functional relationship and the training person is additionally pointed conveniently visually and acoustically to the respective sub-optimal training parameters or carried a directional instruction to correct the sub-optimal training parameter. Je weiter sich der Trainierende von dem vorbestimmten Bereich entfernt, desto dringlicher werden die Hinweise dargestellt. The further the exerciser away from the predetermined range, the more urgent the notification is displayed. Die Art und Weise der Darstellung der Hinweise wird durch den vorbestimmten funktionalen Zusammenhang zwischen den jeweiligen Parametersätzen bestimmt. The way the representation of the instructions is determined by the predetermined functional relationship between the respective parameter sets. Überschreitet die trainierende Person kritische vorbestimmte Grenzwerte wie zB die maximale Herzschlagfrequenz, so unterbricht zudem aus Sicherheitsgründen das erfindungsgemäße Verfahren die vorbestimmte Trainingseinheit automatisch und versetzt die Trainingsvorrichtung in einen Zustand zur zweckmäßigen unmittelbaren Rückführung des Trainierenden in einen unkritischen Bereich, zB durch den Start eines Abkühlprogramms. the training person exceeds a critical predetermined limit values ​​such as the maximum heart rate, so also the predetermined training unit interrupts for safety reasons, the inventive method automatically and added to the training device in a state for convenient direct feedback of the training person in a non-critical area, for example by the start of a cooling program.
  • Während jedes Trainings werden die Trainingsparameter kontinuierlich aufgezeichnet und abgespeichert. During each training, the training parameters are continuously recorded and stored. Nach jedem Training werden zusätzlich der aktuelle Trainingsplan mit Datum und Benutzerdaten, der aktuelle Trainingsstand und der aktuelle Status der Anwendung zur Trainingsbegleitung und geistigen Anregung abgespeichert. After each workout, the current training schedule with date and user data, the current training status and the current status of the application for training support and mental stimulation are stored in addition. Basierend auf diesen Daten kann der Benutzer eine neuerliche Trainingseinheit ohne weiteren Konfigurationsaufwand starten. Based on this information, the user can start a recent training session without any further configuration effort. Durch die Auswertung der abgespeicherten Historie von Trainingsdaten werden die Analyse des körperlichen Zustands und eine Kontrolle des Trainingsfortschritts ermöglicht. By analyzing the stored history of training data to analyze the physical condition and control of training progress be made possible. Das erfindungsgemäße Verfahren erkennt dabei den Status und Veränderungen des körperlichen Zustands und passt dem ursprünglichen Trainingsplan entsprechend die Parameter zur Steuerung der Anwendung zur Trainingsbegleitung und geistigen Anregung automatisch an die jeweiligen Gegebenheiten an. The inventive method recognizes the status and changes in physical conditions and automatically adjusts the original training plan according to the parameters for controlling the application for training support and intellectual stimulation to the particular circumstances of. So wird ein gezielter und kontinuierlicher Trainingsfortschritt erreicht. Such a targeted and continuous training progress is achieved. Verändert sich das Trainingsziel oder die Trainingsvoraussetzungen, so kann bei Bedarf der aktuelle Trainingsplan durch den Benutzer oder einen Trainer den Umständen entsprechend angepasst werden. changed the training goal or training requirements, so if necessary, the current training plan by the user or a coach can be adjusted according to circumstances.
  • Erfindungsgemäß werden durch das Verfahren eine übersichtliche und leicht verständliche Darstellung und Anpassung des Trainingsplans, der Parameter und der funktionalen Zusammenhänge unterstützt. a clear and easily understandable representation and adjustment of the training plan, the parameters and the functional relationships According to the invention supported by the process.
  • Der Erfindung liegt auch die Aufgabe zugrunde, eine Vorrichtung zu schaffen, die in möglichst einfacher Weise gestattet, das erfindungsgemäße Verfahren nach Patentanspruchs 1 durchzuführen. The invention is also based on the object to provide a device which allows in a simple way possible to carry out the inventive method according to claim 1. Diese Aufgabe löst eine Vorrichtung mit den Merkmalen des Patentanspruchs 4. This object is achieved by a device having the features of claim. 4
  • Die erfindungsgemäße Vorrichtung zeichnet sich durch einen einfachen und funktionsgerechten Aufbau aus und ermöglicht ein effektives Training, bei gleichzeitiger geistiger Anregung zur Reduktion der subjektiv empfundenen körperlichen Trainingsbelastung. The inventive device is characterized by a simple and functional structure and allows effective training, while mental stimulation to reduce the perceived physical training load.
  • Der Vorrichtung zur zweckmäßigen Durchführung des erfindungsgemäßen Verfahrens liegt eine Trainingsvorrichtung zur körperlichen Ertüchtigung, vorzugsweise ein Fahrradtrainer/Ergometer (sitzend, liegend), Crosstrainer/Ellipsentrainer, Laufband, Rudergerät, Stepper, Climber, Ganzkörpertrainer, Vibrationstrainer oder ein zu Therapiezwecken oder besonderen Trainingszwecken speziell entwickeltes Gerät, zugrunde. The apparatus for conveniently carrying out the method according to the invention is a training device for physical training, preferably a bicycle trainer / ergometer (sitting, lying), cross trainer / elliptical trainer, treadmill, rowing machine, steppers, climbers, Full trainer Vibration or for therapeutic purposes or special training purposes specially developed device basis. Das verwendete Trainingsgerät verfügt dabei über geeignete Sensoren/Aktuatoren, mit denen die Trainingsparameter vorzugsweise Watt, zurückgelegte Strecke, Herzschlagfrequenz, Geschwindigkeit bzw. Trittfrequenz, Trainingswiderstand bzw. Neigung der Lauffläche eines Laufbandes bestimmt und beeinflusst werden. The training device used in this case has suitable sensors / actuators are used to determine and influence the training parameters preferably Watt, distance traveled, heart rate, speed or cadence, resistance or inclination of the running surface of a treadmill. Die Geräte können bei Bedarf mit weiteren Sensoren zur Messung biometrischer Daten wie zB zur Messung des Blutdrucks, des Laktatwerts oder des Körperfettanteils kombiniert werden. The devices can be combined if necessary with further sensors for measuring biometric data such as the measurement of blood pressure, the lactate value or body fat percentage.
  • Hinsichtlich der Kopplung mit Anwendungen zur Trainingsbegleitung und geistigen Anregung verfügt das eingesetzte Trainingsgerät über die technische Möglichkeit die Trainingsparameter einerseits an die Anwendungen zu übermitteln und andererseits Parameter von den Anwendungen zu empfangen und zu verarbeiten. With respect to the coupling with applications for training accompaniment and mental excitation, the training device about the technical possibility has used both to transmit the training parameters on the applications and on the other hand to receive parameters from the applications and to process.
  • Die erfindungsgemäße Vorrichtung zeichnet sich des Weiteren durch ein zusätzliches Signaleingabemittel zur Steuerung der Anwendungen zur Trainingsbegleitung und geistigen Anregung durch den Benutzer aus. The inventive device is characterized further by an additional signal input means for controlling the applications for training accompaniment and mental excitation by the user. Dieses kann optischer, akustischer und mechanischer Natur sein sowie mobil oder stationär ausgebildet sein. This can be optical, acoustic and mechanical in nature, as well as be designed mobile or stationary. Ist das Signaleingabemittel als stationäres manuelles Eingabemittel konzipiert, so kann dieses zweckmäßig und ohne weitere Hilfsmittel an die oben genannten Trainingsvorrichtungen angebracht werden. If the signal input means designed as a stationary manual input means, so this can be attached to the above mentioned training devices appropriate and without further aids. Des Weiteren kann das Signaleingabemittel von dem Trainierenden eingesetzt werden, ohne dass der Trainierende die Trainingshaltung verändern muss, so dass insbesondere spezielle Funktionsflächen, wie zB die Sensoren zur Messen der Herzschlagfrequenz unbeeinträchtigt nutzbar sind. Furthermore, the signal input means can be used by the trainee without the trainee must change the training position, so that in particular specific functional areas, such as the sensors are unaffected used for measuring the heart rate.
  • Als visuelles Ausgabemittel gelangt vor allem ein Bildschirm, ausgebildet als Röhrenbildschirm, Plasmabildschirm oder TFT-Display und/oder ein Projektor, zum Einsatz. As a visual output means reaches especially a screen, designed as a CRT monitor, plasma display or TFT display and / or a projector used. Unabhängig von dem jeweils ausgewählten visuellen Ausgabemittel wird mittels der erfindungsgemäßen Vorrichtung der Trainingsstatus unmittelbar optisch dem Betrachter vermittelt. Regardless of the particular selected visual output means of the training status is immediately visually conveyed to the viewer by means of the inventive device. Mit dem Ausgabemittel sind in zweckmäßiger Weise die Ergometriedaten und die zur geistigen Anregung dienenden Anwendungen dargestellt. With the output means the Ergometriedaten and serving for mental stimulation applications are represented in an expedient manner.
  • Abschließend ermöglicht es die erfindungsgemäße Vorrichtung benutzer-, trainings,- und anwendungsspezifische Daten bei Beendigung eines Trainings für die weitere Verwendung zu speichern und diese bei Trainingsbeginn wieder zu laden und benutzerspezifisch zuzuordnen. Finally, enables user-inventive device, trainings, - and store application-specific data upon completion of training for further use and load it at the start of training again and assign user-specific.
  • Weiterbildungen und besondere Ausgestaltungen der Erfindung sind in der nachfolgenden Beschreibung eines Ausführungsbeispiels sowie den Unteransprüchen angegeben. Further developments and special embodiments of the invention are given in the following description of an embodiment and the dependent claims.
  • Ausführungsbeispiel embodiment
  • Die Erfindung wird nachfolgend anhand der in den Zeichnungen dargestellten Ausführungsbeispiele näher erläutert. The invention is explained below with reference to the embodiment shown in the drawings embodiments. Es zeigen: Show it:
  • 1 1 eine schematische Darstellung der Vorrichtungskomponenten als Blockdiagramm, a schematic representation of the device components as a block diagram,
  • 2 2 die schematische Darstellung des Informationsflusses zwischen Benutzer und erfindungsgemäßer Vorrichtung, the schematic representation of the flow of information between the user and device according to the invention,
  • 3 3 die schematische Darstellung der Funktionsweise der Anwendung zur Trainingsbegleitung und Informationsdarstellung und der Anwendung zur Trainingsbegleitung und Informationsverarbeitung, the schematic representation of the operation of the application for training monitoring and presentation of information and the application for monitoring and training information processing,
  • 4 4 beispielhaft den funktionalen Zusammenhang zwischen Trainingsparametern und den Parametern zur Steuerung der Anwendungen der Trainingsbegleitung und Informationsdarstellung und der Anwendung zur Trainingsbegleitung und Informationsverarbeitung, an example of the functional relationship between the training parameters and the parameters for controlling the applications of the training accompaniment and presentation of information and the application for monitoring and training information processing,
  • 5 5 zeigt die schematische Darstellung der Funktionsweise der Anwendung zur Trainingsbegleitung mit Spielcharakter showing the schematic representation of the operation of the application for the training accompaniment with character
  • 6 6 zeigt beispielhaft den funktionalen Zusammenhang zwischen Trainingsparametern und den Parametern zur Steuerung der Anwendung zur Trainingsbegleitung mit Spielcharakter, exemplifies the functional relationship between the training parameters and the parameters for controlling the application to the training accompaniment with game character,
  • 7 7 eine schematische Darstellung zur visuellen Abbildung der Trainingsparameter, der Anwendungen zur geistigen Anregung und weiterer Informationen auf einem visuellen Ausgabemittel, a schematic representation for visual illustration of the training parameters, the applications for mental stimulation and other information on a visual output means,
  • 8 8th und and 9 9 die schematische Darstellung des Signaleingabemittels, the schematic representation of the signal input means,
  • 10 10 die räumliche Anordnung der Vorrichtung in Verbindung mit einem visuellen Ausgabemittel, das als Bildschirm ausgebildet ist. the spatial arrangement of the device in conjunction with a visual output means is formed as a screen.
  • Die erfindungsgemäße Vorrichtung ist in The inventive apparatus is in 1 1 schematisch dargestellt und enthält eine Informationsverarbeitungseinheit schematically illustrated and includes an information processing unit 1 1 . , Diese kann als externe Informationsverarbeitungseinheit ausgebildet sein, oder direkt als interne Informationsverarbeitungseinheit der Trainingsvorrichtung These may be formed as an external information processing unit, or directly as an information processing unit of the training device 4 4 in die Trainingsvorrichtung integriert sein. be integrated into the training device. Im Falle einer externen Informationsverarbeitungseinheit In the case of an external information processing unit 1 1 ist diese über ein elektrisches Kabel this is via an electric cable 6 6 mit der Trainingsvorrichtung with the training device 4 4 verbunden. connected. Diese Verbindung ist wahlweise auch kabellos mittels Funk- oder Infrarotverbindungen ausgebildet, jedoch vorzugsweise als Bluetooth-Verbindung. However, this compound is optionally also formed by means of wireless radio or infrared links, preferably a Bluetooth connection. Die Kommunikationsschnittstelle, die mit der Verbindung The communication interface with the connection 6 6 zwischen der Informationsverarbeitungseinheit between the information processing unit 1 1 und der Trainingsvorrichtung and the training device 4 4 realisiert ist, ist vorzugsweise gemäß dem CSAFE-Standard oder einer dem CSAFE-Standard vergleichbaren Spezifikation ausgebildet. is realized, is preferably designed according to the CSAFE Standard or a comparable CSAFE the standard specification. Die Trainingsvorrichtung The training device 4 4 liefert an die Informationsverarbeitungseinheit supplies the information processing unit 1 1 Daten bezüglich der aktuellen Trainingsparameter, des Gerätetyps und der Geräteeinstellung. Data regarding current training parameters, the device type and device settings. In entgegengesetzter Richtung liefert die Informationsverarbeitungseinheit In the opposite direction, the information processing unit supplies 1 1 Einstellungsparameter der Trainingsvorrichtung Setting parameters of the exercise device 4 4 zurück. back. Die Trainingsvorrichtung The training device 4 4 ist bevorzugt ausgebildet als Fahrradtrainer/Ergometer (sitzend, liegend), Crosstrainer/Ellipsentrainer, Laufband, Rudergerät, Stepper, Climber, Ganzkörpertrainer, Vibrationstrainer oder ein zu Therapiezwecken oder besonderen Trainingszwecken speziell entwickeltes Gerät. is preferably formed as a bicycle trainer / ergometer (sitting, lying), cross trainer / elliptical trainer, treadmill, rowing machine, steppers, climbers, Full trainer Vibration or for therapeutic purposes or special training purposes specially designed device. Die Informationsverarbeitungseinheit The information processing unit 1 1 ist über ein Kabel is via a cable 5 5 an das visuelle Ausgabemittel to the visual output means 2 2 angeschlossen, welches bevorzugt als Bildschirm (Röhre, Plasma, TFT) ausgebildet ist. connected, which is preferably designed as a screen (CRT, plasma, TFT). Das visuelle Ausgabemittel The visual output means 2 2 kann jedoch auch aus mehreren einzelnen Anzeigeeinheiten oder auch als Projektor ausgebildet sein. but may also be formed from a plurality of individual display units or as a projector. Das visuelle Ausgabemittel The visual output means 2 2 besitzt ferner einen Anschluss für die elektrische Energieversorgung durch eine Stromquelle further has a connection for the electrical power supply by a current source 13 13 . , Wahlweise kann die Stromquelle separat von der Informationsverarbeitungseinheit Optionally, the power source can be separate from the information processing unit 1 1 angeordnet sein oder die Informationsverarbeitungseinheit be located or the information processing unit 1 1 kann für das visuelle Ausgabemittel can for the visual output means 2 2 in Verbindung mit einem elektrischen Kabel in connection with an electrical cable 14 14 als Stromquelle dienen. serve as a power source. Auch die Informationsverarbeitungseinheit The information processing unit 1 1 besitzt einen Anschluss für die elektrische Energieversorgung durch eine Stromquelle has a connection for the electrical power supply by a current source 13 13 . ,
  • Ferner ist an das Informationsverarbeitungsmittel Furthermore, to the information processing means 1 1 ein zusätzliches Signaleingabemittel an additional signal input means 3 3 kommunikationstechnisch über eine kabellose Funkverbindung oder Infrarotverbindung communication technology via a wireless radio connection or infrared connection 8 8th vorzugsweise mittels Bluetooth oder wahlweise mit einem elektrischen Kabel preferably by means of Bluetooth or optionally with a electric cable 7 7 verbunden. connected. Vorzugsweise dient als zugrunde liegender Standard USB hinsichtlich des Übertragungsprotokolls und der technischen Spezifikation der kommunikationstechnischen Verbindung. Preferably, as the underlying standard USB is used in terms of the transmission protocol and the technical specification of the communication technology connection.
  • Ferner besitzt die Informationsverarbeitungseinheit Further includes the information processing unit 1 1 eine Schnittstelle an interface 9 9 für ein Speichermedium bzw. einen Datenträger zum Abrufen des Trainingsplans und zum kontinuierlichen Abspeichern der Trainingsparameter während des Trainings. for a storage medium or a data carrier to retrieve the training plan, and for continuously storing the training parameters during training. Nach jedem Training werden zusätzlich der aktuelle Trainingsplan mit Datum und Benutzerdaten, der aktuelle Trainingsstand und der aktuelle Status der Anwendung zur Trainingsbegleitung und geistigen Anregung abgespeichert, um eine zweckmäßige Fortführung des Trainingsplans bei der nächsten Trainingseinheit zu gewährleisten. After each workout, the current training schedule with date and user data, the current training status and the current status of the application for training support and mental stimulation are additionally stored to ensure proper continuation of the training plan at the next training session. Das Speichermedium bzw. der Datenträger kann dabei lokal in der Informationsverarbeitungseinheit The storage medium or media can thereby locally in the information processing unit 1 1 fest integriert sein. be tightly integrated. In diesem Falle ist das Speichermedium bzw. der Datenträger bevorzugt ausgebildet als Festplatte mit einer zweckmäßigen Speicherkapazität, um die Datensätze von jeweils mindestens 20 Trainingseinheiten von mindestens 15 unterschiedlichen Benutzern aufnehmen zu können, vorzugsweise jedoch über 15 MB. In this case, the storage medium or the data carrier is formed preferably as a fixed plate with a suitable storage capacity to accommodate the data records of at least 20 training sessions of at least 15 different users, but preferably more than 15 MB. Die Schnittstelle the interface 9 9 kann dabei auch mit einem zentralen externen Speichermedium bzw. Datenträger für mehrere Informationsverarbeitungseinheiten can in this case also with a central external memory medium or data carrier for a plurality of information processing units 1 1 verbunden sein. be connected. Die Kapazität dieses externen Speichermediums bzw. Datenträgers muss mindestens die Kapazität eines lokal integrierten Speichermediums bzw. Datenträgers, multipliziert mit der Anzahl der angeschlossenen Informationsverarbeitungseinheiten The capacity of this external memory medium or data carrier has at least the capacity of an integrated local storage medium or data carrier multiplied by the number of connected information processing units 1 1 , besitzen. Possess. Im Falle stationärer Speicherlösungen werden die Datensätze zu den entsprechenden Benutzern mittels eindeutiger persönlicher Identifikationscodes zugeordnet. In the case of stationary storage solutions, the records are assigned to the respective users by means of unique personal identification code. Des Weiteren kann die Schnittstelle Furthermore, the interface 9 9 für externe mobile vorzugsweise personenbezogene Speichermedium bzw. Datenträger ausgebildet sein, insbesondere als Schnittstelle für externe Festplatten, Chipcard, Smartcard, USB-Stick, Flash-Speichermedien und Magnetkarte. be designed for external mobile preferably personal storage medium or media, in particular as an interface for external hard drives, smart card, smart card, USB flash drive, flash memory devices and magnetic card. Die Speicherkapazität des Speichermediums bzw. Datenträgers muss dabei ausreichend sein, um eine Trainingshistorie von mindestens 20 Trainingseinheiten bei einer Aufzeichnungsrate der Trainingsparameter von zwei Aufzeichnungen pro Trainingsminute zu gewährleisten, vorzugsweise jedoch über 1 MB aufweisen. The storage capacity of the storage medium or data carrier has to be sufficient to ensure a training history of at least 20 training sessions at a recording rate of the training parameters of two records per minute exercise, but preferably about 1 MB. Wahlweise kann die Speicherung der Daten bzw. die Zuordnung der Datensätze und die Benutzeridentifikation auch ausschließlich oder ergänzend mittels RFID durchgeführt werden. Optionally, the storing the data and the allocation of the data records and the user identification can also be carried out exclusively or additionally by means of RFID.
  • Ferner besitzt die Informationsverarbeitungseinheit Further includes the information processing unit 1 1 eine Schnittstelle an interface 10 10 die den Zusammenschluss mehrerer zeitgleicher Trainingseinheiten verschiedener Personen auf verschiedenen Trainingsvorrichtungen, die in zweckmäßiger Weise ein gemeinsames Training ermöglicht. the merger of several simultaneous sessions of different people on different training devices that enables a joint training in an expedient manner. Die verschiedenen Trainingsvorrichtungen können dabei in räumlich und/oder örtlich getrennten Einrichtungen installiert sein und sind über ein lokales Netzwerk oder über ein globales Netzwerk wie zB das Internet kommunikationstechnisch miteinander verbunden. The various training devices can thereby be installed in space and / or physically separate facilities and are connected via a local area network or a global network such as the Internet for communication purposes with each other. Im Falle eines gemeinsamen Trainings werden die erforderlichen, dem Verfahren entsprechenden Daten zwischen den Vorrichtungen ausgetauscht und die jeweiligen Informationen, auf einzelnen getrennten und Personen bzw. Trainingsvorrichtung bezogenen visuellen Ausgabemitteln oder auf großflächigen Displays, Multi-Display-Einheiten oder großflächigen Projektionen für alle örtlich gemeinsam trainierenden Personen gut sichtbar zweckmäßig angezeigt und dargestellt. In the case of a joint training, the required data corresponding to the procedures between devices are exchanged and the respective information on individual separate and persons or training device related visual output means, or on large-area displays, multi-display units or large-area projection for all locally together exercising individuals prominently displayed appropriately and displayed.
  • Ferner wird die Schnittstelle Furthermore, the interface is 10 10 für die Anbindung an ein lokales Netzwerk oder das Internet genutzt, um online Bild-, Ton-, Text und Videodaten für die Informationsverarbeitungseinheit used to connect to a local network or the Internet to online video, audio, text and video data for the information processing unit 1 1 zur Verfügung zu stellen oder um dem Benutzer den Zugriff auf eine zentrale Benutzer- und Mediendatenbank zu ermöglichen. to provide or allow the user to provide access to a central user and media database.
  • Ferner besitzt die Informationsverarbeitungseinheit Further includes the information processing unit 1 1 eine Schnittstelle an interface 11 11 für externe Bild-, Ton- und Filmträger, vorzugsweise ausgebildet als DVD und/oder CD-Player, USB-Anschluss/Firewire-Anschluss für eine externe Festplatte bzw. eine externe Datenleseeinheit und/oder USB-Sticks. External video, audio and film support, preferably formed as a DVD and / or CD player, USB port / Firewire port for an external hard drive or an external data reading unit and / or USB sticks. Die Schnittstelle the interface 11 11 kann auch als RFID Schnittstelle ausgebildet sein. can also be configured as an RFID interface.
  • Ferner besitzt der Informationsverarbeitungseinheit Further, the information processing unit has 1 1 ein akustisches Ausgabemittel an acoustic output means 42 42 bzw. eine geeignete Schnittstelle für die Anbindung an ein externes akustisches Ausgabemittel. or a suitable interface for connection to an external acoustic output means.
  • Ferner besitzt die Informationsverarbeitungseinheit Further includes the information processing unit 1 1 einen Programmspeicher a program memory 12 12 , in welchem verschiedene Programme bzw. Anwendungen zur Auswahl stehen. In which various programs or applications to choose from. Die verschiedenen Anwendungen werden als Menüpunkte dargestellt und können mit dem Signaleingabemittel The various applications are displayed as menu items and can use the signal input means 3 3 ausgewählt, gestartet und bedient werden. selected to be started and operated. Die zur Verfügung stehenden Anwendungen sind gemäß dem Verfahren zur Trainingsbegleitung und geistigen Ablenkung aufgeteilt in Anwendung zur Trainingsbegleitung und Informationsdarstellung The available applications are in accordance with the method for training accompaniment and mental distraction divided in use for training monitoring and display of information 39 39 , Anwendung zur Trainingsbegleitung und Informationsverarbeitung , Application training monitoring and information processing 40 40 und Anwendung zur Trainingsbegleitung mit Spielcharakter and application for training accompanied with character 41 41 . , Darüber hinaus sind in dem Programmspeicher In addition, in the program memory 12 12 Programme enthalten, die, basierend auf den vergangenen Trainingseinheiten, die Trainingshistorie und den Trainingsfortschritt zweckmäßig analysieren und mittels des visuellen Ausgabemittels contain programs that, based on analyzing functional recent workouts, the training history and training progress and using the visual output means 2 2 darstellen und somit dem Trainierenden und dem unterstützenden Trainingspersonal eine leichte Erfolgskontrolle ermöglichen. represent and thus enable the trainee and the supporting staff training a slight performance review. Zusätzlich sind in dem Programmspeicher In addition, in the program memory 12 12 Programme enthalten, die die Datenverwaltung, die Anwendungsverwaltung und die Programmverwaltung realisieren und die die grundlegende Kommunikation der Informationsverarbeitungseinheit include programs that implement data management, application management and program management and the basic communication of the information processing unit 1 1 mit den externen Systemeinheiten steuern und regeln, insbesondere die Kommunikation mit der Trainingsvorrichtung control and regulate, and in particular to communicate with the exercise device with the external system units 4 4 . ,
  • 2 2 zeigt die schematische Darstellung des Informationsflusses gemäß dem Verfahren zur Trainingsbegleitung und geistigen Anregung beginnend vom Benutzer showing the schematic representation of information flow in accordance with the method for training accompaniment and mental excitation starting from the user 38 38 . , Die Trainingsparameter des Benutzers The user training parameters 38 38 , insbesondere Herzschlagfrequenz, Trainingswiderstand bzw. Neigung der Lauffläche eines Laufbandes, erbrachte Leistung, Drehzahl bzw. Laufgeschwindigkeit, Trainingszeit und Kalorienverbrauch, zurückgelegte Distanz sowie gegebenenfalls zusätzliche biometrische Daten wie Blutdruck, Laktatwert, Körperfettanteil werden mittels der Trainingsvorrichtung , In particular heart beat frequency, training resistance or inclination of the running surface of a treadmill, yielded power, speed and running speed, exercise time and calorie consumption, distance traveled and optionally additional biometric data such as blood pressure, lactate, body fat percentage by means of the training device 4 4 oder zusätzlichen Sensoren bestimmt und an die Informationsverarbeitungseinheit or additional sensors is determined and the information processing unit 1 1 weitergeleitet. forwarded. Die Signale des Signaleingabemittels The signals from the signal input means 3 3 werden ebenfalls an die Informationseinheit also at the information unit 1 1 übermittelt. transmitted. Je nach Trainingsplan und ausgewählter Anwendung werden die Eingangsinformationen von einer Anwendung zur Trainingsbegleitung und Informationsdarstellung Depending on the training plan and selected application input information from an application for training assistance and information presentation 39 39 , einer Anwendung zur Trainingsbegleitung und Informationsverarbeitung , An application for training monitoring and information processing 40 40 oder einer Anwendung zur Trainingsbegleitung mit Spielcharakter or an application to the training accompaniment with character 41 41 basierend auf dem vorbestimmten Trainingsplan verarbeitet. based processed on the predetermined training plan. Dabei kennzeichnet der jeweilige vorbestimmte funktionale Zusammenhang zwischen den verschiedenen Trainingsparametern mit den verschiedenen Pa rametern zur Steuerung der Anwendungen zur Trainingsbegleitung und geistigen Anregung das Verhalten der jeweiligen Anwendung. The respective predetermined functional relationship between the various training parameters with the various features Pa rametern to control the applications for training accompaniment and mental excitation, the behavior of the application. Der jeweilige funktionale Zusammenhang ist je nach Parameterkombination und Trainingsplan durch einen oder mehrere der folgenden Merkmale gekennzeichnet: durch einfache Fallunterscheidungen, minimale und/oder maximale Grenzwerte, Kennzeichnung spezifischer Parameterbereiche durch Intervalle und/oder durch Abhängigkeiten beschrieben durch mathematische Funktionen, insbesondere Polynomfunktionen, logarithmische Funktionen, exponentielle Funktionen, trigonometrische Funktionen. The particular functional relationship depending on the combination of parameters, and training plan characterized by one or more of the following: by simple case distinctions, minimum and / or maximum limits, labeling of specific parameter ranges by intervals and / or described by dependencies by mathematical functions, in particular polynomial, logarithmic functions , exponential functions, trigonometric functions.
  • Liegen die Daten vergangener Trainingseinheiten vor, so wird basierend auf der Trainingshistorie der funktionale Zusammenhang, gemäß dem vorbestimmten Trainingsplan automatisch angepasst und dies durch die jeweilige gewählte Anwendung berücksichtigt. If the data of past sessions before, is automatically adjusted based on the training history, the functional relationship, according to the predetermined training plan and takes this into account by the respective selected application. Vorzugsweise werden basierend auf der Trainingshistorie die vorbestimmten optimalen Trainingspunkte bzw. Trainingsbereiche der Trainingsparameter angepasst, wie zB die vorbestimmte Trainingsdauer, die vorbestimmte Zielherzschlagfrequenz, die vorbestimmte Trainingsleistung oder Kennwerte für die Schwelle zum anaeroben Trainingsbereich. Preferably, the predetermined optimal training points or areas of the Training Training parameters are adjusted based on the training history, such as the predetermined exercise duration, the predetermined target heart rate, the predetermined exercise performance or characteristic values ​​for the threshold for anaerobic training area.
  • Die resultierenden Ergebnisse der Anwendungen werden über das visuelle Ausgabemittel The resulting results of applications via the visual output means 2 2 und das akustische Ausgabemittel and the acoustic output means 42 42 an den Benutzer to the user 38 38 zurückgemeldet. returned. Je nach Konfiguration und Ausstattung der Trainingsvorrichtung Depending on the configuration and equipment of the training device 4 4 werden durch die Anwendungen zur Trainingsbegleitung und geistigen Anregung veränderte Einstellungen an die Trainingsvorrichtung are the applications for training support and intellectual stimulation changed settings to the training device 4 4 übermittelt, wie zB eine Anderung des Trainingswiderstandes oder der Neigung der Lauffläche eines Laufbandes. transmitted, such as a change in the resistance training or inclination of the running surface of a treadmill. Dadurch wird die Trainingsvorrichtung This is the training device 4 4 automatisch dem vorbestimmten Trainingsplan und den aktuellen Trainingsvorgaben angepasst. automatically adjusted to the predetermined training plan and the current training requirements. Der Benutzer The user 38 38 kann nun aufgrund der visuellen, akustischen und mechanischen Signale sein Trainingsverhalten gezielt gemäß der Anwendung zur Trainingsbegleitung und geistigen Anregung anpassen, wodurch veränderte Eingangsgrößen für den Informationskreislauf generiert werden. can now be specifically adapted according to the application for training accompaniment and mental stimulation, whereby changes in input variables for the circulation of information are generated due to the visual, acoustic and mechanical signals have training behavior.
  • Mittels der Schnittstelle By means of the interface 10 10 zum Datenaustausch können die eigenen Trainingsdaten und Anwendungsparameter mit Dritten ausgetauscht werden. for data exchange its own training data and application parameters can be shared with third parties. Dadurch ist ein gemeinsames paralleles Training oder ein Training im Sinne eines Wettstreits möglich. This a common parallel training or training in the sense of rivalry is possible. So wird durch die Trainingsleistung Dritter die jeweils eigene Anwendung zur geistigen Anregung derart beeinflusst, dass dadurch eine zusätzliche Trainingsmotivation entsteht, um die äußeren negativen Einflüsse durch Dritte zu minimieren und im Gegenzug die Anwendungen der Trainingspartner zum eigenen Vorteil zu beeinflussen. Thus, each with its own application for mental stimulation is influenced in such a way by the third exercise performance that it generates an additional motivation for training, to minimize the external negative influences by third parties and to influence the applications of the training partner for its own benefit in return. Die auf dem eigenen Trainingsplan beruhenden Kontroll- und Steuerungsverfahren des eigenen Trainings werden dabei nicht außer Kraft gesetzt. The monitoring and control procedures of their own training based on your own training plan are not overridden. Vielmehr werden die funktionalen Abhängigkeiten der Parameter gemäß einer vorbestimmten Einstellung zur Kopplung Dritter an das eigene Training in veränderter Art und Weise gewichtet. Rather, the functional dependencies of the parameters according to a predetermined setting for the coupling of outside own training in a modified way be weighted. Sicherheits- und gesundheitskritische Vorgaben und Verfahrensschritte sind davon unbeeinflusst. Safety and health critical requirements and process steps are unaffected.
  • Ein kennzeichnendes Merkmal des Verfahrens zur Trainingsbegleitung und geistigen Anregung ist die Reduzierung der subjektiv empfundenen Trainingsbelastung durch Ablenkung. A characterizing feature of the method of training accompaniment and mental stimulation is to reduce the perceived exercise load by deflection. Die geistige Anregung wird erfindungsgemäß durch verschiedene Ausführungen erreicht. The mental stimulation is inventively achieved by various versions.
  • So erfolgt eine geistige und emotionale Stimulierung und damit Ablenkung mittels reinen Informationskonsums des Trainierenden, insbesondere durch Bild-, Sprach-, Text-, Musik- und Filmwiedergabe bevorzugt durch Radio, Fernsehen, DVD/CD-Player oder über Verfahren, die Informationen aus dem Internet beziehen und darstellen. So done a mental and emotional stimulation and distraction means pure information consumption of the athlete, in particular by image, voice, text, music and movie playback preferably through radio, television, DVD / CD player or on procedures, the information from the Internet related and represent. Des Weiteren erfolgt dies durch reinen Informationskonsum durch den Trainierenden, insbesondere durch geeignete Softwareanwendungen zum Abspielen von digitalisierten Bild-, Ton- und Filminformationen, vorzugsweise der Formate Quicktime, AVI, MPEG-1 bis MPEG-4, WMV, WMVHD, MP3, WMA, OGG, ASF, Flash, AAC, 3GP und WAV aus einer externen oder lokalen Datenquelle. Furthermore, this is done by pure information consumption by the trainee, in particular by means of appropriate software applications for playing digital video, audio and movie information, preferably the formats QuickTime, AVI, MPEG-1 to MPEG-4, WMV, WMVHD, MP3, WMA, OGG, ASF, Flash, AAC, 3GP and WAV from a remote or local data source. Ferner unterstützt das Verfahren die Ablenkung des körperlich Trainierenden durch die interaktive Bedienung von Informationsverarbeitungssoftware, insbesondere durch Web-Anwendungen, Office-Anwendungen und Anwendungen zur akustischen und/oder textbasierten Kommunikation mit weiteren Personen, vorzugsweise Anwendungen zur Verwaltung, Empfang, Erstellung und Versenden von Emails und/oder SMS, zum Chatten oder zum Telefonieren. Furthermore, the method supports the deflection of physical exercisers through the interactive operation of information processing software, especially through web applications, office applications and applications for visual and / or text-based communication with other people, preferably management applications, receiving, creating and sending emails and / or SMS, for chatting or making calls.
  • 3 3 zeigt den schematischen Informationsfluss zwischen der Anwendung zur Trainingsbegleitung und Informationsdarstellung shows the schematic flow of information between the application and training accompaniment information presentation 39 39 bzw. der Anwendung zur Trainingsbegleitung und Informationsverarbeitung or the application for monitoring and training information processing 40 40 dem Trainierenden the trainee 38 38 , der Trainingsvorrichtung , The training device 4 4 und dem Signaleingabemittel and the signal input means 3 3 . , Durch das Training des Benutzers Through the training of the user 38 38 auf der Trainingsvorrichtung on the training device 4 4 können die aktuellen Trainingsparameter bestimmt werden. the current training parameters can be determined. Diese werden gemäß dem Trainingsplan mit vorbestimmten funktionalen Abhängigkeiten These are in accordance with the training plan with predetermined functional dependencies 26 26 mit den Anwendungsparametern with the application parameters 43 43 gekoppelt. coupled. Als mögliche Trainingsparameter und funktionale Kopplungen stehen die bei der allgemeinen Beschreibung des Informationsflusses von As a possible training parameters and functional couplings are defined for the general description of the information flow from 2 2 genannten Parameter und Zusammenhänge zur Verfügung. Said parameters and connections are available. Die in der Zeichnung unter The under in the drawing 4 4 und and 26 26 mit XX gekennzeichneten Parameter und Funktionen stehen für besondere Parameter und Abhängigkeiten, die je nach Trainingsanforderungen in dem Trainingsplan zu spezifizieren sind. Parameters and functions indicated by XX are available for particular parameters and dependencies to be specified depending on training requirements in the training schedule. Als Anwendungsparameter As an application parameters 43 43 stehen die Abspielgeschwindigkeit, die Anzeigeschärfe bzw. die Anzeigehelligkeit, die Lautstärke, die Tonhöhe und die Vergabe von Trainingspunkten zur Verfügung. are the playback speed, sharpness of the display or the display brightness, volume, pitch and the granting of training points available. Die Trainingspunkte dienen für den Vergleich der Trainingsleistung mit Dritten, zur Trainingsbeurteilung oder zur Verwendung in weiteren Anreizsystemen, die nicht mit dem Training in unmittelbarer Verbindung stehen wie zB die Vergabe von Vergünstigungen bei einem Training in einem kommerziellen Fitnessstudio. The training points are used for comparing the performance with the third party to exercise judgment or for use in other incentive systems that are not available with the training in direct connection such as the granting of benefits with a workout in a commercial gym. Der mit XX gekennzeichnete Parameter der Anwendungsparameter The labeled XX parameters of the application parameters 43 43 steht für besondere Parameter, die je nach Trainingsanforderungen in dem Trainingsplan gesondert zu spezifizieren sind Die Zusammensetzung und Kopplung der verschiedenen Parametersätze wird durch den Trainingsplan vorbestimmt. stands for particular parameters that are separately depending on training requirements in the training schedule to specify the composition and coupling of the different parameter sets is predetermined by the training plan. Die Anwendungen applications 39 39 bzw. or. 40 40 werden zweckmäßig über ein visuelles Ausgabemittel be appropriate on a visual output means 2 2 und ein akustisches Ausgabemittel and an acoustic output means 42 42 dargestellt. shown. Entspricht das körperliche Training nicht dem vorbestimmten Trainingsplan, so generieren die Anwendungen the physical training does not meet the predetermined training plan so generate applications 39 39 und and 40 40 automatische akustische und visuelle Warnsignale und Korrekturhinweise. automatic audible and visual alerts and corrective notices. Durch die erfindungsgemäße Kopplung können verschiedene Trainingsprogramme, insbesondere zum Herzkreislauftraining, Antistresstraining, Bewegungstraining, Gehirntraining, Fettabbau zweckmäßig in Kombination mit einer zusätzlichen geistigen Anregung und einer automatischen Trainingsunterstützung durchgeführt werden. Due to the inventive coupling, various training programs, in particular for cardiovascular training, anti-stress exercise, exercise training, training the brain, fat loss will be advantageously carried out in combination with an additional intellectual stimulation and an automatic training aid. Die allgemeine Auswahl und Bedienung der Anwendungen The general selection and operation of applications 39 39 und and 40 40 findet mittels des Signaleingabemittels takes place by means of the signal input means 3 3 statt. instead of. Beispielhaft ist ein Signalausgabemittel One example is a signal output means 3 3 mit einer Anwendung with an application 39 39 oder or 40 40 über die Steuerfunktionen of Control functions 44 44 mittels fünf definierter Signale verbunden. connected by means of five-defined signals. Damit navigiert der Benutzer durch die Anwendungen und wählt die jeweilige Anwendungsfunktion aus. To allow the user to navigate through the applications and selects the application function. Die Verbindung von The combination of 44 44 und and 3 3 durch Signal XX und Fkt. XX steht für weitere Signale die je nach Anwendung für die zweckmäßige Steuerung ergänzt werden können. by signal XX and Fct. XX represents other signals which can be added depending on the application for the appropriate control. Die Signale Nr. 1 bis Nr. 5 Signaleingabemittels . The signals # 1 to no. 5 signal input means 3 3 dienen ebenfalls zur Bedienung der in dem Programmspeicher also serve to operate the in the program memory 12 12 (siehe (please refer 1 1 ) abgelegten Programme und sind je nach aktivem Programm zweckmäßig mit den entsprechenden Funktionen belegt, insbesondere Funktionen zur Navigation durch Menüpunkte und Auswahllisten, und der Bestätigung von Benutzerabfragen. ) Stored programs and are appropriate depending on the active program with the functions assigned, in particular functions for navigating through menus and selection lists, and the confirmation of user queries.
  • 4 4 zeigt beispielhaft die Ausbildungen mehrer funktionaler Zusammenhänge zwischen Trainingsparametern und den Parametern zur Steuerung der Anwendungen der Trainingsbegleitung und Informationsdarstellung und der Anwendung zur Trainingsbegleitung und Informationsverarbeitung in Verbindung mit der Trainingsvorrichtung showing exemplary configurations of several functional relationships between the training parameters and the parameters for controlling the applications of the training accompaniment and presentation of information and the application for monitoring and training information processing in connection with the training device 4 4 und dem Benutzer and the user 38 38 . , Als Trainingsparameter dienen die verbrauchten Kalorien As training parameters are the calories consumed 45 45 , der Trainingswiderstand , The training resistance 46 46 , die Herzschlagfrequenz , The heart rate 47 47 und die Trittfrequenz and the cadence 48 48 , wodurch die Tonhöhe und Abspielgeschwindigkeit der Anwendung Whereby the pitch and playback rate of the application 49 49 und die Anzahl der vergebenen Trainingspunkte and the number of assigned training points 50 50 gesteuert werden. being controlled. Die Größe der jeweiligen Parameter zur verfahrensgemäßen Kopplung der Anwendung zur Trainingsbegleitung und geistigen Anregung mit den Trainingsparameter wird gemäß dem vorbestimmten Trainingsplan und dem darin spezifizierten Trainingsprogramm festgelegt. The size of the respective parameters for the process according to the coupling of the application for training accompaniment and mental stimulation with the training parameter is set according to the predetermined training plan and the specified therein training program. Die Parameter sind gemäß den einzelnen Trainingsphasen der Trainingsprogramme veränderlich, wie zB während der Aufwärmphase oder Abkühlphase. The parameters are variable in accordance with the individual phases of the training exercise programs, such as during warm-up or cool-down. Verlässt der Betrag der Abweichung ein gewisses vorbestimmtes Intervall bezogen auf die jeweiligen Kopplungsparameter, so wird ein visuelles und/oder akustisches Signal zur Anpassung des Trainingsverhaltens und/oder Warnsignal the amount of deviation leaves a certain predetermined interval relative to the respective coupling parameters, so a visual and / or audible signal to adapt the training behavior and / or warning signal 55 55 an den Benutzer to the user 38 38 ausgegeben. output. Überschreitet dabei die Herzschlagfrequenz einen kritischen Maximalwert Then exceed the heart rate a critical maximum value 54 54 , so wird die aktuell aktive Anwendung gestoppt und automatisch ein Trainingsprogramm zur Abkühlung des Trainierenden gestartet. , The currently active application is stopped and automatically started a training program for the cooling of the exerciser. Je nach Anwendung ist es zweckmäßig die Kopplung der Trainingsparameter in veränderter Weise abzubilden. Depending on the application it is useful to map the coupling of the training parameters in a different way. Im Allgemeinen stehen jedoch mindestens ein Trainingsparameter und mindestens ein Parameter der Anwendung zur geistigen Anregung in direkter Verbindung. Generally, however, are at least one training parameter and at least one parameter of the application for mental stimulation in direct communication.
  • In besonderem Maße erfolgt eine geistige und emotionale Anregung zur Reduzierung der subjektiv empfundenen Trainingsbelastung durch Anwendungen mit Spielcharakter. Notably, a mental and emotional stimulation to reduce the perceived by training load applications game character takes place. Die besondere positive Stimulierung erfolgt durch die interaktive Beeinflussung von Computerspielen wie beispielsweise Arkade-Spiele, Puzzle-Spiele, Rollenspiele, Strategie- und Denkspiele, Abenteuerspiele, First-Person-Shooter, Third-Person-Shooter, Sportspiele (auch Rennspiele) und Simulatoren, in Abhängigkeit der Trainingsparameter. The particular positive stimulation is achieved by the interactive influence of computer games such as arcade games, puzzle games, role playing, strategy and thinking games, adventure games, first-person shooter, third-person shooter, sports games (including Racing) and simulators, as a function of training parameters. Die Anwendungen zur Trainingsbegleitung und geistigen Anregung mit Spielcharakter sind hinsichtlich der verschiedenen geforderten Arten der körperlichen Ertüchtigung, insbesondere zum Herzkreislauftraining, Antistresstraining, Bewegungstraining, Gehirntraining, Fettabbau und unterschiedlichen kognitiven Anforderungen vorzugsweise der Hand-Auge-Koordination, erfindungsgemäß in zweckmäßiger Weise abgestimmt. The applications for training support and intellectual stimulation with character are regarding the various required types of physical training, particularly for cardiovascular training, anti-stress training, movement training, brain training, fat loss and different cognitive demands preferably hand-eye coordination, according to the invention adapted in an appropriate manner. Ein erfolgreiches Training wird durch die Vergabe von Trainingspunkten, die sich aus der Gewichtung und Bewertung der körperlichen und geistigen Leistung ergeben, bewertet. A successful training is evaluated by the award of training points, arising from the weighting and evaluation of physical and mental performance. Die Trainingspunkte werden dem Benutzer erfindungsgemäß während des Trainings angezeigt. The training points are displayed to the user according to the invention during training. Die Trainingspunkte können des Weiteren während oder nach dem Training in Form einer High-Score-Liste, die das aktuelle Ergebnis mit vorhergehenden Trainings desselben und/oder weiterer Benutzer vergleichend darstellt, angezeigt werden. The training points can be displayed further during or after exercise in the form of a high score list, the same the current result with previous training and / or representing other user comparison.
  • 5 5 zeigt den schematischen Informationsfluss zwischen der Anwendung zur Trainingsbegleitung mit Spielcharakter shows the schematic flow of information between the application to the training accompaniment with character 41 41 , der Trainingsvorrichtung , The training device 4 4 , Signaleingabemittel , Signal input means 3 3 und dem Benutzer and the user 38 38 . , Durch das Training des Benutzers Through the training of the user 38 38 auf der Trainingsvorrichtung on the training device 4 4 werden die aktuellen Trainingsparameter bestimmt. the current training parameters are determined. Diese werden gemäß dem Trainingsplan mit vorbestimmten funktionalen Abhängigkeiten These are in accordance with the training plan with predetermined functional dependencies 26 26 mit den Anwendungsparametern with the application parameters 43 43 gekoppelt. coupled. Als mögliche Trainingsparameter und funktionale Kopplungen stehen die bei der Beschreibung von Possible training parameters and functional linkages are in the description of 2 2 genannten Parameter und Zusammenhänge zur Verfügung. Said parameters and connections are available. Die in der Zeichnung unter The under in the drawing 4 4 und and 26 26 mit XX gekennzeichneten Parameter und Funktionen stehen für besondere Parameter und Abhängigkeiten, die je nach Trainingsanforderungen in dem Trainingsplan zu spezifizieren sind. Parameters and functions indicated by XX are available for particular parameters and dependencies to be specified depending on training requirements in the training schedule. Als Anwendungsparameter As an application parameters 43 43 stehen bevorzugt die Parameter die Geschwindigkeit bzw. Dynamik des eigenen Spielobjekts, die Geschwindigkeit bzw. Dynamik weiterer Spielobjekte, die Schwerkraft, die Größe bzw. die Stärke und Ausrüstung des eigene Spielobjekts, die Größe bzw. die Stärke und Ausrüstung weiterer Spielobjekte, die Zeitdauer bzw. die Intervalllänge zur erfolgreichen Erfüllung einer Aufgabe, die Anzahl weiterer Spielobjekte, die Anzahl der zur Verfügung stehenden Versuche eine Aufgabe zu erledigen bzw. Anzahl der Leben des Spielobjekts, die Anzahl der vergebenen Spielpunkte und der Bonuspunkte sowie die Anzahl, Dynamik, Anordnung und Wertigkeit der positiven und negativen Bonusobjekte zur Auswahl zur Verfügung. are preferably the parameters the speed or dynamics of the own object, the speed or dynamics of other playing objects, the force of gravity, the size and the strength and equipment of the own playing object, the size or the strength and equipment further playing objects, the period of time or the interval length to the successful performance of a task, the number of other game objects, the number of available tests. to do or a task number of lives of the playing object, the number of contracts awarded game points and bonus points as well as the number, dynamics, position and value the positive and negative bonus items to choose from.
  • Beispielhaft ist in is an example in 5 5 eine Anwendung dargestellt, die es dem Trainierenden ermöglicht, über das Signaleingabemittel shown an application that allows the exerciser, via the signal input means 3 3 eine Anwendung mit Spielcharakter an application with character 41 41 mittels fünf Signalen zu beeinflussen. to influence by means of five signals. Im Allgemeinen steht dem Trainierenden jedoch mindestens ein Signal zur Beeinflussung der Anwendung Generally, however, at least one signal for influencing the application is the trainee 41 41 zur Verfügung. to disposal. In der beispielhaften Ausführung sind die Signale mit den Funktionen In the exemplary embodiment, the signals having the functions are 44 44 rauf, runter, links, rechts belegt und dienen dabei zur Kontrolle der Bewegungsrichtung, eines Spielobjekts. up, down, left, right occupied and serve to control the direction of movement, a playing object. Das Signal Nr. 5 des Signaleingabemittels The. # 5 signal of the signal input means 3 3 , das beispielhaft mit der Funktion „auslösen" der Funktionen Exemplifying "trigger" function of the functions 44 44 verknüpft ist, gibt dem Benutzer die zusätzliche Möglichkeit, über ein gesondertes Auslösesignal weitere Aktionen in der Anwendung is linked, gives the user the additional option of using a separate trigger signal further actions in the application 41 41 auszulösen. trigger. Die Signale Nr. 1 bis Nr. 5 Signaleingabemittels . The signals # 1 to no. 5 signal input means 3 3 dienen ebenfalls zur Bedienung der in dem Programmspeicher also serve to operate the in the program memory 12 12 (siehe (please refer 1 1 .) abgelegten Programme und sind je nach aktivem Programm zweckmäßig mit den entsprechenden Funktionen belegt, insbesondere Funktionen zur Navigation durch Menüpunkte und Auswahllisten, und der Bestätigung von Benutzerabfragen. stored programs.) and are appropriate depending on the active program with the functions assigned, in particular functions for navigating through menus and selection lists, and the confirmation of user queries. Die Verbindung von The combination of 44 44 und and 3 3 durch Signal XX und Fkt. XX steht für weitere Signale die je nach Anwendung für die zweckmäßige Steuerung ergänzt werden können by signal XX and Fct. XX represents other signals which can be added depending on the application for the appropriate control
  • 6 6 zeigt beispielhaft die Ausbildungen mehrer funktionaler Zusammenhänge zwischen Trainingsparametern und den Parametern zur Steuerung der Anwendungen der Trainingsbegleitung mit Spielcharakter in Verbindung mit der Trainingsvorrichtung showing exemplary configurations of several functional relationships between the training parameters and the parameters for controlling the applications of the training accompaniment with character in connection with the training device 4 4 und dem Benutzer and the user 38 38 . , Als Trainingsparameter dienen die verbrauchten Kalorien As training parameters are the calories consumed 45 45 , der Trainingswiderstand , The training resistance 46 46 , die Herzschlagfrequenz , The heart rate 47 47 , die Trittfrequenz That Cadence 48 48 und die Trainingsleistung and exercise performance 51 51 , wodurch die auf die Spielobjekte wirkende Schwerkraft Whereby the force of gravity acting on the game objects 52 52 , die Geschwindigkeit und Dynamik des eigenen Spielobjekts The speed and dynamics of the own object 53 53 , die Anzahl der vergebenen Trainingspunkte , The number of assigned training points 50 50 und darauf basierend die Anzahl und Eigenschaften der zusätzlichen Bonusobjekt and, based on the number and characteristics of the additional bonus object 54 54 gesteuert werden. being controlled. Die Größe der jeweiligen Parameter zur verfahrensgemäßen Kopplung der Anwendung zur Trainingsbegleitung und geistigen Anregung mit den Trainingsparameter wird gemäß dem vorbestimmten Trainingsplan und dem darin spezifizierten Trainingsprogramm festgelegt. The size of the respective parameters for the process according to the coupling of the application for training accompaniment and mental stimulation with the training parameter is set according to the predetermined training plan and the specified therein training program. Die Parameter sind gemäß den einzelnen Trainingsphasen der Trainingsprogramme veränderlich, wie zB während der Aufwärmphase oder Abkühlphase. The parameters are variable in accordance with the individual phases of the training exercise programs, such as during warm-up or cool-down. Verlässt der Betrag der Abweichung ein gewisses vorbestimmtes Intervall bezogen auf die jeweiligen Kopplungsparameter, so wird ein visuelles und oder akustisches Signal zur Anpassung des Trainingsverhaltens und/oder Warnsignal the amount of deviation leaves a certain predetermined interval relative to the respective coupling parameter, then a visual or acoustic signal and to adapt the training behavior and / or warning signal 55 55 an den Benutzer to the user 38 38 ausgegeben. output. Überschreitet dabei die Herzschlagfrequenz einen kritischen Maximalwert Then exceed the heart rate a critical maximum value 54 54 , so wird die aktuell aktive Anwendung gestoppt und automatisch ein Trainingsprogramm zur Abkühlung des Trainierenden gestartet. , The currently active application is stopped and automatically started a training program for the cooling of the exerciser. Je nach Anwendung ist es zweckmäßig die Kopplung der Trainingsparameter in veränderter Weise abzubilden. Depending on the application it is useful to map the coupling of the training parameters in a different way. Im Allgemeinen stehen jedoch mindestens ein Trainingsparameter und mindestens ein Parameter der Anwendung zur geistigen Anregung in direkter Verbindung. Generally, however, are at least one training parameter and at least one parameter of the application for mental stimulation in direct communication. Die vergebenen Trainingspunkte dienen dabei nicht nur dem internen Gebrauch in der Anwendung selbst, sondern können auch für den Vergleich der Trainingsleistung mit Dritten, zur Trainingsbeurteilung oder zur Verwendung in weiteren Anreizsystemen, die nicht mit dem Training in unmittelbarer Verbindung stehen wie zB die Vergabe von Vergünstigungen bei einem Training in einem kommerziellen Fitnessstudio, herangezogen werden. The assigned training points are used not only for internal use in the application itself, but can also for comparing the performance with the third party to exercise judgment or for use in other incentive systems that are not available with the training in direct connection such as the granting of concessions are used in a training in a commercial gym.
  • 7 7 zeigt schematisch die geometrische Aufteilung der Softwareoberfläche zur strukturierten Darstellung, Auswahl und Steuerung der verschiedenen Anwendungen für den Trainierenden. schematically shows the geometrical division of the software interface for the structured representation, selection and control of the various applications for the exerciser. Diese ist in den Hauptbereich This is in the main area 15 15 , einem Anzeigebereich für Trainingsparameter , A display area for training parameters 17 17 und einem allgemein überge ordneten Anzeige und Steuerbereich and a generally überge associated display and control section 16 16 eingeteilt. divided. Der Hauptbereich The main area 15 15 dient vorrangig der Darstellung der Anwendungen zur Trainingsbegleitung und geistigen Anregung. serves primarily to presentation of applications for training accompaniment and mental stimulation. Dient aber auch Anwendungen zur strukturierten Darstellung der Trainingspläne, der Analyseergebnisse aus einer oder mehreren Trainingseinheiten und der Darstellung der Trainings- und Anwendungsparameter in Kombination mit der jeweiligen funktionalen Verknüpfung. but also serves applications structured representation of the training plans, the results of analysis of one or more training sessions and the presentation of the training and application parameters in combination with the respective functional linkage. Ist der Hauptbereich durch keine der vorgenannten Anwendungen belegt, so erscheint in dem Bereich Is the main area occupied by any of the above applications will appear in the area 15 15 ein Auswahlmenü a selection menu 18 18 mit Untermenüs with submenus 19 19 , mit denen in Verbindung mit dem Signaleingabemittel With which in conjunction with the signal input means 3 3 in zweckmäßiger Weise eine der entsprechenden Anwendungen ausgewählt werden kann. one of the respective applications can be selected in an appropriate manner. Die Bedienung dieser Oberfläche kann wahlweise mit mindestens einem Signaleingabemittel The operation of this surface can optionally with at least one signal input means 3 3 oder mittels eines als Touchscreen ausgebildeten visuellen Ausgabemittels or by means of a touch screen configured as a visual output means 2 2 durchgeführt werden. be performed.
  • 8 8th zeigt die Signaleingabemittel shows the signal input means 3 3 der erfindungsgemäßen Vorrichtung ausgebildet als manuelle Signaleingabemittel, die vorzugsweise mittels Trägervorrichtungen the device according to the invention designed as a manual signal input means, preferably by means of the carrier devices 27 27 , hier beispielhaft an dem rechten Lenkergriff Here the example of the right handgrip 28 28 eines Fahrradtrainers mit zwei Sensorflächen zur Messung der Herzschlagfrequenz a bicycle trainer with two sensor areas for measuring the heartbeat rate 29 29 , angebracht sind. are attached. Die beiden Signaleingabemittel The two signal input means 3 3 können dabei entweder alternativ oder gleichzeitig an dem Lenkergriff can either simultaneously or alternatively on the handlebar grip 28 28 angebracht sein. to be appropriate. Die Positionierung und Ausgestaltung des Signaleingabemittels The positioning and configuration of the signal input means 3 3 ist derart, dass die Sensorflächen zur Messung der Herzschlagfrequenz is such that the sensor surfaces for measuring the heartbeat rate 29 29 weiterhin benutzbar bleiben. remain usable. Gleiches gilt für die Montage an der linken Seite, wobei jedoch zu beachten ist, dass die Trägervorrichtungen The same applies to the installation on the left side, but it should be noted that the carrier devices 27 27 bzw. Signaleingabemittel or signal input means 3 3 dann spiegelbildlich zu den in then mirror the in 8 8th dargestellten Signaleingabemittel Signal input means shown 3 3 ausgeprägt sind. are pronounced. Entsprechend kann das Signaleingabemittel an zweckmäßigen Stellen an den Griffen und Haltegriffen von Fahrradtrainern bzw. Ergometern (sitzend, liegend), Crosstrainern bzw. Ellipsentrainern, Steppern, Climbern, Rudergeräten, Ganzkörpertrainern, Vibrationstrainern, Laufbändern oder an zu Therapiezwecken oder speziellen Trainingszwecken speziell entwickelten Geräten angebracht werden. Accordingly, the signal input means at convenient locations on the handles and grips of exercise bikes or ergometers can (sitting, lying), cross trainers or elliptical machines, stair steppers, Climbern, rowing machines, Full coaches, vibration coaches, running bands or for therapeutic purposes or special training purposes specially designed devices attached become. Falls es nicht zweckmäßig ist, das hier ausgeführte Signaleingabemittel an der Trainingsvorrichtung zu befestigen, so ist dieses tragbar durch eine Anpassung der Trägervorrichtung und/oder als akustisches Signaleingabemittel und/oder als optisches Signaleingabemittel ausgebildet. If it is not practical to attach the signal input means executed here in the training device is designed so this portable by an adjustment of the carrier device and / or as an acoustic signal input means and / or as an optical signal input means.
  • Vorzugsweise wird das Signaleingabemittel Preferably, the signal input means 3 3 über einen USB-Anschluss mit Energie versorgt und kommuniziert über diese Schnittstelle mit Kabel powered through a USB port with power and communicates via this interface with cable 32 32 mit der Informationsverarbeitungseinheit with the information processing unit 1 1 . ,
  • 9 9 zeigt das Signaleingabemittel shows the signal input means 3 3 ausgebildet als manuelles Signaleingabemittel designed as a manual signal input means 3 3 in der Seitenansicht AA aus in the side view AA of 8 8th . , Daraus sind die wesentlichen Merkmale des Signaleingabemittels Thereof are the essential features of the signal input means 3 3 erkennbar. recognizable. Das Signaleingabemittel The signal input means 3 3 basiert auf einer ringförmigen Trägervorrichtung based on a ring-shaped support device 27 27 und ist für den angenehmen Gebrauch auch bei längeren Trainingseinheiten ergonomisch ausgebildet. and is designed ergonomically for comfortable use even during longer workouts. Für den dauerhaften harten Einsatz und der einfachen hygienischen Wartung sind die Oberfläche und die Funktionsflächen abriebsfest, schweißresistent und abwaschbar gestaltet. are the surface for continuous hard use and simple hygiene maintenance and functional surfaces abrasion resistant, designed sweat resistant and washable. Zur einfachen Montage besteht das Trägervorrichtung For easy installation, the carrier device 27 27 aus zwei Halbschalen, die entlang der Trennlinie of two half-shells along the separation line 35 35 geteilt sind. are divided. Diese Trennlinie ist derart positioniert, dass keine störenden Kanten auf den Auflageflächen für die Finger oder die Handinnenfläche für den Benutzer durch die Trennfugen This dividing line is positioned such that no disturbing edges on the support surfaces for the fingers or the palm of the user through the joints 33 33 und and 34 34 entstehen. arise. Die Vorrichtungen zum Verbinden und Trennen der Halbschalen sind derart gestaltet, dass das Signaleingabemittel The means for connecting and disconnecting the half-shells are designed such that the signal input means 3 3 ohne weitere Hilfsmittel montiert oder demontiert werden kann und keine speziellen Vorrichtungen oder Modifikationen auf Seiten der Trainingsvorrichtung mounted without further aids or can be dismantled and no special adaptations or modifications on the part of the training device 4 4 erforderlich sind. required are. Für die gewerbliche Nutzung oder für den Fall, dass die Position der Signaleingabemittel nicht verändert werden soll, werden die Verbindungsvorrichtungen For commercial use or for the case that the position of the signal input means is not to be changed, the connecting devices 33 33 und and 34 34 mit einem Sicherungsvorrichtung with a securing device 36 36 derart gesichert, dass für die Demontage ein zweckmäßiges Werkzeug benötigt wird. secured in such a way that for dismantling a convenient tool is required. Vorrichtung device 33 33 ist als Mechanismus ausgebildet, der in zweckmäßiger Weise laterale und radiale Kräfte, die bei der Bedienung der Signaleingabeeinheit entstehen, aufnehmen kann. is formed as a mechanism that can receive in an appropriate manner the lateral and radial forces arising during operation of the signal input unit. Dieser ist als formschlüssiger Verbindungsmechanismus insbesondere als Schnappmechanismus, als Drehgelenk, Hakenmechanismus oder wahlweise als Steckmechanismus ausgebildet. This is designed as a form-fitting connection mechanism, in particular a snap mechanism, as a swivel joint, hook mechanism or alternatively as a plug mechanism. Vorrichtung device 34 34 hat denselben Anforderungen wie Vorrichtung has the same requirements as device 33 33 zu genügen, muss zudem jedoch vollständig trennbar sein und ist deshalb als lösbarer formschlüssiger Verbindungsmechanismus ausgebildet. However, to meet, must be complete separable and is therefore designed as a detachable form-fitting connection mechanism. In dieser Ausprägung des Signaleingabemittels In this form, the signal input means 3 3 ist das Material der Trägervorrichtung is the material of the carrier device 27 27 vorzugsweise ein nur geringfügig deformierbares Material wie zB metallisches Material, Holz oder steifer Kunststoff. preferably only slightly deformable material, such as metallic material, wood or rigid plastic. In diesem Falle sind für die Anpassung an verschiedene Lenker- und Griffdurchmesser verschiedene Trägervorrichtungen In this case are to adapt to different handlebar and handle diameter different carrier devices 27 27 mit unterschiedlichen Innendurchmessern notwendig. necessary with different inner diameters. Wahlweise kann auch ein flexibles Material wie beispielsweise ein flexibler Kunststoff für die Trägervorrichtung Optionally, also a flexible material such as a more flexible plastic for the carrier device 27 27 eingesetzt werden. be used. In diesem Falle ist die Verbindungsvorrichtung In this case, the connecting device 33 33 als Drehgelenk gestaltet oder kann ganz entfallen, wodurch die Trägervorrichtung designed or can be omitted altogether, whereby the support device as a swivel joint 27 27 nur noch aus einer Schale besteht. consists only of a shell. Durch die vorzugsweise längenvariable Gestaltung der lösbaren formschlüssigen Verbindungsvorrichtung By the preferably variable-length design of the releasable form-fitting connection device 34 34 wird die erfindungsgemäße Vorrichtung auf unterschiedliche Innendurchmesser zur zweckmäßigen Anbringung an verschiedene Lenker- und Griffdurchmesser angepasst. the inventive device is adapted to different internal diameter for convenient attachment to various handlebar and grip diameter.
  • Zur Auswahl und Beeinflussung der Anwendungen zur Trainingsbegleitung und geistigen Anregung ist auf der Trägervorrichtung For selecting and influencing the applications for training support and intellectual stimulation is on the carrier device 27 27 ist mindestens eine Signalerzeugungseinheit gemäß der Signalerzeugungseinheiten at least one signal generating unit according to the signal generating units 30 30 oder or 31 31 vorgesehen. intended. Um jedoch eine große Vielfalt von Anwendungen zur Trainingsbegleitung und geistigen Anregung zweckmäßig bedienen zu können, sind zwei Signalerzeugungseinheiten However, in order to serve a wide variety of applications for training support and mental stimulation appropriate to have two signal generation units 30 30 und and 31 31 vorzugsweise vorzusehen. preferably provided. Diese sind in einem Winkelbereich von 180° bis 300° zueinander angebracht. These are mounted in an angular range of 180 ° to 300 ° to each other. Die Signalerzeugungseinheit The signal generation unit 30 30 ist derart ausgeprägt, dass sie optimal mit denn Daumen bedient werden kann. is so pronounced that it can be optimally served with because thumb. Die Signalerzeugungseinheit The signal generation unit 31 31 ist derart ausgeprägt, dass sie optimal mit dem Zeigefinger bedient werden kann. is such a serious nature that it can be optimally operated with the index finger. Die Abdeckkappen bzw. für den Benutzer fühlbaren Komponenten der Signalerzeugungseinheiten The caps or felt by the user components of signal generation units 30 30 und and 31 31 sind ergonomisch geformt und besitzen eine angenehme Oberflächenstruktur, die auch bei verschwitzen Händen noch einen problemlosen Gebrauch ermöglicht. are ergonomically shaped and have a pleasant surface structure that still allows for easy use even with sweaty hands. Die Abdeckkappen sind von den Größenverhältnissen derart gestaltet, dass diese von Benutzern mit unterschiedlichen Handgrößen bedient werden können. The caps are designed by the size ratios such that they can be operated by users with different hand sizes. Die Signalauslösung ist derart gestaltet, dass auch unter körperlicher und/oder geistiger Belastung sowie bei Benutzern mit motorischen Einschränkungen die Signale einerseits nicht unbeabsichtigt ausgelöst werden und andererseits im Falle der Signalauslösung der Benutzer ein eindeutiges haptisches Feedback erfährt. The trigger signal is designed such that even under physical and / or mental stress, as well as users, the signals are on the one hand not be triggered inadvertently by motor impairment on the other hand, in the case of the signal triggering the user experiences a distinct haptic feedback. Die technische Realisierung der Signalerzeugung kann je nach Anforderung variieren. The technical implementation of signal generation may vary depending on requirements. So ist die Grundform der Trägervorrichtung derart gestaltet, dass die Vorrichtungen zur Aufnahme der Signalerzeugungseinheiten So the basic shape of the supporting device is designed such that the devices for receiving the signal generating units 30 30 und and 31 31 mindestens einen durch Fingerdruck auslösbaren Mechanismus, vorzugsweise jedoch auch einen Schaltmechanismus (2-Wege, 4-Wege) oder bis zu zwei Winkelmesseinheiten mit einem zusätzlichem durch Fingerdruck auslösbaren Mechanismus, aufnehmen kann. can receive at least one releasable by finger pressure mechanism, but preferably also a switching mechanism (2-way, 4-way), or up to two angle measuring units with an additional releasable by finger pressure mechanism. Die Winkelmesseinheiten sind vorzugsweise als Potentiometer oder als optische Winkelmesseinheiten ausgebildet. The angle measuring units are preferably designed as a potentiometer or as optical angular measurement units.
  • Alle beschriebenen Komponenten sind unter produktionstechnischen Gesichtspunkten derart gestaltet, dass eine einfache und kostengünstige Produktion ermöglicht wird. All components described above are designed under production-technical point of view such that a simple and inexpensive production is possible.
  • 10 10 zeigt die räumliche Anordnung der erfindungsgemäßen Vorrichtung in Verbindung mit einem visuellen Ausgabemittel shows the spatial arrangement of the device according to the invention in connection with a visual output means 2 2 . , Handelt es sich bei dem visuellen Ausgabemittel If it is at the visual output means 2 2 um einen Bildschirm, so kann dieser entweder separat mit einer höhenverstellbaren freistehenden Haltevorrichtung a screen, it can either separately with a height adjustable free-standing fixture 23 23 oder fest montiert an einem festen Untergrund zB an einer Wand or fixedly mounted on a solid base, for example, on a wall 22 22 eigenständig und in zweckmäßiger Weise vor der Trainingsvorrichtung independently and in an appropriate manner before the training device 4 4 platziert sein oder aber fest mit der Trainingsvorrichtung be placed or fixed to the training device 4 4 mit einer verstellbaren Haltevorrichtung with an adjustable holder 24 24 verbunden sein. be connected.
  • 1 1
    Informationsverarbeitungseinheit Information processing unit
    2 2
    visuelles Ausgabemittel visual output means
    3 3
    Signaleingabemittel Signal input means
    4 4
    Trainingsvorrichtung training device
    5 5
    Kabel Informationsverarbeitungseinheit/visuelle Ausgabemittel Cable information processing unit / visual output means
    6 6
    Kabel Informationsverarbeitungseinheit/Trainingsvorrichtung Cable information processing unit / training device
    7 7
    Kabel Informationsverarbeitungseinheit/Signaleingabemittel Cable information processing unit / signal input means
    8 8th
    Funkverbindung Informationsverarbeitungseinheit/Signaleingabemittel Radio link information processing unit / signal input means
    9 9
    Schnittstelle für Datenträger/Speichermedium Interface for disk / storage medium
    10 10
    Netzwerkschnittstelle Network Interface
    11 11
    Schnittstelle für externe Datenträger Interface for external disk
    12 12
    Programmspeicher program memory
    13 13
    Stromquelle power source
    14 14
    Energieversorgung Ausgabemittel/Informationsverarbeitungseinheit Power output means / information processing unit
    15 15
    Bereich für Inhalte zur Trainingsbegleitung und geistigen Anregung Area for content for training support and intellectual stimulation
    16 16
    Bereich für allgemeine Informationen Area for general information
    17 17
    Bereich für Trainingsparameter Area for training parameters
    18 18
    Hauptmenü main menu
    19 19
    Untermenü submenu
    20 20
    Lenkerstange handlebar
    21 21
    in Trainingsvorrichtung integriertes visuelles Ausgabemittel in exercise device integrated visual output means
    22 22
    Wand wall
    23 23
    freistehende Haltevorrichtung free-standing fixture
    24 24
    Haltevorrichtung visuelles Ausgabemittel/Trainingsvorrichtung Holder visual output means / training device
    25 25
    Anwendung zur Trainingsbegleitung und geistigen Anregung Application for training support and intellectual stimulation
    26 26
    funktionale Zusammenhänge functional relationships
    27 27
    Trägervorrichtung support device
    28 28
    rechte Lenkerhälfte right handlebar
    29 29
    Sensorfläche für Herzschlagfrequenzmessung Sensor surface for heart rate measurement
    30 30
    Signalerzeugungseinheit Daumen Signal generation unit thumbs
    31 31
    Signalerzeugungseinheit Zeigefinger Signal generation unit forefinger
    32 32
    Kabel für USB-Schnittstelle Cable for USB interface
    33 33
    Verbindungsvorrichtung 1 Connecting device 1
    34 34
    Verbindungsvorrichtung 2 Connecting device 2
    35 35
    Trennlinie parting line
    36 36
    Sicherungsvorrichtung safety device
    37 37
    akustisches Ausgabemittel acoustic output means
    38 38
    Benutzer user
    39 39
    Anwendung zur Trainingsbegleitung und Informationsdarstellung Application for training assistance and information presentation
    40 40
    Anwendung zur Trainingsbegleitung und Informationsverarbeitung Application for training monitoring and information processing
    41 41
    Anwendung zur Trainingsbegleitung mit Spielcharakter Application for training accompanied with character
    42 42
    akustisches Ausgabemittel/Schnittstelle für ein akustisches Ausgabemittel acoustic output means / interface for an acoustic output means
    43 43
    Anwendungsparameter application parameters
    44 44
    Steuerfunktionen control functions
    45 45
    Kalorien calories
    46 46
    Trainingswiderstand training resistance
    47 47
    Herzschlagfrequenz Heart rate
    48 48
    Trittfrequenz cadence
    49 49
    Tonhöhe und Abspielgeschwindigkeit Pitch and playback speed
    50 50
    Trainingspunkte training points
    51 51
    Trainingsleistung exercise performance
    52 52
    Schwerkraft gravity
    53 53
    Geschwindigkeit Spielobjekt Speed ​​game object
    54 54
    Bonusobjekte bonus items
    55 55
    Signal signal
    56 56
    kritische Maximalwerte der Herzschlagfrequenz critical maximum values ​​of heart rate

Claims (7)

  1. Verfahren zur körperlichen Ertüchtigung und geistigen Anregung zur Erhaltung oder Verbesserung der körperlichen und geistigen Fitness und/oder Rehabilitation des menschlichen Bewegungs- und Denkapparats, dadurch gekennzeichnet , dass eine Erkennung und Systemantwort gemäß der Vorbestimmung der richtigen Parameter durch das System erfolgt. A method for physical exercise and mental stimulation to maintain or improve the physical and mental fitness and / or rehabilitation of the human motion and thinking apparatus, characterized in that a recognition and response system according to the pre-determination of the correct parameters is performed by the system.
  2. Verfahren nach Patentanspruch 1 dadurch gekennzeichnet, dass eine Erkennung und/oder Überwachung der Einhaltung richtiger Parameter mit entsprechender Signalgebung bei Verlassen der vorbestimmten Parameter erfolgt. Method according to claim 1, characterized in that a recognition and / or monitoring of compliance with proper parameters with corresponding signaling on leaving the predetermined parameters are set.
  3. Verfahren nach einem der Patentansprüche 1 und 2 dadurch gekennzeichnet, dass eine Erkennung und/oder Überwachung der Einhaltung richtiger Parameter mit entsprechender Signalgebung bei Verlassen der vorbestimmten Parameter mit zusätzlicher Anpassung der Parameter an die menschlich herbeigeführte Änderung der Trainingsdurchführung erfolgt. Method according to one of the claims 1 and 2 characterized in that a recognition and / or monitoring of compliance with proper parameters with corresponding signaling on leaving the predetermined parameters are set with additional adjustment of the parameters to the human-induced change in the training execution.
  4. Vorrichtung mit einer Trainingsvorrichtung, mindestens einem Signaleingabemittel, mindestens einem Signalausgabemittel und mindestens einem Informationsverarbeitungsmittel, dadurch gekennzeichnet, dass das Informationsverarbeitungsmittel verschiedene Systemparameter und verschiedene vorbestimmte Parameter für mindestens einen Benutzer verbindet. Device with an exercise device, at least one signal input means, at least one signal output means and at least one information processing means, characterized in that the information processing means couples various system parameters and various predetermined parameters for at least one user.
  5. Vorrichtung nach Patentanspruch 4 dadurch gekennzeichnet, dass das Informationsverarbeitungsmittel verschiedene Trainingsparameter und/oder verschiedene Eingabesignale zur Beeinflussung von Informationsverarbeitungsprozessen und/oder zur Beeinflussung des Trainings für mindestens einen Benutzer verbindet. Device according to claim 4, that the information processing means different training parameters and / or different input signals for influencing information processing and / or for influencing the training for connecting at least one user.
  6. Vorrichtung zur Signaleingabe dadurch gekennzeichnet, dass das Signaleingabemittel durch Menschen während des körperlichen Trainings betätigbar ist. A device for signal input characterized in that the signal input means by people during physical exercise can be actuated.
  7. Vorrichtung nach Patentanspruch 6, dadurch gekennzeichnet, dass das Signaleingabemittel, mindestens ein definiertes Signal zur Steuerung von Anwendung zur geistigen Anregung während des körperlichen Trainings erzeugt. Device according to claim 6, characterized in that the signal input means, generates at least a defined signal for controlling application for mental stimulation during the physical exercise.
DE200610019385 2006-04-26 2006-04-26 Physical training and mental stimulation method for maintaining or improving physical and mental fitness, involves carrying out recognition and response system according to predetermination of right parameters by system Withdrawn DE102006019385A1 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE200610019385 DE102006019385A1 (en) 2006-04-26 2006-04-26 Physical training and mental stimulation method for maintaining or improving physical and mental fitness, involves carrying out recognition and response system according to predetermination of right parameters by system

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE200610019385 DE102006019385A1 (en) 2006-04-26 2006-04-26 Physical training and mental stimulation method for maintaining or improving physical and mental fitness, involves carrying out recognition and response system according to predetermination of right parameters by system

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE102006019385A1 true true DE102006019385A1 (en) 2007-10-31

Family

ID=38542257

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE200610019385 Withdrawn DE102006019385A1 (en) 2006-04-26 2006-04-26 Physical training and mental stimulation method for maintaining or improving physical and mental fitness, involves carrying out recognition and response system according to predetermination of right parameters by system

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE102006019385A1 (en)

Cited By (4)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
EP2072091A1 (en) * 2007-12-20 2009-06-24 CAMPAGNOLO S.r.l. Bicycle electronic apparatus
US8149098B2 (en) 2007-01-30 2012-04-03 Campagnolo S.R.L. Human-bicycle interaction device
US8217627B2 (en) 2007-04-12 2012-07-10 Campagnolo S.R.L. System and method for managing power to an electronic apparatus on-board a bicycle
WO2015074879A1 (en) * 2013-11-20 2015-05-28 Koninklijke Philips N.V. Method and device for validating user behaviour

Citations (7)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US5462503A (en) * 1993-02-02 1995-10-31 Cybergear, Inc. Interactive exercise apparatus
WO2001016855A2 (en) * 1999-08-13 2001-03-08 Vitality Websystems, Inc. Method and apparatus for establishing, maintaining, and improving an exercise, nutrition, or rehabilitation regime
DE20120290U1 (en) * 2001-12-14 2002-09-05 Epl Medizintechnische Produkti Arrangement for Exercising
DE10233651A1 (en) * 2002-07-24 2004-04-08 Thomas Chrobok Personal training management involves recording activity, sending to central computer, adapting/updating training plan by comparing with data in central database, taking into account training activity
US6866613B1 (en) * 2000-04-28 2005-03-15 International Business Machines Corporation Program for monitoring cumulative fitness activity
DE69729202T2 (en) * 1996-07-02 2005-05-04 Graber Products, Inc., Madison Electronic exercise system
DE102004021793A1 (en) * 2004-05-03 2005-12-01 Daum Gmbh & Co. Kg Training device for fitness and in the medical region comprises a network connecting unit joined to a calculating and storing unit to connect the calculating and storing unit to the internet

Patent Citations (7)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US5462503A (en) * 1993-02-02 1995-10-31 Cybergear, Inc. Interactive exercise apparatus
DE69729202T2 (en) * 1996-07-02 2005-05-04 Graber Products, Inc., Madison Electronic exercise system
WO2001016855A2 (en) * 1999-08-13 2001-03-08 Vitality Websystems, Inc. Method and apparatus for establishing, maintaining, and improving an exercise, nutrition, or rehabilitation regime
US6866613B1 (en) * 2000-04-28 2005-03-15 International Business Machines Corporation Program for monitoring cumulative fitness activity
DE20120290U1 (en) * 2001-12-14 2002-09-05 Epl Medizintechnische Produkti Arrangement for Exercising
DE10233651A1 (en) * 2002-07-24 2004-04-08 Thomas Chrobok Personal training management involves recording activity, sending to central computer, adapting/updating training plan by comparing with data in central database, taking into account training activity
DE102004021793A1 (en) * 2004-05-03 2005-12-01 Daum Gmbh & Co. Kg Training device for fitness and in the medical region comprises a network connecting unit joined to a calculating and storing unit to connect the calculating and storing unit to the internet

Cited By (4)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
US8149098B2 (en) 2007-01-30 2012-04-03 Campagnolo S.R.L. Human-bicycle interaction device
US8217627B2 (en) 2007-04-12 2012-07-10 Campagnolo S.R.L. System and method for managing power to an electronic apparatus on-board a bicycle
EP2072091A1 (en) * 2007-12-20 2009-06-24 CAMPAGNOLO S.r.l. Bicycle electronic apparatus
WO2015074879A1 (en) * 2013-11-20 2015-05-28 Koninklijke Philips N.V. Method and device for validating user behaviour

Similar Documents

Publication Publication Date Title
Terry The efficacy of mood state profiling with elite performers: A review and synthesis
US8287434B2 (en) Method and apparatus for facilitating strength training
Coker Motor learning and control for practitioners
US5308296A (en) Interactive video and exercise apparatus
Jones et al. The impact of motivational imagery on the emotional state and self-efficacy levels of novice climbers
US6852069B2 (en) Method and system for automatically evaluating physical health state using a game
Hoffman Introduction to kinesiology: studying physical activity
Cumming et al. Imagery interventions in sport
US6497638B1 (en) Exercise system
US20100279822A1 (en) Systems and methods for optimizing one or more audio tracks to a video stream
US20020055419A1 (en) System and method to improve fitness training
US20120271143A1 (en) Fatigue Indices and Uses Thereof
US7056265B1 (en) Exercise system
Reilly et al. Science and football: a review of applied research in the football codes
US20070219059A1 (en) Method and system for continuous monitoring and training of exercise
US20090144080A1 (en) Digital Fitness Enhancement Method and Apparatus
US20050216243A1 (en) Computer-simulated virtual reality environments for evaluation of neurobehavioral performance
US20140200432A1 (en) Systems, apparatuses, devices, and processes for synergistic neuro-physiological rehabilitation and/or functional development
US20030069108A1 (en) Exercise training and monitoring system
Butler et al. The performance profile: Theory and application
Frederick et al. Motivation to participate, exercise affect, and outcome behaviors toward physical activity
US20130123667A1 (en) Systems, apparatus and methods for non-invasive motion tracking to augment patient administered physical rehabilitation
US20090023554A1 (en) Exercise systems in virtual environment
US5785631A (en) Exercise device
Buttussi et al. MOPET: A context-aware and user-adaptive wearable system for fitness training

Legal Events

Date Code Title Description
OM8 Search report available as to paragraph 43 lit. 1 sentence 1 patent law
8139 Disposal/non-payment of the annual fee