DE102005046303A1 - printing unit - Google Patents

printing unit

Info

Publication number
DE102005046303A1
DE102005046303A1 DE200510046303 DE102005046303A DE102005046303A1 DE 102005046303 A1 DE102005046303 A1 DE 102005046303A1 DE 200510046303 DE200510046303 DE 200510046303 DE 102005046303 A DE102005046303 A DE 102005046303A DE 102005046303 A1 DE102005046303 A1 DE 102005046303A1
Authority
DE
Grant status
Application
Patent type
Prior art keywords
cylinder
characterized
satellite
unit according
printing unit
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Withdrawn
Application number
DE200510046303
Other languages
German (de)
Inventor
Norbert Dr. Dylla
Wolfgang Käser
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
manroland AG
Original Assignee
manroland AG
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date

Links

Classifications

    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B41PRINTING; LINING MACHINES; TYPEWRITERS; STAMPS
    • B41FPRINTING MACHINES OR PRESSES
    • B41F7/00Rotary lithographic machines
    • B41F7/02Rotary lithographic machines for offset printing
    • B41F7/025Multicolour printing or perfecting on sheets or on one or more webs, in one printing unit
    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B41PRINTING; LINING MACHINES; TYPEWRITERS; STAMPS
    • B41FPRINTING MACHINES OR PRESSES
    • B41F7/00Rotary lithographic machines
    • B41F7/02Rotary lithographic machines for offset printing
    • B41F7/10Rotary lithographic machines for offset printing using one impression cylinder co-operating with several transfer cylinders for printing on sheets or webs, e.g. satellite-printing units

Abstract

Die Erfindung betrifft eine Druckeinheit, bestehend aus zwei Neun-Zylinder-Satellitenanordnungen (1, 2) mit einer etwa vertikal zugeführten, anschließend auf einem Satellitenzylinder (13) geführten, nacheinander die Druckstellen mit einem ersten, zweiten, dritten und vierten Übertragungszylinder (12.3-12.6) passierenden und anschließend auf einem weiteren Satellitenzylinder (14) geführten, nacheinander die Druckstellen mit einem fünften, sechsten, siebten und achten Übertragungszylinder (12.7-12.10) passierenden und danach etwa vertikal abgeführten Bedruckstoffbahn (15), wobei an jedem Übertragungszylinder (12.3-12.10) ein Formzylinder (11.3-11.10) angeordnet ist. The invention relates to a printing unit, consisting of two nine-cylinder satellite assemblies (1, 2) with an approximately vertically fed, then a satellite cylinder (13) guided, in succession, the pressure points with a first, second, third and fourth transfer cylinder (12.3- 12.6) passing through, and then (on another satellite cylinder 14) guided, in succession, the pressure points with a fifth, sixth, seventh and eighth transfer cylinder (12.7-12.10) passing and thereafter substantially vertically discharged printing material web (15), wherein (at each transfer cylinder 12.3- 12.10), a forme cylinder (11.3-11.10) is arranged.
Erfindungsgemäß beträgt das Verhältnis der Umfänge von Formzylinder (11.3-11.10) zu Satellitenzylinder (13, 14) 1 zu 3. According to the invention the ratio of the circumferences of plate cylinder (11.3-11.10) is to satellite cylinder (13, 14) 1: 3.

Description

  • Die Erfindung betrifft eine Druckeinheit bestehend aus zwei Neun-Zylinder-Satellitenanordnungen mit einer etwa vertikal zugeführten, anschließend auf einem Satellitenzylinder geführten, nacheinander die Druckstellen mit einem ersten, zweiten, dritten und vierten Übertragungszylinder passierenden und anschließend auf einem weiteren Satellitenzylinder geführten, nacheinander die Druckstellen mit einem fünften, sechsten, siebten und achten Übertragungszylinder passierenden und danach etwa vertikal abgeführten Bedruckstoffbahn, wobei an jedem Übertragungszylinder ein Formzylinder angeordnet ist. The invention relates to a printing unit consisting of two nine-cylinder satellite arrays with an approximately vertically fed, then run on a satellite cylinder, successively the print job first, second, third and fourth transfer cylinder passing and then run on an additional satellite cylinder, the pressure points sequentially passing with a fifth, sixth, seventh and eighth transfer cylinder and thereafter substantially vertically discharged printing material, wherein a forme cylinder is arranged on each transfer cylinder.
  • Aus der From the DE 101 14 347 A1 DE 101 14 347 A1 der Anmelderin, deren Inhalt vollinhaltlich in diese Anmeldung übernommen wird, ist eine Druckeinheit bestehend aus Neun-Zylinder-Satellitenanordnungen bekannt, bei der die vier jeweils einen Form- und einen Übertragungszylinder enthaltende Druckwerke, die an einem Satellitenzylinder angestellt sind, aufweist. of the Applicant, whose contents are fully incorporated adopted in this application, a printing unit consisting of nine-cylinder satellite arrangements are known, in which the four each have a shape and a transfer cylinder containing printing units which are employed on a satellite cylinder, comprising. Weiterhin werden in dieser Schrift zwei Neun-Zylinder-Satellitendruckeinheiten gezeigt, die in stehender Bauweise übereinander angeordnet sind. Further, in this document, two nine-cylinder satellite printing units are shown, which are arranged in a standing structure over the other. Eine Bedruckstoffbahn wird zunächst in der unteren Druckeinheit einseitig 4-farbig bedruckt und anschließend der oberen Druckeinheit zugeführt, wo die Bedruckstoffbahn im Widerdruck ebenfalls 4-seitig und 4-farbig bedruckt wird. A substrate web is first printed 4-color in the lower printing unit on one side and then supplied to the upper pressure unit where the print substrate web is printed also on 4 sides and 4-color in perfecting printing. Die Zu- und Abführung der Bedruckstoffbahn zum bzw. vom Satellitenzylinder erfolgt derart, dass die Bahn den jeweiligen am Zulauf bzw. Ablauf platzierten, sich in der Druckabstellung befindenden Übertragungszylinder teilweise umschlingt. The supply and discharge of the printing material web to or from the satellite cylinder is effected such that the web is placed on the respective inlet and outlet, that are available in the print-off transfer cylinder is partially wrapped.
  • Um einen dynamischen Plattenwechsel zu gewährleisten und einzelne Übertragungszylinder stillsetzen zu können, wurden Leitwalzen platziert, die einen die Abstellung der Übertragungszylinder bei laufender Bahn ermöglichenden Bahnlauf realisieren. To ensure a dynamic plate change and possible to shut down individual transfer cylinder, guide rollers were placed which realize the secondment of the transfer cylinders during running path enabling web travel. Werden einer oder mehrere Übertragungszylinder in eine Druckabstellung bewegt, in der sie auch stillgesetzt werden können, so sorgen die Leitwalzen dafür, dass die Bedruckstoffbahn weiterhin um den Satellitenzylinder geführt und transportiert wird. If one or more moving transfer cylinder in a print-off, in which they can be stopped, the guide rollers ensure that the printing material is further guided around the satellite cylinder and transported.
  • Die Erfinder haben sich die Aufgabe gestellt, eine derartige Druckeinheit weiter zu verbessern. The inventors have set themselves the task to further improve such a print unit.
  • Diese Aufgabe wird durch eine Druckeinheit gemäß Anspruch 1 und gemäß Anspruch 5 gelöst. This object is achieved by a printing unit according to claim 1 and according to claim. 5
  • Die Erfinder haben erkannt, dass es sowohl für die Platzierung der Waschvorrichtungen für die Übertragungszylinder, die Waschvorrichtungen für die Satellitenzylinder als auch für die Platzierung der Plattenwechselvorrichtungen günstig ist, wenn zwischen den um den Satellitenzylinder angeordneten Übertragungszylindern mehr Platz entsteht. The inventors have recognized that it is beneficial both for the placement of equipment for washing the transfer cylinder, the washing devices for the satellite cylinder and for the placement of the plate changing devices, if more space is created between the arranged around the satellite cylinder transfer cylinders. Dieser Platz kann dadurch geschaffen werden, dass der Satellit im Umfang wächst und dadurch die Abstände zwischen den an diesen anschließenden Übertragungszylinder ebenfalls anwächst. This place can be created by that the satellite is growing in scope and thus the distances between the increases also adjoining the transfer cylinder.
  • Hierbei gilt es jedoch folgendes Problem zu lösen: bei größer werdendem Satellitenzylinder und somit entsprechenden wachsender Zylindermasse, müssen die Antriebe dieses Zylinders entsprechend stärker dimensioniert werden. However, it must solve the following problem: when becomes larger satellite cylinder and thus corresponding cylinder growing mass that drives this cylinder must be correspondingly larger dimensions. Bei einem Druckwerk, zum Beispiel einem vier oder sechs Seiten breiten in der Ausführung als 4/2 oder 6/2, bei dem die Formzylinder jeweils zwei Druckplatten tragen und entsprechend die Übertragungszylinder die Druckbilder der beiden Druckplatten aufnehmen müssen, kann nur ein Satellitenzylinder angeordnet sein, der nur einen Umfang aufweist, der ein ganzzahliges Vielfaches des Umfangs zum Formzylinder aufweist. In a printing unit, for instance a four or six pages wide in the embodiment as 4/2 or 6/2, in which the form cylinder each carrying two pressure plates and the transfer cylinders have to absorb the print images of the two printing plates in accordance with, only one satellite cylinder can be arranged which has only a circumference having an integral multiple of the circumference of the forme cylinder. Bei entsprechender ganzzahliger Erhöhung des Umfangs des Satellitenzylinders wird eine Anpassung der Antriebskomponenten entsprechend schwierig, wodurch 4/2 oder 6/2 Druckwerke hierfür als wenig geeignet erscheinen. With appropriate integer increase in the volume of the satellite cylinder adaptation of the drive components will be correspondingly difficult, thereby 4/2 or 6/2 the printing units appear to be very suitable for this purpose. Beispielsweise bei einem vierumfanggroßen Satellitenzylinder wird sehr viel Bauraum benötigt und außerdem ist ein Abbremsen dieses Satellitenzylinders beim Herunterfahren der Druckmaschine nur schwer zu realisieren. For example, in a four extensive large satellite cylinder much space is required and also a slowing of the satellite cylinder shutdown of the printing press is difficult to achieve.
  • Die Erfinder haben weiter erkannt, dass bei Druckwerken, bei denen die Formzylinder jeweils nur eine Druckplatte bezogen auf dem Umfang des Formzylinders tragen, aber gegebenenfalls mehrere Druckplatten in der Breite des Formzylinders nebeneinander, und bei einem Umfangverhältnis von Formzylinder zu Satellitenzylinder von 1 zu 3, ausreichend Platz zwischen den an den Satellitenzylindern anschließenden Übertragungszylindern besteht und gleichzeitig die Antriebsanpassung wegen der wachsenden Satellitenzylindermasse beherrschbar ist. The inventors have further recognized that, for printing units in which the form cylinder each carrying only moved into a printing plate on the circumference of the forme cylinder, but optionally a plurality of printing plates in the width of the plate cylinder adjacent to each other, and wherein a circumference ratio of the forme cylinder to a satellite cylinder of 1 to 3, there is sufficient space between the adjoining the satellite cylinders transfer cylinders while the drive adjustment is manageable because of the growing satellite cylinder mass.
  • Aus den gewonnenen Erkenntnissen heraus schlagen die Erfinder vor, eine Druckeinheit bestehend aus zwei Neun-Zylinder-Satellitenanordnungen mit einer etwa vertikal zugeführten, anschließend auf einem Satellitenzylinder geführten, nacheinander die Druckstellen mit einem ersten, zweiten, dritten und vierten Übertragungszylinder passierenden und anschließend auf einem weiteren Satellitenzylinder geführten, nacheinander die Druckstellen mit einem fünften, sechsten, siebten und achten Übertragungszylinder passierenden und danach etwa vertikal abgeführten Bedruckstoffbahn, wobei an jedem Übertragungszylinder ein Formzylinder angeordnet ist, dahingehend zu verbessern, dass das Verhältnis der Umfänge von Formzylinder zu Satellitenzylinder 1 zu 3 beträgt. From the knowledge gained out the inventors propose a printing unit consisting of two nine-cylinder satellite arrays with an approximately vertically fed, then run on a satellite cylinder, successively the print job first, second, third and fourth transfer cylinder passing then on a another satellite cylinder out successively to the pressure points with a fifth, sixth, seventh and eighth transfer cylinder passing and thereafter substantially vertically discharged printing material, wherein a forme cylinder is arranged on each transfer cylinder, to the effect to improve, that the ratio of the circumferences of plate cylinder to satellite cylinder 1 to 3 is.
  • Hierdurch wird zum einen ermöglicht, dass während des Druckens einzelne Druckwerke und die damit zusammenhängenden Übertragungs- und Formzylinder stillsetzbar sind und zum anderen ausreichend Platz zwischen benachbarten Übertragungszylinder zur Platzierung von diversen Vorrichtungen besteht. This allows on the one hand, that during the printing of individual printing units and the associated transfer and forme cylinders are rendered stationary and space between adjacent transfer cylinder is sufficient on the other to the placement of various devices.
  • In verschiedenen Ausführungen der Druckeinheit kann das Verhältnis der Umfänge von Formzylinder zu Übertragungszylinder entweder 1 zu 1, 1 zu 2 oder 1 zu 3 betragen. In various embodiments of the printing unit, the ratio of the circumferences of plate cylinder to transfer cylinder is either 1: 1, be from 1 to 2 or 1: 3.
  • Alternativ zum dreifach großen Satellitenzylinder hat sich auch noch ein vierfach großer Satellitenzylinder als günstig erwiesen. As an alternative to triple major satellite cylinder four times larger satellite cylinder has also proved favorable. Das Verhältnis der Umfänge von Formzylinder zu Übertragungszylinder zu Satellitenzylinder ist bei dieser Ausführung dann 1 zu 2 zu 4. The ratio of the circumferences of plate cylinder to transfer cylinder to satellite cylinder in this embodiment is then 1 to 2 to 4 hours.
  • Die Erfinder weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Angabe der Umfangverhältnisse der Zylinder nicht mathematisch exakt zu bewerten sind, zum Beispiel als Verhältnisse genauer Millimeterangaben, sondern dass auch geringfügige Tole ranzen, die sich aus Umfangvariation durch aufgespannte bzw. nicht aufgespannte Druckplatten oder Gummitüchern ergeben, miterfasst sind. The inventors expressly point out that the indication of the amount ratios of the cylinders are not mathematically exact evaluate, for example, as conditions in more detail with millimeters, but that tolerances even minor Tole, arising out of scope variation by clamped or not clamped printing plates or rubber blankets, are also detected.
  • Beispielsweise wird ein Umfangverhältnis von Formzylinder zu Übertragungszylinder zu Satellitenzylinder von 450 mm (+/– 2 mm) zu 900 mm (+/– 10 mm) zu 1800 mm (+/– 2 mm) als Umfangverhältnis von 1 zu 2 zu 4 im Sinne der Erfindung verstanden, obwohl mathematisch gesehen sich unter Hinzunahme der Toleranzangaben nicht exakt 1 zu 2 zu 4 ergibt. For example, a circumference ratio of the forme cylinder to the transfer cylinder to the satellite cylinder of 450 mm (+/- 2 mm) to 900 mm (+/- 10 mm) to 1,800 mm (+/- 2 mm) as a circumference ratio of 1: 2 to 4 in the sense of the invention understood, although mathematically is not apparent with the addition of the tolerances exactly 1 to 2 to 4 hours.
  • Es ist von Vorteil, wenn der Umfang des Formzylinders zwischen 400 mm und 700 mm, vorzugsweise zwischen 450 mm bis 600 mm, beträgt. It is of advantage if the circumference of the forme cylinder is between 400 mm and 700 mm, preferably between 450 mm to 600 mm. Hierbei können die sich ergebenden Massen der Übertragungs- und Satellitenzylinder und die damit einhergehenden zum Antreiben und Abbremsen notwendigen Antriebskomponenten ohne größeren Aufwand realisiert werden. Here, the resulting mass of the transfer and satellite cylinders and the consequent need for driving and braking of the drive components can be realized without much effort.
  • Bezogen auf den Umfang des Formzylinders ist mindestens eine Druckplatte auf dem Formzylinder angeordnet. Relation to the circumference of the forme cylinder is arranged at least one printing plate on the forme cylinder. Bezogen auf die Breite des Formzylinders können eine oder zwei oder drei oder vier oder fünf oder sechs oder sieben oder acht Druckplatten nebeneinander angeordnet sein. Based on the width of the forme cylinder can be arranged next to each other one or two or three or four or five or six or seven or eight printing plates. Dabei können auf einer Druckplatte genau eine oder zwei oder drei oder vier oder fünf oder sechs oder sieben oder acht Seiten eines Druckproduktes abgebildet sein. Here can be mapped onto a printing plate just one or two or three or four or five or six or seven or eight pages of a printed product. Bei einer möglichen Tabloidanordnung kann sich dabei die Seitenanzahl auf bis zu 16 erhöhen. In a possible tabloid arrangement can thereby increase the number of pages up to 16th
  • Um mit der Druckeinheit verschiedene Druckformate zu drucken, können die eine bis acht Seiten entweder im Broadsheetformat, oder die zwei bis sechzehn Seiten im Tabloidformat oder im Panoramaformat auf der Druckplatte abgebildet sein. To print using the printing unit different print formats that one can be mapped to eight pages either in broadsheet format, or two to sixteen pages in tabloid format or in the panoramic format on the printing plate. Aber auch eine Kombination der drei Formattypen auf einer Druckplatte wird von den Erfindern vorgeschlagen. However, a combination of the three types of formats on a printing plate is proposed by the inventors.
  • Es ist von Vorteil, wenn jeweils eine die zugeführte und abgeführte Bedruckstoffbahn vom ersten und vierten Übertragungszylinder und vom fünften und achten Übertragungszylinder in deren Druckabstellung fernhaltende Leitwalze angeordnet ist. It is advantageous when each supplied and discharged printing material is arranged by the first and fourth transfer cylinder and from the fifth and eighth transfer cylinder in the print-off keeping away guide roll. Diese Leitwalzen ermöglichen eine Bahnführung um die Satellitenzylinder bei Druckabstellung eines oder mehrerer Übertragungszylinder. These guide rollers enable a web guide to the satellite cylinder when pressure is shut off one or more transfer cylinders.
  • Weiterhin ist es günstig, wenn zwischen der zu- und abgeführten Bedruckstoffbahn und/oder an deren Gegenseite am Satellitenzylinder eine Satellitenwascheinrichtung angeordnet ist. Furthermore, it is favorable if a satellite washing device is arranged between the supplied and extracted printing substrate and / or on their opposite side on the satellite cylinder. Die zwischen der zu- und abgeführten Bedruckstoffbahn angeordneten Satellitenwascheinrichtung ermöglicht eine Reinigung der Druckablage, die von der gerade bedruckten Seite stammt, auf dem Satellitenzylinder, während die Gegenseite des Bedruckstoffes gerade bedruckt wird. Arranged between the supplied and extracted print substrate satellite washing device allows cleaning of the print tray, which originates from the just-printed page, on the satellite cylinder, while the opposite side of the printing substrate is being printed.
  • Zumindest am ersten und zweiten Übertragungszylinder und am dritten und vierten Übertragungszylinder sollte jeweils eine Gummituchwascheinrichtung angeordnet sein. At least at the first and second transfer cylinder and on the third and fourth transfer cylinder in each case a rubber blanket washing device should be positioned. Hierdurch können zwei Übertragungszylinder paarweise gereinigt werden. In this way, two transfer cylinders can be cleaned in pairs. Ergänzend dazu, kann an allen vier Übertragungszylindern jeweils eine Gummituchwascheinrichtung angeordnet sein. In addition to this, in each case a rubber blanket washing device can be arranged on all four transfer cylinders.
  • Die Gummituchwascheinrichtungen, wobei zwei paarweise oder auch vier einzeln an die Übertragungszylinder angestellt werden können, sind quasi symmetrisch an dem zweiten Neun-Zylinder-Satellit entsprechend vorhanden. The blanket washing devices, wherein two four can be individually employed to the transfer cylinders in pairs or are virtually symmetrically available according to the second nine-cylinder satellite.
  • Die Neun-Zylinder-Satellitenanordnungen können entweder nach dem Offsetdruckverfahren oder nach dem indirekten Tiefdruckverfahren arbeiten. The nine-cylinder satellite assemblies can operate either according to the offset printing method or the indirect gravure printing process. Hierzu wird eine Anpassung der Farbwerke an das jeweilige Druckverfahren vorgenommen. For this purpose, an adaptation of the inking units to the respective printing process is carried out.
  • Es ist von Vorteil, wenn die Druckeinheit und deren Zylinder vier, fünf, sechs, sieben oder acht Seiten breit sind. It is advantageous if the printing unit and the cylinders are four, five, six, seven or eight pages wide. Je stärker die Breite der Druckeinheit anwächst, desto steifer werden die Zylinder ausgestaltet, um Durchbiegung und Zylinderschwingungen zu verhindern. the cylinders are designed to prevent deflection and vibrations of the cylinder increases the more the width of the printing unit, the more rigid. Beispielsweise können die Zylinder über Wellen aus CFK (Kohlefaser verstärkter Kunststoff oder GFK (Glasfaser verstärkte Kunststoff) verfügen, die bereits materialbedingt geringe Durchbiegungseigenschaften aufweisen. Um diese Wellen können dann Zylindermäntel aus Metall aufgebracht sein. For example, the cylinder (via shafts made of CFRP (carbon fiber reinforced plastic or FRP fiberglass reinforced plastic may) have, due to the material which already have low sag properties. To these waves cylinder jackets may then be applied from metal.
  • Durch die günstigen Platzverhältnisse zwischen den benachbarten Übertragungszylindern und entsprechend bei den an die Übertragungszylinder angrenzenden Formzylindern kann an jedem Formzylinder eine Plattenwechselvorrichtung montiert werden, die derart an der Druckeinheit angeordnet ist, dass die jeweils eine Druckplatte zunächst ohne Krümmung in die Druckeinheit eingeführt werden kann. The favorable space between the adjacent transfer cylinders and accordingly in the adjacent to the transfer cylinder form cylinders, a plate changing device, can be mounted on each forme cylinder is so arranged on the printing unit, that in each case one printing plate can be inserted into the printing unit, initially without curvature.
  • Bevorzugte Weiterbildungen der Erfindung ergeben sich aus den Unteransprüchen und der nachfolgenden Beschreibung. Preferred developments of the invention emerge from the subclaims and the following description. Verschiedene Ausführungsbeispiele der Erfindung werden, ohne hierauf beschränkt zu sein, an Hand der Zeichnungen näher erläutert. Various embodiments of the invention are not limited thereto, are explained in more detail with reference to the drawings. Dabei zeigt: In which:
  • 1 1 : Seitenansicht auf ein Zylinderpaar und einen Satellitenzylinder; : Side view of a pair of cylinders and a satellite cylinder;
  • 2 2 : Seitenansicht auf weiteres Zylinderpaar mit Satellitenzylinder mit anderem Umfangverhältnis der Zylinder; : Side view of another pair of cylinders with satellite cylinders with different scale ratio of the cylinder;
  • 3 3 : Zwei übereinander angeordnete Neun-Zylinder-Satellitendruckeinheiten. : Two superposed nine-cylinder satellite printing units.
  • Nachfolgend wird die hier vorliegende Erfindung unter Bezugnahme auf die Following, the present invention will be with reference to the 1 1 bis to 3 3 beschrieben. described.
  • Die The 1 1 zeigt eine Seitenansicht auf ein Zylinderpaar, bestehend aus Form- shows a side view of a pair of cylinders, consisting of mold 11.3 11.3 bis to 11.10 11:10 und Übertragungszylinder and transfer cylinders 12.3 12.3 bis to 12.10 12:10 , die an einen Satellitenzylinder That a satellite cylinder 13 13 , . 14 14 angestellt sind, wie es beispielsweise bei bekannten 4/2 oder 6/2 Druckeinheiten eingesetzt wird. as used for example in the known 4/2 or 6/2 printing units are employed. Die Drehrichtung der Zylinder wird durch Pfeile The direction of rotation of the cylinder is indicated by arrows 28 28 angedeutet. indicated. Der Umfang des Formzylinders The extent of the plate cylinder 11.3 11.3 bis to 11.10 11:10 und des Übertragungszylinders and the transfer cylinder 12.3 12.3 bis to 12.10 12:10 ist gleich groß, während der Satellitenzylinder is the same, while the satellite cylinder 13 13 , . 14 14 doppelt so groß ist, wie der Umfang des Formzylinders is twice as large as the circumference of the plate cylinder 11.3 11.3 bis to 11.10 11:10 und des Übertragungszylinders and the transfer cylinder 12.3 12.3 bis to 12.10 12.10 . ,
  • Da der Formzylinder Since the form cylinder 11.3 11.3 bis to 11.10 11:10 jeweils zwei Druckplatten in each case two pressure plates 11.1 11.1 und and 11.2 11.2 trägt und somit auf dem Übertragungszylinder bears and thus on the transfer cylinder 12.3 12.3 bis to 12.10 12:10 bei einer 360 Grad Drehung dieser beiden Zylinder auch zwei Druckbilder at a 360 degree rotation of these two cylinders, two print images 12.1 12.1 und and 12.2 12.2 auf dem Übertragungszylinder on the transfer cylinder 12.3 12.3 bis to 12.10 12:10 vorhanden sind, befinden sich auf dem doppelt Umfang großen Satellitenzylinder are present, are located on the double-circumference large satellite cylinder 13 13 , . 14 14 entsprechend alternierend zweimal das erste Druckbild accordingly alternately twice the first print image 12.1 12.1 und zweimal das zweite Druckbild and the second printed image twice 12.2 12.2 . ,
  • Um bei einer Neun-Zylinder-Satellitenanordnung mit vier Zylinderpaaren um den zentralen Satellitenzylinder In order for a nine-cylinder satellite configuration with four pairs of cylinders around the central satellite cylinder 13 13 , . 14 14 , Bauraum zwischen den benachbarten Übertragungs- , Space between the adjacent transmission 12.3 12.3 bis to 12.10 12:10 und Formzylinder and form cylinder 11.3 11.3 bis to 11.10 11:10 zu gewinnen, kann der Satellitenzylinder To win, the satellite cylinder can 13 13 , . 14 14 , um die Druckbildreihenfolge zu wahren, entweder vier, sechs oder ein weiteres ganzzahliges Vielfaches des Umfanges des Formzylinder In order to maintain the print image sequence, either four, six or another integral multiple of the circumference of the forme cylinder 11.3 11.3 bis to 11.10 11:10 wachsen. to grow.
  • Die The 2 2 zeigt eine Seitenansicht auf ein weiteres Zylinderpaar mit Satellitenzylinder shows a side view of a further pair of cylinders with a satellite cylinder 13 13 , . 14 14 mit anderem Umfangverhältnis der Zylinder, wie es die Erfinder vorschlagen. with different scale ratio of the cylinder, as proposed by the inventors. Das Verhältnis der Umfänge zwischen Form- The ratio of volumes between the forme 11.3 11.3 bis to 11.10 11:10 , Übertragungs- , transmission 12.3 12.3 bis to 12.10 12:10 und Satellitenzylinder and satellite cylinder 13 13 , . 14 14 ist hier 1 zu 2 zu 3. Die Drehrichtung der Zylinder wird ebenfalls durch Pfeile here is 1 to 2 to 3. The direction of rotation of the cylinder is also indicated by arrows 28 28 angedeutet. indicated. Im Unterschied zur Zylinderanordnung aus In contrast to the cylinder assembly 1 1 trägt der Formzylinder bears the plate cylinder 11.3 11.3 bis to 11.10 11.10 nur eine Druckplatte only a pressure plate 11.1 11.1 bezogen auf den Umfang des Formzylinders relation to the circumference of the forme cylinder 11.3 11.3 bis to 11.10 11:10 . , Bei diesem Umfangverhältnis der Zylinder wird bei einer Neun-Zylinder-Satellitenanordnung ausreichend Platz zwischen benachbarten Übertragungszylinder At this scale ratio of the cylinder is sufficient at a nine-cylinder satellite configuration space between adjacent transfer cylinder 12.3 12.3 bis to 12.10 12:10 geschaffen, so dass dazwischen beispielsweise Wascheinrichtungen oder Plattenwechseleinrichtungen einfach platziert werden können. created so that in between, for example, washing devices or plate change devices can be easily placed. Außerdem ermöglicht der nur eine Druckplatte In addition, only one pressure plate allows 11.1 11.1 tragende Formzylinder Form cylinder bearing 11.3 11.3 bis to 11.10 11:10 eine einfache Druckbildabfolge auf dem Übertragungs- a simple printed image sequence on the transmission 12.3 12.3 bis to 12.10 12:10 und dem Satellitenzylinder and the satellite cylinder 13 13 , . 14 14 . ,
  • Die The 3 3 zeigt eine Druckeinheit bestehend aus einer Neun-Zylinder-Satellitenanordnung shows a printing unit consisting of a nine-cylinder satellite arrangement 1 1 mit einer darüber angeordneten weiteren Neun-Zylinder-Satellitenanordnung with an overlying further nine-cylinder satellite arrangement 2 2 . , Eine Bedruckstoffbahn a printing material 15 15 wird rechts in is right in 3 3 zugeführt, im Schön- und Widerdruckverfahren bedruckt, und rechts in fed, printed in perfecting printing process, and right in 3 3 abgeführt. dissipated. Jede Neun-Zylinder-Satellitenanordnung Each nine-cylinder satellite configuration 1 1 , . 2 2 enthält vier Druckwerke includes four printing units 3 3 bis to 10 10 mit jeweils einem (ersten bis achten) Formzylinder each having a (first to eighth) forme cylinder 11.3 11.3 bis to 11.10 11:10 und einem (ersten bis achten) Übertragungszylinder and a (first to eighth) a transfer cylinder 12.3 12.3 bis to 12.10 12:10 . , Bei dieser Bezeichnung gibt die Ziffer nach dem Punkt jeweils die Positionsziffer des zugehörigen Druckwerks an. With this designation, the number indicates the point of each of the position number of the associated printing unit.
  • Jede Neun-Zylinder-Satellitenanordnung Each nine-cylinder satellite configuration 1 1 , . 2 2 besitzt einen Satellitenzylinder has a satellite cylinder 13 13 , . 14 14 , mit dem die zugehörigen Druckwerke With which the associated printing units 3 3 bis to 6 6 bzw. or. 7 7 bis to 10 10 zusammenarbeiten und Druckstellen bilden. work together and pressure points.
  • Der erste The first 12.3 12.3 und zweite and second 12.4 12.4 , dritte , third 12.5 12.5 und vierte and fourth 12.6 12.6 Übertragungszylinder sind mit geringerem Abstand zueinander am Satellitenzylinder Transfer cylinder are a shorter distance from one another on the satellite cylinder 13 13 angeordnet. arranged. Dadurch wird ein großer freier Umfangsbereich des Satellitenzylinders This is a great free peripheral area of ​​the satellite cylinder 13 13 zwischen dem ersten between the first 12.3 12.3 und vierten and fourth 12.6 12.6 Übertragungszylinder geschaffen. Transfer cylinder created. In diesem Bereich wird eine Bedruckstoffbahn In this area is a stock web 15 15 in Pfeilrichtung zum Neun-Zylinder-Satellit in the arrow direction to nine-cylinder satellite 1 1 zu- und abgeführt. added and removed. Dabei wird die zugeführte Bedruckstoffbahn Here, the fed printing material 15 15 über eine Leitwalze over a guide roll 16 16 und die abgeführte Bedruckstoffbahn and the discharged printing material 15 15 über eine Leitwalze over a guide roll 17 17 geführt. guided. Die Leitwalze the guide roll 16 16 ist so platziert, dass die Bedruckstoffbahn is placed so that the printing material web 15 15 den nächstgelegenen ersten Übertragungszylinder the nearest first transfer cylinder 12.3 12.3 , in dessen Bereich sie geführt wird, nicht berührt, wenn sich dieser in der Druckabstellung befindet. In whose area it is guided not be affected if it is in the print-off. Die Druckabstellung des ersten Übertragungszylinders The print-off of the first transfer cylinder 12.3 12.3 ist gestrichelt eingezeichnet. is shown in dashed lines. Die Leitwalze the guide roll 17 17 ist so platziert, dass sie die aus der Neun-Zylinder-Satellitenanordnung is placed so that it from the nine-cylinder satellite configuration 1 1 abzuführende Bedruckstoffbahn dissipated printing material 15 15 von dem sich in der Druckabstellung befindenden vierten Übertragungszylinder of the at-in the print-off fourth transfer cylinder 12.6 12.6 , dessen Bereich die Bedruckstoffbahn , Whose area the web of printing material 15 15 als letztes passiert, fernhält (dass also dieser Übertragungszylinder happened last, (that keeps that this transfer cylinder 12.6 12.6 nicht berührt wird). will not be affected). An den ersten und zweiten Übertragungszylinder At the first and second transfer cylinders 12.3 12.3 , . 12.4 12.4 sowie den dritten und vierten Übertragungszylinder and the third and fourth transfer cylinder 12.5 12.5 , . 12.6 12.6 ist jeweils eine Gummituchwascheinrichtung is in each case a rubber blanket washing device 19 19 , . 20 20 anstellbar. unemployable.
  • Bei der weiteren Neun-Zylinder-Satellitenanordnung In the other nine-cylinder satellite configuration 2 2 wird die Bedruckstoffbahn is the printing substrate 15 15 im Bereich zwischen dem fünften in the area between the fifth 12.7 12.7 und achten and eighth 12.10 12:10 Übertragungszylinder zugeführt. Transfer cylinder supplied. In diesem Bereich sind zwei Leitwalzen In this area there are two guide rollers 21 21 , . 22 22 angeordnet. arranged. Dabei ist die Leitwalze Here, the guide roll 21 21 so platziert, dass die Bedruckstoffbahn placed so that the printing substrate 15 15 den nächstliegenden Übertragungszylinder the nearest transfer cylinder 12.7 12.7 , dessen Bereich sie als erstes passiert, in seiner Druckabstellung nicht berührt. Whose area they will first pass, does not affect its print-off. Die Leitwalze the guide roll 22 22 ist so platziert, dass die aus dem Neun-Zylinder-Satellit is placed so that out of the nine-cylinder satellite 2 2 abzuführende Bedruckstoff dissipated substrate 15 15 vom nächstgelegenen Übertragungszylinder from the nearest transfer cylinder 12.10 12:10 , dessen Bereich als letztes passiert wird, derart ferngehalten wird, dass dieser Übertragungszylinder Whose range is kept so is passed as the last, that this transfer cylinder 12.10 12:10 in seiner Druckabstellung nicht berührt wird. is not affected in its print-off. An den fünften To the fifth 12.7 12.7 und sechsten and sixth 12.8 12.8 Übertragungszylinder ist eine Gummituchwascheinrichtung Transfer cylinder is a blanket wash 23 23 und an den siebenten and on the seventh 12.9 12.9 und achten and eighth 12.10 12:10 Übertragungszylinder eine weitere Gummituchwascheinrichtung Transfer cylinder another blanket wash 24 24 anstellbar. unemployable. Die Druckabstellungen des fünften The pressure shutdowns of the fifth 12.7 12.7 bis achten to eighth 12.10 12:10 Übertragungszylinders, sind jeweils gestrichelt eingezeichnet. Transfer cylinder are in each case located in phantom.
  • Der fünfte The fifth 12.7 12.7 und achte and eighth 12.10 12:10 Übertragungszylinder sind derart zueinander beabstandet, dass zwischen ihnen eine Satellitenwascheinrichtung Transfer cylinders are spaced from one another such that between them a satellite washing device 27 27 Platz findet. fits. Andererseits bietet der Abstand zwischen dem sechsten On the other hand, provides the distance between the sixth 12.8 12.8 und siebenten and seventh 12.9 12.9 Übertragungszylinder unter Entfall der Satellitenwascheinrichtung Transfer cylinder under omission of the satellite washing device 27 27 Zugang für eine Handreinigung des Satellitenzylinders Access for manual cleaning of the satellite cylinder 14 14 . ,
  • Die Bedruckstoffbahn the stock web 15 15 wird nach Durchlaufen der ersten Neun-Zylinder-Satellitenanordnung after passing through the first nine-cylinder satellite arrangement 1 1 zunächst etwa vertikal der zweiten Neun-Zylinder-Satellitenanordnung initially approximately vertically of the second nine-cylinder satellite arrangement 2 2 zugeführt. fed. Sie wird über die Leitwalze It is about the guide roll 21 21 auf den Satellitenzylinder to the satellite cylinder 14 14 geführt und passiert nacheinander die Druckstellen, die der an den Satellitenzylinder out and successively passes the pressure points that of the satellite cylinder 14 14 angestellte fünfte, sechste, siebente und achte Übertragungszylinder salaried fifth, sixth, seventh and eighth transfer cylinder 12.7 12.7 , . 12.8 12.8 , . 12.9 12.9 , . 12.10 12:10 im an den Satellitenzylinder in the satellite cylinder 14 14 angestellten Zustand (Druckanstellung) mit diesem bildet. engaged state (print job) forms with the latter. Dabei wird die Bedruckstoffbahn Here, the printing material 15 15 wiederum einseitig 4-farbig bedruckt. in turn printed on one side 4 colors. Danach wird die Bedruckstoffbahn Thereafter, the printing material 15 15 über die Leitwalze over the guide roll 22 22 aus der Neun-Zylinder-Satellitenanordnung from the nine-cylinder satellite configuration 2 2 abgeführt. dissipated.
  • Bei den Neun-Zylinder-Satellitenanordnungen In the nine-cylinder satellite arrangements 1 1 , . 2 2 ist an jedem Druckwerk is at each printing unit 3 3 bis to 10 10 ein dynamischer Plattenwechsel möglich, das heißt ein Druckplattenwechsel, bei dem hierfür ein Druckwerk, beispielsweise das Druckwerk a dynamic plate change is possible, that is a printing plate change on which this one printing unit, for example, the printing unit 6 6 , abgeschaltet und angehalten wird, während die weiteren Druckwerke, beispielsweise die Druckwerke , Is switched off and stopped, while the other printing units, such as the printing units 3 3 bis to 5 5 der Neun-Zylinder-Satellitenanordnung the nine-cylinder satellite configuration 1 1 , weiterhin die Bedruckstoffbahn To continue the printing substrate 15 15 bedrucken. print. Dabei ist an dem Druckwerk, bei dem der Druckplattenwechsel vorgenommen wird, sowohl der Formzylinder It is at the printing plant in which the printing plate change is made, both the form cylinder 11.3 11.3 bis to 11.10 11:10 als auch der Übertragungszylinder and the transfer cylinder 12.3 12.3 bis to 12.10 12.10 stillsetzbar. stoppable. Durch das Umfangverhältnis von Formzylinder By the circumference ratio of forme cylinder 11.3 11.3 bis to 11.10 11:10 und Satellit and satellite 13 13 , . 14 14 von 1 zu 3 und dem damit gewon- nenen Zwischenraum, können bei den für den Plattenwechsel vorgesehenen Plattenwechselvorrichtungen of 1 to 3 and the thereby gewon- nenen gap can in its intended for the plate change plate changing devices 29 29 die Druckplatten the printing plates 11.1 11.1 ohne Krümmung eingeschoben bzw. eingezogen werden. be inserted or retracted without curvature.
  • Zum Waschen des Satellitenzylinders For washing of the satellite cylinder 13 13 der Neun-Zylinder-Satellitenanordnung the nine-cylinder satellite configuration 1 1 ist an diesen die Satellitenwascheinrichtung is at these satellite washing device 18 18 anstellbar. unemployable. Der Satellitenzylinder The satellite cylinder 14 14 ist mittels der Satellitenwascheinrichtung by means of satellite washing device 27 27 waschbar. washable. Die Übertragungszylinder The transfer cylinder 12.3 12.3 bis to 12.10 12:10 sind mittels der zugehörigen Gummituchwascheinrichtungen are associated by means of the blanket washing devices 19 19 , . 20 20 , . 23 23 , . 24 24 waschbar. washable.
  • Die Neun-Zylinder-Satellitenanordnungen The nine-cylinder satellite arrangements 1 1 , . 2 2 des Ausführungsbeispiels arbeiten nach dem Offsetdruckverfahren. the embodiment operate on the offset printing process. Stellvertretend für die Druckwerke Representing the printing units 3 3 bis to 8 8th und and 10 10 sind lediglich am Druckwerk are only at the printing unit 9 9 ein Farbwerk an inking unit 25 25 und ein Feuchtwerk and a dampening unit 26 26 (links oben in Top (left 3 3 ) beziffert. ) Quantified. Die Neun-Zylinder-Satellitenanordnungen The nine-cylinder satellite arrangements 1 1 , . 2 2 können auch nach einem anderen Druckverfahren, beispielsweise dem indirekten Tiefdruckverfahren, arbeiten. can also search for other printing processes, such as the indirect gravure printing process to work. In diesem Falle ist dann an dem Formzylinder In this case, then to the printing cylinder 11.3 11.3 bis to 11.10 11:10 ein Tiefdruckfarbwerk a gravure inking 25.1 25.1 angeordnet (in der Zeichnung in Klammern angegeben) und das Feuchtwerk disposed (indicated in the drawing in parentheses) and the dampening unit 26 26 entfällt. eliminated.
  • Es versteht sich, dass die vorstehend genannten Merkmale und die Merkmale der Ansprüche nicht nur in den jeweils angegebenen Kombinationen, sondern auch in anderen Kombinationen oder in Alleinstellung verwendbar sind, ohne den Rahmen der Erfindung zu verlassen. It is understood that the aforementioned features and the features of the claims, not only in the respective combinations indicated, but also in other combinations or alone are useful without departing from the scope of the invention.
  • 1 1
    erste Neun-Zylinder-Satellitenanordnung first nine-cylinder satellite configuration
    2 2
    zweite Neun-Zylinder-Satellitenanordnung second nine-cylinder satellite arrangement
    3 3
    Druckwerk printing unit
    4 4
    Druckwerk printing unit
    5 5
    Druckwerk printing unit
    6 6
    Druckwerk printing unit
    7 7
    Druckwerk printing unit
    8 8th
    Druckwerk printing unit
    9 9
    Druckwerk printing unit
    10 10
    Druckwerk printing unit
    11.1 11.1
    Druckplatte printing plate
    11.2 11.2
    zweite Druckplatte second pressure plate
    11.3 11.3
    erster Formzylinder the first printing cylinder
    11.4 11.4
    zweiter Formzylinder the second plate cylinder
    11.5 11.5
    dritter Formzylinder third form cylinder
    11.6 11.6
    vierter Formzylinder fourth plate cylinder
    11.7 11.7
    fünfter Formzylinder fifth form cylinder
    11.8 11.8
    sechster Formzylinder sixth form cylinder
    11.9 11.9
    siebter Formzylinder seventh form cylinder
    11.10 11:10
    achter Formzylinder eighth form cylinder
    12.1 12.1
    Druckbild der Druckplatte Printed image of the printing plate
    12.2 12.2
    Druckbild der zweiten Druckplatte Print image of the second pressure plate
    12.3 12.3
    erster Übertragungszylinder the first transfer cylinder
    12.4 12.4
    zweiter Übertragungszylinder second transfer cylinder
    12.5 12.5
    dritter Übertragungszylinder the third transfer cylinder
    12.6 12.6
    vierter Übertragungszylinder fourth transfer cylinder
    12.7 12.7
    fünfter Übertragungszylinder fifth transfer cylinder
    12.8 12.8
    sechster Übertragungszylinder sixth transfer cylinder
    12.9 12.9
    siebter Übertragungszylinder seventh transfer cylinder
    12.10 12.10
    achter Übertragungszylinder eighth transfer cylinder
    13 13
    Satellitenzylinder satellite cylinder
    14 14
    zweiter Satellitenzylinder second satellite cylinder
    15 15
    Bedruckstoffbahn printing material
    16 16
    Leitwalze guide roll
    17 17
    Leitwalze guide roll
    18 18
    Satellitenwascheinrichtung Satellite wash
    19 19
    Gummituchwascheinrichtung Blanket wash
    20 20
    Gummituchwascheinrichtung Blanket wash
    21 21
    Leitwalze guide roll
    22 22
    Leitwalze guide roll
    23 23
    Gummituchwascheinrichtung Blanket wash
    24 24
    Gummituchwascheinrichtung Blanket wash
    25 25
    Farbwerk inking
    25.1 25.1
    Tiefdruckfarbwerk Gravure inking
    26 26
    Feuchtwerk dampening
    27 27
    Satellitenwascheinrichtung Satellite wash
    28 28
    Drehrichtung der Zylinder Rotational direction of the cylinder
    29 29
    Plattenwechselvorrichtung Plate changing device

Claims (27)

  1. Druckeinheit bestehend aus zwei Neun-Zylinder-Satellitenanordnungen ( Pressure unit consisting of two nine-cylinder satellite assemblies ( 1 1 , . 2 2 ) mit einer etwa vertikal zugeführten, anschließend auf einem Satellitenzylinder ( ) With an approximately vertically fed, then (on a satellite cylinder 13 13 ) geführten, nacheinander die Druckstellen mit einem ersten, zweiten, dritten und vierten Übertragungszylinder ( ) Guided, in succession, the pressure points with a first, second, third and fourth transfer cylinder ( 12.3 12.3 - 12.6 12.6 ) passierenden und anschließend auf einem weiteren Satellitenzylinder ( passing) and then (on another satellite cylinder 14 14 ) geführten, nacheinander die Druckstellen mit einem fünften, sechsten, siebten und achten Übertragungszylinder ( ) Guided, in succession, the pressure points with a fifth, sixth, seventh and eighth transfer cylinder ( 12.7 12.7 - 12.10 12:10 ) passierenden und danach etwa vertikal abgeführten Bedruckstoffbahn ( ) Passing and thereafter substantially vertically discharged printing material web ( 15 15 ), wobei an jedem Übertragungszylinder ( ), Where (on each transfer cylinder 12.3 12.3 - 12.10 12.10 ) ein Formzylinder ( ) Is a form cylinder ( 11.3 11.3 - 11.10 11:10 ) angeordnet ist, dadurch ge kennzeichnet , dass das Verhältnis der Umfänge von Formzylinder ( ) Is arranged, characterized in that the ratio of the circumferences of plate cylinder ( 11.3 11.3 - 11.10 11:10 ) zu Satellitenzylinder ( ) (To satellite cylinder 13 13 , . 14 14 ) 1 zu 3 beträgt. ) Is 1: 3.
  2. Druckeinheit gemäß Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass das Verhältnis der Umfänge von Formzylinder ( Printing unit according to claim 1, characterized in that the ratio of the circumferences of plate cylinder ( 11.3 11.3 - 11.10 11:10 ) zu Übertragungszylin- der ( ) To the Übertragungszylin- ( 12.3 12.3 - 12.10 12:10 ) 1 zu 1 beträgt. ) 1 to 1.
  3. Druckeinheit gemäß Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass das Verhältnis der Umfänge von Formzylinder ( Printing unit according to claim 1, characterized in that the ratio of the circumferences of plate cylinder ( 11.3 11.3 - 11.10 11:10 ) zu Übertragungszylinder ( ) (To transfer cylinder 12.3 12.3 - 12.10 12:10 ) 1 zu 2 beträgt. ) Is 1: 2.
  4. Druckeinheit gemäß Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass das Verhältnis der Umfänge von Formzylinder ( Printing unit according to claim 1, characterized in that the ratio of the circumferences of plate cylinder ( 11.3 11.3 - 11.10 11:10 ) zu Übertragungszylinder ( ) (To transfer cylinder 12.3 12.3 - 12.10 12:10 ) 1 zu 3 beträgt. ) Is 1: 3.
  5. Druckeinheit gemäß dem Oberbegriff das Anspruches 1, dadurch gekennzeichnet, dass das Verhältnis der Umfänge von Formzylinder ( Pressure unit according to the preamble the claim 1, characterized in that the ratio of the circumferences of plate cylinder ( 11.3 11.3 - 11.10 11:10 ) zu Übertragungszylinder ( ) (To transfer cylinder 12.3 12.3 - 12.10 12:10 ) zu Satellitenzylinder ( ) (To satellite cylinder 13 13 , . 14 14 ) 1 zu 2 zu 4 beträgt. ) To 2 to 4 is first
  6. Druckeinheit gemäß einem oder mehreren der Ansprüche 1 bis 5, dadurch gekennzeichnet, dass der Umfang des Formzylinders ( Printing unit according to one or more of claims 1 to 5, characterized in that the circumference of the forme cylinder ( 11.3 11.3 - 11.10 11:10 ) zwi schen 400 mm und 700 mm, vorzugsweise zwischen 450 mm bis 600 mm, beträgt. ) Zvi rule 400 mm and 700 mm, preferably between 450 mm to 600 mm, is.
  7. Druckeinheit gemäß einem oder mehreren der Ansprüche 1 bis 6, dadurch gekennzeichnet, dass bezogen auf den Umfang des Formzylinders ( Printing unit according to one or more of claims 1 to 6, characterized in that, relative to the circumference of the forme cylinder ( 11.3 11.3 - 11.10 11:10 ) mindestens eine Druckplatte ( ) At least one pressure plate ( 11.1 11.1 , . 11.2 11.2 ) auf dem Formzylinder ( ) (On the forme cylinder 11.3 11.3 - 11.10 11.10 ) angeordnet ist. ) Is arranged.
  8. Druckeinheit gemäß dem Anspruch 7, dadurch gekennzeichnet, dass bezogen auf die Breite des Formzylinders ( Printing unit according to claim 7, characterized in that based on the width of the forme cylinder ( 11.3 11.3 - 11.10 11:10 ) eine oder zwei oder drei oder vier oder fünf oder sechs oder sieben oder acht Druckplatten ( ) One or two or three or four or five or six or seven or eight printing plates ( 11.1 11.1 , . 11.2 11.2 ) nebeneinander angeordnet sind. ) Are arranged side by side.
  9. Druckeinheit gemäß einem oder beiden der Ansprüche 7 und 8, dadurch gekennzeichnet, dass auf einer Druckplatte ( Printing unit according to one or both of claims 7 and 8, characterized in that (on a printing plate 11.1 11.1 , . 11.2 11.2 ) genau eine oder zwei oder drei oder vier oder fünf oder sechs oder sieben oder acht Seiten eines Druckproduktes abgebildet sind. ) Are mapped exactly one or two or three or four or five or six or seven or eight pages of a printed product.
  10. Druckeinheit gemäß einem oder mehreren der Ansprüche 7 bis 9, dadurch gekennzeichnet, dass die eine bis acht Seiten im Broadsheetformat auf der Druckplatte ( Printing unit according to one or more of claims 7 to 9, characterized in that the one to eight pages in broadsheet format on the printing plate ( 11.1 11.1 , . 11.2 11.2 ) abgebildet sind. ) Are shown.
  11. Druckeinheit gemäß einem oder mehreren der Ansprüche 7 bis 9, dadurch gekennzeichnet, dass zwei bis sechzehn Seiten im Tabloidformat auf der Druckplatte ( Printing unit according to one or more of claims 7 to 9, characterized in that two to sixteen pages (in tabloid format on the printing plate 11.1 11.1 , . 11.2 11.2 ) abgebildet sind. ) Are shown.
  12. Druckeinheit gemäß einem oder mehreren der Ansprüche 7 bis 9, dadurch gekennzeichnet, dass eine bis vier Seiten im Panoramaformat auf der Druckplatte ( Printing unit according to one or more of claims 7 to 9, characterized in that one (up to four pages in panorama format on the printing plate 11.1 11.1 , . 11.2 11.2 ) abgebildet sind. ) Are shown.
  13. Druckeinheit gemäß einem oder mehreren der Ansprüche 1 bis 12, dadurch gekennzeichnet, dass auf einer Druckplatte ( Printing unit according to one or more of claims 1 to 12, characterized in that (on a printing plate 11.1 11.1 , . 11.2 11.2 ) die mehreren Sei ten im Broadsheetformat und/oder Tabloidformat und/oder Panoramaformat abgebildet sind. ), The plurality Be th in broadsheet format and / or tabloid format and / or panoramic format are displayed.
  14. Druckeinheit nach einem oder mehreren der Ansprüche 1 bis 13, dadurch gekennzeichnet, dass jeweils eine die zugeführte und abgeführte Bedruckstoffbahn ( A printing unit according to one or more of claims 1 to 13, characterized in that one (the supplied and discharged printing material 15 15 ) vom ersten ( ) Of the first ( 12.3 12.3 ) und vierten ( ) And fourth ( 12.6 12.6 ) Übertragungszylinder und vom fünften ( ) Transfer cylinder and from the fifth ( 12.7 12.7 ) und achten ( (), And eighth 12.10 12:10 ) Übertragungszylinder in deren Druckabstellung fernhaltende Leitwalze ( ) Transfer cylinder (in the print-off keeping away guide roll 16 16 , . 17 17 , und , and 21 21 , . 22 22 ) angeordnet ist. ) Is arranged.
  15. Druckeinheit nach einem oder mehreren der Ansprüche 1 bis 14, dadurch gekennzeichnet, dass zwischen der zu- und abgeführten Bedruckstoffbahn ( A printing unit according to one or more of claims 1 to 14, characterized in that (between the supplied and the discharged printing material 15 15 ) und/oder an deren Gegenseite am Satellitenzylinder ( ) And / or (at the opposite side on the satellite cylinder 13 13 , . 14 14 ) eine Satellitenwascheinrichtung ( ) A satellite washing device ( 18 18 , . 27 27 ) angeordnet ist. ) Is arranged.
  16. Druckeinheit nach einem oder mehreren der Ansprüche 1 bis 15, dadurch gekennzeichnet, dass zumindest am ersten ( A printing unit according to one or more of claims 1 to 15, characterized in that (at least at first 12.3 12.3 ) und zweiten Übertragungszylinder ( ) And second transfer cylinder ( 12.4 12.4 ), und am dritten ( ), And the third ( 12.5 12.5 ) und vierten Übertragungszylinder ( ) And fourth transfer cylinder ( 12.6 12.6 ) jeweils eine Gummituchwascheinrichtung ( ) In each case a rubber blanket washing device ( 19 19 , . 20 20 ) angeordnet ist. ) Is arranged.
  17. Druckeinheit nach Anspruch 16, dadurch gekennzeichnet, dass an allen vier Übertragungszylindern ( A printing unit according to claim 16, characterized in that (on all four transfer cylinders 12.3 12.3 - 12.6 12.6 ) eine Gummituchwascheinrichtung ( ) A blanket washing device ( 19 19 , . 20 20 ) angeordnet ist. ) Is arranged.
  18. Druckeinheit nach einem oder mehreren der Ansprüche 1 bis 17, dadurch gekennzeichnet, dass zumindest am fünften ( A printing unit according to one or more of claims 1 to 17, characterized in that (at least on the fifth 12.7 12.7 ) und sechsten Übertragungszylinder ( ) And sixth transfer cylinder ( 12.8 12.8 ) und siebten ( ) And seventh ( 12.9 12.9 ) und achten Übertragungszylinder ( ) And eighth transfer cylinder ( 12.10 12:10 ) jeweils eine Gummituchwascheinrichtung ( ) In each case a rubber blanket washing device ( 23 23 , . 24 24 ) angeordnet ist. ) Is arranged.
  19. Druckeinheit nach Anspruch 18, dadurch gekennzeichnet, dass an allen vier Übertragungszylinder ( A printing unit according to claim 18, characterized in that (on all four transfer cylinders 12.7 12.7 - 12.10 12:10 ) jeweils eine Gummituchwascheinrichtung ( ) In each case a rubber blanket washing device ( 23 23 , . 24 24 ) angeordnet ist. ) Is arranged.
  20. Druckeinheit nach einem oder mehreren der Ansprüche 1 bis 19, dadurch gekennzeichnet, dass die Neun-Zylinder-Satellitenanordnungen ( A printing unit according to one or more of claims 1 to 19, characterized in that the nine-cylinder satellite assemblies ( 1 1 , . 2 2 ) nach dem Offsetdruckverfahren arbeiten. ) Work according to the offset printing process.
  21. Druckeinheit nach einem oder mehreren der Ansprüche 1 bis 20, dadurch gekennzeichnet, dass die Neun-Zylinder-Satellitenanordnung ( A printing unit according to one or more of claims 1 to 20, characterized in that the nine-cylinder satellite assembly ( 1 1 , . 2 2 ) nach dem indirekten Tiefdruckverfahren arbeiten. ) Work according to the indirect gravure printing process.
  22. Druckeinheit nach einem oder mehreren der Ansprüche 1 bis 21, dadurch gekennzeichnet, dass die Formzylinder ( A printing unit according to one or more of claims 1 to 21, characterized in that the forme cylinder ( 11.3 11.3 - 11.10 11:10 ), die Übertragungszylinder ( (), The transfer cylinders 12.3 12.3 - 12.10 12:10 ) und die Satellitenzylinder ( ) And the satellite cylinders ( 13 13 , . 14 14 ) vier Seiten breit ausgeführt sind. ) Four sides are running wide.
  23. Druckeinheit nach einem oder mehreren der Ansprüche 1 bis 22, dadurch gekennzeichnet, dass die Formzylinder ( A printing unit according to one or more of claims 1 to 22, characterized in that the forme cylinder ( 11.3 11.3 - 11.10 11:10 ), die Übertragungszylinder ( (), The transfer cylinders 12.3 12.3 - 12.10 12:10 ) und die Satellitenzylinder ( ) And the satellite cylinders ( 13 13 , . 14 14 ) fünf Seiten breit ausgeführt sind. ) Five sites are running wide.
  24. Druckeinheit nach einem oder mehreren der Ansprüche 1 bis 23, dadurch gekennzeichnet, dass die Formzylinder ( A printing unit according to one or more of claims 1 to 23, characterized in that the forme cylinder ( 11.3 11.3 - 11.10 11:10 ), die Übertragungszylinder ( (), The transfer cylinders 12.3 12.3 - 12.10 12:10 ) und die Satellitenzylinder ( ) And the satellite cylinders ( 13 13 , . 14 14 ) sechs Seiten breit ausgeführt sind. ) Six sides are made wide.
  25. Druckeinheit nach einem oder mehreren der Ansprüche 1 bis 24, dadurch gekennzeichnet, dass die Formzylinder ( A printing unit according to one or more of claims 1 to 24, characterized in that the forme cylinder ( 11.3 11.3 - 11.10 11:10 ), die Übertragungszylinder ( (), The transfer cylinders 12.3 12.3 - 12.10 12:10 ) und die Satellitenzylinder ( ) And the satellite cylinders ( 13 13 , . 14 14 ) sieben Seiten breit ausgeführt sind. ) Seven pages are designed wide.
  26. Druckeinheit nach einem oder mehreren der Ansprüche 1 bis 25, dadurch gekennzeichnet, dass die Formzylinder ( A printing unit according to one or more of claims 1 to 25, characterized in that the forme cylinder ( 11.3 11.3 - 11.10 11:10 ), die Übertragungszylinder ( (), The transfer cylinders 12.3 12.3 - 12.10 12:10 ) und die Satellitenzylinder ( ) And the satellite cylinders ( 13 13 , . 14 14 ) acht Seiten breit ausgeführt sind. ) Eight pages are made wide.
  27. Druckeinheit nach einem oder mehreren der Ansprüche 1 bis 26, dadurch gekennzeichnet, dass an jedem Formzylinder ( A printing unit according to one or more of claims 1 to 26, characterized in that (at each forme cylinder 11.3 11.3 - 11.10 11:10 ) eine Plattenwechselvorrichtung ( ) Is a plate changing device ( 29 29 ) vorgesehen ist, die derart an der Druckeinheit angeordnet ist, dass die mindestens eine Druckplatte ( is provided) which is such arranged on the printing unit, the at least one pressure plate ( 11.1 11.1 , . 11.2 11.2 ) zunächst ohne Krümmung eingeführt werden kann. ) Can initially be introduced without curvature.
DE200510046303 2005-09-27 2005-09-27 printing unit Withdrawn DE102005046303A1 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE200510046303 DE102005046303A1 (en) 2005-09-27 2005-09-27 printing unit

Applications Claiming Priority (6)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE200520020987 DE202005020987U1 (en) 2005-09-27 2005-09-27 Printing unit consisting of two nine-cylinder arrangements with satellite cylinders comprises plate cylinders with a circumferential ratio to the satellite cylinders specified
DE200520021002 DE202005021002U1 (en) 2005-09-27 2005-09-27 Printing press has a stacked series of nine main cylinders with satellite cylinders and a satellite cylinder washing station
DE200510046303 DE102005046303A1 (en) 2005-09-27 2005-09-27 printing unit
DE200520020988 DE202005020988U1 (en) 2005-09-27 2005-09-27 Nine-cylinder satellite arrangement for printing press, has printing cylinder and satellite cylinder circumferences related by prescribed ratio
DE200520020985 DE202005020985U1 (en) 2005-09-27 2005-09-27 Cylinder disposition for nine cylinder satellite arrangement comprises cylinder pair, with form cylinder and transmission cylinder together with satellite cylinder
EP20060019303 EP1767354A3 (en) 2005-09-27 2006-09-15 Printing unit

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE102005046303A1 true true DE102005046303A1 (en) 2007-03-29

Family

ID=37650636

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE200510046303 Withdrawn DE102005046303A1 (en) 2005-09-27 2005-09-27 printing unit

Country Status (2)

Country Link
EP (1) EP1767354A3 (en)
DE (1) DE102005046303A1 (en)

Cited By (7)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
EP1927468A2 (en) 2006-12-01 2008-06-04 Koenig & Bauer Aktiengesellschaft Satellite print units having nine cylinders
EP1927475A2 (en) 2006-12-01 2008-06-04 Koenig & Bauer Aktiengesellschaft Satellite printing unit and a printing tower
DE102006056830A1 (en) * 2006-12-01 2008-06-05 Koenig & Bauer Aktiengesellschaft Nine-cylinder satellite printing unit operating method for printing tower, involves adjusting rotation direction of cylinders equal to direction in printing operation, in cylinders of sides for pulling plates, where direction is vice versa
WO2008064960A1 (en) 2006-12-01 2008-06-05 Koenig & Bauer Aktiengesellschaft Method for operating a printing unit having at least one press unit, and a press unit for carrying out the method
DE102006056827A1 (en) * 2006-12-01 2008-06-05 Koenig & Bauer Aktiengesellschaft Pressure plate for plate cylinder of printing device, has printed design that is introduced on pressure plate in such manner that subsequent end of printed design is adjusted for end of pressure plate
DE102007028955B3 (en) * 2007-06-22 2008-08-21 Koenig & Bauer Aktiengesellschaft Printing unit e.g. nine cylinders-satellite printing units, operating method, involves rotating plate cylinder of press unit in rotational direction opposite to production direction for mounting plate cylinder
DE102008039268A1 (en) * 2008-08-20 2010-02-25 Manroland Ag Satellite printing unit has impression cylinder and multiple transfer cylinders arranged around impression cylinder, where plate cylinder is arranged at each transfer cylinder

Families Citing this family (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE102006051219A1 (en) * 2006-01-31 2007-08-09 Koenig & Bauer Aktiengesellschaft Printing unit with several printing units

Citations (8)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE271645C (en) *
DE442647C (en) * 1923-04-24 1927-04-05 Vogtlaendische Maschinenfabrik Rotary printing machine for multicolor indirect perfecting
DE443399C (en) * 1925-05-12 1927-07-30 Vogtlaendische Maschinenfabrik Multi-color rotary printing machine rubber
US3041966A (en) * 1959-09-24 1962-07-03 Hoe & Co R Multicolor web offset press
DE4308712A1 (en) * 1993-03-18 1994-09-22 Windmoeller & Hoelscher press
DE19803809A1 (en) * 1998-01-31 1999-08-05 Roland Man Druckmasch Offset printing
EP1092533A1 (en) * 1999-10-15 2001-04-18 Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft Modular printing system for printing sheets
DE10114347A1 (en) * 2001-03-23 2002-09-26 Roland Man Druckmasch Nine-cylinder satellite printing unit for offset or indirect gravure printing processes comprises transfer cylinders and guiding rollers

Family Cites Families (1)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE1235953B (en) * 1965-03-17 1967-03-09 Koenig & Bauer Schnellpressfab Sheet fed offset rotary printing press for selective recto and verso printing or recto printing

Patent Citations (8)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE271645C (en) *
DE442647C (en) * 1923-04-24 1927-04-05 Vogtlaendische Maschinenfabrik Rotary printing machine for multicolor indirect perfecting
DE443399C (en) * 1925-05-12 1927-07-30 Vogtlaendische Maschinenfabrik Multi-color rotary printing machine rubber
US3041966A (en) * 1959-09-24 1962-07-03 Hoe & Co R Multicolor web offset press
DE4308712A1 (en) * 1993-03-18 1994-09-22 Windmoeller & Hoelscher press
DE19803809A1 (en) * 1998-01-31 1999-08-05 Roland Man Druckmasch Offset printing
EP1092533A1 (en) * 1999-10-15 2001-04-18 Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft Modular printing system for printing sheets
DE10114347A1 (en) * 2001-03-23 2002-09-26 Roland Man Druckmasch Nine-cylinder satellite printing unit for offset or indirect gravure printing processes comprises transfer cylinders and guiding rollers

Cited By (18)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
EP1927468A2 (en) 2006-12-01 2008-06-04 Koenig & Bauer Aktiengesellschaft Satellite print units having nine cylinders
EP1927475A2 (en) 2006-12-01 2008-06-04 Koenig & Bauer Aktiengesellschaft Satellite printing unit and a printing tower
DE102006056830A1 (en) * 2006-12-01 2008-06-05 Koenig & Bauer Aktiengesellschaft Nine-cylinder satellite printing unit operating method for printing tower, involves adjusting rotation direction of cylinders equal to direction in printing operation, in cylinders of sides for pulling plates, where direction is vice versa
WO2008064960A1 (en) 2006-12-01 2008-06-05 Koenig & Bauer Aktiengesellschaft Method for operating a printing unit having at least one press unit, and a press unit for carrying out the method
DE102006056831A1 (en) * 2006-12-01 2008-06-05 Koenig & Bauer Aktiengesellschaft Satellite printing unit and a printing tower
DE102006056827A1 (en) * 2006-12-01 2008-06-05 Koenig & Bauer Aktiengesellschaft Pressure plate for plate cylinder of printing device, has printed design that is introduced on pressure plate in such manner that subsequent end of printed design is adjusted for end of pressure plate
DE102006056830B4 (en) * 2006-12-01 2008-08-14 Koenig & Bauer Aktiengesellschaft Method for operating a nine-cylinder satellite printing unit
EP2116376A1 (en) 2006-12-01 2009-11-11 Koenig & Bauer AG Method for operating a printing unit with at least one printing device
DE102006056831B4 (en) * 2006-12-01 2008-10-02 Koenig & Bauer Aktiengesellschaft Satellite printing unit
DE202007018704U1 (en) 2006-12-01 2009-02-19 Koenig & Bauer Aktiengesellschaft Satellite printing unit and a printing tower
EP2030787A1 (en) 2006-12-01 2009-03-04 Koenig & Bauer Aktiengesellschaft Satellite printing unit
DE202006020717U1 (en) 2006-12-01 2009-08-27 Koenig & Bauer Aktiengesellschaft Nine-Zylinder_Satellitendruckeinheit
DE102006062835B4 (en) * 2006-12-01 2009-09-17 Koenig & Bauer Aktiengesellschaft Printing plates for plate cylinder
DE102006056827B4 (en) * 2006-12-01 2009-09-24 Koenig & Bauer Aktiengesellschaft Nine-cylinder satellite printing unit and a method for operating a nine-cylinder satellite printing unit
EP2116377A1 (en) 2006-12-01 2009-11-11 Koenig & Bauer AG Method for operating a nine cylinders satellite printing unit
US7963226B2 (en) 2006-12-01 2011-06-21 Koenig & Bauer Aktiengesellschaft Method for operating a printing unit having at least one press unit, and a press unit for carrying out the method
DE102007028955B3 (en) * 2007-06-22 2008-08-21 Koenig & Bauer Aktiengesellschaft Printing unit e.g. nine cylinders-satellite printing units, operating method, involves rotating plate cylinder of press unit in rotational direction opposite to production direction for mounting plate cylinder
DE102008039268A1 (en) * 2008-08-20 2010-02-25 Manroland Ag Satellite printing unit has impression cylinder and multiple transfer cylinders arranged around impression cylinder, where plate cylinder is arranged at each transfer cylinder

Also Published As

Publication number Publication date Type
EP1767354A2 (en) 2007-03-28 application
EP1767354A3 (en) 2010-06-02 application

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE4419217A1 (en) Doppeltrichterfalzapparat
EP0563007A1 (en) Intaglio printing machine
DE4429891A1 (en) Multicolor rotary press for commercial printing
EP0638419A1 (en) Supporting framework for a rotary web printing press
EP0764523A1 (en) Printing device for indirect printing
DE4303904A1 (en) Printing unit tower design
DE202005010058U1 (en) Web fed printing press e.g. newspaper printing machine, has two printing machine subsystems having different number of pressure spots for web printing
EP1025996A1 (en) Forme cylinder
DE102005034331A1 (en) Former assembly and printing unit of a rotary printing press
DE102006028434A1 (en) Printing unit for printing machine, has two printing devices vertically arranged to one side of print substrate whereby printing unit is formed as ninth satellite printing unit with impression cylinder same for all printing devices
DE102006061452A1 (en) Plate cassette
DE19740475A1 (en) Pressure transmitting cylinder in a web-fed rotary printing machine with mutually offset channels clamping
DE4408027A1 (en) Multicolor rotary press for commercial printing
DE10163209B4 (en) Device for producing folded products
DE3702327A1 (en) Web-fed rotary printing machine
DE10008216A1 (en) Printing unit with imaging device for a rotary printing machine
DE102005036451A1 (en) Product e.g. broad sheet format product, section production method for web-processing machine, involves folding web to sectional strand, and guiding web over flank of funnels, before it is cut into sections in transverse cut direction
DE10114347A1 (en) Nine-cylinder satellite printing unit for offset or indirect gravure printing processes comprises transfer cylinders and guiding rollers
EP1683634A1 (en) Rotary printing press
EP0465789A1 (en) Printing unit with means for executing a flying printing plate exchange
DE102004040150A1 (en) Printing unit and inking unit
DE3907366A1 (en) Device for printing by the offset printing method
DE4118969C1 (en)
EP1908588A2 (en) Rotary printing machine with a printing unit having a plate cylinder

Legal Events

Date Code Title Description
OM8 Search report available as to paragraph 43 lit. 1 sentence 1 patent law
8127 New person/name/address of the applicant

Owner name: MANROLAND AG, 63075 OFFENBACH, DE

R119 Application deemed withdrawn, or ip right lapsed, due to non-payment of renewal fee

Effective date: 20120403