DE102004015747A1 - Method and apparatus for reading or recording data - Google Patents

Method and apparatus for reading or recording data

Info

Publication number
DE102004015747A1
DE102004015747A1 DE200410015747 DE102004015747A DE102004015747A1 DE 102004015747 A1 DE102004015747 A1 DE 102004015747A1 DE 200410015747 DE200410015747 DE 200410015747 DE 102004015747 A DE102004015747 A DE 102004015747A DE 102004015747 A1 DE102004015747 A1 DE 102004015747A1
Authority
DE
Germany
Prior art keywords
data
standard
drive
cd
disk
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Withdrawn
Application number
DE200410015747
Other languages
German (de)
Inventor
Volker Becker
Thomas Freitag
Current Assignee (The listed assignees may be inaccurate. Google has not performed a legal analysis and makes no representation or warranty as to the accuracy of the list.)
Robert Bosch GmbH
Original Assignee
Robert Bosch GmbH
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Robert Bosch GmbH filed Critical Robert Bosch GmbH
Priority to DE200410015747 priority Critical patent/DE102004015747A1/en
Publication of DE102004015747A1 publication Critical patent/DE102004015747A1/en
Application status is Withdrawn legal-status Critical

Links

Classifications

    • GPHYSICS
    • G11INFORMATION STORAGE
    • G11BINFORMATION STORAGE BASED ON RELATIVE MOVEMENT BETWEEN RECORD CARRIER AND TRANSDUCER
    • G11B7/00Recording or reproducing by optical means, e.g. recording using a thermal beam of optical radiation by modifying optical properties or the physical structure, reproducing using an optical beam at lower power by sensing optical properties; Record carriers therefor
    • G11B7/007Arrangement of the information on the record carrier, e.g. form of tracks, actual track shape, e.g. wobbled, or cross-section, e.g. v-shaped; Sequential information structures, e.g. sectoring or header formats within a track

Abstract

Es wird ein Verfahren und eine Vorrichtung zum Abspielen oder Aufzeichnen von Daten bzw. ein Datenträger vorgeschlagen. It is proposed a method and an apparatus for playing back or recording of data or a data carrier. Die Definition des verwendeten Datenträgers verstößt dabei in wenigstens einem Merkmal gegen die notwendigen Vorschriften des Hardware-Layers für einen solchen Datenträger, vorzugsweise des Red Books für CDs. The definition of the volume used for violating it in at least one feature to the necessary requirements of the hardware layer for such a data carrier, preferably of Red Books for CDs.

Description

  • Stand der Technik State of the art
  • Die Erfindung betrifft ein Verfahren und eine Vorrichtung zum Auslesen oder Aufzeichnen von Daten, insbesondere in Verbindung mit einem plattenförmigen Datenträger mit Hilfe eines entsprechenden Laufwerks, sowie einen entsprechenden Datenträger. The invention relates to a method and a device for reading or recording data, in particular in conjunction with a plate-shaped data carrier by means of a corresponding drive, and a corresponding data carrier.
  • Vorrichtungen (Laufwerke) zum Auslesen oder Aufzeichnen von Daten sind aus dem Stand der Technik bekannt. Devices (drives) for reading or recording data are known from the prior art. Beispielsweise gibt es optische Laufwerke, die Daten von einem plattenförmigen Aufzeichnungsträger, beispielsweise einer CD oder DVD, auslesen oder darauf speichern bzw. aufzeichnen. For example, there are optical drives, the data from a disk-shaped recording medium such as a CD or DVD, read or save it or record. Sowohl der physikalische Aufbau eines solchen Datenträgers, dessen Dimension als auch die Codierung bzw. Decodierung der Daten sowie die Behandlung der auszulesenden, auszugebenden, aufzuzeichnenden Daten sind standardisiert. Both the physical structure of such a data carrier whose dimension as well as the encoding and decoding of the data and the treatment of the to be read out, to be issued, data to be recorded are standardized. Diese Standards umfassen unter anderem einen sogenannten Hardware-Layer, welcher den physikalischen Aufbau und die Dimension des Datenträgers beschreibt . These standards include, inter alia, a so-called hardware layer that describes the physical structure and the dimension of the data carrier. Im Hardware-Layer des Standards sind Angaben über Durchmesser, Gewicht, Dicke, Drehrichtung, Spurweite, Position des Datenbereichs, Position des Lead-In-Bereichs, etc. spezifiziert. In the hardware layer of the standard information on diameter, weight, thickness, direction of rotation, track width, position of the data area, position of the lead-in area, etc. are specified. Die Beschreibung der Anordnung der Daten auf dem Datenträger erfolgt im sogenannten Software-Layer. The description of the arrangement of the data on the disk takes place in the so-called software layer. Hier findet man Angaben über Frames, Sektoren, Subcode, usw. Es handelt sich demnach um eine Beschreibung der Daten, die ein Abspielgerät ausgeben kann. Here you will find information about frames, sectors, subcode, etc. It is therefore a description of the data that can output a player. Für Compact Discs (CD) ist ein solcher Standard in bezug auf Audiodaten im sogenannten Red Book, Orange Book bzw. Yellow Book dargestellt. For compact discs (CD) such a standard in terms of audio data in the so-called Red Book, Orange Book and Yellow Book is shown. Die dort beschriebenen Spezifikationen müssen alle Datenträger erfüllen, die mit einem Standard-CD-Laufwerk abgespielt werden können. The specifications described therein must comply with all media that can be played with a standard CD drive.
  • Über die ATAPI- oder die SCSI-Schnittstelle ermöglicht ein Standard-CD-Laufwerk nur den Zugriff auf den Software-Layer einer CD, nicht auf den Hardware-Layer. Via the ATAPI or the SCSI interface, a standard CD drive only allows access to the software layer of a CD, not on the hardware layer.
  • Vorteile der Erfindung Advantages of the Invention
  • Die Modifikation wenigstens eines Merkmals, welches im Hardware-Layer eines Standards für einen Datenträger spezifiziert ist, derart, dass bezüglich dieses wenigstens einen Merkmals gegen die Vorschriften des Hardware-Layers verstoßen wird, verbessert deutlich den Schutz gegen ein Kopieren des Inhalts des Datenträgers. The modification at least one feature that is specified in the hardware layer of a standard for a disk such that with respect to this is violated at least one feature of the rules of the hardware layer, significantly improved protection against copying of the contents of the disk. Sowohl zum Aufzeichnen als auch zum Abspielen der Daten eines solchen modifizierten Datenträgers sind speziell angepasste Laufwerke notwendig, die in dem wenigstens einem modifizierten Merkmal des Hardware-Layers ebenfalls von einem Standard-Laufwerk abweichen. Both for recording and for reproducing the data of such modified data carrier specially adapted drives are necessary, which also differ in the at least one modified feature of the hardware layer of a standard drive.
  • In besonders vorteilhafter Weise sind solche modifizierten Datenträger nicht in einem Standard-Laufwerk abspielbar. In a particularly advantageous manner such modified disk can not be played in a standard drive. Besondere Vorteile ergeben sich in diesem Zusammenhang bei plattenförmigen Datenträgern wie CDs bzw. DVDs in Verbindung mit Navigationssystemen und/oder Videospielen, da ein Kopieren der CDs oder DVDs ohne spezielle, angepasste Hardware nicht möglich ist. Particular advantages arise in this connection at the plate-shaped media such as CDs or DVDs in conjunction with navigation systems and / or video games, since copying of CDs or DVDs without special, customized hardware is not possible. Ferner ist es mit einem Standardlaufwerk nicht möglich, Daten auf CDs oder DVDs, die in wenigstens einem Merkmal des Hardware-Layers modifiziert sind, zu schreiben. Furthermore, it is not possible with a standard drive to write data on CDs or DVDs that are modified in at least one feature of the hardware layer.
  • Besonders vorteilhaft ist, die Drehrichtung des plattenförmigen Datenträgers umzukehren, und/oder den Beginn des Datenbereichs an eine andere als die im Standard spezifizierte Position zu legen, da mit diesen Maßnahmen auf einfache und wirksame Art ein sicherer Schutz erreicht wird. It is particularly advantageous to reverse the direction of rotation of the plate-shaped data carrier and / or fix the beginning of the data area to another than the specified in the standard position as a safe protection is achieved with these measures in a simple and effective way.
  • Weitere Vorteile ergeben sich aus der nachfolgenden Beschreibung von Ausführungsbeispielen bzw. aus den abhängigen Patentansprüchen. Further advantages result from the following description of exemplary embodiments and from the dependent claims.
  • Zeichnung drawing
  • Die Erfindung wird nachstehend anhand der in der Zeichnung dargestellten Ausführungsformen näher erläutert. The invention is explained hereinafter with reference to the embodiment shown in the drawings embodiments.
  • 1 1 zeigt dabei ein optisches Laufwerk zum Ausgeben bzw. Aufzeichnen von Daten auf einen Datenträger. shows an optical drive for outputting or recording data on a disk.
  • In den In the 2 2 , . 3 3 und and 4 4 ist ein erstes Ausführungsbeispiel für einen Datenträger mit wenigstens einem modifizierten Hardware-Merkmal beschrieben, während in den is a first embodiment for a data carrier written with at least one modified hardware feature, while in the 5 5 und and 6 6 ein zweites Ausführungsbeispiel dargestellt ist. A second embodiment is illustrated.
  • Beschreibung von Ausführungsbeispielen Description of embodiments
  • In In 1 1 ist ein Laufwerk is a drive 1 1 dargestellt, welches zum Abspielen bzw. zum Aufzeichnen von Daten auf einen Datenträger, vorzugsweise einen plattenförmigen Datenträger wie beispielsweise eine CD oder DVD, geeignet ist. shown which is a plate-shaped data carrier such as a CD or DVD, suitable for playing or for recording data on a data carrier, preferably. Das Laufwerk the drive 1 1 besteht aus einer nicht dargestellten Aufnahme für den Datenträger consists of a non-illustrated recording for the disk 2 2 , der rotiert, sowie aus einer optischen Abtasteinrichtung Which rotates, as well as from an optical scanning device 3 3 , welche durch nicht dargestellte Steuermittel zum Auslesen bzw. Aufzeichnen von Daten betätigt wird. Which is actuated by unillustrated control means for reading or recording data. Das von dem optischen Abtastkopf erzeugte Signal wird Auswertungsmitteln The signal generated by the optical pickup head is evaluation means 4 4 zugeführt, in denen das Signal decodiert, gegebenenfalls dekomprimiert und fehlerkorrigiert wird und die aufbereiteten Daten am Ausgang supplied in which decodes the signal, if necessary, decompressed, and error corrected and the processed data at the output 5 5 des Laufwerks zur Weitergabe an eine Wiedergabevorrichtung the drive to pass on to a rendering device 6 6 , zB einem Lautsprecher oder einem Bildschirm, bereitgestellt wird. Is a loudspeaker or a screen provided, for example. Der Aufbau derartige Laufwerke sowie die Vorgehensweise sind bekannt bzw. in den beispielhaft genannten Standards standardisiert. The construction of such drives and the procedure are known or standardized in the exemplified standards. Wesentlich im Zusammenhang mit der nachfolgend geschilderten Vorgehensweise ist, dass ein wirksamer Kopierschutz für den Datenträger dadurch erreicht wird, dass gezielt gegen die Definition des Hardware-Layers des Standards für den Datenträger verstoßen wird, im Falle einer CD gezielt gegen den im Red Book niedergelegten Standard verstoßen wird. It is essential in the context of the described below Procedure that an effective copy protection for the disk is achieved that is deliberately violate the definition of the hardware layer of the standard for the disk, in the case of a CD system against the principles laid down in the Red Book standard is violated. Eine entsprechende Anpassung des Laufwerks ist dabei notwendig, um weiterhin den nicht normgerechten Datenträger abspielen zu können. A corresponding adjustment of the drive is necessary to continue to play the non-standard media. Diese Ergänzung des Laufwerks kann auch in Ergänzung eines Standardlaufwerks vorgenommen werden, so dass mit einem Laufwerk sowohl kopiergeschützte als auch normentsprechende Datenträger abgespielt werden können. This addition of the drive can be made in addition to a standard drive so that one drive both copy-protected and standards appropriate media can be played. Im einfachsten Fall kann eine Bedienperson, den Betriebsmodus umschalten. In the simplest case, an operator, to switch the operation mode. Nachfolgend wird ein entsprechender Datenträger bzw. ein entsprechendes Laufwerk näher beschrieben. Subsequently, a corresponding disk or a corresponding drive will be described.
  • In In 2 2 ist eine CD dargestellt, welche den Voraussetzungen im „Red Book" entspricht. Wesentlich ist die Position des Inhaltsverzeichnisses (TOC), welches in a disc is shown which corresponds to the conditions in the "Red Book". substantially the position of the table of contents is (TOC) which is in 2 2 als schwarzer Kreis dargestellt ist. is shown as a black circle. Die Position des Inhaltsverzeichnisses ist im Standard genau definiert. The position of the table of contents is precisely defined in the standard. Sie liegt in einem Bereich in 46 bis 50 mm Entfernung zum Mittelpunkt der CD. It is in the range 46 to 50 mm in distance from the center of the CD. Ein Standardlaufwerk fährt nach Einlegen einer CD zunächst diese Position mit seiner optischen Abtasteinrichtung an. A standard drive runs after loading a CD first this position with its optical scanning device on. Im nächsten Schritt werden von der optischen Abtasteinheit die dort gespeicherten Daten eingelesen. In the next step, the stored data is read by the optical scanning unit. Diese Daten werden für das weitere Abspielen der CD benötigt. This data is required for further playing of the CD. Wesentliche Daten, die im Inhaltsverzeichnis gespeichert sind, sind Startadresse der Tracks, Spieldauer, etc. Essential data stored in the table of contents, are starting address of the tracks, playing time, etc.
  • In In 3 3 ist eine erste Ausführung eines Datenträgers dargestellt, insbesondere einer CD, bei der ein wirksamer Kopierschutz durch das bewusste Verstoßen gegen wenigstens ein Merkmal der Red-Book-Spezifikation erreicht wird. is a first embodiment of a data carrier shown, particularly a CD, in an effective copy protection by the conscious also breached at least one feature of the Red Book specification is achieved. Dieses Merkmal ist die Position des Inhaltsverzeichnisses auf dem Datenträger. This feature is the position of the table of contents on the disk. Im gezeigten Beispiel liegt die TOC-Information nicht im inneren Bereich der CD, sondern am äußeren Rand, beispielsweise im Entfernungsbereich von 115 bis 119 mm vom CD-Mittelpunkt. In the example shown, the TOC information is not in the inner area of ​​the CD, but at the outer edge, for example in the distance range of 115 to 119 mm from the CD-center.
  • Wird eine solche CD in ein normales Standardlaufwerk eingelegt, so versucht das Laufwerk, das Inhaltsverzeichnis in dem Bereich zwischen 46 und 50 mm Radius zu finden. If such a CD in a normal default drive is engaged, trying to find the table of contents in the range 46 to 50 mm radius the drive. Da sich an dieser Position aber keine TOC-Informationen befinden, fehlen dem Laufwerk die benötigten Informationen, um auf die Daten zugreifen zu können. But since are no TOC information at this position, lacking the drive the information they need to access the data. Ein weiteres Auslesen der Daten der CD ist daher auf einem Standardlaufwerk nicht möglich. Another reading of the data on the CD is not possible on a standard drive.
  • Ein an eine solche CD angepasstes Laufwerk ist so konstruiert, dass es die TOC-Informationen an der Position zwischen 115 und 119 mm sucht. An adapted to such a CD drive is designed so that it looks the TOC information at position 115 to 119 mm. Nachdem das Inhaltsverzeichnis an dieser Position ausgelesen wurde, erfolgt die weitere Verarbeitung der CD wie gewohnt. After the contents were read out at this position, the further processing of the CD as usual.
  • In In 4 4 ist ein Ablaufdiagramm dargestellt, welches die Funktionsweise eines an das modifizierte Hardware-Layer-Merkmal des Datenträgers angepasst ist. a flow diagram is shown, which is adapted to a modified hardware-layer characteristic of the data carrier the operation. Nach Einlegen des Datenträgers wird der vordefinierte, von der Red-Book-Spezifikation verschiedene TOC-Informationen-Bereich angefahren (Schritt After inserting the media is predefined, different from the Red Book specification TOC information area approached (step 10 10 ). ). Im gezeigten Ausführungsbeispiel liegt er im Bereich zwischen 115 und 119 min Radius, kann jedoch in anderen Ausführungen in jedem anderen, von der Standardspezifikation abweichenden Bereich des Datenträgers liegen. In the illustrated embodiment, it is in the range 115-119 min radius, but may be in other embodiments, in each other, deviating from the standard specification range of the data carrier. Daraufhin wird im nächsten Schritt Then, in the next step 12 12 die TOC-Information ausgelesen und daraufhin im Schritt read out the TOC information, and then in step 14 14 wie gewohnt der Datenzugriff beispielsweise abhängig von Bedienereingriffen, durchgeführt. As usual, the data access is performed, for example, depending on operator intervention. Nach Ausschub der CD wird der Ablauf beendet. After ejection of the CD, the process is terminated.
  • Eine zweite Ausgestaltung eines von der Standardspezifikation abweichenden Datenträgers ist in den A second embodiment of a variant of the standard specification data carrier is in the 5 5 und and 6 6 dargestellt. shown. Beide Darstellungen zeigen einen plattenförmigen Datenträger, betrachtet von der Datenseite. Both figures show a plate-shaped disk as seen from the data page. Ein standardgemäßer Datenträger, im Beispiel eine standardgemäße CD nach Red Book, weist wie in A standard contemporary media, in the example a standard compliant CD by Red Book, has in 5 5 dargestellt eine vorgegebene Drehrichtung auf. displayed on a predetermined rotational direction. Die Daten auf der CD sind dabei spiralförmig abgelegt. The data on the CD are stored spirally. Die Spirale ist so orientiert, dass bei Drehung der CD im Uhrzeigersinn die Daten von innen nach außen gelesen werden. The coil is oriented so that upon rotation of the disc in the clockwise direction, the data is read from the inside out.
  • In In 6 6 ist ein Datenträger dargestellt, der gegen diese Spezifikation verstößt. a disk is shown, violates this specification. Im Beispiel ist eine Umkehrung der Orientierung der Spirale gezeigt. In the example, a reversal of the orientation of the spiral is shown. Dies hat zur Folge, dass ein Laufwerk die CD entgegen der spezifizierten Drehrichtung, dh gegen den Uhrzeigersinn drehen muss, damit die Daten von innen nach außen gelesen werden können. This has the consequence that a drive opposite to the specified rotational direction, that must rotate counterclockwise the CD, so the data can be read from the inside out. Ein derartiges Laufwerk wird zB durch entgegengesetzte Ansteuerung des Antriebsmotors realisiert („Umpolung"). Wenn man eine derartige, wie in Such a drive is realized, for example by opposite actuation of the drive motor ( "reversal"). If one such as shown in 6 6 dargestellte CD in ein normales, dh standardgemäßes Laufwerk einlegt, wird die CD im Uhrzeigersinn gedreht. CD shown in a normal, ie standard contemporary drive inserts, the disc is rotated clockwise. Die Daten, die die optische Abtasteinrichtung aufnimmt, sind damit unbrauchbar. The data, which receives the optical scanning device, hence are inutile. Die Bits liegen in der falschen Reihenfolge vor und es ist also unmöglich die Daten auszulesen. The bits are in the wrong order and it is therefore impossible to read the data. Da die Positionsinformationen (Sub-Code) nicht auswertbar sind, ist es auch nicht möglich, sich auf dem Datenträger zu orientieren. Since the position information (sub-code) can not be evaluated, it is not possible to orient themselves on the disk. Damit ist auch das Kopieren einer solchen CD unter Verwendung eines normalen CD-Laufwerks unmöglich. This also copy such a CD impossible using a normal CD drive. Das angepasste Laufwerk ist so konstruiert, dass es die CD gegen den Uhrzeigersinn dreht. Adjusted drive is designed to rotate the disc counterclockwise. Damit gelangen die Bits in der richtigen Reihenfolge in die Auswertung und die Daten können von der CD gelesen werden. So that the bits arrive in the correct order in the analysis and the data can be read from the CD.
  • Die oben dargestellten Maßnahmen werden je nach Ausführungsbeispiel einzeln oder in beliebiger Kombination verwendet. The measures described above are individually depending on the embodiment or used in any combination. Neben der Konstruktion eines speziellen Laufwerks, welches nur zum Abspielen der wie oben dargestellt veränderten Datenträgern dient, ist es vorteilhaft, ein Laufwerk zu konstruieren, welches je nach abzuspielendem Datenträger umschaltbar ist, beispielsweise durch eine entsprechende Auswahl einer Bedienperson. In addition to the construction of a special drive, which only serves for playing as shown above modified data carriers, it is advantageous to construct a drive which is switchable depending on abzuspielendem disk, for example, by an appropriate selection of an operator. Im einen Betriebsmodus ist das Laufwerk ein Standardlaufwerk zum Abspielen bzw. zum Aufzeichnen von Daten auf standardkonforme Datenträger, im anderen Bedienmodus ein Laufwerk zum Abspielen bzw. Aufzeichnen von Daten in einen speziellen Modus. In an operating mode, the drive is a standard drive for playing or for recording data on standards-compliant media, in another operating mode, a drive for playing or recording data in a special mode. Dies ist insbesondere für Kraftfahrzeuganwendungen geeignet, da hier das CD-Laufwerk sowohl zum Abspielen von Navigations-Datenträgern oder Videospieldatenträger als auch zum Abspielen von Audio- bzw. Videodatenträger geeignet sein muss. This is particularly suitable for automotive applications because the CD drive must be both suitable for playing navigation data media or video game media and to play audio or video media here.
  • Die modifizierten Datenträger und das daran angepasste Laufwerk stellt sicher, dass unter Zuhilfenahme eines Standardlaufwerks eine Kopie der Daten auf dem Datenträger nicht möglich ist. The modified disk and adapted to it drive ensures that the assistance of a default drive is not possible a copy of the data on the disk. Ein Standardlaufwerk kann die Informationen des Hardware-Layers nicht ermitteln. A standard drive can not determine the information of the hardware layer. Der Hardware-Layer ist auf dem CD-Rohling, der zum Kopieren verwendet wird, fest vorgegeben. The hardware layer is fixed on the blank CD, which is used for copying. Es ist nicht möglich, den Hardware-Layer dieses Rohlings zu ändern. It is not possible to change the hardware layer of this blank. Da der Rohling in allen Punkten dem Standard entspricht, ist der Verstoß gegen den Hardware-Layer des Standards auf der Kopie nicht vorhanden. Since the blank in all points is standard, the violation of the hardware layer of standards on the copy does not exist. Eine sichere Unterscheidung zwischen Original und Kopie ist somit sichergestellt. A reliable distinction between original and copy is thus ensured.
  • Weiter Möglichkeiten, die alternativ oder ergänzend zu dem oben Geschilderten Verwendung finden sind: Next possibilities are finding alternative or in addition to the above-mentioned use:
    • • eine nur lokal umgekehrte Drehrichtung der CD, dh für bestimmte Datenbereiche wird die CD in umgekehrter Drehrichtung betrieben, und/oder • a locally reverse rotational direction of the CD, that is, the CD is operated in the reverse direction of rotation for certain data areas, and / or
    • • eine Veränderung der Bahngeschwindigkeit der Aufzeichnung, dh ein schnelleres oder langsameres Drehen der CD, entweder insgesamt oder für bestimmte Datenbereiche, und/oder • a change in the line speed of the recording, ie a faster or slower rotation of the CD, either whole or specific data areas, and / or
    • • das Vorsehen eines Lochs in den Datenträger, welches über eine Zusatzhardware im Laufwerk abgefragt wird, und/oder • the provision of a hole in the disk, which is interrogated by an additional hardware in the drive, and / or
    • • eine Veränderung der Geometrie der CD, beispielsweise deren Durchmesser oder Dicke, was ebenfalls über eine Zusatzhardware abfragbar ist, und/oder • a change in the geometry of the CD, for example, the diameter or thickness, which is also interrogated via an additional hardware, and / or
    • • eine Bedruckung der Datenseite und/oder der Labelseite des Datenträgers, welches im Falle der Bedruckung auf der Labelseite über eine Zusatzhardware, im Falle der Bedruckung auf der Datenseite auch ohne Zusatzhardware abgefragt wird, und/oder • a printing of the data page and / or the label side of the disk, which in the case of printing on the label side of an additional hardware, in the case of printing on the page data queried without additional hardware, and / or
    • • eine Änderung des Spurabstands ganzheitlich oder lokal auf einen nicht spezifischen Wert, ebenso die Fokusebene, und/oder • a change of the track pitch comprehensively or locally on a non-specific value, as well as the focal plane, and / or
    • • eine ganzheitlich oder lokale Veränderung der Reflexionseigenschaften der CD auf einen nicht spezifizierten Wert, was durch Auswerten der Amplitude des Signals des Abtastkopfes erkannt werden, und/oder • a holistic or local change in the reflection characteristics of the CD on a non-specified value, which are detected by evaluating the amplitude of the scanning signal, and / or
    • • eine nicht standardgemäße Codierung der Daten auf der CD. • a non-standard coding of the data on the CD.
  • All diese Maßnahmen tragen wirksam zum Kopierschutz bei, da wenigstens ein Merkmal des Hardware-Layers des Standards verletzt wird. All these measures contribute effectively for copy protection, because at least one feature of the hardware layer of the standard is violated. Die oben dargestellten Maßnahmen werden entweder einzeln oder in beliebiger Kombination zur Verbesserung des Kopierschutzes des Datenträgers durchgeführt. The measures described above can be either performed individually or in any combination to enhance the copy protection of the data carrier.

Claims (7)

  1. Verfahren zum Auslesen oder Aufzeichnen von Daten mittels eines Laufwerks, wobei die Daten auf einen Datenträger abgespeichert sind, dadurch gekennzeichnet , dass in wenigstens einem Merkmal von den notwendigen Merkmalen des Hardware-Layers des für den Datenträger vorgesehenen Standards abgewichen wird. A method of reading or recording data by means of a drive, wherein the data stored on a data carrier, characterized in that, in a feature of the necessary features of the hardware layer of the proposed standards for the disk departing least.
  2. Verfahren nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass der Datenträger eine CD und der Standard das sogenannte Red Book oder Orange Book oder Yellow Book ist. A method according to claim 1, characterized in that the data carrier or the so-called Red Book Orange Book or Yellow Book is a CD, and the standard.
  3. Verfahren nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass das wenigstens eine Merkmal die Position des Beginns des Datenbereichs auf dem Datenträger ist und dass der Beginn des Datenbereichs an eine andere, dem Standard nicht entsprechende Position versetzt ist. Method according to one of the preceding claims, characterized in that one feature is at least the position of the beginning of the data area on the disk and that the beginning of the data area to another, the corresponding standard position is not displaced.
  4. Verfahren nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass das wenigstens eine Merkmal die Drehrichtung ist und diese Drehrichtung umgekehrt ist. Method according to one of the preceding claims, characterized in that one feature is at least the rotational direction and this direction of rotation is reversed.
  5. Verfahren nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass das wenigstens eine Merkmal wenigstens eine der folgenden Größen betrifft: die Bahngeschwindigkeit, die Geometrie des Datenträgers, eine Bedruckung des Datenträgers, der Spurabstand der Daten auf dem Datenträger, die Fokusebene, die Reflexionseigenschaften des Datenträgers, die Codierung der Daten auf dem Datenträger. Method according to one of the preceding claims, characterized in that the one characteristic of the following sizes relates to at least at least: the web speed, the geometry of the data carrier, a printing of the data carrier, the track pitch of the data on the disk, the focal plane, the reflection properties of the data carrier , the coding of the data on the disk.
  6. Vorrichtung zum Auslesen oder Aufzeichnen von Daten, die eine Aufnahme für einen Datenträger umfasst, dadurch gekennzeichnet, dass die Vorrichtung an eine Abweichung in wenigstens einem Merkmal von den notwendigen Merkmalen des Hardware-Layers eines Standards angepasst ist, derart dass trotz dieser Abweichung Daten abgespielt oder aufgezeichnet werden können. Means for reading or recording data, which comprises a receptacle for a data carrier, characterized in that the device to a feature of the necessary features of the hardware layer of a standard adapted to a deviation in at least such that in spite of this deviation data played or can be recorded.
  7. Datenträger zur Aufnahme von Daten, welcher in wenigstens einem Merkmal von den notwendigen Merkmalen des Hardware-Layers eines Standards für diesen Datenträger abweicht. Disks to receive data which differs in at least one feature of the necessary features of the hardware layer of a standard for that volume.
DE200410015747 2004-03-31 2004-03-31 Method and apparatus for reading or recording data Withdrawn DE102004015747A1 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE200410015747 DE102004015747A1 (en) 2004-03-31 2004-03-31 Method and apparatus for reading or recording data

Applications Claiming Priority (2)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE200410015747 DE102004015747A1 (en) 2004-03-31 2004-03-31 Method and apparatus for reading or recording data
PCT/EP2005/051396 WO2005096282A1 (en) 2004-03-31 2005-03-24 Method and device for reading or recording data

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE102004015747A1 true DE102004015747A1 (en) 2005-10-13

Family

ID=34963172

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE200410015747 Withdrawn DE102004015747A1 (en) 2004-03-31 2004-03-31 Method and apparatus for reading or recording data

Country Status (2)

Country Link
DE (1) DE102004015747A1 (en)
WO (1) WO2005096282A1 (en)

Family Cites Families (6)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
WO2001080546A2 (en) * 1999-08-09 2001-10-25 Midbar Tech Ltd. Prevention of cd-audio piracy using sub-code channels
US6917579B2 (en) * 1999-03-23 2005-07-12 Flexplay Technologies, Inc. Limited play optical devices with interstitial reactive layer and methods of making same
US6894967B2 (en) * 2000-11-21 2005-05-17 Yamaha Corporation Optical disk recorder for writing data with variable density
US20020141582A1 (en) * 2001-03-28 2002-10-03 Kocher Paul C. Content security layer providing long-term renewable security
US7161885B2 (en) * 2002-12-06 2007-01-09 Macrovision Corporation Copy-protected compact disc and method for producing same
CN1198278C (en) * 2001-12-13 2005-04-20 松下电器产业株式会社 Optical disk reproducing device and method

Also Published As

Publication number Publication date
WO2005096282A1 (en) 2005-10-13

Similar Documents

Publication Publication Date Title
DE60031835T2 (en) Optical recording medium and method for recording on an optical recording medium
DE4308680B4 (en) Method and device for preventing unauthorized use of a recording medium
DE69531265T2 (en) Optical disc and method and apparatus for recording and subsequently reproducing information from this record
DE60007684T2 (en) Data structure for control information on rewritable data storage media
DE60109160T2 (en) Writable storage medium with protected data area
DE60309364T2 (en) Information recording medium, apparatus and method for recording and reproducing
DE60006454T2 (en) Data carrier and apparatus for scanning the data carrier
DE60126428T2 (en) Recording of additional data by connecting frame and various synchronization signals
DE19916104B4 (en) Method and apparatus for detecting defects on a disk in a disk drive
DE69721958T2 (en) Method and apparatus for reading data from a disk medium
DE60035614T2 (en) Method for the treatment of defect areas in a record carrier
DE19706212C2 (en) Magnetic disc reproducing apparatus and method for controlling the same
DE60215754T2 (en) Actuator for optical scanning
DE60017584T2 (en) A method of detecting defective sectors in writable plates
DE69129834T3 (en) Data recording and reproducing apparatus
DE19964405B4 (en) Method and apparatus for searching for the first available, good spare block of an optical recording medium
AT404644B (en) System for encoding a glass-plate father to recognize a fake cd-rom
DE60112172T2 (en) disk cartridge
DE69927349T2 (en) Method of real-time data recording / reproduction on an optical or from an optical recording medium and file management method for this data
DE10084721B4 (en) Copy protected digital audio compact disc, and method and system for producing these disk
DE69934537T2 (en) Data recording medium and data playback
DE69927851T2 (en) Information recording medium and method and apparatus for defect management on it,
DE102005004941B4 (en) Conversion of data, particularly for the reproduction of audio and / or video information
DE69830834T2 (en) Data storage device and control method therefor
DE3825938C2 (en)

Legal Events

Date Code Title Description
8139 Disposal/non-payment of the annual fee