DE10007127A1 - Flight passenger and luggage checking-in method in airport, involves storing personal and traveling details of passenger along with his fingerprint data in memory chip installed in his luggage - Google Patents

Flight passenger and luggage checking-in method in airport, involves storing personal and traveling details of passenger along with his fingerprint data in memory chip installed in his luggage

Info

Publication number
DE10007127A1
DE10007127A1 DE2000107127 DE10007127A DE10007127A1 DE 10007127 A1 DE10007127 A1 DE 10007127A1 DE 2000107127 DE2000107127 DE 2000107127 DE 10007127 A DE10007127 A DE 10007127A DE 10007127 A1 DE10007127 A1 DE 10007127A1
Authority
DE
Grant status
Application
Patent type
Prior art keywords
luggage
passenger
memory chip
data
airport
Prior art date
Legal status (The legal status is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the status listed.)
Withdrawn
Application number
DE2000107127
Other languages
German (de)
Inventor
Hugues Edwin Luedi
Eberhard J Kutschke
Peter Staub
Original Assignee
Hugues Edwin Luedi
Eberhard J Kutschke
Peter Staub
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date

Links

Classifications

    • GPHYSICS
    • G06COMPUTING; CALCULATING; COUNTING
    • G06QDATA PROCESSING SYSTEMS OR METHODS, SPECIALLY ADAPTED FOR ADMINISTRATIVE, COMMERCIAL, FINANCIAL, MANAGERIAL, SUPERVISORY OR FORECASTING PURPOSES; SYSTEMS OR METHODS SPECIALLY ADAPTED FOR ADMINISTRATIVE, COMMERCIAL, FINANCIAL, MANAGERIAL, SUPERVISORY OR FORECASTING PURPOSES, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
    • G06Q10/00Administration; Management
    • G06Q10/02Reservations, e.g. for tickets, services or events
    • BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
    • B64AIRCRAFT; AVIATION; COSMONAUTICS
    • B64FGROUND OR AIRCRAFT-CARRIER-DECK INSTALLATIONS SPECIALLY ADAPTED FOR USE IN CONNECTION WITH AIRCRAFT; DESIGNING, MANUFACTURING, ASSEMBLING, CLEANING, MAINTAINING OR REPAIRING AIRCRAFT, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; HANDLING, TRANSPORTING, TESTING OR INSPECTING AIRCRAFT COMPONENTS, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
    • B64F1/00Ground or aircraft-carrier-deck installations
    • B64F1/36Other airport installations
    • B64F1/366Check-in counters

Abstract

A terminal connected to airport processor acquires passenger traveling details from his flight ticket and personal details like name, address, etc. Luggage weight data, personal and traveling details are stored along with passenger's fingerprint data in memory chip installed in the luggage. A boarding card with passenger and luggage specific data is issued by the terminal.

Description

Stand der Technik State of the art

Die Erfindung geht aus von einem Verfahren zur Abfertigung von Passagieren (Flugpassagieren) und/oder Gepäckstücken nach der Gattung des Hauptanspruches. The invention relates to a method for handling of passengers (airline passengers) and / or pieces of baggage according to the preamble of the main claim.

Ein derartiges Verfahren ist aus der Europäischen Patentanmeldung EP 0 770 546 bekannt. Such a method is known from European Patent Application EP 0,770,546. Beschrieben wird hierin ein automatisches Passagier-Abfertigungsverfahren für Flughäfen, bei dem ein von dem Passagier zu bedienendes Terminal verwendet wird, in das der Passagier zum Zweck der Platzreservierung seine Identität mit Hilfe einer Karte mit IC- Chip eingibt, und von dem die Board-Card und ein Anhänger ausgegeben werden, der am Gepäck anzubringen ist. is described herein an automatic passenger clearance procedures for airports in which a to-use of the passenger terminal is used in the passenger for the purpose of reservation enters his identity with the help of a card with IC chip, and from which the board Card and a trailer are issued, to be attached to the luggage. Hierbei wird das Gepäck gewogen und der Anhänger von einem Detektor automatisch gelesen, wonach diese gepäck- und passagierspezifischen Daten zu einem zentralen Flughafenrechner übertragen werden, der den Transport des Gepäcks vom Terminal zum Flugzeug zentral steuert. Here, the luggage is weighed and automatically read the trailer of a detector, after which this baggage and passenger-specific data is transmitted to a central airport computer that controls the transport of luggage from the terminal to the aircraft center. Ungelöst bleibt hierbei das Problem, ein auf dem Weg vom Terminal zum Flugzeug verloren gegangenes Gepäckstück wiederzufinden. Unsolved case the problem to regain a gone on the way from the terminal to the aircraft lost baggage remains. Auch für eine ausreichende Sicherheit, dass die richtigen Gepäckstücke in das richtige Flugzeug eingeladen werden, sind im bekannten Passagier-Abfertigungsverfahren keine Maßnahmen getroffen. For a sufficient assurance that the correct pieces of luggage are loaded into the right aircraft, no measures have been taken in the famous passenger clearance procedures.

Die Erfindung und ihre Vorteile The invention and its advantages

Das erfindungsgemäße Verfahren mit den kennzeichnenden Merkmalen des Hauptanspruches hat demgegenüber den Vorteil, die Abfertigung von Passagieren (Flugpassagieren) benutzerfreundlicher zu gestalten, da mit den Passagieren an jedem Ort beispielsweise des Flughafens Kontakt aufgenommen werden kann, da jederzeit die Möglichkeit besteht, die Position des Gepäcks zu lokalisieren und dessen Zugehörigkeit zu einem Passagier zu klären, und da hierbei für den Passagier allgemein bessere Informationsmöglichkeiten bestehen und zusätzlich die Reisesicherheit (Flugsicherheit) erhöht wird. In contrast, the process of the invention with the characterizing features of the main claim has to make the handling of passengers (air passengers) more user friendly, for example because of the airport Contact can be made with passengers anywhere because any time there is a possibility the position of the baggage the advantage to locate and to clarify its belonging to a passenger, and since in this case there are generally better information facilities for the passenger and in addition, the travel safety (safety) is increased.

Nach einer vorteilhaften Ausgestaltung der Erfindung werden in die Speicherchips Daten insbesondere zum Gewicht und zu den Abmessungen des jeweiligen Gepäckstückes, zu Name und Adresse des Passagiers, zu Datum und Uhrzeit der Aufgabe des Gepäckes, zu Abfahrts- bzw. Abflugzeit, Reise- bzw. Fluggesellschaft, Zielort bzw. Zielflughafen und Zielhotel und zu biometrisch erfassbaren Kennzeichen des Passagiers, unverwechselbar und unaustauschbar gespeichert und zu einer Einheit vereint werden. According to an advantageous embodiment of the invention will be in the memory chip data, particularly regarding weight and dimensions of each piece of luggage to the name and address of the passenger, the date and time the task of the baggage to departure or departure time, travel or airline , destination or destination airport and target photos are stored distinctive and inter- changeable to biometrically detectable indicator of the passenger and combined into one unit. Diese Daten erlauben es jederzeit, Entscheidungen hinsichtich der Gepäcklogistik zu treffen, verlorengegangene Gepäckstücke zu orten und auch nach längerer Zeit dem Besitzer wieder zukommen zu lassen und insb. beim Beladen des Verkehrsmittels (Flugzeug) zu überprüfen, ob das richtige Gepäckstück in das richtige Verkehrsmittel (Flugzeug) eingeladen wird. These data allow any time to make decisions hinsichtich baggage logistics to locate lost luggage and to come back after some time the owner and esp. When loading the transport (plane) to check whether the correct piece of luggage (in the correct transport airplane) is invited.

Nach einer weiteren vorteilhaften Ausgestaltung der Erfindung werden in die Speicherchips von einem Fingerabdruck des Passagiers abgeleitete Daten gespeichert. According to a further advantageous embodiment of the invention derived data into the memory chip from a fingerprint of the passenger to be stored. Hierdurch ist es besonders gut möglich, beispielsweise Besitzverhältnisse festzustellen oder nach einem Diebstahl eines Gepäckstückes den wahren Besitzver zu ermitteln. This makes it especially possible to determine, for example, ownership, or to determine the true Besitzver after a theft of a piece of luggage.

Nach einer weiteren vorteilhaften Ausgestaltung der Erfindung sind die Speicherchips mit Antennen versehen und werden sie kontaktlos beschrieben und gelesen. According to a further advantageous embodiment of the invention, the memory chips are provided with antennas and described contactless and read. Hierdurch ergeben sich vielfältige Möglichkeiten, die Speicherchips mit Hilfe von in deren Nähe befindlicher Geräte automatisch zu beschreiben und auszulesen, ohne dass die Speicherchips hierbei in die Hand genommen werden müssen. This results in a variety of ways to describe the memory chips with the help of in-the vicinity of devices automatically and read without the memory chips must be taken in hand here.

Nach einer weiteren vorteilhaften Ausgestaltung der Erfindung werden die in die Speicherchips eingeschriebenen Daten zum Zentralrechner (Flughafenrechner) übertragen, um in einer damit verbundenen zentralen Datenbank gespeichert zu werden. According to a further advantageous embodiment of the invention, the data written in the memory chip data to the central computer (airport hosts) are transmitted, to be stored in an associated central database. Dies ermöglicht es, gepäck- und passagierspezifische Daten zu sammeln und dann entweder über Internet oder mittels separater Datenträger an entsprechende Zielorte (Zielflughäfen) zu senden, um auf diese Weise die Passagierabfertigung und die Gepäcklogistik mit diesen Zielorten zu koordinieren. This makes it possible to collect luggage and passenger-specific data and then send either via the Internet or by means of separate data carrier to appropriate destinations (airports) to coordinate this way the passenger handling and the baggage logistics with these destinations.

Nach einer weiteren vorteilhaften Ausgestaltung der Erfindung ist der mit der Board-Card verbundene Speicherchip derart ausgebildet, dass er aus größerer Entfernung gelesen werden kann, und dass er von einer in diesem Abstand zum Speicherchip angeordneten Sende-Empfangsanlage lokalisierbar ist. According to a further advantageous embodiment of the invention, the memory chip is connected to the board-card is designed such that it can be read from a greater distance, and that it is localized by a arranged at that distance to the memory chip transceiver unit. Hierdurch kann der Passagier, der eine entsprechende Board-Card bei sich trägt, an jedem Ort des Abfahrts- bzw. Abflugbereiches, der mit einer entsprechenden Sende-Empfangsanlage ausgestattet ist, lokalisiert werden, wo der Passagier dann auch individuell angesprochen werden kann. It can hereby be located at any place of departure and departure area is equipped with a respective transmitting-receiving system of the passenger who wears a corresponding board card with him, where the passenger can then be addressed individually. Außerdem kann der Speicherchip mit einem vom Passagier verwendeten Sender oder mit seinem Handy für eine Signalabgabe (optisch, akustisch) aktiviert werden Dies erleichtert beispielsweise bei der Ankunft die Ortung des Gepäckstückes auf dem Förderband. Moreover, the memory chip can (optical, acoustic) with a passenger used by the transmitter or with his mobile phone for a signal output to be activated This facilitates, for example, upon arrival, the location of the piece of luggage on the conveyor belt. Ebenso ist eine aktive Anforderung an der Gepäckausgabe denkbar. Similarly, an active request at baggage is conceivable.

Nach einer weiteren vorteilhaften Ausgestaltung der Erfindung wird der am oder im Gepäck angebrachte Speicherchip beim Einladen des Gepäckstücks in das Verkehrsmittel (Flugzeug) gelesen. According to a further advantageous embodiment of the invention, mounted on or in the luggage storage chip in the transport during loading of the baggage (airplane) is read. Dies bietet eine absolute Sicherheit davor, dass Gepäckstücke in ein Verkehrsmittel (Flugzeug) eingeladen werden, die für einen anderen Zielfort (Zielflughafen) bestimmt sind, als das Verkehrsmittel (Flugzeug), das gerade beladen wird. This provides absolute security warning that baggage into a transport (aircraft) are invited to a different destination Fort (Destination) are determined as the transport (plane) that is being loaded. Außerdem wird beispielsweise die Flugsicherheit erhöht, da überprüft wird, ob der Passagier, der das Gepäckstück aufgegeben hat, ebenfalls das Flugzeug bestiegen hat. In addition, aviation safety is increased, for example, since it is checked whether the passenger who checked the luggage, has also boarded the plane.

Nach einer weiteren vorteilhaften Ausgestaltung der Erfindung wird der im Gepäckstück (Koffer) angebrachte Speicherchip vom Werk oder Händler fest eingebaut und/oder mit Daten (Kauftag, Adresse des Käufers) versehen. According to a further advantageous embodiment of the invention, the piece of luggage (trunk) is mounted permanently installed memory chip from the factory or dealer and / or provided (date of purchase, the buyer's address) with data.

Weitere Vorteile und vorteilhafte Ausgestaltungen der Erfindung sind der nachfolgenden Beispielsbeschreibung, den Zeichnungen und den Ansprüchen entnehmbar. Further advantages and advantageous embodiments of the invention, the following example description, the drawings and the claims are removable.

Zeichnungen drawings

Ein Ausführungsbeispiel der Erfindung ist in den Zeichnungen dargestellt und im Folgenden näher beschrieben. An embodiment of the invention is illustrated in the drawings and described in detail below. Es zeigen: Show it:

Fig. 1a einen Teil eines Ablaufplanes eines Verfahrens zur Abfertigung von Flugpassagieren bis zur Ausgabe einer Board-Card und Fig. 1a shows a part of a flow chart of a method for release of air passengers to output a board-card and

Fig. 1b den restlichen Ablaufplan zur Passagierabfertigung ergänzt mit Hinweisen auf den weiteren Fortgang einer Flugreise. FIG. 1b, the remaining flow chart for passenger check supplemented with references to the further course of a flight.

Beschreibung des Ausführungsbeispiels Description of the embodiment

Das erfindungsgemäße Verfahren zur Abfertigung von Passagieren (Flugpassagieren) und/oder Gepäckstücken geht davon aus, dass hierzu Terminals vorgesehen sind, die ohne Personaleinsatz von den Passagieren bedienbar sind und die dezentral, bspw. bereits im Flughafen-Hotel, in verschiedenen Etagen eines Flughafen-Parkhauses, auf dem Bahnhof des Flughafens oder im Eingangs- und/oder Aufenthaltsbereich des Flughafens aufgestellt sind. The inventive method for handling of passengers (air passengers) and / or luggage assumes that this terminal are provided which can be operated without personnel of the passengers and the decentralized, for example. Already in the airport hotel, located on different floors of an airport parking garage, are situated on the station at the airport or in the input and / or residence area of ​​the airport. Dem Passagier wird hierdurch die Möglichkeit geboten, frühzeitig sein Gepäck aufzugeben, um hiervon unbelastet die restlichen für eine Flugreise erforderlichen Erledigungen zu tätigen. The passenger the possibility is thereby offered early to give up his luggage to make hereof unloaded the remaining required for air travel errands.

Derartige Terminals sind aus dem Stand der Technik weitgehend bekannt und bestehen im Wesentlichen aus einem Gerät, das einen Bildschirm mit einer berührungsempfindlichen Auflage, einen Schlitz zum Einlesen des Flugscheines, einen Schlitz zum Einlesen einer Chip-Card, auf der personenbezogene Daten gespeichert sind und die insb. von Passagieren benutzt wird, die häufig fliegen, einen Schlitz zur Ausgabe einer Board-Card und einen Schlitz zur Ausgabe einer Banderole zur Befestigung am Gepäck aufweist. Such terminals are largely from the state of the art and consist essentially of a device a screen with a touch-sensitive pad, a slot for reading the airplane ticket, a slot for reading a smart card, stored on the personal data and the esp. used by passengers who fly frequently, has a slot for dispensing a board card and a slot for dispensing a band for attachment to luggage. Zum Datenaustausch sind die Terminals mit einem Flughafenrechner verbunden. For data communication, the terminals are connected to a computer airport. Daneben befindet sich eine Öffnung mit einer Möglichkeit, das Gepäck aufzugeben, das dann auf weiter unten näher erläuterte Weise indentifiziert, gekennzeichnet und mittels einer Gepäcktransportvorrichtung zum Flugzeug befördert wird. In addition, there is an opening with a possibility of placing the luggage, then the indentifiziert in greater detail below the manner explained, labeled and is conveyed to the aircraft by means of a baggage conveyor.

Der sich des Terminals bedienende Passagier findet zunächst die Möglichkeit vor, die Sprache auszuwählen, in der er mit dem Terminal kommunizieren will. Which use the terminal passenger initially finds the opportunity to select the language in which he wants to communicate with the terminal. Vorteilhaft ist hierbei auch, weniger geübten Passagieren eine Hilfsdatei anzubieten, die über ein entsprechendes Feld auf dem Bildschirm aufgerufen werden kann und mit deren Hilfe die Bedienung des Terminal erklärt wird. Also, less experienced passengers is advantageous here to provide an auxiliary file that can be accessed through a corresponding field on the screen and by means of the operation of the terminal will be explained.

Des Weiteren kann auf dem Bildschirm ein Menüfeld aufgerufen werden, das die folgenden Menüpunkte enthält: In addition, a menu box can be accessed on the screen that contains the following items:

  • - Flugschein einlesen - Read ticket
  • - Card einlesen Read Card -
  • - Flug buchen - Book a flight
  • - Anzeige Fluginformationen - display flight information
  • - Sitzplatzreservierung. - seat reservation.

Gemäß Fig. 1a hat der Passagier nun die Wahl zwischen den Menüpunkten, "Flugschein einlesen" 1 und "Card einlesen" 2. Bei Punkt 1 wird der Flugschein einbehalten, da nach weiteren Eingaben die Board-Card ausgegeben wird. Referring to FIG. 1a of the passenger now has the choice between the items, "read ticket" 1 and "Transfer Card" 2. At point 1 the ticket will be retained, as other inputs, the board-card is issued. Der Passagier wird aber gefragt, ob er den Wunsch hat, den Flug umzubuchen 3. Hat er diesen Wunsch, kommt er ebenso zum Menüpunkt, "Flug buchen" 4, wie der Passagier mit der Card, der hiermit seine persönlichen Daten dem Flughafenrechner übermittelt, um in regelmäßigen Abständen die Rechnungen für die gebuchten Flüge zu erhalten. The passenger, however, asked if he has the desire to rebook the flight 3. Does he have this desire, he is also part of the menu item, "cheap flights" 4 as the passenger with the Card, the hereby submits his personal data to the airport computer to get the bills for flights booked at regular intervals. Jedenfalls sind nun Zielflughafen, Fluggesellschaft und ggf. die bevorzugte Abflugzeit einzugeben. Anyway, destination airport, airline and possibly the preferred departure time are now entering.

Die "Anzeige: Fluginformation" 5 kann nun sowohl zur allgemeinen Information über den bereits gebuchten Flug oder aber dazu aufgerufen werden, sich vor Buchung eines Fluges über die Möglichkeiten zu informieren. "Display: flight information," 5 but can now be called both for general information about the already booked flight or to get information before booking a flight on the possibilities. Der Menüpunkt 6 , "Sitzplatzreservierung", ist wieder obligatorisch und beinhaltet zunächst die Anzeige der im gebuchten Flugzeug noch freien Plätze. The menu item 6, "seat reservation" is mandatory again and includes the first indication of remaining in the booked plane seats. Bspw. For example. kann das Abbild eines Flugzeuginnenraumes auf dem Bildschirm erscheinen, das zeigt, welche Plätze noch frei sind, so dass der Passagier alleine durch Berühren eines der freien Platzsymbole seine Reservierung tätigen kann. can the image of an aircraft interior appear on the screen showing which seats are still available so that passengers can make their reservation just by touching one of the free space symbols.

Es folgt die Abfrage 7 : "Gepäck vorhanden?" 7 The following question: "Luggage present?" Hat der Passagier Gepäck und diese Anfrage mit "JA" beantwortet, ist es vorteilhaft, die weitere Anfrage: "Anzahl Gepäckstücke?" If the passenger baggage, and this question answered "YES", it is advantageous to the further request: "Number of pieces of luggage?" folgen zu lassen, wenn das Terminal nicht derart ausgestaltet ist, dass es die Anzahl der Gepäckstücke selber feststellen kann. follow to make if the terminal is not designed so that it can determine the number of pieces of luggage itself. Anschließend hat er es gemäß Anweisung 8 in die dafür vorgesehene Öffnung des Terminals zu stellen. Then he has to set it in accordance with instruction 8 in the opening provided for the terminal. Dies kann nun der Anfang einer mit Rollen versehenen Transportstraße sein. This can now be the beginning of a wheeled transport road. Es kann aber auch eine Transportwanne vorgesehen sein, in die das Gepäck zu stellen ist. but it can also be provided a transport trough in the luggage must be submitted.

Das erfindungsgemäße Passagierabfertigungsverfahren ist nun insb. dadurch gekennzeichnet, dass hierbei, wie unter Punkt 9 angegeben, nicht nur automatisch das Gepäck gewogen und dessen Abmessungen und damit dessen Volumen erfasst werden, es werden gemäß Punkt 10 diese gepäckspezifischen Daten gemeinsam mit den obigen reisespezifischen Angaben, wie Abflugszeit, Fluggesellschaft, Zielflughafen, und zusätzlich Name und Adresse des Passagiers auf einem Speicherchip gespeichert. The passenger check-in process of the invention is especially well. Characterized in that in this case, as indicated in point 9, not only automatically weighed the luggage and its dimensions and thus the volume are recorded, will be according to item 10, this luggage-specific data, together with the above travel specific information, as departure time, airline, destination airport, and also saved the name and address of the passenger on a memory chip.

Derartige Speicherchips sind aus dem Stand der Technik allgemein bekannt. Such memory chips are well known in the prior art. Sie weisen Speichereinheiten auf, in denen mehrere KByte Daten gespeichert werden können. They have storage units in which several KB of data can be stored. Mittels eingebauter Antennen kommunizieren sie mit stationären Send- Empfangsanlagen über eine Entfernung von bis zu 33 m, wobei elektromagnetische Wellen mit Frequenzen im MHz-Bereich genutzt werden. By means of built-in antennas to communicate with stationary receivers send, over a distance of up to 33 m, wherein electromagnetic waves are used having frequencies in the MHz range. Zur Versorgung mit Energie können hierbei Batterien verwendet werden. For the supply of energy batteries can be used here. Es sind aber auch als Transponder bezeichnete Speicherchips bekannt, die die zum Betrieb erforderliche Energie aus der Gleichrichtung hochenergetischer elektromagnetischer Wellen beziehen. However, it is known, also referred to as a transponder memory chips which reflect the time required for operating power from the rectification of high-energy electromagnetic waves.

Zur Durchführung des erfindungsgemäßen Verfahrens ist es vorteilhaft, wenn vom Passagier ein Gepäckstück benutzt wird, in dem ein Speicherchip der obigen Art vom Hersteller fest eingebaut wurde. To carry out the process of the invention it is advantageous if a piece of luggage used by the passenger, in which a memory chip of the above type has been permanently installed by the manufacturer. Dieser kann hierbei an einer Stelle im Gepäckstück befestigt sein, wo er sich beim Ein- und Auspacken nicht störend bemerkbar macht. This may in this case be fixed at a point in luggage, where it does not adopt disturbing the packing and unpacking. Bevorzugterweise enthält der Speicher des Speicherchips zwei Dateien, von denen die erste herstellerseitig eingegeben wird und Daten zur Abmessung und zum Leergewicht des Gepäckstücks, eine Identifikationsnummer und das Herstellungsland und das Herstellungsdatum betreffende Daten enthält. Preferably, the memory of the memory chip contains two files, the first of which is entered by the manufacturer and includes data size and the empty weight of the luggage case, an identification number and the country of manufacture and the date of manufacture data concerned. Die zweite Datei kann beim Kauf des Gepäckstücks vom Händler eingegeben werden und enthält Name und Adresse des Käufers. The second file can be entered when you buy the luggage by the dealer and contains the name and address of the buyer. Weiterhin weist der Speicher einen frei beschreibbaren Bereich auf, in den aktuelle, eine Reise betreffende Daten eingelesen werden können, wie bspw. das Reiseziel, Datum und Uhrzeit der Aufgabe des Gepäckstücks, dessen Gewicht in gepacktem Zustand, dessen hierbei sich ergebende Abmessungen und Name und Adresse des Zielhotels. Furthermore, the memory has a freely recordable area, data relating can be read into the current, a trip, such as. Destination, date and time of the task of luggage whose weight in packed state, which in this case resulting dimensions and the name and address of the destination hotel. Zur Nutzung des Speicherchips für logistische Zwecke ist es vorteilhaft, wenn Daten zur gebuchten Flugreise eingegeben werden, wie Fluggesellschaft, Abflugzeit und Zielflughafen. To use the memory chips for logistical purposes, it is advantageous when data is input to the booked flight as airline, departure time and destination.

Weist ein Koffer keinen Speicherchip auf, sind Banderolen mit derartigen Speicherchips vorgesehen, die einen mit den obigen reise-, und gepäckspezifischen Daten frei beschreibbaren Speicherbereich aufweisen. Includes a case no memory chip on, bands are provided with such memory chips having a specific luggage with the above travel, and data free memory area. Für weiter unten näher erläuterte Zwecke kann es vorteilhaft sein, auch die Board-Card mit einem Speicherchip auszustatten. For more detail below explained purposes, it may be advantageous to equip the board card with a memory chip.

Im Rahmen des 10. Schrittes des automatischen Passagierabfertigungsverfahrens wird vom Terminal intern überprüft, ob das vorliegende Gepäckstück mit einem Speicherchip ausgestattet ist. Under the 10th step of the automatic passenger check-in procedure, it is checked internally by the terminal whether the present piece of luggage is equipped with a memory chip. Ist das der Falle, werden von einem im Terminal installierten Schreib-Lese-Gerät die obigen reise- und gepäckspezifischen Daten in den Speicherchip eingelesen. If this is the case, are read by an installed in the terminal read-write device the above travel and baggage specific data in the memory chip. Wird bei dieser Überprüfung festgestellt, dass dem Gepäckstück ein solcher Speicherchip fehlt, werden diese Daten in einen auf einer Banderole angebrachten Speicherchip eingelesen. If it is found during this review that the piece of luggage is missing such a memory chip, this data is read into a mounted on a band memory chip.

Weiterhin ist vorgesehen, in einem der letzteren Speicherchips biometrische Daten des Passagiers zu speichern, mit deren Hilfe der Passagier unverwechselbar identifizierbar ist. It is further provided for storing in a memory of the latter chip, biometric data of the passenger, by means of which the passenger is uniquely identifiable. Verwendet werden können hierzu von der Regenbogenhaut (Iris) des Patienten oder von einem Sofortfoto abgeleitete Daten. Data can be used for this purpose of the iris (iris) of the patient or derived from an instant photo. Im vorliegenden Ausführungsbeispiel wird hierzu der Fingerabdruck eines der Finger des Passagiers verwendet. In the present embodiment thereto, the fingerprint of a finger of the passenger is used.

Hierzu legt der Passagier gemäß Anweisung 11 einen Finger auf eine Stelle der berührungsempfindlichen Auflage des Bildschirmes, die als Fingerabdrucksensor ausgebildet ist, wonach gemäß Schritt 12 in einem terminalinternen Informationverarbeitungsprozess aus dem erfassten Fingerabdruck Daten abgeleitet und entweder in den Speicherchip des Gepäckstücks oder der Banderole eingelesen werden. For this purpose, defines the passenger in accordance with instruction 11 a finger on a location of the touch-sensitive pad of the screen, which is constructed as a fingerprint sensor, whereafter according derived Step 12 in a terminal information processing process from the captured fingerprint data and read either in the memory chip of the baggage or the banderole ,

Ist dieser Vorgang abgeschlossen, werden über den Bildschirm Gate-Nummer und Einstiegszeit des gebuchten Fluges und zudem auf Wunsch gepäckspezifische Daten angezeigt ( 13 ) und über einen terminalinternen Drucker auf Wunsch ausgedruckt. When this process is finished, can be printed across the screen gate number and start time of the booked flight, and also displayed on request luggage-specific data (13) and a terminal internal printer if desired. Weiterhin wird ( 14 ) die Board-Card ausgegeben, auf der alle reise-, gepäck- und passagierspezifischen Daten in Bar-Code- Form, in vom Menschen lesbarer Form und gespeichert auf einen Magnetstreifen enthalten sind. Furthermore, (14) issued by the board card on which all travel-savvy baggage and passenger-specific data stored in bar code form in human-readable form and are contained on a magnetic strip. Zudem kann hierauf ein weiterer Speicherchip mit allen diesen Daten angeordnet sein. In addition, may be disposed to this, another memory chip with all this information.

Da dieser letztere Speicherchip lediglich den Reisekomfort des Passagiers verbessert, ist die Ausstattung der Board-Card hiermit als Option zu verstehen und kann vom Reisenden gewünscht werden. Since this latter memory chip only improves the ride comfort of the passenger, the equipment of the board Card is hereby understood as an option and may be desired by the traveler. So erlaubt eine Board-Card mit Speicherchip die Lokalisierung des Passagiers und eine individuelle Kontaktaufnahme mit ihm, wenn er sich im Shopping-Bereich aufhält, wozu dieser Bereich mit Sende-Empfangsanlagen ausgestattet ist, die mit dem Board-Card-Speicherchips kommunizieren können. Thus allows a board card with memory chip to locate the passenger and an individual contacting him when he is in the shopping area, to which this area is equipped with transceiver systems that can communicate with the board card memory chips. Per Board-Card-Speicherchip kann die Ausgabe des Gepäckes im Zielflughafen erleichtert werden. Per board card memory chip the output of the baggage in the destination airport can be facilitated. Weiterhin hat der Board-Card-Speicherchip an Bord der Flugzeuges weiter unten näher beschriebene Vorteile. Furthermore, the board card memory chip has advantages in more detail below described aboard the aircraft.

Wenn das Terminal im Rahmen der Speicherung obiger Daten in einen der Speicherchips (Schritt 10 ) festgestellt hat, dass das Gepäckstück einen Speicherchip aufweist, wird nun in Schritt 15 gemäß Fig. 1b entschieden, das Gepäck sofort zum Flugzeug zu transportieren ( 18 ). If the terminal in the context of storing the above data in one of the memory chips has found (step 10) that the piece of luggage having a memory chip, the luggage is decided in step 15 of FIG. 1b now immediately be transported to the aircraft (18). Anderenfalls wird gemäß Schritt 16 pro Gepäckstück eine Banderole mit Speicherchip ausgegeben, der alle reise-, gepäck- und passagierspezifischen Daten enthält. Otherwise, a band with a memory chip is in accordance with step 16 per bag is spent, the travel all, luggage and passenger contains specific data. Damit die Banderole auf der Flugreise nicht verloren geht, ist es vorteilhaft, sie mittels einer mit Widerhaken versehenen und damit unlösbaren Schnappverbindung am Gepäckstück zu befestigen. So that the band is not lost on the flight, it is advantageous to them provided by a barbed and thus to secure unsolvable snap-on piece of luggage. Nach Beendigung der Reise kann die Banderole vom Reisenden dann aufgeschnitten und entfernt werden. After completion of the journey the band can then be cut by the traveler and removed.

Es folgt auf dem Bildschirm die Anweisung 17 , die Banderole am Gepäckstück zu befestigen, wonach es ( 18 ) zum Flugzeug transportiert wird. It follows on the screen to secure the band at the piece of luggage, after which it is transported (18) to the aircraft, the instruction 17. Hierbei hat im Rahmen der flughafeninternen Gepäcklogistik der Speicherchip die Funktion, die Weichen der Transportbänder zu stellen, nachdem an den Weichen installierte Chip-Lesegeräte die in dem Speicherchip enthaltenen Informationen entsprechend interpretiert haben. Here, as part of the airport's internal baggage logistics of the memory chip function to set the course of the conveyor belts after the information contained in the memory chip have interpreted according to the switch installed chip readers. Weiterhin wird der Speicherchip beim Einladen ins Flugzeug gelesen, um zu verhindern, dass Koffer eingeladen werden, die für einen anderen Zielflughafen als den bestimmt sind, für den das gerade startbereite Fluzeug vorgesehen ist. Further, the memory chip is read when loading into the aircraft in order to avoid that bags are invited, which are intended for a different destination airport than that for which the start just ready Fluzeug is provided. Außerdem kann hierdurch überprüft werden, ob auch alle für den Flug vorgesehenen Koffer eingeladen wurden. This also provides can be checked whether all intended for the flight bags were invited. Letztlich kann über den per Antenne lesbaren Speicherchip ein auf dem Weg vom Terminal zum Flugzeug verloren gegangener Koffer leicht geortet und wiedergefunden werden. Ultimately, a gone on the way from the terminal to the aircraft lost luggage can be easily located and retrieved via the readable Terrestrial memory chip.

Unabhängig davon erfolgt für den Passagier gemäß Schritt 19 die Passkontrolle, wobei mittels eines weiteren Fingerabdrucksensors feststellbar ist, ob die Board-Card und der Pass ggf. gestohlen wurden, wovon dann ausgegangen werden kann, wenn keine Identität besteht zwischen den im Speicherchip gespeicherten und den bei der Passkontrolle ermittelten Fingerabdruckdaten. Regardless is carried out for the passenger in accordance with step 19, the passport control, being detectable by means of another fingerprint sensor, whether the board-card and the fitting may have been stolen, which can be assumed if no identity exists between the data stored in the memory chip and the determined at passport control fingerprint data.

Für den Passagier folgt der Aufenthalt 20 im Shoppingbereich und die Gate-Kontrolle 21 . For the passenger of the stay 20 in the shopping area and the gate control 21 follows. Weist hierbei die Board-Card einen Speicherchip auf, hat der Passagier die Möglichkeit, über ein Chiplesegerät zu überprüfen, ob sein Gepäck an Bord des Flugzeuges ist, bzw. welchen Sitzplatz er hat und wo genau der zu finden ist. In this case has the board-card memory chip on, the passenger has the option to check a chip reader, if your luggage is on board the aircraft, or which seat he has and where exactly to find. Außerdem wird überprüft, ob der Passagier und sein Gepäck an Bord sind. It also checks whether the passenger and his baggage on board. Falls einer der beiden Komponenten fehlt, kann diese geortet werden. If one of the two components is missing, it can be located. Um Anschläge (Sprengstoff) zu vermeiden, erfolgt, falls der Passagier unauffindbar bleibt, erfolgt eine Sicherheitsüberprüfung des Gepäckstückes. In order to avoid stops (explosive), is carried out if the passenger remains undetectable, a security check of the baggage item.

Auch beim Gepäckempfang 22 im Zielflughafen kann der Speicherchip an der Boarding-Card dabei helfen, ein verloren gegangenes Gepäckstück zu lokalisieren und wiederzufinden. Even the luggage reception 22 in the destination airport of the memory chip on the boarding card can help you locate a lost piece of luggage and retrieve. Denkbar ist hierbei insb. ein individueller Gepäckausgabeterminal, der den Speicherinhalt des Board-Card- Speicherchips liest, wonach auf der Basis dieser Daten der Transport des Gepäcks zu dem betreffenden Terminal automatisch gesteuert wird. It is conceivable here esp. An individual baggage claim terminal which reads the memory content of the board Card- memory chips, after which the transport of luggage is automatically controlled to the respective terminal on the basis of this data.

Alle in der Beschreibung, den nachfolgenden Ansprüchen und den Zeichnungen dargestellten Merkmale können sowohl einzeln als auch in beliebiger Form miteinander kombiniert erfindungswesentlich sein. All in the description, the appended claims and the drawings, the features shown may, both separately and in any desired form combined with each other to be essential to the invention.

Claims (8)

  1. 1. Verfahren zur Abfertigung von Passagieren (Flugpassagieren) und/oder Gepäckstücken, 1. A method for handling of passengers (airline passengers) and / or pieces of luggage,
    • - bei dem mittels eines dezentral aufgestellen, vom Passagier zu bedienenden und mit einem zentralen Rechner (Flughafenrechner) verbundenen Terminals eine Verkehrsverbindung (Flug) gebucht oder eine Buchung bestätigt wird, - in which associated by means of a decentralized filters, to be operated by the passenger and to a central computer (airport computers) terminals a transport connection (flight) booked or a reservation is confirmed,
    • - bei dem Gepäck am Terminal aufgegeben, gewogen und ausgemessen, zum gebuchten Verkehrsmittel (Flugzeug) transportiert und in dieses eingeladen wird, und - abandoned, weighed and measured at the luggage at the terminal, the booked transport (aircraft) and transported invited to this is, and
    • - bei dem eine zum Einsteigen in das Verkehrsmittel (Flugzeug) berechtigende Board-Card ausgegeben wird, dadurch gekennzeichnet , - in which one to board the means of transport (aircraft) qualifying board card is output characterized in that
    • - dass im Terminal den Passagier, jedes seiner Gepäckstücke und die gebuchte Verkehrsverbindung (Flugreise) betreffende Daten in elektronische Speicherchips eingelesen werden, von denen jeweils ein Speicherchip im Gepäckstück angeordnet oder am Gepäckstück (mittels einer Banderole) anzubringen ist, und von denen ein Speicherchip mit der Board-Card verbunden ist. - is that data relating to the terminal the passenger, each of its pieces of luggage and the booked transport connection (flight) read into electronic memory chips, one of which in each case arranged a memory chip in the baggage or around the baggage to attach (by means of a band), and from which a memory chip with is connected to the board card.
  2. 2. Verfahren nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass in die Speicherchips Daten, insbesondere zum Gewicht und zu den Abmessungen des jeweiligen Gepäckstückes, zu Name und Adresse des Passagiers, zu Datum und Uhrzeit der Aufgabe des Gepäckes, zu Abfahrts- bzw. Abflugzeit, Reise- bzw. Fluggesellschaft, Zielort bzw. Zielflughafen und Zielhotel und zu biometrisch erfassbaren Kennzeichen des Passagiers, gespeichert werden. 2. The method according to claim 1, characterized in that, in the memory chip data, in particular the weight and the dimensions of each piece of luggage, to name and address of the passenger to the date and time of the task of the baggage to departure or departure time travel or airline, destination or destination airport and destination hotel and become detectable biometric characteristics of the passenger, stored.
  3. 3. Verfahren nach Anspruch 2, dadurch gekennzeichnet, dass in die Speicherchips von einem Fingerabdruck des Passagiers abgeleitete Daten gespeichert werden. 3. The method according to claim 2, characterized in that the derived data is stored in the memory chips of a fingerprint of the passenger.
  4. 4. Verfahren nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass die Speicherchips mit Antennen versehen sind und kontaktlos beschrieben und gelesen werden. 4. The method according to any one of the preceding claims, characterized in that the memory chips are provided with antennas and are described contactless and read.
  5. 5. Verfahren nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass die in die Speicherchips eingeschriebenen Daten zum Rechner (Flughafenrechner) übertragen werden, um in einer damit verbundenen zentralen Datenbank gespeichert zu werden. 5. The method according to any one of the preceding claims, characterized in that the data written in the memory chips to the data computer (airport hosts) are transmitted, to be stored in an associated central database.
  6. 6. Verfahren nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass der mit der Board-Card verbundene Speicherchip derart ausgebildet ist, dass er aus größerer Entfernung gelesen werden kann, und dass er von einer in diesem Abstand zum Speicherchip angeordneten Sende- Empfangsanlage lokalisierbar ist. 6. The method according to any one of the preceding claims, characterized in that the memory chip is connected to the board-card is designed such that it can be read from a greater distance, and that it is localized by a arranged at that distance to the memory chip transceiver system ,
  7. 7. Verfahren nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass der am oder im Gepäck angebrachte Speicherchip beim Einladen des Gepäckstücks in das Verkehrsmittel (Flugzeug) gelesen wird. 7. The method according to any one of the preceding claims, characterized in that mounted on or in the overhead memory chip is read upon loading of the luggage in the transport (plane).
  8. 8. Verfahren nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass der im Gepäckstück (Koffer) angebrachte Speicherchip vom Werk oder Händler fest eingebaut und/oder mit Daten versehen ist. is 8. A method according to any one of the preceding claims, characterized in that the piece of luggage (trunk) permanently installed Inappropriate memory chip from the factory or dealer and / or provided with data.
DE2000107127 2000-02-17 2000-02-17 Flight passenger and luggage checking-in method in airport, involves storing personal and traveling details of passenger along with his fingerprint data in memory chip installed in his luggage Withdrawn DE10007127A1 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE2000107127 DE10007127A1 (en) 2000-02-17 2000-02-17 Flight passenger and luggage checking-in method in airport, involves storing personal and traveling details of passenger along with his fingerprint data in memory chip installed in his luggage

Applications Claiming Priority (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
DE2000107127 DE10007127A1 (en) 2000-02-17 2000-02-17 Flight passenger and luggage checking-in method in airport, involves storing personal and traveling details of passenger along with his fingerprint data in memory chip installed in his luggage

Publications (1)

Publication Number Publication Date
DE10007127A1 true true DE10007127A1 (en) 2001-08-23

Family

ID=7631237

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
DE2000107127 Withdrawn DE10007127A1 (en) 2000-02-17 2000-02-17 Flight passenger and luggage checking-in method in airport, involves storing personal and traveling details of passenger along with his fingerprint data in memory chip installed in his luggage

Country Status (1)

Country Link
DE (1) DE10007127A1 (en)

Cited By (9)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE10156038A1 (en) * 2001-11-15 2003-06-05 Joergen Brosow A method for air traffic control
DE10222396A1 (en) * 2002-05-21 2003-12-11 Siemens Ag Handling system for a plant for parking
WO2004074100A1 (en) * 2003-02-18 2004-09-02 Tagmaster Ab Method at loading and unloading of goods in aircrafts
WO2004074099A1 (en) * 2003-02-18 2004-09-02 Tagmaster Ab Method at loading and unloading aircrafts
GB2451598A (en) * 2006-03-07 2009-02-04 Stewart Stewart & Sons Ltd Weighing machine and bag dispenser
EP2128826A1 (en) * 2008-05-27 2009-12-02 Siemens AG Method for self-check-in of passengers and their luggage
NL2003045C (en) * 2009-06-18 2010-12-21 Petrus Josephus Lierop A method for monitoring the status of pieces of luggage, and data carrier for use in such a method.
EP2477143A1 (en) * 2011-01-10 2012-07-18 Amadeus S.A.S. Method for auditing a bag drop in a transportation departure control system
NL2008607C (en) * 2012-04-05 2013-10-09 Quintech Engineering Innovations B V Method and system for depositing and checking of baggage into airline flights.

Citations (6)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE3711031C1 (en) * 1987-04-02 1988-10-20 Indulog Ges Fuer Industrielogi Apparatus and method for inventory
WO1992017393A1 (en) * 1991-03-26 1992-10-15 Brals Limited Apparatus and methods for baggage reconciliation and location
EP0486973B1 (en) * 1990-11-20 1996-09-18 Symbol Technologies, Inc. Traveler security and luggage control system
DE69215150T2 (en) * 1991-06-28 1997-03-06 Nippon Denso Co System for handling aircraft baggage
WO1998015921A1 (en) * 1996-10-04 1998-04-16 Geoffrey Stringer Hunter Passenger/luggage movement control security systems
US5912981A (en) * 1996-08-01 1999-06-15 Hansmire; Kenny Baggage security system and use thereof

Patent Citations (6)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE3711031C1 (en) * 1987-04-02 1988-10-20 Indulog Ges Fuer Industrielogi Apparatus and method for inventory
EP0486973B1 (en) * 1990-11-20 1996-09-18 Symbol Technologies, Inc. Traveler security and luggage control system
WO1992017393A1 (en) * 1991-03-26 1992-10-15 Brals Limited Apparatus and methods for baggage reconciliation and location
DE69215150T2 (en) * 1991-06-28 1997-03-06 Nippon Denso Co System for handling aircraft baggage
US5912981A (en) * 1996-08-01 1999-06-15 Hansmire; Kenny Baggage security system and use thereof
WO1998015921A1 (en) * 1996-10-04 1998-04-16 Geoffrey Stringer Hunter Passenger/luggage movement control security systems

Non-Patent Citations (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Title
06318277 A *
JP Patent Abstracts of Japan: 07228336 A *

Cited By (12)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE10156038A1 (en) * 2001-11-15 2003-06-05 Joergen Brosow A method for air traffic control
DE10222396A1 (en) * 2002-05-21 2003-12-11 Siemens Ag Handling system for a plant for parking
WO2004074100A1 (en) * 2003-02-18 2004-09-02 Tagmaster Ab Method at loading and unloading of goods in aircrafts
WO2004074099A1 (en) * 2003-02-18 2004-09-02 Tagmaster Ab Method at loading and unloading aircrafts
GB2451598A (en) * 2006-03-07 2009-02-04 Stewart Stewart & Sons Ltd Weighing machine and bag dispenser
GB2451598B (en) * 2006-03-07 2009-04-15 Stewart Stewart & Sons Ltd Method of weighing luggage
EP2128826A1 (en) * 2008-05-27 2009-12-02 Siemens AG Method for self-check-in of passengers and their luggage
US8258926B2 (en) 2008-05-27 2012-09-04 Siemens Aktiengesellschaft Method for automatically checking in passengers and their luggage
NL2003045C (en) * 2009-06-18 2010-12-21 Petrus Josephus Lierop A method for monitoring the status of pieces of luggage, and data carrier for use in such a method.
EP2477143A1 (en) * 2011-01-10 2012-07-18 Amadeus S.A.S. Method for auditing a bag drop in a transportation departure control system
WO2012095396A1 (en) * 2011-01-10 2012-07-19 Amadeus S.A.S. Method for auditing a bag drop in a transportation departure control system
NL2008607C (en) * 2012-04-05 2013-10-09 Quintech Engineering Innovations B V Method and system for depositing and checking of baggage into airline flights.

Similar Documents

Publication Publication Date Title
US8989053B1 (en) Association management in a wireless node network
US6158658A (en) System and method for matching passengers and their baggage
EP0745959A2 (en) Mobile terminal and moving body operation management system
US6594547B2 (en) Baggage managing system in airport
US20040199403A1 (en) Method and apparatus for transporting passenger baggage
US20020198731A1 (en) Method and apparatus for processing an international passenger
US6142372A (en) Tractor/trailer having bar code thereon and a GPS receiver for tracking and logging purposes
US6674367B2 (en) Method and system for airport and building security
US20050146417A1 (en) Method and system for airport and building security
US20070284481A1 (en) Aircraft luggage handling system
US20060279422A1 (en) Method and system for airport security
US20060179452A1 (en) Method and system for providing mobile subscription content access
US20030061085A1 (en) Air travel system with decoupled baggage
US20020070863A1 (en) Tagging system and method
US4711994A (en) Security system for correlating passengers and their baggage
US6111506A (en) Method of making an improved security identification document including contactless communication insert unit
US20030189094A1 (en) Baggage tracking system
WO1993002433A1 (en) Method of personally addressed communication, information, guidance and quick processing of the procedures in the airports
US20040190757A1 (en) Integrated passenger management system
EP0770546A1 (en) Baggage receiving and handling method in airport, baggage receiving and handling system in airport, and baggage automatic handling apparatus
DE10126527A1 (en) Method for dynamic planning and monitoring of delivery processes that allows for dynamic data collection and dynamic alterations to delivery and collection routes dependent on real-time data
US20050256724A1 (en) Personalized boarding pass
US20020143588A1 (en) Card system for immigration/emigration control and card for use in the system
DE19704210A1 (en) Logistic system for containers
WO2000074406A1 (en) Mobile communication unit comprising a rfid-circuit for executing a service

Legal Events

Date Code Title Description
OM8 Search report available as to paragraph 43 lit. 1 sentence 1 patent law
8139 Disposal/non-payment of the annual fee