CH701503A2 - Electronic closing. - Google Patents

Electronic closing. Download PDF

Info

Publication number
CH701503A2
CH701503A2 CH01177/09A CH11772009A CH701503A2 CH 701503 A2 CH701503 A2 CH 701503A2 CH 01177/09 A CH01177/09 A CH 01177/09A CH 11772009 A CH11772009 A CH 11772009A CH 701503 A2 CH701503 A2 CH 701503A2
Authority
CH
Switzerland
Prior art keywords
module
locking device
characterized
electronic locking
receiving
Prior art date
Application number
CH01177/09A
Other languages
German (de)
Inventor
William Zogg
Original Assignee
Kaba Ag
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Kaba Ag filed Critical Kaba Ag
Priority to CH01177/09A priority Critical patent/CH701503A2/en
Publication of CH701503A2 publication Critical patent/CH701503A2/en

Links

Classifications

    • GPHYSICS
    • G07CHECKING-DEVICES
    • G07CTIME OR ATTENDANCE REGISTERS; REGISTERING OR INDICATING THE WORKING OF MACHINES; GENERATING RANDOM NUMBERS; VOTING OR LOTTERY APPARATUS; ARRANGEMENTS, SYSTEMS OR APPARATUS FOR CHECKING NOT PROVIDED FOR ELSEWHERE
    • G07C9/00Individual entry or exit registers
    • G07C9/00174Electronically operated locks; Circuits therefor; Nonmechanical keys therefor, e.g. passive or active electrical keys or other data carriers without mechanical keys
    • G07C9/00944Details of construction or manufacture
    • EFIXED CONSTRUCTIONS
    • E05LOCKS; KEYS; WINDOW OR DOOR FITTINGS; SAFES
    • E05BLOCKS; ACCESSORIES THEREFOR; HANDCUFFS
    • E05B47/00Operating or controlling locks or other fastening devices by electric or magnetic means
    • E05B47/06Controlling mechanically-operated bolts by electro-magnetically-operated detents
    • E05B47/0611Cylinder locks with electromagnetic control
    • E05B47/0615Cylinder locks with electromagnetic control operated by handles, e.g. by knobs
    • EFIXED CONSTRUCTIONS
    • E05LOCKS; KEYS; WINDOW OR DOOR FITTINGS; SAFES
    • E05BLOCKS; ACCESSORIES THEREFOR; HANDCUFFS
    • E05B47/00Operating or controlling locks or other fastening devices by electric or magnetic means
    • E05B47/06Controlling mechanically-operated bolts by electro-magnetically-operated detents
    • E05B47/0611Cylinder locks with electromagnetic control
    • E05B47/0619Cylinder locks with electromagnetic control by blocking the rotor
    • EFIXED CONSTRUCTIONS
    • E05LOCKS; KEYS; WINDOW OR DOOR FITTINGS; SAFES
    • E05BLOCKS; ACCESSORIES THEREFOR; HANDCUFFS
    • E05B47/00Operating or controlling locks or other fastening devices by electric or magnetic means
    • E05B47/06Controlling mechanically-operated bolts by electro-magnetically-operated detents
    • E05B47/0611Cylinder locks with electromagnetic control
    • E05B47/0638Cylinder locks with electromagnetic control by disconnecting the rotor
    • EFIXED CONSTRUCTIONS
    • E05LOCKS; KEYS; WINDOW OR DOOR FITTINGS; SAFES
    • E05BLOCKS; ACCESSORIES THEREFOR; HANDCUFFS
    • E05B47/00Operating or controlling locks or other fastening devices by electric or magnetic means
    • E05B47/0001Operating or controlling locks or other fastening devices by electric or magnetic means with electric actuators; Constructional features thereof
    • E05B2047/0014Constructional features of actuators or power transmissions therefor
    • E05B2047/0018Details of actuator transmissions
    • E05B2047/0026Clutches, couplings or braking arrangements
    • EFIXED CONSTRUCTIONS
    • E05LOCKS; KEYS; WINDOW OR DOOR FITTINGS; SAFES
    • E05BLOCKS; ACCESSORIES THEREFOR; HANDCUFFS
    • E05B47/00Operating or controlling locks or other fastening devices by electric or magnetic means
    • E05B2047/0048Circuits, feeding, monitoring
    • E05B2047/0067Monitoring
    • E05B2047/0068Door closed
    • EFIXED CONSTRUCTIONS
    • E05LOCKS; KEYS; WINDOW OR DOOR FITTINGS; SAFES
    • E05BLOCKS; ACCESSORIES THEREFOR; HANDCUFFS
    • E05B47/00Operating or controlling locks or other fastening devices by electric or magnetic means
    • E05B47/0001Operating or controlling locks or other fastening devices by electric or magnetic means with electric actuators; Constructional features thereof
    • E05B47/0012Operating or controlling locks or other fastening devices by electric or magnetic means with electric actuators; Constructional features thereof with rotary electromotors

Abstract

Gemäss einem Aspekt der Erfindung zeichnet sich eine elektronische Schliesseinrichtung im Wesentlichen durch ein erstes Modul (1) und ein zweites Modul (2) aus, wobei das erste Modul an einem für den Benutzer zugänglichen Ort – bspw. im Türknauf oder aussenseitig auf dem Türbeschlag – vorhanden ist und eine Empfangseinheit (4) zum Empfangen von Signalen von einem elektronischen Schlüssel aufweist. According to one aspect of the invention, an electronic locking device is characterized substantially by a first module (1) and a second module (2), wherein the first module at a user accessible location - for example in the door knob or the outer side on the door mounting. - is present and a receiving unit (4) for receiving signals from an electronic key has. Die Empfangseinheit weist ein Empfangselement – Antenne oder dergleichen – zum Empfangen von Signalen vom elektronischen Schlüssel und ausserdem entsprechende Ansteuerungsmittel auf. The receiving unit comprises a receiving element - upon receiving signals from the electronic key and also corresponding actuation means - antenna or the like. Das zweite Modul ist in einem physisch geschützten Bereich – bspw. ggf. im Rotor des Schliesszylinders; The second module is in a physically secure area - for example, if necessary, in the rotor of the lock cylinder;. auf jeden Fall hinter dem mechanischen Angriffsschutz – angeordnet und beinhaltet eine Auswerteeinheit (5) zum Auswerten der Signale von der Empfangseinheit und Ansteuerungsmittel zum Ansteuern des elektromechanischen Antriebs (M). definitely behind the mechanical attack protection - arranged and includes an evaluation unit (5) for evaluating the signals from the reception unit and driving means for driving the electromechanical drive (M). Das bedeutet auch, dass im zweiten Modul die sequentielle Logik für das Fällen des Entscheids, ob eine Berechtigung vorliegt oder nicht, vorhanden ist. This also means that in the second module, the sequential logic for the cases of the decision whether an authorization is present or not, is present.

Description

[0001] Die Erfindung betrifft eine elektronische Schliesseinrichtung, insbesondere für Türen. [0001] The invention relates to an electronic locking device, especially for doors.

[0002] Bei solchen an sich bekannten elektronischen Schliesseinrichtungen - auch «mechatronische Schliesseinrichtungen genannt, weil elektronisch gesteuert eine Schliessmechanik betätigt wird - werden elektromechanische Kupplungs- und/oder Sperrmittel elektronisch gesteuert betätigt, um ein Schloss freizugeben oder zu sperren. [0002] In such known electronic locking devices - also called "mechatronic locking devices because electronically controlled a closing mechanism is actuated - are electromechanical coupling and / or locking means actuated electronically controlled to release a lock or lock. Zu diesem Zweck empfängt eine elektronische Schaltung ein Signal von einem entsprechenden elektronischen Schlüssel (einem Zugangsmedium, zB einem Transponder). For this purpose, an electronic circuit receives a signal from a corresponding electronic key (an access medium, such as a transponder). Das Signal wird durch die elektronische Schaltung ausgewertet, und abhängig von Resultat der Auswertung werden die elektromechanischen Kupplungs- und/oder Sperrmittel angesteuert, um die Freigabe oder Sperrung zu bewirken. The signal is evaluated by the electronic circuit, and depending on the result of evaluation, the electro-mechanical clutch and / or locking means are actuated to cause the release or blocking.

[0003] Je nach Anwendung stellt sich dabei die Frage der Sicherheit. [0003] Depending on the application adjusts itself the question of security. Erstens sollte die Kommunikation zwischen dem elektronischen Schlüssel (Medium) und der auswertenden Elektronik genügend sicher sein, um einer Manipulation durch eine Abhörattacke oder dergleichen vorzubeugen. First, the communication between the electronic key (medium), and the evaluating electronics should be sufficiently secure to prevent a manipulation by an interception attack or the like. Zweitens muss aber auch die Kommunikation zwischen den Elementen der Schliesseinrichtung gesichert sein, damit nicht bspw. die elektromechanischen Mittel direkt und unter Umgehung der Auswerteelektronik angesteuert werden können. Second, but also the communication between the elements of the locking device, the electro-mechanical means must be secured in order to avoid, for example. Directly and can be controlled by bypassing the evaluation.

[0004] Auf dem Markt sind elektronische Schliesseinrichtungen, nämlich Schliesszylinder bekannt, welche durch einen Türknauf zu betätigen sind. [0004] On the market are electronic locking devices, namely lock cylinder known which are to be operated by a doorknob. Dabei sind eine Sende- und Empfangseinrichtung (bspw. Antenne oder Hardwareschnittstelle für die berührungsbehaftete Kommunikation), eine Batterie und auch die Auswerteelektronik im Türknauf angeordnet. Here, a transmitting and receiving device (eg. Antenna or hardware interface for contact-type communication), a battery and the transmitter is in a door knob are arranged. Diese an sich technisch elegante Lösung hat den gravierenden Nachteil, dass die sicherheitsrelevanten Elemente (inklusive Auswerteelektronik) im gut zugänglichen Knauf und damit im wenig sicheren Bereich angeordnet sind. This technically elegant solution in itself has the serious disadvantage that the safety-related elements (including evaluation) so arranged in the little safe area in easily accessible knob and. Für eine Manipulation muss lediglich dort ein Steuersignal für die im Schliesszylindergehäuse angeordnete direkt auf die dafür vorgesehenen, in den Knauf hinein verlaufenden elektrischen Leitungen gegeben werden. For a manipulation, a control signal for the arranged in Schliesszylindergehäuse there must only be added directly to the intended, into the knob extending in the electrical lines.

[0005] Unter anderem aus der DE 19851 065 ist ein Schliesszylinder bekannt, bei welchem die Elektronik im Innenknauf angebracht ist. [0005] Among others from DE 19851 065 is known a lock cylinder, in which the electronics are mounted in the inner knob. Solche Systeme haben jedoch den Nachteil, dass sie nicht für sogenannte Halbzylinder geeignet und bei der Montage relativ umständlich sind. However, such systems have the disadvantage that they are relatively cumbersome in assembly not suitable for so-called semi-cylinder and.

[0006] Die DE 10 2005 034 618 und die EP 1 739 631 zeigen elektronische Schliesseinrichtungen, bei denen im Türknauf nebst einer Antenne für die berührungslose Kommunikation oder einem anderen Sensor zum Empfangen von Signalen auch eine Leseelektronik vorhanden ist. [0006] DE 10 2005 034 618 and EP 1,739,631 show electronic locking devices, in which a reading electronics is provided in the door handle together with an antenna for non-contact communication or another sensor for receiving signals. An einem anderen Ort - bspw. in einer Rosette oder dem Zylindergehäuse - ist eine Auswerteelektronik vorhanden, die mit der Leseelektronik in einer Kommunikationsverbindung steht. At a different location - for example, in a rosette or the cylinder housing -. Is provided a transmitter which communicates with the reading electronics in a communication link. Durch die Leseelektronik wird ein Signal des elektronischen Schlüssels ausgewertet und gegebenenfalls ein von einer Auswerteelektronik auswertbares Zugangssignal erzeugt. By the sense electronics, a signal of the electronic key is evaluated and, if appropriate, generates an analyzable by an electronic evaluation access signal. Die Auswerteelektronik prüft dann die Richtigkeit des Zugangssignals und bewirkt gegebenenfalls eine Freigabe oder Sperrung. The transmitter then checks the correctness of the access signal, and, if appropriate, causes a release or blocking. Diese Lösung hat einen sicherheitsrelevanten Nachteil: Jemand, der die Zugangsberechtigung zu einem bestimmten ersten Zylinder hat, kann den Türknauf eines anderen, zweiten Zylinders gegen den Türknauf des ersten Zylinders austauschen und sich damit Zugang auch zum zweiten Zylinder verschaffen. This solution has a security drawback: Someone who has access rights to a certain first cylinder can exchange the doorknob of another second cylinder against the doorknob of the first cylinder and thus gain access also to the second cylinder. Als Abhilfe für dieses Problem wird in der EP 1 739 631 vorgeschlagen, durch die Leseelektronik zum Zugangscode einen Knauf-spezifischen Identifikationscode addieren zu lassen. As a remedy to this problem is proposed in EP 1739631 to be added up by the reading electronics for the access code a knob-specific identification code. Dies ist jedoch der Modularität hinderlich, denn jeder Zylinder muss dann individuell auf den Türknauf zugeschnitten programmierbar sein; However, this is a hindrance to the modularity, since each cylinder must then be tailored to the doorknob be programmable; ein an sich autorisiertes Austauschen des Türknaufs durch den Benutzer selbst ist dann beispielsweise nicht möglich. an authorized itself replacing the doorknob by the user himself is then for example not possible.

[0007] Es ist eine Aufgabe der Erfindung, einer elektronischen Schliesseinrichtung zur Verfügung zu stellen, welche Nachteile des Standes der Technik überwindet und insbesondere hohen Sicherheitsanforderungen genügt und dabei trotzdem flexibel ist. [0007] It is an object of the invention to provide an electronic locking device is available, which overcomes disadvantages of the prior art and satisfies especially high safety requirements, while still being flexible.

[0008] Diese Aufgabe wird durch die Erfindung gelöst, wie sie in den Patenansprüchen definiert ist. [0008] This object is achieved by the invention as defined in the patent claims.

[0009] Gemäss einem ersten Aspekt der Erfindung zeichnet sich eine elektronische Schliesseinrichtung im Wesentlichen durch ein erstes Modul und ein zweites Modul aus, wobei das erste Modul an einem für den Benutzer zugänglichen Ort - bspw. im Türknauf oder aussenseitig auf dem Türbeschlag - vorhanden ist und eine Empfangseinheit zum Empfangen von Signalen von einem elektronischen Schlüssel (Zugangsmedium; und ggf. zum Senden von Signalen an das Zugangsmedium) aufweist. [0009] According to a first aspect of the invention, an electronic locking device is characterized substantially by a first module and a second module, wherein the first module at a user accessible location - is available - for example in the door knob or the outer side on the door mounting. and a receiving unit for receiving signals from an electronic key; has (access medium and optionally for transmitting signals to the access medium). Die Empfangseinheit weist ein Empfangselement - Antenne oder dergleichen - zum Empfangen von Signalen vom elektronischen Schlüssel und ausserdem entsprechende Ansteuerungsmittel (im Allgemeinen einen entsprechenden Prozessor, bspw. einen RFID-Chip) auf. The receiving unit comprises a receiving element - antenna or the like - for receiving signals from the electronic key and also corresponding actuation means (generally a corresponding processor, for example an RFID chip.) On. Das zweite Modul ist in einem physisch geschützten Bereich - bspw. ggf. im Rotor des Schliesszylinders; The second module is in a physically secure area - for example, if necessary, in the rotor of the lock cylinder;. auf jeden Fall hinter dem mechanischen Angriffsschutz - angeordnet und beinhaltet eine Auswerteeinheit zum Auswerten der Signale von der Empfangseinheit und Ansteuerungsmittel zum Ansteuern des elektromechanischen Antriebs (des Aktuators). definitely behind the mechanical attack protection - arranged and includes an evaluation unit for evaluating the signals from the reception unit and driving means for driving the electromechanical actuator (the actuator). Das bedeutet auch, dass im zweiten Modul die sequentielle Logik für das Fällen des Entscheids, ob eine Berechtigung vorliegt oder nicht, vorhanden ist. This also means that in the second module, the sequential logic for the cases of the decision whether an authorization is present or not, is present. In Ausführungsformen, in denen bei erfolgreicher Authentifizierung ein entsprechendes Signal an den Benutzer geht - bspw. das Aufleuchten einer gründen LED - wird die entsprechende Information vom zweiten Modul ans erste Modul übertragen. In embodiments in which authentication is successful, a corresponding signal to the user's - for example the lighting of a LED set -. The corresponding information is transmitted from the second module to the first module.

[0010] Im Unterschied zum Stand der Technik werden die empfangenen Signale im ersten Modul nicht im Sinne einer Entscheidung ausgewertet, sondern allenfalls höchstens übersetzt und/oder nach einem für die Empfangsmittel charakteristischen Protokoll entschlüsselt. [0010] In contrast to the prior art, the received signals in the first module are not evaluated in the sense of a decision, but at most at most translated and / or decrypted according to a characteristic of the receiving means protocol. Die ganze Entscheidungslogik ist als Teil der Auswerteelektronik im zweiten Modul angeordnet. The whole decision logic is arranged as part of the transmitter in the second module. Mit anderen Worten, die für die Freigabe vorausgesetzte Authentifizierung wird im zweiten Modul durchgeführt. In other words, the prerequisite for the release authentication is performed in the second module. Das erste Modul hat bloss die Funktion, vom elektronischen Schlüssel empfangene Signale weiterzugeben (ggf. übersetzt und auf gewünschte Art gesteuert); The first module has merely the function from the electronic key received signals to pass (if necessary, translated and controlled in a desired style); erst das zweite Modul interpretiert die Signale als Daten und wertet diese aus. only the second module interprets the signals as data, and evaluates them.

[0011] Das erste Modul kann also frei von jeglicher den Authentifizierungsprozess betreffender sequentieller Logik sein. [0011] The first module can thus be free of the authentication process of respective sequential logic. Das erste Modul ist aber vorzugsweise dafür ausgerüstet, durch einen RFID-Chip oder dergleichen eine normgerechte Modulation/Demodulation auszuführen. The first module is, however, preferably, equipped to be used by an RFID chip or the like to perform a standardized modulation / demodulation. Ganz allgemein wird durch das erste Modul eine Standardisierung und wenn nötig eine Entschlüsselung vorgenommen, so dass die je nach Norm verschieden ausgestalteten Signale in eine standardisierte Form gebracht und über eine kontaktbehaftete Verbindung ans zweite Modul weitergegeben werden. Quite generally, the first module is a standardization and if necessary, a decryption performed, so that the differently configured depending on the standard signals accommodated in a standardized form and passed over a contact-type connection to the second module.

[0012] In einem einfachen Fall - bspw. bei Verwendung des DESfire-Standards (ISO 14443-Medien) beschränkt sich Funktion der Empfangseinheit auf die normgerechte Modulation respektive Demodulation. [0012] In a simple case -. For example, when using the DESfire standards (ISO 14443 Media) is a function of the receiving unit limited to the standardized modulation respectively demodulation. In anderen Fällen, bspw. bei Verwendung von Mifare Classic oder Legic wird nebst der Modulation/Demodulation auch noch eine Ver- respektive Entschlüsselung des entschlüsselten Signals durch die Empfangseinheit vorgenommen. In other cases, for example. When using Mifare Classic or Legic also a comparison respectively decryption the decrypted signal is performed by the receiving unit together with the modulation / demodulation.

[0013] Dadurch ist erstens eine sehr gute Kompatibilität mit bestehenden Systemen gewährleistet und zweitens kann das erste Modul zur Sicherheit des Gesamtsystems beitragen, ohne dass sich die einleitend diskutierten Sicherheitsprobleme betreffend das Auswechseln der ersten Module ergeben. [0013] As a result, a very good compatibility is firstly ensured with existing systems and, secondly, the first module may contribute to the security of the overall system, without the introduction discussed security problems arise concerning the replacement of the first modules.

[0014] Diese Architektur hat erstens den Vorteil, dass die Modularität gewährleistet ist. [0014] This architecture has the advantage, firstly, that modularity is guaranteed. Das erste Modul kann - bspw. mit dem Betätigungselement (Türknauf oder dergleichen), in dem es angeordnet ist - lösbar mit dem zweiten Modul (bspw. im Rotor des Schliesszylinders oder im Gehäuse) verbunden sein. The first module may - for example, with the actuating element (door knob or the like) in which it is disposed -. Be releasably connected to the second module (for example, in the rotor of the lock cylinder or in the housing.). Erste Module können ohne weiteres, ohne Auswechseln oder Umprogrammieren des zweiten Moduls und ohne Sicherheitsrisiko gegeneinander ausgetauscht werden. First modules can be interchanged easily without reprogramming or replacement of the second module and without any security risk. Die Modularität ist in zweierlei Hinsicht gewährleistet: Einerseits können im zweiten Modul unterschiedliche wählbare Sicherheitstechnologien - in entsprechenden Sicherheitsklassen - und unterschiedliche Formfaktoren verwendet werden. The modularity is ensured in two ways: On the one hand, different in the second module selectable security technologies - in appropriate safety classes - and different form factors are used. Anderseits ggf. auch eine Unabhängigkeit vom gewählten Knauf mit seinen unterschiedlich wählbaren Technologien, Formen und Funktionen gegeben. On the other hand, if necessary, also given the independence of the chosen Knauf with its different selectable technologies, forms and functions.

[0015] Als Empfangseinheit kann eine auf dem Markt erhältliche konventionelle Sende- und Empfangseinheit verwendet werden, beispielsweise ein RFID-Chip mit Antenne. [0015] As a receiving unit can on the market conventional transmitter and receiver unit are used, for example, an RFID chip with antenna. Das für den Signalaustausch zwischen dem elektronischen Schlüssel und der Empfangseinheit verwendete Protokoll mit Verschlüsselung etc. kann ebenfalls ein Konventionelles sein (bspw. «Mifare», die «Legic»-Technologie etc.), und die Sicherheit der erfindungsgemässen Massnahmen hängt nicht von der Sicherheit dieses Protokolls ab. The protocol used for the exchange of signals between the electronic key and the receiving unit with encryption, etc. can also be a Conventional be (eg. "Mifare" the "Legic" technology, etc.), and the safety of the inventive measures does not depend on the security this Protocol from. Innerhalb eines Sicherheitssystems mit einer Mehrzahl von Schliesseinrichtungen können unterschiedliche, auch proprietäre Signalaustausch-Technologien verwendet werden, und sogar die Verwendung unterschiedlicher physikalischer Kanäle ist möglich. Within a security system with a plurality of locking devices different, and proprietary signal exchange technologies may be used, and even the use of different physical channels is possible. Es kann bspw. innerhalb eines Sicherheitssystems oder in unterschiedlichen Sicherheitssystemen sowohl die RFID-Übertragung als auch die kapazitiv-resistive Kopplung zum Einsatz kommen - und trotzdem kann in jedem Fall ein typengleiches zweites Modul verwendet werden. It may, for example, within a security system or in different security systems are both the RFID transmission and the resistive-capacitive coupling used -. And yet in each case, a type identical second module can be used.

[0016] Gemäss einer besonders bevorzugten Ausführungsform weist das erste Modul nebst der Empfangseinheit (bspw. dem RFID-Chip mit Antenne) auch einen Hilfsprozessor auf. [0016] According to a particularly preferred embodiment, the first module together with the receiving unit (for example, the RFID chip with antenna) and an auxiliary processor. Dieser kann bspw. programmiert sein, um den Signalübermittlungskanal zwischen der Empfangseinheit und der Ausweiteeinheit zu öffnen; This may be, for example, programmed to open the signal transmission channel between the receiving unit and the Ausweiteeinheit. das kann ein Freischalten des Signalkanals und/oder ein Aufwecken der Auswerteeinheit beinhalten. which may include a disconnection of the signal channel and / or a wake-up of the evaluation unit. Ergänzend oder alternativ kann der Hilfsprozessor die Empfangseinheit im Normal-Betriebszustand ansteuern, zumindest solange kein Schreib- und/oder Lesevorgang im Gange ist. Additionally or alternatively, the slave processor can control the receiving unit in normal operating state, at least as long as is not a write and / or read operation is in progress. Bspw. For example. kann der Hilfsprozessor der Empfangseinheit bspw. in regelmässigen Zeitabständen «Request»-Befehle senden und diese dadurch aktivieren, nach einem in seiner Reichweite befindlichen Medium zu suchen. the auxiliary processor of the receiving unit can send and check this by looking for a present in his reach medium eg. at regular intervals "Request" commands. Während dieser Zeit muss die Auswerteeinheit nicht aktiv sein. During this time, the evaluation must not be active.

[0017] Der Hilfsprozessor kann ausserdem programmiert sein, die Signal-Art auszuwerten, dh zu erkennen, was für ein Medium (bspw. Mifare®, ISO 14443, Legic®, etc.) gerade mit der Empfangseinheit in Kommunikationsverbindung steht. [0017] The auxiliary processor may also be programmed to evaluate the signal type, that is to recognize what a medium (eg. Mifare, ISO 14443, Legic®, etc.) is level with the receiving unit in the communication link. Er kann weiter auch programmiert sein, zu erkennen, ob sich mehrere Medien gleichzeitig im Feld befinden (Antikollision). It can be further programmed to detect whether multiple media are the same in the field (anti-collision). Nur bei korrekter Medium-Art und bei einem einzigen erkannten Medium weckt er dann die bis dahin passiven Elektronikkomponenten des zweiten Moduls auf. then only with correct media type and a single medium detected he wakes up the hitherto passive electronic components of the second module. So kann der Gesamtenergieverbrauch reduziert werden. So the total energy consumption can be reduced.

[0018] Der Hilfsprozessor kann ausserdem die Funktion haben, mit fast beliebigen Erweiterungen zu kommunizieren, bspw. mit einem Funkmodul für die berührungslose Kommunikation mit einer Zentrale, zusätzliche Sicherheitseinrichtungen wie einen biometrischen Sensor, eine PIN-Eingabe, etc. Der Hilfsprozessor kann bspw. in speziellen Ausführungsformen den Signalaustauschkanal zwischen dem Empfangseinheit und der Auswerteeinheit nur dann öffnen, wenn gewisse Bedingungen erfüllt sind, welche von den Erweiterungen vorgegeben werden. [0018] The auxiliary processor may also have the function of communicating with almost any extensions, for example. With a radio module for contactless communication with a control center, additional safety devices such as a biometric sensor, a PIN, etc. The auxiliary processor may, for example. only then open in specific embodiments, the signal exchange channel between the receiver unit and the evaluation unit, if certain conditions are met, which are dictated by the extensions. Der Hilfsprozessor kann ausserdem die Signalisation für den Benutzer ansteuern; The auxiliary processor can also control the signaling for the user; und/oder er kann ein Management der Energiequelle (iA einer Batterie, die ggf. ebenfalls im Knauf angeordnet ist) gehören. and / or it may be a management of the power source (generally a battery, which is optionally also located in the knob) belong.

[0019] Der Hilfsprozessor kann wie das zweite Modul auch unabhängig von der Beschaffenheit der Empfangseinheit und von eventuellen Erweiterungen immer gleich ausgestaltet sein; [0019] The auxiliary processor may also be configured always the same irrespective of the nature of the receiving unit and any extensions, such as the second module; dh er kann standardisiert sein. ie it can be standardized. Er bringt nebst der vorstehend angedeuteten Flexibilität auch den wichtigen Vorteil, dass verschiedene Empfangseinheits-Technologien auch dann in einem einzigen Sicherheitssystem integrierbar sind, wenn die Ausgabesignale unterschiedlicher Empfangseinheiten in verschiedenen Formaten/Codierungen anfallen. He also brings the important advantage in addition to the above-indicated flexibility that different reception unit technologies can be integrated into a single security system, even if the output signals of different receiver units incurred in formats / encodings different.

[0020] Weiter kann das erste Modul auch die Energiequelle (im Allgemeinen eine Batterie) für die ganze Schliesseinrichtung und/oder Signalisationsmittel (verschiedenfarbige LEDs, Summer und/oder andere Mittel) aufweisen. [0020] Further, the first module (generally a battery) also include the power source for the whole locking device and / or signaling means (differently colored LEDs, buzzer and / or other means).

[0021] Das zweite Modul beinhaltet nebst den Auswertemitteln, den Ansteuerungsmitteln und dem elektromechanischen Antrieb vorzugsweise auch den System-Zeitgeber, welcher ebenfalls sicherheitsrelevant sein kann. [0021] The second module includes in addition to the evaluation means, the drive means and the electromechanical drive and the system timer, which also may preferably be relevant to safety.

[0022] Gemäss einem bevorzugten Ausführungsform beinhalten die Auswerteeinheit zwei Prozessoren: einen ersten, als Umwandungs- und Kommunikationseinheit dienenden Auswerteeinheits-Prozessor und einen zweiten, als Sicherheitseinheit dienenden Auswerteeinheits-Prozessor. [0022] According to a preferred embodiment, the evaluation include two processors: a first, serving as a communication unit and Umwandungs- Auswerteeinheits processor and a second, serving as a safety unit Auswerteeinheits processor. Der erste Prozessor bewirkt dabei die Kommunikation mit der Empfangseinheit, die Umwandlung der von diesen kommenden Signalen in verarbeitbare Daten, die Verarbeitung von vom zweiten Prozessor erhaltenen entschlüsselten Daten sowie auch die Ansteuerung und Überwachung der Ansteuerungsmittel oder direkt des elektromechanischen Antriebs. The first processor thereby causes the communication with the receiving unit, converting the signals coming from these into processable data, the processing of the obtained decrypted data from the second processor as well as the control and monitoring of the drive means of the electromechanical drive or directly. Der zweite Prozessor kann als Sicherheitschip ausgebildet sein, welcher so implementiert ist, dass gewisse Daten - bspw. ein Quellenschlüssel («site key») - unter keinen Umständen herausgegeben werden können. The second processor may be configured as a security chip that is implemented so that certain data - for example, a source key ( "key site".) - may be issued under any circumstances. Er entschlüsselt die vom ersten Prozessor empfangenen Daten und wertet sie aus, führt den Authentifizierungsprozess durch und gibt gegebenenfalls entschlüsselte Daten an den ersten Prozessor zurück. He decrypts the received data from the first processor and evaluates it, performs the authentication process and, if necessary decrypted data back to the first processor.

[0023] Gemäss einer besonderen Ausführungsform kann der zweite Prozessor als Sicherheitschip im Sinne der internationalen Patentanmeldung PCT/CH 2009/000 108 ausgebildet sein, wie er in dieser Anmeldung als «dritter integrierter Schaltkreis» bezeichnet wird. [0023] According to a particular embodiment, the second processor may be configured 2009/000 108 PCT / CH as a security chip in the sense of international patent application, as referred to in this application as "third integrated circuit." Auf diese Anmeldung und die Beschreibung der Funktionsweise des dritten Integrierten Schaltkreises, wie sie beispielsweise anhand Fig. 2beschrieben wird, wird hier ausdrücklich Bezug genommen. In this application and the description of the operation of the third integrated circuit, as it is 2beschrieben example, with reference to FIG., Reference is expressly made here.

[0024] Die Kommunikation zwischen dem ersten Modul und dem zweiten Modul erfolgt bevorzugt kontaktbehaftet, dh über stromleitende Einrichtungen (Kabel, Leiterbahnen von Leiterplatten/Flexprints, Stecker- und Buchsenkontakte etc.) oder eventuell optisch, und nicht über eine elektromagnetische Fernwirkung; [0024] The communication between the first module and the second module is preferably done with contact, ie via current-conducting means (cable, conductor paths of printed circuit boards / flexprint, male and female contacts, etc.) or may be optical, and not through an electromagnetic action at a distance; dadurch ist die Schliesseinrichtung abhörsicher. characterized the locking device is eavesdropping. Zwischen dem ersten Modul und dem zweiten Modul ist bevorzugt eine Steckverbindung vorhanden. Between the first module and the second module is preferably a plug-in connection exists.

[0025] Gemäss einem zweiten Aspekt, der sehr gut mit dem ersten Aspekt der Erfindung kombinierbar ist, weist eine elektronische Schliesseinrichtung einen Beschleunigungs- Rotations- oder Orientierungssensor auf, welcher eigenständig -also ohne Berührungskontakte oder dergleichen - ermitteln kann, ob eine Türe oder ein Fensterflügel bewegt (geöffnet, geschlossen) wird, in der sich die Schliesseinrichtung befindet, oder in welcher Orientierung sie sich befindet. [0025] According to a second aspect which is highly compatible with the first aspect of the invention, an electronic locking device at an acceleration rotational or orientation sensor which independently -so without touching contacts or the like - may determine whether a door or a window sash is moved (open, closed), in which the locking device is located, or the orientation in which it is located. Auch das Beschleunigungs- bzw. Rotationssignal kann letztendlich dazu verwendet werden, den Türzustand/die Türposition zu erkennen, bspw. durch Integration des Signals. Also, the acceleration or rotation signal can ultimately be used to detect the door status / door position, eg. By integration of the signal.

[0026] In grösseren Anlagen - bspw. Industrie- und Gewerbebauten, öffentlichen Gebäuden, Spitälern etc. - ist die Überwachung des Zustandes von Türen erstens oft wichtig und zweitens eine ernstzunehmende Herausforderung. [0026] In larger systems - for example, industrial and commercial buildings, public buildings, hospitals etc. -. Monitoring the condition of doors is often important, first and second, a serious challenge. Gemäss dem Stand der Technik werden die Türen mit Kontaktschaltern, Reed-Kontakten oder eventuell optischen Sensoren oder dergleichen überwacht. According to the prior art, the doors with contact switches, reed contacts or possibly optical sensors or the like to be monitored. Dies bedingt einen beträchtlichen Installationsaufwand mit eigener Energiequelle oder. This requires a considerable installation costs with its own power source or. Verbindung zum Stromnetz. Connection to the electricity grid. Oft ist auch die Optik oder die Zuverlässigkeit solcher Systeme nicht befriedigend. Often the optics or the reliability of such systems is not satisfactory.

[0027] Gemäss dem zweiten Aspekt der Erfindung wird also in der elektronischen Schliesseinrichtung - dh mindestens in Kommunikationsverbindung mit anderen Komponenten der Schliesseinrichtung - ein Beschleunigungs- Rotations- oder Orientierungssensor angebracht, und die Schliesseinrichtung weist entsprechende Auswertemittel auf oder überträgt eventuell die Signale des Beschleunigungs-Rotations- oder Orientierungssensors unverarbeitet oder nur vorverarbeitet an externe Auswertemittel. [0027] According to the second aspect of the invention is thus in the electronic locking device - that is, at least in communication with other components of the locking device - mounted an acceleration rotational or orientation sensor, and the locking device has corresponding evaluation on or possibly transmits the signals of the acceleration rotation or orientation sensor unprocessed or only preprocessed to external evaluation. Die Energieversorgung des Sensors erfolgt im Allgemeinen ganz selbstverständlich über die Energieversorgung des Schliesssystems, auch wenn eine eigenständige Energieversorgung (Batterie) nur für den Sensor und dessen Auswertemittel nicht grundsätzlich ausgeschlossen ist. The energy supply of the sensor is generally a matter of course on the power supply of the die closing, even if a separate power supply (battery) is not excluded in principle only for the sensor and its evaluation.

[0028] Die Schliesseinrichtung kann darüber hinaus Mittel für die drahtlose Informationsübertragung - oder eventuell auch für die Informationsübertragung über Kabel - aufweisen, mit denen eine Zentrale selbsttätig oder auf Abruf von dieser hin entweder über Öffnungs- und Schliessprozesse oder über den ermittelten Schliesszustand informiert wird, oder über den eventuell die unverarbeiteten oder nur vorverarbeiteten Signale des Sensors zur Verarbeitung in der Zentrale übermittelt werden. [0028] The locking device may further comprises means for wireless transmission of information - having, with which a central unit is informed automatically or on demand from this towards either opening and Schliessprozesse or the determined closed state, - or possibly also for the information transmission cable are transmitted through the possibly the unprocessed or only pre-processed signals from the sensor to the processing in the center or. Insbesondere bei Verwendung der drahtlosen Übermittlung können in an sich bekannter Art auch Relaisstationen, Verstärkermodule oder dergleichen verwendet werden, wenn die Reichweite für eine direkte Übertragung von der Schliesseinrichtung an die Zentrale nicht ausreicht. In particular, when using the wireless transmission and relay stations, the amplifier modules or the like can be used in a known per se, when the range of a direct transmission from the locking device to the control center is not sufficient. Es können gängige oder proprietäre Protokolle für die Übermittlung verwendet werden, wobei auch an den Sicherheitsstandard angepasste Verschlüsselungsmassnahmen etc. vorgesehen sein können. It can be used common or proprietary protocols for transmission, wherein also adapted to the standard of security measures may be encryption, etc. are provided.

[0029] Unter Umständen im Unterschied zum Auslesen des elektronischen Schlüssels -welcher meist als passiver Transponder ausgebildet sein wird - wird die Informationsübertragung von der Schliesseinrichtung an die Zentrale aktiv sein; [0029] will be -welcher usually configured as a passive transponder Under certain circumstances, in contrast to read-out of the electronic key - the information transfer from the locking device to the central unit will be active; auch dafür kann die Energiequelle der Schliesseinrichtung verwendet werden. also for the energy source of the locking device can be used.

[0030] Ganz besonders bevorzugt ist für den zweiten Aspekt der Erfindung die Verwendung von Beschleunigungssensoren. [0030] Very particularly preferred for the second aspect of the invention, the use of acceleration sensors. Beschleunigungssensoren sind inzwischen in stark miniaturisierter Form bspw. als mikro-elektro-mechanische Systeme (MEMS) in vergleichsweise kostengünstigen integrierten Schaltungen erhältlich, dabei jedoch zuverlässig und robust. Acceleration sensors are now in highly miniaturized form, for example. As a micro-electro-mechanical systems (MEMS) in relatively inexpensive integrated circuits available, however, to provide reliable and robust. Auch piezoelektrische Beschleunigungssensoren und andere Beschleunigungssensoren sind miniaturisiert erhältlich. Piezoelectric accelerometers and other acceleration sensors are miniaturized available. Die Verwendung von Beschleunigungssensoren beruht nun auf der ebenso einfachen wie überraschenden Erkenntnis, dass beim Schliessen und auch beim Öffnen von Türen oder dergleichen ein sehr charakteristisches Beschleunigungsmuster entsteht, und zwar auch dann, wenn unterschiedliche Personen eine Tür auf unterschiedliche Art - bspw. mit oder ohne Wucht; The use of accelerometers is now based on the simple but surprising discovery that when closing and opening of doors or the like results in a very characteristic acceleration patterns, even when different people a door in different ways -. For example, with or without force; mit halten am Drücker oder diesen loslassend, etc. - schliessen bzw. öffnen. with keeping up the pressure or this unleashing, etc. - close or open. Dieses ermöglicht eine eindeutige Bestimmung des Schliesszustandes durch Auswertung des Beschleunigungssignals. This allows an unambiguous determination of Schliesszustandes by evaluating the acceleration signal. Ausserdem muss der Beschleunigungssensor im Unterschied zu gegenwärtig erhältlichen Rotationssensoren oder Orientierungssensoren (bspw. Kompassen) nicht ständig mit Energie versorgt werden. In addition, the acceleration sensor need not be continuously supplied with energy, in contrast to currently available rotation sensors or orientation sensors (eg. Compasses).

[0031] Als Rotationssensor kommt ein Gyroskop in Frage, als Orientierungssensor ein - ebenfalls miniaturisiert erhältlicher - Kompass. [0031] As a rotation sensor, a gyroscope can be considered as an orientation sensor - also miniaturized available - Compass.

[0032] Der Sensor kann als integraler Teil der Schliesseinrichtung oder als auch nachträglich anbringbares Modul vorhanden sein ist aber - zusammen mit den Mitteln für die drahtlose Informationsübertragung - vorzugsweise (aber nicht notwendigerweise) auch dann als Teil der Schliesseinrichtung zu verstehen in dem Sinn, dass er mit den übrigen Komponenten der Schliesseinrichtung in Verbindung steht, bspw. durch eine gemeinsame Energieversorgung. [0032] The sensor may be present as an integral part of the locking or even subsequently attachable module but is - together with the means for the wireless transmission of information - preferably (but not necessarily) also to be understood as part of the locking device in the sense that he stands with the other components of the locking device in connection, for example. by a common power supply. Das ist von grossem Vorteil, denn der Zusatzaufwand für den Sensor und dessen Auswertung ist dann sehr klein. This is of great advantage, because the overhead for the sensor and its evaluation is then very small.

[0033] Aus all diesen Gründen ermöglicht das Vorgehen gemäss dem zweiten Aspekt der Erfindung einen starken Effizienzgewinn und massive Kosteneinsparungen sowie auch einen Gewinn an Flexibilität im Vergleich zum Vorgehen gemäss dem Stand der Technik. [0033] For all these reasons allows the procedure according to the second aspect of the invention, a strong gain in efficiency and massive cost savings as well as a gain in flexibility as compared to the procedure according to the prior art.

[0034] Bei einer Kombination des ersten Aspekts der Erfindung mit dem zweiten Aspekt werden der Beschleunigungssensor und die Informationsübertragungsmittel vorzugsweise als Erweiterungen im ersten Modul (und/oder eventuell auch im zweiten Modul) vorhanden sein und werden bspw. durch den Hilfsprozessor angesteuert und kommunizieren über diesen. [0034] In a combination of the first aspect of the invention with the second aspect of the acceleration sensor and the information transfer means are preferably as extensions in the first module (and / or possibly also in the second module) can be present and are, for example, driven by the auxiliary processor and communicate via this. Der Hilfsprozessor kann optional auch die Mittel zur Auswertung der Signale vom Beschleunigungssensor enthalten. The auxiliary processor may optionally contain the means for evaluating the signals from the acceleration sensor.

[0035] Nachfolgend werden Ausführungsformen der Erfindung anhand von Figuren beschrieben. [0035] Embodiments of the invention will be described with reference to figures. In den Figuren bezeichnen gleiche Bezugszeichen gleiche oder analoge Elemente. In the figures, like reference numerals designate like or analogous elements. Es zeigen: <tb>Fig. In the drawing: <tb> FIG. 1<sep>ein Schema einer Schliesseinrichtung gemäss dem ersten Aspekt der Erfindung; 1 <sep> a schematic of a locking device according to the first aspect of the invention; <tb>Fig. <Tb> FIG. 2 und 3<sep>schematisch Schliesseinrichtungen gemäss der Erfindung; 2 and 3 <sep> schematically locking devices according to the invention; und» <tb>Fig. and "<tb> FIG. 4<sep>ein Schema von Komponenten gemäss dem zweiten Aspekt der Erfindung. 4 <sep> a scheme of components according to the second aspect of the invention.

[0036] Die Schliesseinrichtung gemäss Fig. 1weist ein erstes Modul 1 und ein zweites Modul 2 auf. [0036] The locking device according to FIG. 1weist on a first module 1 and a second module 2. Das erste Modul befindet sich an einem relativ gut zugänglichen Ort, bspw. im Innern eines Türknaufs. The first module is located at a relatively accessible location, for example. Inside a door knob.

[0037] Das erste Modul weist eine beispielsweise an sich konventionelle Empfangseinheit 4 mit RFID-Chip und Antenne A auf. [0037] The first module includes a conventional example in itself receiving unit 4 with an RFID chip and antenna A. Die Empfangseinheit 4 kann als Mifare Classic-Empfangseinheit, als Legic-Empfangseinheit, als Empfangseinheit für die kapazitiv-resistive Informationsübertragung (siehe bspw. WO 2007/112 609) oder auch in anderer an sich bekannter Art oder neuartig ausgebildet sein. The receiving unit 4 can be used as Mifare Classic receiving unit as Legic receiving unit as a receiving unit for the capacitive resistive information transmission (see, for example. WO 2007/112 609), or in other novel be formed of a known type or. Die Signalübertragung zwischen einem elektronischen Schlüssel bzw. Zugangsmedium (nicht gezeichnet) und der Empfangseinheit ist nicht Gegenstand der vorliegenden Erfindung und wird hier nicht näher erläutert. The signal transmission between an electronic key or access medium (not shown) and the receiving unit is not the subject of the present invention and will not be explained here.

[0038] Die Empfangseinheit 4 steht in Verbindung mit einem Hilfsprozessor AUX sowie hier in einer direkten Verbindung mit der Auswerteeinheit 5 des zweiten Moduls. [0038] The receiving unit 4 is in communication with an adjunct processor and AUX here in a direct connection with the evaluation unit 5 of the second module.

[0039] Weiter weist das erste Modul auch eine Energiequelle (Batterie) BATT, eine Batterieschutzeinheit PROT und einen Spannungswandler DC/DC auf, die hier je mit dem Hilfsprozessor AUX in Verbindung stehen. [0039] Next, the first module also includes a power source (battery) BATT, a battery protection unit PROT and a voltage converter DC / DC, which are here each provided with said auxiliary processor AUX in connection. Es wäre auch denkbar, dass die Batterieschutzeinheit ein autonomes System bildet, welches das Batteriemanagement (insbesondere bei mehreren Batterien) steuert. It would also be conceivable that the battery protection unit forms an autonomous system that controls the battery management (in particular at more batteries). Auch Signalisationsmittel SIG - bspw. eine LED, mehrere bspw. verschiedenfarbige LEDs und/oder ein Summer sind in Kommunikationsverbindung mit dem Hilfsprozessor und werden durch diesen angesteuert. Also warning means SIG -.., For example, an LED, for example, multiple differently colored LEDs and / or a buzzer are in communication with the auxiliary processor and are driven by this.

[0040] Zusätzlich ermöglicht der Hilfsprozessor auch das Einbinden von möglichen Erweiterungen. [0040] In addition, the auxiliary processor also enables the integration of possible extensions. Im dargestellten Ausführungsbeispiel sind zwei Erweiterungen EXT1 und EXT2 dargestellt. In the illustrated embodiment, two extensions are shown EXT1 and EXT2. Solche Erweiterungen können beispielsweise Kommunikationsmodule (GSM, Funk, etc.), Sensoren, zusätzliche Sicherheitsmodule, beispielsweise mit PIN-Eingabe, Sensormodul für biometrische Merkmale, etc. sein; Such extensions can be, for example communication modules (GSM, radio, etc.), sensors, additional security modules, such as PIN entry, the sensor module for biometric features, etc.; das Einbinden in die Schliesseinrichtung kann unabhängig von der konkreten Beschaffenheit erfolgen. integration into the locking device, regardless of the specific nature take place.

[0041] Zwischen dem ersten Modul und dem zweiten Modul gibt es ein definiertes Interface, welches bspw. eine Steckverbindung beinhaltet. [0041] Between the first module and the second module, there is a defined interface, which for example a plug connection includes.. Entsprechende Kontakte sind durch die schwarzen Kreise symbolisiert. Appropriate contacts are symbolized by the black circles. Das erste Modul kann daher entfernt und ausgetauscht werden, und/oder der die Schliesseinrichtung installierende Monteur kann zwischen einer Mehrzahl von ersten Modulen und die ersten Module beinhaltenden Gehäusen (bspw. Türknäufen), ab «Stange» wählen. The first module can therefore be removed and replaced, and / or the locking device, the installer can install-containing among a plurality of first modules and the first modules housings (eg. Doorknobs), select from "rod".

[0042] Das zweite Modul 2 ist vom ersten Modul 1 aus gesehen hinter einem mechanischen Angriffsschutz, nämlich einem Bohrschutz 3 angeordnet und also mit den üblichen Sicherheitsvorkehrungen vor Angriffen geschützt. [0042] The second module 2 is seen from the first module 1 from behind a mechanical attack protection, namely arranged a drilling 3 and therefore protected by the usual precautions against attacks. Besonders bevorzugt ist es, sofern die Schliesseinrichtung ein Schliesszylinder ist, im Rotor des Schliesszylinders angeordnet. It is particularly preferable if the locking device is a lock cylinder disposed in the rotor of the lock cylinder is. Es weist eine Aktuatoranordnung mit einem Motor M und einer Motoransteuerung DRIV auf, die durch die Auswerteeinheit 5 aktivierbar ist. It has an actuator assembly on a motor M and a motor driver DRIV which can be activated by the evaluation unit. 5 Mit STATE wird in der Figur eine optionale Zustandsüberwachung des Motors bezeichnet, die zur Funktionskontrolle desselben dient - bspw. zum Erfassen der effektiven Umdrehungen - und dient als Feedback-Element der Aktuatoranordnung, zur Überwachung des elektromechanischen Antriebs. STATE with an optional state monitoring of the motor is indicated in the Figure, which serves the same function control - for example for detecting the effective turns -. And serves as a feedback element of the actuator, for monitoring of the electromechanical drive.

[0043] Die Aktuatoranordnung kann in an sich bekannter Art ein Kupplungselement bewegen, welches wahlweise und je nach Schaltzustand den Rotor mit einem Abtriebselement kuppelt, den Rotor gegenüber einem Stator (Gehäuse) versperrt, und/oder einen mit dem Betätigungselement gekoppelten Teil des Rotors mit einem anderen Teil des Rotors koppelt. [0043] The actuator assembly may move a coupling element in a known per se type, which selectively couples and depending on the switching state of the rotor to an output element, blocks the rotor against a stator (housing), and / or coupled with the actuator part of the rotor with coupled to another part of the rotor. Durch eine Drehbewegung des Abtriebselements kann das Schloss betätigt und die Türe oder der Fensterflügel geöffnet werden, etc. By a rotary movement of the output element, the lock can actuated and the door or the window sash to be opened, etc.

[0044] Die Auswerteeinheit weist in der dargestellten Ausführungsform einen ersten Prozessor APPL auf, der als Umwandlungs- und Kommunikationseinheit dient und die von erstem Modul her empfangenen Signale in Daten umwandelt und an den zweiten Prozessor SEC weitergibt. [0044] The evaluation unit comprises in the illustrated embodiment, a first processor APPL serving as conversion and communication unit and the module of the first forth received signals into data and sends it to the second processor SEC. Der zweite Prozessor ist als Sicherheitschip ausgestaltet, der so ausgebildet ist, dass er ganz unabhängig von der Ansteuerung gewisse sicherheitsrelevante Merkmale wie einen «site key» nicht unverschlüsselt oder gar nicht herausgeben kann. The second processor is configured as a security chip that is designed such that it can not unencrypted, or not at issue quite independent of the control of certain safety features such as a "key site". Der zweite Prozessor SEC führt den Authentifizierungsprozess durch und gibt bei Stimmigkeit dem ersten Prozessor erstens den Auftrag, die Aktuatoranordnung anzusteuern und zweitens vorzugsweise auch, die Freigabe entsprechend an den Hilfsprozessor AUX zu kommunizieren, damit bei erfolgter Freigabe ein entsprechendes Signal abgegeben werden kann. The second processor SEC performs the authentication process and, upon consistency the first processor first, the order to drive the actuator, and secondly, also preferably, the release to communicate according to the auxiliary processor AUX, so that an appropriate signal can be emitted in successful release.

[0045] Auch der System-Zeitgeber CLOCK ist als sicherheitsrelevante Komponente im zweiten Modul angeordnet. [0045] Also, the system timer CLOCK is arranged as a safety-relevant component in the second module.

[0046] Die Stromversorgung der Komponenten des zweiten Moduls erfolgt über die Batterie BATT, die auch die Komponenten des ersten Moduls speist. [0046] The power supply of the components of the second module via the battery BATT, which also feeds the components of the first module.

[0047] Die Funktion des Hilfsprozessor ist - nebst der Ansteuerung der peripheren Elemente wie Signalisationsmittel, Batterieschutzeinheit, Spannungswandler und ggf. der Erweiterungen - die Regelung des Datenaustauschs zwischen der Empfangseinheit 4 und der Auswerteeinheit 5. Das kann wie folgt geschehen: Der Hilfsprozessor gibt einen Abfragebefehl («Request-Befehl) an die Empfangseinheit («pollen»), welche den Befehl mit dem normierten Modulationsverfahren in ein entsprechendes HF Signal umwandelt und aussendet. [0047] The function of the auxiliary processor is - together with the driving of the peripheral elements, such as warning means, battery protection unit, voltage transformer and possibly the extensions - the scheme of the data exchange between the receiving unit 4 and the evaluation unit 5. This can be done as follows: The auxiliary processor is a query command ( "request command) to the receiving unit (" pollen "), which converts the command using the normalized modulation method into a corresponding RF signal and transmits. Ist ein Medium in Reichweite, wird es aktiviert und antwortet mit einem definierten Antwortsignal welches durch die Empfangseinheit (den RFID-Chip mit Antenne) mit dem normierten Demodulationsverfahren demoduliert und an den Hilfsprozessor weitergegeben wird. Is a medium in range, it is activated and responds with a defined response signal which is demodulated by the receiving unit (the RFID chip with antenna) with the normalized demodulation and transmitted to the auxiliary processor. Dieser prüft ob die Antwort dem erwarteten Format entspricht. It checks whether the response corresponds to the expected format. Er erkennt anhand der Antwort um welche Art von Medium es sich handelt, wobei diese Prüfung der Antwort und Erkennung der Art des Mediums auch in zwei oder mehreren Schritten erfolgen kann - bspw. bei ISO 14443 mit der Abfrage von sogenannten SAK-Daten. He recognizes from the response to the type of medium is, with this test the response and recognition of the nature of the medium can also be done in two or more steps - for example, at ISO 14443 with the query of so-called SAK data.. Erfolgen mehrere Antworten von unterschiedlichen Medien - bspw. erkannt durch unterschiedliche spezifische Identifikationscodes -wird die Kommunikation abgebrochen, da sich zu viele Medien im Feld befinden. If several responses from different media -. For example, recognized by different specific identification code -is the communication stopped because too many media are in the field. Ansonsten wird durch den Hilfsprozessor die Auswerteeinheit aufgeweckt, und damit das ganze System gestartet. Otherwise, the evaluation unit is awakened by the auxiliary processor, and thus starts the whole system. Der Hilfsprozessor öffnet einen direkten Kommunikationskanal zwischen der Empfangseinheit und der Auswerteeinheit, über den dann die Auswerteeinheit die für die Authentifizierung benötigten Signale direkt empfängt. The auxiliary processor opens a direct communication channel between the receiving unit and the evaluation unit, the evaluation unit receives directly required for the authentication signals through. Dies kann über das Betätigen eines internen Schalters geschehen, dh physisch können die Signale durch den Hilfsprozessor laufen. This can be done via the actuating an internal switch that is physically the signals can pass through the auxiliary processor. Die nach dem Aufwecken der Auswerteeinheit stattfindende Kommunikation wird durch diese gesteuert und ausgewertet. Which takes place upon waking the evaluation unit communication is controlled by this and evaluated.

[0048] Gemäss einer Variante wird wie vorstehend beschrieben vorgegangen, aber der Hilfsprozessor übersetzt nach dem Aufwecken der Auswerteeinheit die Datensignale in ein für die Auswerteeinheit verwertbares Format; [0048] According to a variant, the procedure is as described above, but the auxiliary processor translates upon waking the evaluation unit the data signals in a usable for the evaluation format; dabei trifft er jedoch keine die Authentifizierung betreffende Entscheidung und verarbeitet vorzugsweise die Signalen ganz ohne Entscheidungslogik, gegebenenfalls mit der Ausnahme einer anfänglich vorgenommenen Erkennung des Signalformats. however, he does not make any decision concerning the authentication and processes the signals preferably without any decision logic, possibly with the exception of a recognition initially made the signal format.

[0049] Gemäss noch einer Variante, die bspw. dann sinnvoll ist, wenn die Empfangseinheit nicht auf der RFID-Technologie beruht sondern bspw. eine Tastatur ist, kann auf die Ansteuerung der Empfangseinheit («pollen») durch den Hilfsprozessor verzichtet werden, und die Empfangseinheit weckt den Hilfsprozessor auf. [0049] According to yet another variant, the example is. Useful when the receiving unit is not based on RFID technology but eg. A keyboard can, to the control of the receiver unit ( "pollen") can be dispensed by the auxiliary processor, and the receiving unit wakes up the auxiliary processor.

[0050] In Fig. 2 und 3 sind noch sehr schematisch unterschiedliche Ausgestaltungen der erfindungsgemässen Schliesseinrichtung gezeichnet. [0050] very schematically different embodiments of the closing device according to the invention are not drawn in Fig. 2 and 3. Eine besonders vorteilhafte Eigenschaft der Schliesseinrichtung ist, dass sie ohne weiteres sowohl als Halbzylinder als auch als Doppelzylinder implementierbar ist. A particularly advantageous feature of the locking device that they can be implemented both as a half-cylinder as well as a double cylinder easily. Wenn die Schliesseinrichtung ein Schliesszylinder ist, kann sie bspw. aus drei Komponenten standardisierten Komponenten aufgebaut sein: einem Türknauf mit dem ersten Modul und mit einem Stecker-Interface, einem Schliesszylinder-Rotor mit dem zweiten Modul und einem mit dem Rotor-Stecker-Interface zusammenwirkenden Steckerinterface, und einem Schliesszylinder-Stator, welcher ein normiertes Profil haben kann, bspw. das Hahnprofil (DIN18252, auch Europrofil genannt) oder das US-Profil etc. Dabei können alle drei Bauteile (bis auf die Abstimmung der axialen Abmessung von Schiesszylinder-Rotor und Schliesszylinder-Stator) unabhängig voneinander ausgewählt werden, dh unabhängig vom gewählten Profil und von der Konfiguration (Halbzylinder, Doppelzylinder) können die wesentlichen Teile des Schliesszylinder-Rotors mit zweitem Modul immer identisch ausgebildet und der Knauf inklusive Empfangseinheit innerhalb eines Sortiments beliebig gewählt werden. When the locking device is a locking cylinder, it may for example three components standardized components be constructed. A door knob with the first module and with a plug interface, a lock cylinder rotor with the second module and a cooperating with the rotor connector interface plug interface, and a lock cylinder stator, which may have a standardized profile, for example. the valve profile (DIN18252, also Euro profile called) or the US-profile, etc. in this case, all three components (except for the tuning of the axial dimension of shooting cylinder rotor and locking-stator) are independently selected from each other, that is, independent of the selected profile and the configuration (half-cylinder, double-cylinder) the essential parts of the lock cylinder rotor can be formed always identical to the second module and the knob are included receiving unit selected within a range as desired. All das ist ohne Sicherheitseinbussen und mit höchstens geringem zusätzlichem Anpassungs- und Programmieraufwand nur aufgrund des erfindungsgemässen Ansatzes möglich. All this is possible without security losses and most little additional customization and programming effort only on the basis of the inventive approach. Je nach Ausführungsform muss die Auswerteeinheit bei einer Anpassung gar nicht umprogrammiert werden, oder es muss bei einem Wechsel der Kommunikationstechnologie bspw. lediglich das erwartete Medienformat (Mifare, DESfire etc.) der Auswerteeinheit mitgeteilt werden; . Depending on the embodiment, the evaluation must be at an adjustment not be reprogrammed, or it must, for example, with a change of communication technology, only the expected media format (Mifare, DESfire etc.) of the evaluation will be communicated; diese Konfiguration kann bspw. über einen Firmewarewechsel über einen Stecker einfach erfolgen. this configuration can, for example, take place via a Firmewarewechsel via a plug easy.

[0051] Fig. 2 zeigt ein Schema, bei welchem die Schliesseinrichtung als Doppelzylinder mit Aussenknauf 11, Rotor 12, Stator (profiliertes Gehäuse) 13, Abtriebselement (Mitnehmer) 14 und Innenknauf 15 ausgebildet ist. is formed [0051] FIG. 2 shows a scheme in which the locking device as a double cylinder with external knob 11, rotor 12, stator (profiled housing) 13, the output element (driver) 14, and inner knob 15th Das erste Modul 1 ist im Aussenknauf angeordnet, und das zweite Modul 2 befindet sich hier als Ganzes -also inklusive Aktuator - im Rotor. The first module 1 is arranged in the outer door knob, and the second module 2 is located as a whole here -so including actuator - in the rotor. Bei einer Freigabe nach erfolgter Authentifizierung kuppelt das zweite Modul 2 den Rotor, bzw. dessen fest mit dem Aussenknauf gekoppelten Komponenten, mit dem exzentrischen Abtriebselement 14, wodurch das Türschloss geöffnet werden kann. In a released after authentication, the second module 2 couples the rotor or its close-coupled with the outer knob component, with the eccentric output member 14, whereby the door lock can be opened. In der gezeichneten Ausführungsform ist der Innenknauf 15 über eine Permanentkupplung 16 fest mit dem Abtriebselement 14 gekoppelt, dh mit dem Innenknauf kann die Türe stets geöffnet werden. In the illustrated embodiment, the inner knob 15 is coupled via a permanent coupling 16 fixed to the output member 14, ie with the inside knob, the door can always be opened.

[0052] In einer solchen Konfiguration kann die Batterie für die Stromversorgung beider Module auch im Innenknauf angeordnet sein. [0052] In such a configuration, the battery for the power supply of both modules can also be arranged in the inner knob. Der Aussenknauf 11 kann dann optional ebenfalls eine Batterie aufweisen, bspw. als Reserve für den Fall, dass die Batterie im Innenknauf ausfällt. The external knob 11 can then optionally also include a battery, for example. As a reserve for the event that the battery fails the inner knob.

[0053] Fig. 3 zeigt einen Halbzylinder mit (Aussen-)Knauf 11, Rotor 12, Stator 13 und Abtriebselement 14. Die Funktionsweise ist dieselbe wie bei der Ausführungsform gemäss Fig. 2, ausser dass der Innenknauf fehlt und die Batterie im Aussenknauf angeordnet ist. [0053] FIG. 3 shows a half cylinder (outer) knob 11, rotor 12, stator 13 and output member 14. The operation is the same as in the embodiment according to Fig. 2 except that the inner knob is missing and the battery located in the outer door knob is.

[0054] In beiden Ausführungsformen sind auch andere Anordnungen der Batterie, bspw. im Stator 13 möglich, wobei dann entsprechende Schleifkontakte zur Verfügung gestellt werden. [0054] In both embodiments, other arrangements of the battery, for example, is. Possible in the stator 13, in which case corresponding sliding contacts are provided. Auch das zweite Modul kann optional im Stator hinter dem Bohrschutz 3 angeordnet sein. The second module may be optionally arranged in the stator behind the drilling. 3

[0055] Weiter kann die Schliesseinrichtung anstatt als Schliesszylinder auch in anderer Form vorliegen, bspw. in einer Anordnung mit Türdrücker. [0055] Furthermore, the locking device can rather than locking cylinders are present in another form, eg., In an arrangement with door handles. Das erste Modul kann dann an einem geeigneten Ort auf dem Türbeschlag vorliegen, und das zweite Modul - eventuell inklusive Batterien - im Gehäuse. The first module can then be in a convenient place on the door mounting, and the second module - possibly including batteries - the chassis. Der im Gehäuse vorhandene Aktuator koppelt dann bei Freigabe den Türdrücker mit einem Abtriebselement; The existing in the housing actuator then couples the lever handle to an output member when released; entsprechende Anordnungen mit einem sich vom Aktuator weg bewegenden Kupplungselement sind möglich und wurden andernorts schon beschrieben, beispielsweise in der WO 2004/057 137. corresponding arrangements with moving away from the actuator coupling member are possible and have been described elsewhere, for example, in WO 2004/057 137th

[0056] Anhand Fig. 4 wird noch eine Ausführungsform des zweiten Aspekts der Erfindung beschrieben. [0056] On the basis of Fig. 4 will be described an embodiment of the second aspect of the invention. Die Schliesseinrichtung weist einen Beschleunigungssensor 21 auf. The locking device has an accelerometer 21st Dieser kann beispielsweise ein integrierter MEMS-Sensor auf Siliziumbasis sein. This may, for example, an integrated MEMS sensor based on silicon. Daneben sind Auswertemittel 22 vorhanden, die ein vom Beschleunigungssensor empfangenes Beschleunigungssignal auswerten und aus diesen darauf schliessen können, ob die Türe geöffnet oder geschlossen wurde. In addition, evaluation means 22 are available that evaluate a received from the acceleration sensor signal and can conclude from this whether the door was open or closed. Gegebenenfalls können dazu zusätzlich noch die Daten eines optionalen Statusspeichers 23 verwertet werden, in welchem der aktuelle Status der Türe/des Fensters (offen/geschlossen) gespeichert ist. If appropriate, the data of an optional status memory can be utilized to additionally 23, in which the current status of the door / window (open / closed) is stored. Dieser wird gegebenenfalls nach einem Öffnungs- oder Schliessvorgang aktualisiert. This is updated if necessary according to an opening or closing operation. Eine Einrichtung für die drahtlose Kommunikation 24 ist dafür ausgerüstet, Informationen mit einer Zentrale 25 auszutauschen. Means for wireless communication 24 is equipped to exchange information with a central 25th Sie meldet beispielsweise eine Statusänderung proaktiv an die Zentrale 25. Es ist aber ergänzend oder alternativ auch möglich, dass die Zentrale via Kommunikationseinrichtung 24 den Statusspeicher periodisch oder in unregelmässigen Abständen nach dem Türstatus abfragt. For example, they reported a state change proactively to the Central 25. However, it is additionally or alternatively also possible that the center via communication device 24 polls the status memory periodically or at irregular intervals for the door status.

[0057] Folgende Varianten sind nebst vielen anderen möglich: Die Auswertemittel 22 müssen nicht separat vorhanden sein, sondern können im Beschleunigungssensor oder einem anderen Bauteil, bspw. einem Hilfsprozessor, integriert sein. [0057] The following variants are in addition to many other possible: The evaluation means 22 need not be provided separately, but may in the acceleration sensor or another component, for example, an auxiliary processor to be integrated.. Die Auswertemittel müssen nicht in der Schliesseinrichtung vorhanden sein, sondern können bei der Zentrale oder eventuell in einer Zwischenstation liegen; The evaluation must not be present in the locking device, but can at the headquarters or may be in an intermediate station; in diesem Fall werden die Signale vom Beschleunigungssensor im Wesentlichen unverarbeitet durch die Kommunikationseinrichtung 24 weitergegeben. in this case, the signals from the acceleration sensor are substantially unprocessed forwarded by the communication device 24th Auch eine Lösung, bei welcher Beschleunigungssensor und Kommunikationseinrichtung in einem einzigen Chip integriert sind, gegebenenfalls mit Auswerteeinheit, ist nicht auszuschliessen. Also, a solution, are in which acceleration sensor and communication device in a single chip integrated, optionally with the evaluation unit, is not excluded. Falls die Schliesseinrichtung ohnehin verdrahtet ist oder in besonders sicherheitssensitiven Fällen kann auch eine nicht berührungslose Kommunikation mit der Zentrale erfolgen. If the locking device is wired in any case or in particularly security sensitive cases, a non-contact communication with the control can take place. Ganz besonders vorteilhaft ist der zweite Aspekt der Erfindung aufgrund der einfachen Montierbarkeit und der geringen Kosten jedoch, wenn der Aufwand für Extrainstallationen und eine Verdrahtung stark ins Gewicht fallen würde; Very especially advantageous is the second aspect of the invention because of the ease of assembly and low cost but if the cost of extra installations and wiring would strongly carry weight; in diesen Fällen ist die berührungslose Kommunikation klar bevorzugt. in these cases, the non-contact communication is clearly preferred. Anstelle eines Beschleunigungssensors kann ein Rotationssensor (Gyroskop) oder ein Kompass verwendet werden. Instead of an acceleration sensor, a rotation sensor (gyroscope) or a Compass can be used. Auch Kombinationen der vorstehend erwähnten Varianten sind möglich. Combinations of the above-mentioned variants are possible.

[0058] Der Beschleunigungssensor und die Kommunikationseinrichtung sind in die Schliesseinrichtung integriert in dem Sinn, dass sie über deren Stromversorgung gespeist werden und vorzugsweise auch physisch in ihr angeordnet sind. [0058] The acceleration sensor and the communication means are in the locking device integrated in the sense that they are fed via the power supply and are also preferably arranged physically in it. Bei einer - besonders vorteilhaften - Kombination des ersten Aspekts der Erfindung mit dem zweiten Aspekt der Erfindung sind der Beschleunigungssensor und die Kommunikationseinrichtung als Erweiterungen des ersten Moduls vorhanden; In one - particularly advantageous - combination of the first aspect of the invention with the second aspect of the invention, the acceleration sensor and the communication means are provided as extensions of the first module; der Beschleunigungssensor und eventuell auch Komponenten der Kommunikationseinrichtung können physisch aber - bei ausreichenden Platzverhältnissen - auch im zweiten Modul angeordnet sein. the acceleration sensor and possibly also components of the communication device may be physically but - also be arranged in the second module - for sufficient space.

Claims (14)

1. Elektronische Schliesseinrichtung mit einer Empfangseinheit zum Empfangen eines Berechtigungssignals von einem Zugangsmedium und einem Aktuator zum wahlweisen Koppeln oder freigeben von gegeneinander bewegbaren Elementen der Schliesseinrichtung, wenn bei eine Authentifizierungsprüfung ergeben hat, dass eine Berechtigung vorliegt, und mit einem mechanischen Angriffsschutz (3) zur mechanischen Abschirmung des Aktuators, gekennzeichnet durch, ein erstes, vor dem mechanischen Angriffsschutz angeordnetes und die Empfangseinheit (4) aufweisendes Modul (1) sowie ein zweites, hinter dem mechanischen Angriffsschutz angeordnetes und den Aktuator aufweisendes Modul (2), wobei das zweite Modul (2) eine Auswerteeinheit (5) aufweist, wobei die Auswerteeinheit mit der Empfangseinheit (4) in Kommunikationsverbindung steht, und wobei die Auswerteeinheit zum Auswerten von der Empfangseinheit herausgegebenen Signalen und zum Durchführen eines Authentifizierungsprozesses ausgerüstet ist, derart, das 1. Electronic locking device comprising a receiving unit for receiving an authorization signal from an access medium, and an actuator for selectively coupling or release of mutually movable elements of the locking device when found in an authentication check, that an authorization is present, and with a mechanical attack protection (3) for mechanical shielding of the actuator, characterized by a first, disposed in front of the mechanical attack protection and the receiving unit (4) exhibiting module (1) and a second, arranged behind the mechanical attack protection and the actuator exhibiting module (2), wherein the second module ( 2) has an evaluation unit (5), wherein the evaluation unit to the receiving unit (4) is in communication, and wherein the evaluation unit for evaluating the receiving unit issued signals and for performing an authentication process is provided in such a way that s die Entscheidung über das Vorliegen der Berechtigung durch die Auswerteeinheit (5) des zweiten Moduls (2) getroffen wird. s decision on the presence of the permission by the evaluation unit (5) of the second module (2) is made.
2. Elektronische Schliesseinrichtung nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass die Empfangseinrichtung (4) Mittel zur Abfrage von Berechtigungssignalen vom Zugangsmedium nach einem vorgegebenen Protokoll aufweist. 2. Electronic locking device according to claim 1, characterized in that the receiving device (4) comprises means for retrieving authorization signals from the access medium according to a predetermined protocol.
3. Elektronische Schliesseinrichtung nach Anspruch 2, dadurch gekennzeichnet, dass die Empfangseinrichtung einen RFID-Chip (RFID) aufweist. 3. Electronic locking device according to claim 2, characterized in that the receiving means comprises an RFID chip (RFID).
4. Elektronische Schliesseinrichtung nach einem der vorangehenden Ansprüche, gekennzeichnet durch eine Steckverbindung zwischen dem ersten (1) und dem zweiten Modul (2). 4. Electronic locking device according to one of the preceding claims, characterized by a plug connection between the first (1) and the second module (2).
5. Elektronische Schliesseinrichtung nach einem der vorangehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass das erste Modul in einem Knauf (11) oder Drücker zur Betätigung der Schliesseinrichtung und das zweite Modul in einem Rotor (12) der Schliesseinrichtung integriert ist. 5. Electronic locking device according to one of the preceding claims, characterized in that the first module in a knob (11) or handle for actuating the locking device and the second module in a rotor (12) is integrated into the locking device.
6. Elektronische Schliesseinrichtung nach einem der vorangehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass das erste Modul einen Hilfsprozessor (AUX) aufweist, durch welchen eine Kommunikationsverbindung zwischen der Empfangseinheit (4) und der Auswerteeinheit (5) herstellbar ist. 6. Electronic locking device according to one of the preceding claims, characterized in that the first module comprises an auxiliary processor (AUX) through which a communication link between the receiver unit (4) and the evaluation unit (5) can be produced.
7. Elektronische Schliesseinrichtung nach Anspruch 6, dadurch gekennzeichnet, dass der Hilfsprozessor (AUX) Mittel zum Ansteuern einer Signalisationseinrichtung in Abhängigkeit von der Auswerteeinheit (5) empfangenden Befehlen aufweist. 7. Electronic locking device according to claim 6, characterized in that the auxiliary processor (AUX) comprises means for controlling a signaling device in dependence on the evaluation unit (5) receiving commands.
8. Elektronische Schliesseinrichtung nach Anspruch 6 oder 7, dadurch gekennzeichnet, dass der Hilfsprozessor (AUX) Mittel zum Ansteuern von Erweiterungen (EXT 1, EXT 2) aufweist. 8. Electronic locking device according to claim 6 or 7, characterized in that the auxiliary processor (AUX) comprises means for driving extensions (EXT1, EXT2).
9. Elektronische Schliesseinrichtung, beispielsweise nach einem der vorangehenden Ansprüche, mit einer Empfangseinheit zum Empfangen eines Berechtigungssignals von einem Zugangsmedium und einem Aktuator zum wahlweisen Koppeln oder freigeben von gegeneinander bewegbaren Elementen der Schliesseinrichtung, wenn bei eine Authentifizierungsprüfung ergeben hat, dass eine Berechtigung vorliegt, gekennzeichnet durch einen Beschleunigungs- Rotations- oder Orientierungssensor (21) zum Feststellen von Bewegungen oder der Orientierung der Türe oder des Fensters, in welchem die Schliesseinrichtung eingebaut ist. 9. Electronic locking device, for example according to one of the preceding claims, having a receiving unit for receiving an authorization signal from an access medium, and an actuator for selectively coupling or release of mutually movable elements of the locking device when found in an authentication check, that an authorization is present in by an acceleration rotational or orientation sensor (21) for detecting movement or the orientation of the door or window, in which the closing device is incorporated.
10. Elektronische Schliesseinrichtung nach Anspruch 9, dadurch gekennzeichnet, dass der Sensor ein Beschleunigungssensor (21) ist. 10. An electronic locking device according to claim 9, characterized in that the sensor is an acceleration sensor (21).
11. Elektronische Schliesseinrichtung nach Anspruch 9 oder 10, gekennzeichnet durch eine Einrichtung für die drahtlose Kommunikation (24) zum Übermitteln einer Statusinformation an eine Zentrale (25). 11. Electronic locking device according to claim 9 or 10, characterized by means for wireless communication (24) for transmitting a status information to a control center (25).
12. Elektronische Schliesseinrichtung nach einem der Ansprüche 9-11, gekennzeichnet durch eine Auswerteeinheit (22) zum Bestimmen des Schliesszustandes der Türe oder des Fensters in Abhängigkeit von vom Beschleunigungs- Rotations- oder Orientierungssensor (21) empfangenen Signalen sowie einen Statusspeicher (23) zum Speichern des Schliesszustandes der Türe oder des Fensters. 12. An electronic locking device according to any of claims 9-11, characterized by an evaluation unit (22) for determining the Schliesszustandes the door or window in dependence on the rotational acceleration or orientation sensor (21) received signals as well as a status memory (23) for storing the Schliesszustandes the door or window.
13. Elektronische Schliesseinrichtung nach einem der Ansprüche 9-12 und nach Anspruch 8, dadurch gekennzeichnet, dass der Beschleunigungs-Rotations oder Orientierungssensor (21) als durch den Hilfsprozessor (AUX) ansteuerbare Erweiterung vorgesehen ist. 13. An electronic locking device according to any one of claims 9-12 and according to claim 8, characterized in that the rotational acceleration or orientation sensor (21) by the auxiliary processor (AUX) drivable expansion is provided.
14. Verwendung eines Beschleunigungs- Rotations- oder Orientierungssensors (21) zum Bestimmen des Schliesszustandes einer Türe oder eines Fensters, wobei der Beschleunigungssensor in einem beweglichen Teil der Türe bzw. des Fensters eingebaut wird. 14. Use of an acceleration rotational or orientation sensor (21) for determining the Schliesszustandes a door or a window, wherein the acceleration sensor in a mobile part of the door or window is installed.
CH01177/09A 2009-07-29 2009-07-29 Electronic closing. CH701503A2 (en)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
CH01177/09A CH701503A2 (en) 2009-07-29 2009-07-29 Electronic closing.

Applications Claiming Priority (3)

Application Number Priority Date Filing Date Title
CH01177/09A CH701503A2 (en) 2009-07-29 2009-07-29 Electronic closing.
PCT/CH2010/000184 WO2011011897A1 (en) 2009-07-29 2010-07-16 Electronic locking device
EP10735178A EP2460147A1 (en) 2009-07-29 2010-07-16 Electronic locking device

Publications (1)

Publication Number Publication Date
CH701503A2 true CH701503A2 (en) 2011-01-31

Family

ID=42671848

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
CH01177/09A CH701503A2 (en) 2009-07-29 2009-07-29 Electronic closing.

Country Status (3)

Country Link
EP (1) EP2460147A1 (en)
CH (1) CH701503A2 (en)
WO (1) WO2011011897A1 (en)

Cited By (4)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
ITMI20130460A1 (en) * 2013-03-27 2014-09-28 Microhard Srl Device for measuring the state of a swing of doors, gates and the like.
EP2800069A1 (en) * 2013-05-02 2014-11-05 BKS GmbH Locking cylinder
WO2017006172A1 (en) * 2015-07-06 2017-01-12 Acsys Ip Holding Inc. Lock and methods for redundant access control
WO2017006171A3 (en) * 2015-07-06 2017-02-23 Acsys Ip Holding Inc. Lock for providing redundant channels of access

Families Citing this family (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
FR3045698B1 (en) * 2015-12-18 2018-02-02 Sar Tech International access control system comprising a removable handle connected delivering a source of energy has a locking device
FR3066214A1 (en) * 2017-05-11 2018-11-16 Elocky Sas Process for managing an energy storage medium of an autonomous lock electrically

Family Cites Families (9)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE19851065A1 (en) 1998-11-05 2000-05-31 Simons & Vos Identifikationssy Lock cylinder for mortise locks with electronically controlled coupling between door knob and locking pin
CA2511488A1 (en) 2002-12-23 2004-07-08 Kaba Ag Locking device
US20060059963A1 (en) * 2004-01-20 2006-03-23 Harrow Products Llc Wireless access control system including wireless exit kit (''WEXK'') with panic bar
DE102005034325A1 (en) * 2004-09-03 2006-03-09 Bks Gmbh Fitting for access control device for door, has housing protrusion facing door panel and designed to fit into cylindrical hole provided for lock cylinder instead of lock cylinder
EP1739631B1 (en) 2005-06-24 2012-10-24 Assa Abloy Ab Modular cylinder lock
DE102005034618B4 (en) 2005-07-19 2013-05-08 Dom Sicherheitstechnik Gmbh & Co Kg Electronic closing device and closing process
JP2009532958A (en) 2006-04-03 2009-09-10 カバ・アクチエンゲゼルシャフト Information transmission method and system
US8269627B2 (en) * 2007-11-30 2012-09-18 Andersen Corporation Status monitoring system for a fenestration unit
US8844200B2 (en) * 2008-04-02 2014-09-30 Globe Motors, Inc. Electrical door operator

Cited By (6)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
ITMI20130460A1 (en) * 2013-03-27 2014-09-28 Microhard Srl Device for measuring the state of a swing of doors, gates and the like.
WO2014154738A1 (en) * 2013-03-27 2014-10-02 Microhard S.R.L. Device for detecting the state of a leaf of doors, gates and the like
EP2800069A1 (en) * 2013-05-02 2014-11-05 BKS GmbH Locking cylinder
WO2017006172A1 (en) * 2015-07-06 2017-01-12 Acsys Ip Holding Inc. Lock and methods for redundant access control
WO2017006171A3 (en) * 2015-07-06 2017-02-23 Acsys Ip Holding Inc. Lock for providing redundant channels of access
CN107889536A (en) * 2015-07-06 2018-04-06 阿克赛思Ip控股公司 Lock and methods for redundant access control

Also Published As

Publication number Publication date
WO2011011897A1 (en) 2011-02-03
EP2460147A1 (en) 2012-06-06

Similar Documents

Publication Publication Date Title
US5987818A (en) Remotely controlled door locking and opening system
US8665064B1 (en) Wireless security control system
EP0720543B1 (en) Locking system, in particular for motor vehicles
US8354914B2 (en) Reduced power electronic lock system
US5712626A (en) Remotely-operated self-contained electronic lock security system assembly
DE4409559C2 (en) Key locking system
ES2251484T3 (en) A self-latching lock and locking system equipped with it.
CA2866298C (en) Lock devices, systems and methods
KR100989001B1 (en) Door cylinder lock
DE3602989C2 (en)
EP0909360B1 (en) Security door terminal
DE19861400B4 (en) lock cylinder
EP1012011B1 (en) Vehicle locking system
DE19539852C1 (en) Ignition key vehicle communication unit with at least one electronic key
US5473236A (en) Electronic lock system for door latch assembly
DE60131149T2 (en) Passive communication device and passive access control system
US5933086A (en) Remotely-operated self-contained electronic lock security system assembly
DE102006045217B4 (en) Remote keyless entry system with increased transmission power and reduced quiescent current
EP2686509B1 (en) System for changing a locking state
EP0584499A1 (en) Door lock for motor vehicles
EP2238576B1 (en) Method and device for regulating access control
EP1411478A2 (en) Electric hand tool
US20090064744A1 (en) Instant clearing electronic lock system after key-following cipher use and realizing method therefor
KR20100042633A (en) Security system including wireless self-energizing switch
EP0895559B1 (en) Locking system for motor vehicles

Legal Events

Date Code Title Description
PCAR Change of the address of the representative

Free format text: NEW ADDRESS: POSTFACH, 8032 ZUERICH (CH)