CH243864A - Ski mit nach innen geneigter Schutzkante. - Google Patents

Ski mit nach innen geneigter Schutzkante.

Info

Publication number
CH243864A
CH243864A CH243864DA CH243864A CH 243864 A CH243864 A CH 243864A CH 243864D A CH243864D A CH 243864DA CH 243864 A CH243864 A CH 243864A
Authority
CH
Switzerland
Prior art keywords
skis
inwardly
protective edge
edge
ski
Prior art date
Application number
Other languages
English (en)
Inventor
Jaegli Luzi
Original Assignee
Jaegli Luzi
Priority date (The priority date is an assumption and is not a legal conclusion. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed.)
Filing date
Publication date
Application filed by Jaegli Luzi filed Critical Jaegli Luzi
Priority to CH243864T priority Critical
Publication of CH243864A publication Critical patent/CH243864A/de

Links

Classifications

    • AHUMAN NECESSITIES
    • A63SPORTS; GAMES; AMUSEMENTS
    • A63CSKATES; SKIS; ROLLER SKATES; DESIGN OR LAYOUT OF COURTS, RINKS OR THE LIKE
    • A63C5/00Skis or snowboards
    • A63C5/04Structure of the surface thereof
    • A63C5/048Structure of the surface thereof of the edges

Description


  <B>Ski</B> mit nach innen geneigter     Schutzkante.       Vorliegende Erfindung betrifft einen Ski  mit einer aufgeschraubten     Sellutzkante,    welche  aus einer flachen     Metallscliiene    besteht, die  nach innen geneigt derart angeordnet ist,       dass    die äussere Kante der Schiene in der  gleichen Ebene wie die Lauffläche des Skis  liegt.  



  In der beiliegenden Zeichnung, welche ein  Ausführungsbeispiel des Erfindungsgegen  standes im Querschnitt darstellt, ist die Nei  gung der aus einer flachen Metallschiene be  stehenden Schutzkante nach innen ersichtlich.  



  Die äussere Kante<B>b</B> der Schiene a liegt  in der gleichen Ebene wie die     Skilauffläche       <B>d,</B> während die innere Kante c der Schiene a  um etwas von der     Skilauffläche,        d    zurück  sieht.  



  Zweck dieser Anordnung ist, eine bessere       Griffigkeit    der     Skisc'hutzkante    zu erreichen.

Claims (1)

  1. PATENTANSPRUCH: Ski mit aufgesahraubter Schutzkante, welche aus, einer flachen Metallsehiene be steht-, die nach innen geneigt derart angeord net ist, dass die äussere Kante der Schiene in der gleichen Ebene wie die Lauffläc'he des Skis liegt.
CH243864D 1945-04-10 1945-04-10 Ski mit nach innen geneigter Schutzkante. CH243864A (de)

Priority Applications (1)

Application Number Priority Date Filing Date Title
CH243864T 1945-04-10

Publications (1)

Publication Number Publication Date
CH243864A true CH243864A (de) 1946-08-15

Family

ID=4463861

Family Applications (1)

Application Number Title Priority Date Filing Date
CH243864D CH243864A (de) 1945-04-10 1945-04-10 Ski mit nach innen geneigter Schutzkante.

Country Status (1)

Country Link
CH (1) CH243864A (de)

Cited By (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE1060756B (de) * 1955-10-14 1959-07-02 Armand Dougoud Ski ohne Fuehrungsrille
DE1062154B (de) * 1951-02-27 1959-07-23 Howard Head Mehrschichtenski

Cited By (2)

* Cited by examiner, † Cited by third party
Publication number Priority date Publication date Assignee Title
DE1062154B (de) * 1951-02-27 1959-07-23 Howard Head Mehrschichtenski
DE1060756B (de) * 1955-10-14 1959-07-02 Armand Dougoud Ski ohne Fuehrungsrille

Similar Documents

Publication Publication Date Title
AT162504B (de) Elektrischer Kondensator
AT162168B (de) Kehrichtschaufel.
AT162542B (de) Akkord-Saiteninstrument
AT162444B (de) Anordnung für Bündelleiter
CH251155A (de) Einrichtung zur Erfassung der Exzentrizität ummantelter Metallstäbe und Drähte in bezug auf die Ummantelung.
AT162002B (de) Parallelzeichenlineal.
AT162246B (de) Bilderrahmen
AT162626B (de) Einrichtung an einer Metallspritzapparatur
AT162206B (de) Anordnung von Steuer- und Kommandoschaltern in Schaltwarten
AT162003B (de) Ahle.
AT162462B (de) Pflückmaschine für Kamillen und ähnliche Köpfchenpflanzen
AT162502B (de) Anlaßvorrichtung für elektrische Motoren
AT162131B (de) Vorrichtung zum teilweisen oder vollkommenen Durchtrennen von ein- oder mehrlagigen Papierbahnen mittels Zackenschnittes.
AT162562B (de) Stampfelektrode mit Blechmantel für Lichtöfen
AT162017B (de) Isolierende Draht- bzw. Wendelaufhängung oder Stromzuführung, vorzugsweise für elektrische Widerstandsdrähte.
AT162018B (de) Glühlampenfassung.
AT162051B (de) Verfahren zum Haltbarmachen von Erzeugnissen, insbesondere von Lebensmitteln, durch Bestrahlung.
AT162543B (de) Verfahren zur Feststellung zweier räumlich voneinander entfernter Teile eines und desselben Phasenleiters bei in Betrieb befindlichen Wechselstromnetzen
AT162228B (de) Verfahren zur Herstellung von neuen Monoazofarbstoffen
AT162015B (de) Türschalter.
AT162052B (de) Verfahren zur Herstellung von Klebebändern, insbesondere Kautschukpflastern.
AT162588B (de) Einrichtung zur lösbaren Befestigung der Gluhkörperfassung eines Invertgasglühlichtbrenners
AT162595B (de) Verfahren zur Herstellung von kupferhaltigen Disazofarbstoffen
AT162060B (de) Flüssigkeitszerstäuber.
AT162601B (de) Verfahren zum Färben von in Kohlenwasserstoffen löslichen hydrophoben Stoffen